Abo
Sebastian Grüner, Sebastian Grüner
Sebastian Grüner

Sebastian Grüner

Sebastian Grüner schreibt für Golem.de über Open Source Software - über die Technik und den gesellschaftspolitischen Einfluss der Projekte und ihrer Communitys. Er hat 2011 als Praktikant bei Golem.de angefangen und studiert neben seiner Arbeit als Redakteur theoretische Linguistik mit Einblicken in die Mathematik, Philosophie und Informatik.

Artikel
  1. Intel vPro: Lücken in Intel ME und AMT ermöglichen Code-Ausführung

    Intel vPro: Lücken in Intel ME und AMT ermöglichen Code-Ausführung

    Intel hat Sicherheitslücken in seinen proprietären Firmware-Komponenten ME und AMT geschlossen, die Angreifern das Ausführen von Code ermöglichen. Sicherheitsforscher vermuten, dass das Unternehmen die Veröffentlichung dazu absichtlich verzögert hat.

    19.07.201812 Kommentare
  2. Security: OpenBSD versteckt und enthüllt Dateisystemzugriffe

    Security: OpenBSD versteckt und enthüllt Dateisystemzugriffe

    Zusätzlich zum Filtern von Systemaufrufen erstellt das Team von OpenBSD eine Technik, um Dateisystemzugriffe einer Anwendung weitgehend zu beschränken. Beide Techniken sollen sich ergänzen und das Ausführen von Anwendungen sicherer machen.

    19.07.20182 Kommentare
  3. Linux-Kernel: Treiber für Mainboard-Chips und -Sensoren verlieren Betreuer

    Linux-Kernel: Treiber für Mainboard-Chips und -Sensoren verlieren Betreuer

    Der Betreuer der für Linux-Kernel-Treiber wichtigen Mainboard-Sensoren kündigt seinen Rückzug aus der Pflege des Codes an. Der Code soll offline genommen werden. Alternativen für Nutzer stehen zurzeit aber nicht bereit.

    18.07.201812 Kommentare
  4. 502 Bad Gateway: Googles Load-Balancer nehmen Spotify kurzzeitig offline

    502 Bad Gateway: Googles Load-Balancer nehmen Spotify kurzzeitig offline

    Ein Fehler mit den globalen Load-Balancern der Google Cloud hat am Dienstagabend (MESZ) für den Ausfall von Diensten wie Spotify, Snapchat oder auch einiger Onlinespiele wie Pokémon Go gesorgt. Das Problem konnte schnell behoben werden.

    18.07.20186 Kommentare
  5. IETF: "Älteste des Internets" entschuldigen sich für Social Media

    IETF: "Älteste des Internets" entschuldigen sich für Social Media

    In einem offensichtlich nicht ganz ernst gemeinten Vorschlag der IETF entschuldigen sich die "Ältesten des Internets" für die Unannehmlichkeiten heutiger sozialer Netzwerke. Als Hilfe schlagen sie Memes, Blocklisten und Whisky vor.

    17.07.201814 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Steuern, München
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Robert Bosch GmbH, Berlin
  4. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Reinheim


  1. Purism: Entwicklerboard des Librem 5 verzögert sich

    Purism: Entwicklerboard des Librem 5 verzögert sich

    Die Entwicklerboards des freien Linux-Smartphones Librem 5 werden erst einige Monate später fertig als ursprünglich geplant. An der Unterstützung des geplanten ARM-SoCs i.MX8 wird ebenfalls noch gearbeitet.

    17.07.20181 Kommentar
  2. TLS: Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI

    TLS: Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI

    Mit der TLS-Erweiterung SNI können beliebig viele Webseiten samt eigenen Zertifikaten auf einer IP gehostet werden. Dabei könnte jedoch der Name der Domain von Dritten belauscht werden. Ein Vorschlag der IETF sieht nun vor, SNI zu verschlüsseln.

    16.07.201834 Kommentare
  3. LF Energy: Linux-Foundation startet Energieprojekt mit Netzbetreibern

    LF Energy: Linux-Foundation startet Energieprojekt mit Netzbetreibern

    Auf Initiative des französischen Übertragungsnetzbetreibers RTE startet die Linux Foundation das Open-Source-Projekt LF Energy. Gemeinsam mit dem europäischen Dachverband und US-Forschungsinstituten soll freie Software zum Betrieb der Stromnetze entwickelt werden.

    13.07.20181 Kommentar
  4. Guido van Rossum: Python-"Diktator" nimmt "dauerhafte Auszeit"

    Guido van Rossum: Python-"Diktator" nimmt "dauerhafte Auszeit"

    Der Gründer der Programmiersprache Python, Guido van Rossum, tritt von seiner Position als Projektchef auf Lebenszeit zurück. Van Rossum will sich künftig vor allem aus wichtigen Entscheidungen in Bezug auf die Sprache heraushalten.

    13.07.201872 Kommentare
  5. Freie Firmware: Facebook erstellt Coreboot-Support für Enterprise-ARM-Chip

    Freie Firmware: Facebook erstellt Coreboot-Support für Enterprise-ARM-Chip

    Wohl als Teil seiner Aktivität im Rahmen des Open-Compute-Projektes hat Facebook die Unterstützung eines kleinen ARM-Server-Chips von Cavium in Coreboot erstellt. Ob und wofür Facebook den Chip nutzt, ist nicht bekannt.

    12.07.20180 Kommentare
  1. Spectre: Google macht Seiten-Isolierung in Chrome zum Standard

    Spectre: Google macht Seiten-Isolierung in Chrome zum Standard

    Um Nutzer besser gegen Angriffe wie Spectre zu schützen, nutzt der Chrome-Browser nun standardmäßig eine strikte Isolierung von Webseiten. Bisherige Änderungen an Javascript gegen Spectre sollen aufgehoben werden. Das Team will gegen weitere Angriffsvektoren vorgehen.

    12.07.20180 Kommentare
  2. Compiler: Mozilla testet Clang als Firefox-Compiler für Windows

    Compiler: Mozilla testet Clang als Firefox-Compiler für Windows

    Nach Tests von Google für Chrome testet nun auch Mozilla die Verwendung des LLVM-Compilers Clang für Firefox unter Windows. Die Entwickler könnten damit auf Microsofts MSVC verzichten und ihren Compiler selber patchen.

    11.07.20183 Kommentare
  3. Internet: Viele ISPs geben BGP-Probleme einfach weiter

    Internet: Viele ISPs geben BGP-Probleme einfach weiter

    Immer wieder kommt es per BGP-Hijacking zum Umleiten von Internetverkehr. Ebenso werden falsche BGP-Routen auch einfach weitergeleitet. Eine Auswertung zeigt, dass die großen ISPs hier zu wenig agieren. Es gibt aber auch Abhilfe gegen besonders bösartige Akteure.

    11.07.20180 Kommentare
  1. Jib: Google-Werkzeug baut Docker-Container aus Java-Anwendungen

    Jib: Google-Werkzeug baut Docker-Container aus Java-Anwendungen

    Um den Containereinsatz von Java-Anwendungen zu vereinfachen, hat Google das Werkzeug Jib als Open Source veröffentlicht. Damit sollen Java-Anwendungen schnell und leicht in Docker-Container verpackt werden können.

    11.07.20183 Kommentare
  2. Intel: Linux bekommt Displayport-Treiber für USB-C-Alternate-Mode

    Intel: Linux bekommt Displayport-Treiber für USB-C-Alternate-Mode

    Intel erstellt eine separate Treiberunterstützung im Linux-Kernel für die Alternate Modes von USB-C, zuerst für Displayport. Sinnvoll ist das bei fehlender oder kaputter USB-Firmware. Noch fehlt aber die Integration in die Grafiktreiber.

    10.07.20180 Kommentare
  3. Linux-Kernel: Google baut Mini-Treiber-Schicht für unbekannten Apex-Chip

    Linux-Kernel: Google baut Mini-Treiber-Schicht für unbekannten Apex-Chip

    Das Treiber-Framework Gasket von Google-Entwicklern ist in den Staging-Bereich des Linux-Kernels aufgenommen worden. Genutzt wird Gasket zur Umsetzung eines nicht näher beschriebenen Chips, der Apex heißt. Dabei könnte es sich um den Beschleuniger für Bildverarbeitung Monette Hill von Intel handeln.

    09.07.20181 Kommentar
  1. Netfilter: Iptables 1.8 bringt bessere Werkzeuge für Nftables-Backend

    Netfilter: Iptables 1.8 bringt bessere Werkzeuge für Nftables-Backend

    Die aktuelle Version 1.8 der Firewall-Userspace-Werkzeuge Iptables für Linux trennt stärker zwischen dem alten Backend und dem neuen Nftables-Backend. Für letzteres gibt es einige neue Werkzeuge, darunter auch Übersetzungsskripte für die alten Firewall-Regeln.

    09.07.20187 Kommentare
  2. Microsoft: Visual Studio Code 1.25 bekommt Portable Mode

    Microsoft: Visual Studio Code 1.25 bekommt Portable Mode

    Mit der aktuellen Version 1.25 des quelloffenen Editors Visual Studio Code hat Microsoft unter anderem den Portable Mode integriert, mit dem Entwickler ihren Code auf andere Umgebungen mitnehmen können. Außerdem gibt es Verbesserungen beim Layout.

    06.07.201837 KommentareVideo
  3. Collabora: Debian bekommt wieder eigenes Docker-Paket

    Collabora: Debian bekommt wieder eigenes Docker-Paket

    Moderne Technik, die sich schnell verändert und viele Abhängigkeiten hat, schafft es nur schwer in eher langsam arbeitenden Linux-Distributionen wie Debian aufgenommen zu werden. Das gilt auch für Docker, das erstmals nach Jahren wieder als mehr oder weniger stabiles Paket in Debian wandert.

    06.07.201822 Kommentare
  1. Malware: USB-Lüfter von Kim-Trump-Treffen vermutlich sicher

    Malware: USB-Lüfter von Kim-Trump-Treffen vermutlich sicher

    Die auf dem Treffen von Kim Jong-un und Donald Trump in Singapur verteilten USB-Lüfter sind vermutlich einfach nur Lüfter und enthalten keine Malware. Das ergab die Analyse eines Sicherheitsforschers der Universität Cambridge, der aber nur eines der Geräte untersucht hat.

    05.07.201857 Kommentare
  2. Linux: Screensharing für Wayland kommt per WebRTC

    Linux: Screensharing für Wayland kommt per WebRTC

    Ein Team von Red-Hat-Entwicklern arbeitet an der Umsetzung einer Screensharing-Funktion für Linux-Desktops unter Verwendung der Grafikarchitektur Wayland statt X11. Die Arbeiten erweitert das Team nun auf WebRTC, um den Browser zur Übertragung zu nutzen.

    04.07.20189 Kommentare
  3. Bing: Microsoft gibt 125 Millionen Gebäudedaten an Openstreetmap

    Bing: Microsoft gibt 125 Millionen Gebäudedaten an Openstreetmap

    Dank Deep Learning kann Microsoft die Umrisse von Gebäuden aus Satellitenbildern extrahieren. Microsofts Kartenanbieter Bing-Maps spendet die so gewonnenen Daten an die Openstreetmap-Community. Das ist nicht die erste Kooperation dieser Art.

    03.07.201810 KommentareVideo
  1. EQT: Investmentfonds kauft Suse für 2,5 Milliarden US-Dollar

    EQT: Investmentfonds kauft Suse für 2,5 Milliarden US-Dollar

    Der Linux-Distributor und Open-Source-Spezialist Suse ist für einen Wert von rund 2,5 Milliarden US-Dollar von einem Investmentfonds übernommen worden. Suse will damit unabhängiger agieren als bisher, sonst soll sich nichts ändern.

    02.07.201818 Kommentare
  2. Equus: Serversystem mit OpenBMC und Linuxboot-Support verfügbar

    Equus: Serversystem mit OpenBMC und Linuxboot-Support verfügbar

    Der Serverhardwarespezialist Equus bietet eine neue Gerätereihe an, die standardmäßig die freie Serverfernwartung OpenBMC verwendet. Darüber hinaus soll auf den Geräten die freie Firmware Linuxboot laufen.

    02.07.20180 KommentareVideo
  3. Ozone-GBM: Chrome-Hardwarebeschleunigung auf üblichem Linux nutzbar

    Ozone-GBM: Chrome-Hardwarebeschleunigung auf üblichem Linux nutzbar

    Ein Intel-Entwickler beschreibt, wie wichtige Teile des Grafikstacks von ChromeOS auch auf üblichen Linux-Distributionen genutzt werden können. Mit einer Intel-GPU lasse sich so leicht die Hardwarebeschleunigung für den Browser nutzen.

    22.06.201813 Kommentare
  4. Nach Red-Hat-Übernahme: Fedora wird Upstream-Community für CoreOS

    Nach Red-Hat-Übernahme: Fedora wird Upstream-Community für CoreOS

    Nach der Übernahme von Core OS durch Red Hat und der Integration von dessen Technik in das eigene Portfolio ist nun auch klar, was mit den Upstream-Arbeiten zu der Linux-Technik geschieht: Sie werden in die Fedora-Community übertragen.

    21.06.20180 Kommentare
  5. Verschlüsselung: TLS 1.0 und 1.1 sollen "sterben, sterben, sterben"

    Verschlüsselung: TLS 1.0 und 1.1 sollen "sterben, sterben, sterben"

    Ein aktueller Entwurf der IETF sieht vor, dass die alten TLS-Versionen 1.0 und 1.1 künftig nicht mehr benutzt werden dürfen. Ein Fallback ist explizit nicht vorgesehen.

    20.06.201811 Kommentare
  6. FSF-Zertifizierung: Librem 5 nutzt gesonderten CPU-Kern für Firmware

    FSF-Zertifizierung: Librem 5 nutzt gesonderten CPU-Kern für Firmware

    Damit das freie Linux-Smartphone Librem 5 von Purism eine Zertifizierung der Free Software Foundation erhält, lagert das Team bestimmte binäre Firmware auf einen separaten CPU-Kern aus.

    20.06.20189 KommentareVideo
  7. Urheberrecht: Red Hat nutzt GPL-Erweiterung für alle neuen Projekte

    Urheberrecht: Red Hat nutzt GPL-Erweiterung für alle neuen Projekte

    Alle neuen Open-Source-Projekte unter GPLv2, die das Unternehmen Red Hat initiiert, sollen in Zukunft eine Erweiterung aus der GPLv3 erhalten. Das soll vor allem den Community-Zielen der GPL-Durchsetzung helfen.

    19.06.20181 Kommentar
  8. Google: Chrome testet Augmented Reality auf Android

    Google: Chrome testet Augmented Reality auf Android

    Nach dem Ausrollen von WebVR beginnt das Chrome-Team mit Tests für Augmented Reality in seinem Mobilbrowser für Android. Zum Testen für Nutzer und als Anleitung für Entwickler gibt es auch eine kleine Demo-Anwendung.

    18.06.20184 KommentareVideo
  9. Gitea: Account von Github-Alternative kurzzeitig übernommen

    Gitea: Account von Github-Alternative kurzzeitig übernommen

    Das Projekt Gitea erstellt eine leichtgewichtige Open-Source-Alternative zu Github. Ein Bot-Account des Projekts auf Github ist nun offenbar kurzzeitig übernommen worden, um Cryptominer zu verbreiten. Quellcode und Infrastruktur sollen nicht betroffen sein.

    08.06.20188 Kommentare
  10. GVFS: Microsoft will eigenes Git-Dateisystem umbenennen

    GVFS: Microsoft will eigenes Git-Dateisystem umbenennen

    Für den Umzug der internen Entwicklung von Windows auf das Versionskontrollsystem Git hat Microsoft ein eigenes virtuelles Dateisystem geschaffen. Dieses heißt GVFS, und damit genauso wie viel ältere Technik von Gnome, weshalb es umbenannt werden soll.

    07.06.201822 Kommentare
  11. Common Voice: Mozillas freie Sprachdatenbank wird mehrsprachig

    Common Voice: Mozillas freie Sprachdatenbank wird mehrsprachig

    Mit der Initiative Common Voice sammelt Mozilla frei verfügbare Sprachaufnahmen, um damit die eigene Spracherkennung Deep Speech und andere Projekte fördern zu können. Erstmals wird Common Voice nun offiziell mehrsprachig.

    07.06.20181 KommentarVideo
  12. MacOS 10.14 Mojave: Apple verabschiedet OpenGL und verbessert Machine Learning

    MacOS 10.14 Mojave: Apple verabschiedet OpenGL und verbessert Machine Learning

    Vier Jahre nach der Einführung der Metal-Schnittstelle mustert Apple OpenGL und OpenCL aus. Außerdem hat das Unternehmen die Verwendung von trainierten Modellen beschleunigt und erleichtert das Erstellen eigener Modelle. Hinzu kommen natürliche Sprachverarbeitung und ein Netzwerk-Framework.

    06.06.201827 Kommentare
  13. Github-Übernahme: Ein super Deal - für Microsoft und den Rest

    Github-Übernahme: Ein super Deal - für Microsoft und den Rest

    Mit der Übernahme von Github manövriert sich Microsoft geschickt aus einer Abhängigkeit und stärkt dabei noch sein Cloud-Geschäft. Das setzt wohl vor allem Atlassian unter Druck. Was der Kauf für das Open-Source-Engagement Githubs bedeutet, ist damit eigentlich auch völlig klar.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    05.06.2018127 Kommentare
  14. Code-Hosting: Microsoft übernimmt Github für 7,5 Milliarden US-Dollar

    Code-Hosting: Microsoft übernimmt Github für 7,5 Milliarden US-Dollar

    Wie erwartet, hat Microsoft die Codehosting-Plattform Github übernommen - für 7,5 Milliarden US-Dollar. Microsoft will Github unabhängig arbeiten lassen, neuer Chef wird der Xamarin-Gründer Nat Friedman.

    04.06.2018155 Kommentare
  15. Programmiersprache: Vorschau auf Ruby 2.6 bringt JIT-Compiler

    Programmiersprache: Vorschau auf Ruby 2.6 bringt JIT-Compiler

    Die Programmiersprache Ruby bekommt mit der kommenden Version 2.6 einen experimentellen JIT-Compiler. Dieser funktioniert etwas anders als üblich und soll vor allem die Leistung der Sprache steigern.

    04.06.20186 Kommentare
  16. Chrome und Firefox: CSS-Angriff ermöglicht Rückschlüsse auf iFrame-Inhalte

    Chrome und Firefox: CSS-Angriff ermöglicht Rückschlüsse auf iFrame-Inhalte

    Ein Seitenkanal in einer CSS-Funktion ermöglicht Rückschlüsse auf die Inhalte von iFrames, die in bösartigen Webseiten eingebaut werden. Forscher konnten so an den Facebook-Namen und das Profilfoto eines Opfers gelangen. Die Lücke ist in Chrome und Firefox behoben.

    01.06.20188 Kommentare
  17. IETF: Mozilla-Entwickler beschreibt Vorteile von DNS über HTTPS

    IETF: Mozilla-Entwickler beschreibt Vorteile von DNS über HTTPS

    Der Coautor des Entwurfs für DNS über HTTPS und Mozilla-Angestellte Patrick McManus beschreibt die seiner Meinung nach vielfältigen Vorzüge des neuen Protokolls. Zusätzlich zu dem Schutz und der Authentifizierung entscheidend sei demnach vor allem die Zukunftsfähigkeit und die einfache Umsetzung.

    31.05.20188 Kommentare
  18. Google: Chrome beginnt Tests für Progressive Web Apps auf Desktops

    Google: Chrome beginnt Tests für Progressive Web Apps auf Desktops

    Nach Microsoft will auch Google als Initiator der Idee der Progressive Web Apps diese auf den Desktop bringen. Erste Tests mit dem aktuellen Chrome 67 unter Chrome OS laufen bereits, Windows und MacOS sollen folgen.

    31.05.201815 Kommentare
  19. Multitouch: Linux bekommt Unterstützung für Surface Dial und Dell Totem

    Multitouch: Linux bekommt Unterstützung für Surface Dial und Dell Totem

    Rund eineinhalb Jahre nach der Einführung von Surface Dial und Dells Totem für das Canvas-Gerät bekommen die Geräte eine Linux-Unterstützung. Dafür mussten Teile des Codes für Multitouch umgeschrieben werden.

    30.05.201825 KommentareVideo
  20. Versionsverwaltung: Bösartige Git-Repos können Clients übernehmen

    Versionsverwaltung: Bösartige Git-Repos können Clients übernehmen

    Eine Sicherheitslücke in der Versionsverwaltung Git ermöglicht es bösartigen Repositorys, unter Umständen Code auf Client-Systemen auszuführen. Patches für Git stehen bereit und verschiedene Hosting-Dienste haben Vorkehrungen gegen die Lücke getroffen.

    30.05.20188 Kommentare
  21. Error 418: NPM liefert Fehler "Ich bin eine Teekanne" und bricht ab

    Error 418: NPM liefert Fehler "Ich bin eine Teekanne" und bricht ab

    Unter bestimmten Umständen lieferten die NPM-Registry ihren Nutzern den HTTP Statuscode 418 "I am a Teapot". Der zugrundeliegende Fehler für diese wenig hilfreiche Nachricht ist schnell behoben worden.

    29.05.201846 Kommentare
  22. RR-Project: Skylake-CPU-Bug macht Debugger Probleme

    RR-Project: Skylake-CPU-Bug macht Debugger Probleme

    Der Entwickler Robert O'Callahan beschreibt an einem aktuellen Beispiel die Probleme mit CPU-Bugs. Im konkreten Fall verursacht ein Skylake-Bug möglicherweise Fehler mit dem Debugger des RR-Project, doch Dokumentation und Abhilfe gibt es kaum.

    29.05.20182 Kommentare
  23. Developer Edition: Dell bringt aktuelle Precision-Laptops mit Linux

    Developer Edition: Dell bringt aktuelle Precision-Laptops mit Linux

    Die als Mobile Workstations bezeichnete Precision-Reihe von Dell kommt als Developer Edition auch mit vorinstalliertem Linux. Die aktuelle Reihe mit Linux-Support kommt mit Intels Coffee-Lake-Chips als Core-i oder Xeon.

    28.05.201825 Kommentare
  24. Networkmanager: Linux bekommt lokales Thunderbolt Networking

    Networkmanager: Linux bekommt lokales Thunderbolt Networking

    Per Thunderbolt-Kabel lassen sich zwei Geräte einfach per Peer-to-Peer-Netzwerk miteinander verbinden. Linux-Nutzer bekommen dafür nun über den Networkmanager eine einfache Möglichkeit zur Konfiguration.

    25.05.20186 Kommentare
  25. Linux-Distribution: Opensuse Leap 15 ermöglicht Enterprise-Upgrades

    Linux-Distribution: Opensuse Leap 15 ermöglicht Enterprise-Upgrades

    Mit der Veröffentlichung von Leap 15 baut das Opensuse-Team seine Distribution erstmals parallel zum Enterprise-Angebot von Suse. Das bringt neue Funktionen wie die Transactional Updates, die bei Fedora Atomic heißen, verbesserte Werkzeuge, drei Jahre Updates und einfache Enterprise-Upgrades.

    25.05.20182 Kommentare
  26. Versionsverwaltung: Git Protokoll 2 macht Git effizienter

    Versionsverwaltung: Git Protokoll 2 macht Git effizienter

    Das freie Werkzeug zur Versionsverwaltung Git bekommt ein neues Wire-Protokoll. Die Version 2 soll das System effizienter machen, da bestimmte Aufgaben an den Server ausgelagert werden. Außerdem sollen Erweiterungen dadurch einfacher werden.

    23.05.201821 Kommentare
  27. C++-Framework: Qt 5.11 verbessert QML und bringt offenen Compiler

    C++-Framework: Qt 5.11 verbessert QML und bringt offenen Compiler

    Für das aktuelle Qt 5.11 hat das Team die QML-Engine komplett überarbeitet und den Ahead-of-time-Compiler dafür offengelegt. Das Framework verbessert zudem die Barrierefreiheit unter Windows sowie die HTTP/2- und Unicode-Unterstützung.

    23.05.20188 Kommentare
  28. Linux: Tesla beginnt Versuch der GPL-Einhaltung

    Linux: Tesla beginnt Versuch der GPL-Einhaltung

    Nach jahrelanger Weigerung hat Tesla begonnen, den Quellcode für GPL-Software in seinen Autos zu veröffentlichen. Laut einer öffentlichen Analyse der Software Freedom Conservancy handelt es sich aber eher um einen mäßigen Versuch.

    22.05.201811 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 45
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #