Abo
Anzeige

Technologie

Technologie ist das Kerngebiet von Golem.de. Täglich berichten wir aus allen Bereichen der IT und Technik. Vom Autos und Digitalkameras über den Prozessor bis zur Netzzensur - Technologie entwickelt sich stetig weiter und bietet neue Möglichkeiten, um das Leben zu erweitern, birgt aber auch ihre Gefahren.

Artikel

  1. DJI: Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken

    DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken

    Autokennzeichen auf drohnisch: Drohnenhersteller DJI schlägt vor, dass unbemannte Fluggeräte künftig ihre Position und ihre Registrierungsnummer aussenden soll. Das soll eine Identifikation der Drohne vereinfachen. Im Gegenzug könnte die FAA die Regeln für zivile Drohnen lockern.

    29.03.201721 Kommentare

  1. Gesichtserkennung: FBI sammelt anlasslos Fotos von US-Bürgern

    Gesichtserkennung

    FBI sammelt anlasslos Fotos von US-Bürgern

    Für seine neue biometrische Datenbank hat das FBI bereits Fotos von fast der Hälfte der US-Bevölkerung eingesammelt - ohne deren Einwilligung. Die Gesichtserkennung stieß auf scharfe Kritik in einer Anhörung im US-Repräsentantenhaus.

    29.03.201727 Kommentare

  2. Antike Betriebssysteme: Quellcode von Unix 8, 9 und 10 veröffentlicht

    Antike Betriebssysteme

    Quellcode von Unix 8, 9 und 10 veröffentlicht

    Nach offenbar langen Verhandlungen ist jetzt der Quellcode der Research-Unix-Editionen 8, 9 und 10 erhältlich. Der Besitzer erlaubt die Nutzung im privaten Bereich, gibt die Rechte an dem Sourcecode aber nicht ab.

    29.03.201713 Kommentare

Anzeige
  1. Paketlieferdienst: Hermes bestellt 1.500 Mercedes-Elektrolieferwagen

    Paketlieferdienst

    Hermes bestellt 1.500 Mercedes-Elektrolieferwagen

    Der Paketlieferdienst Hermes setzt im städtischen Bereich auf Elektrofahrzeuge und hat bei Daimler 1.500 Mercedes-Benz Sprinter und Vito mit Elektroantrieb geordert. Das könnte eine Reaktion auf mögliche Dieselfahrverbote in einigen Städten sein.

    29.03.201716 KommentareVideo

  2. DVB-T2: Bereits eine Million Freenet-Geräte verkauft

    DVB-T2

    Bereits eine Million Freenet-Geräte verkauft

    Freenet TV, das Antennenfernsehen der Privatsender in HD, scheint sich gut zu verkaufen. Verhandelt wird für DVB-T2 auch darüber, Sky Ticket, Netflix oder Maxdome auf einem Sendeplatz einzubinden.

    28.03.201757 Kommentare

  3. Let's Encrypt: Immer mehr Phishing-Seiten beantragen Zertifikate

    Let's Encrypt

    Immer mehr Phishing-Seiten beantragen Zertifikate

    Seit Januar 2016 hat die Zertifizierungsstelle Let's Encrypt über 15.000 Zertifikate mit dem Stichwort Paypal ausgestellt. Ein Großteil der beantragenden Domains weisen eindeutig auf Phishing-Seiten hin.

    28.03.201762 Kommentare

  1. E-Mail-Lesen erlaubt: Koalition bessert Gesetz zum automatisierten Fahren nach

    E-Mail-Lesen erlaubt

    Koalition bessert Gesetz zum automatisierten Fahren nach

    Die Kritik an den Plänen der Bundesregierung hat offenbar Wirkung gezeigt. Der Gesetzentwurf zum hochautomatisierten Fahren macht nun deutlicher, was Fahrer im Autopilot-Modus machen dürfen.
    Von Friedhelm Greis

    28.03.20177 Kommentare

  2. IoT: Software-AG-Partner wird zur Tochter

    IoT

    Software-AG-Partner wird zur Tochter

    Der IoT-Anbieter Cumulocity wird Teil der Software AG. Diese will dadurch ihren Platz im Internet der Dinge festigen - und steht damit Größen wie Amazon Web Services gegenüber.

    28.03.20171 Kommentar

  3. Natilus: Startup entwickelt Transportdrohne in Flugzeuggröße

    Natilus

    Startup entwickelt Transportdrohne in Flugzeuggröße

    Luftfracht ohne Pilot: Das US-Unternehmen Natilus will Frachtdrohnen für Interkontinentalflüge bauen, die so groß sind wie Verkehrsflugzeuge. Ein Test mit einem kleineren Prototypen der Drohne soll im Sommer stattfinden.

    28.03.20172 Kommentare

  1. Neuralink: Elon Musk will Gehirn-Computer-Schnittstellen entwickeln

    Neuralink

    Elon Musk will Gehirn-Computer-Schnittstellen entwickeln

    Noch ein Chefjob für Elon Musk: Er hat ein Unternehmen gegründet, das Gehirnimplantate entwickeln soll. Er will Neuralink selbst leiten - trotz seiner Chefposten bei SpaceX und Tesla.

    28.03.201741 Kommentare

  2. Microsofts Project Torino: Programmieren für sehbehinderte Kinder

    Microsofts Project Torino

    Programmieren für sehbehinderte Kinder

    Drehen, drücken, debuggen: Microsofts Project Torino ist eine Art Programmiersprache zum Anfassen. Das Ziel: Kindern mit Behinderung eine Karriere als Softwareentwickler zu eröffnen und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

    28.03.201712 Kommentare

  3. Deep Sea Mining: Nautilus Minerals will Gold auf dem Meeresgrund abbauen

    Deep Sea Mining

    Nautilus Minerals will Gold auf dem Meeresgrund abbauen

    Gold und Silber aus der Tiefsee: Das kanadische Unternehmen Nautilus Mining will 2019 anfangen, Edelmetalle vom Meeresboden abzubauen. Unter Wasser soll es große Vorkommen an Rohstoffen geben. Die Auswirkungen auf die Umwelt könnten gravierend sein.

    27.03.201720 KommentareVideo

  1. Supercomputer: HPE und BASF kooperieren für die industrielle Chemie

    Supercomputer

    HPE und BASF kooperieren für die industrielle Chemie

    Mit virtuellen Simulationen will BASF in Zukunft noch schneller und günstiger neue Polymere entwickeln. Dafür holt sich der deutsche Konzern US-Unterstützung von HPE und dessen HPC-Erfahrung.

    27.03.20176 Kommentare

  2. Lufthansa: Hyperloop könnte innerdeutsche Flüge ersetzen

    Lufthansa

    Hyperloop könnte innerdeutsche Flüge ersetzen

    Schweben statt fliegen? Die Lufthansa interessiert sich für den Hyperloop. Elon Musks Rohrpostzug könnte künftig auf einigen Strecken in Deutschland das Flugzeug ersetzen. Vier deutsche Städte kommen als Ziel infrage.

    27.03.2017291 KommentareVideo

  3. Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus

    Gesetzesentwurf

    Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus

    Eine neue Qualität des Autofahrens sollte der Gesetzesentwurf der großen Koalition ermöglichen - und scheitert daran. Unklare Bestimmungen und hohe Haftungsrisiken für den Fahrer verhindern jede Entwicklung zu hoch- oder vollautomatisiertem Fahren.
    Eine Analyse von Hannes Doderer

    27.03.201766 Kommentare

  1. Range Extender: Mazda plant Elektroauto mit Wankelmotor

    Range Extender

    Mazda plant Elektroauto mit Wankelmotor

    Mazda will einen Wankelmotor als Reichweitenverlängerer in sein kommendes Elektroauto einbauen. BMW setzt beim i3 ebenfalls auf einen kleinen Verbrennungsmotor. Mazdas E-Auto soll aber erst 2019 auf den Markt kommen.

    27.03.201759 Kommentare

  2. Autonomes Fahren: Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis

    Autonomes Fahren

    Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis

    Ein autonom fahrendes Uber-Auto ist am Wochenende mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen. Uber hat zunächst alle Testfahrten in Arizona und Pennsylvania eingestellt.

    27.03.201727 KommentareVideo

  3. Elektroauto: Tesla Model 3 soll weiter kommen als der Ampera-E

    Elektroauto

    Tesla Model 3 soll weiter kommen als der Ampera-E

    Tesla-Chef Elon Musk hat Angaben zur Reichweite und Akkukapazität des Model 3 konkretisiert. Ein Video des finalen Designs des Elektroautos hat Musk ebenfalls ins Netz gestellt.

    27.03.201744 KommentareVideo

  4. Chrome: Google plant drastische Maßnahmen gegen Symantec

    Chrome

    Google plant drastische Maßnahmen gegen Symantec

    Nach mehreren Vorfällen, bei denen Symantec offenbar die Kontrolle über seine Zertifikatsinfrastruktur verloren hatte, plant Google nun drastische Maßnahmen. Das könnte für Symantec existenzbedrohend werden.

    24.03.2017140 Kommentare

  5. DVB-T2: Freenet TV gibt es auch als monatliches Abo

    DVB-T2

    Freenet TV gibt es auch als monatliches Abo

    Media Broadcast wird den Bezug des Privatsenderpakets Freenet TV über DVB-T2 flexibler machen. Die DVB-T-Verbreitung endet am 29. März 2017.

    24.03.201758 Kommentare

  6. Innogy: Energieversorger macht Elektroautos und Hybride zur Pflicht

    Innogy

    Energieversorger macht Elektroautos und Hybride zur Pflicht

    Mitarbeiter des Energieversorgers Innogy müssen ab 2018 bei neuen Dienstfahrzeugen auf Elektro oder Hybrid setzen. Die Ladestation und den Strom für zu Hause bekommen sie gestellt. Reine Verbrennungsfahrzeuge sind dann tabu.

    24.03.201773 KommentareVideo

  7. Ohne Flash und Silverlight: Netflix schließt HTML5-Umzug ab

    Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

    Linux-Nutzer können künftig auch mit Firefox Netflix schauen. Der Umzug auf einen HTML5-Player auf allen unterstützten Browsern und Systemen ist damit abgeschlossen. Wichtiger Fokus der Arbeiten bleiben nun UHD und HDR im Browser.

    23.03.201725 Kommentare

  8. Sensor: Mit dem Kopfpflaster Gefühle lesen

    Sensor

    Mit dem Kopfpflaster Gefühle lesen

    Cebit 2017 Ein Roboter ahmt Gefühle nach, die ein Pflaster auf dem Kopf ausliest: Das Patch-Type des japanischen Startups PGV soll Babys oder Senioren helfen, sich mitzuteilen. Eine smarte Kopfbedeckung wäre in Zukunft vorstellbar.

    23.03.20171 KommentarVideo

  9. D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?

    D-Wave

    Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?

    Cebit 2017 Zusammen mit Volkswagen will D-Wave die Rechentechnik revolutionieren und präsentiert dazu stolz eine Quanten-Rechenmaschine auf der Technikmesse in Hannover. Ob die Technik etwas taugt, muss sie aber noch unter Beweis stellen.
    Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    22.03.20179 KommentareVideo

  10. Alternative Antriebe: BMW will Elektroantrieb durchsetzen

    Alternative Antriebe

    BMW will Elektroantrieb durchsetzen

    BMW will zahlreiche neue Modelle mit Elektroantrieb über alle Baureihen hinweg anbieten. Neben reinen Elektroautos sollen für den Übergang auch Plugin-Hybride angeboten werden, bei denen noch ein Verbrenner an Bord ist.

    22.03.201747 KommentareVideo

  11. Epson Paperlab: Bedrucktes Papier rein, unbedrucktes wieder raus

    Epson Paperlab

    Bedrucktes Papier rein, unbedrucktes wieder raus

    Cebit 2017 Recycling bleibt bei Epson im Haus. Die Maschine Paperlab wandelt beschriebenes Papier in neues um - und das fast ohne Wasser. In ein Büro passt der gezeigte Koloss aber nicht - zumindest noch nicht.

    22.03.201745 KommentareVideo

  12. HTTPS-Login: Seitenbetreiber stört sich an Sicherheit von Firefox

    HTTPS-Login

    Seitenbetreiber stört sich an Sicherheit von Firefox

    Die Entwickler des Firefox-Browsers haben einen Fehlerbericht erhalten, in dem sich ein Webseitenbetreiber über die Login-Warnung beschwert, die bei fehlendem HTTPS auftritt. Externe Entwickler nehmen das als Anlass für Häme und für Angriffe auf die Seite, um Nutzer zu schützen.

    21.03.2017213 Kommentare

  13. Elektroautos: Technologiekonzern LeEco hat Finanzprobleme

    Elektroautos

    Technologiekonzern LeEco hat Finanzprobleme

    Der chinesische Elektroautoentwickler LeEco muss sich von einem frisch erworbenen Grundstück in Kalifornien trennen, auf dem die Nordamerika-Zentrale entstehen sollte. Für das Elektroauto LeSee und auch für Faraday Future sieht es schlecht aus.

    20.03.201717 Kommentare

  14. Elektroauto: Tesla stellt günstigstes Model S ein

    Elektroauto

    Tesla stellt günstigstes Model S ein

    Tesla stellt die 60-kWh-Version des Model S ein. Damit wollte das Unternehmen den Einstiegspreis senken. Die Kunden kauften das Modell jedoch nicht.

    20.03.201777 KommentareVideo

  15. Netzbetreiber: Klage gegen Vectoring-II der Telekom geht weiter

    Netzbetreiber

    Klage gegen Vectoring-II der Telekom geht weiter

    Die Telekom hat beim Verwaltungsgericht Köln in Sachen Vectoring in den Nahbereichen gewonnen. Doch der Prozess geht vor das Bundesverwaltungsgericht.

    17.03.201719 Kommentare

  16. Uniti: Siemens baut Elektroautos in vollautomatisierter Fabrik

    Uniti

    Siemens baut Elektroautos in vollautomatisierter Fabrik

    Uniti ist ein ungewöhnliches Elektroauto: Es hat keine Pedale, sondern wird elektronisch gesteuert. Gebaut wird das von einem schwedischen Startup entwickelte Auto von Siemens - in einer besonderen Fabrik.

    17.03.2017151 KommentareVideo

  17. Niryo One: Open-Source-Industrieroboter für daheim

    Niryo One

    Open-Source-Industrieroboter für daheim

    Er kann aufräumen, beim Kochen helfen oder Schrauben festziehen: Niryo One ist ein Roboter, der wie ein Industrieroboter arbeitet. Software und Hardware sind Open Source.

    17.03.201711 KommentareVideo

  18. USA: Bis 2020 rechnen Chinas Supercomputer am schnellsten

    USA

    Bis 2020 rechnen Chinas Supercomputer am schnellsten

    Die Vormachtstellung der USA ist gefährdet - das behauptet zumindest die NSA. Chinas Fortschritte bei Supercomputern sollen sogar das nukleare Abschreckungspotenzial der USA gefährden.

    17.03.20178 Kommentare

  19. BSI: Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!

    BSI

    Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik beklagt, dass Nutzer von Owncloud und Nextcloud ihre Installationen nicht aktualisieren. Das liegt aber auch daran, dass die Updatefunktion oft fehlschlägt. Und die Ratschläge des BSI waren in der Vergangenheit auch nicht unbedingt hilfreich.
    Von Hanno Böck

    17.03.201741 KommentareVideo

  20. Level 5: BMW will Fahrer ab 2021 überflüssig machen - wenn er will

    Level 5

    BMW will Fahrer ab 2021 überflüssig machen - wenn er will

    Teslas Autopilot ist ein Anfang, aber ohne Fahrer kommt das Elektroauto nicht aus. BMW will die vollständige Autonomie nach Angaben eines hochrangigen Managers bereits 2021 erreichen. Dann wäre der Fahrer überflüssig. Der Kunde soll jedoch auch geringer automatisierte Autos kaufen können.

    17.03.201764 KommentareVideo

  21. EPFL: Essbarer Roboter aus Gelatine

    EPFL

    Essbarer Roboter aus Gelatine

    Einen Roboter, der sich im Körper auflöst, haben Forscher aus der Schweiz entwickelt. Er besteht aus Gelatine und wird einfach verdaut. Künftig soll er sogar schmackhaft sein.

    16.03.201725 Kommentare

  22. Dieselaffäre: Audi sieht die Zukunft elektrisch

    Dieselaffäre

    Audi sieht die Zukunft elektrisch

    Audi-Chef Rupert Stadler hat auf der Jahrespressekonferenz drei Elektroautos angekündigt, die bis 2020 auf den Markt kommen sollen. Überschattet wurde die Nachricht von Durchsuchungen der Audi-Konzernzentrale im Rahmen des Dieselskandals am gleichen Morgen.

    16.03.201721 Kommentare

  23. Elektroauto: Tesla braucht neues Geld für Model 3

    Elektroauto

    Tesla braucht neues Geld für Model 3

    Tesla will sich neues Kapital in Höhe von 1,15 Milliarden US-Dollar besorgen. Unternehmenschef Elon Musk zufolge sollen damit Risiken bei der Produktion des Model 3 reduziert werden.

    16.03.2017191 KommentareVideo

  24. Statt GIF: Chromium erhält Support für animierte PNGs

    Statt GIF

    Chromium erhält Support für animierte PNGs

    Animierte GIFs sind im Web beliebt, Chromium unterstützt demnächst auch animierte PNGs, sogenannte APNG-Dateien. Die haben den Vorteil, eine bessere Qualität zu liefern.

    15.03.201725 Kommentare

  25. Für 2019: Volvo plant Elektroauto mit 300 km Reichweite

    Für 2019

    Volvo plant Elektroauto mit 300 km Reichweite

    Volvos für 2019 geplantes Elektroauto soll mit dem Chevrolet Bolt EV, dem kommenden Tesla Model 3 und dem Nissan Leaf der zweiten Generation konkurrieren und 300 km mit einer Akkuladung fahren.

    15.03.201797 Kommentare

  26. Bezahlen: Visa will Sonnenbrillen zu Kreditkarten machen

    Bezahlen

    Visa will Sonnenbrillen zu Kreditkarten machen

    Visa-Kunden können bald mit ihrer Sonnenbrille bezahlen. Die Kreditkartengesellschaft hat auf dem South by Southwest Festival (SXSW) einen Prototyp vorgestellt. Die Kommunikation mit dem Zahlungsterminal erfolgt per Funk.

    15.03.201722 Kommentare

  27. Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht

    Lithium-Akkus

    Durchbruch verzweifelt gesucht

    Dreimal so viel Strom im Akku, wer hätte das nicht gerne! Durchbrüche in der Akkutechnik werden immer wieder angekündigt. Aber wo bleibt der Superakku?
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    14.03.2017165 KommentareAudio

  28. Strenge Umweltzone: Londoner Taxis bekommen Elektroantrieb

    Strenge Umweltzone

    Londoner Taxis bekommen Elektroantrieb

    Ab 2018 wird die Londoner Innenstadt zur Umweltzone, in der nur noch Fahrzeuge mit Niedrigemissionen fahren dürfen. Das betrifft auch die Londoner Taxis. Die Hersteller entwickeln bereits Elektrolösungen, doch ganz ohne Verbrennungsmotor kommen sie nicht aus.

    14.03.201710 KommentareVideo

  29. Autonomes Fahren: Intel kauft Mobileye für 15 Milliarden US-Dollar

    Autonomes Fahren  

    Intel kauft Mobileye für 15 Milliarden US-Dollar

    Intel soll laut einem Bericht den Hersteller für Prozessoren für Bilderkennung beim autonomen Fahren gekauft haben. Die Übernahme von Mobileye ist bestätigt.

    13.03.20176 KommentareVideo

  30. Automatisierung: US-Witwer klagt nach tödlichem Roboterunfall

    Automatisierung

    US-Witwer klagt nach tödlichem Roboterunfall

    Welche Schutzvorkehrungen gegen Unfälle brauchen Roboter? Der Witwer einer US-Technikerin, die durch einen Roboterunfall ums Leben kam, klagt gegen Hersteller und Dienstleister. Sie hätten mehr zur Unfallverhütung tun müssen.

    13.03.201750 Kommentare

  31. Rambo: Granatwerfer aus dem 3D-Drucker

    Rambo

    Granatwerfer aus dem 3D-Drucker

    Das US-Militär hat mit Rambo einen 3D-gedruckten Granatwerfer entwickelt. Die zugrundeliegende Technik ermöglicht es, Prototypen in wenigen Tagen statt in Wochen zu bauen.

    13.03.201743 Kommentare

  32. Commuter Trucker: Smarte Jacke ermöglicht Gestensteuerung des Smartphones

    Commuter Trucker

    Smarte Jacke ermöglicht Gestensteuerung des Smartphones

    Die in Zusammenarbeit mit Google entstandene Jeansjacke Commuter Trucker von Levi's ist teilweise aus leitenden Textilfasern gewoben, die ein Trackpad aus Stoff erzeugen. Mit Gesten soll die Smartphonesteuerung möglich sein.

    13.03.20171 KommentarVideo

  33. Hexagon: Fahrradkamera macht Smartphone zum Rückspiegel

    Hexagon

    Fahrradkamera macht Smartphone zum Rückspiegel

    Hexagon ist ein elektronischer Rückspiegel fürs Fahrrad, der mit einer Kamera im Rücklicht arbeitet und das Smartphonedisplay zur Anzeige nutzt. Auch ein Abbiege- und ein automatisches Bremslicht sind eingebaut.

    13.03.2017148 KommentareVideo

  34. Automatisiertes Fahren: Kein Schläfchen auf der Autobahn

    Automatisiertes Fahren

    Kein Schläfchen auf der Autobahn

    Die Opposition hat den Gesetzesentwurf der Bundesregierung zum automatisierten Fahren scharf kritisiert. Auch der Bundesrat fordert viele Änderungen.

    10.03.201729 Kommentare

  35. Techrules Ren: Chinesischer Supersportwagen hat sechs E-Motoren

    Techrules Ren

    Chinesischer Supersportwagen hat sechs E-Motoren

    Gasturbine als Range Extender: Das chinesische Unternehmen Techrules stellt auf der Automesse in Genf einen Supersportwagen mit Elektroantrieb vor. Das Besondere an dem Techrules Ren ist sein Antrieb.

    10.03.2017109 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 97
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. iOS 3
    Alte iPhones und iPods vom App Store abgeschnitten
    iOS 3: Alte iPhones und iPods vom App Store abgeschnitten

    Besitzer von alten Mobilgeräten von Apple kommen nur noch indirekt in den App Store. Die Version 3.x lässt verschiedenen Nutzerberichten zufolge das Herunterladen von Anwendungen nicht mehr zu. Unklar ist, ob es sich hierbei um einen Fehler handelt oder ob die Unterstützung still gestrichen wurde.
    (Facebook Ios 3)

  2. Fotosharing
    Instagram für Android erschienen
    Fotosharing: Instagram für Android erschienen

    Die Fotosharing-App Instagram gab es bislang nur für iOS. Nun hat das US-Softwareunternehmen Burbn auch eine Android-Version vorgestellt, die ab sofort kostenlos erhältlich ist.
    (Instagram)

  3. Lumix GF5
    Panasonic verbessert seine EVIL-Kamera ein wenig
    Lumix GF5: Panasonic verbessert seine EVIL-Kamera ein wenig

    Panasonic hat mit der Lumix GF5 eine neue Systemkamera für Micro-Four-Thirds-Objektive vorgestellt. Die Kamera mit 12 Megapixeln Auflösung ist aber nur eine marginal geänderte GF3 mit höherer Displayauflösung, einem besseren Menü und einem kompakten Objektiv.
    (Lumix Gf5)

  4. Raspberry Pi
    Android 4 fast fertig portiert
    Raspberry Pi: Android 4 fast fertig portiert

    Entwickler arbeiten an einer Portierung von Android 4 alias Ice Cream Sandwich für das Raspberry Pi. Video und hardwarebeschleunigte Grafik funktionieren bereits, an der Tonausgabe hapert es noch.
    (Raspberry Pi Android)

  5. Synology DS213+
    Sparsames NAS mit hoher AES-Geschwindigkeit und USB 3.0
    Synology DS213+: Sparsames NAS mit hoher AES-Geschwindigkeit und USB 3.0

    Synology wird in Kürze das NAS-System DS213+ auf den Markt bringen. Die Time-Backup-Funktion sollte damit auch über das Netzwerk hohe Backupgeschwindigkeiten erlauben. Außerdem ist ein NAS-System mit 106 Laufwerken geplant.
    (Synology)

  6. Legends of Chima
    Neue Fantasy-Spielereihe von Lego
    Legends of Chima: Neue Fantasy-Spielereihe von Lego

    Keine bekannten Figuren wie Indiana Jones oder Harry Potter, sondern eine neue Welt steht im Mittelpunkt der künftigen Computerspiele mit Lego-Figuren. Das erste Programm soll quasi umgehend verfügbar sein.
    (Lego Chima)

  7. Freefly MoVI M10
    Steadycam-Ersatz gleicht Bewegungen motorgesteuert aus
    Freefly MoVI M10: Steadycam-Ersatz gleicht Bewegungen motorgesteuert aus

    Das Freefly MōVI M10 ist eine Halterung für DSLRs, die zum Filmen eingesetzt werden. Sie ersetzt eine teure Steadycam und gleicht dennoch Bewegungen des Kameramanns mit Elektromotoren blitzschnell in drei Achsen aus.
    (Steadycam)


Verwandte Themen
Privdog, Immmr, Nanoflowcell, Ila 2012, Web Platform Docs, Starship Technologies, DOM4, ORBX.js, Wasm, BERserk, Flugauto, Festo, E-Bike, Elektrofahrrad

RSS Feed
RSS FeedTechnologie

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige