Apple TV 4K: Youtube erhält 4K-Unterstützung mit Einschränkung

Wer ein Apple TV 4K besitzt, kann Videos von Youtube endlich in 4K-Auflösung abspielen.

Artikel veröffentlicht am ,
Youtube auf dem Apple TV 4K bietet 4K-Auflösung.
Youtube auf dem Apple TV 4K bietet 4K-Auflösung. (Bild: Chris McGrath/Getty Images)

Mit einem Update der Youtube-App können Inhalte der Streaming-Plattform endlich auch auf einem Apple TV 4K in 4K-Auflösung abgespielt werden. Das entsprechende Update wird gerade schrittweise ausgerollt. Noch können wohl nicht alle die Neuerung nutzen, wie ein Blick in einen Reddit-Thread zeigt. Es ist derzeit nicht bekannt, wie lange es dauert, bis das Update bei allen angekommen sein wird, die ein Apple TV 4K verwenden. Ohne dieses Update beträgt die maximal mögliche Auflösung bei Youtube-Videos 1080p, also Full-HD-Auflösung.

Stellenmarkt
  1. IT Support Specialist (d/m/w)
    Müller-Elektronik GmbH, Salzkotten
  2. Senior Projektleiter ICT (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main
Detailsuche

Mit der Einführung der 4K-Wiedergabe bei Youtube bleiben aber Einschränkungen, wie unter anderem The Verge von Google erfahren hat. So gibt es 4K-Wiedergabe bei Youtube auf einem Apple TV 4K lediglich mit 30 Frames pro Sekunde. Mit 60 Frames pro Sekunde gäbe es eine wesentlich flüssigere Wiedergabe. Außerdem wird HDR-Unterstützung fehlen, um die Farbtiefe und den Kontrast zu erhöhen.

Google machte keine Angaben dazu, warum die 4K-Unterstützung so lange hat auf sich warten lassen. Offen ist auch, warum weder 60 Frames pro Sekunde noch HDR unterstützt werden. Es ist nicht bekannt, ob diese beiden Techniken später einmal für Youtube-Inhalte auf einem Apple TV 4K nachgereicht werden.

Youtube Premium ohne Werbeunterbrechungen

Die 4K-Wiedergabe in Youtube gibt es sowohl für diejenigen, die kein Geld für Youtube bezahlen, als auch für all diejenigen, die ein Abo für Youtube Premium gebucht haben. Youtube Premium kostet in Deutschland 11,99 Euro pro Monat. Mit dem Abo können Videos auf Youtube ohne Werbeunterbrechungen geschaut werden und zu Youtube Premium gehört auch gleich das Musikstreamingabo Youtube Music mit dazu.

Golem Akademie
  1. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17.–18. März 2022, virtuell
  2. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Youtube Premium gibt es auch als Familientarif für 17,99 Euro. Dann können bis zu fünf Personen in der Familie parallel Youtube ohne Werbeunterbrechungen nutzen sowie Youtube Music verwenden. Sowohl bei Youtube Premium als auch bei Youtube Music ist eine Offline-Nutzung möglich, wenn Musik oder Videos vorher heruntergeladen werden.

2021 Apple TV 4K (32GB)

Bei anderen Streaming-Diensten wie Amazon Prime Video, Netflix, Disney+ oder auch Apple TV+ ist es auf dem Apple TV 4K lange üblich, dass Inhalte auch in 4K-Auflösung zur Verfügung stehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ada & Zangemann
Das IT-Märchen, das wir brauchen

Das frisch erschienen Märchenbuch Ada & Zangemann erklärt, was Software-Freiheit ist. Eine schöne Grundlage, um Kinder - aber auch Erwachsene - an IT-Probleme und das Basteln heranzuführen.
Eine Rezension von Sebastian Grüner

Ada & Zangemann: Das IT-Märchen, das wir brauchen
Artikel
  1. Elektroauto: Project Deep Space wird ein sechsrädriges Hypercar
    Elektroauto
    Project Deep Space wird ein sechsrädriges Hypercar

    Von dem sechsrädrigen Elektroauto werden nur wenige Exemplare gebaut - und nur wenige werden es sich leisten können.

  2. TTDSG: Neue Cookie-Regelung in Kraft getreten
    TTDSG
    Neue Cookie-Regelung in Kraft getreten

    Mit jahrelanger Verspätung macht Deutschland die Cookie-Einwilligung zur Pflicht. Die Verordnung zu Einwilligungsdiensten lässt noch auf sich warten.

  3. Prozessoren: Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus
    Prozessoren
    Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus

    Tausende ältere CPUs und andere Hardware lagern bei Intel in einem Lagerhaus in Costa Rica. Damit lassen sich Probleme exakt nachstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /