Abo
  • Services:
Anzeige
Neuer Smartphone-Tarif O2 Free startet am 5. Oktober.
Neuer Smartphone-Tarif O2 Free startet am 5. Oktober. (Bild: John D Mchugh/AFP/Getty Images)

O2 Free: Smartphone-Tarife bieten nach Drosselung noch 1 MBit/s

Neuer Smartphone-Tarif O2 Free startet am 5. Oktober.
Neuer Smartphone-Tarif O2 Free startet am 5. Oktober. (Bild: John D Mchugh/AFP/Getty Images)

Das Smartphone mit ordentlicher Geschwindigkeit weiternutzen, wenn das ungedrosselte Datenvolumen aufgebraucht ist: Das verspricht Telefónica Deutschland mit den neuen Smartphone-Tarifen O2 Free. Die gedrosselte Geschwindigkeit wird höher als üblich.

O2 Free heißen die neuen Smartphone-Tarife von Telefónica Deutschland. Sie sind so konzipiert, dass Kunden sie weiterhin sinnvoll nutzen können sollen, wenn die Drosselungsgrenze der betreffenden Tarife erreicht wurde. Denn sobald die Drosselung einsetzt, steht bei ihnen nicht wie sonst üblich nur eine maximale Geschwindigkeit von 64 KBit/s zur Verfügung. In allen vier O2-Free-Tarifen gibt es nach dem Verbrauch des ungedrosselten Datenvolumens weiterhin eine Geschwindigkeit von 1 MBit/s im Up- und Download.

Anzeige

Nach Ansicht von Telefónica Deutschland genügt diese Datenrate, um die von den Kunden besonders frequentierten Möglichkeiten wie Messaging, Webseiten besuchen, das Abrufen von E-Mails, das Versenden von Bildern, Navigieren und die Nutzung sozialer Netzwerke in ordentlicher Geschwindigkeit weiter verwenden zu können. Bis zum Erreichen der Drosselungsgrenze nutzen Kunden das LTE-Netz von Telefónica, danach wird das UMTS-Netz verwendet.

  • Neues O2-Free-Tarifportfolio (Bild: Telefónica Deutschland)
Neues O2-Free-Tarifportfolio (Bild: Telefónica Deutschland)

Die neuen O2-Free-Tarife sollen ab dem 5. Oktober 2016 starten und lösen dann die bisherigen All-In-Tarife des Anbieters ab. In allen O2-Free-Tarifen ist eine deutschlandweite Telefon- und SMS-Flatrate enthalten. Im O2 Free S gibt es für monatlich 24,99 Euro ein ungedrosseltes Datenvolumen von 1 GByte im Monat - zumindest bis Ende des Jahres. Wer den Tarif ab dem 1. Januar 2017 bucht, erhält nur noch 200 MByte ungedrosseltes Datenvolumen im Monat. Im M-Tarif erhöht sich das ungedrosselte Datenvolumen auf monatlich 2 GByte, das führt zu Kosten von 34,99 Euro im Monat.

Der Tarif O2 Free L umfasst ein ungedrosseltes Datenvolumen von 4 GByte und kostet monatlich 44,99 Euro. Der größte Tarif mit einem ungedrosselten Datenvolumen von 8 GByte heißt XL und kostet 54,99 im Monat. Im L-Tarif ist eine Multicard-SIM-Karte und im XL-Tarif sind zwei Multi-SIM-Karten im Preis enthalten. In den beiden anderen Tarifen kostet eine Multicard monatlich 4,99 Euro. Bei allen Tarifen fällt ein einmaliger Anschlusspreis von 29,99 Euro an.

1-MBit-Option gibt es auch für Bestandskunden

Die neue 1-MBit-Option wird auch allen Bestandskunden mit Blue-All-In-Tarifen als O2-Free-Option angeboten, sie kostet dann monatlich 5 Euro mehr. Die O2-Free-Tarife entsprechen weitestgehend den alten Blue-All-In-Tarifen, kosten aber mit einem vergleichbaren ungedrosselten Datenvolumen jeweils 5 Euro mehr im Monat. Dabei haben sich die Größenzuweisungen geändert, aus Blue All In L wird O2 Free S und so weiter. Außerdem erhalten Kunden des Tarifs O2 Free L 1 GByte weniger ungedrosseltes Datenvolumen als Kunden des Tarif Blue All In XL. Der Tarif O2 Free XL hat keine Entsprechung im Blue-All-In-Tarifportfolio.

Zu allen O2-Free-Tarifen gehört standardmäßig eine Festnetzrufnummer, über die die Kunden in ganz Deutschland erreichbar sind. Damit sind O2-Kunden für andere weiterhin über eine Festnetzrufnummer erreichbar, auch wenn die Kunden selbst möglicherweise kein Festnetztelefon mehr verwenden. Alle Tarife haben normalerweise eine Laufzeit von zwei Jahren, gegen eine zusätzliche Gebühr von 5 Euro im Monat gibt es alle Tarife auch mit monatlicher Kündigungsfrist.

EU Roaming Flat in allen Tarifen enthalten

In allen neuen Tarifen ist die EU Roaming Flat enthalten, sie war bei den bisherigen Tarifen zum Teil nur über Aktionen dabei. Diese enthält für O2-Kunden eine EU-weite Telefon-Flatrate, so dass ohne weitere Kosten nach Deutschland und in dem betreffenden Land telefoniert werden kann. Außerdem gibt es ein ungedrosseltes Datenvolumen von 1 GByte im Monat. Nicht enthalten ist der SMS-Versand, der im EU-Ausland mit 7 Cent pro Nachricht berechnet wird.

"Wir läuten eine neue Zeitrechnung ein - offline gibt es nicht mehr", sagt Markus Haas, Chief Operating Officer (COO) von Telefónica Deutschland. "Die Menschen wollen permanent online sein, ohne sich Gedanken über ihren Datenverbrauch zu machen. Nur so können sie sich jederzeit komfortabel in der digitalen Welt bewegen und echte Freiheit genießen."

Nachtrag vom 19. Oktober 2016, 10:30 Uhr

Wir haben die neuen O2-Free-Tarife getestet und uns angeschaut, wie das mobile Internet nach der Drosselung genutzt werden kann. Wir waren überrascht, wie viel auch mit einer Geschwindigkeit von lediglich 1 MBit/s ohne nennenswerte Einschränkungen möglich ist.


eye home zur Startseite
triplekiller 17. Nov 2016

blue all L wird o2 free s? ne lassmal. 200 mb lte dann umts, so arm will ich nicht sein.

vergeben 19. Okt 2016

wenn man sich das "Turbo-Volumen" aufheben, also die volle Bandbreite nur bei Bedarf...

Unix_Linux 23. Sep 2016

Cool Story bro.

Unix_Linux 23. Sep 2016

Cool story. Nur interessiert es scheinbar niemanden.

triplekiller 22. Sep 2016

o2 hat durch den kauf von eplus viele mobilfunkmaste bekommen. das spüre ich deutlich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. Universitätsklinikum Bonn, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Wir kolonialisieren

    muhzilla | 10:30

  2. Re: Bahn schneller machen

    Geistesgegenwart | 10:26

  3. Re: Freeride

    esqe | 10:14

  4. Re: Dann eben nicht

    matzems | 10:11

  5. Re: Das ist eh die Zukunft.

    Bouncy | 10:10


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel