Netzneutralität

Gleiches Recht für alle Daten - das ist die Forderung der Befürworter der Netzneutralität. In den USA haben sie sich durchgesetzt: Dort hat die Regulierungsbehörde Federal Communications Commission die Gleichbehandlung aller Datenpakete festgeschrieben. Zu den Gegnern gehören die Netzbetreiber, die den Datenverkehr regulieren wollen. Manche befürworten sogar eine Netzmaut, um bestimmte Diensteanbieter zu bevorzugen. Auch die Unterhaltungsindustrie ist gegen die Gleichbehandlung aller Daten. Sie möchte am liebsten jeden P2P-Datenverkehr sperren.

Aktuelles zu Netzneutralität

  1. Telekom Netzgeschichten Talk: "Netzneutralität ist überholt"

    Telekom Netzgeschichten Talk: "Netzneutralität ist überholt"

    Die Telekom hat in einer Talkrunde eine Europaabgeordenete und Experten versammmelt, die die Netzneutralität aus ökonomischen und ökologischen Gründen angreifen.

    14.01.202279 Kommentare
  2. Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

    Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

    Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

    11.01.202236 Kommentare
  3. EuGH: Stream On und Vodafone Pass sind illegal

    EuGH: Stream On und Vodafone Pass sind illegal

    Der Gerichtshof der Europäischen Union hat zwei Zero-Rating-Optionen deutscher Mobilfunkanbieter für unvereinbar mit EU-Recht erklärt. Stream On und Vodafone Pass verstoßen gegen die Netzneutralität.

    02.09.2021149 Kommentare
  4. Urheberrecht: Sony will DNS-Sperre bei Quad9 durchsetzen

    21.06.202115 Kommentare
  5. Neue Clearingstelle: Provider könnten jährlich bis zu 250 Domains sperren

    11.03.202127 Kommentare
  6. Urteil: EuGH verteidigt Netzneutralität bei Zero Rating

    15.09.20200 Kommentare
  7. Neue Berec-Leitlinien: 5G soll Netzneutralität nicht aushebeln

    16.07.20200 Kommentare
  8. Zero-Rating: Telekom zeigt Stream-On-Volumen im Ausland an

    07.05.20204 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Senior Software / Data Base Engineer (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) Microsoft / Virtualisierung
    AiCuris Anti-infective Cures AG, Wuppertal
  3. Projektmanager*in (w/m/d) Datenmanagement für On-Demand-Angebote
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. iOS Entwickler (m/w/d) für App-Development mit Objective C & Swift
    iConnectHue, verschiedene Standorte

Detailsuche



Wissenswertes zu Netzneutralität

  1. Neue Berec-Leitlinien: 5G soll Netzneutralität nicht aushebeln

    Neue Berec-Leitlinien: 5G soll Netzneutralität nicht aushebeln

    Die europäischen Regulierungsbehörden haben neue Leitlinien zur Netzneutralität vereinbart. Diese soll auch in 5G-Netzen unangetastet bleiben.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    16.07.20200 Kommentare
  2. Europawahlen: Die digitalpolitischen Pläne der größeren Parteien

    Europawahlen: Die digitalpolitischen Pläne der größeren Parteien

    Der Wahl-O-Mat zur Europawahl 2019 ist kurzzeitig außer Gefecht gesetzt, doch ein Blick in die Wahlprogramme gewährt generell tiefere Einsichten in die digitale Agenda der angetretenen politischen Kräfte als die Online-Entscheidungshilfen. Große Versprechen tun sich darin genauso auf wie massive Leerstellen.
    Eine Analyse von Stefan Krempl

    23.05.20199 Kommentare
  3. Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer

    Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer

    Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    18.01.201912 Kommentare
  4. Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

    13.09.201810 Kommentare
  5. Netzneutralität: Die abenteuerliche Stream-On-Verteidigung der Telekom

    31.01.201886 Kommentare
  6. Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

    19.01.2018176 Kommentare
  7. EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

    04.01.20187 Kommentare
  8. Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2017 eingestellt und geschlossen wurde

    22.12.201741 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedNetzneutralität

Golem Akademie
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    9.–10. Februar 2022, virtuell
  2. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
  3. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    24.–28. Januar 2022, virtuell

Weitere IT-Trainings


Meinung zu Netzneutralität

  1. Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

    Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

    Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

    11.01.202236 Kommentare
  2. Streit um Stream On: Die Telekom spielt das Uber-Spiel

    Streit um Stream On: Die Telekom spielt das Uber-Spiel

    Die Deutsche Telekom macht im Streit um Stream On einen auf Uber. Was sollen den früheren Staatskonzern die Gesetze stören, wenn die Nutzer das so wollen?
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    17.12.201791 KommentareVideo
  3. Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche

    Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche

    Der neue US-Präsident ist ein klassischer Dampfplauderer. Welche Auswirkungen die Politik Donald Trumps auf die IT-Wirtschaft haben könnte, lässt sich derzeit nur erahnen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    20.01.201775 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meistgelesen zu Netzneutralität

  1. Stream On Social&Chat: Kein Datenvolumen mehr für Whatsapp, Instagram und Youtube

    Stream On Social&Chat: Kein Datenvolumen mehr für Whatsapp, Instagram und Youtube

    Die Telekom bietet ihren Kunden jetzt für 5 Euro im Monat zusätzlich die freie Nutzung von Facebook, Instagram, Snapchat, Youtube, Whatsapp, Facebook Messenger und Telegram. Doch ein Dienst ist ausgenommen.

    18.06.2019125 Kommentare
  2. Gerichtsentscheidung: Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

    Gerichtsentscheidung : Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

    Die Deutsche Telekom verstößt laut einem Gerichtsbeschluss mit ihrem Zero-Rating-Angebot Stream On gegen Vorgaben zur Netzneutralität und zum EU-Roaming. Die Zustimmung der Kunden sei irrelevant.

    20.11.2018148 KommentareVideo
  3. Verbraucherschützer: Telekom soll Netzneutralität bei Stream On sofort einhalten

    Verbraucherschützer : Telekom soll Netzneutralität bei Stream On sofort einhalten

    Trotz ihrer Niederlage vor Gericht will die Telekom mit Stream On weiterhin gegen die Netzneutralität und EU-Roamingvorgaben verstoßen. Nun wächst der Druck auf die Bundesnetzagentur, die Verstöße sofort abstellen zu lassen.

    21.11.2018120 Kommentare
  4. Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

    11.01.202236 Kommentare
  5. Gerichtsentscheidung: Telekom darf Stream-On-Tarife nicht unverändert anbieten

    15.07.201933 Kommentare
  6. Europawahlen: Die digitalpolitischen Pläne der größeren Parteien

    23.05.20199 Kommentare
  7. EuGH: Stream On und Vodafone Pass sind illegal

    02.09.2021149 Kommentare
  8. Deutsche Telekom: Stream On verliert Video-Drosselung und erhält EU-Roaming

    02.08.201960 Kommentare

Meistkommentiert zu Netzneutralität

  1. EuGH: Stream On und Vodafone Pass sind illegal

    EuGH: Stream On und Vodafone Pass sind illegal

    Der Gerichtshof der Europäischen Union hat zwei Zero-Rating-Optionen deutscher Mobilfunkanbieter für unvereinbar mit EU-Recht erklärt. Stream On und Vodafone Pass verstoßen gegen die Netzneutralität.

    02.09.2021149 Kommentare
  2. Gerichtsentscheidung: Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

    Gerichtsentscheidung : Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

    Die Deutsche Telekom verstößt laut einem Gerichtsbeschluss mit ihrem Zero-Rating-Angebot Stream On gegen Vorgaben zur Netzneutralität und zum EU-Roaming. Die Zustimmung der Kunden sei irrelevant.

    20.11.2018148 KommentareVideo
  3. Stream On Social&Chat: Kein Datenvolumen mehr für Whatsapp, Instagram und Youtube

    Stream On Social&Chat: Kein Datenvolumen mehr für Whatsapp, Instagram und Youtube

    Die Telekom bietet ihren Kunden jetzt für 5 Euro im Monat zusätzlich die freie Nutzung von Facebook, Instagram, Snapchat, Youtube, Whatsapp, Facebook Messenger und Telegram. Doch ein Dienst ist ausgenommen.

    18.06.2019125 Kommentare
  4. Verbraucherschützer: Telekom soll Netzneutralität bei Stream On sofort einhalten

    21.11.2018120 Kommentare
  5. Telekom Netzgeschichten Talk: "Netzneutralität ist überholt"

    14.01.202279 Kommentare
  6. Deutsche Telekom: Stream On verliert Video-Drosselung und erhält EU-Roaming

    02.08.201960 Kommentare
  7. Netzneutralität: Bundesnetzagentur fordert schnelle Änderungen bei Stream On

    27.11.201846 Kommentare
  8. Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

    11.01.202236 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #