Abo

T-Systems

Artikel
  1. Verdi: Wahl zwischen Pest und Cholera bei T-Systems

    Verdi: Wahl zwischen Pest und Cholera bei T-Systems

    Der Betriebsrat von T-Systems stand unter starkem Druck, dem Stellenabbau zuzustimmen. Verdi versucht weiter, einen Kündigungsschutz zu erreichen.

    11.09.20184 Kommentare
  2. Deutsche Telekom: T-Systems lobt Einigung mit Betriebsräten zum Stellenabbau

    Deutsche Telekom: T-Systems lobt Einigung mit Betriebsräten zum Stellenabbau

    Kommende Woche beginnt die erste Welle der Entlassungen in Deutschland, auf die sich Geschäftsführung und Betriebsrat geeinigt haben. Für T-Systems-Chef Al-Saleh ist es ein guter Plan.

    11.09.20183 Kommentare
  3. Deutsche Telekom: T-Systems startet Abbau von 3.765 Stellen

    Deutsche Telekom: T-Systems startet Abbau von 3.765 Stellen

    Der Stellenabbau bei T-Systems beginnt mit aller Härte. Die Gewerkschaft Verdi hat sich mit der Konzernführung auf einen massiven Kahlschlag geeinigt.

    10.09.201815 Kommentare
  4. Wochenrückblick: Ohne IT keine Innovation und kein Job

    Wochenrückblick: Ohne IT keine Innovation und kein Job

    Golem.de-Wochenrückblick Neue Notebooks, Smartphones, Lauschsprecher: Auf der Ifa in Berlin spulen Hersteller routiniert ihr Produktprogramm ab. Parallel eröffnet eine neue Behörde für deutsche IT-Innovation und T-Systems verabschiedet IT-Ahnungslose.

    01.09.20184 KommentareVideo
  5. T-Systems: Man kann "nicht alle zu Cloud-Experten umschulen"

    T-Systems: Man kann "nicht alle zu Cloud-Experten umschulen"

    Zum Stellenabbau bei T-Systems heißt es seitens der Telekom, dass nicht alle zu Experten für IoT, Security oder Public Cloud ausgebildet werden könnten. Ein Interessenausgleich wurde geschlossen.

    29.08.201866 Kommentare
Stellenmarkt
  1. SHW Automotive GmbH, Aalen, Bad Schussenried
  2. Haufe Group, Stuttgart
  3. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken
  4. netvico GmbH, Stuttgart


  1. T-Systems-Chef: Teil der Beschäftigten ohne Programmierkenntnisse soll weg

    T-Systems-Chef: Teil der Beschäftigten ohne Programmierkenntnisse soll weg

    T-Systems-Chef Adel Al-Saleh hat erklärt, welche Art von Beschäftigten nicht mehr benötigt werden. Unter den Betroffen seien Menschen, die die IT-Systeme zu wenig verstehen, nicht programmieren und die Systeme nicht betreuen können.

    28.08.2018148 Kommentare
  2. T-Systems: Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen

    T-Systems: Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen

    Die Telekom will in ihrem Cloud-Geschäft keinen direkten Kampf mehr mit Amazon Web Services. Durch Zukäufe will man sich spezialisieren.

    17.08.20187 Kommentare
  3. Deutsche Post: DHL-Packstation hat über 10 Millionen registrierte Kunden

    Deutsche Post: DHL-Packstation hat über 10 Millionen registrierte Kunden

    Das Netz der DHL-Packstationen wächst weiter. Der Erfolg ist so groß, dass die Stationen nicht selten ausgelastet sind. Konkurrent Amazon stünde mit seinen Lockern erst am Anfang.

    15.08.201875 Kommentare
  4. Trassen Defender: Baggerschäden mit der Telekom-App melden

    Trassen Defender: Baggerschäden mit der Telekom-App melden

    Über 60 Prozent der Ausfälle im Festnetz sind auf Baggerunfälle zurückzuführen. Bauarbeiter müssen bei durchtrenntem Erdkabeln künftig nicht mehr die Telekom-Hotline anrufen. Die App "Trassen Defender" der Telekom ist jetzt verfügbar.

    10.08.201813 KommentareVideo
  5. T-Systems: Konnektor für E-Gesundheitskarte zugelassen

    T-Systems: Konnektor für E-Gesundheitskarte zugelassen

    Das jahrelang verspätete Projekt der elektronischen Gesundheitskarte könnte doch noch starten. Das Zugangsgerät von T-Systems wurde endlich zugelassen.

    24.06.201822 Kommentare
  1. Deutsche Telekom: T-Systems will 10.000 Stellen streichen

    Deutsche Telekom: T-Systems will 10.000 Stellen streichen

    Bei T-Systems sollen in den nächsten drei Jahren 10.000 Arbeitsplätze eingespart werden, davon 6.000 in Deutschland. Verdi hat entschiedenen Widerstand angekündigt.

    21.06.201821 Kommentare
  2. Huawei: Bei Enterprise-Hardware "waren wir früher ein Niemand"

    Huawei: Bei Enterprise-Hardware "waren wir früher ein Niemand"

    Huaweis Enterprise-Sparte entwickelt IT-Systeme für Unternehmen. Von einem unbedeutenden Segment ist der kleine Konzernbereich zum Partner von SAP, Vodafone oder T-Systems geworden.

    16.03.20185 Kommentare
  3. Azure: Kaum Interessenten für Microsofts deutsche Cloud

    Azure: Kaum Interessenten für Microsofts deutsche Cloud

    Datensicherheit, Standort in Deutschland und eine Isolation für unbefugten Zugriff durch Geheimdienste: Die deutsche Cloud ist Microsofts angepasstes Azure-Angebot für Deutschland. Was 2015 noch gut klang, ist heute wohl nicht mehr vorrangig - die Flexibilität des normalen Azure hingegen schon.

    13.03.201823 KommentareVideo
  1. Spionage: Angriff auf Bundesregierung dauert noch an

    Spionage : Angriff auf Bundesregierung dauert noch an

    Mutmaßlich russische Hacker haben das Netzwerk der Bundesbehörden infiziert - sagen Sicherheitsbehörden. Doch viele Details zu dem Angriff sind zurzeit noch unklar. Die Opposition fordert Aufklärung.
    Von Hauke Gierow

    01.03.201865 KommentareVideo
  2. Wissenschaft: 10.000 CPUs und 1 Petabyte für die Cloud von Helix Nebula

    Wissenschaft: 10.000 CPUs und 1 Petabyte für die Cloud von Helix Nebula

    Ein Gewinner der Ausschreibung steht fest: Exoscale darf die Helix Nebula mit CPUs und Massenspeicher beliefern. Die Cloud soll für wissenschaftliche Zwecke in Europa genutzt werden. Das finanzielle Volumen: 5,3 Millionen Euro.

    15.02.20189 KommentareVideo
  3. Deutsche Telekom: T-Systems-Beschäftigte wollen keine Aufspaltung

    Deutsche Telekom: T-Systems-Beschäftigte wollen keine Aufspaltung

    T-Systems in zwei Unternehmen aufzuspalten, halten die Beschäftigten für keine gute Idee. Erst wenn Al-Saleh die Firmengründungspläne wieder zurückgenommen habe, wolle der Betriebsrat wieder reden.

    12.02.201812 Kommentare
  1. T-Systems und Thyssenkrupp: 700-Millionen-Euro-Vertrag für IT-Migration verloren

    T-Systems und Thyssenkrupp: 700-Millionen-Euro-Vertrag für IT-Migration verloren

    Einer der größten Aufträge von T-Systems wurde vorzeitig beendet: 80.000 Rechner und 10.000 Server beim Partner Thyssenkrupp sollten migriert werden - für 700 Millionen Euro. Allerdings sei T-Systems dem Projekt nicht gewachsen gewesen, heißt es.

    01.02.2018101 Kommentare
  2. Hamburg: Sensoren melden freie Parkplätze

    Hamburg: Sensoren melden freie Parkplätze

    Mit der Smartphone-App Park and Joy können Autofahrer in Hamburg künftig freie Parkplätze finden, buchen und bezahlen. Die Telekom hat bereits 100 vernetzte Parkmelder im Stadtteil Wandsbek verbaut, bis zu 11.000 Sensoren sollen es Ende 2019 im gesamten Stadtgebiet sein.

    31.01.201814 KommentareVideo
  3. Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

    Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

    34C3 Im Streit über die verbotene Volksabstimmung zur Autonomie Kataloniens hat die Blockade von Internetseiten eine wichtige Rolle gespielt. Doch es hat Möglichkeiten gegeben, die Sperrungen zu umgehen und neuartige Verfahren zu testen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    05.01.201883 Kommentare
  1. Quartalsbericht: Telekom gewinnt 700.000 neue Vectoring-Kunden

    Quartalsbericht: Telekom gewinnt 700.000 neue Vectoring-Kunden

    Wegen einer hohen Abschreibung auf T-Systems halbierte sich der Gewinn der Telekom. Doch der Umsatz wuchs, viele Neukunden kamen im Festnetz in Deutschland und im US-Mobilfunk hinzu.

    09.11.20176 KommentareVideo
  2. Gesundheitskarte: T-Systems will Konnektor bald ausliefern

    Gesundheitskarte: T-Systems will Konnektor bald ausliefern

    Nach langer Verzögerung hat T-Systems den Konnektor fertiggestellt, der Arztpraxen mit der zentralen Telematik-Infrastruktur verbindet. Jetzt muss die Betreibergesellschaft Gematik noch zustimmen.

    20.10.201745 Kommentare
  3. Deutsche Telekom: Neuer Chef soll T-Systems umbauen

    Deutsche Telekom: Neuer Chef soll T-Systems umbauen

    Adel B. Al-Saleh hat ein britisches IT-Unternehmen verkleinert und neu ausgerichtet. Jetzt soll er das bei T-Systems versuchen.

    09.10.201718 Kommentare
  1. Glasfaser: Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

    Glasfaser: Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

    Durch ihren radikalen Vectoring-Kurs verliert die Telekom in München, Hamburg und Köln immer mehr Kunden an die Glasfaserbetreiber der Stadtwerke. Daher musste auch Deutschlandchef van Damme gehen.

    26.09.2017342 Kommentare
  2. VPN: Telekom startet ihr Weltnetz für Unternehmen

    VPN: Telekom startet ihr Weltnetz für Unternehmen

    Das internationale Angebot der Deutschen Telekom für das schnelle Einrichten von VPNs über Internet und Ethernet ist fertiggestellt. Mit dabei sind internationale Netzbetreiber.

    21.09.20172 Kommentare
  3. Reinhard Clemens: T-Systems-Chef verlässt die Deutsche Telekom

    Reinhard Clemens: T-Systems-Chef verlässt die Deutsche Telekom

    Die Telekom hat den Chef von T-Systems gekündigt. Der Nachfolger für die Führung des Großkundenbereichs ist noch geheim.

    13.09.201714 Kommentare
  4. Medizin: Gesundheitskarte steht vor dem endgültigen Aus

    Medizin: Gesundheitskarte steht vor dem endgültigen Aus

    Die elektronische Gesundheitskarte sollte Milliardensummen einsparen und Menschenleben retten. Mehr als elf Jahre nach ihrem Start ist nichts davon verwirklicht. Aus der Spitze des Gesundheitswesens kommen Zweifel, ob die Karte trotz Milliardeninvestition jemals das halten wird, was sie versprach.

    06.08.2017121 Kommentare
  5. Fritzbox 6590 Cable im Test: AVMs neuer Kabelrouter mit Wifi-Wumms

    Fritzbox 6590 Cable im Test: AVMs neuer Kabelrouter mit Wifi-Wumms

    Routerfreiheit nützt nur, wenn es eine Wahl gibt: Kabelkunden bekommen sie mit der neuen Fritzbox 6590, die potentes WLAN und schnelles Internet nach EuroDOCSIS 3.0 bringen soll. Ein Umstieg vom Vorgänger lohnt sich allerdings nicht unbedingt.
    Ein Test von Martin Loschwitz

    31.07.2017161 Kommentare
  6. Nahverkehr: 18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

    Nahverkehr: 18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

    Wer eine Sicherheitslücke an ein Unternehmen meldet, sollte es dafür eigentlich nicht mit der Polizei zu tun bekommen. Doch ein Schüler in Ungarn wurde festgenommen, nachdem er Schwachstellen im neuen E-Ticket-System der Budapester U-Bahn gefunden hatte.

    24.07.201776 Kommentare
  7. Net-Based LAN Services: T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

    Net-Based LAN Services: T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

    Die Dienstleistung Net-Based LAN Services umfasst Aufbau und Wartung von WLAN-Netzwerken durch T-Systems direkt beim Kunden. Auch die Integration in bereits vorhandene Netzwerke soll durch die zentrale Cloud-Anbindung kein Problem sein. Die Hürde: Vertrauen in den Anbieter.

    30.05.20173 KommentareVideo
  8. Ka-, Ku- und EAN/S-Band: Das schnelle Flugzeug-Internet wird Realität

    Ka-, Ku- und EAN/S-Band: Das schnelle Flugzeug-Internet wird Realität

    Der schnelle Internet-Zugang wird allmählich auch in Flugzeugen Realität. In den nächsten Wochen bis Monaten starten diverse Angebote mit für Boden-Internet-Nutzern ungewöhnlichen Abkürzungen in den Himmel. Und diese unterscheiden sich zum Teil erheblich.
    Ein Bericht von Andreas Sebayang

    03.05.201728 Kommentare
  9. Gewerbegebiete: Deutsche Telekom bietet 1-GBit/s-Zugänge an

    Gewerbegebiete: Deutsche Telekom bietet 1-GBit/s-Zugänge an

    Die Telekom muss FTTH anbieten, weil die Kunden danach fragen. Start des Programms ist April 2017.

    19.03.20178 Kommentare
  10. Cloud-Computing: Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

    Cloud-Computing: Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

    Cebit 2017 Anwender wie die Telekom und Experten debattieren auf der Cebit kommende Woche den Einsatz der Cloud-Computing-Software Openstack. Der Openstack-Day bildet den Mittelpunkt des Open Source Forums auf der Messe.

    17.03.20173 Kommentare
  11. Office 365: Microsofts Cloud-Dienste auf deutschen Servern mit Aufpreis

    Office 365: Microsofts Cloud-Dienste auf deutschen Servern mit Aufpreis

    Der Softwarehersteller Microsoft bietet seine Office-365-Produkte nun auch in einer Deutschland-Version an. Dabei verspricht das Unternehmen, dass die Daten ausschließlich in seinen neuen Rechenzentren im Inland gespeichert werden. Diesen Service müssen Kunden aber bezahlen.

    25.01.201718 Kommentare
  12. Mobilfunk: Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

    Mobilfunk: Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

    Für bessere Internetversorgung und mobile Telefonie stellt die Deutsche Telekom jetzt auch mehr Sendemasten an abgelegenen Bahnstrecken auf. Das LTE-Netz wird verbessert.

    14.12.201629 Kommentare
  13. Managed-Exchange-Dienst: Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

    Managed-Exchange-Dienst: Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

    Durch einen Konfigurationsfehler konnte ein Nutzer der Telekom-Cloud-Dienste kurzzeitig auf fremde Adressbücher zugreifen, darunter sollen auch Strafverfolgungsbehörden gewesen sein. Schuld war wohl ein Berechtigungsfehler im Exchange-Dienst.

    08.12.201615 Kommentare
  14. 2. Klasse: Freies WLAN der Bahn wird nach 200 MByte gedrosselt

    2. Klasse: Freies WLAN der Bahn wird nach 200 MByte gedrosselt

    Die freie Versorgung in der 2. Klasse der Deutschen Bahn endet schon nach 200 MByte. Das sei für 80 Prozent der Fahrgäste ausreichend, meint der Konzern. Filme anschauen ist damit nicht möglich, außer mit dem Partner Maxdome.

    29.11.201667 Kommentare
  15. Satya Nadella: Microsoft verdoppelt Cloud-Kapazität in Europa

    Satya Nadella: Microsoft verdoppelt Cloud-Kapazität in Europa

    Der Microsoft-Chef ist mal wieder in Berlin, um sein gemeinsames Cloud-Angebot mit der Telekom zu feiern. Rund drei Milliarden US-Dollar will der Konzern hier investiert haben.

    05.10.201618 Kommentare
  16. Alle drei Netze: Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

    Alle drei Netze: Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

    Zwei schwedische Unternehmen statten die Deutsche Bahn mit einer besseren WLAN-Versorgung aus. Die Bahn hat nach Jahren endlich erkannt, dass es besser ist, alle drei Mobilfunknetze statt nur eines zu nutzen.

    23.09.20165 Kommentare
  17. European Aviation Network: Telekom errichtet erste LTE-Antennen für Fluggäste

    European Aviation Network: Telekom errichtet erste LTE-Antennen für Fluggäste

    Die ersten LTE-Antennen der Telekom mit einer Reichweite von über 80 Kilometern wurden installiert. Damit beginnt eine Internet-Versorgung in Flugzeugen, die wesentlich besser sein soll als bisherige Systeme.

    22.09.201619 Kommentare
  18. Biere 2: Telekom erweitert ihr größtes Rechenzentrum in Deutschland

    Biere 2: Telekom erweitert ihr größtes Rechenzentrum in Deutschland

    Die Deutsche Telekom legt den Grundstein für die Erweiterung ihres Rechenzentrums in Biere in Sachsen-Anhalt. Auch einiges zur Sicherheit wurde bekannt.

    12.09.201630 Kommentare
  19. Stellenabbau: Telekom überlegt Verkauf von Auslandstöchtern und T-Systems

    Stellenabbau: Telekom überlegt Verkauf von Auslandstöchtern und T-Systems

    Die Telekom überprüft laut einem Bericht einen größeren Stellenabbau in Deutschland und einen Verkauf ihrer Beteiligungen in Osteuropa und Griechenland. Auch ein baldiger Teilverkauf von T-Systems werde mal wieder beraten. Der Konzern dementiert.

    06.09.201620 Kommentare
  20. Huawei Connect 2016: Deutsche-Telekom-Cloud soll weltweit angeboten werden

    Huawei Connect 2016: Deutsche-Telekom-Cloud soll weltweit angeboten werden

    Die Open Telekom Cloud soll nicht auf Deutschland und Europa beschränkt bleiben. Huawei plant mit einem weiteren Telekom-Konzern ein internationales Cloud-Angebot.

    02.09.20164 Kommentare
  21. Huawei Connect 2016: Telekom will weltweit zu den größten Cloudanbietern gehören

    Huawei Connect 2016: Telekom will weltweit zu den größten Cloudanbietern gehören

    Die Telekom will zusammen mit ihrem Partner Huawei die führenden Cloud-Anbieter in den USA wie Amazon, Microsoft und Google angreifen. Doch die Konzerne haben noch weitergehende gemeinsame Ziele.
    Von Achim Sawall

    31.08.201627 Kommentare
  22. T-Mobile US: Huawei verklagt Tochter seines Partners Deutsche Telekom

    T-Mobile US: Huawei verklagt Tochter seines Partners Deutsche Telekom

    In Deutschland sind die Telekom und Huawei die besten Partner, in den USA sieht das anders aus. Dort herrscht Streit über LTE-Patente und einen Diebstahl - und das seit Jahren.

    06.07.201610 Kommentare
  23. WLAN in 2. Klasse: Deutsche Bahn legt sich bei Drosselung noch nicht fest

    WLAN in 2. Klasse: Deutsche Bahn legt sich bei Drosselung noch nicht fest

    Die Deutsche Bahn hat begonnen, ihr Multi-Provider-System für die kostenlose WLAN-Versorgung in allen Zügen zu testen - bisher noch ohne ihre Fahrgäste. Ab wann gedrosselt wird, gibt die Bahn noch bekannt.

    06.07.201619 Kommentare
  24. Rechnungshof-Kritik: Bundeswehr überwacht eigene Netze nicht

    Rechnungshof-Kritik: Bundeswehr überwacht eigene Netze nicht

    Der Bundesrechnungshof kritisiert, dass die Bundeswehr für ihre IT-Tochter deutlich zuviel Geld bezahle und keine Überwachung der Netze auf Missbrauch durchführe. Der Vorgänger des Unternehmens BWI war bereits für das Projekt Herkules verantwortlich, das hohe Mehrkosten verursacht hatte.

    06.07.201612 Kommentare
  25. App für Packstationen: DHL stoppt mTAN-Verfahren wegen Sicherheitslücke

    App für Packstationen: DHL stoppt mTAN-Verfahren wegen Sicherheitslücke

    Eine neue Funktion in einer Smartphone-App hat zu Sicherheitsproblemen bei DHL-Packstationen geführt. Kriminelle konnten sich offenbar auf einfache Weise Zugang zu Schließfächern verschaffen.

    22.06.201620 Kommentare
  26. Elektroautos: Kartendienst Here zeigt freie Ladestationen an

    Elektroautos: Kartendienst Here zeigt freie Ladestationen an

    Die Suche nach freien Ladestationen soll für Elektroautobesitzer einfacher werden. Die Prämie für den Kauf eines neuen Autos lässt sich aber immer noch nicht beantragen.

    15.06.201613 Kommentare
  27. Public WLAN 4.0: Telekom nimmt von Städten 39 Euro für Hotspot-Paket

    Public WLAN 4.0: Telekom nimmt von Städten 39 Euro für Hotspot-Paket

    Ihr einfachstes WLAN-Hotspot-Paket bietet die Telekom Städten und Gemeinden für einen kleinen Preis an. Dazu kommen Anschaffungskosten und eine monatliche Servicegebühr für die Technik.

    14.06.20168 Kommentare
  28. Funknetz: Telekom bietet Wi-Fi-Paket für Städte

    Funknetz: Telekom bietet Wi-Fi-Paket für Städte

    Für offene Hotspots bietet die Telekom eine Wi-Fi-Plattform, die zusammen mit Lancom entwickelt wurde. Sie soll Städten und Kommunen angeboten werden und auf Rathäusern oder in Flüchtlingsunterkünften stehen.

    13.06.201610 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Spamdienst
    Bundestag sperrt Web.de- und GMX-Mail-Adressen
    Spamdienst: Bundestag sperrt Web.de- und GMX-Mail-Adressen

    Die Abgeordneten aus dem Bundestag können seit heute nicht mehr auf bestimmte Webmailadressen zugreifen. "Keine E-Mail kommt an", berichtet Niema Movassat.
    (Gmx)

  2. Galaxy Note 10.1 und Galaxy Note 2
    Patch für Sicherheitslücke in Exynos-Treibern
    Galaxy Note 10.1 und Galaxy Note 2: Patch für Sicherheitslücke in Exynos-Treibern

    Für das Galaxy Note 10.1 und das Galaxy Note 2 hat Samsung in Deutschland ein Update veröffentlicht. Das Android-Update beseitigt das Sicherheitsloch in den Treibern für den Exynos-Prozessor. Das Sicherheitsleck erlaubt es Angreifern, beliebigen Programmcode auszuführen.
    (Galaxy Note 10.1)

  3. Microsoft Surface
    Mit eigenen Tablets gegen Apple
    Microsoft Surface: Mit eigenen Tablets gegen Apple

    Microsoft hat mit Surface eine eigene Tablet-Familie mit Windows 8 vorgestellt. Das 10,6 Zoll große Gerät ist mit abnehmbaren, dünnen Tastaturdeckeln in zwei Versionen erhältlich. Die Tablets werden sowohl mit ARM- als auch mit Intel-Prozessoren angeboten.
    (Microsoft Surface)

  4. Congstar Full Flat
    30-Euro-Handy-Flatrate nun dauerhaft mit Datenflatrate
    Congstar Full Flat: 30-Euro-Handy-Flatrate nun dauerhaft mit Datenflatrate

    Congstar hat nochmals auf die Konkurrenz reagiert, die Kunden derzeit mit günstigen Handy- und Datenflatrates für sich gewinnen will. Bis zum Jahresende gibt es die Full Flat für 30 Euro mit einer kostenlosen Datenflatrate nun dauerhaft.
    (Congstar)

  5. Klarmobil
    Handy- und Datenflatrate für 20 Euro im O2-Netz
    Klarmobil: Handy- und Datenflatrate für 20 Euro im O2-Netz

    Klarmobil bietet ab sofort eine Handy- und Datenflatrate für 19,85 Euro im Monat an. Damit geht der Anbieter in Konkurrenz zu den E-Plus-Angeboten, die bei vergleichbarer Leistung monatlich 5 Cent teurer sind.
    (Klarmobil)

  6. Mac Mini im Test
    Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer
    Mac Mini im Test: Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer

    Mit dem neuen Mac Mini hat Apple erstmals seit mehr als fünf Jahren das Design des Kleinrechners grundlegend überarbeitet, dabei aber Chancen vertan.
    (Mac Mini)

  7. Echte Spionage in Eve Online - große Allianz aufgelöst
    Echte Spionage in Eve Online - große Allianz aufgelöst

    Die mächtigste Spielerallianz im Onlinerollenspiel Eve Online ist gefallen: Spione einer konkurierenden Allianz haben offenbar ein hochrangiges Mitglied der "Band of Brothers" dazu bringen können, die Seiten zu wechseln. Für Band of Brothers eine Katastrophe, für den Rest des Universums eine große Chance.
    (Eve Online)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #