Barack Obama

Artikel
  1. Fernsehduell: Trump findet Elektroautos plötzlich gut

    Fernsehduell: Trump findet Elektroautos plötzlich gut

    Im Fernsehduell mit Joe Biden gibt sich US-Präsident Donald Trump als Wasser- und Luftschützer. Mit der Wahrheit nimmt er es dabei nicht so genau.

    30.09.202051 Kommentare
  2. Whistleblower: Trump will Snowdens Begnadigung prüfen

    Whistleblower: Trump will Snowdens Begnadigung prüfen

    Gibt es eine unerwartete Wendung für Edward Snowden? US-Präsident Trump will sich über dessen Fall nun genauer informieren.

    16.08.202095 Kommentare
  3. Bitcoin-Deals: Twitter-Accounts von Elon Musk und Bill Gates gehackt

    Bitcoin-Deals : Twitter-Accounts von Elon Musk und Bill Gates gehackt

    Über die Twitter-Accounts zahlreicher US-Prominenter ist Werbung für einen Bitcoin-Betrug gelaufen. Offenbar wurden interne Tools kompromittiert.

    16.07.202081 Kommentare
  4. Auftragsfertiger: TSMC will 5-nm-Fab in den USA bauen

    Auftragsfertiger: TSMC will 5-nm-Fab in den USA bauen

    Das entspricht einem Investment von 12 Milliarden US-Dollar für ein Halbleiterwerk, das eher geringe Mengen produziert.

    15.05.20201 Kommentar
  5. Wikileaks: Gericht verfügt sofortige Freilassung von Chelsea Manning

    Wikileaks: Gericht verfügt sofortige Freilassung von Chelsea Manning

    Die Beugehaft für die frühere Wikileaks-Informantin Chelsea Manning wurde aufgehoben. Ein US-Bundesgericht hat die sofortige Freilassung angeordnet.

    13.03.202020 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  3. VIVAVIS AG, Koblenz, Ettlingen
  4. vitero GmbH, Stuttgart


  1. Wikileaks: Chelsea Manning im Krankenhaus

    Wikileaks: Chelsea Manning im Krankenhaus

    Die Wikileaks-Informantin Chelsea Manning erholt sich nach einem Suizidversuch. Zu einer Anhörung am 13. März kann sie voraussichtlich erscheinen.

    12.03.202021 Kommentare
  2. Pionierin der Raumfahrt: "Katherine hat die meiste Arbeit gemacht"

    Pionierin der Raumfahrt: "Katherine hat die meiste Arbeit gemacht"

    Sie war eine geniale Mathematikerin, die entscheidend am US-Raumfahrtprogramm mitgearbeitet hat. Aufgrund ihrer Berechnungen flogen die Saturn-Raketen zum Mond und die Spaceshuttles in die Erdumlaufbahn. Jetzt ist Katherine Johnson im Alter von 101 Jahren gestorben.
    Ein Nachruf von Werner Pluta

    25.02.202023 KommentareVideo
  3. Deep Fakes: Hello, Adele - bist du's wirklich?

    Deep Fakes: Hello, Adele - bist du's wirklich?

    Mit Deep Fakes wird geblödelt, gehetzt und geputscht. Bedrohen Videos, die vorgaukeln, Stars und Politiker zu zeigen, die Demokratie? Möglich, nur anders, als wir denken.
    Eine Analyse von Meike Laaff

    21.11.201938 KommentareVideo
  4. Machine Learning: Kalifornien will gegen Deep-Fake-Pornografie vorgehen

    Machine Learning: Kalifornien will gegen Deep-Fake-Pornografie vorgehen

    Gal Gadot in einem Porno und Obama, der Trump beleidigt: Kalifornien will stärker gegen mit Hilfe von KI gefälschten Videos vorgehen. Der Upload solcher Inhalte soll verboten werden. Die Intention sei gut, allerdings auch eine Einschränkung der Meinungsäußerung, meinen Bürgerrechtler.

    08.10.201917 Kommentare
  5. Machine Learning: Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern

    Machine Learning: Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern

    Forscher arbeiten an einer Software, die die eigene Privatsphäre schützen soll. Deepprivacy maskiert das eigene Gesicht mit zufälligen anderen Gesichtern. Noch sieht das sehr surreal aus.

    19.09.201913 Kommentare
  1. Besuch im Gefängnis: UN-Sonderberichterstatter besorgt über Assanges Zustand

    Besuch im Gefängnis: UN-Sonderberichterstatter besorgt über Assanges Zustand

    In einem Statement spricht der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer von psychologischer Folter, nachdem er den Wikileaks-Gründer am 9. Mai im Gefängnis besucht hatte. Seine größte Sorge ist jedoch eine andere.

    31.05.201999 Kommentare
  2. USA vs. Wikileaks: Assange nun auch wegen Spionage angeklagt

    USA vs. Wikileaks: Assange nun auch wegen Spionage angeklagt

    Die US-Anklageschrift gegen den Wikileaks-Gründer ist um 17 Punkte erweitert worden, darunter Spionagevorwürfe. Sollte Assange an die USA ausgeliefert werden, drohen ihm Jahrzehnte in Haft.

    24.05.201927 Kommentare
  3. Auslieferung in die USA: Assange von britischer Polizei festgenommen

    Auslieferung in die USA : Assange von britischer Polizei festgenommen

    Fast sieben Jahre lebte Julian Assange in der ecuadorianischen Botschaft in London, um seiner Festnahme zu entgehen. Nun hat das südamerikanische Land ihn vor die Tür gesetzt - und die britische Polizei nahm ihn umgehend fest. Die USA stellten einen Auslieferungsantrag.

    11.04.2019318 Kommentare
  1. Nasa: SLS scheitert auf Raten

    Nasa: SLS scheitert auf Raten

    Die neue Schwerlastrakete der Nasa muss per Gesetz gebaut werden. Aber Missionen sollen auf andere Raketen umgebucht und Geld für die Weiterentwicklung gestrichen werden. Es war ein lange absehbares Desaster, das die Schwächen der heutigen Raumfahrt und ihre Angst vor der Technik zeigt.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    21.03.201945 Kommentare
  2. Elektromobilität: Trump will erneut Förderung für Elektroautos beenden

    Elektromobilität: Trump will erneut Förderung für Elektroautos beenden

    Der Präsident mag keine Elektroautos: Donald Trump will zum zweiten Mal die staatliche Subvention für Elektroautos abschaffen. Damit dürfte der nächste Haushaltsstreit mit dem von Demokraten geführten Repräsentantenhaus bevorstehen.

    12.03.201944 KommentareVideo
  3. Whistleblowerin: Wikileaks-Informantin Manning erneut in Haft

    Whistleblowerin: Wikileaks-Informantin Manning erneut in Haft

    Die Aktivistin Chelsea Manning ist in den USA wieder in Haft. Sie weigert sich, vor Gericht eine Reihe von Fragen zur Enthüllungsplattform Wikileaks zu beantworten.

    09.03.201951 Kommentare
  1. Software-Entwickler: CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    Software-Entwickler: CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    Mit einer KI-gesteuerten Weiterbildungsplattform will die CDU den Fachkräftemangel bezwingen. Vorbilder sind Projekte in den USA und Österreich. Die Kosten gehen in die Milliarden.
    Von Barbara Gillmann

    06.11.201826 Kommentare
  2. IT-Sicherheit: So unsicher sind die US-Wahlen

    IT-Sicherheit: So unsicher sind die US-Wahlen

    Wahlen gelten in den USA seit 2017 als "kritische Infrastruktur". Dafür zu sorgen, dass sie vor Hackerangriffen geschützt werden, hat also höchste Priorität. Doch nach wie vor sind Wahlcomputer schlecht geschützt.
    Von Hakan Tanriverdi

    06.11.20185 Kommentare
  3. Machine Learning: KI überträgt Stil von einem zum anderen Video

    Machine Learning: KI überträgt Stil von einem zum anderen Video

    In einem Forschungsprojekt experimentieren Wissenschaftler mit einem KI-System, das Elemente eines Videos analysiert und auf ein anderes Video überträgt. In einem gezeigten Clip kann so eine Narzisse wie ein Hibiskus blühen oder Donald Trump wie Barack Obama reden.

    14.09.201814 Kommentare
  1. Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

    Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

    Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

    15.07.2018176 Kommentare
  2. Roboter: Honda stellt den Asimo ein

    Roboter: Honda stellt den Asimo ein

    Er konnte gehen, Treppen steigen, später sogar tanzen und Fußball spielen - gern auch mit prominenten Politikern. Jetzt ist Schluss: Honda stellt den Asimo ein. Das Unternehmen betont, es werde aber weiterhin humanoide Roboter bauen.

    29.06.20187 KommentareVideo
  3. Raumfahrt: China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    Raumfahrt: China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    Wegen eines US-Gesetzes darf China nicht an der Internationalen Raumstation ISS teilhaben. Dafür soll jetzt jeder an der nächsten chinesischen Raumstation teilhaben dürfen. Zu der gehört neben Laboren auch ein Weltraumteleskop, das besser als Hubble sein soll.
    Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    30.05.201896 Kommentare
  1. Twitter-Handy: Trump schlampt angeblich bei iPhone-Sicherheit

    Twitter-Handy: Trump schlampt angeblich bei iPhone-Sicherheit

    US-Präsident Donald Trump dürfte ein lohnendes Ziel für Spionageattacken sein. Doch mit der Sicherheit seiner Kommunikationsgeräte scheint er es nicht so genau zu nehmen.

    22.05.201818 Kommentare
  2. Künstliche Intelligenz: Obama-Imitation beleidigt den US-Präsidenten Trump

    Künstliche Intelligenz: Obama-Imitation beleidigt den US-Präsidenten Trump

    Mit Hilfe der bereits bekannten KI-Software Fakeapp und Adobe After Effects wurde ein Videoclip erstellt, der den ehemaligen US-Präsidenten Obama beleidigende Sätze sprechen lässt. Die Fälschung ist bereits sehr gelungen, aber nicht ohne Fehler. Das Potenzial solcher Techniken ist schon groß.

    18.04.2018113 Kommentare
  3. Whistleblowerin: Chelsea Manning will in den US-Senat

    Whistleblowerin: Chelsea Manning will in den US-Senat

    Chelsea Manning hat sich für den US-Senat beworben. Entsprechende Unterlagen veröffentlichte die Bundeswahlkommission. Die Chancen der Whistleblowerin dürften jedoch nicht sehr gut stehen. Selbst im Falle der Wahl wäre ihr ein Platz im Senat nicht sicher.

    14.01.201840 Kommentare
  4. EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

    EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

    In fünf Monaten tritt die EU-Datenschutzreform in Kraft. Viele andere weitreichende Entscheidungen für das Internet in Europa stehen in diesem Jahr hingegen noch aus.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    04.01.20187 KommentareVideo
  5. VEP Charter: Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

    VEP Charter: Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

    Die USA entwickeln ihren Prozess zum Umgang mit Sicherheitslücken durch die Regierung weiter. Kritikern wird das nicht genügen, trotzdem ist die Veröffentlichung der Vulnerabilities Equities Charter ein Meilenstein.
    Eine Analyse von Hauke Gierow

    16.11.20179 Kommentare
  6. Vernetztes Fahren: Keine Kommunikationspflicht für Autos in den USA

    Vernetztes Fahren: Keine Kommunikationspflicht für Autos in den USA

    US-Präsident Donald Trump wickelt das Erbe seines Vorgängers Barack Obama ab. Dies soll nun auch die Pläne für das vernetzte Fahren betreffen. Trotz deutlich mehr Unfalltoten.

    02.11.201717 KommentareVideo
  7. Raumfahrt: Neuer Nasa-Chef für die Trump-Regierung

    Raumfahrt: Neuer Nasa-Chef für die Trump-Regierung

    Zurück zur guten alten Zeit, als die US-amerikanische Raumfahrt allen anderen überlegen war - so ähnlich könnten die Pläne des Republikaners Jim Bridenstine zusammengefasst werden. Der 42-Jährige wird künftig die Nasa leiten.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    04.09.201725 Kommentare
  8. Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

    Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

    Nach den rassistischen Ausschreitungen in Virginia und dem Terroranschlag gegen Demonstranten kündigen einige Betreiber von Domain- und DNS-Diensten den Nazis - aber auf welcher Basis? Und geschieht dies nicht eher aus PR-Gründen, als aus innerer Überzeugung?
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    18.08.2017254 Kommentare
  9. Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?

    Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?

    Wie nach einem schwerwiegenden IT-Sicherheitsvorfall üblich sollen die Probleme rund um Wanna Cry politisch bekämpft werden. In den USA soll dafür der Umgang der Geheimdienste mit Sicherheitslücken neu geregelt werden, andere Politiker fodern: Lasst Unternehmen hacken!
    Von Hauke Gierow

    26.05.201710 Kommentare
  10. Whistleblowerin: Chelsea Manning ist frei

    Whistleblowerin: Chelsea Manning ist frei

    Chelsea Manning ist frei. Der Whistleblowerin wurde ein Großteil der 35 Jahre langen Haftstrafe erlassen. Donald Trump bezeichnete Manning als "Verräterin", die in Haft bleiben solle, konnte aber auf die Entlassung keinen Einfluss nehmen.

    17.05.201722 Kommentare
  11. Executive Order: Trump fordert viele Cybersecurity-Berichte an

    Executive Order: Trump fordert viele Cybersecurity-Berichte an

    Deutlich später als geplant hat Donald Trump eine Executive Order zum Thema IT-Sicherheit unterzeichnet. Darin fordert er 18 verschiedene Berichte an, ändert an der Politik seines Vorgängers aber nur wenig.

    12.05.20171 Kommentar
  12. Russland-Connection: Trump feuert FBI-Chef Comey

    Russland-Connection: Trump feuert FBI-Chef Comey

    Völlig überraschend hat US-Präsident Donald Trump den FBI-Chef James Comey entlassen. Der angebliche Grund für die Entscheidung wird Trump jedoch nicht abgenommen.

    10.05.201718 Kommentare
  13. Handy-Kontakte und Passwörter: USA könnten Einreisekontrollen drastisch verschärfen

    Handy-Kontakte und Passwörter: USA könnten Einreisekontrollen drastisch verschärfen

    Die von US-Präsident Donald Trump versprochenen "extremen Einreisekontrollen" könnten für Besucher der USA sehr unangenehm werden. Ob sie auch für deutsche Staatsbürger gelten, ist noch unklar.

    05.04.201764 Kommentare
  14. Datenschutz: US-Provider dürfen private Nutzerdaten ungefragt verkaufen

    Datenschutz : US-Provider dürfen private Nutzerdaten ungefragt verkaufen

    Die großen US-Provider haben ein erstes Etappenziel erreicht. Der US-Kongress hat eine Regelung zum Schutz von Nutzerdaten wieder rückgängig gemacht. Weitere industriefreundliche Entscheidungen dürften folgen.

    24.03.201732 Kommentare
  15. Comey im US-Geheimdienstausschuss: Das FBI hat Trump nicht abgehört

    Comey im US-Geheimdienstausschuss: Das FBI hat Trump nicht abgehört

    Eine von Donald Trump geforderte Untersuchung seiner Abhörvorwürfe gegen Barack Obama bringt dem US-Präsidenten nur mehr Ärger: Der Direktor des FBI widerspricht Trump - und bestätigt Ermittlungen wegen dessen Russland-Connection.

    20.03.201727 Kommentare
  16. USA: Bis 2020 rechnen Chinas Supercomputer am schnellsten

    USA: Bis 2020 rechnen Chinas Supercomputer am schnellsten

    Die Vormachtstellung der USA ist gefährdet - das behauptet zumindest die NSA. Chinas Fortschritte bei Supercomputern sollen sogar das nukleare Abschreckungspotenzial der USA gefährden.

    17.03.20178 Kommentare
  17. Unsicheres Smartphone: Trump wirft Obama Abhöraktion vor

    Unsicheres Smartphone : Trump wirft Obama Abhöraktion vor

    Barack Obama soll das Smartphone von Donald Trump vor dessen Wahl im vergangenen November abhören haben lassen - diesen Vorwurf hat der amtierende US-Präsident auf Twitter erhoben. Wie in früheren Fällen nennt er keine Quelle für seine Anschuldigungen.

    04.03.201766 Kommentare
  18. Blue Origin: Jeff Bezos will zum Mond fliegen

    Blue Origin: Jeff Bezos will zum Mond fliegen

    Vergesst Amazon Prime Air - hier kommt Amazon Prime Space: Jeff Bezos will einen Lieferdienst zum Mond einrichten. In weniger als zehn Jahren will sein Unternehmen Blue Origin einen Raumtransporter entwickeln, der eine Mondkolonie versorgen soll.

    03.03.201748 KommentareVideo
  19. Autonome Lkw: Trump-Regierung sorgt sich um Jobs für Trucker

    Autonome Lkw: Trump-Regierung sorgt sich um Jobs für Trucker

    Der neue US-Präsident Donald Trump will der größte Jobproduzent aller Zeiten werden. Da könnte es ihm in die Quere kommen, wenn Hunderttausende Fahrer durch autonome Autos ihren Job verlieren.

    01.03.201792 Kommentare
  20. Fab 42: Intel investiert 7 Milliarden US-Dollar in 7-nm-Technik

    Fab 42: Intel investiert 7 Milliarden US-Dollar in 7-nm-Technik

    Der Umbau soll in den kommenden drei bis vier Jahren abgeschlossen sein und über 10.000 Arbeitsplätze schaffen: Bei einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump hat Intel-CEO Brian Krzanich die Aufrüstung der Fab 42 in Arizona angekündigt.

    08.02.201711 Kommentare
  21. Filmkritik Hidden Figures: Verneigung vor den Computern in Röcken

    Filmkritik Hidden Figures: Verneigung vor den Computern in Röcken

    Hollywood-Filme über die Nasa-Historie müssen nicht immer von Männern in Raumanzügen handeln. Hidden Figures erzählt mit großartigen Darstellern und heiterer Leichtigkeit die nicht ganz so wahre Geschichte dreier Heldinnen, die mit Mut und Mathematik das Weltraumrennen zwischen Russland und den USA mitentschieden haben.
    Eine Rezension von Daniel Pook

    01.02.2017144 KommentareVideo
  22. Nach Einreiseverbot: Amazon, Microsoft und Expedia unterstützen Klage gegen Trump

    Nach Einreiseverbot : Amazon, Microsoft und Expedia unterstützen Klage gegen Trump

    Das Einreiseverbot für Bürger aus sieben muslimischen Staaten hat im Silicon Valley Proteste hervorgerufen. Doch für die IT-Firmen könnten sich weitere Einreisebeschränkungen der Trump-Regierung als gravierender erweisen.

    31.01.2017434 Kommentare
  23. Klimawandel: Trump will doch nicht das Internet löschen

    Klimawandel: Trump will doch nicht das Internet löschen

    Der vom Menschen verursachte Klimawandel ist nach Ansicht von US-Präsident Donald Trump eine Erfindung der Chinesen. Über wissenschaftliche Aussagen zum Klimawandel hat sich nun ein bizarrer Streit über Löschungen und Twitter-Accounts entwickelt.

    26.01.201764 Kommentare
  24. US-Justizminister: Trumps Wunschkandidat will Verschlüsselung überwinden

    US-Justizminister: Trumps Wunschkandidat will Verschlüsselung überwinden

    Noch ist unklar, wie sich US-Präsident Trump im Streit über die Verschlüsselung von Kommunikation verhält. Sein designierter Justizminister Sessions hat sich inzwischen detaillierter geäußert.

    25.01.201725 Kommentare
  25. Potus: Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

    Potus: Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

    Amtsübergabe auch im Internet: Donald Trump hat die offiziellen Social-Media-Konten des US-Präsidenten mit einer leeren Timeline übernommen. Die Tweets der Obamas werden archiviert.

    21.01.201799 Kommentare
  26. Verwirrung: Assange will nicht in die USA - oder doch?

    Verwirrung : Assange will nicht in die USA - oder doch?

    Julian Assanges Anwalt hatte einen Weg gefunden, dass der Wikileaks-Gründer die versprochene Auslieferung in die USA nicht antreten müsste. Doch nun äußerte sich Assange erstmals selbst in der Debatte.

    19.01.2017142 Kommentare
  27. Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!

    Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!

    Es ist ein winziges bisschen Gerechtigkeit für eine große Frau: Chelsea Manning kommt vorzeitig aus der Haft frei. Sie hat weit mehr getan, als nur geheime Dokumente an Wikileaks zu geben.
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    18.01.2017168 KommentareAudio
  28. Nach Begnadigung Mannings: Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

    Nach Begnadigung Mannings: Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

    Bleibt Julian Assange bei seinem Versprechen, sich bei einer Begnadigung Chelsea Mannings den US-Behörden stellen zu wollen? Offenbar geht er davon aus, von der neuen US-Regierung unter Donald Trump deutlich besser behandelt zu werden.

    18.01.201719 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Test PES 2015
    Der Außenseiter ist zurück in der Champions League
    Test PES 2015: Der Außenseiter ist zurück in der Champions League

    Pro Evolution Soccer ist wieder eine ernstzunehmende Konkurrenz für Fifa 15: Mit einer neuen Engine, gelungenen Animationen und vor allem temporeichem Fußball greift das Sportspiel von Konami jetzt neu an.
    (Pes 2015)

  2. Fairphone
    Neues faires Smartphone kommt 2015
    Fairphone: Neues faires Smartphone kommt 2015

    Fairphone hat Details zu seinem zweiten Modell bekannt gegeben. Das neue faire Smartphone soll auf einem eigenen Design beruhen. Sein soziales Engagement möchte Fairphone vergrößern.
    (Fairphone)

  3. Huawei Honor 6
    Top-Smartphone mit Full-HD-Display für 300 Euro
    Huawei Honor 6: Top-Smartphone mit Full-HD-Display für 300 Euro

    Huawei hat das Honor 6 für den deutschen Markt vorgestellt. Das Full-HD-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor hat einen speziellen Akkumodus und soll noch diesen Monat auf den Markt kommen.
    (Huawei Honor 6)

  4. Verbraucherzentrale
    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren
    Verbraucherzentrale: Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

    Der Beitragsservice von ARD und ZDF wird alle Bürger anschreiben. Wer nicht reagiert, wird zwangsangemeldet. Verbraucherschützer raten, zu reagieren. Doppelt gezahlte Rundfunkbeiträge können nur noch bis 31. Dezember 2014 zurückgeholt werden.
    (Rundfunkbeitrag)

  5. IT-Anwalt
    EuGH-Urteil hat Redtube-Streaming legalisiert
    IT-Anwalt: EuGH-Urteil hat Redtube-Streaming legalisiert

    Der IT-Anwalt Christian Solmecke ist der Meinung, dass ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs auch das Streaming von illegalen Quellen legalisiert. Dies ist unter Juristen jedoch umstritten. Für Solmecke war damit auch die Redtube-Abmahnwelle zweifellos illegal.
    (Redtube)

  6. Intel Security
    Intel lässt den Skandalnamen McAfee verschwinden
    Intel Security: Intel lässt den Skandalnamen McAfee verschwinden

    Nach einer Reihe von Skandalen um den Gründer John McAfee hat Intel jetzt entschieden, den Markennamen durch Intel Security abzulösen. John McAfee äußerte sich sehr erfreut über die Entscheidung.
    (Intel Security)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #