Hot Tub Streams bei Twitch: Sex sells - aber doch nicht so!

Streams leicht bekleideter Frauen auf Twitch sind nicht neu. Neuerdings sind es aber oft nur wenige Klicks zu pornografischen Inhalten. Viele stört das sehr.

Ein Bericht von Christian Hensen veröffentlicht am
Wer Streamerin Faith ohne Kleidung sehen möchte, muss nur zwei Klicks weiter.
Wer Streamerin Faith ohne Kleidung sehen möchte, muss nur zwei Klicks weiter. (Bild: Screenshot: Twitch.tv/faith)

Twitch.tv ist durch Spielestreaming groß geworden, mittlerweile umfasst das Angebot aber nahezu alles, was das klassische Fernsehprogramm auch hat. Einer der inzwischen erfolgreichsten Channels, das sind die Kategorien, nach denen Inhalte bei Twitch sortiert sind, heißt Just Chatting - und ist genau das, wonach es klingt. Man redet miteinander. Zeitweise ist das relativ nah am bekannten Reality-TV und zeigt Streamerinnen und Streamer in ihrem Alltag - einfach auf der Couch, am Schreibtisch, in der Küche, am Strand oder auch im Whirlpool.

Inhalt:
  1. Hot Tub Streams bei Twitch: Sex sells - aber doch nicht so!
  2. Pornos nur einen Klick entfernt

Die Regeln, was man dort zeigen darf und was nicht, sind relativ strikt - aber es gibt Schlupflöcher, die besonders Streamerinnen für sich entdeckt haben. Im Gespräch mit Golem.de erklären DonaSpock und der Streamer Staiy, was das für Probleme mit sich bringen kann und wo es selbst Befürwortern von Ü18-Streams auf einer ehemaligen Videospielplattform zu weit geht. Zusammengefasst hat das auch schon der Youtuber Maxim in einem aktuellen Video.

Die Regeln auf Twitch sind eigentlich eindeutig. So darf man weder sexuell anzügliche Inhalte zeigen, noch ist es erlaubt, Spiele mit expliziten Darstellungen zu spielen. Auch was die Kleidung angeht, ist Twitch relativ genau. So heißt es: "Streamer dürfen sich weder ganz noch teilweise nackt zeigen. Personen, die sich als Frauen identifizieren und sich weiblich präsentieren, bitten wir darum, ihre Brustwarzen zu bedecken. Ein unbedeckter Unterbrustbereich ist ebenfalls nicht erlaubt. Das Zeigen von Dekolleté ist uneingeschränkt erlaubt, solange diese Vorgaben zur Bedeckung eingehalten werden."

Ausnahmen, wohin das Auge blickt

Allerdings gibt es Ausnahmen, Twitch nennt sie "kontextbezogene Ausnahmen". Explizitere Streams, meist sogenannte Hot Tub Streams, setzen hier an. Denn: "Das Tragen von Badebekleidung ist erlaubt, solange sie die Genitalien vollständig bedeckt. Personen, die sich als Frau identifizieren und sich weiblich präsentieren, müssen die Brustwarzen bedecken. Das Gesäß muss in diesem Kontext nicht vollständig bedeckt sein, aber der Kamerafokus auf das Gesäß unterliegt dennoch unseren Richtlinien für sexuell anzügliche Inhalte und sollte vermieden werden. Die Bedeckung muss vollständig blickdicht sein, auch im nassen Zustand. Durchsichtige oder teilweise durchsichtige Badebekleidung oder andere Kleidung ist keine angemessene Bedeckung."

Stellenmarkt
  1. Operations Manager (m/w/d)
    Gunnar Kühne Executive Search GmbH, Frankfurt am Main
  2. Projektleiter*in Digitalisierung
    Universitätsstadt MARBURG, Marburg
Detailsuche

Und so klicken und spenden mehrere Zehntausend meist männliche Nutzer, wenn Twitch im Vorschau-Fenster Streamerinnen wie Faith, Indiefox (aktuell gebannt), MissBehavin, Amouranth, Spoopykitt und zig weitere Frauen im Whirlpool oder am Strand zeigt, die (meist) genau wissen, wie das Regelwerk von Twitch auszuhebeln ist. Und wenn es mal zu viel war, gibt's eine Sperre für ein paar Tage und dann geht die Show weiter.

Eine echte Goldgrube

Twitch hat damit eine echte Goldgrube für die Streamerinnen geschaffen, denn manch Bademode ist oft kaum von Reizwäsche zu unterscheiden, entspricht den Regeln und zieht dennoch massig Zuschauer in den Stream. Prinzipiell sollte an dieser Stelle niemand einschreiten, denn Frauen, die für sich entschieden haben, sich so präsentieren zu wollen, haben jedes Recht, das auch zu tun. Netterweise schalten viele einen Hinweis vor dem Stream, der davor warnt, dass hier Inhalte für Erwachsene gezeigt werden. Solange man aber auf einen OK-Knopf klicken kann, geht man auch schon als volljährig durch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Pornos nur einen Klick entfernt 
  1. 1
  2. 2
  3.  


quineloe 16. Apr 2021

ALso kannst du das nicht. Nur unbelegtes Gewäsch.

Garius 13. Apr 2021

Die ist ja auch schon in Rente was ihr p0rnografische Karriere angeht. Mal abgesehen...

rizzorat 13. Apr 2021

Ich hab auch ma so auf hohem Niveau argumentiert wie ihr alle hier. Ich musste mein...

gunterkoenigsmann 12. Apr 2021

Gibt jetzt ne online-Petition für: http://chng.it/MyYSRXShbJ

Xar 12. Apr 2021

Les, was ich da drunter noch geschrieben habe: Eine Frau, die Blank gezogen hat, also...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bald exklusiv bei Disney+
Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
Von Ingo Pakalski

Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
Artikel
  1. Chorus im Test: Action im All plus galaktische Grafik
    Chorus im Test
    Action im All plus galaktische Grafik

    Schicke Grafik und ein sprechendes Raumschiff: Chorus von Deep Silver entpuppt sich beim Test als düsteres und spannendes Weltraumspiel.
    Von Peter Steinlechner

  2. Mobilfunkexperte: Afghanischer Ex-Minister hat nach Lieferando einen neuen Job
    Mobilfunkexperte
    Afghanischer Ex-Minister hat nach Lieferando einen neuen Job

    Der frühere afghanische Kommunikationsminister Syed Sadaat arbeitet nicht mehr bei Lieferando in Leipzig. Nun wird er Partner bei einem Maskenhersteller.

  3. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /