Abo
Anzeige
Deutsche Bahn: ICE mit WLAN-Hotspot (Bild: Volker Emersleben/Deutsche Bahn), Deutsche Bahn
Deutsche Bahn: ICE mit WLAN-Hotspot (Bild: Volker Emersleben/Deutsche Bahn)

Deutsche Bahn

Mit 300.000 Mitarbeitern, einem Jahresumsatz von 40 Milliarden Euro und über 1.000 Tochterunternehmen ist die bundeseigene Deutsche Bahn AG das größte Bahnverkehrs- und -infrastrukturunternehmen Mitteleuropas. Die Deutsche Bahn ist auch als IT-/TK-Dienstleister sowie in den Bereichen Sicherheitstechnik, multimediale Informationssysteme oder Kommunikationsdienste tätig. Alle Informationen zu den Entwicklungen der Deutschen Bahn finden sich hier.

Artikel

  1. Hannover Messe und Cebit: Die Deutsche Bahn ärgert Messebesucher

    Hannover Messe und Cebit  

    Die Deutsche Bahn ärgert Messebesucher

    Hannover Messe 2017 Hunderttausende Messebesucher und zwei Fahrscheinautomaten: Der Besuch der Hannover Messe war für Bahnfahrer noch qualvoller als bei der Cebit. Es gibt aber ein paar Tipps zum Ticketkauf.
    Ein Bericht von Andreas Sebayang

    26.04.201742 Kommentare

  1. Andrea Voßhoff: Keine Einwände gegen Gesichtserkennungstest in Berlin

    Andrea Voßhoff

    Keine Einwände gegen Gesichtserkennungstest in Berlin

    Die deutschen Datenschützer haben große Bedenken gegen einen flächendeckenden Einsatz von Gesichtserkennungssoftware in Bahnhöfen. Tests zu deren Vorbereitung findet die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff hingegen akzeptabel.

    16.04.201714 Kommentare

  2. Transport: Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter

    Transport

    Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter

    Automatisiert, schnell und effizient: Der Güterzug der Zukunft soll mit den heutigen langsamen und lauten Ungetümen nicht mehr viel zu tun haben. Forscher des DLR stellen sich vor, dass Waren künftig von effizienten Roboterhochgeschwindigkeitszügen transportiert werden.

    13.04.201729 KommentareVideo

Anzeige
  1. Bahnhofsbox: Erster Bahnhof erhält Paketkasten mit Kühlfunktion

    Bahnhofsbox

    Erster Bahnhof erhält Paketkasten mit Kühlfunktion

    Stuttgart hat als erster Bahnhof eine Bahnhofsbox mit Kühlfunktion erhalten. Kunden können Lebensmittel bestellen und diese gekühlt in der Bahnhofsbox lagern und jederzeit abholen. Damit will die Deutsche Bahn vom boomenden Onlinehandel profitieren.

    31.03.20177 KommentareVideo

  2. Videoüberwachung: Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

    Videoüberwachung

    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

    Automatisches Tracking von Personen mit Hilfe von Gesichtserkennungssoftware soll erstmals an einem öffentlichen Bahnhof in Deutschland getestet werden. Zunächst sollen nur Freiwillige teilnehmen. Kritiker befürchten jedoch, dass dabei auch Unbeteiligte erfasst werden.

    27.03.201716 Kommentare

  3. Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230

    Videostreaming im Zug

    Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230

    Bei Höchstgeschwindigkeit im ICE die Lieblingsserie auf den eigenen Rechner streamen und das auch noch ruckelfrei? Die Bahn will zusammen mit Maxdome eine flexible Unterhaltungslösung anbieten. Das funktioniert ganz gut - vor allem als Köder für Maxdome-Mitgliedschaften.
    Ein Praxistest von Hauke Gierow

    23.03.201739 KommentareVideo

  1. Mobiles Internet: Deutsche Bahn startet WLAN-Pilotprojekt im Regionalzug

    Mobiles Internet

    Deutsche Bahn startet WLAN-Pilotprojekt im Regionalzug

    Online im Zug: Die Deutsche Bahn will künftig auch Fahrgästen in Regionalzügen kostenloses WLAN anbieten. Ein Test mit zwei Zügen in Nordrhein-Westfalen hat gerade begonnen.

    14.03.20178 Kommentare

  2. Bahnhofsbox: Bahnhöfe erhalten Paketkästen mit Kühlfunktion

    Bahnhofsbox

    Bahnhöfe erhalten Paketkästen mit Kühlfunktion

    Die Deutsche Bahn will vom boomenden Onlinehandel profitieren. Bald sollen erste Paketkästen mit Kühlfunktion in Bahnhöfen aufgestellt werden. Vorerst ist die Belieferung mit Lebensmitteln nur mit einer Supermarktkette geplant.

    08.03.20174 KommentareVideo

  3. SBB: Digitales Schienennetz soll Kapazität um 30 Prozent steigern

    SBB

    Digitales Schienennetz soll Kapazität um 30 Prozent steigern

    Ferngesteuerte Züge, neue Stellwerke und Dauerüberwachung der Fahrbahn. Die Schweizerischen Bundesbahnen planen, mit neuen Ansätzen deutlich mehr Züge auf die ohnehin gut ausgebaute Infrastruktur der Schweiz zu bringen. Erste Ergebnisse soll es 2025 geben.

    14.02.201725 KommentareVideo

  1. Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt

    Autonomes Fahren

    Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt

    Auf der Straße wird schon automatisiert gefahren, auch U-Bahnen sind fahrerlos unterwegs. Nun sollen die Züge folgen. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist die Infrastruktur, die dem Zug sagt, ob er freie Fahrt hat.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    13.01.201729 Kommentare

  2. Fahrgastverband: "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"

    Fahrgastverband

    "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"

    Der Fahrgastverband Pro Bahn bescheinigt dem neuen WLAN-Internetzugang in den ICE-Zügen der Deutschen Bahn eine ordentliche Qualität. Der Verband sieht aber derzeit ein anderes Kommunikationsproblem.

    07.01.201782 Kommentare

  3. Deutsche Bahn: WLAN im ICE wird kostenlos

    Deutsche Bahn

    WLAN im ICE wird kostenlos

    Klassenloses Surfen: Ab dem 1. Januar 2017 können auch ICE-Fahrgäste in der zweiten Klasse kostenlos das WLAN nutzen. Außerdem will die Deutsche Bahn Filme kostenlos anbieten.

    31.12.201677 Kommentare

  1. Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde

    Dienste, Programme und Unternehmen

    Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde

    Samsung stoppt die Produktion seines Galaxy Note 7, Google setzt seine Nexus-Reihe nicht fort und Nintendo lässt Fanprojekte schließen. 2016 wurden viele Dienste eingestellt und Unternehmen geschlossen.
    Von Steve Haak

    25.12.201645 KommentareVideoAudio

  2. BVG: Bessere Internetversorgung in U-Bahntunneln gefragt

    BVG

    Bessere Internetversorgung in U-Bahntunneln gefragt

    Konkrete Pläne für bessere Internetversorgung hat die BVG nicht. Eine Versorgung der U-Bahnzüge mit WLAN wird für die Zukunft aber nicht ausgeschlossen. Der Betreiber hat ein eigenes Glasfasernetz.

    19.12.20167 KommentareVideo

  3. Mobilfunk: Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

    Mobilfunk

    Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

    Für bessere Internetversorgung und mobile Telefonie stellt die Deutsche Telekom jetzt auch mehr Sendemasten an abgelegenen Bahnstrecken auf. Das LTE-Netz wird verbessert.

    14.12.201629 Kommentare

  1. Open Data: Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht

    Open Data

    Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht

    Auch die Schweiz hat eine Open-Data-Plattform gestartet, um die Daten des Öffentlichen Personennahverkehrs zentral zur Verfügung zu stellen. Noch ist sie im Aufbau, erste Daten gibt es aber bereits.

    06.12.20166 Kommentare

  2. Urteil zu Sofortüberweisung: OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

    Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

    Im Streit über die Zulässigkeit kostenloser Zahlungsangebote haben Verbraucherschützer eine Niederlage vor Gericht erlitten. Das OLG Frankfurt empfiehlt den Nutzern, zur Vermeidung von Datenmissbrauch im stationären Handel einzukaufen.

    02.12.2016162 Kommentare

  3. 2. Klasse: Freies WLAN der Bahn wird nach 200 MByte gedrosselt

    2. Klasse

    Freies WLAN der Bahn wird nach 200 MByte gedrosselt

    Die freie Versorgung in der 2. Klasse der Deutschen Bahn endet schon nach 200 MByte. Das sei für 80 Prozent der Fahrgäste ausreichend, meint der Konzern. Filme anschauen ist damit nicht möglich, außer mit dem Partner Maxdome.

    29.11.201667 Kommentare

  4. WLAN im ICE: Deutsche Telekom liefert Zehntausende Terabyte an Daten

    WLAN im ICE

    Deutsche Telekom liefert Zehntausende Terabyte an Daten

    Für die WLAN-Versorgung im ICE wählt die Deutsche Bahn die Deutsche Telekom wieder als Partner. Mehrere Zehntausend Terabyte an Datenvolumen wurden für die kommenden Jahre gebucht. Diesmal müssen auch Verträge mit Vodafone und Telefónica her.

    25.11.201652 Kommentare

  5. Deutsche Bahn: Kostenloses WLAN für Regionalzüge geplant

    Deutsche Bahn

    Kostenloses WLAN für Regionalzüge geplant

    Die Deutsche Bahn möchte auch die Züge im Regionalverkehr mit kostenlosem WLAN ausstatten. Die technischen Voraussetzungen sind gegeben, offen ist die Finanzierung. Maßgeblich sind hier die Verhandlungen mit den Bundesländern.

    22.11.201618 Kommentare

  6. Vernetzung: Bahn steckt eine Milliarde Euro in digitale Projekte

    Vernetzung

    Bahn steckt eine Milliarde Euro in digitale Projekte

    Die Deutsche Bahn gibt viel Geld für digitale Vernetzung aus. Verschiedene Verkehrsmittel wie Bahn und elektrische Taxis werden so verbunden.

    08.11.20160 Kommentare

  7. Mobilfunk: Bahn verspricht störungsfreies Telefonieren im Zug

    Mobilfunk

    Bahn verspricht störungsfreies Telefonieren im Zug

    "Hallo, ich bin gleich ... " - Störungen beim Telefonieren im Zug sind Alltag. Bahnchef Rüdiger Grube verspricht Abhilfe bis 2018. Außerdem bekräftigt er die durchgehende WLAN-Versorgung in der zweiten Klasse.

    06.11.201639 Kommentare

  8. Amazons Echo im Test: Beim Dankesagen ertappt

    Amazons Echo im Test

    Beim Dankesagen ertappt

    Digitale Assistenten in der eigenen Wohnung könnten in einigen Jahren selbstverständlich sein. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg. Wir haben uns Amazons Echo mit einer frühen Version der deutschen Alexa angeschaut und uns manchmal sogar beim Lautsprecher bedankt.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    02.11.2016184 KommentareVideo

  9. Darknet: Betrüger machen Kreditkarten mit Bahntickets zu Geld

    Darknet

    Betrüger machen Kreditkarten mit Bahntickets zu Geld

    Betrüger haben eine neue Masche: Im Darknet erworbene Kreditkarteninformationen setzen sie in gefälschte Bahntickets um. Die Bahn warnt Verbraucher vor solchen vermeintlich günstigen Angeboten.

    24.10.201621 Kommentare

  10. Kündigung: Call-a-Bike-Kunden erhalten nach Schließung Geld zurück

    Kündigung

    Call-a-Bike-Kunden erhalten nach Schließung Geld zurück

    Call-a-Bike wird in Berlin abgebaut. Ein Konzernsprecher hat Golem.de erklärt, wie es jetzt mit den vorhandenen Kundenkonten der Deutschen Bahn weitergeht. Das neue System startet im Frühjahr 2017.

    18.10.201612 Kommentare

  11. Kündigung: Call a Bike endet in Berlin

    Kündigung  

    Call a Bike endet in Berlin

    Der Senat von Berlin hat die Deutsche Bahn aufgefordert, den Dienst Call a Bike zu beenden. Ein neuer Betreiber übernimmt.

    15.10.201669 Kommentare

  12. WifionICE: Bahn schließt "vermeintliche Sicherheitslücke" in neuem WLAN

    WifionICE

    Bahn schließt "vermeintliche Sicherheitslücke" in neuem WLAN

    Ein Hacker bezeichnet das neue WLAN-System der Bahn als "zusammengefrickelt" und demonstriert, wie Angreifer Nutzerdaten auslesen können. Die Bahn hat reagiert und will das Problem schnell beheben.

    14.10.20162 Kommentare

  13. LTE: Vodafone bietet besseren Mobilfunk entlang der Bahn-Strecken

    LTE

    Vodafone bietet besseren Mobilfunk entlang der Bahn-Strecken

    Sprachtelefonie und mobiles Internet sollen laut Vodafone in der Bahn besser werden. Zur verbesserten Internet-Versorgung sollen neue Repeater für ein besseres LTE-Netz im Zug beitragen.

    06.10.201614 Kommentare

  14. LTE Advanced: Bahn bietet kostenloses WLAN auch im Ausland

    LTE Advanced

    Bahn bietet kostenloses WLAN auch im Ausland

    Auf einigen Strecken im Ausland kauft die Deutsche Bahn Kapazität der Mobilfunknetze für ihr kostenloses Zug-WLAN zu. Zugleich wird deutlich, dass der Umbau bis Jahresende wohl nicht abgeschlossen werden kann. Ein Bahn-Sprecher betont jedoch, dass das Ziel erreicht werde.

    04.10.20168 Kommentare

  15. Online- oder Handyfahrschein: Ausweiszwang bei der Bahn

    Online- oder Handyfahrschein

    Ausweiszwang bei der Bahn

    Die Deutsche Bahn will ab dem 1. Oktober bei Nutzern von Online- oder Handytickets zusätzlich zur Bahncard einen amtlichen Ausweis sehen.

    29.09.2016281 Kommentare

  16. Alle drei Netze: Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

    Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

    Zwei schwedische Unternehmen statten die Deutsche Bahn mit einer besseren WLAN-Versorgung aus. Die Bahn hat nach Jahren endlich erkannt, dass es besser ist, alle drei Mobilfunknetze statt nur eines zu nutzen.

    23.09.20165 Kommentare

  17. Innotrans: eLTE für Züge könnte im unlizenzierten Band laufen

    Innotrans

    eLTE für Züge könnte im unlizenzierten Band laufen

    In Europa ist eLTE noch nicht zugelassen und hat keine Frequenz. Dennoch könnte es bereits jetzt von der Deutsche Bahn genutzt werden. In China setzen es Metrolinien längst ein.

    20.09.20162 Kommentare

  18. Echo und Echo Dot im Hands on: Amazons Alexa klingt auf Deutsch schon sehr gut

    Echo und Echo Dot im Hands on

    Amazons Alexa klingt auf Deutsch schon sehr gut

    Mit dem Echo und dem Echo Dot bringt Amazon seine ersten Alexa-fähigen Geräte nach Deutschland. Die Echos dienen als zentrales Steuerungselement für das smarte Haus und werden nur über die Sprache bedient. Sie sollen alle möglichen Fragen beantworten können und das stellt Amazon vor eine Herausforderung.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    14.09.201684 KommentareVideo

  19. Terrorbekämpfung: Denn sie wissen nicht, wen sie scannen

    Terrorbekämpfung

    Denn sie wissen nicht, wen sie scannen

    Innenminister de Maizière will Gesichter an Bahnhöfen automatisch scannen lassen. Das passt zu den Plänen des BKA. Dabei ist völlig unklar, was so ein System brächte.

    24.08.2016103 Kommentare

  20. Innovation Train: Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

    Innovation Train

    Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

    Mehr sehen, als draußen zu sehen ist: Die Deutsche Bahn will in einem Zug transparente Bildschirme ins Fenster einbauen, auf denen sich der Fahrgast digitale Informationen anzeigen lassen kann. Partner in dem Projekt ist Hyperloop Transportation Technologies.

    28.07.201677 KommentareVideo

  21. ÖBB: Bundesbahnen drosseln in der 2. Klasse stärker

    ÖBB

    Bundesbahnen drosseln in der 2. Klasse stärker

    Die österreichischen Bundesbahnen werden wegen einer stärkeren Drosselung in der 2. Klasse kritisiert. Doch bei der Deutschen Bahn ist diese Unterscheidung beim WLAN noch viel schärfer.

    15.07.201646 Kommentare

  22. WLAN in 2. Klasse: Deutsche Bahn legt sich bei Drosselung noch nicht fest

    WLAN in 2. Klasse

    Deutsche Bahn legt sich bei Drosselung noch nicht fest

    Die Deutsche Bahn hat begonnen, ihr Multi-Provider-System für die kostenlose WLAN-Versorgung in allen Zügen zu testen - bisher noch ohne ihre Fahrgäste. Ab wann gedrosselt wird, gibt die Bahn noch bekannt.

    06.07.201619 Kommentare

  23. Bahn: Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern

    Bahn

    Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern

    Mobilfunkempfang in der Bahn soll durch neue Fenster von Siemens besser werden. Die Scheiben tragen eine elektrisch leitende, transparente Schicht aus Metallen oder Metalloxiden mit Löchern. Doch es gibt noch weitere Störfaktoren.

    23.06.201620 Kommentare

  24. Zukunftsforum Schiene Digital: Bahn will Wi-Fi in 2. Klasse doch noch 2016 schaffen

    Zukunftsforum Schiene Digital

    Bahn will Wi-Fi in 2. Klasse doch noch 2016 schaffen

    Die Deutsche Bahn und der Verkehrsminister wollen das Ziel der WLAN-Versorgung in allen ICE-Zügen doch noch bis Jahresende erreichen. Doch mit mehr Repeatern von der Bahn in den Zügen lässt sich die Versorgung nicht leisten.

    22.06.201621 Kommentare

  25. Deutsche Bahn: Maxdome-Inhalte kommen kostenlos in den ICE

    Deutsche Bahn

    Maxdome-Inhalte kommen kostenlos in den ICE

    ICE-Kunden können bald kostenlos auf Maxdome-Inhalte zugreifen. Dazu wird Maxdome als einziger Video-Streaming-Anbieter in das WLAN-Portal der Deutschen Bahn eingebunden und sticht Netflix und Amazon aus.

    21.06.201661 Kommentare

  26. ÖBB: Huawei liefert Glasfasernetz für Bundesbahn nach Österreich

    ÖBB

    Huawei liefert Glasfasernetz für Bundesbahn nach Österreich

    Ein DWDM-Glasfasernetz liefert Huawei für die Österreichischen Bundesbahnen. Es ist für interne Kommunikation, aber auch für WLAN auf Bahnhöfen und die Mobilfunkversorgung in den Zügen wichtig.

    20.06.20160 Kommentare

  27. Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug

    Hyperloop Global Challenge

    Jeder will den Rohrpostzug

    Erfolgreicher erster Test, große Resonanz: Bei Hyperloop One gehen derzeit viele Bewerbungen für den Bau des Transportmittels ein. Zwei Trassen in Europa könnten schon in wenigen Jahren in Betrieb gehen.
    Von Werner Pluta

    23.05.2016356 KommentareVideoAudio

  28. Hyperloop One: Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz

    Hyperloop One

    Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz

    Ein Rohrpostzug fährt unter freiem Himmel: Eines der Hyperloop-Projekte hat erfolgreich den Antrieb für das Transportsystem Hyperloop getestet. Das frisch umbenannte Unternehmen hat zudem in einer neuen Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen.

    11.05.201666 KommentareVideo

  29. Notrufsystem: 250 Funklöcher bei der Deutschen Bahn

    Notrufsystem

    250 Funklöcher bei der Deutschen Bahn

    Das GSM-R-Mobilfunksystem der Bahn hat viele Funklöcher. Die Störungen könnten durch Frequenzüberlagerung der örtlichen öffentlichen Mobilfunksender verursacht werden.

    08.04.201616 Kommentare

  30. Mit Videoüberwachung: Pofalla will Kriminalität bei der Bahn beenden

    Mit Videoüberwachung

    Pofalla will Kriminalität bei der Bahn beenden

    Ronald Pofalla möchte bei der Deutschen Bahn für mehr Sicherheit sorgen - mit mehr und besseren Überwachungskameras. Doch der Nutzen solcher Überwachungsmaßnahmen ist weiterhin nicht bewiesen.

    05.04.201645 Kommentare

  31. Zugsteuerungsdienste: Siemens und Huawei bringen LTE im Zug voran

    Zugsteuerungsdienste

    Siemens und Huawei bringen LTE im Zug voran

    Siemens und Huawei haben erfolgreich Zugsteuerungsdienste über LTE laufen lassen. Auch die Videoüberwachung lief über 4G-Mobilfunk.

    30.03.20163 Kommentare

  32. Umwandlung zum Hintergrundsystem: Touch-&-Travel-Ticket wird eingestellt

    Umwandlung zum Hintergrundsystem

    Touch-&-Travel-Ticket wird eingestellt

    Das Handy-Ticketsystem Touch & Travel wird von der Deutschen Bahn eingestellt. Es gibt zu wenige Kunden. Es gibt allerdings Pläne, das System als Check-in-/Check-out- oder Be-in-/Be-out-System fortzuführen und in andere E-Ticket-Lösungen zu integrieren.

    21.03.201627 KommentareVideo

  33. Telekom-Chef: "Datenverkehre in den Zügen explodieren"

    Telekom-Chef

    "Datenverkehre in den Zügen explodieren"

    Cebit 2016 Die Telekom klagt auf der Cebit über die stark wachsenden Datenmengen in der Deutschen Bahn durch die Fahrgäste. Bahnchef Grube kritisierte, dass 29.000 Kilometer Schiene noch gar nicht ausgeleuchtet seien.

    17.03.201668 Kommentare

  34. Forschung: Tweets sollen die S-Bahn-Fahrt bequemer machen

    Forschung

    Tweets sollen die S-Bahn-Fahrt bequemer machen

    Cebit 2016 Forscher am Hasso-Plattner-Institut arbeiten an einer Methode, S-Bahn-Ausfälle vorherzusagen. Dazu werden maschinell Twitter-Nachrichten ausgewertet und analysiert. Bei der Routenplanung könnten dann Strecken umgangen werden, auf denen es häufig zu Ausfällen oder Verspätungen kommt.

    15.03.201628 Kommentare

  35. Internet: eLTE könnte WiFi-Problem der Deutschen Bahn lösen

    Internet

    eLTE könnte WiFi-Problem der Deutschen Bahn lösen

    eLTE von Huawei könnte eine Lösung für die Probleme der Deutschen Bahn mit der mangelhaften Internetversorgung in den Zügen sein, erklärte ein Huawei-Manager. eLTE könne die dafür nötigen Bandbreiten herstellen.

    14.03.20163 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Mac Mini im Test
    Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer
    Mac Mini im Test: Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer

    Mit dem neuen Mac Mini hat Apple erstmals seit mehr als fünf Jahren das Design des Kleinrechners grundlegend überarbeitet, dabei aber Chancen vertan.
    (Mac Mini)

  2. Phishing
    Kriminelle haben Namen von DHL-Packstation-Nutzern (Update)
    Phishing: Kriminelle haben Namen von DHL-Packstation-Nutzern (Update)

    Seit einigen Tagen verschicken Kriminelle in Deutschland raffiniert gemachte Phishingmails an Nutzer der DHL-Packstation. Das Besondere daran: Die Menschen werden mit vollem Namen mit richtiger Schreibweise angesprochen.
    (Dhl Packstation)

  3. Streamingbox
    Apple TV könnte mit iOS 5 zur Konsole umgebaut werden
    Streamingbox: Apple TV könnte mit iOS 5 zur Konsole umgebaut werden

    Apple TV könnte in den kommenden Monaten einige Neuerungen bekommen, die die einfache Streamingbox deutlich erweitern. Eine Aktivierung von Bluetooth wird offenbar vorbereitet und würde das Anschließen von Tastaturen oder Spielecontrollern erlauben.
    (Iphone Anzeige Streamen Zu Apple Tv)

  4. Apples Probelauf
    Foxconn-Fertigung für Apple-Fernseher soll gestartet sein
    Apples Probelauf: Foxconn-Fertigung für Apple-Fernseher soll gestartet sein

    China Business News hat erfahren, dass bei Foxconn die Produktion für den Apple-Fernseher begonnen hat. Dies würde Äußerungen des Foxconn-Chefs bestätigen, die später dementiert wurden.
    (Apple Fernseher)

  5. Elektroauto
    Tesla liefert Model S aus
    Elektroauto: Tesla liefert Model S aus

    Tesla Motors übergibt am Freitag die ersten elektrischen Personenwagen vom Typ Model S an Käufer. Das Elektroauto gehört der gehobenen Mittelklasse an und kostet in der kleinsten Ausführung rund 58.000 US-Dollar.
    (Tesla Model S)

  6. Black Ops 2
    Treyarch kämpft gegen Master-Prestige-Handel
    Black Ops 2: Treyarch kämpft gegen Master-Prestige-Handel

    Der Spieler hat ein perfektes Kill-Death-Verhältnis und die höchsten Prestige-Ränge - und landet trotzdem in Black Ops 2 keinen Treffer? Dann ist das Nutzerkonto möglicherweise gekauft. Treyarch geht angeblich verstärkt gegen den Handel mit Profilen vor.
    (Black Ops 2 Prestige)

  7. Xperia Z1
    Sony zeigt neues Top-Smartphone
    Xperia Z1: Sony zeigt neues Top-Smartphone

    Ein aktuelles Teaser-Video zeigt Sonys kommendes Top-Smartphone, das voraussichtlich als Xperia Z1 auf den Markt kommen wird. Es wird wohl wieder in einem Gehäuse stecken, das Staub und Wasser fernhält. Das 5-Zoll-Smartphone soll eine 20,7-Megapixel-Kamera haben.
    (Xperia Z1)


Verwandte Themen
Paketkasten, E-Ticket, ÖPNV, Bombardier, Open Data, BVG, Alexander Dobrindt, CC-Camp, Transrapid, Telematik, Maglev, Hyperloop, Maxdome, Videoüberwachung

RSS Feed
RSS FeedDeutsche Bahn

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige