Tchibo

Artikel
  1. Coronavirus-Krise: Telekom verteilt im Mai keine 10 GByte mehr zusätzlich

    Coronavirus-Krise: Telekom verteilt im Mai keine 10 GByte mehr zusätzlich

    Zwei Monate lang bekamen Mobilfunkkunden der Telekom kostenfrei monatlich 10 GByte ungedrosseltes Datenvolumen, im Mai ist Schluss damit.

    29.04.20209 Kommentare
  2. Telefónica und Lidl Connect: Kunden erhalten weiterhin 384 KBit/s in der Drosselung

    Telefónica und Lidl Connect: Kunden erhalten weiterhin 384 KBit/s in der Drosselung

    Telefónica und Lidl Connect sind die einzigen, die in der Coronavirus-Krise mehr Geschwindigkeit in der Drosselung bieten.

    24.04.202031 Kommentare
  3. Corona-Krise: Telefónica/O2 setzt Drosselung auf 384 KBit/s

    Corona-Krise: Telefónica/O2 setzt Drosselung auf 384 KBit/s

    Telefónica hebt die Drosselung wegen der Coronavirus-Pandemie an - auch bei Partnermarken. In den USA ist man da schon viel weiter.

    17.03.202041 Kommentare
  4. Tchibo Mobil: Kunden erhalten bessere Mobilfunktarife ohne Aufpreis

    Tchibo Mobil: Kunden erhalten bessere Mobilfunktarife ohne Aufpreis

    Tchibo hat die Leistungen aller Smartphone-Tarife aufgewertet und folgt damit einem Markttrend. In drei von vier Mobilfunktarifen erhalten Kunden ohne Aufpreis mehr ungedrosseltes Datenvolumen.

    07.01.20202 Kommentare
  5. Aldi Talk Jahrespaket: Smartphone-Tarif zum Jahrespreis von 60 Euro

    Aldi Talk Jahrespaket: Smartphone-Tarif zum Jahrespreis von 60 Euro

    Der Lebensmittel-Discounter Aldi bietet einen Smartphone-Tarif im Jahrespaket an. Das Besondere daran: Das im Tarif enthaltene ungedrosselte Datenvolumen wird pro Jahr berechnet. Eine Nachbuchung von Datenvolumen ist aber vergleichsweise teuer.

    24.11.2019119 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ADAC e.V., München
  2. Bremer Spirituosen Contor GmbH, Bremen
  3. VARO Energy Germany GmbH, Hamburg
  4. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim


  1. Opensignal: Mobilfunkprovider sind langsamer als Direktanbieter

    Opensignal: Mobilfunkprovider sind langsamer als Direktanbieter

    Die Billiganbieter in den Mobilfunknetzen unterliegen weiterhin Begrenzungen bei den Datenraten in den LTE-Netzen der Betreiber. Eine Studie von Opensignal liefert neue Erkenntnisse.

    25.10.201946 Kommentare
  2. Smarter wohnen: Nur eine bezahlbare Stadt ist eine smarte Stadt

    Smarter wohnen: Nur eine bezahlbare Stadt ist eine smarte Stadt

    Die intelligenteste Infrastruktur nützt Städtern wenig, wenn das Wohnen unerschwinglich wird. Stadtplaner und Architekten suchen nach Lösungen - und haben schon einige gefunden.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    10.09.2019113 KommentareVideoAudio
  3. Deutschland: Start von Apple Pay steht unmittelbar bevor

    Deutschland: Start von Apple Pay steht unmittelbar bevor

    Der offizielle Start des Zahlungssystems Apple Pay in Deutschland rückt näher. Händler und teilnehmende Banken sind bekanntgegeben worden.

    06.11.201870 KommentareVideo
  4. Tchibo Mobil: Alle Prepaid-Tarife bekommen Allnet- und SMS-Flatrate

    Tchibo Mobil: Alle Prepaid-Tarife bekommen Allnet- und SMS-Flatrate

    Der Trend ist nicht aufzuhalten: Immer mehr Prepaid-Tarife für Smartphone-Nutzer erhalten eine Telefon- und SMS-Flatrate. Auch Tchibo hat seine Prepaid-Optionen entsprechend umgestellt - teilweise aber mit Leistungseinbußen.

    14.07.201835 Kommentare
  5. Tchibo Mobil: Prepaid-Kunden erhalten mehr Datenvolumen

    Tchibo Mobil: Prepaid-Kunden erhalten mehr Datenvolumen

    Prepaid-Kunden von Tchibo Mobil erhalten für die Smartphone-Optionen mehr Datenvolumen. Im Rahmen von Aktionen gibt es die Aufstockung bereits länger, nun gilt die Erhöhung dauerhaft. Auch die reinen Datenoptionen werden verbessert.

    25.05.20183 Kommentare
  1. Prepaid-Tarife: Mehr Datenvolumen und verkürzte Laufzeit bei Tchibo Mobil

    Prepaid-Tarife: Mehr Datenvolumen und verkürzte Laufzeit bei Tchibo Mobil

    Tchibo ändert seine Prepaid-Tarife. Kunden erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen, aber zugleich verkürzt sich die Laufzeit der Smartphone-Optionen.

    09.11.20178 Kommentare
  2. Mobilfunk: Flüchtlinge kommen nicht in Online-Post-Ident für Aldi Talk

    Mobilfunk: Flüchtlinge kommen nicht in Online-Post-Ident für Aldi Talk

    Viele Flüchtlinge scheitern beim Video- und Post-Ident-Verfahren für eine Prepaid-SIM, wenn sie keinen Reisepass oder Personalausweis haben. Dokumente wie die Aufenthaltsgestattung können nicht gelesen werden.

    28.08.201793 Kommentare
  3. Roaming: 9 von 16 Anbietern rechnen im EU-Ausland anders ab

    Roaming: 9 von 16 Anbietern rechnen im EU-Ausland anders ab

    Die Abschaffung der Roaming-Gebühren in der EU wird von vielen Anbietern mit Tricks unterlaufen. Günstige Community-Verbindungen fallen weg. Telekom-Kunden bekommen automatisch die Option "Weltweit" zugeteilt.

    14.06.201741 Kommentare
  1. Mobilfunk: So kompliziert wird der Kauf von Prepaid-Karten

    Mobilfunk: So kompliziert wird der Kauf von Prepaid-Karten

    Verschärfte Anti-Terror-Gesetze verbieten ab Juli den Verkauf anonymer Prepaid-Karten. Shops und Supermärkten droht ein Umsatzeinbruch - und Verbrauchern eine Geduldsprobe.
    Von Jürgen Berke und Henryk Hielscher

    03.04.2017253 Kommentare
  2. Mobilfunk: Amazon arbeitet an eigenen Smartphone-Tarifen

    Mobilfunk: Amazon arbeitet an eigenen Smartphone-Tarifen

    Amazon will stärker im Mobilfunkmarkt mitmischen. Nach einem aktuellen Pressebericht plant Amazon eigene Mobilfunktarife. Das nährt Vermutungen, dass es wieder ein Smartphone von Amazon geben könnte.

    30.03.20177 KommentareVideo
  3. Mobilfunk: Tchibo Mobil mit neuen Smartphone-Tarifen

    Mobilfunk: Tchibo Mobil mit neuen Smartphone-Tarifen

    Tchibo startet diesen Monat mit neuen Smartphone-Tarifen. Künftig hat der Kunde die Wahl zwischen drei Tarifpaketen. Zwischen den drei Tarifen kann der Kunde ohne viel Aufand wechseln.

    04.05.201628 Kommentare
  1. Telefónica: LTE-Netz von E-Plus wird in Testregionen abgeschaltet

    Telefónica: LTE-Netz von E-Plus wird in Testregionen abgeschaltet

    In mehreren Testregionen müssen E-Plus-Nutzer LTE im O2-Netz nutzen. Die Versorgung im Frequenzbereich 1.800 MHz wird schrittweise abgeschaltet.

    29.04.201616 Kommentare
  2. You-Rista: Kaffeemaschine mit App-Anschluss

    You-Rista: Kaffeemaschine mit App-Anschluss

    Tchibo hat mit der Qbo You-Rista eine Espressomaschine angekündigt, die nach dem Kapselsystem funktioniert und über Smartphones und die Apple Watch ferngesteuert werden kann. Sogar Wassermenge, Milch und Milchschaum lassen sich auf dem Mobilgerät einstellen und speichern.

    10.03.201634 Kommentare
  3. Tchibo: Samsung Galaxy S6 für 600 statt 700 Euro erhältlich

    Tchibo: Samsung Galaxy S6 für 600 statt 700 Euro erhältlich

    Tchibo bietet Samsungs neues Galaxy S6 heute in limitierter Menge für 600 Euro an - anstelle der üblichen 700 Euro. Im Preis inbegriffen ist ein Tarif für 20 Euro im Monat, der allerdings monatlich und auch sofort gekündigt werden kann.

    10.04.201529 KommentareVideo
  1. Nano-SIM: Der Kartentausch kann teuer werden

    Nano-SIM: Der Kartentausch kann teuer werden

    Falsche SIM-Karte. Wer das beim Austausch des Smartphones bemerkt, muss oft für eine neue Karte bezahlen. Verbraucherschützer haben hierbei erhebliche Unterschiede bei den Kosten festgestellt.

    13.03.201546 Kommentare
  2. Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen

    Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen

    Viele Versand-Flatrates im Onlinehandel haben versteckte Einschränkungen, darunter ein Mindestbestellwert pro Lieferung, Ausnahmen für Sperrgut und Expresslieferungen.

    26.01.2015213 Kommentare
  3. Mobilfunk: O2 schaltet LTE-Nutzung für alle Blue-Tarife frei

    Mobilfunk: O2 schaltet LTE-Nutzung für alle Blue-Tarife frei

    O2-Bestandskunden können nun das LTE-Netz des Mobilfunknetzbetreibers nutzen. In allen Blue-Tarifen ist die LTE-Nutzung nun enthalten. Allerdings wird nur in einem Tarif auch die maximal mögliche Geschwindigkeit angehoben.

    26.01.201527 Kommentare
  1. 3D-Druck: Das ABC für den Druckerkauf

    3D-Druck: Das ABC für den Druckerkauf

    Wer einen 3D-Drucker anschaffen will, muss sich durch eine Vielzahl wenig geläufiger Begriffe und Eigenschaften quälen. Golem.de hilft beim Lesenlernen.
    Von Alexander Merz

    22.12.201438 KommentareVideo
  2. Tchibo: Kaffeeröster verkauft 3D-Drucker

    Tchibo: Kaffeeröster verkauft 3D-Drucker

    Der Kaffeeröster Tchibo verkauft in der Vorweihnachtszeit einen kleinen 3D-Drucker für den Haushalt. Der Up Mini PP3P ist nicht sonderlich groß und passt gut auf den Schreibtisch, kann daher allerdings auch nur sehr kleine Gegenstände drucken.

    26.11.201430 Kommentare
  3. EU-Angleichung: Welche Onlineshops keine Gratis-Retouren mehr erlauben

    EU-Angleichung: Welche Onlineshops keine Gratis-Retouren mehr erlauben

    Einige große Onlineshops nutzen die Angleichung der Regelungen in der Europäischen Union und lassen Kunden die Kosten für Rücksendungen tragen. Bei Amazon ändert sich nichts.

    01.08.2014229 Kommentare
  4. Onlinehandel: Wer viel zurückschickt, muss nun zahlen

    Onlinehandel: Wer viel zurückschickt, muss nun zahlen

    Trotz Zusagen vieler großer Onlinehändler, Waren weiter portofrei zurückzunehmen, erwartet der Bitkom, dass Käufer, die häufig Waren zurückschicken, abgestraft werden.

    01.06.201477 Kommentare
  5. EU-Angleichung: Welche Onlinehändler weiter kostenlose Rücksendung erlauben

    EU-Angleichung : Welche Onlinehändler weiter kostenlose Rücksendung erlauben

    In einer telefonischen Umfrage haben Amazon, Zalando und Conrad erklärt, trotz der EU-Angleichung die Kosten für Rücksendungen von Paketen auch weiterhin zu übernehmen. Doch andere große Onlinehändler wollen sich noch nicht festlegen oder haben sich gar nicht geäußert.

    30.05.201463 Kommentare
  6. Verbraucherzentrale: Jeder vierte Händler verweigert Stornierung von Onlinekauf

    Verbraucherzentrale: Jeder vierte Händler verweigert Stornierung von Onlinekauf

    Wer sofort nach dem Abschicken einer Onlinebestellung einen Fehler bemerkt, kann bei einigen großen Shops wie Hornbach.de oder Tchibo.de nicht stornieren oder ändern. Sehr komfortabel ist dies dagegen bei Amazon.

    28.05.201428 Kommentare
  7. Tchibo: 1-GByte-Datenflatrate für 9,95 Euro im Monat

    Tchibo : 1-GByte-Datenflatrate für 9,95 Euro im Monat

    Tchibo bietet eine mobile Datenflatrate an, die vor allem für Tablet- und Notebook-Nutzer gedacht ist. Für 9,95 Euro im Monat gibt es ein ungedrosseltes Datenvolumen von 1 GByte. Auch die Internet-Jahres-Flatrate wird es mit 1 GByte ungedrosseltem Volumen geben.

    30.04.2014101 Kommentare
  8. Mobilfunk: Tchibos Smartphone-Jahrestarif für 99 Euro

    Mobilfunk: Tchibos Smartphone-Jahrestarif für 99 Euro

    Tchibo bietet diesen Monat wieder einen Mobilfunkjahrestarif speziell für Smartphone-Nutzer für 99 Euro im Jahr. Für rechnerisch etwas mehr als 8 Euro monatlich gibt es ein festes monatliches Kontingent an Freiminuten und Frei-SMS sowie eine Datenflatrate und auch netzinterne Flatrates.

    04.04.201445 Kommentare
  9. Tablet- und Notebooktarif: Ein ganzes Jahr mobiles Internet für 59 Euro

    Tablet- und Notebooktarif: Ein ganzes Jahr mobiles Internet für 59 Euro

    Zum Jahresende bietet Tchibo Mobil die Internet-Jahres-Flatrate für kurze Zeit verbilligt an. Für 59 Euro Jahresgebühr gibt es eine Datenflatrate mit 500 MByte ungedrosseltem Volumen. Rechnerisch liegen die monatlichen Kosten dann bei 4,92 Euro.

    23.12.201374 Kommentare
  10. Windows Phone Store: O2-Kunden können per Handyrechnung einkaufen

    Windows Phone Store: O2-Kunden können per Handyrechnung einkaufen

    In Microsofts Windows Phone Store können Kunden von O2 neuerdings Apps über die Mobilfunkrechnung bezahlen. Damit soll der Einkauf von Apps für Windows-Phone-Smartphones bequemer werden.

    07.03.201329 Kommentare
  11. Allnet-Flatrate von Tchibo Mobil: Handy- und Datenflatrate für 25 Euro im O2-Netz

    Allnet-Flatrate von Tchibo Mobil : Handy- und Datenflatrate für 25 Euro im O2-Netz

    Tchibo Mobil reagiert auf die Handy- und Datenflatrates der Konkurrenz und bietet in Kürze einen solchen Tarif an. Für 24,95 Euro im Monat gibt es eine Telefonflatrate in alle deutschen Netze sowie eine Datenflatrate. SMS müssen extra bezahlt werden.

    15.06.201215 Kommentare
  12. Tchibo-Smartphone-Tarif: Datenflatrate, 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS für 10 Euro

    Tchibo-Smartphone-Tarif: Datenflatrate, 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS für 10 Euro

    Tchibo bietet seinen Smartphone-Tarif nun auch ohne Hardware an. Bisher gab es ihn nur in Verbindung mit einem neuen Mobiltelefon. Im Tarif sind eine 300-MByte-Datenflatrate sowie 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS enthalten.

    13.04.201255 Kommentare
  13. Mobilfunk: Tchibo Mobil startet neuen 9-Cent-Tarif

    Mobilfunk: Tchibo Mobil startet neuen 9-Cent-Tarif

    Tchibo Mobil startet Anfang Mai 2011 einen neuen 9-Cent-Tarif, der auch für Telefonate ins Ausland gilt. Bestandskunden können zum neuen Tarif nach Begleichung einer Gebühr wechseln.

    29.04.20112 Kommentare
  14. Mobilfunk: O2 wächst in Deutschland

    Mobilfunk: O2 wächst in Deutschland

    Telefónica O2 Germany konnte seine Kundenzahl nach der Integration von Hansenet auf 18,3 Millionen steigern. Der operative Gewinn stieg im ersten Quartal 2010 um insgesamt 19 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum 2009.

    13.05.201023 Kommentare
  15. Tchibo-Aktionstarif: Zweistundentelefonat kostet 39 Cent

    Ab der kommenden Woche verkauft Tchibo einen speziellen Mobilfunktarif, der sich an Vieltelefonierer richtet. Für 39 Cent kann zwei Stunden ohne weitere Kosten telefoniert werden. Dieser Aktionstarif ist fast einen Monat lang zu bekommen und läuft dann ein Jahr lang.

    11.06.200915 Kommentare
  16. Tchibo Plus: Internes Handytelefonat für 1 Cent pro Minute

    In einer speziellen Aktion gibt es Tchibos SIM-Karte zu besonderen Konditionen. Wer bis Mitte Juni 2009 zugreift, telefoniert zu anderen Tchibo-Kunden für 1 Cent pro Minute. Dieser Tarif gilt für zwei Jahre und auch der SMS-Versand kostet netzintern 1 Cent pro Nachricht.

    19.05.20098 Kommentare
  17. O2 sieht ein Ende des Preiskampfs beim Mobilfunk

    O2 Germany hofft auf ein Ende des Preiskampfes beim Mobilfunk. "Ich erwarte auf dem Niveau, auf dem wir uns heute bewegen, nicht noch mehr Preisdruck", sagte O2-Finanzvorstand André Krause. O2 habe im zweiten Quartal zwar Kunden hinzugewonnen, "aber zu günstigeren Tarifen".

    31.07.200819 Kommentare
  18. O2 gewinnt Neukunden durch Billigmarken

    Der Mobilfunkbetreiber O2 Germany hat im ersten Quartal 2008 rund 536.000 Neukunden gewonnen. Damit hat die deutsche Landestochter der spanischen Telefónica mehr als 13 Millionen Kunden. "Zum Kundenwachstum tragen insbesondere auch unsere Partner Alice Mobile, Fonic und Tchibo bei. Über diese Kanäle konnten wir im ersten Quartal knapp 240.000 Kunden gewinnen", erklärte O2-Finanzvorstand André Krause.

    14.05.200836 Kommentare
  19. Bildmobil bietet Festnetz-Flatrate

    Bildmobil hat bislang nur einen Handytarif im Angebot. Der wird nun um eine Festnetz-Flatrate erweitert, die der Nutzer optional für 14,95 Euro dazubuchen kann. Sie gilt 30 Tage und erlaubt es, unbegrenzt ins deutsche Festnetz und zu anderen Bildmobil-Kunden zu telefonieren. Ebenfalls im Preis enthalten sind SMS ins Bildmobil-Netz.

    07.05.20089 Kommentare
  20. E-Plus nistet sich beim Kaffeeröster ein

    Der Kaffeeröster Tchibo ändert sein Ladenkonzept und will deshalb einige kleinere Filialen abstoßen. E-Plus will davon über 50 Standorte übernehmen und Partnershops daraus machen. 20 weitere Filialen von Tchibo werden zu Shops für die Mobilfunkhändler-Tochter SMS Michel umgebaut.

    08.04.200814 Kommentare
  21. Prepaid-Tarif von Plus mit Festnetz-Flatrate

    Nachdem Aldi, Lidl und Tchibo bereits einen eigenen Handytarif anbieten, kommt nun auch der Discounter Plus mit einem Prepaid-Angebot. In Kooperation mit blau.de bietet der Discounter einen Community-Tarif für 5 Cent pro Minute, zudem kann der Nutzer eine Flatrate für 15,- Euro für Anrufe ins deutsche Festnetz hinzubuchen. Dennoch zählt der Tarif nicht zu den Günstigsten, die derzeit auf dem Markt sind.

    17.12.20077 Kommentare
  22. Fonic und Tchibo stärken Position von O2 im Markt

    O2 hat die Umsatzzahlen für das dritte Quartal 2007 vorgelegt. Nach wie vor sinkt der durchschnittliche Umsatz, den der Mobilfunker über die Handytelefonate verdient. Doch die Kundenzahlen wachsen weiter - insbesondere dank Fonic und Tchibo.

    12.11.200724 Kommentare
  23. Kinderhandy wird im Notfall zur Wanze

    Kinderhandy wird im Notfall zur Wanze

    Kinderhandys mit Ortungsfunktion gibt es bereits einige auf dem Markt. Doch die meisten senden nur GPS-Daten. Anders das Mobiltelefon der japanischen Firma Willcom Core Module Forum. Die Japaner haben auf der CEATEC 2007 ein Handy plus Summer vorgestellt, das im Notfall nicht nur die Lokalisierung vornimmt, sondern auch die Geräusche um das Kind herum aufzeichnet.

    05.10.200747 Kommentare
  24. Kinderhandy bei Tchibo

    Kinderhandy bei Tchibo

    Tchibo nimmt ein Kinder-Handy in sein Portfolio auf, das den Nachwuchs per GPS ortet. Das iKids getaufte Handy sieht allerdings ein wenig anders aus als die üblichen Mobiletelefone, die sonst so im Laden zu finden sind.

    06.08.2007183 Kommentare
  25. O2: 11 Prozent mehr Kunden im ersten Quartal 2007

    O2 hat die Geschäftszahlen für das erste Quartal 2007 bekannt gegeben. Danach liegt der Umsatz bei 843 Millionen Euro, wobei der Mobilfunkbereich mit 697 Millionen Euro den Löwenanteil ausmacht. Nach Umsatz ist O2 mit 14 Prozent Marktanteil damit drittgrößter deutscher Netzbetreiber. Das DSL-Angebot der Münchener hat sich dagegen nicht als Umsatzmagnet entwickelt.

    16.05.200716 Kommentare
  26. Umsatz mit Onlinekäufen steigt auf über 15,3 Milliarden Euro

    Die Deutschen haben 2006 beim Internetshopping über 15,3 Milliarden Euro für Waren und Dienstleistungen springen lassen. Im Vergleich mit dem Vorjahr sind dies über 18 Prozent mehr. Nach einer GfK-Studie ist die Zahl der Käufe insgesamt als auch die Ausgaben pro Kauf angewachsen.

    13.03.20070 Kommentare
  27. Tchibo mit Mobil-Flatrate für 10,- Euro im Monat

    Für 10,- Euro im Monat sollen Tchibo-Kunden künftig vom Handy ins deutsche Festnetz telefonieren können. Eine entsprechende Flatrate kündigte der Kaffeeröster zusammen mit O2 an.

    19.02.200737 Kommentare
  28. O2 mit hohem Umsatz pro Kunden

    Rund 2 Milliarden Euro konnte O2 in Deutschland in den acht Monaten seit der Übernahme durch Telefónica am 1. Februar 2006 umsetzen, rund 8 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Zahl der Kunden ist in den letzten zwölf Monaten um 1,7 Millionen gewachsen.

    13.11.200616 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #