Streaming: Airplay beim Apple TV Generation 3 gestört

Die Störung beim Apple TV Generation 3 besteht seit über einer Woche - und es gibt keine Lösung.

Artikel veröffentlicht am ,
Airplay auf Apple TV der dritten Generation gestört
Airplay auf Apple TV der dritten Generation gestört (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Wer ein Apple TV der dritten Generation besitzt, kann derzeit unter Umständen kein Airplay verwenden. In Apples Support-Forum schildern Betroffene solche Probleme. Das Apple TV der dritten Generation ist das letzte Modell, das noch ohne TVOS läuft. Das Modell A1427 läuft mit der Softwareversion 7.8, die kürzlich auf die Geräte verteilt wurde.

Stellenmarkt
  1. Linux Systemadministrator (m/w/d)
    Stiftung Kirchliches Rechenzentrum Südwestdeutschland, Eggenstein-Leopoldshafen
  2. SAP S / 4HANA Inhouse Berater/in SD (m/w/d)
    Friedrich Lange GmbH, Hamburg
Detailsuche

Mittels Airplay kann etwa der Inhalt eines anderen Apple-Geräts auf dem Apple TV gespiegelt werden. Das ist von einem Apple-Computer, von einem iPad oder einem iPhone möglich. Zudem kann eine Streamingapp ihre Inhalte auf einem Apple TV abspielen, auch wenn auf dem Gerät keine passende App vorhanden ist.

In den Geräteeinstellungen gibt es den Hinweis, dass die Aktivierung des Geräts fehlgeschlagen sei. Weitere Informationen gibt es nicht. Bis auf die Airplay-Fähigkeit sollen alle übrigen Funktionen des Apple TV normal nutzbar sein. Vor der Installation der Softwareversion 7.8 soll es Fehler im Zusammenspiel mit der Apple-TV-App gegeben haben - insbesondere beim Zugriff auf Apples Abodienst Apple TV+.

Probleme beim Apple TV Generation 3 seit einer Woche

Betroffene haben nach eigenen Angaben versucht, mit dem Apple-Support eine Lösung für das Airplay-Problem zu finden - aber das blieb ohne Erfolg. Es gibt die Vermutung, dass die Apple-Server fehlerhaft konfiguriert sind. Demnach können Besitzer eines Apple TV Generation 3 derzeit nur warten, bis Apple die eigenen Server wieder korrekt einstellt.

2021 Apple TV 4K (32GB)
Golem Akademie
  1. Penetration Testing Fundamentals: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17.–18. Januar 2022, Virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    , Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Probleme sollen bereits seit dem 1. November 2021 bestehen und Apple ist durch die Kontaktierung des Supports entsprechend informiert. Eine Lösung steht aber weiterhin aus. Zudem erhalten Betroffene keine Informationen über die Fehlerquelle.

Die dritte Generation des Apple TV kam im Frühjahr 2012 auf den Markt und ähnelte der vorherigen Generation bezüglich Gehäuse und Fernbedienung. Die älteren Modelle werden schon länger nicht mehr offiziell von Apple verkauft. Mit der vierten Generation wurde das Gehäuse des Streaminggeräts deutlich dicker und es gab eine neue Fernbedienung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Feldversuch E-Mobility-Chaussee
So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
    Geforce Now (RTX 3080) im Test
    1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

    Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /