1.097 EU Artikel
  1. Bundestag: Neue Regeln gegen Abmahnmissbrauch verabschiedet

    Bundestag: Neue Regeln gegen Abmahnmissbrauch verabschiedet

    Das neue Gesetz soll vor allem kleine Unternehmen vor Abzocke mit Abmahnungen schützen, beispielsweise beim Verstoß gegen die DSGVO.

    11.09.20202 Kommentare
  2. Roam-Like-At-Home: O2 verliert im Roaming-Streit vor Europäischem Gerichtshof

    Roam-Like-At-Home: O2 verliert im Roaming-Streit vor Europäischem Gerichtshof

    Im Jahr 2017 hatte Telefónica nicht allen Kunden automatisch freies EU-Roaming gegeben. Das holt den Anbieter jetzt ein.

    04.09.202016 Kommentare
  3. Höhere Preise: Google gibt Digitalsteuer an Werbekunden weiter

    Höhere Preise: Google gibt Digitalsteuer an Werbekunden weiter

    Der Suchmaschinenkonzern Google will sich seine Gewinne durch die neue Digitalsteuer nicht schmälern lassen.

    02.09.20206 Kommentare
  4. Raumfahrtunternehmen: OHB will Internetsatelliten extra für Deutschland bauen

    Raumfahrtunternehmen: OHB will Internetsatelliten extra für Deutschland bauen

    Der Chef von OHB will Versorgungslücken in Deutschland gezielt mit zwei geostationären Satelliten mit Datenraten von 100 GBit/s ausgleichen können.

    31.08.202022 KommentareVideo
  5. Nutzertracking: Datenschützer knöpfen sich gezielt Medien vor

    Nutzertracking : Datenschützer knöpfen sich gezielt Medien vor

    Medienseiten setzen besonders häufig Tracking-Dienste ein. Daher wollen mehrere Landesdatenschützer sie nun umfangreich überprüfen.

    19.08.202021 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ModuleWorks GmbH, Aachen
  2. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  3. ING Deutschland, Nürnberg
  4. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz


  1. Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

    Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

    In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    07.08.2020149 Kommentare
  2. Mondlandung, Facebook: Sonst noch was?

    Mondlandung, Facebook: Sonst noch was?

    Was am 27.07.2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    27.07.20200 Kommentare
  3. Nokia, Ericsson: China prüft Gegenmaßnahmen bei Huawei-Ausschluss in der EU

    Nokia, Ericsson: China prüft Gegenmaßnahmen bei Huawei-Ausschluss in der EU

    Im Handelskrieg zwischen den USA und China droht eine weitere Zuspitzung. Die umfassenden Niederlassungen von Ericsson und Nokia in China sind unter Druck.

    21.07.202026 Kommentare
  4. Verschlüsselung: Entschlüsselungsplattform von Europol nutzt Hashcat

    Verschlüsselung: Entschlüsselungsplattform von Europol nutzt Hashcat

    Die Bundesregierung hat Details zur Entschlüsselungsplattform des Europäischen Zentrums für Cyberkriminalität verraten.

    20.07.202025 Kommentare
  5. Neue Berec-Leitlinien: 5G soll Netzneutralität nicht aushebeln

    Neue Berec-Leitlinien: 5G soll Netzneutralität nicht aushebeln

    Die europäischen Regulierungsbehörden haben neue Leitlinien zur Netzneutralität vereinbart. Diese soll auch in 5G-Netzen unangetastet bleiben.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    16.07.20200 Kommentare
  1. EU-Gericht: Apple gewinnt Prozess um Milliarden-Steuernachzahlung

    EU-Gericht: Apple gewinnt Prozess um Milliarden-Steuernachzahlung

    Niederlage der EU-Kommission vor Gericht: Der US-Konzern Apple muss nun doch keine Steuern in Höhe von 13 Milliarden Euro nachzahlen.

    15.07.202013 Kommentare
  2. Bundestag: Koalition einigt sich bei Gesetz gegen Abmahnmissbrauch

    Bundestag: Koalition einigt sich bei Gesetz gegen Abmahnmissbrauch

    Mit einem neuen Gesetz sollen missbräuchliche DSGVO-Abmahnungen verhindert werden. Strittig war bis zuletzt die Regelung bei Autoersatzteilen.

    15.07.20201 Kommentar
  3. Gesprächspause angekündigt: USA wollen keine globale Digitalsteuer mehr

    Gesprächspause angekündigt: USA wollen keine globale Digitalsteuer mehr

    Eigentlich wollten sich die Industriestaaten in diesem Jahr noch auf eine weltweite Mindestbesteuerung einigen. Nun drohen Alleingänge bei der Digitalsteuer.

    18.06.202012 Kommentare
  1. Wirtschaftsminister: Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren

    Wirtschaftsminister: Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren

    Die Wirtschaftsminister diskutieren darüber, ob sie den Datenschutzbehörden der Länder die Aufsicht über Unternehmen entziehen.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    03.06.202014 Kommentare
  2. BGH-Urteil: Werbe-Cookies erfordern Einwilligung der Nutzer

    BGH-Urteil: Werbe-Cookies erfordern Einwilligung der Nutzer

    Webseiten dürfen Werbe-Cookies nicht ohne ausdrückliche Zustimmung setzen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden.

    28.05.202051 Kommentare
  3. DSGVO: Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite

    DSGVO: Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite

    Die Webseite Gdpr.eu wird von der Firma hinter Protonmail und Protonvpn betrieben und von der EU mitfinanziert.

    30.04.202014 Kommentare
  1. Breitband: Politiker fordern von EU mehr Tempo beim Glasfaserausbau

    Breitband: Politiker fordern von EU mehr Tempo beim Glasfaserausbau

    Die EU ist bei den Bewilligungen für den Ausbau des Glasfasernetzes zu langsam, so der Vorwurf von Bundestagsabgeordneten aus CDU und CSU.

    18.04.202093 KommentareVideo
  2. Verfassungsgericht: Kein Einheitspatent in der EU

    Verfassungsgericht: Kein Einheitspatent in der EU

    35 Abgeordnete im Bundestag reichen laut Bundesverfassungsgericht nicht aus, um ein neues Patentrecht mitsamt Patentgericht einzuführen.

    20.03.202015 Kommentare
  3. IT-Sicherheit: Ericsson gegen Offenlegung des 5G-Quellcodes

    IT-Sicherheit: Ericsson gegen Offenlegung des 5G-Quellcodes

    Ericsson hält nichts von einer Offenlegung des 5G-Quellcodes. Huawei tritt energisch dafür ein.

    13.03.20208 Kommentare
  1. EU-Kommission: Industrie wettert gegen Recht auf Reparatur von Elektronik

    EU-Kommission: Industrie wettert gegen Recht auf Reparatur von Elektronik

    Der Bitkom will kein Recht auf Reparatur, etwa von Smartphones. Viele Geräte gingen nur kaputt, weil die Nutzer sie nicht ausreichend schützten.

    11.03.202070 Kommentare
  2. Bundesverkehrsminister: Scheuer gibt EU die Schuld für lahmen Glasfaserausbau

    Bundesverkehrsminister: Scheuer gibt EU die Schuld für lahmen Glasfaserausbau

    Ein Programm für den Glasfaser-Ausbau in Deutschland wird von der EU-Kommission nach Angaben des Bundesverkehrsministers seit Monaten aufgehalten. Laut Andreas Scheuer steht Brüssel "auf der Leitung".

    04.03.202079 Kommentare
  3. Mobilfunkausrüstung: Huawei baut Fabrik in Frankreich

    Mobilfunkausrüstung: Huawei baut Fabrik in Frankreich

    Huawei wird wie angekündigt Telekommunikationsausrüstung in Europa fertigen. Es sollen 500 Arbeitsplätze entstehen.

    27.02.202012 KommentareVideo
  1. Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

    Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

    Nach Frankreich hat inzwischen auch Spanien eine nationale Digitalsteuer eingeführt. Bundesfinanzminister Scholz setzt dagegen trotz Widerstands der USA auf eine weltweite Reform des Steuersystems. Bis Ende 2020 soll es eine Einigung geben.

    23.02.20205 Kommentare
  2. Netcologne: Lokaler Netzbetreiber klagt gegen Vodafone-Unitymedia

    Netcologne: Lokaler Netzbetreiber klagt gegen Vodafone-Unitymedia

    Netcologne will sich mit dem bundesweiten Kabelnetz von Vodafone nicht abfinden und kämpft beim Gericht der Europäischen Union dagegen. Der Glasfaserausbau werde durch deren Marktmacht behindert, sagte der Firmenchef.

    17.02.202014 Kommentare
  3. 5G: Unionsfraktion lehnt Verbot von Huawei einstimmig ab

    5G: Unionsfraktion lehnt Verbot von Huawei einstimmig ab

    Niederlage für die US-Lobbyisten in der Unionsfraktion: Die Fraktion hat sich einstimmig auf ein Papier geeinigt, das weder einen Ausschluss noch eine Beschränkung von Huawei beim 5G-Ausbau vorsieht.

    11.02.202011 Kommentare
  4. 5G: CDU/CSU- Fraktion entscheidet über Huawei

    5G: CDU/CSU- Fraktion entscheidet über Huawei

    Am Dienstag soll es zur Entscheidung zwischen der Mehrheit der Unionsfraktion und den US-Lobbyisten um Röttgen kommen, die Huawei eine Beteiligung am Aufbau von 5G in Deutschland verbieten wollen. Die letzte Fassung des Papiers enthält auch keine prozentualen Obergrenzen mehr für den Ausrüster.

    11.02.20203 Kommentare
  5. Abraham Liu: Huawei verspricht 5G made in Europe

    Abraham Liu: Huawei verspricht 5G made in Europe

    Huawei will Fabriken in Europa bauen, um dort selbst 5G-Ausrüstung herzustellen. So soll das Vertrauen in schwierigen Zeiten gestärkt werden.

    06.02.20206 KommentareVideo
  6. Seehofer: Mehr Telekommunikationsüberwachung und Datenaustausch

    Seehofer: Mehr Telekommunikationsüberwachung und Datenaustausch

    Die Sicherheitsbehörden sollten die gleichen Rechte im analogen wie im digitalen Raum haben, forderte Bundesinnenminister Horst Seehofer auf dem europäischen Polizeikongress. Auch auf seine Sicherheitspläne zur kommenden EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands ging er ein.

    04.02.202027 Kommentare
  7. Gegen Facebook und Google: EU-Kommission will Binnenmarkt für Daten

    Gegen Facebook und Google: EU-Kommission will Binnenmarkt für Daten

    Die Europäische Kommission plant einem Medienbericht zufolge, den IT-Größen aus den USA wie Facebook, Google und Amazon einen digitalen Binnenmarkt für Daten entgegenzustellen. Die Daten sollen offenbar einfacher genutzt und weitergereicht werden können.

    30.01.20204 Kommentare
  8. Android: Duckduckgo verlangt Änderungen an der Suchmaschinenauswahl

    Android: Duckduckgo verlangt Änderungen an der Suchmaschinenauswahl

    In Kürze gibt es bei der Einrichtung eines neuen Android-Smartphones eine Suchmaschinenauswahl. Der Google-Konkurrent Duckduckgo stört sich an vielen Details daran und will eine Änderung erzielen. Die jetzige Auswahl helfe Google mehr als der Konkurrenz anderer Suchmaschinen.

    30.01.202012 Kommentare
  9. Hintertüren: Regierungsplan sieht Milliardenstrafen für 5G-Ausrüster vor

    Hintertüren: Regierungsplan sieht Milliardenstrafen für 5G-Ausrüster vor

    Drei Bundesministerien sehen laut einem vertraulichen Bericht extrem hohe Strafen für 5G-Ausrüster vor, wenn sie die Integrität oder Verfügbarkeit der Netze verletzen. Zweistellige Milliardenbeträge stehen wohl für Huawei oder Cisco auf dem Spiel.

    29.01.202015 Kommentare
  10. Lightning: Apple warnt vor einheitlichem EU-Ladegerät

    Lightning: Apple warnt vor einheitlichem EU-Ladegerät

    Apple ist gegen eine mögliche EU-weite Regulierung für ein einheitliches Ladeverfahren für mobile Geräte und warnt vor Umwelt- und Akzeptanzproblemen.

    24.01.2020265 Kommentare
  11. 5G: Merkel verschiebt Entscheidung zu Huawei um einige Monate

    5G: Merkel verschiebt Entscheidung zu Huawei um einige Monate

    Laut einem Bericht ist Merkel keine Einigung mit den US-Lobbyisten in der Union gelungen. Die Kanzlerin hat die Sache nun erst einmal vertagt. Für die 5G-Netzbetreiber bleibt die Unsicherheit zum Einsatz von Huawei-Technik.

    21.01.20205 Kommentare
  12. Huawei: Merkel bestellt US-Lobbyisten ins Kanzleramt

    Huawei: Merkel bestellt US-Lobbyisten ins Kanzleramt

    Deutschland leistet sich weiter die Endlosdebatte um Huawei. Jetzt will Angela Merkel ein Machtwort sprechen.

    16.01.202029 Kommentare
  13. Shitrix: Das Citrix-Desaster

    Shitrix: Das Citrix-Desaster

    Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
    Ein IMHO von Hanno Böck

    14.01.2020126 Kommentare
  14. Android: Die ersten Suchmaschinenplätze sind versteigert

    Android: Die ersten Suchmaschinenplätze sind versteigert

    Bei der Einrichtung eines Android-Smartphones kann der Anwender künftig aus bis zu drei Alternativen zur Google-Suche wählen. Für die entsprechenden Plätze hat die Konkurrenz an Google gezahlt. Einige Wettbewerber halten das für unfair.

    10.01.202031 Kommentare
  15. Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss

    Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss

    Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    09.01.202042 KommentareVideo
  16. Bye bye Twitter und Facebook?: Social-Media-Auftritte kommen auf den Prüfstand

    Bye bye Twitter und Facebook?: Social-Media-Auftritte kommen auf den Prüfstand

    Der baden-württembergische Datenschutzbeauftragte Brink zieht sich aus Twitter zurück und kündigt einen harten Kurs gegen Nutzer in Behörden und Unternehmen an. Eine Lösung des Datenschutzproblems ist auf europäischer Ebene derzeit nicht in Sicht.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    01.01.202046 Kommentare
  17. DSGVO: Wenn Datenschützer den Datenschutz behindern

    DSGVO: Wenn Datenschützer den Datenschutz behindern

    Wegen des Umgangs mit der Datenschutz-Grundverordnung droht ausgerechnet den Datenschützern eine Vertrauenskrise. Ein Fallbeispiel.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    20.12.201945 Kommentare
  18. Mobilfunk: Merkel sieht weiter "keine Verdachtsmomente" zu Huawei

    Mobilfunk: Merkel sieht weiter "keine Verdachtsmomente" zu Huawei

    Im Streit um Huawei hat die Kanzlerin die Position der Bundesregierung erneut klargestellt. Die SPD-Fraktion und die Grünen brachten neue Positionen ein.

    18.12.201960 Kommentare
  19. Nutzertracking: EU-Kommissar verwirrt mit Plänen zur E-Privacy-Verordnung

    Nutzertracking: EU-Kommissar verwirrt mit Plänen zur E-Privacy-Verordnung

    Legt die EU-Kommission einen neuen Vorschlag zur E-Privacy-Verordnung vor, weil sich die Mitgliedstaaten nicht einigen können? Der neue EU-Kommissar Breton will eine entsprechende Behauptung später nicht so gemeint haben.

    03.12.20191 Kommentar
  20. US-Außenminister Pompeo: Huawei wehrt sich gegen neuerlichen 5G-Killswitch-Vorwurf

    US-Außenminister Pompeo: Huawei wehrt sich gegen neuerlichen 5G-Killswitch-Vorwurf

    Vor einem wichtigen Treffen der EU-Minister zu 5G schaltet sich US-Außenminister Pompeo persönlich in die Debatte um Huawei ein. Huawei nennt es "böswillige und abgenutzte Anschuldigungen".

    02.12.201920 Kommentare
  21. Mitgliederentscheid: Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin

    Mitgliederentscheid: Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin

    Die Informatikerin Saskia Esken und der frühere NRW-Minister Norbert Walter-Borjans sollen künftig die SPD führen. Das stärkt die Netzpolitik in der SPD, könnte aber ein Ende der großen Koalition im Bund bedeuten.

    30.11.2019115 Kommentare
  22. Neue EU-Kommission: Von der Leyen wirbt für Green Deal und Digitalisierung

    Neue EU-Kommission: Von der Leyen wirbt für Green Deal und Digitalisierung

    Die neue EU-Kommission unter Präsidentin Ursula von der Leyen kann ihre Arbeit aufnehmen. Die CDU-Politikerin lässt in ihrer Antrittsrede kein digitales Buzzwort aus.

    27.11.20198 Kommentare
  23. Huawei: Merkel für europäische 5G-Zulassungsagentur

    Huawei: Merkel für europäische 5G-Zulassungsagentur

    Die Bundeskanzlerin will eine europäische Agentur für die Zulassung von 5G-Technik, die mit nationalen Behörden wie dem BSI zusammenarbeitet. Ein vereinzeltes Vorgehen werde verheerend sein. Aber auch Abschottung sei keine Lösung, erklärte Angela Merkel.

    27.11.20198 Kommentare
  24. E-Privacy-Verordnung: Die große Ratlosigkeit beim Nutzertracking

    E-Privacy-Verordnung: Die große Ratlosigkeit beim Nutzertracking

    Ist die E-Privacy-Verordnung endgültig gescheitert? Nachdem sich die EU-Mitgliedstaaten wieder nicht auf einen Vorschlag einigen konnten, droht zumindest eine weitere jahrelange Verzögerung. Datenschutzjuristen zeigen sich ratlos.

    26.11.201919 Kommentare
  25. E-Privacy-Verordnung: Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen

    E-Privacy-Verordnung: Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen

    In die jahrelangen Verhandlungen zur E-Privacy-Verordnung kommt Bewegung. Die EU-Mitgliedstaaten könnten sich auf eine pauschale Tracking-Erlaubnis für Medien und Drittanbieter einigen.

    18.11.201939 Kommentare
  26. Nutzertracking: Datenschützer fordern Einwilligung bei Google Analytics

    Nutzertracking: Datenschützer fordern Einwilligung bei Google Analytics

    Die deutschen Datenschutzbehörden erhöhen den Druck auf Webseitenbetreiber. Einfache Cookie-Banner bei der Nutzung von Tracking-Tools reichten nicht aus. Sie drohen mit "erheblich" mehr Datenschutzverfahren.

    14.11.201951 Kommentare
  27. Mobiles Bezahlen: EU-Kommission untersucht Apple Pay

    Mobiles Bezahlen: EU-Kommission untersucht Apple Pay

    Apple steht unter dem Verdacht, gegen das EU-Kartellrecht verstoßen zu haben: Das Unternehmen soll Onlinehändler dazu gebracht haben, Apple Pay als Zahlungsmethode gegenüber anderen zu bevorzugen. Die EU-Kommission untersucht den Fall.

    31.10.20196 Kommentare
  28. Nutzertracking: Verbraucherschützer mahnen erste Medien ab

    Nutzertracking: Verbraucherschützer mahnen erste Medien ab

    Verbraucherschützer und Datenschutzbehörden verstärken ihren Kampf gegen Nutzertracking. Damit könnte es zu ersten Gerichtsverfahren um die Zulässigkeit der Trackingmethoden wie Google Analytics kommen.

    26.10.201938 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 20
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #