Abo
Anzeige

Geoblocking

Geoblocking ist die regionale Sperrung von Onlineinhalten. Die EU-Kommission hält Geoblocking für eine Form von Diskriminierung, die Online-Kunden den Zugang zu oder den Erwerb von Waren oder Dienstleistungen über Websites in anderen Mitgliedstaaten verwehrt.

Artikel
  1. EU-Urheberrechtsreform: Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest

    EU-Urheberrechtsreform  : Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest

    Eigentlich soll der CDU-Politiker Axel Voss versuchen, im EU-Parlament einen Kompromiss zum Urheberrecht zu finden. Doch nach Ansicht von Kritikern macht sein Vorschlag alles noch schlimmer.
    Von Friedhelm Greis

    22.02.201817 Kommentare

  1. Gerichtsentscheid: Kein Recht auf Barzahlung von Rundfunkgebühr

    Gerichtsentscheid: Kein Recht auf Barzahlung von Rundfunkgebühr

    Ein Journalist kämpft für das Recht auf Barzahlung, am Beispiel des Rundfunkbeitrags versucht er, ein Exempel zu statuieren. Vor dem Verwaltungsgerichtshof in Kassel ist er gescheitert - endgültig geklärt ist die Sache aber noch nicht.

    13.02.201894 Kommentare

  2. Cisco-Studie: Ein guter Datenschutzplan verhindert Geldverluste

    Cisco-Studie: Ein guter Datenschutzplan verhindert Geldverluste

    Die kommende EU-Datenschutzgrundverordnung ist für Cisco ein Anlass, Unternehmenseffizienz mit dem dadurch nötigen Datenschutz in Verbindung zu bringen. Das Ergebnis scheint eindeutig: Schlecht optimierte Branchen verzögern ihren Verkaufszyklus um Wochen. Schlusslicht sind Regierungsbehörden.

    09.02.20182 Kommentare

Anzeige
  1. Leistungsschutzrecht: EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor

    Leistungsschutzrecht: EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor

    Die Debatte über eine europäisches Leistungsschutzrecht nimmt eine überraschende Wendung. Nun will Bulgarien über einen Kompromiss diskutieren, der sich ausgerechnet am gescheiterten deutschen Gesetz orientiert. Das findet auch die CDU gut.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    02.02.201858 Kommentare

  2. Shopping Ads: Konkurrenz wirft Google erneut Wettbewerbsverzerrung vor

    Shopping Ads: Konkurrenz wirft Google erneut Wettbewerbsverzerrung vor

    Während Google nach einer Strafe von 2,42 Milliarden Euro im vergangenen Jahr Besserung versprach, sagen Mitbewerber, ihre Preisvergleichsdienste hätten trotz eines neuen Versteigerungssystems keine Chance über die Internet-Suchmaschine auffindbar zu sein.

    31.01.201823 Kommentare

  3. EU-Ministertreffen: Keine EU-Gesetze gegen Hetze im Internet geplant

    EU-Ministertreffen: Keine EU-Gesetze gegen Hetze im Internet geplant

    Auf EU-Ebene gibt es seitens der Mitgliedsstaaten keine Forderungen nach einem Gesetz gegen Hetze und Hass-Beiträge im Internet. Der deutsche Vorstoß wird angesichts steigender freiwilliger Löschquoten kritisch gesehen.

    27.01.201830 Kommentare

  1. Northvolt: VW investiert in europäische Gigafactory

    Northvolt: VW investiert in europäische Gigafactory

    Akkus aus Schweden für VWs Lkw-Tochter: Scania investiert in die Entwicklung und Fertigung von Akkus des schwedischen Unternehmens Northvolt. Auch die Europäische Union setzt sich für eine heimische Akkuproduktion ein.

    25.01.201820 KommentareVideo

  2. Europäische Union: Neue Hilfe für die Datenschutz-Grundverordnung

    Europäische Union: Neue Hilfe für die Datenschutz-Grundverordnung

    Die Umsetzung der neuen Datenschutz-Grundverordnung schreitet offenbar nur langsam voran. Die EU-Kommission will deswegen Behörden sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen mit einem neuen Leitfaden unter die Arme greifen.

    25.01.201814 Kommentare

  3. Fake News: Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

    Fake News: Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

    Wie können Verlage von den hohen Gewinnen der IT-Konzerne profitieren? Verleger Rupert Murdoch macht einen Vorschlag, der eine Art Leistungsschutzrecht für Qualitätsmedien bedeuten würde.

    23.01.201815 Kommentare

  1. Telefónica: 5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

    Telefónica: 5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

    Die Telefónica ist dabei, wenn in Bayern großflächige TV-Übertragung im Rundfunkmodus FeMBMS mit 5G ausprobiert wird. Dafür werden TV-Signale als Versuchsfunk im Kanal 56 abgestrahlt.

    23.01.20185 Kommentare

  2. Gegen FCC: US-Bundesstaat Montana verlangt Netzneutralität für Behörden

    Gegen FCC: US-Bundesstaat Montana verlangt Netzneutralität für Behörden

    In den USA wächst der Widerstand gegen die Abschaffung der Netzneutralität. Nun hat ein erster Bundesstaat eigene Vorschriften für Breitbandanbieter veröffentlicht.

    23.01.20180 Kommentare

  3. Marktforschung: Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

    Marktforschung: Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

    Positionsdaten, Kontakte oder Kalendereinträge: 55 Prozent aller Android-Apps auf Google Play greifen auf personenbezogene Daten zu und kollidieren daher mit den kommenden EU-Datenschutzrichtlinien. Bereits im Februar will Google das unnötige Datensammeln von Software einschränken.

    22.01.201824 Kommentare

  1. Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener

    Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener

    Mit der zweiten EU-Zahlungsdiensterichtlinie erhalten neben der Hausbank externe Dienstleister für Überweisungen und Kontoinformationen Zugriff aufs Konto, wenn der Kunde dies wünscht. Experten warnen vorm gläsernen Verbraucher.
    Von Stefan Krempl

    18.01.201883 KommentareVideo

  2. Alexa-Skill: Stream Player bringt Live-Fernsehen auf den Echo Show

    Alexa-Skill: Stream Player bringt Live-Fernsehen auf den Echo Show

    Der Echo Show lernt TV: Speziell für den Echo Show ist ein Skill erschienen, mit dem sich ein Teil des deutschen Fernsehprogramms live auf dem Alexa-Lautsprecher abspielen lässt. Teilweise gibt es aber noch Probleme.

    15.01.20188 Kommentare

  3. EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

    EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

    Die geplanten Upload-Filter der EU-Kommission stoßen vielfach auf Kritik. Bei einer Diskussionsrunde von Wikimedia Deutschland gibt es jedoch auch Befürworter.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    12.01.2018144 Kommentare

  1. Supercomputer: EU investiert 1 Milliarde Euro für 1 Exaflops an Leistung

    Supercomputer: EU investiert 1 Milliarde Euro für 1 Exaflops an Leistung

    Bis 2023 will die EU stark in Supercomputer investieren. Für 1 Milliarde Euro sollen Systeme mit kombinierter Rechenleistung von einem Exaflops entstehen. Der erste Schritt: Die Anschaffung von zwei kleineren Systemen mit 10 Petaflops an Rechenleistung.

    11.01.201831 Kommentare

  2. The Wall: Samsungs neuer Riesenfernseher ist modular

    The Wall: Samsungs neuer Riesenfernseher ist modular

    CES 2018 Samsung hat seinen neuen Fernseher The Wall vorgestellt. Der Name ist Programm: Das vorgeführte Gerät hat 146 Zoll. The Wall soll allerdings problemlos auch in andere Größen und Formen gebracht werden.

    08.01.201844 KommentareVideo

  3. Smart TV: Samsungs 8K-Fernseher rechnet Inhalte mit KI hoch

    Smart TV: Samsungs 8K-Fernseher rechnet Inhalte mit KI hoch

    CES 2018 Qualitativ unansehnliches Material können Smart TVs bereits jetzt hochskalieren - Samsungs neuer QLED-Fernseher soll dies dank künstlicher Intelligenz aber noch besser machen. Dabei wird das Material auch anhand von Datenbanken verbessert, die zusammen mit Content-Partnern angelegt werden.

    08.01.201812 Kommentare

  4. EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

    EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

    In fünf Monaten tritt die EU-Datenschutzreform in Kraft. Viele andere weitreichende Entscheidungen für das Internet in Europa stehen in diesem Jahr hingegen noch aus.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    04.01.20187 KommentareVideo

  5. Steuertricks: Google verschiebt 16 Milliarden Euro auf die Bermudas

    Steuertricks: Google verschiebt 16 Milliarden Euro auf die Bermudas

    Mit Steuertricks soll Google im vergangenen Jahr mehrere Milliarden Euro gespart haben. Großbritannien droht den großen IT-Konzernen mit neuen Steuern, wenn sie die Kommunikation von Terrorverdächtigen nicht entschlüsseln.

    03.01.201820 Kommentare

  6. Leistungsschutzrecht: EU-Kommission hält kritische Studie zurück

    Leistungsschutzrecht  : EU-Kommission hält kritische Studie zurück

    Eine von der EU-Kommission in Auftrag gegebene Studie besagt, das Leistungsschutzrecht für Presseverleger sei wirkungslos. Veröffentlicht wurde sie nie.
    Von Patrick Beuth

    22.12.201723 Kommentare

  7. Copter: DJI fragt Drohnenpiloten ab

    Copter: DJI fragt Drohnenpiloten ab

    Genug Abstand zum Flugverkehr, nicht zu hoch aufsteigen: Der chinesische Hersteller DJI will das Sicherheitsbewusstsein unter Drohnen-Piloten steigern - indem er diese vor dem Start Fragen beantworten lässt.

    21.12.201720 KommentareVideo

  8. Elektromobilität: Shenzhen elektrifiziert den Personennahverkehr

    Elektromobilität: Shenzhen elektrifiziert den Personennahverkehr

    Erster komplett elektrischer Personennahverkehr: Shenzhen hat seine Busflotte komplett auf Elektrofahrzeuge umgestellt. Die Stadt betreibt die größte elektrische Busflotte der Welt.

    21.12.201725 KommentareVideo

  9. Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue Maßnahmen, durch die etwa Bitcoin-Verkaufsplattformen die Identität ihrer Kunden besser überprüfen müssen.

    17.12.201764 KommentareVideo

  10. Netzneutralität abgeschafft: Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

    Netzneutralität abgeschafft: Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

    Die US-Regulierungsbehörde FCC hat die Breitbandkonzerne von jeglichen Beschränkungen bei der Netzneutralität befreit. Und sich selbst von der Kontrolle über einen möglichen Missbrauch von Überholspuren und Drosselungen im Netz. Europa könnte davon profitieren.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    15.12.2017200 Kommentare

  11. Leistungsschutzrecht: EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

    Leistungsschutzrecht: EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

    Die Debatte um Leistungsschutzrecht und Upload-Filter spaltet die EU-Mitgliedstaaten. Zwei gegensätzliche Vorschläge stehen nun zur Debatte. Mehrere Nachrichtenagenturen verstecken einen Aufruf gegen Gratiskultur im Netz ausgerechnet hinter einer Paywall.

    14.12.20173 Kommentare

  12. Datentransfer in USA: EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield

    Datentransfer in USA: EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield

    Die neue Datenschutzvereinbarung mit den USA reicht den EU-Datenschützern weiterhin nicht aus. EU-Kommission und US-Regierung sollen "erhebliche Bedenken" bis Mai 2018 ausräumen.

    12.12.20170 Kommentare

  13. Video-Streaming: Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

    Video-Streaming: Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

    Der Online-Videodienst Netflix prüft, wie er sein Programm für Zuschauer personalisieren kann. Eine Möglichkeit für die Zukunft wären unterschiedliche Versionen von Sendungen, die Zuschauern je nach ihrem Geschmack eingespielt werden könnten.

    11.12.20179 KommentareVideo

  14. Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung

    Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung

    Die Werbewirtschaft läuft weiter Sturm gegen die geplante EU-Verordnung zum Schutz vor Nutzertracking. Doch die Bundesregierung geht in einer Studie offenbar bewusst von nicht belegten Zahlen aus und verkehrt die Nutzererwartungen in ihr Gegenteil.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    08.12.201785 Kommentare

  15. 4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden

    4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden

    Eigentlich wollte ich mir ja die 4K-HDR-Berglandschaften des ZDF ansehen. Das geht nur leider nicht, weil der Sender Fernsehen mit Internet-Streaming verwechselt. Und die Verantwortlichen erwecken auch den Anschein, als verstünden sie die Technik noch nicht so richtig.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    06.12.2017413 Kommentare

  16. Steuerstreit: Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland

    Steuerstreit: Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland

    Im Streit um Steuernachzahlungen in Milliardenhöhe kommt Apple nun den Forderungen der EU nach. Ob das Geld tatsächlich irgendwann bei Irlands Finanzminister landet, entscheiden aber die Gerichte.

    05.12.20176 Kommentare

  17. Mobilfunk: EU-Roamingfreiheit lässt Datennutzung stark steigen

    Mobilfunk: EU-Roamingfreiheit lässt Datennutzung stark steigen

    Zuerst hatten alle Netzbetreiber geklagt, dass die EU-Roaming-Freiheit ihnen schaden würde. Nun will keiner konkrete Angaben dazu machen, wie das Datenvolumen im EU-Ausland gestiegen ist.

    03.12.201793 Kommentare

  18. Rechtsunsicherheit bei Cookies: EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

    Rechtsunsicherheit bei Cookies  : EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

    Der ambitionierte Zeitplan für das Inkrafttreten der ePrivacy-Verordnung ist wohl nicht zu halten. Das könnte für die Wirtschaft, die die Pläne kritisiert, noch zu einem Problem werden, warnen Vertreter von EU-Kommission und Europaparlament.

    24.11.201713 Kommentare

  19. Verbraucherzentrale: Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

    Verbraucherzentrale: Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

    Die Verbraucherzentrale hat untersuchen lassen, was die Aufhebung der Regulierung für den Glasfaserausbau bringt. Ergebnis: Höhere Preise wegen fehlendem Wettbewerb für FTTH/B.

    23.11.201731 Kommentare

  20. Netzneutralität: US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

    Netzneutralität: US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

    Die US-Regulierungsbehörde FCC will Internetprovidern bei der Netzneutralität keine Beschränkungen mehr auflegen. Überholspuren im Netz und Blockieren von Inhalten sind erlaubt, solange Nutzer darüber informiert werden.

    23.11.201775 Kommentare

  21. Steuerstreit: Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

    Steuerstreit: Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

    Die irische Regierung lenkt ein: Im Streit über Steuernachzahlungen in Milliardenhöhe soll Apple nun das von der EU-Kommission geforderte Geld überweisen.

    22.11.201711 Kommentare

  22. Einigung erzielt: EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

    Einigung erzielt: EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

    Verbraucher sollen beim europaweiten Einkauf übers Internet nicht mehr unterschiedlich behandelt werden. Zudem darf es beim Hosting keine Nachteile für ausländische Kunden mehr geben. Dem Einzelhandel geht das Verbot des Geoblockings zu weit.

    21.11.2017123 KommentareVideo

  23. Time Warner: Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen

    Time Warner: Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen

    Für 108 Milliarden US-Dollar will AT&T den Medienkonzern Time Warner kaufen. Die US-Regierung klagt jetzt dagegen - offiziell aus Wettbewerbsgründen.

    21.11.20171 Kommentar

  24. Sackgasse: EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

    Sackgasse: EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

    EU-Industriekommissarin Elżbieta Bieńkowska erwartet das baldige Aus für den Dieselmotor und befürchtet, dass Null- und Niedrigemissionsautos nicht in der EU gebaut würden. Eine E-Auto-Quote lehnt sie ab, setzt aber auf Anreizsysteme für Hersteller.

    21.11.201762 KommentareVideo

  25. Mobilfunkstandard: 5G macht personalisiertes Radio möglich

    Mobilfunkstandard: 5G macht personalisiertes Radio möglich

    5G erlaubt bald ein ganz anderes Radioprogramm. Doch damit verändern sich die Bedingungen, was auch den Rundfunkbeitrag und seine Verteilung neu in Frage stellt.

    14.11.201732 Kommentare

  26. Fernsehen der Zukunft: Sharps neue 8K-Kamera kostet 66.000 Euro

    Fernsehen der Zukunft: Sharps neue 8K-Kamera kostet 66.000 Euro

    Sharp hat eine 8K-Videokamera angekündigt, die bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio zum Einsatz kommen wird. Sie nimmt mit 60 Bildern pro Sekunde jeweils rund 33 Megapixel auf. Das entspricht der 16fachen Full-HD-Auflösung.

    14.11.201750 Kommentare

  27. Paradise Papers: Apple verteidigt Umzug in Steueroase Jersey

    Paradise Papers: Apple verteidigt Umzug in Steueroase Jersey

    Im Steuerstreit mit Irland und der EU ist Apple schon vor einigen Jahren heimlich aktiv geworden. Nun werden die Milliardengewinne in der Steueroase Jersey geparkt. Apple verteidigt das Modell.

    07.11.201775 Kommentare

  28. Galileo AR ausprobiert: Augmented Reality für lineares Fernsehen

    Galileo AR ausprobiert: Augmented Reality für lineares Fernsehen

    Wie heißt gleich noch der Song und wer spricht da gerade? Galileo AR ist eine App, die lineares Fernsehen per Augmented Reality erweitert. Dann regnet es im Wohnzimmer oder wir spielen live beim Quiz mit.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    06.11.201721 KommentareVideo

  29. Datenschutz: EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

    Datenschutz: EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

    Die Verhandlungen können beginnen: Das EU-Parlament hat die eigene Verhandlungsposition für die ePrivacy-Verordnung beschlossen. Nutzer sollen ein Recht auf Verschlüsselung haben und vor Trackern geschützt werden. In der Industrie stößt das auf Widerspruch.

    26.10.201734 Kommentare

  30. Depublizierung: 7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

    Depublizierung: 7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

    Die Siebentagefrist für Online-Inhalte der öffentlich-rechtlichen Sender soll wegfallen. Die Regierungschefs der Länder sind sich einig.

    20.10.201797 Kommentare

  31. Breitbandausbau: Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

    Breitbandausbau: Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

    Der frühere EU-Digitalkommissar Günther Oettinger wünscht sich mehr Anstrengungen in Europa beim Breitbandausbau. Während Grüne und FDP eine vollständige Privatisierung der Deutschen Telekom fordern, wünscht sich der CDU-Politiker mehr staatlichen Einfluss auf eine digitale Grundversorgung.

    19.10.201766 Kommentare

  32. EU-Urheberrechtsreform: Streit über Uploadfilter und Grundrechte

    EU-Urheberrechtsreform: Streit über Uploadfilter und Grundrechte

    Das neue EU-Urheberrecht könnte Online-Plattformen dazu verpflichten, von Nutzern hochgeladene Inhalte zu prüfen. Die Juristen des EU-Rats halten dies für mit den Grundrechten vereinbar. Dem widersprechen Bürgerrechtsorganisationen.
    Von David Pachali

    18.10.20175 Kommentare

  33. Kabel-Radio: Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

    Kabel-Radio: Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

    Kabelradio liegt genau im Uploadbereich von Docsis 3.1. Darum soll es in Sachsen schnell aus dem TV-Kabelnetz verschwinden.

    17.10.20179 Kommentare

  34. Vor wichtiger Abstimmung: EU-Studie lehnt Leistungsschutzrecht ab

    Vor wichtiger Abstimmung: EU-Studie lehnt Leistungsschutzrecht ab

    Für eine Studie zum Leistungsschutzrecht wollten Forscher große Online-Medien in Deutschland und Spanien befragen. Nur die wenigsten deutsche Portale haben sich getraut.

    13.10.201715 Kommentare

  35. Wifi4EU: EU verlangt Registrierungspflicht für ihr Gratis-WLAN

    Wifi4EU: EU verlangt Registrierungspflicht für ihr Gratis-WLAN

    Die EU gibt in den kommenden Jahren Millionen Euro für kostenloses WLAN aus. Doch das Programm verlangt offenbar eine Registrierungspflicht für die Nutzer.

    10.10.201754 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 30
Anzeige

Verwandte Themen
EU, Margrethe Vestager, TTIP, Zattoo, Günther Oettinger, TVOS, Germany's Gold, Roaming, Neelie Kroes, Privacy Shield, EU-Kommission, Brexit, Safe Harbor, Google TV

RSS Feed
RSS FeedGeoblocking

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige