Abo
2.757 Sebastian Grüner Artikel
  1. Sci-Hub: Schwedischer ISP blockt Elsevier nach Blockieraufforderung

    Sci-Hub: Schwedischer ISP blockt Elsevier nach Blockieraufforderung

    Der schwedische Internet-Provider Bahnhof wird von dem Wissenschaftsverlag Elsevier gezwungen, den Zugang für Nutzer zu Filesharing-Plattformen wie Sci-Hub zu blockieren. Mangels juristischer Alternative kommt Bahnhof dem auch nach, wehrt sich aber auf seine ganz spezielle eigene Art.

    05.11.201874 Kommentare
  2. RHEL: Red Hat beendet Unterstützung für KDE-Desktop

    RHEL: Red Hat beendet Unterstützung für KDE-Desktop

    Der Linux-Distributor Red Hat bezeichnet den KDE-Desktop in seinem Enterprise Linux (RHEL) nun als offiziell veraltet und will die Unterstützung dafür einstellen. Das wird aber endgültig erst in einigen Jahren geschehen. Für einen KDE-Entwickler kommt die Entscheidung wenig überraschend.

    05.11.20183 Kommentare
  3. Zink: Linux bekommt OpenGL-Implementierung auf Vulkan-Basis

    Zink: Linux bekommt OpenGL-Implementierung auf Vulkan-Basis

    Um den Wechsel von OpenGL auf Vulkan zu vereinfachen und beide Grafikschnittstellen leichter nebeneinander nutzen zu können, implementieren einige Linux-Entwickler nun OpenGL auf Vulkan. Noch steht das Projekt aber erst am Anfang.

    02.11.201812 KommentareVideo
  4. ARM-CPU-Alternative: Sifive zeigt Hochleistungs-Octacore mit RISC-V

    ARM-CPU-Alternative: Sifive zeigt Hochleistungs-Octacore mit RISC-V

    Die 7er-Serie der RISC-V-Designs von Sifive verspricht eine besonders hohe Leistung und bis zu acht Kerne. Dazu gehören mit dem E7 und dem S7 Kerne für den Embedded-Markt sowie mit dem U7 ein 64-Bit-Kern, auf dem Linux laufen soll. Der U7 soll gegen ARMs Cortex-A55 bestehen.

    02.11.20181 Kommentar
  5. Github: 43 Sekunden ohne Netzwerk führen zu 24 Stunden Ausfall

    Github: 43 Sekunden ohne Netzwerk führen zu 24 Stunden Ausfall

    Bei einer Routinewartung in einem der Rechenzentren von Github ist kurzzeitig die Netzwerkverbindung weggebrochen, was zu einem Ausfall und schlechter Verfügbarkeit einiger Github-Dienste über 24 Stunden sorgte. Das Team konnte zwischendrin deshalb nicht mal seine Nutzer informieren.

    01.11.20188 Kommentare
Stellenmarkt
  1. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  2. OEDIV KG, Oldenburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Folkwang Universität der Künste, Essen, Köln


  1. Apple-Sicherheitslücken: Facetime-Anruf kann zur Code-Ausführung genutzt werden

    Apple-Sicherheitslücken: Facetime-Anruf kann zur Code-Ausführung genutzt werden

    Eine Sicherheitslücke ermöglicht Angreifern das Ausführen von Schadcode auf iOS-Geräten der Opfer per Facetime-Anruf. Apple hat die Lücke geschlossen, ebenso wie verschiedene Kernel-Bugs, einen Fehler in einem wichtigen Primzahlentest in MacOS und iOS und eine Spectre-Variante behoben.

    01.11.20184 Kommentare
  2. Linux-Distribution: Fedora 29 bringt Modulkonzept für alle Varianten

    Linux-Distribution: Fedora 29 bringt Modulkonzept für alle Varianten

    Seit einigen Versionen arbeitet das Team der Fedora-Distribution an einem Modulkonzept für Paketversionen, das mit Fedora 29 nun für alle Varianten bereitsteht. Die Entwickler haben außerdem die Distribution für Endnutzer verbessert und die neue Silverblue-Workstation von Fedora kann getestet werden.

    31.10.20183 Kommentare
  3. Frank Karlitschek: Nextcloud-Gründer gewinnt Preis und stiftet Diversity-Fonds

    Frank Karlitschek: Nextcloud-Gründer gewinnt Preis und stiftet Diversity-Fonds

    Der Gründer der Projekte Owncloud und Nextcloud, Frank Karlitschek, bekommt einen Preis für Fortschritt und Technik. Das Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro wird für eine Diversitätsinitiative genutzt. Verwaltet wird es vom KDE e. V.

    30.10.201818 Kommentare
  4. IBM kauft Red Hat: Die riesige riskante Wette auf die Cloud

    IBM kauft Red Hat: Die riesige riskante Wette auf die Cloud

    Die Übernahme des Open-Source-Spezialisten Red Hat durch IBM ist eine unverhohlene Wette auf das Cloud-Geschäft. Bleibt nur die Frage, ob IBM dies für einen internen Wandel nutzt wie Microsoft oder den Kauf gegen die Wand fährt wie Oracle mit Sun.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    30.10.201818 Kommentare
  5. Linux und Patente: Open Source bei Microsoft ist "Kultur statt Strategie"

    Linux und Patente: Open Source bei Microsoft ist "Kultur statt Strategie"

    Der Microsoft-Angestellte Stephen Walli beschreibt den Wandel bei Microsoft hin zu Open Source Software und Linux als kulturell getrieben. Mit Blick auf den Beitritt zu dem Patentpool des Open Invention Network zeigt sich jedoch auch, dass das Unternehmen noch sehr viel Arbeit vor sich hat.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner

    26.10.201825 Kommentare
  1. Linux-Kernel: Mit Machine Learning auf der Suche nach Bug-Fixes

    Linux-Kernel: Mit Machine Learning auf der Suche nach Bug-Fixes

    Wichtige Patches, die in stabilen Kernel-Versionen landen sollten, werden von der Linux-Community oft vergessen oder übersehen. Abhilfe schaffen soll offenbar Machine Learning, wie die Entwickler Sasha Levin und Julia Lawall erklären.

    25.10.20184 Kommentare
  2. Kernel: Security-Entwickler fühlt sich von Linux-Community zermalmt

    Kernel: Security-Entwickler fühlt sich von Linux-Community zermalmt

    Der Security-Entwickler Alexander Popov berichtet auf dem Open Source Summit von seiner Zusammenarbeit mit der Linux-Kernel-Community. Er fühle sich dabei wie zwischen Mühlsteinen zermalmt. Das liege wohl auch daran, dass die Community zwischen normalen Menschen und Security-Leuten trenne.

    24.10.2018123 Kommentare
  3. Mozilla: Firefox 63 erweitert Optionen für Trackingschutz

    Mozilla: Firefox 63 erweitert Optionen für Trackingschutz

    Der von Mozilla seit Jahren in Firefox genutzte Trackingschutz ist in der aktuellen Version 63 für Nutzer noch einfacher konfigurierbar als bisher. Der Browser bringt außerdem Leistungssteigerungen und Designverbesserung für Windows und macOS.

    23.10.20185 Kommentare
  1. Richard Stallman: GNU-Projekt bekommt Richtlinien für gute Kommunikation

    Richard Stallman: GNU-Projekt bekommt Richtlinien für gute Kommunikation

    Ausgelöst durch die Diskussionen um den Code-of-Conduct in Linux und anderen Projekten erhält nun auch das GNU-Projekt Richtlinien zur Kommunikation. Strikte Vorschriften sollen aber explizit nicht gemacht werden, entschied Projektgründer Richard Stallman.

    22.10.201823 Kommentare
  2. Unix: OpenBSD 6.4 kommt mit Schleier und ohne Hyperthreads

    Unix: OpenBSD 6.4 kommt mit Schleier und ohne Hyperthreads

    Die aktuelle Version 6.4 des Betriebssystems OpenBSD deaktiviert automatisch Hyperthreading auf Intel-Chips. Ein neuer Systemaufruf verschleiert Dateisystemzugriffe, was direkt für den eigenen Hypervisor genutzt wird. Das Team hat außerdem viel Hardware-Unterstützung hinzugefügt.

    19.10.20184 Kommentare
  3. Ubuntu 18.10 angesehen: Unitys Smartphone-Look kommt zurück auf den Desktop

    Ubuntu 18.10 angesehen: Unitys Smartphone-Look kommt zurück auf den Desktop

    Die aktuelle Version 18.10 von Ubuntu, alias Cosmic Cuttlefish bringt die Design-Sprache des gescheiterten Unity 8 zurück auf den Desktop. Das Design ist zwar völlig neu gestaltet, langjährige wie neue Ubuntu-Nutzer sollten sich aber dennoch schnell wohlfühlen und zurechtfinden.
    Ein Test von Sebastian Grüner

    18.10.201846 Kommentare
  1. Google: Chrome 70 bringt neue Option für Google-Login

    Google: Chrome 70 bringt neue Option für Google-Login

    Mit der aktuellen Version 70 des Chrome-Browsers erhalten Nutzer die Wahl, ob der Google-Login an den Chrome-Login gekoppelt werden soll oder nicht. Außerdem gibt es nun PWAs auf Windows, TLS 1.3 und die Standardunterstützung für den AV1-Decoder.

    17.10.20184 KommentareVideo
  2. Browser: Mozilla bestätigt Support-Ende für RSS in Firefox

    Browser: Mozilla bestätigt Support-Ende für RSS in Firefox

    Der Plan zum Entfernen der RSS-Unterstützung in Firefox wird konkreter. Der zuständige Mozilla-Entwickler beschreibt nun den geplanten Übergang für Nutzer und wiederholt erneut die Argumente für das Support-Ende der freien Webtechnik.

    15.10.201856 Kommentare
  3. Intel DPTF: Linux-Ultrabooks bekommen bessere thermische Regulierung

    Intel DPTF: Linux-Ultrabooks bekommen bessere thermische Regulierung

    Auf einigen neueren Linux-Laptops mit Intel-Hardware wie einigen Thinkpads arbeitet die thermische Regulierung nicht richtig, so dass die Geräte gedrosselt werden. Erste Patches für den Linux-Kernel sollen das nun ändern.

    12.10.20186 KommentareVideo
  1. Google: Android-Kernel verhindern Manipulation des Programmablaufs

    Google: Android-Kernel verhindern Manipulation des Programmablaufs

    Eine bekannte Methode für Angriffe ist die Manipulation des Ablaufes eines Programms mit Hilfe eines Bugs, um anderen Code auszuführen. Aktuelle Android-Kernel und vor allem der des Pixel 3 sollen dies aber dank Control-Flow-Integrity (CFI) verhindern.

    12.10.20186 Kommentare
  2. Software-Patente: Microsoft tritt Linux-Patent-Pool bei

    Software-Patente: Microsoft tritt Linux-Patent-Pool bei

    Das Open Invention Network ist gegründet worden, um Angriffe gegen Linux über Patentstreitigkeiten abwehren zu können. Als eines der letzten großen Unternehmen tritt nun auch Microsoft bei und bringt 60.000 Patente ein.

    11.10.201831 Kommentare
  3. Desktop: Gnome ersetzt globale App-Menüs durch Hamburger-Button

    Desktop: Gnome ersetzt globale App-Menüs durch Hamburger-Button

    Seit der Einführung von Gnome 3 sind die globalen App-Menüs ein wichtiger Bestandteil des Desktops. Diese sollen zur Vereinfachung nun abgeschafft werden und in die Anwendungen selbst integriert werden.

    10.10.201839 Kommentare
  1. Software-Analyse: Bpftrace soll Dtrace-Nachfolger für Linux werden

    Software-Analyse: Bpftrace soll Dtrace-Nachfolger für Linux werden

    Das Analysewerkzeug Dtrace steht mittlerweile unter der GPL und könnte in den Linux-Kernel wandern. Mit Bpftrace steht nun aber eine Alternative bereit, die auf aktueller Kernel-Technik aufbaut und als Nachfolger für Dtrace bezeichnet wird.

    10.10.20180 Kommentare
  2. Unix-Desktop: KDE Plasma 5.14 aktualisiert Firmware

    Unix-Desktop: KDE Plasma 5.14 aktualisiert Firmware

    Die aktuelle Version 5.14 des Plasma-Desktops von KDE ändert einiges: Sie erleichtert etwa die Handhabung von Displays und verbessert den Umgang mit Wayland. Außerdem kann die eigene Softwareverwaltung Discover nun auch die Firmware des Rechners aktualisieren.

    09.10.20184 Kommentare
  3. Java: Microsoft legt Teile von Minecraft-Code offen

    Java: Microsoft legt Teile von Minecraft-Code offen

    Das Entwicklerteam des zu Microsoft gehörenden Studios Mojang hat Teile des Codes von Minecraft als Open Source veröffentlicht. Weitere Teile sollen folgen, darunter auch die neue 3D-Rendering-Engine.

    08.10.20185 KommentareVideo
  4. Bildformat: Edge und Firefox bekommen WebP-Unterstützung

    Bildformat: Edge und Firefox bekommen WebP-Unterstützung

    Die aktuelle Version von Microsofts Edge-Browser unterstützt nun das freie Bildformat WebP, die Unterstützung in Firefox soll demnächst folgen. Bisher wird WebP nur in Chrome und kleineren Community-Projekten genutzt. Für einen breiten Webeinsatz fehlt also nur noch Apples Safari-Browser.

    08.10.201821 Kommentare
  5. Projektmanagement: Github baut neue Jira-Integration

    Projektmanagement: Github baut neue Jira-Integration

    Der Code-Hosting Dienst Github baut eine neue Integration für das Projektmanagement-Werkzeug Jira. Die beiden Dienste sollen damit näher zusammenrücken. Die Verknüpfung soll deutlich besser laufen als bisher, was Nutzern helfen soll.

    05.10.20187 Kommentare
  6. Javascript: Node.js- und JS-Foundation wollen Zusammenschluss

    Javascript: Node.js- und JS-Foundation wollen Zusammenschluss

    Bisher repräsentieren sowohl die Node.js-Foundation wie auch die JS-Foundation jeweils einen eigenen Teil der Javascript-Community und ihrer Projekte. Die Organisationen planen jedoch, die Community künftig zusammenzuführen.

    05.10.201820 Kommentare
  7. Linux: Fedora bekommt flackerfreien Startvorgang

    Linux: Fedora bekommt flackerfreien Startvorgang

    Die kommende Version 29 der Distribution Fedora soll während des Startvorgangs nicht mehr den Anzeigemodus ändern und so das Flackern des Bildschirms verhindern. Das Ganze funktioniert allerdings nur auf UEFI-Systemen.

    04.10.201822 Kommentare
  8. Alphabet: App Intra bringt DNS-over-HTTPS auf fast alle Android-Geräte

    Alphabet: App Intra bringt DNS-over-HTTPS auf fast alle Android-Geräte

    Das aktuelle Android 9 alias Pie unterstützt bereits verschlüsselte DNS-Abfragen. Die App Intra bietet nun verschlüsselte DNS-Abfragen per DNS-over-HTTPS für alle Versionen ab Android 4.0, was so gut wie alle Android-Nutzer umfasst.

    04.10.201813 Kommentare
  9. Google: Chrome bekommt keine Linux-Hardwarebeschleunigung

    Google: Chrome bekommt keine Linux-Hardwarebeschleunigung

    Trotz jahrelanger Arbeit und verfügbarer Patches unterstützt der Chrome-Browser keine Hardwarebeschleunigung unter Linux. Das zuständige Team hat darüber hinaus auch keine Pläne, die Funktion aktiv zu unterstützen, da die Treiber zu schlecht seien, heißt es in einer aktuellen Mitteilung.

    04.10.201835 Kommentare
  10. Mozilla: Firefox Klar 7.0 basiert erstmals auf Firefox

    Mozilla: Firefox Klar 7.0 basiert erstmals auf Firefox

    Mozilla erstellt mit Firefox Klar einen speziellen Trackingschutz-Browser. Die aktuelle Version 7.0 für Android basiert erstmals auf der eigenen Firefox-Engine Gecko. Der Browser bietet nun wahlweise auch Suchvorschläge und nutzt aktualisierte Designs für iOS und Android.

    02.10.201821 KommentareVideo
  11. Dav1d: Videolan-Community erstellt eigenen AV1-Decoder

    Dav1d: Videolan-Community erstellt eigenen AV1-Decoder

    Die Multimediaspezialisten der Open-Source-Communitys Videolan, VLC und FFmpeg erstellen einen eigenen Decoder für den freien AV1-Codec. Dieser ist schon jetzt in einigen Belangen besser als die Referenzimplementierung.

    02.10.201820 KommentareVideo
  12. Nettools: Systemd-Entwickler zeigen Werkzeuge zur Netzkonfiguration

    Nettools: Systemd-Entwickler zeigen Werkzeuge zur Netzkonfiguration

    Mit Nettools haben Entwickler, die unter anderem an Systemd beteiligt sind, eine Werkzeugsammlung für Linux vorgestellt, die eine tief im Stack ansetzende Netzwerkkonfiguration ermöglichen soll.

    01.10.20181 Kommentar
  13. Microsoft: Quellcode von MS-DOS frei auf Github verfügbar

    Microsoft: Quellcode von MS-DOS frei auf Github verfügbar

    Seit mehr als vier Jahren steht der Quellcode von MS-DOS 1.25 und 2.0 über das Computer History Museum bereit. Microsoft hat den Code nun für eine einfachere Verwendung auf Github veröffentlicht. Diesmal unter einer echten Open-Source-Lizenz.

    01.10.201825 Kommentare
  14. Container: Kubernetes 1.12 bringt TLS-Bootstrapping

    Container: Kubernetes 1.12 bringt TLS-Bootstrapping

    Nach zwei Jahren Arbeit ist die Funktion zum TLS-Bootstrapping in Kubernetes-Clustern mit der Version 1.12 stabil. Die Container-Orchestrierung ist außerdem besser auf Azure angepasst und bekommt eine IoT-Arbeitsgruppe.

    28.09.20180 Kommentare
  15. Iris GPU: Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

    Iris GPU: Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

    Seit einigen Monaten arbeitet ein Intel-Entwickler an einem neuen Grafiktreiber für Linux. Dieser heißt Iris, bricht klar mit dem bisherigen Aufbau und ist deutlich schneller. Noch ist der Treiber aber nur ein Experiment.

    28.09.20187 KommentareVideo
  16. Linux-Kernel: Wireguard-Entwickler will Zinc-Krypto endlich einpflegen

    Linux-Kernel: Wireguard-Entwickler will Zinc-Krypto endlich einpflegen

    Für das neue Wireguard-VPN im Linux-Kernel entsteht auch die neue Kryptobibliothek Zinc, die anfangs für viel Kritik sorgte. Der Wireguard-Erfinder will Zinc endlich in den Linux-Kernel bringen, doch die Diskussionen darüber gehen weiter.

    27.09.201814 Kommentare
  17. Programmiersprache: Swift soll langfristig stabile ABI erhalten

    Programmiersprache: Swift soll langfristig stabile ABI erhalten

    Die von Apple initiierte Programmiersprache Swift wird längst nicht mehr nur für iOS-Apps genutzt, sondern auch für Serveranwendungen. Damit Updates und Weiterentwicklung künftig einfacher werden, soll die Sprache eine langfristig stabile ABI erhalten.

    27.09.201813 Kommentare
  18. Programmiersprache: Java 11 erscheint mit neuem Supportmodell und TLS 1.3

    Programmiersprache: Java 11 erscheint mit neuem Supportmodell und TLS 1.3

    Die aktuelle Version 11 der Java-Plattform erhält Langzeitunterstützung, jedoch anders als bisher, da Oracle sein Supportmodell ändert. Zu den Neuerungen gehören bessere Kryptofunktionen, eine neue HTTP-Client-API sowie experimentelle Garbage Collector. Alte Java-Bestandteile fliegen außerdem raus.

    26.09.201819 Kommentare
  19. Mozilla: Firefox Monitor informiert über gehackte Passwörter

    Mozilla: Firefox Monitor informiert über gehackte Passwörter

    Nach Tests im Sommer ist der Firefox Monitor allgemein verfügbar. Der Dienst ist eine Kooperation mit dem Sicherheitsforscher Troy Hunt. Nutzer sollen mit dem Werkzeug über Hacks ihrer Daten informiert werden.

    26.09.20189 KommentareVideo
  20. Google: Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

    Google: Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

    Die Entwicklungsumgebung Android Studio 3.2 von Google ist verfügbar. Unterstützt wird damit Android 9 alias Pie sowie die neuen App Bundles, die Anwendungen kleiner machen sollen. Hilfreich ist auch der Energy Profiler, um den Einfluss von Apps auf den Energiehaushalt des Gerätes zu analysieren.

    25.09.20180 Kommentare
  21. Microsoft: Azure automatisiert KI und verbessert Sprachdienste

    Microsoft: Azure automatisiert KI und verbessert Sprachdienste

    Kunden, die Microsofts Azure für Machine-Learning-Aufgaben benutzen, sollen dank weitgehender Automatisierung wesentlich schneller zu ihrem Modell kommen. Die einfach integrierbaren Machine-Learning-Dienste von Microsoft selbst verbessern außerdem die Sprachdienste.

    25.09.20180 Kommentare
  22. TLS: Cloudflare startet Unterstützung für verschlüsselte SNI

    TLS: Cloudflare startet Unterstützung für verschlüsselte SNI

    Um beliebig viele Webseiten samt eigenen Zertifikaten auf einer IP zu hosten, wird die TLS-Erweiterung SNI genutzt. Diese verrät unter Umständen aber den Servernamen. Cloudflare hat den IETF-Entwurf für verschlüsselte SNI umgesetzt, Browserunterstützung soll folgen.

    25.09.201811 Kommentare
  23. Ubuntu: Canonical veröffentlicht Displayserver Mir 1.0

    Ubuntu: Canonical veröffentlicht Displayserver Mir 1.0

    Der vom Ubuntu-Sponsor seit Jahren entwickelte Displayserver Mir ist in Version 1.0 erschienen. Entstanden ist die Technik ursprünglich für den gescheiterten Unity-Desktop. Gedacht ist die Software nun vor allem für IoT-Geräte.

    24.09.20186 Kommentare
  24. Namespace: Linux-Kernel soll Zeit containerisieren

    Namespace: Linux-Kernel soll Zeit containerisieren

    Nach einigen gescheiterten Versuchen soll der Linux-Kernel nun erneut einen eigenen Namesraum für Zeit-Informationen erhalten. Sinnvoll sei das vor allem für die Nutzung innerhalb von Containern.

    24.09.20187 Kommentare
  25. Security: Curl bekommt eigenes Bug-Bounty-Programm

    Security: Curl bekommt eigenes Bug-Bounty-Programm

    Das kleine Kommandozeilenwerkzeug Curl und dessen Bibliothek finden sich in nahezu allen vernetzten Geräten. Sicherheitsforscher erhalten künftig eine Bug-Bounty, also Geld für das Auffinden von Sicherheitslücken in der Software Curl.

    21.09.20182 Kommentare
  26. Librem Key: Purism baut eigenen Hardware-Schlüsselspeicher

    Librem Key: Purism baut eigenen Hardware-Schlüsselspeicher

    In Zusammenarbeit mit dem Hersteller Nitrokey stellt der Linux-Hardware-Hersteller Purism einen eigenen Hardware-Security-Token bereit. Purism will die Nutzung der Hardware zudem stark in seine freie Firmware integrieren.

    21.09.20180 Kommentare
  27. Codehosting: Alphabet investiert massiv in Gitlab

    Codehosting: Alphabet investiert massiv in Gitlab

    Die Codehosting- und DevOps-Plattform Gitlab bekommt weitere 100 Millionen US-Dollar Risikokapital. Das Geld stammt unter anderem von Alphabet - dessen Tochter Google zuvor die Plattform Github kaufen wollte, jedoch an Microsoft scheiterte. Gitlab will mittelfristig offenbar an die Börse.

    21.09.201810 Kommentare
  28. Compilerbaukasten: LLVM 7 bringt neue Sanitizer und Werkzeuge

    Compilerbaukasten: LLVM 7 bringt neue Sanitizer und Werkzeuge

    Die Compiler-Werkzeug LLVM bringt in der aktuellen Version 7 neue Sanitizer zum Auffinden von Fehlern und erweitert die Unterstützung für bestehende. Darüber hinaus hat das Team neue Analysewerkzeuge erstellt.

    20.09.20180 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #