TVOS

Artikel
  1. Abovideostreaming: Apple TV+ nicht auf allen unterstützten Fire-TVs nutzbar

    Abovideostreaming: Apple TV+ nicht auf allen unterstützten Fire-TVs nutzbar

    Zwei Wochen nach dem Start von Apple TV+ gibt es weiterhin technische Probleme. Nicht immer ist auf Fire-TV-Geräten eine Anmeldung bei Apple TV+ möglich. Mittlerweile steht die Apple-TV-App für alle unterstützten Fire-TV-Geräte zur Verfügung.

    15.11.20192 KommentareVideo
  2. Apple TV+ im Test: Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten

    Apple TV+ im Test : Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten

    Apple ist mit Apple TV+ gestartet. Wir haben das Streamingabo ausprobiert und waren entsetzt, wie rückständig alles umgesetzt ist. Der Kunde von Apple TV+ muss auf sehr viele Komfortfunktionen verzichten, die bei der Konkurrenz seit langem üblich sind.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    01.11.2019175 KommentareVideo
  3. Apple TV: TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

    Apple TV: TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

    Apple hat mit TVOS 13 ein neues Betriebssystem für seine Set-Top-Box Apple TV veröffentlicht, die eine Mehrbenutzer-Funktion, die Unterstützung für weitere Gamecontroller und Apple Arcade mit sich bringt.

    25.09.20190 Kommentare
  4. Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

    Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

    Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
    Eine Analyse von Ingo Pakalski

    11.09.2019162 KommentareVideo
  5. Betriebssystem: Apple patcht WatchOS und iOS

    Betriebssystem: Apple patcht WatchOS und iOS

    Nutzer von Apples mobilen Betriebssystemen haben gegebenenfalls eine Update-Benachrichtigung auf ihren Geräten. Apple hat sowohl für die Apple Watch als auch für iPhone, iPod Touch und iPad ein neues Betriebssystem freigegeben. Unter iOS wird dabei auch eine Sicherheitslücke geschlossen.

    27.08.20199 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Studierendenwerk Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf


  1. Videostreaming: Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

    Videostreaming: Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

    Es gibt neue Details zu Apples eigenem Videostreamingdienst Apple TV+. Es wird ein Abopreis von monatlich 10 US-Dollar erwartet und die Auswahl an Inhalten wird im Vergleich zur Konkurrenz spärlich sein.

    20.08.201938 KommentareVideo
  2. Valve: Steam Link ohne Store für Apple-Geräte verfügbar

    Valve: Steam Link ohne Store für Apple-Geräte verfügbar

    Überraschend hat Valve nach Monaten eine Freigabe von Apple erhalten, die Steam Link genannte App für Spiele-Streaming für iOS und TVOS zu veröffentlichen. Bisher wurde sie wegen fehlender Provisionen für Apple geblockt, folgerichtig fehlt nun der Steam-Shop in der App.

    16.05.201918 KommentareVideo
  3. Apple: iOS 12.3 mit TV-App und Support für Airplay-2-Fernseher

    Apple: iOS 12.3 mit TV-App und Support für Airplay-2-Fernseher

    Apple hat mit iOS 12.3 die dritte Update-Hauptversion von iOS 12 vorgestellt. Wichtigste Neuerungen sind die überarbeitete TV-App und die Unterstützung von Fernsehern mit Airplay 2.

    14.05.20195 Kommentare
  4. Streaming: Erstes Apple TV mit TVOS erhält neuen Namen

    Streaming: Erstes Apple TV mit TVOS erhält neuen Namen

    Anlässlich der Vorstellung von Apple TV+ hat Apple eines seiner Streaminggeräte umbenannt. Damit dürfte klar sein, dass das erste Apple TV mit TVOS noch eine Weile im Angebot bleiben wird.

    26.03.20190 KommentareVideo
  5. Apple TV+: Apple bringt Streamingdienst mit eigenen Filmen und Serien

    Apple TV+: Apple bringt Streamingdienst mit eigenen Filmen und Serien

    Apple steigt in den Streamingmarkt ein und will über Apple TV+ eigene Filme und Serien produzieren. Die Inhalte werden als eigenes Abomodell vermarktet. Zudem wird die TV-App von Apple überarbeitet, um Dienste der Konkurrenz einzubinden.

    25.03.201940 KommentareVideo
  1. Videostreaming: Neue Details zu Apples neuem Streamingangebot

    Videostreaming: Neue Details zu Apples neuem Streamingangebot

    Kurz vor der offiziellen Ankündigung gibt es neue Details zu Apples eigenem Videostreamingdienst. Der Konzern will eine überarbeitete TV-App anbieten, um darüber Zugriff auf die Daten der Streamingpartner zu erhalten. Zudem sollen kostenlose Inhalte den Verkauf neuer Apple-Geräte antreiben.

    22.03.201917 Kommentare
  2. Apples eigene Fernsehserien: Hauptsache das iPhone wird richtig gehalten

    Apples eigene Fernsehserien: Hauptsache das iPhone wird richtig gehalten

    Apple soll bereits mehrere Fernsehserien fertig oder fast fertig produziert haben. Ein Streaming-Abodienst soll kommende Woche vorgestellt werden. Im Zuge dessen wurde bekannt, dass sich Apple vor allem darum sorgt, dass iPhone und Co. in den Serien gut zur Geltung kommen.

    19.03.201984 Kommentare
  3. Konkurrenz zu Netflix und Co.: Apples eigenes Video-Streaming-Abo kommt bald

    Konkurrenz zu Netflix und Co.: Apples eigenes Video-Streaming-Abo kommt bald

    Dieses Jahr ist es so weit. Apple wird ein eigenes Video-Streaming-Abo anbieten und damit in Konkurrenz zu Netflix und Amazon Prime Video treten. Spätestens im Sommer soll das Apple-Video-Abo starten - und das gleich weltweit.

    14.02.201927 Kommentare
  1. Streaming: Amazon verkauft Googles Chromecast nach drei Jahren wieder

    Streaming: Amazon verkauft Googles Chromecast nach drei Jahren wieder

    Im Streit zwischen Amazon und Google tut sich was. Nach mehr als drei Jahren gibt es Googles Streamingstick Chromecast wieder bei Amazon zu kaufen - aber nur in den USA. Wann er auch in Deutschland zu haben sein wird, ist offen.

    13.12.20184 Kommentare
  2. Streaming: Apple TV nach drei Jahren wieder bei Amazon verfügbar

    Streaming: Apple TV nach drei Jahren wieder bei Amazon verfügbar

    Amazon verkauft wieder Apple-TV-Geräte. Die Wiedereinführung steht wohl im Zusammenhang mit einem neuen Abkommen zwischen Amazon und Apple.

    25.11.20188 KommentareVideo
  3. Videostreaming: Apple soll Chromecast-ähnlichen Dongle entwickeln

    Videostreaming: Apple soll Chromecast-ähnlichen Dongle entwickeln

    Insidern zufolge erwägt Apple, die Reichweite seines kommenden TV-Streaming-Dienstes mit einem günstigen Streaming-Adapter ähnlich dem Chromecast oder Amazons Fire TV Stick bereitzustellen.

    22.11.201830 Kommentare
  1. Hardware: Amazon paktiert mit Apple zum Nachteil kleiner Händler

    Hardware: Amazon paktiert mit Apple zum Nachteil kleiner Händler

    Amazon will künftig viel mehr Apple-Produkte anbieten. Gleichzeitig werden alle Angebote von Händlern, die zum Beispiel aufgearbeitete und gebrauchte Macbooks über Amazon verkaufen wollen, von der Marketplace-Plattform verbannt.

    10.11.2018122 KommentareVideo
  2. Videostreaming: Apple-Kunden könnten Eigenproduktionen kostenlos erhalten

    Videostreaming: Apple-Kunden könnten Eigenproduktionen kostenlos erhalten

    Apple will bald selbst produzierte Fernsehserien anbieten. Wer ein iPhone, iPad oder Apple TV besitzt, soll diese Inhalte kostenlos anschauen können. Außerdem soll es für Apple-Kunden einfacher werden, andere Streaminganbieter über die TV-App zu buchen.

    11.10.20180 Kommentare
  3. Apple TV: TvOS 12.0 mit Dolby Atmos

    Apple TV: TvOS 12.0 mit Dolby Atmos

    Apple hat mit tvOS 12.0 ein Update für seine Set-Top-Box Apple TV vorgestellt, das Dolby Atmos unterstützt, sofern die abgespielten Videos dieses Audioformat beinhalten.

    04.06.201811 KommentareVideo
  1. Apple: WatchOS 4.3.1 und TVOS 11.4 veröffentlicht

    Apple: WatchOS 4.3.1 und TVOS 11.4 veröffentlicht

    Die Betriebssysteme für die Apple Watch und das Apple TV erhalten Updates, kurz bevor neue Hauptversionen vorgestellt werden. Während WatchOS 4.3.1 kaum erkennbare Neuerungen bietet, sorgt das neue TVOS 11.4 dafür, dass das Apple TV mit Airplay 2 kompatibel wird.

    30.05.20180 Kommentare
  2. Pay-TV: Für Sky ist nicht jeder Sky-Q-Kunde gleich

    Pay-TV : Für Sky ist nicht jeder Sky-Q-Kunde gleich

    Vollmundig bewirbt Sky für den neuen Pay-TV-Dienst Sky Q eine Mehrgerätenutzung und kostenlose Downloadfunktion. Diese gibt es dauerhaft für Neukunden. So mancher Bestandskunde muss für diese beiden Sky-Q-Funktionen bezahlen, will er diese dauerhaft nutzen.

    04.05.201892 Kommentare
  3. Pay-TV: Sky Q kommt auf Apple TV und Samsungs Smart-TVs

    Pay-TV : Sky Q kommt auf Apple TV und Samsungs Smart-TVs

    Der Pay-TV-Sender Sky überarbeitet sein Pay-TV-Angebot. Mit Sky Q können die Inhalte auf mehreren Geräten angeschaut werden. So wird es eine Sky-Q-App für Apple TV und Samsungs Smart-TVs geben - das ist aber nicht immer kostenlos.

    02.05.201820 Kommentare
  1. Streit mit Google: Amazon löscht Chromecast-Eintrag wieder

    Streit mit Google: Amazon löscht Chromecast-Eintrag wieder

    Der Streit zwischen Amazon und Google spitzt sich weiter zu. Amazon hat versprochen, Googles Streaminggerät Chromecast wieder zu verkaufen. Aber bevor der Verkaufsbann fällt, ist der Produkteintrag für den Chromecast wieder gelöscht worden.

    09.03.20188 Kommentare
  2. Apple: iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

    Apple: iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

    Ab dem 25. Mai 2018 wird Apple die Unterstützung für den iTunes Store auf Windows-Rechnern mit XP und Vista sowie für das Apple TV der ersten Generation einstellen. Nutzer der veralteten Betriebssysteme und der Set-Top-Box können dann nicht mehr auf den iTunes-Store zugreifen.

    25.02.201853 KommentareVideo
  3. Streaming-Streit: Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

    Streaming-Streit: Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

    Der Streit zwischen Amazon und Apple sowie Google scheint ein Ende zu nehmen: Amazon will wieder den Chromecast und die Apple TVs verkaufen. Besonders Fire-TV-Nutzer dürfte das freuen: Google hat dann keinen Grund mehr, die Youtube-App auf Amazons Streaming-Device wie geplant zu blockieren.

    15.12.201716 KommentareVideo
  4. Apple TV: Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

    Apple TV : Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

    Ein Jahr haben deutsche Apple-TV-Kunden auf die Verfügbarkeit der TV-App warten müssen. Mit der Freigabe kommt aber vor allem Ernüchterung auf: Die meisten relevanten Fernsehsender fehlen auf Apples Gerät.

    10.12.201740 KommentareVideo
  5. Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV

    Amazon Video auf Apple TV im Hands on : Genau das fehlt auf dem Fire TV

    Endlich ist sie da, die Amazon-Video-App für das Apple TV. Vor allem auf dem deutschen Markt gewinnt das Apple TV damit erheblich an Nutzwert. Wir haben uns die App angeschaut und sind vom Ergebnis positiv überrascht.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    07.12.2017116 KommentareVideo
  6. Prime Video: Amazons Video-Streaming-App ist für Apple TV verfügbar

    Prime Video: Amazons Video-Streaming-App ist für Apple TV verfügbar

    Amazons Video-Streaming-App ist doch noch in diesem Jahr für TVOS erschienen. Apple hatte im Sommer 2017 zwar angekündigt, dass das Apple TV die Amazon-App noch in diesem Jahr bekommen soll, sich danach nie wieder dazu geäußert.

    06.12.201723 KommentareVideo
  7. WatchOS 4.1: Apple-Music-Streaming für die Apple Watch verfügbar

    WatchOS 4.1: Apple-Music-Streaming für die Apple Watch verfügbar

    Das WatchOS-4.1-Update für die Apple Watch ist nach kurzer Betaphase veröffentlicht worden. Es bringt den vollen Zugriff auf Apple Music und ermöglicht das Streamen von Apples Internetradiosendern vom Handgelenk aus. Auch TVOS 11.1 steht bereit.

    31.10.20171 KommentarVideo
  8. iFixit: Apple TV kommt nicht mehr ohne Lüfter aus

    iFixit: Apple TV kommt nicht mehr ohne Lüfter aus

    Beim Auseinandernehmen des neuen Apple TV 4K durch iFixit zeigte sich, dass Apple das Design der kleinen Set-Top-Box im Inneren deutlich verändert hat. Ein Lüfter, dessen Durchmesser fast so groß ist wie das Gehäuse, wird für die Kühlung eingesetzt. Bisher fehlte dem Apple TV ein Lüfter.

    27.09.201746 KommentareVideo
  9. Apple: 4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

    Apple: 4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

    Apple bietet mittlerweile bei iTunes Filme in 4K an - abspielen kann sie aber niemand. Auf PCs und Macs läuft das Material nämlich nicht: Nutzer benötigen dafür das neue Apple TV 4K, das am 22. September 2017 in den Handel kommt.

    21.09.201712 KommentareVideo
  10. Streaming: Apple TV mit 4K- und HDR-Unterstützung vorgestellt

    Streaming: Apple TV mit 4K- und HDR-Unterstützung vorgestellt

    Apple hat sein Streaming-Gerät Apple TV überarbeitet. Die neue Version hat einen schnelleren Prozessor und unterstützt 4K sowie HDR. Das alte Modell wird zu einem reduzierten Preis weiterhin verkauft.

    12.09.201717 KommentareVideo
  11. Homepod-Firmware: Kommendes Apple TV 5 mit 4K und HDR-Unterstützung

    Homepod-Firmware: Kommendes Apple TV 5 mit 4K und HDR-Unterstützung

    In der offenbar verfrüht veröffentlichten Homepod-Firmware findet sich an mehreren Stellen Code mit Hinweisen auf das Apple TV der 5. Generation, das 4K-Videos abspielen und HDR unterstützen soll.

    08.08.201726 KommentareVideo
  12. Videostreaming: Amazons Video-App erscheint auch für ältere Apple-TV-Modelle

    Videostreaming: Amazons Video-App erscheint auch für ältere Apple-TV-Modelle

    Das Apple TV der zweiten und dritten Generation wird ebenfalls Amazons Video-Streaming-App erhalten. Apple selbst hatte dazu keine Angaben gemacht, Amazon lieferte nach. Die wichtigste Frage lässt aber auch Amazon unbeantwortet.

    07.06.20175 Kommentare
  13. Videostreaming: Apple TV erhält Amazon-Video-App

    Videostreaming: Apple TV erhält Amazon-Video-App

    Amazons Video-App wird in diesem Jahr für Apple TV erscheinen. Damit können die Video-Streaming-Inhalte von Amazon ohne Umwege direkt auf dem aktuellen Apple TV abgespielt werden. Bisher lagen die beiden Unternehmen wohl im Streit.

    05.06.20178 Kommentare
  14. Wartungsupdates: Apple veröffentlicht iOS 10.3.2 und MacOS 10.12.5

    Wartungsupdates: Apple veröffentlicht iOS 10.3.2 und MacOS 10.12.5

    Nach der Verteilung von Betagenerationen an Entwickler und Tester hat Apple iOS 10.3.2 und MacOS 10.12.5 veröffentlicht. Die neuen Betriebssysteme enthalten Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen. Auch TVOS 10.2.1 und WatchOS 3.2.2 wurden freigegeben.

    16.05.20175 Kommentare
  15. Apple TV und Amazon Video: Amazon und Apple könnten Streitigkeiten beigelegt haben

    Apple TV und Amazon Video: Amazon und Apple könnten Streitigkeiten beigelegt haben

    Es hört sich nach einem klassischen Tauschgeschäft an: Amazon will seine Video-Streaming-App für Apples Streaming-Gerät anbieten und im Gegenzug wird Amazon das Apple TV wieder ins Sortiment nehmen. Beides könnte schon diesen Sommer passieren.

    12.05.20176 Kommentare
  16. Video-Streaming: Apple TV bekommt wohl Amazon-Video-App

    Video-Streaming: Apple TV bekommt wohl Amazon-Video-App

    Es scheint, als hätten Jeff Bezos und Tim Cook sich geeinigt: Insidern zufolge sollen Anwender von Apple TV auch Amazons Video-App nutzen können. Die Anwendung soll im dritten Quartal 2017 auf das Streaming-Device kommen, auf anderen Geräten ist sie schon verfügbar.

    06.05.201733 Kommentare
  17. Updates: Neue Beta-Runde für Apples vier Betriebssysteme

    Updates: Neue Beta-Runde für Apples vier Betriebssysteme

    Kaum sind die finalen Versionen von iOS 10.3, MacOS Sierra 10.12.4, TVOS 10.2 und WatchOS 3.2 erschienen, verteilt Apple schon die nächste Betageneration der Betriebssysteme. Im Herbst könnten neue Hauptversionen erscheinen.

    29.03.20173 Kommentare
  18. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2: Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen

    WatchOS 3.2 und TVOS 10.2: Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen

    Apple hat auch für die Apple Watch und die Set-Top-Box Apple TV neue Betriebssysteme veröffentlicht. Die Smartwatch erhält einen Anti-Nerv-Modus, das Apple TV ermöglicht schnelleres Scrollen.

    28.03.20170 KommentareVideo
  19. Waipu TV auf dem Fire TV im Hands on: Das Fernsehprogramm mit einem Wisch streamen

    Waipu TV auf dem Fire TV im Hands on: Das Fernsehprogramm mit einem Wisch streamen

    Exaring hat die Fire-TV-App für Waipu TV veröffentlicht - inklusive Sendungswisch. Das funktioniert sehr gut und alle Serienfans können sich über eine neue Komfortfunktion bei Aufnahmen freuen. Außerdem gab der Anbieter einen Ausblick auf Waipu TV auf dem Apple TV.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    16.03.20178 KommentareVideo
  20. Spätzünder: Neues Apple TV soll 4K können

    Spätzünder: Neues Apple TV soll 4K können

    Apples Streamingbox Apple TV soll in diesem Jahr in einer neuen Version mit einer 4K-Auflösung auf den Markt kommen. Eigene Inhalte für iTunes produziert Apple aber weder in dieser noch in anderen Auflösungen.

    17.02.201715 KommentareVideo
  21. Videoinhalte: Facebook baut Apps für Apple TV und Amazon Fire TV

    Videoinhalte: Facebook baut Apps für Apple TV und Amazon Fire TV

    Facebook arbeitet an einer Video-App für das Apple TV sowie Amazons Fire TV und Samsungs Smart-TVs. Das Unternehmen bestätigte einen früheren Medienbericht. Eine vollständige Facebook-Adaption für den Fernseher wird es aber nicht geben.

    15.02.20170 Kommentare
  22. Apple TV: Apple setzt auf Amazons Knowhow

    Apple TV: Apple setzt auf Amazons Knowhow

    Apple hat Amazons langjährigen Chef der Fire-TV-Abteilung übernommen. Er ist künftig für das Apple TV verantwortlich. Es wird erwartet, dass Apple seiner Streaming-Box künftig mehr Aufmerksamkeit schenkt.

    08.02.20176 KommentareVideo
  23. TV-App: Facebook entwickelt Streaming-Angebot für den Fernseher

    TV-App: Facebook entwickelt Streaming-Angebot für den Fernseher

    Facebook will ins Geschäft mit Streaming auf den Fernseher einsteigen. Der Internetkonzern verhandelt laut einem Medienbericht mit Filmstudios.

    01.02.20173 Kommentare
  24. Sicherheitsupdate: Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

    Sicherheitsupdate: Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

    Apple hat umfangreiche Sicherheitsupdates für alle Plattformen herausgegeben. Ein Root-Exploit im Kernel betrifft zahlreiche Geräte, darüber hinaus gibt es viele Fehler in Webkit und in verschiedenen Bibliotheken.

    24.01.20170 Kommentare
  25. IOS, TVOS, MacOS und WatchOS: Apple aktualisiert seine Betriebssysteme

    IOS, TVOS, MacOS und WatchOS: Apple aktualisiert seine Betriebssysteme

    Apple beendet die aktuelle Beta-Runde und hat die finalen Versionen von iOS 10.2.1, MacOS Sierra 10.12.3, WatchOS 3.1.3 und TVOS 10.1.1 veröffentlicht. Neue Funktionen gibt es nicht, dafür aber Fehlerbehebungen.

    24.01.201712 Kommentare
  26. TVOS und WatchOS: Apple Watch und Apple TV erhalten Updates

    TVOS und WatchOS: Apple Watch und Apple TV erhalten Updates

    Apple hat für das Apple TV und die Apple Watch neue Betriebssystem-Updates bereitgestellt, die Fehler beheben und teilweise auch neue Funktionen mitbringen.

    13.12.20162 Kommentare
  27. TV-App: Apple-Programmführer soll Streaming-Chaos lichten

    TV-App: Apple-Programmführer soll Streaming-Chaos lichten

    8.000 Apps für das Apple TV sorgen allmählich dafür, dass es auf dem Fernseher unübersichtlich wird, zumal 1.600 Videostreaming-Apps verfügbar sind. Apple hat nun eine Art Programmzeitschrift entwickelt, die auch auf iOS läuft.

    27.10.20164 KommentareVideo
  28. Streaming: Apple TV der dritten Generation wird ausgemustert

    Streaming: Apple TV der dritten Generation wird ausgemustert

    Apple wird das Apple TV der dritten Generation bald nicht mehr anbieten. Wer das vor vier Jahren erschienene Streaming-Gerät noch haben möchte, kann es aber vorerst weiter kaufen.

    06.10.20162 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Raspberry Pi 3 im ersten Test
    Kein Grund zur Eile
    Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile

    Die Fangemeinde des Raspberry Pi ist vielfältig. Wir haben uns angeschaut, wer mit dem neuen Modell schon seinem Hobby nachgehen kann und wer besser noch bei einem älteren Modell bleibt.
    (Raspberry Pi 3)

  2. Galaxy S7 und S7 Edge im Hands on
    Neue Galaxys haben Speicher-Slot und schnellere Kamera
    Galaxy S7 und S7 Edge im Hands on: Neue Galaxys haben Speicher-Slot und schnellere Kamera

    Samsungs neue Smartphones Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge setzen die Designlinie der Vorgänger fort, bieten aber technisch einiges Neues: Die beiden Geräte haben eine Heatpipe für den Exynos-Prozessor, eine neu entwickelte, blitzschnelle Kamera - und den schmerzlich vermissten Speicher-Slot.
    (Galaxy S7)

  3. Microsoft
    Windows 10 erhält umfangreiches Update
    Microsoft: Windows 10 erhält umfangreiches Update

    Microsoft hat ein umfangreiches Update für Windows 10 veröffentlicht - abseits der Insider Builds. Mit der aktuellen Version werden viele lästige Fehler korrigiert und Microsoft reicht bislang vermisste Informationen zu den Windows-10-Versionen nach.
    (Windows 10 Update)

  4. Kingdom Come Deliverance
    Der Mittelalter-Simulator
    Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator

    Schwerter und Schlachten, aber keine Drachen oder Magie: Das Rollenspiel Kingdom Come Deliverance soll eine weitgehend authentische Mittelalterwelt bieten. Golem.de hat mit den Entwicklern gesprochen.
    (Kingdom Come Deliverance)

  5. Continuum
    Windows 10 macht das Smartphone zum Desktop-PC
    Continuum: Windows 10 macht das Smartphone zum Desktop-PC

    Microsoft bringt die Continuum-Funktion von Windows 10 für Smartphones: Mit einem externen Bildschirm verbunden, entsteht ein Desktop-PC, auf dem Universal-Apps wie Outlook oder Powerpoint laufen. Für Continuum sind aber neue Smartphones nötig.
    (Windows 10 Mobile Externe Anzeige)

  6. Heimkino-Raumklang von oben
    Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
    Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser

    DTS und Dolby arbeiten mit Ton-Objekten, Auro Technologies mit Auro 3D hingegen weiter mit Sound-Kanälen. Wir haben mit Auro-Chef Wilfried Van Baelen gesprochen und uns die beeindruckende Demo für Raumklang von oben ohne die Deckenlautsprecher von Dolby Atmos angehört.
    (Auro 3d)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #