Kirin

Artikel
  1. Qualcomm-Ausblick: Wie die 5G-Entwicklung bis 2021 aussehen wird

    Qualcomm-Ausblick: Wie die 5G-Entwicklung bis 2021 aussehen wird

    Innerhalb der nächsten ein bis zwei Jahre wollen Provider weltweit ihre 5G-Netze ausbauen. Dabei entstehen Sub-6-GHz- und mmWave-Basisstationen parallel, was mit einigen Smartphonechips problematisch ist.

    04.12.20190 Kommentare
  2. Snapdragon 765(G): Qualcomm nutzt vollständiges 5G-Modem

    Snapdragon 765(G): Qualcomm nutzt vollständiges 5G-Modem

    Mit dem Snapdragon 765 hat Qualcomm den ersten eigenen Chip mit integriertem 5G-Baseband, das anders als bei der Konkurrenz neben Sub-6-GHz auch mmWave unterstützt. Das Topmodell, der Snapdragon 865, ist ein Application Processor, der ein externes Modem benötigt.

    03.12.20193 Kommentare
  3. Ohne Google: Huawei startet mit Testverkauf des Mate 30 Pro in Europa

    Ohne Google: Huawei startet mit Testverkauf des Mate 30 Pro in Europa

    In Europa ist Huaweis Mate 30 Pro bisher nicht erhältlich gewesen - jetzt startet der chinesische Hersteller mit dem Verkauf in Spanien. Dabei dürfte es sich um einen Test handeln, ob das Smartphone auch ohne Google-Dienste genügend Interesse hervorrufen kann.

    20.11.201923 KommentareVideo
  4. Huawei: Faltbares Mate X wird in China verkauft

    Huawei: Faltbares Mate X wird in China verkauft

    Huaweis faltbares Mate X ist nach zahlreichen Verzögerungen in China in den Handel gekommen. Das umgerechnet fast 2.200 Euro teure Smartphone ist bereits ausverkauft, jeden Freitag soll eine neue Charge in den Verkauf gehen.

    16.11.20192 KommentareVideo
  5. Huawei: Honor 9X kommt mit Pop-Up-Kamera und Google Apps

    Huawei: Honor 9X kommt mit Pop-Up-Kamera und Google Apps

    Das Huawei-Tochterunternehmen Honor bringt mit dem 9X das nächste Gerät seiner X-Reihe: Die Ausstattung ist im Mittelklassebereich angesiedelt und bietet mit einer Dreifachkamera und einer ausfahrbaren Frontkamera einige interessante Details - sowie die Google-Apps.

    24.10.20194 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Stuttgart
  3. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  4. BARMER, Wuppertal


  1. US-Boykott: ARM macht weiter Geschäfte mit Huawei

    US-Boykott: ARM macht weiter Geschäfte mit Huawei

    Der US-Boykott gegen Huawei wird von ARM ignoriert. "Wir können definitiv sagen, dass wir die Belieferung von Huawei nie ausgesetzt haben", sagte der Marketingdirektor von ARM China.

    25.09.20191 KommentarVideo
  2. Huawei: Mate-30-Serie ohne Google kommt nicht nach Deutschland

    Huawei: Mate-30-Serie ohne Google kommt nicht nach Deutschland

    Huawei hat seine Mate-30-Serie vorgestellt, in Deutschland werden die neuen Top-Smartphones allerdings zumindest vorerst nicht erhältlich sein. Googles Play-Dienste sind aufgrund des US-Boykotts nicht vorinstalliert.

    19.09.201923 KommentareVideo
  3. Analyst von Canalys: Für Apple wird es ohne 5G in China "äußerst schwierig"

    Analyst von Canalys: Für Apple wird es ohne 5G in China "äußerst schwierig"

    Laut Marktanalysen braucht ein neues Smartphone in China spätestens ab dem nächsten Jahr 5G. Das bietet das neue iPhone jedoch nicht.

    11.09.201945 Kommentare
  4. iPhone 11: Apples A13 hat 8,5 Milliarden Transistoren

    iPhone 11: Apples A13 hat 8,5 Milliarden Transistoren

    Der A13 Bionic weist deutlich flottere CPU- und Grafikkerne auf, zudem wurden ihm neue Beschleuniger für maschinelles Lernen verpasst und die Effizienz gesteigert. Beim Fertigungsprozess gibt sich Apple vage.

    11.09.201910 KommentareVideo
  5. Snapdragon 700/600: Qualcomm bringt 5G-Chips für Mittelklasse-Smartphones

    Snapdragon 700/600: Qualcomm bringt 5G-Chips für Mittelklasse-Smartphones

    Ifa 2019 Noch 2019 will Qualcomm seine Partner mit günstigeren 5G-Snapdragons beliefern, erste Geräte sollen 2020 erscheinen. Die Chips haben integrierte 5G-Modems und werden mit 7-nm-Technik hergestellt.

    09.09.20190 KommentareVideo
  1. Kirin 990: Huawei vereint Prozessor und 5G-Modem auf einem Chip

    Kirin 990: Huawei vereint Prozessor und 5G-Modem auf einem Chip

    Ifa 2019 Die Gerüchte um den Kirin 990 bestätigen sich: Huawei fertigt sein kommendes SoC mit integriertem 5G-Modem in 7 Nanometer. Das System basiert auf ARM-Kernen und verbessert auch Grafikeinheit und Bildprozessor. Allerdings ist das 5G-Modem in seiner Funktion beschnitten.

    06.09.20196 Kommentare
  2. LPDDR4X: Micron hat 16-GByte-Smartphone-Speicher

    LPDDR4X: Micron hat 16-GByte-Smartphone-Speicher

    Mit neuester 10-nm-Technik für hohe Effizienz und Kapazität: Micron liefert 16-GBit-Chips für Smartphones aus. Damit sind Geräte mit 16 GByte LPDDR4X-Arbeitsspeicher möglich, zudem gibt es bei 8 GByte die Option, noch bis zu 256 GByte Flash-Speicher obendrauf zu packen.

    19.08.201919 Kommentare
  3. Mate X: Huaweis faltbares Smartphone soll bessere Hardware bekommen

    Mate X: Huaweis faltbares Smartphone soll bessere Hardware bekommen

    Wie Samsung scheint auch Huawei Probleme damit zu haben, sein faltbares Smartphone fertigzubekommen. Die Verzögerung beim Mate X ist mittlerweile so groß, dass sich der chinesische Hersteller offenbar entschlossen hat, gleich eine neue Kamera und ein neues SoC zu verbauen.

    19.08.201921 KommentareVideo
  1. Exynos 9825: Samsung hat den ersten 7-nm-EUV-Chip

    Exynos 9825: Samsung hat den ersten 7-nm-EUV-Chip

    Der Exynos 9825 ist der erste Chip, der mit extrem ultravioletter Strahlung in Serie gefertigt worden ist. Er steckt im Galaxy Note 10 und hat deutlich kompaktere Maße als sein Vorgänger, denn Samsung setzt auf einen Shrink. Technisch bleibt alles wie gehabt - bis auf mehr Takt.

    07.08.20192 Kommentare
  2. Arbeitsspeicher: RAM-Hersteller wollen EUV noch 2019 nutzen

    Arbeitsspeicher: RAM-Hersteller wollen EUV noch 2019 nutzen

    Bereits im zweiten Halbjahr sollen erste Speicherchips mit extrem ultravioletter Belichtung (EUV) im 10-nm-Class-Verfahren produziert werden. Den Anfang macht Samsung, gefolgt von Micron und SK Hynix.

    23.06.201911 KommentareVideo
  3. Kirin 810: Huawei nutzt 7-nm-Chip für Mittelklasse-Smartphone

    Kirin 810: Huawei nutzt 7-nm-Chip für Mittelklasse-Smartphone

    Mit dem Kirin 810 hat Huawei ein weiteres eigenes SoC für Smartphones entwickelt: Der Chip entsteht im 7-nm-Verfahren bei TSMC, es nutzt acht Cortex-A-Kerne, eine Mali-G52-Grafikeinheit und eine NPU.

    21.06.20195 Kommentare
  1. Huawei: Honor 20 für 500 Euro verfügbar

    Huawei : Honor 20 für 500 Euro verfügbar

    Einige Wochen lang war unklar, wie sich der US-Boykott auf den Verkaufsstart des Honor 20 auswirken wird, am 21. Juni 2019 geht das Smartphone der Huawei-Tochterfirma offiziell in den Verkauf. Im Webshop von Honor ist das Gerät für 500 Euro gelistet und nach Startschwierigkeiten mittlerweile auch verfügbar.

    21.06.20192 KommentareVideo
  2. Mali-G77: ARMs Valhall-Grafikeinheit ist 40 Prozent flotter

    Mali-G77: ARMs Valhall-Grafikeinheit ist 40 Prozent flotter

    Computex 2019 Valhall- statt Bifrost-Architektur: ARMs Mali-G77 nutzt eine massiv veränderte Technik mit deutlich breiteren Ausführungseinheiten und eine zusätzliche Cache-Stufe. Daher laufen Spiele gleich 40 Prozent flotter und Machine Learning wird gar um 60 Prozent schneller berechnet.

    27.05.20192 Kommentare
  3. Cortex-A77: ARM-Kern hat 20 Prozent mehr Leistung pro Takt

    Cortex-A77: ARM-Kern hat 20 Prozent mehr Leistung pro Takt

    Computex 2019 Mit dem Cortex-A77 hat ARM einen CPU-Kern für das 7-nm-Verfahren entwickelt, der teils ein Drittel flotter ist als der Cortex-A76. Ein Fünftel davon macht die IPC aus, denn der Kern wurde deutlich breiter als bisher.
    Von Marc Sauter

    27.05.20190 Kommentare
  1. US-Boykott: ARM stoppt Geschäfte mit Huawei

    US-Boykott: ARM stoppt Geschäfte mit Huawei

    Obgleich ein britisches Unternehmen in japanischem Besitz und kein US-amerikanisches, soll ARM sich dazu entschieden haben, künftig nicht mehr mit Huawei zusammenzuarbeiten. Das trifft besonders die Hisilicon-Tochter hart, die Kunpeng-Server- und Kirin-Smartphone-Chips entwickelt.

    22.05.2019164 KommentareVideo
  2. Android-Ausschluss: Huawei will eigenes Software-Ökosystem schaffen

    Android-Ausschluss: Huawei will eigenes Software-Ökosystem schaffen

    Huawei will nun allein klarkommen. Der Konzern betont nach dem Android-Ausschluss, ein eigenes weltweites, sicheres und nachhaltiges Software-Ökosystem aufbauen zu wollen.

    20.05.2019119 Kommentare
  3. Hisilicon: Huawei-Chipsparten-Chefin nennt Boykott durch USA verrückt

    Hisilicon: Huawei-Chipsparten-Chefin nennt Boykott durch USA verrückt

    Die Chefin von Huaweis Chipentwickler Hisilicon erklärt die US-Regierung, konkret die Lizenzpläne des US-Handelsministeriums, für verrückt. Jetzt werde der lange vorbereitete Plan A umgesetzt.

    17.05.201962 Kommentare
  1. P Smart Z: Neues Huawei-Smartphone mit Pop-up-Kamera kostet 270 Euro

    P Smart Z: Neues Huawei-Smartphone mit Pop-up-Kamera kostet 270 Euro

    Huawei bringt sein neues Mittelklasse-Smartphone P Smart Z nach Deutschland: Das Gerät hat eine ausfahrbare Frontkamera, weshalb das große Display ohne Notch oder Löcher auskommt. Käufer bekommen zudem eine Dualkamera und einen großen Akku.

    15.05.201916 Kommentare
  2. P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

    P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

    Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    09.04.201986 KommentareVideo
  3. Auftragsfertiger: TSMC startet 5-nm-Risk-Production

    Auftragsfertiger: TSMC startet 5-nm-Risk-Production

    Wer früh dabei sein will, für den bietet TSMC die Vorserienfertigung von Chips im 5-nm-Verfahren mit extrem-ultravioletter Belichtung (EUV) an. Das passende Werk, die Fab 18, hat sehr viele Milliarden US-Dollar gekostet.

    05.04.201916 Kommentare
  4. Huawei: P30 Lite kommt für 370 Euro in den Handel

    Huawei : P30 Lite kommt für 370 Euro in den Handel

    Mit dem P30 Lite komplettiert Huawei seine neue P30-Reihe: Das Smartphone ist weniger leistungsstark ausgestattet, hat aber eine Dreifachkamera. Es kostet etwa halb so viel wie das normale P30.

    04.04.201914 KommentareVideo
  5. Wochenrückblick: Vages von Apple, Scharfes von Huawei, Schlimmes von der EU

    Wochenrückblick: Vages von Apple, Scharfes von Huawei, Schlimmes von der EU

    Golem.de-Wochenrückblick Apple streamt Worthülsen und startet eine Herzensangelegenheit. Huawei innoviert mit Handykameras. Und im EU-Parlament verdrücken sich zu wenig Abgeordnete bei der Abstimmung.

    30.03.20197 KommentareVideo
  6. Huawei: Neues P30 kommt mit Dreifachkamera und Kirin 980

    Huawei: Neues P30 kommt mit Dreifachkamera und Kirin 980

    Neben dem P30 Pro hat Huawei auch das P30 für Deutschland vorgestellt: Das Smartphone unterscheidet sich in der Displaygröße und vor allem bei der Kameraausstattung vom Pro-Modell, ist aber dennoch ein Top-Smartphone.

    26.03.20195 KommentareVideo
  7. P30 Pro im Hands on: Neues Top-Smartphone von Huawei kommt mit 5x-Teleobjektiv

    P30 Pro im Hands on: Neues Top-Smartphone von Huawei kommt mit 5x-Teleobjektiv

    Bei seinem neuen P30 Pro hat Huawei nicht nur ein Teleobjektiv mit fünffacher Vergrößerung eingebaut, sondern auch den traditionellen RGB-Farbfilter verworfen. Der neue soll für eine höhere Lichtausbeute und eine bessere Bilddynamik sorgen - im ersten Test sind die Ergebnisse vielversprechend.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    26.03.201979 KommentareVideo
  8. QCS400: Qualcomms neues SoC verarbeitet Sprachbefehle und Audio

    QCS400: Qualcomms neues SoC verarbeitet Sprachbefehle und Audio

    In smarten Lautsprechern und Sprachassistenten sieht Qualcomm seinen neuen QCS400-Chip. Der unterstützt deshalb Techniken wie Dolby Atmos, verarbeitet Sprachbefehle und kann per WLAN im Netz funken. Jetzt sind Softwareentwickler gefragt.

    21.03.20190 KommentareVideo
  9. P Smart+: Huawei bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 260 Euro

    P Smart+: Huawei bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 260 Euro

    Das neue P Smart+ von Huawei dürfte als erstes Gerät im Einsteigersegment eine Dreifachkamera haben. Diese ermöglicht wie bei Huaweis Top-Modellen auch mehrsekündige Nachtaufnahmen ohne Stativ.

    15.03.201912 Kommentare
  10. Mate X angesehen: Huawei präsentiert Smartphone mit faltbarem Display

    Mate X angesehen: Huawei präsentiert Smartphone mit faltbarem Display

    MWC 2019 Auch Huawei hat sein Smartphone mit faltbarem Display vorgestellt: Das Mate X hat einen durchgängigen Bildschirm, der sich beim Falten auf der Außenseite befindet. Gleichzeitig wird das Smartphone 5G beherrschen - dank eines von Huawei entwickelten Modems.
    Von Tobias Költzsch

    24.02.2019110 KommentareVideo
  11. Neoverse E1/N1: ARM bringt Datacenter-CPUs mit 7 nm

    Neoverse E1/N1: ARM bringt Datacenter-CPUs mit 7 nm

    Mit Ares und Helios hat ARM zwei Neoverse genannte Designs für Cloud-Server entwickelt: Neoverse E1 ist für Durchsatz optimiert und nutzt SMT, wohingegen Neoverse N1 über mehr Rechenleistung verfügt.

    20.02.20190 Kommentare
  12. Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung

    Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung

    Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    18.02.201940 KommentareVideo
  13. Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

    Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

    Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
    Ein Test von Tobias Czullay

    14.02.201926 Kommentare
  14. Balong 5000: Huawei stellt 5G-Modem für Smartphones vor

    Balong 5000: Huawei stellt 5G-Modem für Smartphones vor

    Das in China vorgestellte Balong 5000 ist ein Multimode-Baseband für 5G sowie 4G und älter. Es wird mit dem Kirin 980 kombiniert und soll schneller sein als Qualcomms X50-Modem. Huawei will das Balong 5000 schon bald in einem faltbaren Smartphone einsetzen.

    27.01.20190 Kommentare
  15. Huawei: Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro

    Huawei: Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro

    Das neue Honor View 20 kommt mit einer im Display verbauten Frontkamera, einer 48-Megapixel-Kamera und einem leistungsfähigen SoC. Huaweis Tochterunternehmen will 570 Euro dafür haben - angesichts der Hardware kein schlechter Preis.

    23.01.20195 KommentareVideo
  16. Huawei: Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro

    Huawei: Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro

    Huaweis Tochterunternehmen Honor bringt mit dem 10 Lite ein neues Smartphone nach Deutschland, das eine gute Mittelklasseausrüstung für einen guten Preis mit sich bringt. Die Notch ist extra klein gehalten, das Display hat einen schmalen Rahmen.

    15.01.201921 Kommentare
  17. Pie: Huawei verteilt Android 9 für eine Reihe von Smartphones

    Pie: Huawei verteilt Android 9 für eine Reihe von Smartphones

    Insgesamt fünf Smartphones von Huawei erhalten aktuell die jüngste Android-Version 9 alias Pie. Mit dabei sind das P20 Pro und das Mate 10 Pro. Neben den Neuerungen von Android selbst gibt es unter anderem eine neue Version des GPU Turbos.

    19.12.20184 KommentareVideo
  18. Nova 4: Auch Huawei bringt Smartphone mit Loch im Display

    Nova 4: Auch Huawei bringt Smartphone mit Loch im Display

    Nach Samsung und der eigenen Tochterfirma Honor hat auch Huawei ein Smartphone veröffentlicht, das die Frontkamera im sichtbaren Bereich des Displays verbaut hat. Das Nova 4 hat zudem eine 48-Megapixel-Kamera mit zusätzlichem Superweitwinkelobjektiv.

    17.12.201811 Kommentare
  19. Always Connected PCs: Qualcomm braucht Microsoft

    Always Connected PCs: Qualcomm braucht Microsoft

    Mit dem Snapdragon 8cx hat Qualcomm den ersten dedizierten ARM-Chip für Notebooks vorgestellt. Damit solche Geräte mit Windows 10 on ARM aber erfolgreich werden, dürfen Microsoft und die ARM64-Entwickler den Glauben an die Always Connected PCs nicht verlieren.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    10.12.201824 KommentareVideo
  20. Huawei: Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

    Huawei: Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

    Das kommende Honor View 20 soll mit schmalem Display-Rahmen, aber ohne Notch erscheinen. Die Frontkamera ist direkt in den Bildschirm integriert, die Öffnung dafür sitzt in der linken oberen Ecke. Die Hauptkamera soll einen 48-Megapixel-Sensor haben.

    10.12.201867 Kommentare
  21. Qualcomm: Das kann der Snapdragon 855

    Qualcomm: Das kann der Snapdragon 855

    7-nm-Technik, ein Frankenstein-CPU-Kern, erstmals dedizierte AI-Hardware und ein 5G-Modem: Mit dem Snapdragon 855 hat Qualcomm den Chip vorgestellt, der 2019 in Top-Smartphones stecken wird.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    06.12.201828 KommentareVideo
  22. Qualcomm: 5G startet 2019 mit Snapdragon-Smartphones

    Qualcomm: 5G startet 2019 mit Snapdragon-Smartphones

    Kommendes Jahr erscheinen die ersten 5G-Smartphones, unter anderem von Samsung. In ihnen steckt zumeist der Snapdragon 855 von Qualcomm mit integriertem LTE, der daher ein zusätzliches 5G-Modem benötigt.

    05.12.20182 KommentareVideo
  23. Smartphone-Kaufberatung: Viel Smartphone für wenig Geld

    Smartphone-Kaufberatung: Viel Smartphone für wenig Geld

    Auch zum diesjährigen Weihnachtsfest verschenken sicher viele Menschen Smartphones - oder wünschen sich selbst eins. Der Markt ist so groß wie unüberschaubar. Wir haben 2018 viele getestet und geben Empfehlungen für Geräte unter 300 Euro.
    Von Tobias Költzsch

    30.11.201878 KommentareVideo
  24. Google: Huawei bootet erfolgreich Fuchsia OS auf dem Honor Play

    Google: Huawei bootet erfolgreich Fuchsia OS auf dem Honor Play

    Ein Bootprozess des Kernels ist bereits möglich: Huawei konnte Fuchsia OS bereits auf einem Kirin-970-Chip testen. Die Chinesen werden wohl zu den ersten OEMs gehören, die das von Android komplett unabhängige Google-Betriebssystem nutzen werden.

    24.11.201871 KommentareVideo
  25. HiSilicon Hi1620: Huawei zeigt 64-Kern-ARM-Chip für Server

    HiSilicon Hi1620: Huawei zeigt 64-Kern-ARM-Chip für Server

    Die erste 7-nm-CPU für ARM-Server: Der Hi1620 genannte Prozessor wird von Huaweis internem HiSilicon-Team entwickelt und hat 64 Kerne mit eigener ARM-v8-Architektur. Mit acht DDR4-Speicherkanälen und Quad-Sockel-Option ist das Design zudem sehr leistungsstark ausgelegt.

    21.11.20187 Kommentare
  26. Mate 20 X: Huawei bringt Riesen-Smartphone nach Deutschland

    Mate 20 X: Huawei bringt Riesen-Smartphone nach Deutschland

    Wem ein Smartphone mit knapp 6,5 Zoll noch zu klein ist, findet bei Huawei ein noch größeres Gerät: Das Mate 20 X hat ein 7,2 Zoll großes Display, kommt mit dem neuen Kirin 980, großem Akku sowie Huaweis Dreifachkamera und kostet 900 Euro.

    19.11.201840 Kommentare
  27. Künstliche Intelligenz: Auch Samsung soll SoC mit zwei KI-Kernen produzieren

    Künstliche Intelligenz: Auch Samsung soll SoC mit zwei KI-Kernen produzieren

    Bisher hat Samsung noch kein eigenes SoC mit einer dedizierten Hardwarelösung für die Berechnung von KI-Operationen entwickelt. Südkoreanischen Quellen zufolge soll sich das ändern: Für das kommende Galaxy-S-Gerät soll ein SoC mit zwei KI-Kernen entwickelt werden.

    06.11.20180 KommentareVideo
  28. Honor: Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt

    Honor: Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt

    Honor hat sein neues Top-Smartphone Magic 2 präsentiert, das ohne sichtbare Frontkamera und einem bis an den Rand reichenden Display kommt. Die Kamera ist mit zwei Hilfsobjektiven in einem Slider-Mechanismus versteckt, auch auf der Rückseite kommen drei Kameras zum Einsatz.

    31.10.20183 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. 1,2 Terabyte pro Tag
    Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland
    1,2 Terabyte pro Tag: Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland

    Vodafone ist auch in diesem Jahr wieder mit Lastwagen unterwegs, um Open-Air-Events zu versorgen. Die neun Tonnen schweren mobilen Basisstationen und 20 Meter ausfahrbaren Teleskopmasten sollen 1,2 Terabyte pro Tag transportieren.
    (Lte Abdeckung Deutschland)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #