Abo

Europäische Union

Die Europäische Union ist ein politischer und wirtschaftlicher Zusammenschluss von europäischen Staaten. Sie wurde 1992 im Vertrag von Maastricht als Nachfolgerin der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft gegründet. Die EU besteht aus unterschiedlichen Organen, darunter das Europäische Parlament, der Rat der Europäischen Union und der Europäische Gerichtshof. Gemeinsam mit dem Rat der EU setzt das Parlament europäische Normen fest. Dabei hat die EU vor allem auf dem Gebiet der Marktregulierung hohe Regelungskompetenzen. Hier finden Sie alle Artikel von Golem.de dazu.

Artikel
  1. DSGVO: Ganz große Koalition fordert Änderungen beim Datenschutz

    DSGVO: Ganz große Koalition fordert Änderungen beim Datenschutz

    Ein schnelles Verbot von Abmahnungen zur DSGVO ist gescheitert. Doch nun hat sich eine ungewöhnliche Allianz gebildet, um Änderungen am Datenschutz durchzusetzen.

    13.06.201831 Kommentare
  2. Unbemannte Fluggeräte: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Unbemannte Fluggeräte: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Drohnenführerschein und Registrierungspflicht: Die Abgeordneten des Europaparlaments haben beschlossen, dass es in der Europäischen Union künftig einheitliche Regeln für den Betrieb von Drohnen geben wird. Die konkreten Regeln wird die EU-Kommission ausarbeiten.

    13.06.201870 KommentareVideo
  3. E-Privacy-Verordnung: Regierung lehnt Kopplungsverbot bei Werbetrackern ab

    E-Privacy-Verordnung: Regierung lehnt Kopplungsverbot bei Werbetrackern ab

    Die Verhandlungen zur E-Privacy-Verordnung gehen in die Schlussphase. Die Bundesregierung hat deutlich gemacht, dass sie die Einbußen für die Werbewirtschaft möglichst gering halten will.

    09.06.201864 Kommentare
  4. Missbrauch: Google wird in Android-Verfahren schuldig gesprochen

    Missbrauch: Google wird in Android-Verfahren schuldig gesprochen

    Googles Android missbraucht nach Ansicht der EU-Wettbewerbskommission seine Marktmacht. Eine Strafe in Höhe von bis zu 11 Milliarden US-Dollar ist möglich.

    07.06.2018118 KommentareVideo
  5. DSGVO: Union plant schnelles Verbot von Abmahnungen

    DSGVO: Union plant schnelles Verbot von Abmahnungen

    Noch vor der Sommerpause soll es ein gesetzliches Verbot von Abmahnungen wegen Verstößen gegen die DSGVO geben. Doch die Koalition plant keine dauerhafte Lösung des Problems.

    06.06.201849 Kommentare
Stellenmarkt
  1. MDK - Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nord, Hamburg
  2. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  3. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  4. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main


  1. Wie Kartoffeln sammeln: Merkel fordert "Bepreisung" von Nutzerdaten

    Wie Kartoffeln sammeln: Merkel fordert "Bepreisung" von Nutzerdaten

    Das Bereitstellen von Daten soll ebenso bezahlt werden wie das Sammeln von Kartoffeln: Bundeskanzlerin Merkel hat ihre Überlegungen zu einer gerechten Verteilung der digitalen Gewinne präzisiert. Dabei fragt sie sich, was Google, Apple und Facebook eigentlich machen.

    29.05.2018148 Kommentare
  2. DSGVO: Datenschutz ist die neue Mülltrennung

    DSGVO: Datenschutz ist die neue Mülltrennung

    Nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten. Sie gibt dem Datenschutz einen neuen Stellenwert. Doch es bleibt zu hoffen, dass es bei der Durchsetzung die Richtigen trifft.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    25.05.2018148 Kommentare
  3. EU-Untersuchung: Telekommunikationsbranche führt Verbraucher oft in die Irre

    EU-Untersuchung: Telekommunikationsbranche führt Verbraucher oft in die Irre

    Die EU-Kommission und nationale Verbraucherschutzbehörden haben 207 Webseiten aus der Telekommunikations- und Internetbranche überprüft und auf 163 davon potenzielle Rechtsverstöße ausgemacht. Häufig geht es um Gratisdienste.

    24.05.20185 Kommentare
  4. Zuckerberg-Anhörung: Nicht mehr reden, sondern regulieren

    Zuckerberg-Anhörung: Nicht mehr reden, sondern regulieren

    Viele kritische Fragen, nur ausweichende Antworten: Facebook-Chef Mark Zuckerberg ist in der Anhörung vor dem EU-Parlament noch besser davongekommen als vor dem US-Kongress. Doch nun drohen Abgeordnete mit Bußgeldern und Regulierung.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    22.05.201866 Kommentare
  5. DSGVO: Voßhoff fordert Gesetz gegen missbräuchliche Abmahnungen

    DSGVO: Voßhoff fordert Gesetz gegen missbräuchliche Abmahnungen

    Nach Ansicht der Bundesdatenschutzbeauftragten Voßhoff dauert es fünf bis sechs Jahre, bis Rechtsklarheit bei den neuen Datenschutzbedingungen herrscht. Gegen Missbrauch der DSGVO durch Abmahnungen sollte die Politik vorgehen.

    22.05.201839 Kommentare
  1. Datenschutz: Wordpress unterstützt Anforderungen der DSGVO

    Datenschutz: Wordpress unterstützt Anforderungen der DSGVO

    Die mögliche Löschung und der Export von Nutzerdaten gehören zu den neuen Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung. Wordpress stellt dazu nun Werkzeuge bereitet und kann automatisch eine Datenschutzerklärung generieren.

    19.05.201829 Kommentare
  2. Cloud Act: USA wollen nicht mit EU über Datenzugriff verhandeln

    Cloud Act: USA wollen nicht mit EU über Datenzugriff verhandeln

    Ein neues Gesetz ermöglicht zwischenstaatliche Abkommen mit den USA über den Zugriff auf Serverdaten. Doch mit der EU-Kommission will Washington bislang nicht darüber verhandeln.

    17.05.201840 Kommentare
  3. Knappes Votum: US-Senat stimmt für die Netzneutralität

    Knappes Votum: US-Senat stimmt für die Netzneutralität

    Überholspuren und Drosselungen im Internet könnten in den USA bald erlaubt sein. Zwar hat der US-Senat eine Resolution für den Erhalt der Netzneutralität beschlossen, diese dürfte aber am Repräsentantenhaus und US-Präsident Donald Trump scheitern.

    17.05.20181 Kommentar
  1. IT-Konzerne: Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer

    IT-Konzerne: Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer

    Brüssel will US-amerikanische IT-Konzerne mit einer neuartigen Steuer belegen. Nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel könnte sich das nachteilig auf deutsche Exportfirmen auswirken.

    17.05.20184 Kommentare
  2. DSGVO: EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform

    DSGVO : EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform

    EU-Justizkommissarin Vera Jourová will die Debatte über die Datenschutzgrundverordnung "entmystifizieren". Zur Verwirrung über die Reform tragen Bundesregierung und Datenschutzbehörden jedoch selbst bei.

    16.05.201886 Kommentare
  3. Wifi4EU: Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN

    Wifi4EU: Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN

    Seit Dienstag können sich Kommunen für das WLAN-Programm der EU bewerben. Wer das Geld bekommen will, sollte sich beeilen. Das Interesse an der Förderung ist groß.

    15.05.201813 Kommentare
  1. DSGVO: Merkel will Datenschutzverordnung vielleicht ändern

    DSGVO: Merkel will Datenschutzverordnung vielleicht ändern

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat angedeutet, möglicherweise Änderungen der Aufsichtspraxis der Datenschutzgrundverordnung in Deutschland vorzunehmen. Was sie sich dabei genau vorstellt, ist unklar.

    11.05.2018154 Kommentare
  2. EU-Datenschutz: Kontrollbehörden können DSGVO kaum durchsetzen

    EU-Datenschutz: Kontrollbehörden können DSGVO kaum durchsetzen

    Laut einer Umfrage sehen sich 17 von 24 teilnehmenden Kontrollbehörden nicht imstande, ihre neuen Aufgaben im Rahmen der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu erfüllen. Es fehle an den nötigen Ressourcen oder Befugnissen.

    09.05.201887 Kommentare
  3. Ab Ende Mai: Datenschützer fordern Zustimmung für Tracking

    Ab Ende Mai : Datenschützer fordern Zustimmung für Tracking

    Welche Regelungen gelten nach Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung? Nach Ansicht der Datenschutzkonferenz sind die bisherigen Bestimmungen für Tracking und Cookies nicht mehr gültig. Die Werbewirtschaft hält davon erwartungsgemäß wenig.

    03.05.201812 Kommentare
  1. Datenschutz: Facebook ermöglicht Löschen von Tracking-Verlauf

    Datenschutz: Facebook ermöglicht Löschen von Tracking-Verlauf

    Facebook will seine Mitglieder und andere Nutzer offenbar weiterhin exzessiv tracken. Zumindest die Mitglieder des sozialen Netzwerks sollen dies aber individuell abstellen können.

    02.05.20186 Kommentare
  2. Streaming: Netflix und Co. sollen europäische Filmproduktionen fördern

    Streaming: Netflix und Co. sollen europäische Filmproduktionen fördern

    Die EU-Mitgliedsstaaten haben einen Gesetzesentwurf ausgearbeitet, der Streaming-Dienste wie Netflix und Amazon dazu verpflichten soll, wie klassische Ausstrahlungsdienste europäische Produktionen zu fördern. Bisher müssen das nur Unternehmen machen, die innerhalb der EU angesiedelt sind.

    28.04.201863 Kommentare
  3. EU-Kommission: Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen

    EU-Kommission: Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen

    Die EU-Kommission ist wegen der Abhängigkeit vieler europäischer Firmen von den großen Portalen und Suchmaschinen besorgt. Firmen wie Google, Amazon oder Ebay sollen ihre Praktiken daher transparenter machen. Der IT-Wirtschaft geht das zu weit.

    26.04.20181 Kommentar
  1. Künstliche Intelligenz: Europa soll 20 Milliarden Euro in KI-Forschung stecken

    Künstliche Intelligenz: Europa soll 20 Milliarden Euro in KI-Forschung stecken

    Die Europäische Kommission sieht in der Künstlichen Intelligenz eine Schlüsseltechnik für die Zukunft Europas. Mit höheren Investitionen will man konkurrenzfähig zu den USA und China bleiben.

    25.04.20185 Kommentare
  2. EU-Datenschutzverordnung: Instagram ermöglicht Nutzern umfassenden Datendownload

    EU-Datenschutzverordnung: Instagram ermöglicht Nutzern umfassenden Datendownload

    Wer Fotos auf Instagram hochlädt, kann diese in Zukunft einfach zusammen mit weiteren Daten herunterladen. Mit dem Schritt will Instagram die Vorgaben der neuen europäischen Datenschutzverordnung erfüllen. Der Umfang der speicherbaren Daten ist groß.

    25.04.20180 Kommentare
  3. Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

    Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

    In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    11.04.2018116 Kommentare
  4. Europäischer Gerichtshof: EU-Staaten dürfen Uberpop verbieten

    Europäischer Gerichtshof: EU-Staaten dürfen Uberpop verbieten

    Für Uber läuft es in der EU auch künftig nicht so wie in den USA: Der EU-Gerichtshof hat entschieden, dass die Mitgliedstaaten den Dienst Uberpop weiterhin verbieten dürfen. Ein umfangreicher Fahrdienst durch Privatleute ist damit im Gebiet der EU in naher Zukunft eher unwahrscheinlich.

    10.04.201817 Kommentare
  5. Vor Anhörungen: Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

    Vor Anhörungen: Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

    Wenn Mark Zuckerberg sein T-Shirt gegen Anzug und Krawatte tauscht, scheint es ernst um Facebook bestellt. Das vorab verbreitete Statement über sein "idealistsches Unternehmen" dürfte die US-Parlamentarier aber nicht besänftigen.

    10.04.201815 Kommentare
  6. Facebook: Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

    Facebook: Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

    In der Debatte über eine mögliche Beeinflussung von Wahlen durch gezielte Werbung will Facebook mehr Transparenz erzwingen. Virale Kampagnen über anonyme Profile sollen ebenfalls erschwert werden.

    07.04.20182 Kommentare
  7. Böswillige Akteure: Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen

    Böswillige Akteure: Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen

    Nicht nur im Datenskandal um Cambridge Analytica könnten Zigmillionen Facebook-Nutzer zusätzlich betroffen sein. Das soziale Netzwerk schränkte nun die Suchfunktion ein, nachdem ein umfangreicher Missbrauch entdeckt wurde.

    05.04.201879 Kommentare
  8. DSGVO: Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

    DSGVO: Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

    Die neuen EU-Regeln der Datenschutz-Grundverordnung seien angeblich bereits mehrheitlich in den Privatsphäre-Einstellungen von Facebook integriert. Weltweit sollten sie aber nur "im Geist" umgesetzt werden.

    04.04.201813 Kommentare
  9. Digitale Bezahlabos: Eingeschränktes Geoblocking-Verbot in der EU

    Digitale Bezahlabos: Eingeschränktes Geoblocking-Verbot in der EU

    Mit dem 1. April 2018 bekommen EU-Bürger mehr digitale Rechte. Beim Grenzübertritt darf ein Inhalte-Anbieter dem Nutzer nicht mehr den Zugang zu seinen Aboinhalten verweigern. Es ist ein Schritt zu einem Connected Digital Single Market, den die EU anstrebt. Perfekt ist dieser aber nicht.

    30.03.201851 KommentareVideo
  10. IT-Konzerne: EU-Kommission präsentiert neue Steuern für Digitalbranche

    IT-Konzerne : EU-Kommission präsentiert neue Steuern für Digitalbranche

    Gewinne und Umsätze in der Digitalwirtschaft sollen in der EU künftig auf neue Weise besteuert werden. Vor allem die geplante Umsatzsteuer stößt auf Kritik in der IT-Branche.

    21.03.201822 KommentareVideo
  11. Wifi4EU: EU startet Registrierung für Gratis-WLAN

    Wifi4EU: EU startet Registrierung für Gratis-WLAN

    Städte und Gemeinden können sich nun für den kostenlosen WLAN-Dienst Wifi4EU anmelden. Die eigentliche Bewerbung für den EU-Zuschuss von 15.000 Euro ist dann Mitte Mai möglich.

    20.03.20184 Kommentare
  12. Geoblocking: Deutsches Amazon Prime Video im Ausland blockiert

    Geoblocking: Deutsches Amazon Prime Video im Ausland blockiert

    In wenigen Tagen tritt die Portabilitätsverordnung für kostenpflichtige Streaming-Dienste in Kraft. Damit ändert sich nicht das Urheberrecht, doch bei vorübergehenden Aufenthalten im EU-Ausland gilt die Datenübertragung als Nutzung im Wohnsitzland.

    19.03.201832 Kommentare
  13. Internetunternehmen: Europaparlament gegen Steuerdumping bei IT-Konzernen

    Internetunternehmen : Europaparlament gegen Steuerdumping bei IT-Konzernen

    Nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU will die Staatengemeinschaft die Steuerausfälle ausgleichen. Dazu könnten auch Abgaben auf Geschäfte der Digitalwirtschaft gehören.

    15.03.201811 Kommentare
  14. Politik: EU könnte Drohnenflug mit VR-Headset einschränken

    Politik: EU könnte Drohnenflug mit VR-Headset einschränken

    Ein Dokument liegt bereits auf dem Tisch: Die EU will das Fliegen von Drohnen einschränken. Ohne vorige Prüfung und Nachweis soll es so nicht mehr möglich werden, die Drohne außerhalb des Sichtfeldes zu steuern. Die EU sieht aber auch Vorteile darin.

    27.02.201836 KommentareVideo
  15. Europa-SPD: Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

    Europa-SPD: Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

    Der Ausbreitung der Elektromobilität und Wasserstoffwirtschaft steht eine nur schwach ausgebaute Infrastruktur gegenüber, meinen die europäischen Sozialdemokraten. Sie wollen den Aufbau über einen EU-Fonds fördern. Dafür seien 24 Milliarden Euro nötig.

    17.02.2018224 KommentareVideo
  16. Cisco-Studie: Ein guter Datenschutzplan verhindert Geldverluste

    Cisco-Studie: Ein guter Datenschutzplan verhindert Geldverluste

    Die kommende EU-Datenschutzgrundverordnung ist für Cisco ein Anlass, Unternehmenseffizienz mit dem dadurch nötigen Datenschutz in Verbindung zu bringen. Das Ergebnis scheint eindeutig: Schlecht optimierte Branchen verzögern ihren Verkaufszyklus um Wochen. Schlusslicht sind Regierungsbehörden.

    09.02.20182 Kommentare
  17. EU: Europa-Parlament schränkt Geoblocking im Online-Handel ein

    EU: Europa-Parlament schränkt Geoblocking im Online-Handel ein

    Nach einem Verordnungsentwurf, den die Abgeordneten beschlossen haben, müssen Händler den Verbrauchern überall in der EU zu gleichen Konditionen Zugang zu Waren und Dienstleistungen gewähren, unabhängig davon, von wo aus die Käufer die Internetseite aufrufen.

    06.02.201866 Kommentare
  18. EU-Ministertreffen: Keine EU-Gesetze gegen Hetze im Internet geplant

    EU-Ministertreffen: Keine EU-Gesetze gegen Hetze im Internet geplant

    Auf EU-Ebene gibt es seitens der Mitgliedsstaaten keine Forderungen nach einem Gesetz gegen Hetze und Hass-Beiträge im Internet. Der deutsche Vorstoß wird angesichts steigender freiwilliger Löschquoten kritisch gesehen.

    27.01.201830 Kommentare
  19. Northvolt: VW investiert in europäische Gigafactory

    Northvolt: VW investiert in europäische Gigafactory

    Akkus aus Schweden für VWs Lkw-Tochter: Scania investiert in die Entwicklung und Fertigung von Akkus des schwedischen Unternehmens Northvolt. Auch die Europäische Union setzt sich für eine heimische Akkuproduktion ein.

    25.01.201820 KommentareVideo
  20. Europäische Union: Neue Hilfe für die Datenschutz-Grundverordnung

    Europäische Union: Neue Hilfe für die Datenschutz-Grundverordnung

    Die Umsetzung der neuen Datenschutz-Grundverordnung schreitet offenbar nur langsam voran. Die EU-Kommission will deswegen Behörden sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen mit einem neuen Leitfaden unter die Arme greifen.

    25.01.201814 Kommentare
  21. Gegen FCC: US-Bundesstaat Montana verlangt Netzneutralität für Behörden

    Gegen FCC: US-Bundesstaat Montana verlangt Netzneutralität für Behörden

    In den USA wächst der Widerstand gegen die Abschaffung der Netzneutralität. Nun hat ein erster Bundesstaat eigene Vorschriften für Breitbandanbieter veröffentlicht.

    23.01.20180 Kommentare
  22. Marktforschung: Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

    Marktforschung: Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

    Positionsdaten, Kontakte oder Kalendereinträge: 55 Prozent aller Android-Apps auf Google Play greifen auf personenbezogene Daten zu und kollidieren daher mit den kommenden EU-Datenschutzrichtlinien. Bereits im Februar will Google das unnötige Datensammeln von Software einschränken.

    22.01.201824 Kommentare
  23. Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener

    Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener

    Mit der zweiten EU-Zahlungsdiensterichtlinie erhalten neben der Hausbank externe Dienstleister für Überweisungen und Kontoinformationen Zugriff aufs Konto, wenn der Kunde dies wünscht. Experten warnen vorm gläsernen Verbraucher.
    Von Stefan Krempl

    18.01.201883 KommentareVideo
  24. Supercomputer: EU investiert 1 Milliarde Euro für 1 Exaflops an Leistung

    Supercomputer: EU investiert 1 Milliarde Euro für 1 Exaflops an Leistung

    Bis 2023 will die EU stark in Supercomputer investieren. Für 1 Milliarde Euro sollen Systeme mit kombinierter Rechenleistung von einem Exaflops entstehen. Der erste Schritt: Die Anschaffung von zwei kleineren Systemen mit 10 Petaflops an Rechenleistung.

    11.01.201831 Kommentare
  25. Steuertricks: Google verschiebt 16 Milliarden Euro auf die Bermudas

    Steuertricks: Google verschiebt 16 Milliarden Euro auf die Bermudas

    Mit Steuertricks soll Google im vergangenen Jahr mehrere Milliarden Euro gespart haben. Großbritannien droht den großen IT-Konzernen mit neuen Steuern, wenn sie die Kommunikation von Terrorverdächtigen nicht entschlüsseln.

    03.01.201820 Kommentare
  26. Copter: DJI fragt Drohnenpiloten ab

    Copter: DJI fragt Drohnenpiloten ab

    Genug Abstand zum Flugverkehr, nicht zu hoch aufsteigen: Der chinesische Hersteller DJI will das Sicherheitsbewusstsein unter Drohnen-Piloten steigern - indem er diese vor dem Start Fragen beantworten lässt.

    21.12.201720 KommentareVideo
  27. Elektromobilität: Shenzhen elektrifiziert den Personennahverkehr

    Elektromobilität: Shenzhen elektrifiziert den Personennahverkehr

    Erster komplett elektrischer Personennahverkehr: Shenzhen hat seine Busflotte komplett auf Elektrofahrzeuge umgestellt. Die Stadt betreibt die größte elektrische Busflotte der Welt.

    21.12.201725 KommentareVideo
  28. Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue Maßnahmen, durch die etwa Bitcoin-Verkaufsplattformen die Identität ihrer Kunden besser überprüfen müssen.

    17.12.201764 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Rosetta-Mission
    Philae ist im Tiefschlaf
    Rosetta-Mission: Philae ist im Tiefschlaf

    Philaes Akkus sind fast leer, und die Solarzellen bekommen nicht genügend Sonnenlicht. Deshalb wurde das Landefahrzeug in den Tiefschlaf versetzt. Zuvor konnten zumindest wichtige Daten übermittelt werden. Ob Philae wieder aufwacht, ist ungewiss.
    (Rosetta Mission)

  2. IT-Anwalt
    Nutzer von Boerse.bz "könnten dieses Mal belangt werden"
    IT-Anwalt: Nutzer von Boerse.bz "könnten dieses Mal belangt werden"

    Illegale Downloads: Laut IT-Anwalt Solmecke könnten bei der Strafverfolgung der Plattform Boerse.bz auch die 2,7 Millionen Nutzer belangt werden. Ein weiterer Rechtsanwalt sieht dafür bereits einen Beleg.
    (Boerse.bz)

  3. Googles HDMI-Stick
    Chromecast 2 wohl wieder nur mit 2,4-GHz-WLAN
    Googles HDMI-Stick: Chromecast 2 wohl wieder nur mit 2,4-GHz-WLAN

    Aus Unterlagen der US-Regulierungsbehörde FCC geht hervor, dass Google schon lange an einer neuen Version seines HDMI-Sticks Chromecast arbeitet. Neue Funktionen sind nicht zu finden, aber ein Hinweis auf die Funkausstattung. Und recht bald könnte das Gerät auch auf den Markt kommen.
    (Chromecast)

  4. Magenta Eins
    Telekom vereint Tarife für Mobilfunk, Festnetz und Fernsehen
    Magenta Eins: Telekom vereint Tarife für Mobilfunk, Festnetz und Fernsehen

    Die Deutsche Telekom bietet mit Magenta Eins erstmals eine Kombination aus Mobilfunk-, Festnetz- und Fernsehprodukt. Damit will das Telekommunikationsunternehmen vor allem neue Kunden gewinnen.
    (Magenta)

  5. Apple
    Das ist neu an iOS 7.1.2
    Apple: Das ist neu an iOS 7.1.2

    Apple hat mit IOS 7.1.2 die neueste Version seines mobilen Betriebssystems veröffentlicht. Neue Funktionen sind nicht dabei, dafür führt Apple zahlreiche Fehlerbehebungen auf, die in dem Update enthalten sind. Auf die Probleme mit iMessages schweigen sich die Release Notes aber aus.
    (Ios 7.1.2)

  6. Scio
    Spektrometer für die Hosentasche
    Scio: Spektrometer für die Hosentasche

    Scio ist ein Nahinfrarot-Spektrometer, das kaum größer ist als ein USB-Stick, den Consumer Physics entwickelt hat. Auf Kickstarter sucht das israelische Unternehmen derzeit finanzielle Unterstützung.
    (Spektrometer)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 18
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #