Markus Haas

Artikel
  1. Vierter Netzbetreiber: Telefónica und 1&1 Drillisch besiegeln Roaming-Details

    Vierter Netzbetreiber: Telefónica und 1&1 Drillisch besiegeln Roaming-Details

    1&1 Drillisch wird zum vierten Mobilfunknetzbetreiber und darf dafür die Netze von Telefónica nutzen - möglicherweise bis 2034.

    22.05.202129 Kommentare
  2. Fixed Wireless Access (FWA): Bisher kein Festnetzersatz von Telekom oder Telefonica

    Fixed Wireless Access (FWA) : Bisher kein Festnetzersatz von Telekom oder Telefonica

    Telefónica hat angeblich ein FWA-Produkt im Angebot. Der Marktführer Deutsche Telekom ist noch eine Antwort schuldig. Tatsächlich haben beide kein Produkt.

    09.05.202123 Kommentare
  3. Mobilfunk: Telekom und Co. fordern Verzicht auf Mobilfunkauktion

    Mobilfunk: Telekom und Co. fordern Verzicht auf Mobilfunkauktion

    Die Telekombranche will gegen weitere gesetzliche Regulierungen vorgehen.

    09.04.202126 Kommentare
  4. Bundesnetzagentur: DVB-T2-Frequenzen gehen nicht früher an den Mobilfunk

    Bundesnetzagentur: DVB-T2-Frequenzen gehen nicht früher an den Mobilfunk

    Der Chef der Bundesnetzagentur hat zugesichert, dass der Bereich von 470 bis 694 MHz nicht früher an den Mobilfunk geht. Dort funken Mikrofone und DVB-T2.

    12.03.202125 Kommentare
  5. National Roaming: United Internet will Bau des eigenen Mobilfunknetzes starten

    National Roaming: United Internet will Bau des eigenen Mobilfunknetzes starten

    Wenn ein Vertrag mit Telefónica für nationales Roaming steht, will United Internet gleich loslegen. Ein viertes Mobilfunknetz könnte bereits ab Mai entstehen.

    08.02.202116 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Solution Specialist (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München
  2. Tech Lead - Engineering Operations (m/f/x)
    finn GmbH, München
  3. IT-Administrator (m/w/d) Netzwerkinfrastruktur
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  4. Spezialistin Grundsatzfragen-Schwerpunkt IT (w/m/d)
    Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel

Detailsuche



  1. LTE: Telefónica vereinbart Roaming mit Telekom und Vodafone

    LTE: Telefónica vereinbart Roaming mit Telekom und Vodafone

    Um LTE-Funklöcher zu schließen, wollen die drei Netzbetreiber Roaming betreiben. Sie nennen es aber aktives Network-Sharing in grauen Flecken.

    19.01.202140 Kommentare
  2. LTE: Telefónica will 11.000 neue "4G-Elemente" errichtet haben

    LTE: Telefónica will 11.000 neue "4G-Elemente" errichtet haben

    Nach mehreren Fristverlängerungen hat die Telefónica Vorgaben für LTE aus dem Jahr 2015 wohl erfüllt.

    13.01.20213 Kommentare
  3. Livebetrieb: Telefónica testet Open RAN in Deutschland

    Livebetrieb: Telefónica testet Open RAN in Deutschland

    An einer Antenne in Bayern probiert Telefónica Open RAN zuerst aus. Koordinator ist NEC, die Technik kommt komplett aus den USA.

    15.12.20203 Kommentare
  4. IT-Sicherheitsgesetz: Telefónica will 5G-Netz zur Hälfte mit Huawei-Antennen bauen

    IT-Sicherheitsgesetz: Telefónica will 5G-Netz zur Hälfte mit Huawei-Antennen bauen

    Telefónica will sein RAN zur Hälfte mit Huawei und Nokia bauen. Der Netzbetreiber will Planungssicherheit und hat vor, die Telekom und Vodafone zu überholen.

    08.12.20207 Kommentare
  5. Telefónica: Verhandlungen mit 1&1 Drillisch über Roaming abgebrochen

    Telefónica: Verhandlungen mit 1&1 Drillisch über Roaming abgebrochen

    Die letzten noch laufenden Verhandlungen von 1&1 Drillisch für LTE-Roaming sind gescheitert. Telefónica habe sich "bis zur Schmerzgrenze bewegt".

    08.12.202022 Kommentare
  1. Parallel Wireless: Vodafone setzt Open RAN im ländlichen Bereich ein

    Parallel Wireless: Vodafone setzt Open RAN im ländlichen Bereich ein

    Auf dem Land, wo sich der LTE-Ausbau nicht lohnt, probiert Vodafone an 30 Standorten in Irland Open RAN aus. Es geht darum, Kosten zu sparen.

    20.11.20204 Kommentare
  2. 5G: United Internet sieht sich von Konkurrenz behindert

    5G: United Internet sieht sich von Konkurrenz behindert

    Fast zwei Jahre verhandelt United-Internet-Chef Ralph Dommermuth mit den drei Netzbetreibern. Doch alles was sie anbieten, ist ihm zu teuer.

    19.11.202055 Kommentare
  3. Telefónica: Verzögerung beim Netzausbau "war kein Kalkül"

    Telefónica: Verzögerung beim Netzausbau "war kein Kalkül"

    Nach einer weiteren Fristverlängerung schafft die Telefónica nun wohl endlich die Vorgaben im LTE-Ausbau. Schuld seien auch Lieferschwierigkeiten von Nokia gewesen.

    17.11.20202 Kommentare
  1. Glasfaser: Telefónica und Allianz bauen FTTH in Deutschland

    Glasfaser: Telefónica und Allianz bauen FTTH in Deutschland

    Telefónica Deutschland und der Versicherungskonzern steigen neu in das Glasfasergeschäft ein. Sie wollen 2,2 Millionen Haushalte anschließen.

    29.10.202013 Kommentare
  2. Deutschland: Telefónica/O2 macht durch Antennenverkauf erstmals Gewinn

    Deutschland: Telefónica/O2 macht durch Antennenverkauf erstmals Gewinn

    Im nächsten Jahr sollen die Belastungen durch Mobilfunkfrequenzen und den Kauf von E-Plus im Wesentlichen auslaufen. Telefónica könnte mehr Geld für den Netzausbau haben.

    28.10.202012 Kommentare
  3. Bis Jahresende: Telefónica muss noch über 2.500 4G-Stationen errichten

    Bis Jahresende: Telefónica muss noch über 2.500 4G-Stationen errichten

    Erneut erreicht Telefónica ein Teilziel beim LTE-Ausbau. Doch bis Jahresende bleibt noch viel zu tun.

    05.10.202026 Kommentare
  1. OpenRAN: Microsoft bietet für Trump 5G-Dienste aus Azure-Cloud an

    OpenRAN: Microsoft bietet für Trump 5G-Dienste aus Azure-Cloud an

    Microsoft setzt - wie von der US-Regierung gefordert - auf OpenRAN 5G. Partner sind die großen US-Mobilfunkbetreiber Verizon und AT&T.

    28.09.20200 Kommentare
  2. Trotz Cloud Act: Telefónica/O2 vertraut sein 5G-Kernnetz Amazon an

    Trotz Cloud Act: Telefónica/O2 vertraut sein 5G-Kernnetz Amazon an

    Der Mobilfunkbetreiber Telefónica Deutschland setzt bei seinem 5G-Kernnetz auf Server in Deutschland. Doch die gehören Amazon aus den USA.

    02.09.202020 Kommentare
  3. Vodafone, Tele Columbus: Öffnung der Kabelnetze für Telefónica kommt nicht voran

    Vodafone, Tele Columbus: Öffnung der Kabelnetze für Telefónica kommt nicht voran

    Im Mai 2019 erklärten Vodafone und Telefónica eine Zusammenarbeit und erstmalige Öffnung des Kabelnetzes. Tele Columbus folgte. Doch passiert ist bisher nichts.

    26.08.20200 Kommentare
  1. Quartalsbericht: Telefónica O2 macht weiter Verlust

    Quartalsbericht: Telefónica O2 macht weiter Verlust

    Wie Vodafone trifft die Coronakrise auch die Telefónica. Der Umsatz steigt dennoch leicht und der Verlust sinkt. Eine kommerzielle 5G-Anlage im Netz gibt es immer noch nicht.

    29.07.20206 Kommentare
  2. Zwangsgeld: Telefónica gibt Fehler beim Netzausbau zu

    Zwangsgeld: Telefónica gibt Fehler beim Netzausbau zu

    Nach einer weiteren Fristverlängerung schafft die Telefónica nun wohl endlich die Vorgaben im LTE-Ausbau. Ein Zwangsgeld will Unternehmenschef Markus Haas unbedingt vermeiden.

    19.07.202026 Kommentare
  3. Zweiter Mobilfunkgipfel: Minister Scheuer spendiert 1,1 Milliarden gegen Funklöcher

    Zweiter Mobilfunkgipfel: Minister Scheuer spendiert 1,1 Milliarden gegen Funklöcher

    Die Ergebnisse des 2. Mobilfunkgipfels am Dienstag sind schon öffentlich.

    15.06.202016 Kommentare
  1. Telxius: Telefónica Deutschland verkauft über 10.000 Mobilfunkmasten

    Telxius: Telefónica Deutschland verkauft über 10.000 Mobilfunkmasten

    Der spanische Mutterkonzern will so seine Schulden senken. Telefónica Deutschland nennt es eine der größten und wichtigsten Transaktionen in der Geschichte des Netzbetreibers.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    09.06.202015 Kommentare
  2. Multivendor: Telefónica O2 baut 5G-Kernnetz mit Ericsson

    Multivendor: Telefónica O2 baut 5G-Kernnetz mit Ericsson

    Telefónica lässt Ericsson in den 5G-Core. Huawei und Nokia übernehmen das RAN (Radio Access Network).

    02.06.20200 Kommentare
  3. VDSL - Kabel - Fixed Wireless: Telefónica Deutschland will das Festnetz erobern

    VDSL - Kabel - Fixed Wireless: Telefónica Deutschland will das Festnetz erobern

    Der Mobilfunkbetreiber setzt sich hohe Ziele im Festnetz, doch da hat die Telefónica keine eigene Infrastruktur - bis auf Fixed Wireless.

    20.05.20205 Kommentare
  4. Ausrüster: Deutsche Telekom setzt beim 5G-Ausbau auf Huawei

    Ausrüster: Deutsche Telekom setzt beim 5G-Ausbau auf Huawei

    Es handelt sich laut Telekom um die Modernisierung von Bestandstechnologie von Ericsson und Huawei.

    27.04.20200 Kommentare
  5. Telefónica: Möglichkeiten von 5G sind noch kaum bekannt

    Telefónica: Möglichkeiten von 5G sind noch kaum bekannt

    Die Telefónica startet 5G-Indoor beim Basecamp in Berlin. Deutschland-Chef Markus Haas gibt einen Ausblick auf die Möglichkeiten der neuen Technik.

    09.03.20205 Kommentare
  6. Open RAN: Deutsche Telekom entwirft O-RAN-Antenne mit Intel und VMware

    Open RAN: Deutsche Telekom entwirft O-RAN-Antenne mit Intel und VMware

    Mit Software wird die Effizienz eines LTE-Funknetzes verdoppelt. Das Modell funktioniert bisher nur in Labortests, Partner der Deutschen Telekom sind die US-Konzerne VMware und Intel.

    26.02.20208 Kommentare
  7. Telefónica: Open RAN wird in den nächsten vier Jahren nicht helfen

    Telefónica: Open RAN wird in den nächsten vier Jahren nicht helfen

    Bei 5G dürfte Open RAN noch keinen Nutzen bringen. Telefónica-Deutschland-Chef Markus Haas erwartet erst ab dem Jahr 2025 damit mehr Optionen.

    24.02.20201 Kommentar
  8. Huawei: Merkel bestellt US-Lobbyisten ins Kanzleramt

    Huawei: Merkel bestellt US-Lobbyisten ins Kanzleramt

    Deutschland leistet sich weiter die Endlosdebatte um Huawei. Jetzt will Angela Merkel ein Machtwort sprechen.

    16.01.202029 Kommentare
  9. Huawei: Vodafone-Chef für zweistellige Milliardenstrafe bei Spionage

    Huawei: Vodafone-Chef für zweistellige Milliardenstrafe bei Spionage

    Vodafone-Deutschlandchef Hannes Ametsreiter will eine sachliche Debatte über Sicherheit im Mobilfunk. Sensible Daten steckten vor allem im Kernnetz, nicht aber in den Zugangsnetzen.

    03.01.20205 Kommentare
  10. 5G: Telefónica Deutschland setzt auf Huawei und Nokia

    5G: Telefónica Deutschland setzt auf Huawei und Nokia

    Telefónica Deutschland hat sich eindeutig für die Zusammenarbeit mit Huawei bei 5G entschieden. Beide Partner, Huawei und Nokia, müssen aber die Sicherheitszertifizierung bestehen.

    11.12.20190 Kommentare
  11. Huawei-Debatte: Telekom setzt neue 5G-Verträge aus

    Huawei-Debatte: Telekom setzt neue 5G-Verträge aus

    Die Telekom macht jetzt Druck und will endlich Klarheit zu ihrem Partner Huawei. Es werden gar keine neuen Vertrge mehr geschlossen.

    05.12.20198 Kommentare
  12. US-Außenminister Pompeo: Huawei wehrt sich gegen neuerlichen 5G-Killswitch-Vorwurf

    US-Außenminister Pompeo: Huawei wehrt sich gegen neuerlichen 5G-Killswitch-Vorwurf

    Vor einem wichtigen Treffen der EU-Minister zu 5G schaltet sich US-Außenminister Pompeo persönlich in die Debatte um Huawei ein. Huawei nennt es "böswillige und abgenutzte Anschuldigungen".

    02.12.201920 Kommentare
  13. Abgeordnete: CDU-Parteitag soll Huawei-Verbot beschließen

    Abgeordnete: CDU-Parteitag soll Huawei-Verbot beschließen

    Eine Reihe von weniger bekannten CDU-Mitgliedern will weiter eine Beteiligung von Huawei am 5G-Ausbau verhindern. Doch der Ausbau mit Huawei-Technik in Deutschland ist bereits in vollem Gang.

    17.11.201965 Kommentare
  14. DVB-T2-Frequenzen: Was Deutschland auf der laufenden Weltfunkkonferenz vertritt

    DVB-T2-Frequenzen: Was Deutschland auf der laufenden Weltfunkkonferenz vertritt

    Der Mobilfunk will eine Digitale Dividende III, also das Spektrum, in dem bisher DVB-T2 arbeitet. Der Rundfunk ist strikt dagegen. Auf der Weltfunkkonferenz will die deutsche Delegation das irgendwie zusammenbringen.

    01.11.201912 Kommentare
  15. LTE: Telefónica O2 liegt bei Downloadrate deutlich zurück

    LTE : Telefónica O2 liegt bei Downloadrate deutlich zurück

    Laut einer Studie von P3/Umlaut ist die LTE-Downloadrate bei der Telefónica durch abgeschlossene Netzzusammenführung und Ausbau gestiegen. Die anderen Netzbetreiber liegen aber klar vorne.

    25.10.201967 Kommentare
  16. Quartalsbericht: Telefónica Deutschland kommt nicht aus der Verlustzone

    Quartalsbericht: Telefónica Deutschland kommt nicht aus der Verlustzone

    Bei Telefónica Deutschland will sich trotz eines leichten Umsatzwachstums kein Gewinn einstellen. Durch 5G-Lizenzen und die Mitnutzung des Kabelnetzes von Vodafone sieht sich Landeschef Markus Haas aber gut aufgestellt.

    24.07.20190 Kommentare
  17. 4G und 5G: Telefónica fordert Zusammenarbeit aller Netzbetreiber

    4G und 5G: Telefónica fordert Zusammenarbeit aller Netzbetreiber

    Die Telefónica will beim 5G-Ausbau mit Vodafone und der Telekom zusammenarbeiten. Bestehende Frequenzen sollten gegen Ausbauverpflichtungen gratis verlängert werden.

    13.06.201910 Kommentare
  18. 1&1 Drillisch: 5G-Auktion ist zu Ende

    1&1 Drillisch: 5G-Auktion ist zu Ende

    1&1 Drillisch gibt bei einem Block auf. Damit endet die 5G-Auktion der Bundesnetzagentur nach 13 Wochen. Bald gib es wieder vier Mobilfunkbetreiber in Deutschland.

    12.06.2019105 Kommentare
  19. Quartalsbericht: Telefónica Deutschland macht erneut hohen Verlust

    Quartalsbericht: Telefónica Deutschland macht erneut hohen Verlust

    Telefónica Deutschland will weiter in die Infrastruktur investieren, sagt der Vorstandsvorsitzende Markus Haas. Doch die Verluste wachsen.

    09.05.201925 Kommentare
  20. Telefónica: Vodafone öffnet sein TV-Kabelnetz für die Konkurrenz

    Telefónica: Vodafone öffnet sein TV-Kabelnetz für die Konkurrenz

    Um Unitymedia kaufen zu können, hat Vodafone jetzt beide Kabelnetze für Telefónica Deutschland geöffnet. Zudem kommt Vodafone den Fernsehsendern entgegen.

    07.05.20199 Kommentare
  21. Deutschland: Telefónica streicht 10 Prozent der Stellen für Netztechniker

    Deutschland: Telefónica streicht 10 Prozent der Stellen für Netztechniker

    Kaum ist die Netzzusammenlegung abgeschlossen, meint Telefónica Deutschland, im Bereich Network Technology Arbeitsplätze abbauen zu können. Dabei gäbe es bei der Netzabdeckung noch einiges zu tun..

    05.04.201930 Kommentare
  22. 4G: Telefónica verspricht schnellen LTE-Ausbau

    4G: Telefónica verspricht schnellen LTE-Ausbau

    Mehrere Hundert Mobilfunkstandorte mit GSM- und UMTS-Versorgung haben bei der Telefónica erstmalig LTE erhalten. Bestehende LTE-Standorte bekamen neue Frequenzen.

    21.03.201911 Kommentare
  23. Bundesrat: Bundesländer drängen auf flächendeckenden Mobilfunk

    Bundesrat: Bundesländer drängen auf flächendeckenden Mobilfunk

    Die Bundesländer wollen flächendeckenden Mobilfunk, aber DVB-T2 soll erhalten bleiben. Laut Telefónica Deutschland müssten diese Frequenzen für 5G bereitgestellt werden, um ein gutes Netz für alle zu bekommen.

    15.03.201921 Kommentare
  24. Telefónica Deutschland: Zusammenlegung des Netzes mit E-Plus abgeschlossen

    Telefónica Deutschland: Zusammenlegung des Netzes mit E-Plus abgeschlossen

    Die Telefónica hat die Netzfusion in Deutschland endlich abgeschlossen. Verluste schreibt der Netzbetreiber jedoch weiterhin.

    20.02.20196 Kommentare
  25. Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom erwägt Eilantrag gegen 5G-Auktion

    Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom erwägt Eilantrag gegen 5G-Auktion

    Nach dem Eilantrag der Telefónica gegen die 5G-Auktionsregeln bewertet wohl auch die Telekom die Situation neu. Das zur Auktion stehende Spektrum werde den Netzbetreibern erst ab Ende 2020 zugeteilt, daher habe eine Klage keine Verzögerung des Netzausbaus zur Folge, betont Telefónica-Chef Markus Haas.

    06.02.201919 KommentareVideo
  26. Zu teuer: Freenet will nicht für 5G-Mobilfunk mitbieten

    Zu teuer: Freenet will nicht für 5G-Mobilfunk mitbieten

    Das Risiko, ein eigenes Netz aufzubauen, ist Freenet zu hoch. Doch vom Konkurrenten United Internet erwartet der Mobile Virtual Network Operator (MVNO) eine Teilnahme. Sicher zugesagt hat bereits die Telefónica.

    24.01.20193 Kommentare
  27. Leasing: United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen

    Leasing: United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen

    Ein viertes Mobilfunknetz in Deutschland könnte doch noch kommen. Der Chef von United Internet, Ralph Dommermuth, will ZTE aus China für sich einspannen. ZTE hat gerade seinen wichtigsten Kunden in Deutschland verloren.

    13.12.201812 Kommentare
  28. Konzernbetriebsräte: Roaming soll fünfstellige Zahl an Arbeitsplätzen kosten

    Konzernbetriebsräte: Roaming soll fünfstellige Zahl an Arbeitsplätzen kosten

    In einer bisher nicht gekannten Einheit wenden sich die Chefs der Konzernbetriebsräte der Mobilfunkbetreiber an die Regierungsparteien. Doch statt um Arbeitsrechte geht es um Konzerninteressen.

    11.12.201821 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #