Abo
Anzeige
266 iCloud Artikel
  1. Streit mit FBI: Apple will in seinem Code nicht lügen

    Streit mit FBI: Apple will in seinem Code nicht lügen

    Verfassungswidrig und gefährlich nennt Apple die Aufforderung der Regierung, bei der Entschlüsselung des iPhones eines Terroristen zu helfen. Der Konzern beruft sich darauf, dass Code der Meinungsfreiheit unterliegt.
    Von Hauke Gierow

    26.02.2016117 Kommentare

  1. Streit um iPhone eines Terroristen: Die iCloud ist nicht genug

    Streit um iPhone eines Terroristen: Die iCloud ist nicht genug

    Der Streit um das iPhone des Attentäters von San Bernadino verleitet alle Seiten zu vielerlei Spekulationen. Forensik-Experten schlagen weitere Verfahren vor, um Daten zu extrahieren. Und der FBI-Chef empfiehlt: "Einfach mal durchatmen".

    22.02.201631 Kommentare

  2. Apple vs. FBI: US-Behörde soll Knacken des iPhones verhindert haben

    Apple vs. FBI: US-Behörde soll Knacken des iPhones verhindert haben

    Apple will zwar das iPhone eines Terroristen nicht entsperren, wollte dem FBI aber andere Möglichkeiten zeigen, wie sie an die Daten kommen. Eine davon soll durch eine US-Behörde selbst verbaut worden sein. Auch US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat eine pointierte Meinung zu der Angelegenheit.

    20.02.2016129 Kommentare

Anzeige
  1. Musikstreaming: Apple Music hat 11 Millionen zahlende Abonnenten

    Musikstreaming: Apple Music hat 11 Millionen zahlende Abonnenten

    Apple-Vorstandsmitglieder haben neue Zahlen zu Apple Music und iCloud bekanntgegeben sowie eine neue Funktion für Apple TV angekündigt. Die Set-Top-Box soll mit dem iPhone bald ebenso bedient werden können wie mit der Siri Remote.

    15.02.20167 Kommentare

  2. Überwachung: Ich bin dann mal nicht weg

    Überwachung: Ich bin dann mal nicht weg

    US-Behörden warnen, Verdächtige würden durch Verschlüsseln und Verschleiern im Netz unsichtbar. Fachleute widersprechen: Strafverfolger seien keineswegs machtlos.
    Von Marvin Strathmann

    03.02.201628 Kommentare

  3. Apple TV: TVOS erhält Podcast- und Fotozugriff

    Apple TV: TVOS erhält Podcast- und Fotozugriff

    Apple hat zwei neue Betriebssystemversionen für Apple TV veröffentlicht. TVOS 9.1.1 beinhaltet eine Podcast-App, die Entwicklerversion TVOS 9.2 Beta 2 ermöglicht den Zugriff auf die iCloud Photo Library und zeigt Live Photos an.

    26.01.20160 KommentareVideo

  1. Musikmemos: Kostenlose App von Apple für musikalische Notizen

    Musikmemos: Kostenlose App von Apple für musikalische Notizen

    Musiker sollen mit Apples neuer, kostenloser App "Musikmemos" künftig Töne mit iPhones und iPads aufzeichnen. Auf Wunsch wird automatisch eine Schlagzeug- und Bassbegleitung eingespielt. Die Aufnahmen lassen sich mit Apples Garageband aber auch weiterverarbeiten.

    21.01.20160 Kommentare

  2. Crypto Wars II: Der neue Tanz um den Goldenen Schlüssel

    Crypto Wars II: Der neue Tanz um den Goldenen Schlüssel

    32C3Der Geheimdienstausschuss des US-Senats plant offenbar eine gesetzliche Pflicht für Hintertüren in Verschlüsselungsprogrammen. Aktivisten sind aber der Ansicht, auch die nächsten Crypto Wars gewinnnen zu können.

    30.12.201512 Kommentare

  3. Multimediaplayer: VLC erscheint mit Optimierungen für iOS 9

    Multimediaplayer: VLC erscheint mit Optimierungen für iOS 9

    Die VLC-App für Apples Mobilgeräte unterstützt nun iOS 9 und damit auch das iPad Pro. Zudem ist die Anwendung für die Apple Watch überarbeitet worden, und aus der App heraus lässt sich leichter suchen.

    23.12.20152 Kommentare

  1. Apple: OS X 10.11.2 soll im WLAN zuverlässiger sein

    Apple: OS X 10.11.2 soll im WLAN zuverlässiger sein

    Apple hat mit OS X 10.11.2 ein Update für El Capitan vorgestellt, das zahlreiche Fehler behebt. So sollen WLAN-Verbindungen sowie Airdrop und Handoff zuverlässiger funktionieren.

    09.12.201510 KommentareVideo

  2. Apple: iOS 9.2 ist da

    Apple: iOS 9.2 ist da

    Apple hat nach mehreren Betas die finale Version von iOS 9.2 für iPhones, iPads und den iPod Touch veröffentlicht. Das Update des mobilen Betriebssystems enthält zahlreiche Fehlerbehebungen. Siri unterstützt jetzt die arabische Sprache.

    09.12.201563 KommentareVideo

  3. Apple: Songlimit bei iTunes Match auf 100.000 Titel erhöht

    Apple: Songlimit bei iTunes Match auf 100.000 Titel erhöht

    Bei Apples iCloud-Musikmediathek iTunes Match konnten bisher maximal 25.000 Titel eingestellt werden. Nun hat Apple wie versprochen das Limit auf 100.000 Songs erhöht.

    08.12.20157 Kommentare

  1. Elgato Homekit vs. Devolo Z-Wave: Das eine Smart Home ist fertig, das andere nicht

    Elgato Homekit vs. Devolo Z-Wave: Das eine Smart Home ist fertig, das andere nicht

    Mit Elgato und Devolo versuchen zwei bekannte deutsche Firmen, im Smart-Home-Markt Fuß zu fassen. Die Ansätze könnten nicht unterschiedlicher sein: Devolo setzt auf Z-Wave-Funk, Elgato bindet sich an Apple mit Homekit und Bluetooth Low Energy alias Bluetooth Smart. Wir haben uns beide Systeme angesehen.
    Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

    25.11.201562 KommentareVideo

  2. Betriebssystem: Apple veröffentlicht iOS 9.0.2

    Betriebssystem: Apple veröffentlicht iOS 9.0.2

    Apple hat mit iOS 9.0.2 ein Update für sein mobiles Betriebssystem veröffentlicht. Es erscheint eine Woche, nachdem Apple mit iOS 9.0.1 schon einmal ein Update bereitgestellt hat. Die neue Version behebt einige kleine Fehler und schließt eine Sicherheitslücke.

    01.10.201513 Kommentare

  3. Datenschutz: Apple macht Privatsphäre zum Verkaufsargument

    Datenschutz: Apple macht Privatsphäre zum Verkaufsargument

    Apple hat seine Privatsphäre-Seite überarbeitet und um neue Produkte ergänzt. Besonders prominent wird nun betont, dass alle Nutzerdaten verschlüsselt würden. Datenschutz und Datensicherheit sollen zum Verkaufsargument gegenüber Konkurrenten wie Google werden.
    Von Simon Hurtz

    29.09.201555 Kommentare

  1. Cryptowar: Hintertür für verschlüsselte Smartphone-Daten gesucht

    Cryptowar: Hintertür für verschlüsselte Smartphone-Daten gesucht

    Experten haben im Auftrag der US-Regierung darüber nachgedacht, wie Behörden Zugang zu verschlüsselten Daten auf Smartphones bekommen können - und vier Optionen entwickelt. Doch alle bringen große technische Probleme mit sich.

    25.09.201518 Kommentare

  2. Apple: Mit iOS 9 aktiviert sich iCloud-Synchronisation automatisch

    Apple: Mit iOS 9 aktiviert sich iCloud-Synchronisation automatisch

    Apples iCloud-Dienst wird mit iOS 9 automatisch aktiviert, sobald sich der Anwender mit einer Apple-ID anmeldet. Bisher war die Nutzung von iCloud nicht so stark an iOS gekoppelt.

    18.09.201541 Kommentare

  3. Move to iOS ausprobiert: Apples Umzugsservice für Android ist verfügbar

    Move to iOS ausprobiert: Apples Umzugsservice für Android ist verfügbar

    Mit dem Start von iOS 9 können Android-Nutzer jetzt mit Hilfe von Apples App Move to iOS von ihrem Smartphone auf ein iPhone umziehen. Gerade bei vielen Fotos ist die App hilfreich - benötigt aber dann auch reichlich Zeit.

    17.09.201535 Kommentare

  4. iOS 9 im Test: Nützliche Kleinigkeiten und ein Leistungsschub

    iOS 9 im Test: Nützliche Kleinigkeiten und ein Leistungsschub

    Mit seinem Betriebssystem iOS 8 hat Apple seinen Mobilgeräten viel abverlangt. Der Nachfolger iOS 9 soll nun alles besser machen und auch noch zusätzliche Funktionen beinhalten. Wir haben uns die Verbesserungen von iOS 9 auch auf alten Geräten angesehen.
    Von Andreas Sebayang

    16.09.2015186 KommentareVideo

  5. Cryptowars: Apple kooperiert ein bisschen mit US-Behörden

    Cryptowars: Apple kooperiert ein bisschen mit US-Behörden

    Apple hat den US-Behörden in einem Ermittlungsverfahren Zugang zu einigen iMessage-Nachrichten ermöglicht. Generell will der Konzern jedoch bei seiner Linie bleiben, keine Daten herauszugeben. Ein Verfahren zwischen Microsoft und dem US-Justizministerium geht derweil in die nächste Runde.

    08.09.201514 Kommentare

  6. Owncloud: "Warum sollte uns jemand trauen?"

    Owncloud: "Warum sollte uns jemand trauen?"

    Kein Sammeln von Kundendaten, kein monolithisches Wachstum, enge Zusammenarbeit mit der Community: Owncloud macht vieles anders als andere Cloud-Dienste - mit großem Erfolg. Das liegt auch daran, dass das Unternehmen nicht um allzu großes Vertrauen wirbt.
    Von Sebastian Grüner

    03.09.201572 Kommentare

  7. Datenschutz: Beim Ashley-Madison-Hack gibt es keine Gewinner

    Datenschutz: Beim Ashley-Madison-Hack gibt es keine Gewinner

    IMHO Öffentliche Daten nutzen, private Daten schützen. Diesen Grundsatz der Hacker-Ethik haben die Datendiebe bei dem jüngsten Angriff auf Ashley Madison vollkommen missachtet - und sich selbst als falsche Moralapostel entlarvt. Geschadet haben sie denjenigen, für die sie sich einsetzen wollten.
    Von Jörg Thoma

    21.08.2015167 Kommentare

  8. Apple: iOS 8.4.1 zerstört Jailbreak und korrigiert Apple Music

    Apple: iOS 8.4.1 zerstört Jailbreak und korrigiert Apple Music

    Apple hat mit iOS 8.4.1 eines der letzten Updates für sein mobiles Betriebssystem iOS 8 veröffentlicht, das Fehler in der neuen Musik-App und Apple Music beheben soll.

    14.08.20156 KommentareVideo

  9. Notiz-App: Google-X-Manager wird Chef bei Evernote

    Notiz-App: Google-X-Manager wird Chef bei Evernote

    Der neue Chef von Evernote ist gefunden. Chris O'Neill hatte zuvor einen führenden Posten bei dem Entwicklungslabor Google X inne. Evernote will von der Notiz-App, die mit Microsoft und Apple konkurriert, zum digitalen Arbeitsplatz werden.

    21.07.201522 Kommentare

  10. Apple: iCloud löscht unter Umständen Daten unwiederbringlich

    Apple: iCloud löscht unter Umständen Daten unwiederbringlich

    Mark Jaquith hat entdeckt, dass Apples iCloud Drive möglicherweise Datenverluste herbeiführt. In einem speziellen Fall der Synchronisation liegt dann weder ein lokales Backup noch eine Cloud-Variante der Dateien vor.

    15.07.201513 Kommentare

  11. Finanzkrise: Kein Grexit bei iCloud

    Finanzkrise: Kein Grexit bei iCloud

    Apple hat griechischen iCloud-Abonnenten einen zusätzlichen, kostenlosen Monat für seinen Cloud-Speicherdienst geschenkt. So soll verhindert werden, dass das Speichervolumen reduziert wird, weil die Benutzer ihre Rechnung nicht bezahlen können.

    13.07.201523 Kommentare

  12. Mobiles Betriebssystem: Apple veröffentlicht iOS 9 Beta für jedermann

    Mobiles Betriebssystem: Apple veröffentlicht iOS 9 Beta für jedermann

    Apple hat eine erste Beta von iOS 9 für alle interessierten Nutzer zur Verfügung gestellt. Bislang hatten nur zahlende Entwickler darauf Zugriff. Das mobile Betriebssystem steht für iPhones, iPads und den iPod Touch zur Verfügung.

    09.07.201537 KommentareVideo

  13. Apple Music: iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz

    Apple Music: iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz

    Wer Apples neuen Streamingdienst Apple Music verwenden will, erhält die Rückfrage, ob die iCloud Music Library verwendet werden soll. Wer einwilligt, muss im Falle eines lokalen Datenverlustes mit unangenehmen Konsequenzen rechnen.

    03.07.2015162 KommentareVideo

  14. Apple: Das ist neu bei OS X 10.10.4

    Apple: Das ist neu bei OS X 10.10.4

    Apple hat parallel zu iOS 8.4 die neue Desktop-Betriebssystemversion OS X 10.10.4 veröffentlicht. Das Update soll die WLAN-Probleme endgültig beheben und enthält einen Trim-Support für SSDs von Drittherstellern.

    01.07.201520 Kommentare

  15. Apple: iOS 8.4 mit Apple Music ist da

    Apple: iOS 8.4 mit Apple Music ist da

    Apple hat mit iOS 8.4 die neue Version seines mobilen Betriebssystems vorgestellt. Wichtigste Neuerung ist der Musikstreamingdienst Apple Music. In der Nacht kam es gleich zu einer Panne.

    01.07.2015145 KommentareVideo

  16. Security: Zero-Days in Mac OS X und iOS veröffentlicht

    Security: Zero-Days in Mac OS X und iOS veröffentlicht

    Mangelnde Sicherheitsüberprüfungen in Mac OS X und iOS machen es Malware einfach, Passwörter oder andere kritischen Daten auszulesen. IT-Sicherheitsforschern ist es sogar gelungen, Schadsoftware in Apples App Store zu platzieren.

    17.06.201546 Kommentare

  17. Apple: iOS 9 kommt mit Splitscreen, Multitasking und News

    Apple: iOS 9 kommt mit Splitscreen, Multitasking und News

    Apple hat iOS 9 vorgestellt, das mit verbesserten Suchfunktionen und einer personalisierten Zeitung ausgerüstet ist. Mit einem Multitasking-Feature der iPad- und iPhone-Version lassen sich zwei Apps parallel nutzen. Zudem soll das mobile Betriebssystem deutlich akkuschonender sein.

    08.06.2015266 KommentareVideo

  18. Massive Ausfälle: Apples iCloud verdunkelt sich

    Massive Ausfälle: Apples iCloud verdunkelt sich

    Apples iCloud muss mit massiven Ausfällen kämpfen. Teilweise können sich Nutzer nicht oder nur nach mehreren Versuchen einloggen und die Dienste verwenden. Betroffen sind auch die Verkehrsdatenanzeige in Apple Maps, die Gerätesuche und der Schlüsselbund zur Kennwortverwaltung.

    21.05.201540 Kommentare

  19. Workaround: Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben

    Workaround: Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben

    Käufer des neuen Macbook 12 von Apple erleben beim Einrichten womöglich eine unangenehme Überraschung: OS X bleibt einfach stehen. Da helfe nur Geduld, schreibt Apple. Selbst ein neuer Versuch birgt Tücken.

    23.04.201554 KommentareVideo

  20. Darknet: Ein Schwarzmarkt für Sicherheitslücken

    Darknet: Ein Schwarzmarkt für Sicherheitslücken

    "The Real Deal" heißt eine neue Handelsplattform im Tor-Netzwerk. Auf ihr sollen vor allem Angriffswerkzeuge für kriminelle Hacker verkauft werden.
    Von Patrick Beuth

    22.04.201526 Kommentare

  21. Photos-App: OS X 10.10.3 ist da

    Photos-App: OS X 10.10.3 ist da

    Apple hat nach einer langen Betaphase die finale Version von OS X 10.10.3 vorgestellt. Sie enthält den iPhoto-Nachfolger Photos, der auch Aperture ablöst. Mit lästigen WLAN-Verbindungsproblemen und einigen anderen Bugs soll das Update ebenfalls Schluss machen.

    08.04.201535 Kommentare

  22. Composer: Dropbox will es mit Google Docs und Co aufnehmen

    Composer  : Dropbox will es mit Google Docs und Co aufnehmen

    Der Cloud-Speicherdienst Dropbox will schon lange weg vom reinen Filehosting und plant mit Composer eine einfache, teamfähige Textverarbeitung. Noch ist der Dienst nicht für die Allgemeinheit zugänglich, der Google Docs, Evernote, aber auch Apples iWork für iCloud Konkurrenz machen könnte.

    07.04.201510 Kommentare

  23. iOS-App: Pixelmator 1.1 für Aquarelle auf dem Tablet

    iOS-App: Pixelmator 1.1 für Aquarelle auf dem Tablet

    Aquarelle auf dem Rechner zu malen, hat meist wenig mit dem zu tun, was auf dem Papier möglich ist. Die Farben durchmischen sich einfach nicht realistisch genug. Bei der neuen Version der iPad-App Pixelmator ist dies jedoch recht gut gelungen.

    22.03.201514 KommentareVideo

  24. Apple: Verbotener Launcher für iOS wieder im App Store

    Apple: Verbotener Launcher für iOS wieder im App Store

    Apple bietet die zuvor verbannte App Launcher wieder im App Store an - in der Basisversion. Sie installiert ein iOS-8-Widget in der Mitteilungszentrale, mit dem Apps gestartet werden können.

    19.03.201517 Kommentare

  25. Apple: iOS 8.2 unterstützt Apple Watch und korrigiert Fehler

    Apple: iOS 8.2 unterstützt Apple Watch und korrigiert Fehler

    Apple hat parallel zur Vorstellung der Apple Watch ein Update für sein mobiles Betriebssystem vorgestellt, das die Smartwatch unterstützt. In iOS 8.2 gibt es zudem Verbesserungen für Health und einige Fehlerkorrekturen.

    10.03.201511 KommentareVideo

  26. Bürosoftware: Microsoft Office unterstützt Apples iCloud 

    Bürosoftware: Microsoft Office unterstützt Apples iCloud 

    Microsoft hat ein Update für seine Office-Anwendungen für iOS veröffentlicht, das nun auch eine Anbindung an Apples iCloud Drive enthält. Die Dokumente können jetzt nicht nur in OneDrive und Dropbox, sondern auch in Apples Cloud abgelegt werden.

    17.02.20150 KommentareVideo

  27. Microsoft: Umstrittenes Outlook für iOS unterstützt jetzt IMAP

    Microsoft: Umstrittenes Outlook für iOS unterstützt jetzt IMAP

    Microsoft hat ein Update für sein mobiles Outlook für iOS veröffentlicht. Nun kann die Anwendung auch beliebige IMAP-Server abfragen: Die Zugangsdaten werden immer noch ausgeleitet.

    17.02.201530 KommentareVideo

  28. Amazons App-Shop: Fast 40 kostenpflichtige Android-Apps gratis

    Amazons App-Shop: Fast 40 kostenpflichtige Android-Apps gratis

    Amazon bietet in einer Sonderaktion für drei Tage 37 sonst kostenpflichtige Android-Apps gratis an. Insgesamt sollen mehr als 100 Euro gespart werden können. Auch dieses Mal sind viele Spiele dabei.

    12.02.201556 Kommentare

  29. Bildbearbeitung: So sieht Photos für OS X aus

    Bildbearbeitung: So sieht Photos für OS X aus

    Apple hat für Entwickler eine neue Betaversion von OS X 10.10 veröffentlicht, in der erstmals die Fotoanwendung Photos enthalten ist, die iPhoto und Aperture ersetzen soll. Auf den ersten Blick ist das gar nicht so schlecht gelungen.

    06.02.201569 Kommentare

  30. Sunrise: Microsoft zahlt über 100 Millionen Dollar für Kalender-App

    Sunrise: Microsoft zahlt über 100 Millionen Dollar für Kalender-App

    Microsoft kauft das zweite Mal innerhalb weniger Monate eine Kalender-App. Diesmal wird laut Medienberichten Sunrise Teil des Konzerns.

    05.02.201528 Kommentare

  31. Statt Saphirfabrik: Apple baut Rechenzentrumszentrale für 2 Milliarden US-Dollar

    Statt Saphirfabrik: Apple baut Rechenzentrumszentrale für 2 Milliarden US-Dollar

    Apple baut in Arizona ein Hauptquartier für seine Rechenzentren und will innerhalb der nächsten 30 Jahre insgesamt 2 Milliarden US-Dollar investieren. Das Rechenzentrum entsteht auf dem Gelände der gescheiterten Saphirfabrik von GT Advanced Technologies.

    02.02.201529 Kommentare

  32. Datenschutz: Microsoft Outlook für iOS und Android mit gefährlicher Funktion

    Datenschutz: Microsoft Outlook für iOS und Android mit gefährlicher Funktion

    Microsoft hat von Outlook eine Version für iOS und Android vorgestellt. Doch wichtige Funktionen der Desktop-Version fehlen. Der Mailverkehr, die Kalenderdaten und Attachments werden dabei über Microsofts Server geleitet.

    29.01.201549 KommentareVideo

  33. OS X Yosemite 10.10.2: Backup von iCloud Drive in Time Machine

    OS X Yosemite 10.10.2: Backup von iCloud Drive in Time Machine

    Apples Update für OS X Yosemite steht kurz bevor. Mittlerweile hat Apple zahlreiche Beta-Versionen von 10.10.2 veröffentlicht. Zu den Änderungen gehört eine Backup-Funktion von iCloud Drive in die Time Machine. Auch die andauernden WLAN-Probleme sollen behoben werden.

    27.01.201515 Kommentare

  34. Apple-Patentantrag: Fingerabdrücke sollen über die iCloud synchronisiert werden

    Apple-Patentantrag: Fingerabdrücke sollen über die iCloud synchronisiert werden

    Bald könnte es überflüssig werden, sich bei mehreren Apple-Geräten mit Fingerabdrucksensor einzeln per Touch ID registrieren zu müssen, um sie bequem entsperren zu können. Das entfällt, sollte Apple die Fingerabdrücke über die iCloud synchronisieren - was ein Patentantrag beschreibt.

    16.01.201599 Kommentare

  35. Angst vor Überwachung: Private Cloud-Dienste sind in Deutschland nicht beliebt

    Angst vor Überwachung: Private Cloud-Dienste sind in Deutschland nicht beliebt

    Wegen Bedenken zu Datensicherheit und Datenschutz wird die Cloud in Deutschland oft nicht genutzt. Bei den 16- bis 24-Jährigen verwenden 33 Prozent Cloud-Speicher. Im europäischen Vergleich liegt die Altersgruppe damit auf Platz 20.

    13.01.201549 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Verwandte Themen
iOS 5, Hi-Drive, APFS, iTunes Match, Cloud Security, iOS 11, Airpods, Yosemite, Crypto Wars, Pixelmator, iOS 8, Mavericks, iOS 10, Apple Keynote

RSS Feed
RSS FeediCloud

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige