Videoüberwachung: Eve bringt Outdoor-Kamera für Apple Homekit

Die Eve Outdoor Cam soll mit einem eigenen Flutlicht und wasserfestem Gehäuse Außenbereiche überwachen und mit Apple Homekit kompatibel sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Eve Outdoor Cam
Eve Outdoor Cam (Bild: Eve)

Um Aktivitäten auf dem Grundstück außerhalb des Hauses überwachen zu können, hat Eve mit der Outdoor Cam eine Kamera vorgestellt, die mit einem Flutlicht gekoppelt ist. Die Kamera nimmt mit 1080p/24fps in H.264 auf und bietet ein Sichtfeld von 157 Grad.

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) für klinische Anwendungen und Digitalisierungsprojekte
    Diakonie-Klinikum Stuttgart, Stuttgart
  2. (Wirtschafts-)Informatikerin als IT-Serviceverantwortliche (m/w/d) für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
Detailsuche

Die Eve Outdoor Cam arbeitet mit Apples Homekit Secure Video zusammen und überträgt die Aufnahmen durchgängig verschlüsselt. Das Livebild läuft über keinen Server, Aufnahmen werden verschlüsselt in der iCloud gespeichert.

Das System schickt eine Mitteilung an die Apple-Geräte des Nutzers, sobald es Aktivitäten rund um das Haus erkennt. Es kann zwischen Personen, Fahrzeugen, Tieren und Paketen unterscheiden.

Ein mattschwarzer Metallrahmen mit gerundeten Kanten schützt die Hardware. Mattiertes Weiß dominiert die Front, die Wandhalterung kombiniert ein Drei-Achsen-Gelenk mit einem kompakten Fuß. Durch sensorbasierte Automationen kann Eve Outdoor Cam Homekit kompatible Lampen, Schalter und Steckdosen steuern, unabhängig ob diese aus dem Eve-Sortiment oder von Drittherstellern stammen.

Eve Cam - Smarte Innenkamera, 1080p-Auflösung, WLAN, 100% Privatsphäre
Golem Akademie
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    15.–17. März 2022, Virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Über Homekit ist eine Zwei-Wege-Kommunikation mittels eingebautem Mikrofon und Lautsprecher möglich. Das Gehäuse ist nach Schutzklasse IP55 abgedichtet. Die Kamera ist also unempfindlich gegen Wasserstrahlen ohne großen Druck, zum Beispiel aus dem Wasserhahn oder bei Regen. Sie sollte aber nicht im Wasser untertauchen.

Die Kamera misst mitsamt LED-Flutlicht 170 x 65 x 76 mm, arbeitet im WLAN mit 2,4 oder 5 GHz nach IEEE 802.11a/b/g/n und benötigt eine 240-Volt-Stromversorgung.

Die Eve Cam soll ab 5. April 2022 für 249,95 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sam Zeloof
Student baut Chip mit 1.200 Transistoren

In seiner Garage hat Sam Zeloof den Z2 fertiggestellt und merkt scherzhaft an, Moore's Law schneller umgesetzt zu haben als Intel selbst.

Sam Zeloof: Student baut Chip mit 1.200 Transistoren
Artikel
  1. IBM E10180-Server: Watson Health anteilig für 1 Mrd. US-Dollar verkauft
    IBM E10180-Server
    Watson Health anteilig für 1 Mrd. US-Dollar verkauft

    Mit Francisco Partners greift eine große Investmentgruppe zu, das Geschäft mit Watson Health soll laut IBM darunter aber nicht leiden.

  2. Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
    Xbox Cloud Gaming
    Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

    Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
    Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz

  3. Geforce RTX 3000 (Ampere): Nvidia macht Founder's Editions teurer
    Geforce RTX 3000 (Ampere)
    Nvidia macht Founder's Editions teurer

    Die Preise der FE-Ampere-Grafikkarten steigen um bis zu 100 Euro, laut Nvidia handelt es sich schlicht um eine Inflationsbereinigung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MediaMarkt & Saturn: Heute alle Produkte versandkostenfrei • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 114,90€ • Alternate (u.a. DeepCool AS500 Plus 61,89€) • Acer XV282K UHD/144 Hz 724,61€ • MindStar (u.a. be quiet! Pure Power 11 CM 600W 59€) • Sony-TVs heute im Angebot [Werbung]
    •  /