646 Jugendschutz Artikel
  1. Gaming Crackdown: Chinas Durchgreifen kostet 14.000 Firmen die Existenz

    Gaming Crackdown: Chinas Durchgreifen kostet 14.000 Firmen die Existenz

    Seit Juli 2021 sind keine neuen Spiele zugelassen worden: Das Vorgehen der chinesischen Behörden gegen Gaming trifft die Branche immer härter.

    03.01.2022106 Kommentare
  2. PC-Gaming: Ausfall von Steam in China sorgt für Verwirrung

    PC-Gaming: Ausfall von Steam in China sorgt für Verwirrung

    Sperre durch den Staat, technische Probleme oder ein Troll? In China hatte die internationale Version von Steam massive Probleme.

    27.12.20213 KommentareVideo
  3. Techland: Dying Light 2 erscheint geschnitten in Deutschland

    Techland: Dying Light 2 erscheint geschnitten in Deutschland

    Weniger Gewalteffekte und eine wichtige Einschränkung beim Koop: Dying Light 2 erscheint in Deutschland auf Druck der USK mit Änderungen.

    20.12.202135 KommentareVideo
  4. Actionspiel: Epic Games stoppt Fortnite in China

    Actionspiel: Epic Games stoppt Fortnite in China

    Plötzlich funktioniert Fortnite nicht mehr: Diese Erfahrung machen gerade Spieler in China. Grund sind die immer strengeren Einschränkungen.

    15.11.202111 KommentareVideo
  5. N64-Shooter: Goldeneye 007 steht nicht mehr auf dem Index

    N64-Shooter: Goldeneye 007 steht nicht mehr auf dem Index

    Vorzeitiger Befreiungsschlag: Zwei Jahre vor Ablauf der Indizierung hat die BPjM den N64-Shooter Goldeneye 007 vom Index genommen.

    01.11.20211 Kommentar
Stellenmarkt
  1. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w/d)
    PT Photonic Tools GmbH, Berlin
  2. Abteilungsleiter*in Air SIGINT Software Engineering (w/m/d)
    Hensoldt, Ulm
  3. IT Projektmanager (w/m/d)
    Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  4. Solution Adoption Manager / Technical Product Owner (m/f/d) Contract Applications
    Vorwerk Services GmbH, Düsseldorf, Wuppertal

Detailsuche



  1. The Definitive Edition: Rockstar Games ersetzt Flagge in GTA Vice City

    The Definitive Edition: Rockstar Games ersetzt Flagge in GTA Vice City

    Der Community ist es aufgefallen: Rockstar Games hat in der Neuauflage von GTA Vice City ein rassistisches Symbol auf einem T-Shirt ersetzt.

    27.10.202126 KommentareVideo
  2. Nintendo Switch: Deutscher Jugendschutz sperrt Dying Light in Australien

    Nintendo Switch: Deutscher Jugendschutz sperrt Dying Light in Australien

    Das frisch für die Switch veröffentlichte Dying Light ist in Europa und in Australien nicht erhältlich - wegen des deutschen Jugendschutzes.

    20.10.202171 KommentareVideo
  3. Gaming: China verbietet "unmännliche" Computerspiele

    Gaming: China verbietet "unmännliche" Computerspiele

    Eine "abnormale Ästhetik" in Computerspielen ist nicht mehr erlaubt: China geht weiter gegen Gaming vor.

    09.09.202163 Kommentare
  4. Jugendschutz: Justizministerium will Spieleplattformen strenger regulieren

    Jugendschutz: Justizministerium will Spieleplattformen strenger regulieren

    Hassrede, Cybermobbing und andere Probleminhalte auf Spieleplattformen rücken in den Blick von Jugendschützern und Politikern.

    25.08.202113 Kommentare
  5. Jugendschutz: Tencent sperrt minderjährige Spieler per Gesichtserkennung

    Jugendschutz: Tencent sperrt minderjährige Spieler per Gesichtserkennung

    In China wird Gaming immer stärker reguliert. Nun sperrt Tencent seine minderjährige Kundschaft nachts per Gesichtserkennung.

    07.07.202116 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedJugendschutz

Golem Karrierewelt
  1. Linux-Systemadministration Grundlagen: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    14.-18.11.2022, Virtuell
  2. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell
  3. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    11./12.07.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Finanzierungsrunde: Onlyfans ist über 1 Milliarde US-Dollar wert

    Finanzierungsrunde: Onlyfans ist über 1 Milliarde US-Dollar wert

    Prominente, Influencer und Erotikfilmstars zeigen sich hier freizügig. Der Umsatz von Onlyfans steigt derzeit stark an.

    17.06.202179 Kommentare
  2. Porno-Plattform: Minderjährige verkaufen explizite Inhalte auf Onlyfans

    Porno-Plattform: Minderjährige verkaufen explizite Inhalte auf Onlyfans

    Medienberichten zufolge verkaufen Jugendliche und Kinder explizite Inhalte auf der Porno-Plattform Onlyfans. Deren Maßnahmen zum Jugendschutz versagen.

    27.05.2021187 Kommentare
  3. Hot Tub Streams bei Twitch: Sex sells - aber doch nicht so!

    Hot Tub Streams bei Twitch: Sex sells - aber doch nicht so!

    Streams leicht bekleideter Frauen auf Twitch sind nicht neu. Neuerdings sind es aber oft nur wenige Klicks zu pornografischen Inhalten. Viele stört das sehr.
    Ein Bericht von Christian Hensen

    09.04.2021248 Kommentare
  1. Soziales Netzwerk: Instagram, lass die Finger von den Kindern

    Soziales Netzwerk: Instagram, lass die Finger von den Kindern

    Instagram möchte sich kinderfreundlicher aufstellen und eine App für Nutzer unter 13 Jahren anbieten. Geld regiert auch die Kinderwelt.
    Ein IMHO von Christian Hensen

    19.03.202116 Kommentare
  2. Nacktheit und Porno: Deutsche Medienwächter wollen Onlyfans streng regulieren

    Nacktheit und Porno: Deutsche Medienwächter wollen Onlyfans streng regulieren

    Jugendschutz soll bei der Influenzer-Erotik-Plattform Onlyfans installiert werden, die oft bei Instagram beworben wird. Der Dienst hat 90 Millionen zahlende Nutzer.

    14.03.2021114 Kommentare
  3. Jugendschutz: Schluss mit dem Lootbox-Casino für Kinder

    Jugendschutz: Schluss mit dem Lootbox-Casino für Kinder

    Die Spielebranche war gegen das neue Jugendschutzgesetz - aber für Gamer und Eltern könnte es ein Segen sein.
    Ein IMHO von Peter Steinlechner

    05.03.202153 Kommentare
  1. Reform: Neues Jugendschutzgesetz könnte Lootboxen schließen

    Reform: Neues Jugendschutzgesetz könnte Lootboxen schließen

    Die Novelle des Jugendschutzgesetzes ist verabschiedet: Künftig werden Lootboxen und ähnliche Elemente bei Altersfreigaben berücksichtigt.

    05.03.202123 Kommentare
  2. Actionspiel: US-Politiker fordern Verbot von Grand Theft Auto

    Actionspiel: US-Politiker fordern Verbot von Grand Theft Auto

    In Chicago kommt es zu einer extremen Häufung von Autodiebstählen im Stil von GTA 5. Lokalpolitiker wollen einen Verkaufsstopp der Serie.

    23.02.2021113 KommentareVideo
  3. Jugendschutz: Zehn Jahre GTA machen nicht aggressiv

    Jugendschutz: Zehn Jahre GTA machen nicht aggressiv

    Wissenschaftler haben sich in einer Langzeitstudie mit gewalthaltigen Spielen beschäftigt, darunter Grand Theft Auto.

    04.01.202134 KommentareVideo
  1. Jugendschutz: Steam blockiert bestimmte sexuelle Inhalte in Deutschland

    Jugendschutz: Steam blockiert bestimmte sexuelle Inhalte in Deutschland

    Seit kurzem können deutsche Nutzer einige Inhalte auf Steam nicht mehr erreichen. Möglicherweise geht es unter anderem um Hentai-Games.

    29.12.202014 Kommentare
  2. CD Projekt Red: Cyberpunk 2077 erscheint ungeschnitten in Deutschland

    CD Projekt Red: Cyberpunk 2077 erscheint ungeschnitten in Deutschland

    Ab 18 Jahre und ohne inhaltliche Änderungen: Cyberpunk 2077 erscheint voll lokalisiert und ungeschnitten in Deutschland.

    25.08.202047 KommentareVideo
  3. Jugendschutz: USK berücksichtigt Glücksspielelemente für Altersfreigaben

    Jugendschutz : USK berücksichtigt Glücksspielelemente für Altersfreigaben

    Simuliertes Glücksspiel in Games hat ab sofort offiziell Einfluss auf die Altersfreigabe der USK.

    13.08.202012 KommentareVideo
  1. Xbox Family Settings App: Microsoft erlaubt Spielzeitkontrolle per Smartphone

    Xbox Family Settings App: Microsoft erlaubt Spielzeitkontrolle per Smartphone

    Per App können Besitzer einer Xbox und eines Gaming-PCs bestimmen, wer wie lange spielt - und aus der Ferne Extraminuten spendieren.

    28.05.20204 KommentareVideo
  2. Cyberpunk 2077: "Spieler können betrunken Auto fahren"

    Cyberpunk 2077: "Spieler können betrunken Auto fahren"

    Sex, Drogen und Gewalt: Die ausführliche US-Altersfreigabe von Cyberpunk 2077 wirkt wie der morbid-skurrile Alptraum eines Jugendschützers.

    06.05.2020139 KommentareVideo
  3. Roblox ausprobiert: Das Beste ist die "Spiel verlassen"-Schaltfläche

    Roblox ausprobiert: Das Beste ist die "Spiel verlassen"-Schaltfläche

    Minispielesammlung plus Editor: Der Spielebaukasten Roblox soll pädagogisch wertvoll unterhalten - wir haben aber nur wenig Spaß gehabt.
    Von Peter Steinlechner

    20.04.202012 KommentareVideo
  4. Free-to-Play: Mehr spielen - aber nicht mehr bezahlen

    Free-to-Play: Mehr spielen - aber nicht mehr bezahlen

    Gaming wächst stark, aber die Anbieter von Fortnite oder Warzone profitieren davon erstaunlich wenig.

    14.04.20202 KommentareVideo
  5. Neue Netflix-Profile im Hands-on: PIN-Schutz ist gut, Jugendschutz schlecht

    Neue Netflix-Profile im Hands-on: PIN-Schutz ist gut, Jugendschutz schlecht

    Netflix-Profile lassen sich neuerdings mit einer PIN schützen, und es gibt eine Alterseinstufung, die aber schlecht umgesetzt ist.
    Ein Hands-on von Ingo Pakalski

    08.04.202028 KommentareVideo
  6. Jugendschutz: Sicherer Cloudflare DNS filtert zu viel

    Jugendschutz: Sicherer Cloudflare DNS filtert zu viel

    LGBTQ-Inhalte waren für die Filter von Cloudflare auch nur Pornografie. Das sei "dumm" und ein "Fehler" gewesen und nun behoben.

    02.04.20205 Kommentare
  7. Coin Master: Umstrittene Glücksspiel-App landet nicht auf dem Index

    Coin Master: Umstrittene Glücksspiel-App landet nicht auf dem Index

    Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) sieht durch Coin Master zwar Gefährdungspotenzial für Kinder und Jugendliche - auf dem Index der Jugendschützer landet die Casino-App aber nicht. Auslöser für die Untersuchung war eine Kampagne von Jan Böhmermann.

    06.03.202034 Kommentare
  8. Game: Spielebranche fürchtet Kompetenzwirrwarr beim Jugendschutz

    Game: Spielebranche fürchtet Kompetenzwirrwarr beim Jugendschutz

    Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien soll unter anderem Namen zum zentralen Element des neuen Jugendschutzgesetzes werden. Der Spieleverband Game hat die Pläne in scharfer Form kritisiert.

    11.02.20200 KommentareVideo
  9. Videoportal: Kids können auf Youtube nicht mehr liken oder kommentieren

    Videoportal: Kids können auf Youtube nicht mehr liken oder kommentieren

    Egal ob ein Kind, Jugendlicher oder Erwachsener zuschaut: Wenn ein Video auf Youtube mit der Markierung "für Kids" versehen ist, zeigt das Portal keine personalisierte Werbung mehr - außerdem sind eine Reihe von Funktionen nicht verfügbar.

    07.01.202018 KommentareVideo
  10. Jugendschutz: Giffey will gegen Ingame-Käufe und Mobbing vorgehen

    Jugendschutz: Giffey will gegen Ingame-Käufe und Mobbing vorgehen

    Besserer Schutz vor unerwünschten Käufen in Onlinespielen und Meldestellen für Belästigungen bei Social-Media-Anbietern sind Teil eines Entwurfs für das neue Jugendmedienschutzgesetz von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey.

    24.12.201920 KommentareVideo
  11. Soziales Netzwerk: Medienanstalt geht wegen Pornografie gegen Twitter vor

    Soziales Netzwerk: Medienanstalt geht wegen Pornografie gegen Twitter vor

    Laut der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein macht sich Twitter strafbar, indem es Profile nicht sperrt oder löscht, die pornografisches Material verbreiten. Ein entsprechendes Verfahren ist eingeleitet worden, es drohen ein Bußgeld und eine Untersagung.

    12.12.201919 Kommentare
  12. Volksverhetzung: Valve löscht rechtsextreme Inhalte von Steam

    Volksverhetzung: Valve löscht rechtsextreme Inhalte von Steam

    Nach einer Beschwerde der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein hat Valve auf seinem Downloadportal von Nutzen verbreitete verfassungsfeindliche Symbole und ein volksverhetzendes Profil entfernt.

    10.12.201922 Kommentare
  13. Dorothee Bär: Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

    Dorothee Bär: Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

    Deutschlands Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will Kinder im Internet besser schützen: Persönliche Daten sollen nicht mehr für die Erstellung von Nutzerprofilen oder zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Die FDP hält ein Verbot für kontraproduktiv.

    07.12.201919 Kommentare
  14. Spielebranche: Youtube behandelt Gewalt in Spielen und Filmen gleich

    Spielebranche: Youtube behandelt Gewalt in Spielen und Filmen gleich

    Auf Youtube gelten für gewalthaltige Computerpiele jetzt die gleichen Beschränkungen wie für Filme - und nicht mehr die strengeren wie für echte Gewaltdarstellungen. Trotzdem müssen Streamer aufpassen, wenn sie Werbung bei Titeln wie Call of Duty zeigen möchten.

    03.12.20190 KommentareVideo
  15. Soziales Netzwerk: Instagram testet Verzicht auf Anzeige von Likes in den USA

    Soziales Netzwerk: Instagram testet Verzicht auf Anzeige von Likes in den USA

    Es wird offenbar ernst: Auch in den USA will Instagram testweise die Anzahl der Likes ausblenden. Das Unternehmen will damit unter anderem den sozialen Druck auf seine Mitglieder senken.

    10.11.201938 KommentareVideo
  16. Messenger: Jugendmedienschutz soll Cybermobbing in den Blick nehmen

    Messenger: Jugendmedienschutz soll Cybermobbing in den Blick nehmen

    Nachrichtendienste wie Whatsapp sollen mehr tun, um Kinder und Jugendliche vor Cybermobbing und Hate Speech zu schützen. Dafür will Bundesfamilienministerin Franziska Giffey auch mit dem neuen Jugendmedienschutzrecht sorgen.

    10.11.201949 Kommentare
  17. Strikte Kontrolle: Chinas Minderjährige dürfen nur 90 Minuten Computer spielen

    Strikte Kontrolle: Chinas Minderjährige dürfen nur 90 Minuten Computer spielen

    Abgleich des Klarnamens mit einer Datenbank, Minderjährige dürften maximal 90 Minuten am Tag spielen - während der Ferienzeiten immerhin das Doppelte: In China setzt die zuständige Behörde laut einem Medienbericht neue und sehr strenge Regeln für Computerspiele durch.

    06.11.2019246 KommentareVideo
  18. Multiplayer: Microsoft stellt Textfilter für Xbox One vor

    Multiplayer: Microsoft stellt Textfilter für Xbox One vor

    Vielen potenziellen Onlinespielern ist der Umgangston in den Chats zu rau, dafür stellt Microsoft einen Lösungsansatz vor: Spieler auf der Xbox One sowie auf den Apps für Windows 10 und mobilen Plattformen können Texte künftig filtern lassen.

    15.10.201923 KommentareVideo
  19. Neo Magazin Royale: ZDF stößt Prüfung von Glücksspielapps für Kinder an

    Neo Magazin Royale: ZDF stößt Prüfung von Glücksspielapps für Kinder an

    Im gewohnt sarkastischem Ton hat Jan Böhmermann im ZDF Neo Magazin Royale zur Indizierungsprüfung der App Coinmaster aufgerufen. Dort können Kinder ursprünglich ab 0 Jahren am Spielautomaten drehen. Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien diskutiert den Fall jetzt.

    15.10.2019160 Kommentare
  20. Studie: Viel Spielen wird nicht unbedingt zu krankhaft viel Spielen

    Studie: Viel Spielen wird nicht unbedingt zu krankhaft viel Spielen

    Wer ungesund viel am Computer daddelt, wird dadurch langfristig nicht unbedingt süchtig. Darauf deutet eine neue Studie hin, die gängige Thesen über pathologisches Gaming auf den Kopf stellt.

    13.08.201932 Kommentare
  21. Epic Games: Fortnite Battle Royale bekommt Freigabe ab 12 Jahren

    Epic Games: Fortnite Battle Royale bekommt Freigabe ab 12 Jahren

    Einerseits ein gnadenloser Überlebenskampf, andererseits lustige Tänze und bunte Farben: Die USK hat Fortnite inklusive Battle Royale eine Altersfreigabe ab 12 Jahren erteilt. Davor war lediglich ein weniger beliebter Modus offiziell geprüft worden.

    09.08.201920 KommentareVideo
  22. Kabelnetz: Private Medien für Split-Screen-Verbot und Senderlisten

    Kabelnetz: Private Medien für Split-Screen-Verbot und Senderlisten

    Die privaten Senderanbieter wollen Funktionen wie Bild-in-Bild oder Split Screen mit dem aktuellen Entwurf des Medienstaatsvertrags verhindern. Zudem will man von Landesmedienanstalten "leicht auffindbar" gemacht werden.

    07.08.201980 Kommentare
  23. Gewalt: US-Politiker streiten nach Amokläufen um Computerspiele

    Gewalt: US-Politiker streiten nach Amokläufen um Computerspiele

    Einer der Attentäter soll Call of Duty als Anregung genannt haben: Nach Amokläufen in den USA sieht Präsident Trump einen Teil der Schuld bei gewalthaltigen Computerspielen. Andere Politiker werten dies als Ablenkungsmanöver.

    06.08.201974 KommentareVideo
  24. Medienstaatsvertrag: Verbände warnen vor Bevormundung der Nutzer

    Medienstaatsvertrag: Verbände warnen vor Bevormundung der Nutzer

    Der Rundfunkstaatsvertrag soll künftig auch Online-Dienste und Medienplattformen regulieren. Mehrere Wirtschaftsverbände wollen Funktionen wie Bild-im-Bild oder Split-Screen jedoch nicht einschränken lassen. Änderungen gibt es auch für Video-Kanäle.

    01.08.201912 Kommentare
  25. Tencent: Chinesische Publisher schlagen eigene Altersfreigaben vor

    Tencent: Chinesische Publisher schlagen eigene Altersfreigaben vor

    In China gehen die Diskussionen um Jugendschutz weiter: Über zehn Publisher, darunter Konzerne wie Tencent und Netease, haben in einer regierungsnahen Zeitung ein Altersfreigabesystem vorgestellt.

    08.07.20194 KommentareVideo
  26. Sammelkartenspiel: Blizzard verteidigt Änderungen in Hearthstone

    Sammelkartenspiel: Blizzard verteidigt Änderungen in Hearthstone

    Kein Blut, weniger nackte Haut und harmlosere Namen: Blizzard hat eine Reihe von Karten in Hearthstone entschärft. Teile der Community spotten, andere vermuten Zensur mit Rücksicht auf den chinesischen Markt. Blizzard selbst sagt, dass man die Unterschiede zu World of Warcraft betonen wolle.

    04.07.20199 KommentareVideo
  27. Bethesda: Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen

    Bethesda: Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen

    Kein anonymes Regime, sondern Nazis und keine erfundenen Symbole, sondern Hakenkreuze: Wolfenstein Youngblood und das VR-Actionspiel Cyberpilot erscheinen auch in Deutschland in einer ungeschnittenen Version.

    26.06.201920 KommentareVideo
  28. Spielebranche: Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten

    Spielebranche: Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten

    Keine Glücksspielelemente, kein Blut und keine Leichen: Die Behörden in China haben ihre Richtlinien für die Freigabe von Computerspielen überarbeitet. Publisher wie Netease und Tencent haben außerdem weitere Verschärfungen bei der maximalen Spieldauer angekündigt.

    23.04.201967 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #