Huawei-Logo (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de), Huawei
Huawei-Logo (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Huawei

Im Folgenden finden sich alle Artikel zu dem 1987 gegründeten chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei. Der Konzern verkauft sowohl Netzwerkinfrastruktur und Lösungen für Geschäftskunden als auch Endgeräte wie Smartphones, Tablets und WLAN-Router. In Deutschland ist Huawei seit 2001 tätig und beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter. Das Unternehmen arbeitet gemeinsam mit der Deutschen Telekom, Vodafone und Telefónica an dem Ausbau des deutschen Mobilfunknetzes.

Artikel
  1. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

    10.12.201920 Kommentare
  2. Ohne Google-Apps: Huawei verkauft Mate 30 Pro in Deutschland

    Ohne Google-Apps: Huawei verkauft Mate 30 Pro in Deutschland

    In begrenzter Stückzahl bringt Huawei das Mate 30 Pro in Deutschland auf den Markt. Es wird dabei ohne Googles Play Store laufen - auch die typischen Google-Apps fehlen.

    10.12.201922 KommentareVideo
  3. IT-Sicherheit: Chinas Behörden sollen ausländische Computer ausmustern

    IT-Sicherheit: Chinas Behörden sollen ausländische Computer ausmustern

    Das gegenseitige Misstrauen im Computerbereich schränkt den internationalen Handel stärker ein. Nun will China den Einsatz ausländischer Hard- und Software konkret reduzieren.

    09.12.201920 Kommentare
  4. Huawei-Debatte: Telekom setzt neue 5G-Verträge aus

    Huawei-Debatte: Telekom setzt neue 5G-Verträge aus

    Die Telekom macht jetzt Druck und will endlich Klarheit zu ihrem Partner Huawei. Es werden gar keine neuen Vertrge mehr geschlossen.

    05.12.20198 Kommentare
  5. USA: Huawei verklagt US-amerikanische Zulassungsbehörde FCC

    USA: Huawei verklagt US-amerikanische Zulassungsbehörde FCC

    Huawei versucht weiter, gerichtlich gegen die von der US-Regierung auferlegten Handelseinschränkungen vorzugehen: In einer jüngsten Klage gegen die FCC geht es um Geschäfte mit lokalen Netzanbietern. Der erwartete Gewinnverlust für 2019 wird allerdings geringer als erwartet ausfallen.

    05.12.20190 Kommentare
Stellenmarkt
  1. pro-beam GmbH & Co. KGaA, Gilching
  2. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  3. Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main


  1. US-Außenminister Pompeo: Huawei wehrt sich gegen neuerlichen 5G-Killswitch-Vorwurf

    US-Außenminister Pompeo: Huawei wehrt sich gegen neuerlichen 5G-Killswitch-Vorwurf

    Vor einem wichtigen Treffen der EU-Minister zu 5G schaltet sich US-Außenminister Pompeo persönlich in die Debatte um Huawei ein. Huawei nennt es "böswillige und abgenutzte Anschuldigungen".

    02.12.201920 Kommentare
  2. 5G: Ericsson und Nokia könnten EU-Förderung erhalten

    5G: Ericsson und Nokia könnten EU-Förderung erhalten

    Der Bundeswirtschaftsminister will sich mit seinen europäischen Kollegen absprechen, ob günstige staatliche Kredite für Kunden der Mobilfunkausrüster Ericsson und Nokia möglich sind. Das würde Huawei in Afrika praktizieren, sagte der Minister.

    02.12.20191 Kommentar
  3. Bonn: Auch Cisco muss seinen 5G-Quellcode dem BSI vorlegen

    Bonn: Auch Cisco muss seinen 5G-Quellcode dem BSI vorlegen

    Die Zeiten, in denen dem US-amerikanischen Verbündeten und ihren Konzernen in Deutschland blind vertraut wurde, sind vorbei. Cisco eröffnet in Bonn ein Technology Verification Service Center für den 5G-Quellcode und anderes.

    30.11.201926 Kommentare
  4. Huawei: Merkel für europäische 5G-Zulassungsagentur

    Huawei: Merkel für europäische 5G-Zulassungsagentur

    Die Bundeskanzlerin will eine europäische Agentur für die Zulassung von 5G-Technik, die mit nationalen Behörden wie dem BSI zusammenarbeitet. Ein vereinzeltes Vorgehen werde verheerend sein. Aber auch Abschottung sei keine Lösung, erklärte Angela Merkel.

    27.11.20198 Kommentare
  5. Huawei-Beteiligung: US-Botschafter wirft Wirtschaftsminister Beleidigung vor

    Huawei-Beteiligung: US-Botschafter wirft Wirtschaftsminister Beleidigung vor

    Ein Vergleich von Bundeswirtschaftsminister Altmaier, wonach es in der NSA-Affäre auch keinen Boykott gegen US-Unternehmen gegeben habe, bringt den US-Botschafter in Deutschland in Rage. Er will unbedingt einen Boykott gegen Huawei durchsetzen.

    26.11.2019134 Kommentare
  1. Bundesnetzagentur: Politische Vorgabe wollte überall in Deutschland 300 MBit/s

    Bundesnetzagentur: Politische Vorgabe wollte überall in Deutschland 300 MBit/s

    Ein Experte der Bundenetzagentur hat am Dienstag in Stuttgart bei Nokia Details aus dem Vorfeld der vergangenen 5G-Auktion offengelegt und worüber insgeheim gestritten worden ist.

    26.11.201920 Kommentare
  2. USA und China: RISC-V zieht wegen Handelsstreit in die Schweiz

    USA und China: RISC-V zieht wegen Handelsstreit in die Schweiz

    Aus Angst vor einem künftigen US-Embargo zieht die RISC-V-Foundation aus den USA in die Schweiz. Das soll Probleme wie in anderen Konsortien und bei Herstellern wie Huawei offenbar künftig vermeiden.

    26.11.201912 Kommentare
  3. Nokia: Bei stabilem WLAN wäre kein 5G nötig

    Nokia: Bei stabilem WLAN wäre kein 5G nötig

    Für viele Anwendungen würde laut Nokia auch ein WLAN oder 4G ausreichen - allerdings nicht, wenn die Anforderungen größer sind.

    26.11.20193 Kommentare
  1. Smartphone-Absätze: Xiaomi in Europa stark, Huawei in China

    Smartphone-Absätze: Xiaomi in Europa stark, Huawei in China

    Aktuelle Zahlen zu Smartphone-Absätzen in Europa und weltweit zeigen, wie sehr die Tagespolitik Einfluss auf das Wachstum der einzelnen Hersteller hat: Während patriotische Chinesen eher zu Huawei greifen, kann Xiaomi die Diskussion in Europa um Huawei offenbar für sein eigenes Wachstum nutzen.

    26.11.20193 Kommentare
  2. EU Cybersecurity Act: Mit 27 Insellösungen kein 5G-Ausbau in EU möglich

    EU Cybersecurity Act: Mit 27 Insellösungen kein 5G-Ausbau in EU möglich

    Die deutschen Mobilfunkbetreiber wollen rechtliche Klarheit für den 5G-Ausbau. Es soll klare Festlegungen und Rechtssicherheit geben.

    25.11.20191 Kommentar
  3. US-Embargo: Microsoft darf wieder Software an Huawei liefern

    US-Embargo: Microsoft darf wieder Software an Huawei liefern

    Die Notebooks und Tablets von Huawei erhalten künftig wieder Windows von Microsoft. Doch wie geht es mit Android und den Google-Diensten weiter?

    22.11.201922 Kommentare
  1. 5G: Antrag gegen Huawei auf CDU-Parteitag entschärft

    5G: Antrag gegen Huawei auf CDU-Parteitag entschärft

    Norbert Röttgen kämpft weiter gegen Huawei in Deutschland. Doch sein Antrag für den laufenden Parteitag wurde von der Parteiführung weitgehend entschärft.

    22.11.201922 Kommentare
  2. Freebuds 3 im Test: Huawei ahmt Fehler der Airpods nach und macht neue

    Freebuds 3 im Test: Huawei ahmt Fehler der Airpods nach und macht neue

    Sie sehen den normalen Airpods von Apple sehr ähnlich, die Freebuds 3 von Huawei. Huaweis Bluetooth-Hörstöpsel sind aber zusätzlich mit Active Noise Cancelling versehen. Das klingt vielversprechend, bei der Umsetzung macht Huawei jedoch zu viel falsch.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    22.11.201932 Kommentare
  3. Mobilfunk: Trump will Apple als Ausrüster für 5G in den USA

    Mobilfunk: Trump will Apple als Ausrüster für 5G in den USA

    Apple soll laut US-Präsident Trump den nationalen Notstand für die Telekommunikation beenden und 5G-Ausrüster werden. Der iPhone-Hersteller hat darauf bisher nicht reagiert.

    21.11.201971 Kommentare
  1. 5G: Huawei verliert Ausschreibung für Kernnetz der Telekom

    5G: Huawei verliert Ausschreibung für Kernnetz der Telekom

    Im nächsten Core ist Huawei bei der Deutschen Telekom nicht mehr dabei. Laut Telekom ist das ein Routineschritt - oder ist es doch mehr?

    21.11.201929 Kommentare
  2. Ohne Google: Huawei startet mit Testverkauf des Mate 30 Pro in Europa

    Ohne Google: Huawei startet mit Testverkauf des Mate 30 Pro in Europa

    In Europa ist Huaweis Mate 30 Pro bisher nicht erhältlich gewesen - jetzt startet der chinesische Hersteller mit dem Verkauf in Spanien. Dabei dürfte es sich um einen Test handeln, ob das Smartphone auch ohne Google-Dienste genügend Interesse hervorrufen kann.

    20.11.201923 KommentareVideo
  3. Digital-Staatsministerin: Bär nennt Huawei-Debatte "scheinheilig"

    Digital-Staatsministerin: Bär nennt Huawei-Debatte "scheinheilig"

    Die Debatte um Huawei geht weiter, während die Netzbetreiber bereits 5G-Netze mit deren Technik errichten.

    20.11.201944 Kommentare
  1. Handelsembargo: US-Regierung verlängert Ausnahmeregelung für Huawei

    Handelsembargo: US-Regierung verlängert Ausnahmeregelung für Huawei

    Weiterer Aufschub für Huawei: Die US-Regierung hat die Ausnahmeerlaubnis für bestimmte Geschäfte mit dem chinesischen Smartphone-Anbieter und Netzwerkausrüster Huawei um weitere 90 Tage verlängert.

    19.11.20191 Kommentar
  2. Abgeordnete: CDU-Parteitag soll Huawei-Verbot beschließen

    Abgeordnete: CDU-Parteitag soll Huawei-Verbot beschließen

    Eine Reihe von weniger bekannten CDU-Mitgliedern will weiter eine Beteiligung von Huawei am 5G-Ausbau verhindern. Doch der Ausbau mit Huawei-Technik in Deutschland ist bereits in vollem Gang.

    17.11.201965 Kommentare
  3. 5G: Huawei will unterversorgte US-Regionen unterstützen

    5G: Huawei will unterversorgte US-Regionen unterstützen

    Huawei bietet an, Arbeitsplätze in ländlichen Teilen der USA zu retten und neu zu schaffen. Die sogenannte Entity-Liste von Präsident Donald Trump gefährde Tausende amerikanische Arbeitsplätze, heißt es.

    17.11.20193 Kommentare
  4. Huawei: Faltbares Mate X wird in China verkauft

    Huawei: Faltbares Mate X wird in China verkauft

    Huaweis faltbares Mate X ist nach zahlreichen Verzögerungen in China in den Handel gekommen. Das umgerechnet fast 2.200 Euro teure Smartphone ist bereits ausverkauft, jeden Freitag soll eine neue Charge in den Verkauf gehen.

    16.11.20192 KommentareVideo
  5. Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer

    Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer

    Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
    Von Tobias Költzsch

    14.11.201922 KommentareVideo
  6. Smartphone: Huawei startet offenbar mit Upgrades auf Android 10

    Smartphone: Huawei startet offenbar mit Upgrades auf Android 10

    Erste Nutzer melden, dass sie für ihr Huawei P30 Pro ein Upgrade auf Android 10 erhalten haben, ohne am Betaprogramm teilzunehmen. Auch beim Mate 20 Pro sollen erste Nutzer ohne Betazugang eine Aktualisierung auf die jüngste Android-Version bekommen haben. Angeboten wird das Upgrade über eine System-App.

    14.11.201912 KommentareVideo
  7. US-Sanktionen: Doppeltes Gehalt für Huawei-Beschäftige im Oktober

    US-Sanktionen: Doppeltes Gehalt für Huawei-Beschäftige im Oktober

    Huawei belohnt die Beschäftigten für ihre Energie und den Widerstand, die sie gegen den US-Boykott entwickeln. Die Teams, die den Schaden minimieren, können sich zusätzlich über 285 Millionen US-Dollar freuen.

    12.11.201917 Kommentare
  8. Bundestag: Telekom-Security-Experte durfte sich nicht zu Huawei äußern

    Bundestag: Telekom-Security-Experte durfte sich nicht zu Huawei äußern

    Der frühere Bundesminister Röttgen hat den Leiter Group Security der Deutschen Telekom erst zu seiner Huawei-Anhörung ein- und dann wieder ausgeladen. Offenbar war der Standpunkt von Thomas Tschersich nicht erwünscht.

    12.11.2019131 Kommentare
  9. 5G: Ausschluss von Huawei führt "zur schlimmsten Gefahr"

    5G: Ausschluss von Huawei führt "zur schlimmsten Gefahr"

    Im Bundestag wurde trotz einer Entscheidung der Kanzlerin noch einmal die Huawei-Frage bei 5G diskutiert. Kein einzelner Staat und auch keine einzelne Firma könne allein solche Systeme beherrschen, betonte ein Experte.

    11.11.201944 Kommentare
  10. Ren Zhengfei: Huawei-Chef bietet No-Backdoor-Vereinbarung an

    Ren Zhengfei: Huawei-Chef bietet No-Backdoor-Vereinbarung an

    Huawei will zusätzlich zur Offenlegung des Quellcodes vertraglich zusichern, dass es keine Hintertüren in seinen 5G-Produkten gibt. Damit wird auf Versuche reagiert, die Entscheidung der Kanzlerin gegen ein Verbot doch noch zurückzurollen.

    06.11.201936 Kommentare
  11. Sunrise: 5G bei 700 MHz bis 2.600 MHz nicht viel besser als 4G+

    Sunrise: 5G bei 700 MHz bis 2.600 MHz nicht viel besser als 4G+

    Sunrise vergleicht seinen 5G-Ausbau mit der Swisscom. Deren 5G Wide sei nicht viel besser als 4G. Es geht um die "richtigen" Frequenzbereiche.

    02.11.201920 Kommentare
  12. 5G: Deutschland hat viel zu wenige Mobilfunkantennen

    5G: Deutschland hat viel zu wenige Mobilfunkantennen

    Laut einem Experten von Huawei braucht Deutschland deutlich mehr neue Mobilfunkstandorte. Eine Zone in China mit weniger als einem Prozent der Fläche Deutschlands habe fast halb so viele Standorte wie ganz Deutschland.

    02.11.2019131 Kommentare
  13. Smartphones: Huawei kommt Samsung trotz Sanktionen näher

    Smartphones: Huawei kommt Samsung trotz Sanktionen näher

    Im Vergleich der weltweit erfolgreichsten Smartphone-Hersteller kann Huawei trotz der Einschränkungen seitens der US-Regierung seinen zweiten Platz verteidigen - und kommt Samsung immer näher. Apple dürfte das Weihnachtsgeschäft herbeisehnen. Der Markt insgesamt ist leicht gewachsen.

    31.10.20190 Kommentare
  14. 5G-Ausrüster: BND-Chef hält Huawei für nicht vertrauenswürdig

    5G-Ausrüster: BND-Chef hält Huawei für nicht vertrauenswürdig

    Der Bundesnachrichtendienst warnt vor einer uneingeschränkten Beteiligung des chinesischen Ausrüsters Huawei am Aufbau des 5G-Netzes. Möglicherweise könnte dies gesetzlich geregelt werden.

    29.10.201934 Kommentare
  15. Huawei: Honor 9X kommt mit Pop-Up-Kamera und Google Apps

    Huawei: Honor 9X kommt mit Pop-Up-Kamera und Google Apps

    Das Huawei-Tochterunternehmen Honor bringt mit dem 9X das nächste Gerät seiner X-Reihe: Die Ausstattung ist im Mittelklassebereich angesiedelt und bietet mit einer Dreifachkamera und einer ausfahrbaren Frontkamera einige interessante Details - sowie die Google-Apps.

    24.10.20194 Kommentare
  16. 5G: Einzelne Grüne und CDU-Politiker gegen Huawei als Ausrüster

    5G: Einzelne Grüne und CDU-Politiker gegen Huawei als Ausrüster

    Eine Gruppe von rund 20 Politikern greift die Kanzlerin wegen ihrer Entscheidung an, Huawei trotz des Drucks der USA nicht mit einem Boykott für 5G zu belegen. Sie wollen eine Entscheidung des Parlaments erzwingen.

    23.10.201924 Kommentare
  17. Netzbetreiber: Huawei verhandelt 5G-Lizenzierung an USA

    Netzbetreiber: Huawei verhandelt 5G-Lizenzierung an USA

    Das Angebot des Huawei-Chefs, die 5G-Technologie an die USA zu lizenzieren, wird angenommen. Erste Gespräche sind angelaufen, aber der Ausgang ist noch offen.

    21.10.20190 Kommentare
  18. NTT Docomo: Erstes 5G-Netz benötigt mehr Millimeterwellen-Spektrum

    NTT Docomo: Erstes 5G-Netz benötigt mehr Millimeterwellen-Spektrum

    NTT Docomo hat mit öffentlichen Testläufen zu 5G in Japan schon einige Erfahrungen gesammelt. Der Netzbetreiber zieht erste Schlussfolgerungen für den Ausbau.

    17.10.20195 Kommentare
  19. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.

    16.10.201922 Kommentare
  20. Quartalsbericht: Huawei steigert Umsatz trotz US-Embargo

    Quartalsbericht: Huawei steigert Umsatz trotz US-Embargo

    Huawei hat im dritten Quartal rund 29,5 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Weltweit wurden mehr als 60 kommerzielle Verträge für 5G abgeschlossen.

    16.10.20190 Kommentare
  21. Huawei: "No Fiber - No Future"

    Huawei: "No Fiber - No Future"

    Auf einem Forum der Festnetzbetreiber erklärt Huawei, dass 5G ohne Glasfaser keine Grundlage habe. Glasfaser sei die beste, vielleicht die einzige Wahl.

    16.10.20190 Kommentare
  22. Quellcode: Datenschützer stellt Bedingungen für 5G-Netze von Huawei

    Quellcode: Datenschützer stellt Bedingungen für 5G-Netze von Huawei

    Der Datenschützer Johannes Caspar will den 5G-Quellcode von Huawei einsehen lassen, was der Ausrüster bereits zugesichert hat. Europäische Lösungen seien kaum vorhanden. Und US-Lösungen von Cisco könnten auch "Bedenken auslösen".

    14.10.201941 Kommentare
  23. Netzausbau: Merkel öffnet 5G-Netz für Huawei

    Netzausbau: Merkel öffnet 5G-Netz für Huawei

    Auf Drängen des Kanzleramts verzichtet Berlin auf ein Verbot der chinesischen Mobilfunk-Technik. Koalitionspolitiker kritisieren die Entscheidung.
    Von Moritz Koch, Dietmar Neuerer und Stephan Scheuer

    14.10.201921 KommentareVideo
  24. 3,67 GBit/s: Sunrise und Huawei erreichen in Zürich hohe 5G-Datenrate

    3,67 GBit/s: Sunrise und Huawei erreichen in Zürich hohe 5G-Datenrate

    Mit verschiedenen 5G-Smartphones haben Huawei und Sunrise eine Datenrate von 3,67 GBit/s erreicht. Dabei hat Sunrise keinen sehr breiten Frequenzbereich ersteigert.

    11.10.20197 Kommentare
  25. USA: Trump könnte vereinzelten Handel mit Huawei erlauben

    USA: Trump könnte vereinzelten Handel mit Huawei erlauben

    Insiderberichten zufolge könnte die US-Regierung bald einige Lizenzen an Unternehmen vergeben, die zum Handel mit dem chinesischen Hersteller Huawei berechtigen. Denkbar ist, dass eine solche Geste bei den Verhandlungen mit China helfen soll.

    10.10.20190 Kommentare
  26. US-Boykott: ARM macht weiter Geschäfte mit Huawei

    US-Boykott: ARM macht weiter Geschäfte mit Huawei

    Der US-Boykott gegen Huawei wird von ARM ignoriert. "Wir können definitiv sagen, dass wir die Belieferung von Huawei nie ausgesetzt haben", sagte der Marketingdirektor von ARM China.

    25.09.20191 KommentarVideo
  27. Smartphones: Für Huawei wird es eng

    Smartphones: Für Huawei wird es eng

    Die Vorstellung von Huaweis Mate-30-Serie dürfte für viele trotz beeindruckender Technik enttäuschend gewesen sein: Die neuen Geräte wurden gar nicht erst für Deutschland angekündigt, zudem kommen sie ohne Google-Apps. Für Huawei wirken sich die US-Sanktionen immer dramatischer aus.
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    20.09.2019127 KommentareVideo
  28. Huawei Freebuds 3: Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Airpods-Stil kosten weniger

    Huawei Freebuds 3 : Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Airpods-Stil kosten weniger

    Es gibt Neues zu den Bluetooth-Hörstöpseln Freebuds 3 von Huawei. Die True Wireless In-Ears im Stil von Apples Airpods werden weniger kosten als ursprünglich angekündigt. Wie bei Airpods wird es eine Komfort-Funktion nur für die eigenen Smartphones geben.

    20.09.20194 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. P20 Pro im Kameratest
    Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
    P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

    Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.

  2. P20 Pro im Hands on
    Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
    P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis

    Huawei erhöht bei seinem neuen P20 die Anzahl der Hauptkameras auf drei und die maximale Auflösung auf 40 Megapixel. Damit können Nutzer einen Hybridzoom mit bis zu fünffacher Vergrößerung nutzen. Praktisch sind die neuen KI-Funktionen, die etwa automatisch das passende Motivprogramm auswählen.


Gesuchte Artikel
  1. Asus Vivo Tab Smart Hands on
    Intel-Tablet macht Windows RT fast überflüssig
    Asus Vivo Tab Smart Hands on: Intel-Tablet macht Windows RT fast überflüssig

    Asus hat bereits das dritte Tablet der Vivo-Tab-Serie gezeigt. Es ist leicht, recht günstig und bietet eine lange Laufzeit. Das Windows-8-Gerät ist damit eine Konkurrenz für die abgespeckten Windows-RT-Geräte, die kaum leichter und auch kaum billiger sind.
    (Asus Vivo Tab Smart)

  2. Defektes Nexus 10
    Google und Samsung verweigern Reparatur
    Defektes Nexus 10: Google und Samsung verweigern Reparatur

    Einem der wenigen Besitzer eines Nexus 10 ist das Android-Tablet heruntergefallen und er wollte es reparieren lassen. Damit ist er aber bislang gescheitert. Weder Google noch Samsung bieten eine Reparatur an. Samsung übernimmt nun die Reparatur.
    (Google Nexus 10)

  3. Kindle Fire HD
    Gravis verkauft Amazon-Tablets
    Kindle Fire HD: Gravis verkauft Amazon-Tablets

    Amazons Tablets und E-Book-Reader der Kindle-Serie können bald auch in Ladengeschäften von Gravis angeschaut und gekauft werden. Amazon und der Apple-Händler Gravis sind dazu eine Kooperation eingegangen.
    (Kindle Fire Hd)

  4. Jedec
    DDR4-Speicher soll 2013 zum Standard werden
    Jedec: DDR4-Speicher soll 2013 zum Standard werden

    Vorerst nur für Server soll im kommenden Jahr neues DRAM vom Typ DDR4 in Serienproduktion gehen. Geplant ist eine Standardspannung von 1,2 Volt, die aber noch gesenkt werden kann. Bis zu 60 Prozent Energieeinsparung sind möglich.
    (Amd)

  5. AVM
    Intelligente Steckdosen mit Powerline, WLAN und DECT
    AVM: Intelligente Steckdosen mit Powerline, WLAN und DECT

    AVM verbindet mit Fritz Powerline 546E Heimnetz und Smart Home beziehungsweise Powerline mit WLAN und zwei LAN-Anschlüssen. Der Fritz DECT Repeater 230 vergrößert die DECT-Reichweite beim Telefonieren. Beide Geräte sind mit einer intelligenten Steckdose ausgestattet.
    (Wlan Steckdose)

  6. Minecraft
    Fans bekennen sich zu DDoS-Angriffen
    Minecraft: Fans bekennen sich zu DDoS-Angriffen

    Der Multiplayermodus der offenen Spielewelt Minecraft steht unter Beschuss: Offenbar gibt es Attacken durch eine Distributed-Denial-of-Service-Attacke. Wer dahintersteckt, ist unklar - womöglich handelt es sich um Fans, die mehr Updates fordern. Der Schöpfer des Spiels will unterdessen einen Linux-Guru anstellen.
    (Minecraft)

  7. Spieletest Alan Wake
    Übersinnliche Thriller-Erfahrung
    Spieletest Alan Wake: Übersinnliche Thriller-Erfahrung

    Fliegende Traktoren, eine Taschenlampe als wichtigste Waffe und mysteriöse Naturereignisse: In Alan Wake geht vieles nicht mit rechten Dingen zu. Der Spieler bekommt im neuen Spiel der Max-Payne-Entwickler Remedy nicht nur spannende Action, sondern auch beste Thriller-Atmosphäre geboten.
    (Alan Wake)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 19
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #