Sebastian Grüner, Sebastian Grüner
Sebastian Grüner

Sebastian Grüner

Sebastian Grüner schreibt für Golem.de über Open Source Software - über die Technik und den gesellschaftspolitischen Einfluss der Projekte und ihrer Communitys. Er hat 2011 als Praktikant bei Golem.de angefangen und studiert neben seiner Arbeit als Redakteur theoretische Linguistik mit Einblicken in die Mathematik, Philosophie und Informatik.

Artikel
  1. Webserver: Russische Polizei durchsucht Nginx-Büros

    Webserver: Russische Polizei durchsucht Nginx-Büros

    Russische Ermittler haben offenbar wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen durch den Gründer die Büros der Nginx-Entwickler durchsucht. Offizielle Informationen dazu gibt es derzeit aber nur wenige.

    13.12.201912 Kommentare
  2. Code-Verwaltung: Windows-Eigenheiten verursachen Lücken in Git

    Code-Verwaltung: Windows-Eigenheiten verursachen Lücken in Git

    Ein bösartiges Git-Repository kann von Angreifern unter Umständen dazu genutzt werden, Code auf Client-Rechnern auszuführen. Diese und einige weitere Lücken sind auf Eigenheiten von Windows zurückzuführen und von Microsoft gefunden worden.

    12.12.20192 Kommentare
  3. Open Web: Twitter will offenes Protokoll für soziale Netze

    Open Web: Twitter will offenes Protokoll für soziale Netze

    Das soziale Netzwerk Twitter soll künftig nur noch Client eines offenes Standards sein. Dafür sucht das Unternehmen Entwickler, obwohl die Technik längst als W3C-Standard existiert.

    12.12.20192 Kommentare
  4. Google: Chrome 79 warnt vor gehackten Zugangsdaten

    Google: Chrome 79 warnt vor gehackten Zugangsdaten

    Die aktuelle Version 79 von Chrome warnt Nutzer aktiv vor gehackten Zugangsdaten und fordert dazu auf, diese zu ändern. Außerdem wird der Phishing-Schutz deutlich ausgeweitet.

    11.12.20190 Kommentare
  5. Unternehmens-Chat: Microsoft macht Teams für Linux allgemein verfügbar

    Unternehmens-Chat: Microsoft macht Teams für Linux allgemein verfügbar

    Nach einer geschlossenen Testphase steht der vor allem für Unternehmen gedachte Videochat Teams von Microsoft nun auch offiziell für Linux bereit. Noch bleibt es aber eine öffentliche Vorschau.

    11.12.20193 Kommentare
Stellenmarkt
  1. IDS GmbH, Ettlingen
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, München


  1. DNS: British Telecom startet Tests für DNS über HTTPS

    DNS: British Telecom startet Tests für DNS über HTTPS

    Der größte Provider des Vereinigten Königreichs startet mit einem Test zur Unterstützung des verschlüsselten DNS-over-HTTPS (DoH). Der Resolver soll künftig von allen Kunden genutzt werden.

    10.12.201911 Kommentare
  2. VPN-Technik: Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt

    VPN-Technik: Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt

    Nach der Aufnahme des angepassten Krypto-Codes ist auch die VPN-Technik Wireguard in einen wichtigen Entwicklungszweig des Linux-Kernels eingepflegt worden. Wireguard erscheint damit im kommenden Frühjahr wohl erstmals mit Linux 5.6.

    09.12.20199 Kommentare
  3. Bytecode fürs Web: W3C standardisiert Webassembly

    Bytecode fürs Web: W3C standardisiert Webassembly

    Nach der Unterstützung aller großen Browserhersteller und auch darüber hinaus wird Webassembly als offizieller Web-Standard anerkannt. Das hat das W3C entschieden.

    09.12.201911 Kommentare
  4. Icann und ISOC: Der Ausverkauf des Internets

    Icann und ISOC: Der Ausverkauf des Internets

    Der Verkauf von .org wirkt wie ein Verschwörungskrimi voller seltsamer Zufälle, Korruption und zwielichtiger Gestalten. Hinzu kommen Intransparenz und Widersprüche.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    09.12.201935 Kommentare
  5. Unix-artige Systeme: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung

    Unix-artige Systeme: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung

    Durch eine gezielte Analyse und Manipulation von TCP-Paketen könnten Angreifer eigene Daten in VPN-Verbindungen einschleusen und diese so übernehmen. Betroffen sind fast alle Unix-artigen Systeme sowie auch VPN-Protokolle. Ein Angriff ist in der Praxis wohl aber eher schwierig.

    06.12.201929 Kommentare
  1. Mozilla: Deep Speech wird klein und schnell

    Mozilla: Deep Speech wird klein und schnell

    Die freie Spracherkennung Deep Speech von Mozilla läuft in der aktuellen Version 0.6 auch auf wenig leistungsfähigen Chips in Echtzeit. Darüber hinaus hat das Team das Modell weiter deutlich verkleinert.

    06.12.201919 Kommentare
  2. Security: Authentifizierung in OpenBSD aus der Ferne umgehbar

    Security: Authentifizierung in OpenBSD aus der Ferne umgehbar

    Das auf Sicherheit fokussierte Betriebssystem OpenBSD hat eine Sicherheitslücke geschlossen, mit der sich die Authentifizierung auch aus der Ferne umgehen lässt. Das betrifft den SMTP-, LDAP- und Radius-Daemon.

    05.12.20194 Kommentare
  3. Cloud Computing: Canonical bringt Pro-Version von Ubuntu für AWS

    Cloud Computing: Canonical bringt Pro-Version von Ubuntu für AWS

    Die Linux-Distribution Ubuntu ist das beliebteste System für Kunden von Amazons Web Services (AWS). Um dies auch in Einnahmen umzuwandeln, startet Distributor Canonical nun eine Pro-Version von Ubuntu, mit einigen Zusatzfunktionen wie zehn Jahre Support und Kernel-Livepatches.

    05.12.20193 Kommentare
  1. Codeguru: Amazon will Code Reviews und Profiling automatisieren

    Codeguru: Amazon will Code Reviews und Profiling automatisieren

    Mit Hilfe von Machine Learning will Amazon die Überprüfung von neu erstelltem Code automatisieren. Der dafür geschaffene Dienst Codeguru soll außerdem die Leistung von Anwendungen analysieren und entsprechende Ratschläge zum Verbessern geben.

    04.12.20192 Kommentare
  2. Inferentia: Amazon bringt Java und Spezialhardware für Deep Learning

    Inferentia: Amazon bringt Java und Spezialhardware für Deep Learning

    Nutzern von Amazon Web Services steht künftig ein Inferencing-Chip für Deep-Learning-Aufgaben zur Verfügung. Der Machine-Learning-Dienst Sagemaker soll nun zudem vollständig automatisiert arbeiten können und das Unternehmen hat eine Java-Bibliothek für Deep Learning als Open Source bereitgestellt.

    04.12.20190 Kommentare
  3. Mozilla: Firefox 71 bringt Picture-in-Picture und Kiosk-Mode

    Mozilla: Firefox 71 bringt Picture-in-Picture und Kiosk-Mode

    Die aktuelle Version 71 des Firefox-Browsers unterstützt einen Kiosk-Mode für Vollbild-Apps. Mit der Picture-in-Picture-Funktion lassen sich Videos auf Webseiten verschieben und der Browser dekodiert nun selbst MP3-Dateien.

    03.12.201912 Kommentare
  1. Project Verona: Microsoft forscht an sicherer Infrastruktur-Sprache

    Project Verona: Microsoft forscht an sicherer Infrastruktur-Sprache

    Zusätzlich zur Verwendung der Programmiersprache Rust erforscht Microsoft eine eigene sichere Sprache, die für Infrastruktur genutzt werden soll. Das Project Verona soll bald Open Source sein.

    03.12.20190 Kommentare
  2. Purism: Librem 5 erreicht erste Kunden

    Purism: Librem 5 erreicht erste Kunden

    Eigentlich wollte Hersteller Purism seine Linux-Smartphones Librem 5 längst an Kunden verteilen, was technische Probleme jedoch verhindert haben. Nun ist das Gerät aber offenbar tatsächlich bei ersten Kunden angekommen.

    03.12.201910 Kommentare
  3. Urheberrechtsverletzungen: Europol nimmt 30.000 Domains offline

    Urheberrechtsverletzungen: Europol nimmt 30.000 Domains offline

    Gemeinsam mit Mitgliedstaaten und US-Behörden hat Europol mehr als 30.000 Domains beschlagnahmt. Über die Webseiten sind demnach Schwarzkopien und Fälschungen aller Art vertrieben worden.

    02.12.201980 Kommentare
  1. Firefox: Mozilla hat deutlichen Umsatzrückgang und leichten Verlust

    Firefox: Mozilla hat deutlichen Umsatzrückgang und leichten Verlust

    Die Mozilla Foundation und ihre Unternehmen haben ihren Jahresbericht für das Jahr 2018 vorgelegt und verzeichnen einen sehr deutlichen Umsatzrückgang. Die Einnahmen mit Pocket und anderen Diensten sind weiter marginal.

    27.11.201929 Kommentare
  2. Icann: Ende der .org-Preisschranken offiziell bestätigt

    Icann: Ende der .org-Preisschranken offiziell bestätigt

    Die Beschwerde des weltweit zweitgrößten Registrars, Namecheap, gegen den neuen .org-Vertrag ist nun offiziell von der Icann abgelehnt worden. Namecheap will aber weitere Schritte unternehmen.

    27.11.20194 Kommentare
  3. USA und China: RISC-V zieht wegen Handelsstreit in die Schweiz

    USA und China: RISC-V zieht wegen Handelsstreit in die Schweiz

    Aus Angst vor einem künftigen US-Embargo zieht die RISC-V-Foundation aus den USA in die Schweiz. Das soll Probleme wie in anderen Konsortien und bei Herstellern wie Huawei offenbar künftig vermeiden.

    26.11.201912 Kommentare
  1. Internet: Europas IPv4-Adressen sind aufgeteilt

    Internet: Europas IPv4-Adressen sind aufgeteilt

    Das Ripe NCC hat die letzten freien IPv4-Adressen in Europa verteilt. Adressen werden damit künftig per Warteliste vergeben, alternativ können sie auch am freien Markt erworben werden oder es kann IPv6 genutzt werden.

    26.11.201947 Kommentare
  2. Parteitagsbeschluss: CDU will Open Source als Standard in der Verwaltung

    Parteitagsbeschluss: CDU will Open Source als Standard in der Verwaltung

    Die CDU hat beschlossen, dass künftig öffentliche Software-Vergaben den Open-Source-Prinzipien folgen sollen. Die Partei übernimmt damit eine Forderung der FSFE. Ebenso will die CDU Open Data fördern.

    25.11.201978 KommentareVideo
  3. Gemeinnützigkeit: EFF und Wikimedia wollen .org-Verkauf verhindern

    Gemeinnützigkeit: EFF und Wikimedia wollen .org-Verkauf verhindern

    Mit einer großen gemeinsamen Kampagne protestieren viele gemeinnützige Organisationen gegen den Verkauf der .org-Registry an einen Finanzinvestor. Dazu gehören Wikimedia, die EFF, das Internet Archive und viele andere.

    25.11.20196 Kommentare
  4. Sicherheitslücke: Google jagt Zero-Day-Lücken auch mit Marketing-Material

    Sicherheitslücke: Google jagt Zero-Day-Lücken auch mit Marketing-Material

    Als Teil des Project Zero erklärt Google nun erstmals die Suche nach 0-Day-Lücken. Geholfen hat im Fall einer Kernel-Lücke etwa auch Marketing-Material des Exploit-Verkäufers. Die Community soll mithelfen.

    22.11.20190 Kommentare
  5. Linux-Rechner: System 76 will eigene Laptops bauen

    Linux-Rechner: System 76 will eigene Laptops bauen

    Der auf Rechner mit vorinstallierten Linux-Systemen spezialisierte Hersteller System 76 will künftig auch eigene Laptops bauen, statt Barebones weiterzuverkaufen. Das Unternehmen baut bereits eigene Desktop-PCs.

    21.11.201911 Kommentare
  6. Mozilla: Firefox-UI nutzt nun Web-Technik

    Mozilla: Firefox-UI nutzt nun Web-Technik

    Nach mehreren Jahren Arbeit kommt die Oberfläche des Firefox-Browsers von Mozilla nun ohne XBL aus. Stattdessen nutzt er Webcomponents und damit standardisierte Technik.

    21.11.20199 Kommentare
  7. Linux: Google will Einheits-Kernel für alle Android-Geräte

    Linux: Google will Einheits-Kernel für alle Android-Geräte

    Bisher nutzen die Android-Geräte verschiedene, speziell angepasste Versionen des Linux-Kernel. Google will stattdessen künftig ein einheitliches Image mit stabiler API für Hardware-Treiber nutzen.

    20.11.201912 Kommentare
  8. Microsoft: Facebook macht Visual Studio Code zur Standard-IDE

    Microsoft: Facebook macht Visual Studio Code zur Standard-IDE

    Seinen Entwicklern empfiehlt Facebook künftig die Nutzung von Microsofts Visual Studio Code. Die beiden Unternehmen wollen das Werkzeug für Remote Development verbessern.

    20.11.20197 Kommentare
  9. LVFS: ChromeOS nutzt Linux-Werkzeug für Firmware-Updates

    LVFS: ChromeOS nutzt Linux-Werkzeug für Firmware-Updates

    Dank dem Linux Vendor Firmware Service (LVFS) können Linux-Nutzer schnell und einfach Firmware-Updates für ihre Geräte einspielen. Google wird das dazugehörige Werkzeug Fwupd künftig für ChromeOS verwenden, vermutlich für Peripheriegeräte.

    19.11.20190 Kommentare
  10. VPN: Krypto-API des Linux-Kernels für Wireguard angepasst

    VPN : Krypto-API des Linux-Kernels für Wireguard angepasst

    Statt der eigenen Kryptobibliothek Zinc wird das neue Wireguard-VPN künftig die Krypto-API des Linux-Kernels verwenden. Die notwendigen Anpassungen dazu sind nun im Kernel gelandet.

    19.11.20197 Kommentare
  11. Microsoft: Windows bekommt native Unterstützung für DNS über HTTPS

    Microsoft: Windows bekommt native Unterstützung für DNS über HTTPS

    Der DNS-Client in Windows bekommt Unterstützung für das verschlüsselte DNS über HTTPS (DoH). Nutzer sollen dabei ähnlich wie im Chrome-Browser auf den DOH-Server ihres bisherigen DNS-Server migriert werden, falls verfügbar.

    18.11.201941 Kommentare
  12. Prozessor: ARM-Server-CPUs werden in Azure und Supercomputern verbaut

    Prozessor: ARM-Server-CPUs werden in Azure und Supercomputern verbaut

    Laut CPU-Hersteller Marvell werden dessen ARM-Server-Chips ThunderX2 nun von Microsoft produktiv in der Azure-Cloud benutzt. Cray und Fujitsu nennen unterdessen weitere Kunden für ihre ARM-Supercomputer-Chips.

    18.11.20191 Kommentar
  13. Pokémon: Nintendo Switch schickt Roku-Streaming-Player in Bootloop

    Pokémon: Nintendo Switch schickt Roku-Streaming-Player in Bootloop

    Spieler des aktuellen Pokémon Schwert und Schild schicken mit der Nintendo Switch unter Umständen ihre Fernseher oder Streaminggeräte von Roku in eine Bootschleife. Der Hersteller stellt ein Update bereit.

    18.11.20197 Kommentare
  14. Confidential Computing: Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser

    Confidential Computing: Vertrauen ist schlecht, Kontrolle besser

    Die IT-Welt zieht in die Cloud und damit auf fremde Rechner. Beim Confidential Computing sollen Daten trotzdem während der Nutzung geschützt werden, und zwar durch die Hardware - keine gute Idee!
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    18.11.201923 Kommentare
  15. Oracle gegen Google: Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden

    Oracle gegen Google: Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden

    Das höchste Gericht der USA wird im Streit Oracle gegen Google um die Verwendung von Java-APIs verhandeln. Der Supreme Court befasst sich nur noch mit einem bestimmten Aspekt der Klage gegen den Android-Hersteller.

    15.11.201934 Kommentare
  16. Browser: Chromium-Edge läuft auf ARM64

    Browser: Chromium-Edge läuft auf ARM64

    Die Entwickler von Microsoft haben ihren neuen Edge-Browser auf Basis von Chromium auf ARM64 portiert. Damit soll der Browser auch auf dem Surface Pro X und anderen ARM-Geräten laufen.

    15.11.20190 Kommentare
  17. Security Lab: Github sucht mit Partnern nach Lücken in Open Source Code

    Security Lab: Github sucht mit Partnern nach Lücken in Open Source Code

    Mit seinem Security-Lab will der Code-Hoster Github künftig aktiv nach Sicherheitslücken in Open Source Code suchen und wird dabei von vielen Unternehmen unterstützt. Für Github-Nutzer soll zudem der Umgang mit Sicherheitslücken einfacher werden.

    15.11.20191 Kommentar
  18. ICANN und ISOC: .org-Registry an Finanzinvestor verkauft

    ICANN und ISOC: .org-Registry an Finanzinvestor verkauft

    Die Registry für die .org-TLD ist an einen bisher unbekannten Finanzinvestor verkauft worden. Erst im Sommer sind die Preisschranken für .org-Domains von der ICANN aufgehoben worden. Was das nun für die Domain-Inhaber bedeutet, ist aber noch nicht klar.

    14.11.201910 Kommentare
  19. Software-Entwicklung: Github bekommt App und verbessert Code-Verwaltung

    Software-Entwicklung: Github bekommt App und verbessert Code-Verwaltung

    Aktionen auf Github können künftig auch per App auf dem Smartphone ausgeführt werden. Das Unternehmen verbessert außerdem die Nutzung und Verwaltung und will Quellcode für 1.000 Jahre archivieren. Die Kritik an der Zusammenarbeit mit US-Behörden wird derweil größer.

    14.11.20197 Kommentare
  20. Container: Docker wird aufgespalten und teilweise verkauft

    Container: Docker wird aufgespalten und teilweise verkauft

    Der Cloud-Spezialist Mirantis hat das Enterprise-Geschäft von Docker übernommen. Das restliche Unternehmen mit Docker Desktop und dem Docker Hub bleibt aber eigenständig und erhält neues Geld.

    14.11.20190 Kommentare
  21. Cloud-Geschäft: Dell bietet Abo- und On-demand-Modell für Server

    Cloud-Geschäft: Dell bietet Abo- und On-demand-Modell für Server

    Um im Geschäft mit Cloud-Anbietern wie Microsoft, Amazon und Google mitzuhalten, will Dell seine Server-Hardware samt Cloud-Software künftig ähnlich abrechnen, also im Abo beziehungsweise nur nach tatsächlichem Bedarf.

    13.11.20192 Kommentare
  22. Open Source: Red Hat legt Container-Registry Quay von Core OS offen

    Open Source: Red Hat legt Container-Registry Quay von Core OS offen

    Mit dem Kauf von Core OS hat Red Hat auch dessen Container-Registry-Dienst Quay übernommen. Der Security-Scanner Clair wird ebenfalls Teil des Projekts.

    13.11.20192 Kommentare
  23. Web-Technik: Bytecode Alliance will Webassembly außerhalb des Webs nutzen

    Web-Technik: Bytecode Alliance will Webassembly außerhalb des Webs nutzen

    Die Unternehmen Intel, Fastly, Mozilla und Red Hat wollen mit der Bytecode Alliance das ursprünglich für Browser gedachte Webassembly gemeinsam in anderen Bereichen einsetzen, also etwa auch auf Servern und embedded Geräten.

    12.11.201923 Kommentare
  24. Init-System: Debian soll erneut über Systemd entscheiden

    Init-System: Debian soll erneut über Systemd entscheiden

    Die Pflege von Alternativen zu Systemd wird für das Debian-Projekt immer schwieriger. Der aktuelle Projektleiter plant deshalb ein Urabstimmung darüber, ob das Projekt diese Alternativen überhaupt noch unterstützen soll oder eben nicht.

    12.11.201945 Kommentare
  25. LVFS: Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden

    LVFS: Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden

    Dank dem Linux-Vendor-Firmware-Service (LVFS) können Linux-Nutzer schnell und einfach Firmware-Updates für ihre Geräte einspielen. Das soll künftig auch mit Coreboot funktionieren.

    12.11.20191 Kommentar
  26. Malware-Schutz: Microsofts Defender ATP soll 2020 für Linux kommen

    Malware-Schutz: Microsofts Defender ATP soll 2020 für Linux kommen

    Die Sicherheitssoftware und Malware-Schutz Defender ATP von Microsoft soll im kommenden Jahr auch auf Linux laufen. Eine Mac-Version gibt es bereits seit einem halben Jahr.

    11.11.201936 Kommentare
  27. Valve: Steam für Linux nutzt Container für alte Spiele

    Valve: Steam für Linux nutzt Container für alte Spiele

    Die aktuelle Beta des Steam-Clients für Linux nutzt Container. Damit will Valve auch künftig ältere Windows-Spiele unterstützen. Das ist wohl eine Reaktion auf die 32-Bit-Diskussion von Ubuntu.

    11.11.201928 Kommentare
  28. AV1: Encoder Rav1e erscheint erstmals offiziell

    AV1: Encoder Rav1e erscheint erstmals offiziell

    Der in Rust geschriebene Encoder Rav1e der Videolan- und Xiph-Community ist in Version 0.1 erschienen. Wie der Name andeutet, ist das Projekt für den freien Videocodec AV1 gedacht.

    11.11.20196 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 59
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #