Apollo-15-Mission auf dem Mond 1971 (Bild: Nasa), Mondlandung
Apollo-15-Mission auf dem Mond 1971 (Bild: Nasa)

Mondlandung

Am 20. Juli 1969 betraten Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Menschen den Mond. Bis Dezember 1972 folgten zehn weitere. Danach geriet der Mond als Ziel für Raumfahrer aus dem Fokus. Erst seit dem 21. Jahrhundert ist er wieder von Interesse. In den 2020er Jahren ist der nächste Besuch von der Erde geplant.

Artikel
  1. Doug Loverro: Nasa-Raumfahrtchef tritt nach nur sechs Monaten zurück

    Doug Loverro: Nasa-Raumfahrtchef tritt nach nur sechs Monaten zurück

    Ein "persönlicher Fehler" soll Doug Loverro zur Aufgabe seines Amts bewogen haben. Die Nasa hat zuletzt eine Reihe von Entscheidungen gegen Boeing gefällt.

    20.05.20208 Kommentare
  2. Raumfahrt: China testet Rakete und Raumschiff für neue Raumstation

    Raumfahrt : China testet Rakete und Raumschiff für neue Raumstation

    Ein neues Raumschiff, ein Experiment für ein aufblasbares Hitzeschutzschild und große Hoffnungen flogen mit der ersten Langer Marsch 5B in den Orbit.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    05.05.20203 KommentareVideo
  3. Raumfahrt: Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept

    Raumfahrt: Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept

    Mondlander von drei Firmen hat die Nasa ausgesucht. Der von Boeing war nicht dabei und der von SpaceX ist nicht der Favorit.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    03.05.202055 KommentareVideo
  4. SLS: Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete

    SLS: Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete

    Alte Spaceshuttle-Triebwerke sollten die Mondrakete SLS kostengünstiger machen. Jetzt werden neue Triebwerke zu absurden Preisen nachbestellt.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    02.05.202065 KommentareVideo
  5. Nasa: Jeff Bezos und Elon Musk sollen Mondlandefähre bauen

    Nasa: Jeff Bezos und Elon Musk sollen Mondlandefähre bauen

    Bezos' Unternehmen Blue Origin und Musks Firma SpaceX sowie Dynetics erhalten Nasa-Gelder, um einen Mondlander zu entwickeln.

    02.05.202017 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau
  2. Northrop Grumman LITEF GmbH, Freiburg
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. dedicom Deutsche DirektComputer GmbH, München-Maxvorstadt


  1. Artemis Base Camp: Nasa plant Mondhabitat

    Artemis Base Camp: Nasa plant Mondhabitat

    Die Astronauten bekommen zwei Fahrzeuge in die Garage auf dem Mond gestellt.

    06.04.20208 KommentareVideo
  2. SpaceX: DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen

    SpaceX: DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen

    Größere Frachter sollen mit größeren Raketen eine kleinere Raumstation versorgen, die weiter weg ist. SpaceX bekommt einen Teil eines 7-Milliarden-Dollar-Auftrags.

    29.03.20208 Kommentare
  3. Raumfahrt: Zwei Phantome fliegen zum Mond

    Raumfahrt: Zwei Phantome fliegen zum Mond

    Astronauten könnte man nicht so quälen. Deshalb müssen Helga und Zohar dran glauben. Gespickt mit Messgeräten werden sie zum Mond geschickt, um endlich die wichtige Frage zu klären: Was macht die Weltraumstrahlung mit dem Organismus?
    Ein Bericht von Werner Pluta

    14.02.202032 KommentareVideo
  4. Artemis-Programm: Die Nasa sucht neue Mondfahrer

    Artemis-Programm: Die Nasa sucht neue Mondfahrer

    In vier Jahren will die US-Raumfahrtbehörde Nasa Menschen auf den Mond schicken. Weitere bemannte Missionen zu anderen Himmelskörpern sollen folgen. Die Nasa sucht gerade das geeignete Personal.

    12.02.20209 KommentareVideo
  5. Mondflüge, Marsflüge, Raumstation: Chinesisches Raumforschungsprogramm kommt wieder in Gang

    Mondflüge, Marsflüge, Raumstation: Chinesisches Raumforschungsprogramm kommt wieder in Gang

    Nach dem erfolgreichen Start einer Langer-Marsch-5-Rakete soll noch dieses Jahr ein neues chinesisches Raumschiff getestet und der Aufbau der Raumstation vorbereitet werden. Mit Huoxing-1 sollen ein Orbiter und ein Rover zum Mars fliegen und Chang'E 5 soll Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    28.01.20204 Kommentare
  1. Raumfahrt: Esa-Forscher erzeugen Sauerstoff aus Mondstaub

    Raumfahrt: Esa-Forscher erzeugen Sauerstoff aus Mondstaub

    Luft zum Atmen ist wertvoll auf dem Mond. Wenn Kolonisten dort nicht von Lieferungen von der Erde abhängig werden sollen, müssen sie ihre Atemluft selbst produzieren. Die europäische Raumfahrtagentur Esa hat ein entsprechendes Verfahren. Die Ressourcen liegen buchstäblich auf dem Boden.

    21.01.202018 KommentareVideo
  2. Raumfahrt: Nasa testet Mondrover Viper

    Raumfahrt: Nasa testet Mondrover Viper

    Ende 2022 will die US-Raumfahrtbehörde Nasa einen Rover auf den Mond schicken, der dort nach Wasser suchen soll. Derzeit trainiert das Fahrzeug auf einer Teststrecke für diesen Einsatz.

    14.01.20204 Kommentare
  3. SpaceX und mehr: Wie eine Lücke zehn Jahre Raumfahrt prägte

    SpaceX und mehr: Wie eine Lücke zehn Jahre Raumfahrt prägte

    2011 endete eine Ära: Zum letzten Mal hob ein Spaceshuttle ab. Es folgte der Abstieg der staatlichen Raumfahrt, zumindest der westlichen und der Aufstieg privater Firmen wie SpaceX. Ein gutes Jahrzehnt für den kommerziellen Bereich also - aber nicht für die Weltraumforschung.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    25.12.201914 KommentareVideo
  1. Chandrayaan-2: Mondsonde LRO findet Vikram-Absturzstelle

    Chandrayaan-2: Mondsonde LRO findet Vikram-Absturzstelle

    Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat Bilder der Stelle veröffentlicht, wo der indische Lander Vikram auf dem Mond aufgeschlagen ist. Die Mondlandung war im September gescheitert.

    03.12.20192 KommentareVideo
  2. Mondlandung: Blue Origin will eine Nationalmannschaft für die Mondlandung

    Mondlandung: Blue Origin will eine Nationalmannschaft für die Mondlandung

    Statt New Space wird es nun doch Old Space. Um bis 2024 eine Mondlandefähre zu bauen, kooperiert die Raumfahrtfirma von Jeff Bezos mit Unternehmen wie Lockheed-Martin und Northrop-Grumman, die schon am Apollo-Programm beteiligt waren. Dabei wollen sie vor allem SpaceX aus dem Weg gehen.

    23.10.201923 KommentareVideo
  3. Artemis-Programm: US-Parlamentarier sind gegen eine Mondlandung 2024

    Artemis-Programm: US-Parlamentarier sind gegen eine Mondlandung 2024

    US-Präsident Donald Trump will unbedingt eine Mondlandung im Jahr 2024. Doch es scheint fraglich, ob das Repräsentantenhaus ihm die Mittel dafür zur Verfügung stellt. Die Abgeordneten haben den Eindruck, Trump wolle die Mondladung um des eigenen Prestiges willen vorverlegen.

    18.10.201919 KommentareVideo
  1. Raumfahrt: Wasser von Asteroiden soll zu Raketentreibstoff werden

    Raumfahrt: Wasser von Asteroiden soll zu Raketentreibstoff werden

    Seit einigen Jahren verfolgen Unternehmen wie Planetary Resources und Deep Space Industries die Idee, auf Asteroiden Rohstoffe abzubauen. Eine Möglichkeit könnte sein, dort Wasser zu gewinnen und daraus Treibstoff für Raketen oder Satelliten herzustellen.

    30.09.201924 Kommentare
  2. Mondmission: Indischer Lander außer Kontrolle geraten und abgestürzt

    Mondmission : Indischer Lander außer Kontrolle geraten und abgestürzt

    Es fing gut an, doch in der zweiten Bremsphase hat die indische Raumfahrtorganisation die Kontrolle über ihren Mondlander Vikram verloren - er war nicht mehr zu retten. Es folgten Stille und demonstrative Versuche, doch noch eine Verbindung mit dem Lander herzustellen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    07.09.201968 KommentareVideo
  3. Chandrayaan-2: Indien bereitet Mondlandung vor

    Chandrayaan-2: Indien bereitet Mondlandung vor

    Am frühen Samstagmorgen soll der indische Lander Vikram auf dem Mond aufsetzen. Er ist bereits vom Orbiter getrennt und auf dem Weg nach unten.

    04.09.201914 KommentareVideo
  1. Projekt Moonrise: 3D-Druck auf dem Mond

    Projekt Moonrise: 3D-Druck auf dem Mond

    Nasa, Esa, Blue Origin, SpaceX - plötzlich wollen alle wieder auf den Mond. Sie wollen dort feste Stationen aufbauen. Da es aber teuer ist, die Teile dorthin zu fliegen, arbeiten Forscher aus Deutschland an einer anderen Lösung: Nämlich diese Stationen zumindest teilweise mit Mondmaterial zu bauen.
    Von Friedrich List

    04.09.201924 KommentareVideo
  2. Raumfahrt: PT Scientists heißen jetzt Planetary Transportation Systems

    Raumfahrt : PT Scientists heißen jetzt Planetary Transportation Systems

    Nach zwei Monaten hat das Zittern ein Ende. Die erste deutsche Mondlandefähre wird weiter entwickelt. Wer das Unternehmen gerettet hat, bleibt vorerst geheim, aber es hat einen neuen Namen.

    02.09.20196 Kommentare
  3. Yutu 2: Chinesischer Mondrover findet mysteriöse Substanz

    Yutu 2: Chinesischer Mondrover findet mysteriöse Substanz

    Auf der ersten Mission zur Rückseite des Mondes hat der chinesische Rover Yutu 2 eine Substanz von ungewöhnlicher Konsistenz und Farbe entdeckt. Die Wissenschaftler auf der Erde rätseln, worum es sich handelt.

    01.09.2019169 Kommentare
  1. Raumfahrt: US-Unternehmen soll Nasa bei Mond- und Marsprogramm helfen

    Raumfahrt: US-Unternehmen soll Nasa bei Mond- und Marsprogramm helfen

    Neue Triebwerke, Energieversorgungssysteme oder Systeme für die sichere Landung: Missionen zu fremden Himmelskörpern sind aufwendig. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will Unternehmen wie SpaceX und Blue Origin bei der Entwicklung unterstützen und selbst davon profitieren.

    31.07.201911 KommentareVideo
  2. Mondauto: Toyota entwickelt Mondrover für Astronauten

    Mondauto: Toyota entwickelt Mondrover für Astronauten

    Zusammen mit der japanischen Raumfahrtagentur Jaxa will Toyota einen Mondrover mit Druckkapsel für zwei bis vier Astronauten bauen. Ob es sich dabei um Werbung handelt oder tatsächlich bis 2029 ein Rover entwickelt wird, muss sich noch zeigen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    26.07.201912 Kommentare
  3. Raumfahrt: Indien startet ambitionierte Mondmission

    Raumfahrt: Indien startet ambitionierte Mondmission

    Dank Indiens neuer GSLV-Rakete besteht Chandrayaan-2 nicht nur aus einem Orbiter, sondern bringt auch einen Lander mit Rover auf den Mond. Nach dem erfolgreichen Start soll die Sonde am 6. September 2019 in der Nähe des Südpols landen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    22.07.20193 KommentareVideo
  4. Apollo 11: Raytracing auf dem Mond

    Apollo 11: Raytracing auf dem Mond

    Schon 2014 hat Nvidia mit einer nachgebauten Mondlandung gezeigt, dass Armstrong und Aldrin tatsächlich auf dem Mond standen. In einer neuen Version kann man dank Raytracing das Zusammenspiel von Sonnenstrahlen und den Oberflächen von Fähre und Erdtrabant besonders schön verfolgen.

    19.07.201917 KommentareVideo
  5. Die spannendsten Games: Mondspielsüchtig

    Die spannendsten Games: Mondspielsüchtig

    Die erste bemannte Mondlandung jährt sich zum 50. Mal. Aus diesem Anlass stellt Golem.de die besten Spiele mit dem Erdtrabanten vor - ernsthafte und ziemlich schräge, von Lunar Lander (1979) bis zu Apollo 11 VR HD (2018).
    Eine Rezension von Achim Fehrenbach

    19.07.201943 KommentareVideo
  6. 50 Jahre Mondlandung: Die Krise der Raumfahrtbehörden

    50 Jahre Mondlandung: Die Krise der Raumfahrtbehörden

    Schon die Wiederholung der Mondlandung wirkt 50 Jahre später fast utopisch. Gerade bei der Nasa findet immer weniger Raumfahrt statt. Das liegt am Geld - aber nicht daran, dass die Raumfahrt nicht genug davon hat.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    19.07.201981 Kommentare
  7. Raumfahrt: PT Scientists vorerst zahlungsunfähig

    Raumfahrt: PT Scientists vorerst zahlungsunfähig

    Auf dem Weg zum Mond ist das Geld oft ein größeres Hindernis als der Weltraum. Nach Verzögerungen in der Auszahlung von Geldern mussten die PT Scientists einen Insolvenzantrag stellen und suchen nach neuen Finanzierungsquellen.

    09.07.20191 Kommentar
  8. Filmkritik Apollo 11: Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    Filmkritik Apollo 11: Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    50 Jahre nach Apollo 11 können Kinozuschauer das historische Ereignis noch einmal miterleben, als wären sie live dabei - in Mission Control, im Kennedy Space Center, sogar auf der Mondoberfläche. Möglich machen das nicht etwa moderne Computereffekte, sondern kistenweise wiederentdeckte Filmrollen.
    Eine Rezension von Daniel Pook

    05.07.201949 KommentareVideo
  9. Orion: Sicherheitstest für Nasa-Raumschiff ohne Fallschirm

    Orion: Sicherheitstest für Nasa-Raumschiff ohne Fallschirm

    Ein simulierter Startabbruch soll Daten für die ersten Orion-Flüge mit Astronauten liefern. Die Kapsel stürzte ohne Fallschirm mit etwa 500 km/h ins Meer.

    02.07.20195 KommentareVideo
  10. SpaceIL: Der Mond ist keine Herausforderung mehr

    SpaceIL: Der Mond ist keine Herausforderung mehr

    Die Landung auf dem Mond hat zwar nicht geklappt, aber ein zweiter Versuch wäre langweilig: Die israelische Raumfahrtorganisation SpaceIL will ihr zweites Raumfahrzeug zu einem anderen Himmelskörper schicken. Welcher das sein wird, verrät sie noch nicht.

    26.06.20198 KommentareVideo
  11. Kritik an Nasa: Trump macht Mond zum Marstrabanten

    Kritik an Nasa: Trump macht Mond zum Marstrabanten

    Erst vor wenigen Tagen hat die Nasa die Aufträge für die Mondlander vergeben. In seiner Kritik an den Plänen zeigt US-Präsident Trump Schwächen in Astronomie oder Grammatik.

    09.06.201987 Kommentare
  12. Artemis: Nasa erteilt drei Aufträge für unbemannte Mondlander

    Artemis: Nasa erteilt drei Aufträge für unbemannte Mondlander

    DHL liefert künftig auch auf den Mond. Deren Partner Astrobotic und zwei weitere Firmen haben von der Nasa den Zuschlag für unbemannte Lander bekommen.

    01.06.201919 KommentareVideo
  13. Raumfahrt: Russland plant Mondlandung für 2030

    Raumfahrt: Russland plant Mondlandung für 2030

    Im zweiten Anlauf soll es klappen: Roskosmos-Chef Dmitri Rogosin hat Einzelheiten zu einem russischen Mondprogramm vorgestellt. In gut zehn Jahren sollen russische Raumfahrer zum Mond fliegen.

    29.05.201920 Kommentare
  14. Artemis: US-Mondmission hat Antrieb, aber keine Führung

    Artemis: US-Mondmission hat Antrieb, aber keine Führung

    Die Mondmission der Nasa heißt nun offiziell Artemis. Der Auftrag für den Bau der Antriebssektion des Lunar Gateway ist auch schon vergeben. Aber der Koordinator trat schon nach 44 Tagen im Amt zurück und das Geld kommt aus einem Programm für Studentenkredite.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    29.05.201949 KommentareVideo
  15. Artemis: Nasa erarbeitet Zeitplan für das neue Mondprogramm

    Artemis: Nasa erarbeitet Zeitplan für das neue Mondprogramm

    2023 eine neue Raumstation, ab 2024 jedes Jahr zum Mond, 2028 ein Mondhabitat: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat gemäß der Vorgabe von US-Präsident Donald Trump ein ehrgeiziges Programm für die kommenden zehn Jahre erstellt.

    21.05.201913 KommentareVideo
  16. Artemis: Trump will Nasa-Budget für die Mondlandung aufstocken

    Artemis: Trump will Nasa-Budget für die Mondlandung aufstocken

    In fünf Jahren sollen wieder US-Astronauten auf dem Mond landen. Das ehrgeizige Unterfangen kostet viel Geld. US-Präsident Donald Trump fordert vom Kongress, dass dieser der Nasa für das kommende Jahr zusätzlich mehr als anderthalb Milliarden US-Dollar zur Verfügung stellt.

    14.05.201926 KommentareVideo
  17. Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt

    Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt

    Blue Moon heißt die neue Mondlandefähre des reichsten Mannes der Welt, Jeff Bezos. Sie ist vor exklusivem Publikum und ohne Möglichkeit von Rückfragen vorgestellt worden. Wann sie fliegen soll, ist unklar.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    10.05.201916 KommentareVideo
  18. SpaceIL: Israelische Mondlandung fehlgeschlagen

    SpaceIL : Israelische Mondlandung fehlgeschlagen

    Die israelische Raumsonde Beresheet ist bei der geplanten Landung auf dem Mond am Boden zerschellt. Acht Minuten nach Beginn des Manövers ist erstmals der Kontakt abgebrochen. Auch ein Neustart des Bordcomputers hat nicht geholfen. Der Hauptsponsor hat inzwischen Beresheet 2.0 angekündigt.

    12.04.201930 Kommentare
  19. Raumfahrt: Trump will bis 2024 Astronauten auf den Mond bringen

    Raumfahrt: Trump will bis 2024 Astronauten auf den Mond bringen

    Vor 50 Jahren landeten die ersten Menschen auf dem Mond. Die nächsten sollen in fünf Jahren folgen. Das hat US-Vizepräsident Mike Pence angekündigt - und bringt damit die US-Raumfahrtbehörde Nasa in Zugzwang.

    27.03.201920 KommentareVideo
  20. Nasa: SLS scheitert auf Raten

    Nasa: SLS scheitert auf Raten

    Die neue Schwerlastrakete der Nasa muss per Gesetz gebaut werden. Aber Missionen sollen auf andere Raketen umgebucht und Geld für die Weiterentwicklung gestrichen werden. Es war ein lange absehbares Desaster, das die Schwächen der heutigen Raumfahrt und ihre Angst vor der Technik zeigt.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    21.03.201945 Kommentare
  21. Raumfahrt: Toyota baut einen Rover für das japanische Mondprogramm

    Raumfahrt: Toyota baut einen Rover für das japanische Mondprogramm

    Ein Brennstoffzellenauto, das autonom fahren kann und eine große Reichweite hat: Der japanische Autohersteller Toyota und die japanische Raumfahrtagentur Jaxa entwickeln zusammen ein Fahrzeug, mit dem Astronauten in Zukunft den Mond erkunden sollen.

    13.03.20192 KommentareVideo
  22. SpaceIL: Israelischer Mondlander ist unterwegs

    SpaceIL: Israelischer Mondlander ist unterwegs

    Zusammen mit einem Satelliten ist Israels erster Mondlander an Bord einer Falcon-9-Rakete gestartet. Bisher verläuft die prestigeträchtige Mission nach Plan.

    22.02.20199 KommentareVideo
  23. Raumfahrt: Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre

    Raumfahrt: Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre

    Eine neue Mondlandefähre soll her, und das möglichst schnell: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will in weniger als zehn Jahren wieder mit Astronauten zum Mond fliegen. Sie hat dazu aufgerufen, schnell Entwürfe für ein Landefahrzeug vorzulegen.

    15.02.201926 Kommentare
  24. Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

    Raumfahrt : Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

    Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    14.02.20196 KommentareAudio
  25. Chang'e 4: Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes

    Chang'e 4 : Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes

    Erfolgreich gelandet, Geschichte geschrieben, aber niemand soll es wissen. Über zwei Stunden dauerte es, bis die erfolgreiche Landung von Chang'e 4 auf der Rückseite des Mondes bestätigt wurde. Mit dabei ist auch ein deutsches Experiment. Inzwischen fährt der Rover auf der Mondoberfläche.

    03.01.201931 Kommentare
  26. Raumfahrt: 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    Raumfahrt: 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    50 Jahre nach den ersten Menschen auf dem Mond sollen vier Raumsonden dort landen. Die Amerikaner planen derweil, im Jahr 2019 Menschen wenigstens bis zur ISS zu fliegen. Andere hoffen auf schnelles Satelliteninternet und Steine von weit, weit weg.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    26.12.201830 KommentareVideo
  27. Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

    Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

    Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
    Eine Rezension von Daniel Pook

    07.11.201842 KommentareVideo
  28. Blue-Moon-Projekt: Bezos will mehrere Tonnen Last auf den Mond fliegen

    Blue-Moon-Projekt: Bezos will mehrere Tonnen Last auf den Mond fliegen

    Die deutschen Raumfahrtfirmen OHB und MT Aerospace wollen zusammen mit Jeff Bezos' Raketenfirma Blue Origin auf den Mond. Die Pläne sind aber noch sehr vage.

    06.10.201842 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #