Abo
  • Services:
Anzeige

Apple TV

Kleiner, billiger und ohne Festplatte

Apple hat seine Fernseh-Set-Top-Box einer Generalerneuerung unterzogen. Das neue Gerät ist deutlich geschrumpft und besitzt keine Festplatte mehr, sondern nur noch einen Flashspeicher. Die Filme und Serien, die der Kunde über iTunes beziehen kann, werden nicht mehr gekauft, sondern nur noch gemietet.

Apple TV benötigt nur noch ein Viertel der Stellfläche des bisherigen Geräts. Eine HD-Folge einer US-Serie kostet 0,99 US-Cent. Bislang hat Apple nur die US-Sender ABC und Fox mit im Boot. Filme sind in HD allerdings deutlich teurer und kosten 4,99 US-Dollar. Auch sie können nicht mehr gekauft, sondern nur noch gemietet werden. Mehr als 720p erreicht das Apple TV allerdings nicht. Die HD-Serien werden in Deutschland derzeit nicht angeboten.

Anzeige

Wer will, kann über Apple TV auch auf seinen Rechner oder NAS im Netzwerk zugreifen und die integrierte Diaschaufunktion mit Musikunterlegung verwenden. Auch Flickr, Netflix, Youtube und andere Bilderdienste lassen sich über Apple TV abrufen.

  • Apple TV mit Fernbedienung
  • Apple TV - Rückseite
  • Apple TV
Apple TV mit Fernbedienung

Das Netzteil ist bereits in Apple TV eingebaut. Ein Lüfter ist nicht erforderlich, so dass das Gerät geräuschlos arbeitet. Eine HDMI-Schnittstelle, ein Tonausgang sowie WLAN und Fast-Ethernet sind ebenfalls an Bord. Über Airplay können Inhalte von iOS-Geräten auf Apple TV gestreamt werden. So lassen sich zum Beispiel Inhalte von einem iPad über Apple TV auf dem Fernseher darstellen. Auf diese Weise können die Anwender unterbrechungsfrei zwischen ihren Geräten wechseln. Das Apple TV misst 2,29 x 9,91 x 9,91 cm und wiegt 270 Gramm.

Apple TV soll in den USA 99 US-Dollar und hierzulande 119,01 Euro kosten. In den USA soll das Gerät ab Oktober 2010 in den Handel kommen, der deutsche Apple-Store weist die Lieferung für September 2010 aus. Eine Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.


eye home zur Startseite
Netspy 06. Sep 2010

Was denn, hat es dir die Sprache verschlagen oder hast du doch festgestellt, dass dein WD...

X999 04. Sep 2010

Der Zoll ist nur leider weit höher als diese 1%.

Netspy 03. Sep 2010

Nur ist im Apple TV ein ARM und kein Atom verbaut und vermutlich gibt es noch gar keinen...

au weia 03. Sep 2010

Wieso sollte sich jmd. anderes nicht ein xbeliebiges Backupprogramm für welches...

JenZzzz 03. Sep 2010

Dann kommt wieder irgendeiner und schreit "ZENSUR" ... das hilft alles nichts, man muss...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart, Sindelfingen, Neu-Ulm, Ulm
  3. Kardex Produktion Deutschland GmbH, Neuburg an der Kammel
  4. Groz-Beckert KG, Albstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 274,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis Karte 294€ und Pad 40€)
  2. 286,99€ (Bestpreis!)
  3. 219,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  2. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  3. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  4. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  5. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  6. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  7. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  8. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell

  9. Netflix

    Ein Stethoskop für mehr Freiheit und Sicherheit

  10. Windows 10 Mobile

    Continuum kommt ins Polizeiauto



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Re: endlich...

    LennStar | 16:27

  2. Re: Liegt wohl eher an der Bewerbung

    Teebecher | 16:27

  3. Re: Das massive Lobbying lohnt sich anscheinend.

    HubertHans | 16:26

  4. Re: Tipp: Öffentlicher Dienst

    Argh | 16:26

  5. Re: Mit iGPU oder ohne?

    JohnD | 16:26


  1. 16:23

  2. 16:12

  3. 15:04

  4. 15:01

  5. 14:16

  6. 13:04

  7. 13:00

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel