Videoüberwachung: Eve bringt Outdoor-Kamera für Apple Homekit

Die Eve Outdoor Cam soll mit einem eigenen Flutlicht und wasserfestem Gehäuse Außenbereiche überwachen und mit Apple Homekit kompatibel sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Eve Outdoor Cam
Eve Outdoor Cam (Bild: Eve)

Um Aktivitäten auf dem Grundstück außerhalb des Hauses überwachen zu können, hat Eve mit der Outdoor Cam eine Kamera vorgestellt, die mit einem Flutlicht gekoppelt ist. Die Kamera nimmt mit 1080p/24fps in H.264 auf und bietet ein Sichtfeld von 157 Grad.

Stellenmarkt
  1. Cloud-Administrator (m/w/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. IT-Prozess- und Workflow-Entwickler (m/w/d)
    GASCADE Gastransport GmbH, Kassel
Detailsuche

Die Eve Outdoor Cam arbeitet mit Apples Homekit Secure Video zusammen und überträgt die Aufnahmen durchgängig verschlüsselt. Das Livebild läuft über keinen Server, Aufnahmen werden verschlüsselt in der iCloud gespeichert.

Das System schickt eine Mitteilung an die Apple-Geräte des Nutzers, sobald es Aktivitäten rund um das Haus erkennt. Es kann zwischen Personen, Fahrzeugen, Tieren und Paketen unterscheiden.

Ein mattschwarzer Metallrahmen mit gerundeten Kanten schützt die Hardware. Mattiertes Weiß dominiert die Front, die Wandhalterung kombiniert ein Drei-Achsen-Gelenk mit einem kompakten Fuß. Durch sensorbasierte Automationen kann Eve Outdoor Cam Homekit kompatible Lampen, Schalter und Steckdosen steuern, unabhängig ob diese aus dem Eve-Sortiment oder von Drittherstellern stammen.

Eve Cam - Smarte Innenkamera, 1080p-Auflösung, WLAN, 100% Privatsphäre
Golem Akademie
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    03.06.2022, virtuell
  2. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    04.-06.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Über Homekit ist eine Zwei-Wege-Kommunikation mittels eingebautem Mikrofon und Lautsprecher möglich. Das Gehäuse ist nach Schutzklasse IP55 abgedichtet. Die Kamera ist also unempfindlich gegen Wasserstrahlen ohne großen Druck, zum Beispiel aus dem Wasserhahn oder bei Regen. Sie sollte aber nicht im Wasser untertauchen.

Die Kamera misst mitsamt LED-Flutlicht 170 x 65 x 76 mm, arbeitet im WLAN mit 2,4 oder 5 GHz nach IEEE 802.11a/b/g/n und benötigt eine 240-Volt-Stromversorgung.

Die Eve Cam soll ab 5. April 2022 für 249,95 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sicherheitslücke
Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist

Forschern ist es gelungen, eine Schadsoftware auf ausgeschalteten iPhones mit vermeintlich leerem Akku auszuführen. Denn ganz aus sind diese nicht.

Sicherheitslücke: Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist
Artikel
  1. Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
    Bundeswehr
    Das Heer will sich nicht abhören lassen

    Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
    Ein Bericht von Matthias Monroy

  2. IETF, Julia, Tesla, Bitcoin: DNS über Quic spezifiziert
    IETF, Julia, Tesla, Bitcoin
    DNS über Quic spezifiziert

    Sonst noch was? Was am 17. Mai 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Milliarden-Übernahme: Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter
    Milliarden-Übernahme  
    Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter

    Mit Blick auf die Zählung von Spam-Konten bei Twitter hat Elon Musk gefragt, ob die mehr als 200 Millionen Twitter-Nutzer angerufen worden seien.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 400€ Rabatt auf Gaming-Stühle • AOC G3 Gaming-Monitor 34" UWQHD 165 Hz günstig wie nie: 404€ • Xbox Series X bestellbar • MindStar (u.a. Gigabyte RTX 3090 24GB 1.699€) • LG OLED TV (2021) 65" 120 Hz 1.499€ statt 2.799€ [Werbung]
    •  /