Abo
989 Glasfaser Artikel
  1. Land: Telekom stattet Förderkommunen mit VDSL/FTTH aus

    Land: Telekom stattet Förderkommunen mit VDSL/FTTH aus

    Die Telekom berichtet von ihren Förderprogrammen auf dem Land: Dort wird zwar meist VDSL ausgebaut. Wenn sich der Aufbau eines Outdoor-DSLAMs in einem Weiler nicht lohnt, wird aber auch direkt FTTH errichtet.

    30.03.201654 Kommentare
  2. FTTH: Google Fiber führt Festnetztelefonie ein

    FTTH: Google Fiber führt Festnetztelefonie ein

    Der beliebte FTTH-Dienst Google Fiber bot bisher keine Telefonie. Jetzt ändert sich dies mit dem attraktiven Angebot Fiber Phone, das einige moderne Funktionen bietet.

    30.03.201623 KommentareVideo
  3. Zweckverband Breitband Altmark: Glasfaserausbau bringt Sachsen-Anhalt 500 MBit/s

    Zweckverband Breitband Altmark: Glasfaserausbau bringt Sachsen-Anhalt 500 MBit/s

    Im Norden von Sachsen-Anhalt sollen alle Haushalte FTTH erhalten. Glasfaser sei gegenüber Vectoring im Kupferkabel die zeitgemäße Lösung, so der Zweckverband Breitband Altmark.

    24.03.201634 Kommentare
  4. Glasfaser: Telekom baut Neubaugebiete mit FTTH aus

    Glasfaser: Telekom baut Neubaugebiete mit FTTH aus

    Bisher gibt es noch sehr wenige echte Glasfaseranschlüsse der Deutschen Telekom - der FTTH-Ausbau in drei Neubaugebieten erregt daher Aufsehen.

    22.03.201656 Kommentare
  5. Glasfaser: Voller FTTH-Ausbau würde laut Telekom 20 Jahre dauern

    Glasfaser: Voller FTTH-Ausbau würde laut Telekom 20 Jahre dauern

    Laut Berechnungen der Telekom würde ein vollständiger Glasfaserausbau in Deutschland noch sehr lange dauern. Es sei daher nachhaltig, das Kupferkabel maximal auszureizen, bevor es vollständig ersetzt wird.

    16.03.201678 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt
  2. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München
  3. Versandhaus Walz GmbH, Bad Waldsee
  4. AKDB, München


  1. Bundeswirtschaftsminister: Regierung will endlich Glasfaserausbau angehen

    Bundeswirtschaftsminister: Regierung will endlich Glasfaserausbau angehen

    Cebit 2016 Die Regierung will heute auf der Cebit einen Plan vorlegen, dessen Kern der Glasfaserausbau in Deutschland ist. Doch der Plan ist noch nicht durchfinanziert.

    14.03.201624 Kommentare
  2. TU Dresden: Vodafone baut Testnetz mit 15 GBit/s auf der Cebit

    TU Dresden: Vodafone baut Testnetz mit 15 GBit/s auf der Cebit

    Cebit 2016 Vodafone zeigt mit einem Professor von der TU Dresden wieder ein 5G-Testnetz auf der Cebit. Diesmal kam ein Prototyp eines Datenhandschuhs zum Einsatz.
    Von Achim Sawall

    13.03.201610 Kommentare
  3. TV-Kabelnetz: Vodafone Kabel wird in Kürze 400 MBit/s anbieten

    TV-Kabelnetz: Vodafone Kabel wird in Kürze 400 MBit/s anbieten

    Cebit 2016 Vodafone bietet eine höhere Datenrate in seinem TV-Kabelnetz. Dazu kommt ein Hybridrouter, der Kabelnetz und Mobilfunk mit 500 MBit/s auf über 1 GBit/s zusammenbringen soll.
    Von Achim Sawall

    13.03.201639 Kommentare
  4. Vectoring: Regierung veröffentlicht laut Breko "Telekom-Lobby-Papier"

    Vectoring: Regierung veröffentlicht laut Breko "Telekom-Lobby-Papier"

    Die Telekom-Konkurrenz hat empört auf ein Papier der Bundesregierung an die EU-Kommission reagiert. Von einem "Lobby-Papier der Telekom" und der "Bundesregierung als verlängerte Werkbank der Telekom" ist die Rede.

    11.03.201658 Kommentare
  5. Kevag Telekom: Glasfaser-Backbone im Westerwald errichtet

    Kevag Telekom: Glasfaser-Backbone im Westerwald errichtet

    Ein Kabelnetzbetreiber stellt auf Glasfaser um und errichtet seinen Backbone. Das rund 250 Kilometer lange Glasfasernetz soll bereits im kommenden Jahr fertig sein. Statt 300 MBit/s dürften bald 10 GBit/s möglich sein.

    10.03.20165 Kommentare
  1. Vectoring: Bundesregierung will weniger Regulierung von EU-Kommission

    Vectoring: Bundesregierung will weniger Regulierung von EU-Kommission

    So schnell wie möglich soll es in der EU weniger Regulierung geben, fordert die Bundesregierung von der EU-Kommission. Dabei dürfte es um das exklusive Vectoring der Telekom und den künftigen Glasfaserausbau gehen.

    09.03.201644 Kommentare
  2. Neustrelitz: Stadtwerke bauen stadtweites Glasfasernetz mit 250 MBit/s

    Neustrelitz: Stadtwerke bauen stadtweites Glasfasernetz mit 250 MBit/s

    Eine Stadt in Mecklenburg-Vorpommern will als erste ein flächendeckendes Glasfasernetz und ein offenes Wifi errichten. Für FTTH werden 16 Millionen Euro ausgegeben.

    08.03.201673 Kommentare
  3. 1Gb Always: Colt verspricht ständig verfügbare 1-GBit/s-Datenrate

    1Gb Always: Colt verspricht ständig verfügbare 1-GBit/s-Datenrate

    Der Netzbetreiber Colt will eine ständig verfügbare Datenrate von 1 GBit/s garantieren. Colt betreibt eigene Glasfasernetze und Rechenzentren in Europa.

    03.03.201616 Kommentare
  1. Glasfaser/Koaxial: Telekom startet Zuhause Kabel mit bis zu 800 MBit/s

    Glasfaser/Koaxial: Telekom startet Zuhause Kabel mit bis zu 800 MBit/s

    Für einen Endkundenpreis von 50 Euro bringt die Deutsche Telekom jetzt ein Glasfaser-Koaxial-Angebot zusammen mit der Wohnungswirtschaft. Geboten würden 200 MBit/s und künftig 800 MBit/s.

    03.03.2016133 Kommentare
  2. Media Broadcast: Mobilcom-Debitel kauft Betreiber für HD-Antennenfernsehen

    Media Broadcast : Mobilcom-Debitel kauft Betreiber für HD-Antennenfernsehen

    Mobilcom-Debitel will hochauflösendes Fernsehen auch auf das Smartphone bringen und kauft den Plattformbetreiber Media Broadcast. Zudem hat sich Mobilcom-Debitel an dem deutschen Glasfasernetzbetreiber Exaring beteiligt, der Revolutionäres vorhat.

    03.03.20164 Kommentare
  3. 50 MBit/s: Telekom schließt Netzausbau-Projekt in Brandenburg ab

    50 MBit/s: Telekom schließt Netzausbau-Projekt in Brandenburg ab

    Rund 3.000 Kilometer Glasfaserkabel hat die Telekom in Brandenburg für VDSL-Zugänge mit 50 MBit/s verlegt. Dafür flossen 55 Millionen Euro aus der Steuerkasse und EU-Fonds. In anderen Gebieten geht es weiter.

    02.03.201624 Kommentare
  1. 100 MBit/s: Ewe will fast alle Haushalte mit Vectoring ausstatten

    100 MBit/s: Ewe will fast alle Haushalte mit Vectoring ausstatten

    Ewe will 90 Prozent der Haushalte in seinem Gebiet mit Vectoring ausstatten. Auch Glasfaserzugänge soll es geben. Doch die Zusage gilt nur, wenn der Festnetzbetreiber in Niedersachsen, Bremen, Bremerhaven und Brandenburg exklusiv ausbauen darf.

    02.03.20167 Kommentare
  2. AT&T: Konkurrent will Google Fiber mit Klage verhindern

    AT&T: Konkurrent will Google Fiber mit Klage verhindern

    AT&T versucht, Konkurrenz in der größten Stadt in Kentucky auszuschalten. Einen schnellen Zugang zu den Masten des Netzbetreibers soll es nicht geben. Google Fiber und die Stadt protestieren.

    29.02.201616 Kommentare
  3. FTTH: M-net bietet IP-TV für Glasfaserkunden an

    FTTH: M-net bietet IP-TV für Glasfaserkunden an

    IP-TV nutzbar auf mehreren Geräten bietet M-net an. Rund 100 Sender können über das Internet empfangen werden.

    26.02.201621 Kommentare
  1. 1 GBit/s: Google Fiber mit neuem Konzept in weiterer Großstadt

    1 GBit/s: Google Fiber mit neuem Konzept in weiterer Großstadt

    Google Fiber bietet 1 GBit/s sowohl im Up- als auch im Downstream und ohne Volumenlimit für 70 bis 80 US-Dollar pro Monat. Mit San Francisco wird eine weitere Stadt damit ausgestattet, wenn auch gestützt auf Dark Fiber.

    26.02.201611 Kommentare
  2. Bilanzpressekonferenz: Telekom hält Zahl der FTTH-Zugänge geheim

    Bilanzpressekonferenz: Telekom hält Zahl der FTTH-Zugänge geheim

    Die Telekom steigert den Gewinn auf 3,3 Milliarden Euro. Auf der Bilanzpressekonferenz gab es viele neue Zahlen zum Netzausbau und zu einzelnen Märkten, aber keine zu FTTH in Deutschland.

    25.02.2016123 Kommentare
  3. FTTH: Telekom will Glasfaserausbau auf Kosten des Kunden anbieten

    FTTH: Telekom will Glasfaserausbau auf Kosten des Kunden anbieten

    Die Telekom will testweise Kunden auf eigene Kosten Glasfaser bis ins Haus legen. "Aber das kann teuer für ihn werden", sagt Telekom-Chef Niek Jan van Damme.

    21.02.2016304 Kommentare
  1. Kabelnetzbetreiber: TV-Kabel erwartet keinen Sprung zu Glasfaser

    Kabelnetzbetreiber: TV-Kabel erwartet keinen Sprung zu Glasfaser

    Die deutschen Kabelnetzbetreiber wehren sich dagegen, alles zu erneuern und auf Glasfaser zu setzen. "Wir können nicht die komplette Infrastruktur ändern", sagte ein Vertreter des Branchenverbands Anga. Doch manches andere Land beginnt damit.

    18.02.201631 Kommentare
  2. Huawei: Für den Nutzer ist "Kupfer, Koaxial oder Glasfaser egal"

    Huawei: Für den Nutzer ist "Kupfer, Koaxial oder Glasfaser egal"

    "I want fibre" ist zwar das Motto des FTTH Council in Luxemburg - doch Huawei hält dort ein Plädoyer, dass das Material egal sei. Der Ausrüster bietet auch Vectoring, G.fast oder Docsis-3.1-Hardware und -Software.
    Von Achim Sawall

    17.02.201620 Kommentare
  3. FTTH Council: Oettinger spricht sich für Glasfaserausbau aus

    FTTH Council: Oettinger spricht sich für Glasfaserausbau aus

    Vor der europäischen Glasfaserbranche hat sich EU-Digitalkommissar Günther Oettinger für zukunftsfähige Netze ausgesprochen: "Netzwerke, die in wenigen Jahren obsolet sind, können wir uns nicht leisten."
    Von Achim Sawall

    17.02.201622 Kommentare
  4. Glasfaser: Deutschland beim FTTH-Ranking endlich Vorletzter

    Glasfaser: Deutschland beim FTTH-Ranking endlich Vorletzter

    Deutschland hat sich einen Platz im FTTH-Ranking für Europa erkämpft - allerdings den vorletzten. Hauptsächlich hätten Kommunen und private Betreiber den Ausbau vorangetrieben.

    17.02.2016143 Kommentare
  5. NG-PON2: Glasfaser mit 10 GBit/s für den Nutzer soll bald kommen

    NG-PON2: Glasfaser mit 10 GBit/s für den Nutzer soll bald kommen

    Festnetz- und Mobilfunkbetreiber teilen sich ein Netz - auf dem FTTH Council Europe wird sehr konkret über den neuen Glasfaserstandard NG-PON2 gesprochen, der seit Jahren vorbereitet wird. Die Technik soll bereits in bestehenden Netzen ausprobiert werden.

    16.02.201629 Kommentare
  6. Prysmian: 50 Prozent der gesamten Glasfaserkabel gehen nach China

    Prysmian: 50 Prozent der gesamten Glasfaserkabel gehen nach China

    Während es in Deutschland noch kaum FTTH gibt, kauft China den Markt für Glasfaser leer. Ein großer Teil wird weltweit nicht nur für FTTx, sondern auch für den Mobilfunkausbau verwendet.

    16.02.201615 Kommentare
  7. 1 GBit/s: Deutsche Telekom will Glasfaser über Holzmasten ausbauen

    1 GBit/s: Deutsche Telekom will Glasfaser über Holzmasten ausbauen

    Die Telekom will, um Kosten zu sparen, Glasfaser oberirdisch an Holzmasten hängen. Ein Großauftrag für 100.000 Holzmasten wurde vergeben. Der Konzern hat 100.000 Kilometer oberirdische Linie.

    12.02.2016210 KommentareVideo
  8. Google Fiber: Kostenlose Gigabit-Anschlüsse für Sozialwohnungen

    Google Fiber: Kostenlose Gigabit-Anschlüsse für Sozialwohnungen

    Google zeigt sich großzügig: Einkommensschwache Familien sollen in allen Fiber-Städten einen kostenlosen schnellen Internetzugang erhalten.

    04.02.201650 Kommentare
  9. XG-Fast: Telekom erreicht im Kupfernetz 11 GBit/s

    XG-Fast: Telekom erreicht im Kupfernetz 11 GBit/s

    Die Telekom hat in einem Laborversuch 11 GBit/s im Kupfernetz mit XG-Fast von Nokia geschafft. Doch dies war nur auf 50 Meter langen, gebündelten Paaren eines hochwertigen Kabels möglich. Für die Inhouse-Verkabelung könnte dies aber ein Durchbruch sein.

    03.02.201657 Kommentare
  10. FTTH per Fritzbox 5490: Glasfaser-Router von AVM bei ersten Providern erhältlich

    FTTH per Fritzbox 5490: Glasfaser-Router von AVM bei ersten Providern erhältlich

    In der Schweiz und den Niederlanden können Kunden bereits die Fritzbox 5490 bestellen. In Deutschland liefern Provider den Glasfaser-Router hingegen noch nicht aus.

    03.02.201628 Kommentare
  11. Breitbandausbau: Verlegung von Glasfaser wird zur Pflicht

    Breitbandausbau: Verlegung von Glasfaser wird zur Pflicht

    Mit einem Diginetz-Gesetz will die Regierung den Breitbandausbau beschleunigen. Bei neuen Straßen und Wohngebieten müssen Glasfaserkabel künftig mitverlegt werden. Selbst über Dachständer könnte das schnelle Internet ins Haus kommen.

    27.01.201671 Kommentare
  12. Vectoring-Ausbau: Beirat der Netzagentur fordert besseren Wettbewerb

    Vectoring-Ausbau: Beirat der Netzagentur fordert besseren Wettbewerb

    Die Politik unterstützt prinzipiell die Vectoring-Pläne der Deutschen Telekom. Die Wettbewerber sollen beim Breitbandausbau aber bessere Chancen bekommen.

    26.01.20163 Kommentare
  13. Telekom: Ein Kilometer Glasfaser kostet bis zu 70.000 Euro

    Telekom: Ein Kilometer Glasfaser kostet bis zu 70.000 Euro

    Der FTTH/B-Ausbau bis ins Haus ist der Telekom zu teuer. In einem Telekom-Blogbeitrag wird darum der Höchstbetrag statt eines Durchschnittswerts genannt.

    22.01.201699 Kommentare
  14. Breko-Vorschlag: Nokia sieht Annex Q nicht als Alternative zu Vectoring

    Breko-Vorschlag: Nokia sieht Annex Q nicht als Alternative zu Vectoring

    Der Breko hat in dieser Woche gefordert, Vplus ohne Vectoring zu betreiben, um die Möglichkeit zur Entbündelung zu erhalten. Doch das funktioniert leider gar nicht, sagen Vplus-Experten.

    22.01.201611 Kommentare
  15. Breitband: Rheinland-Pfalz wird Netze durch Glasfaser ersetzen

    Breitband: Rheinland-Pfalz wird Netze durch Glasfaser ersetzen

    Ein deutsches Bundesland hat die Kosten für einen echten Glasfaser-Ausbau für jeden Haushalt berechnen lassen. Pro Haushalt fallen zwischen 1.123 und 2.500 Euro an - in dünn besiedelten Regionen deutlich mehr.

    20.01.2016120 Kommentare
  16. Vplus: Festnetzbetreiber wollen VDSL2 Annex Q statt Vectoring

    Vplus: Festnetzbetreiber wollen VDSL2 Annex Q statt Vectoring

    Breko-Mitglieder wollen sich gegen exklusives Vectoring der Telekom im Nahbereich um die Hauptverteiler notfalls mit einer Verfassungsbeschwerde wehren. Technisch sei VDSL2 Annex Q, oder Vplus, die Alternative zu Vectoring.

    19.01.201655 Kommentare
  17. Kupferkabel: Deutsche Telekom wird G.fast für 1 GBit/s einsetzen

    Kupferkabel: Deutsche Telekom wird G.fast für 1 GBit/s einsetzen

    G.fast verspricht 1 GBit/s auf kurzen Strecken im Kupferkabel. Die Deutsche Telekom will die Technik nutzen, auch Super-Vectoring ist bereits eingeplant.
    Von Achim Sawall

    07.01.2016116 Kommentare
  18. Alcatel-Lucent: Swisscom erreicht eine Million Haushalte mit FTTH

    Alcatel-Lucent: Swisscom erreicht eine Million Haushalte mit FTTH

    Mit Technik von Alcatel-Lucent hat die Swisscom ein Drittel aller Schweizer Haushalte mit FTTH versorgt. Davon ist Deutschland noch sehr weit entfernt.

    04.01.201639 Kommentare
  19. Wirtschaftsministerium: Swisscom soll privatisiert werden

    Wirtschaftsministerium: Swisscom soll privatisiert werden

    Die Swisscom baut Fiber To The Home stark aus und setzt zum Übergang Vectoring und G.fast ein. Doch die Schweizer Regierung will jetzt den mehrheitlich in Staatsbesitz befindlichen Konzern privatisieren.

    04.01.201617 Kommentare
  20. Bayern: Landtagsabgeordneter nennt 50 MBit/s Steinzeit

    Bayern: Landtagsabgeordneter nennt 50 MBit/s Steinzeit

    Aus Bayern kommt Kritik an den Breitbandplänen der Bundesregierung. Wer in wenigen Jahren nur das Ziel von 50 MBit/s habe, sorge dafür, dass Menschen sowie Arbeitsplätze an die ohnehin überfüllten Städte verloren gingen.

    03.01.2016186 Kommentare
  21. Festnetzausbau 2015: Nutzer wollen Glasfaser, nehmen aber auch Vectoring

    Festnetzausbau 2015: Nutzer wollen Glasfaser, nehmen aber auch Vectoring

    Schnelle Vectoring-Anschlüsse: Die Nutzer wollen sie, wenn sie schon kein Glasfaser kriegen. Doch die Branche streitet sich weiter über exklusive Rechte am Hauptverteiler.
    Von Achim Sawall

    28.12.201592 Kommentare
  22. 2015: Was leisteten die Alternativen bei Vectoring und FTTH?

    2015: Was leisteten die Alternativen bei Vectoring und FTTH?

    Golem.de wollte zum Jahresausgang wissen, was die Telekom-Konkurrenz beim Netzausbau geschafft hat: bei Vectoring und FTTH. Doch beim Vectoring scheint wenig passiert zu sein.
    Von Achim Sawall

    23.12.201532 Kommentare
  23. DSL: Langsame Internetanschlüsse in deutschen Hotels

    DSL: Langsame Internetanschlüsse in deutschen Hotels

    Hotelbetreiber und Gäste wissen, dass ihr WLAN oft zu langsam ist. Es gibt aber meist keine bessere Zugangstechnologie, weil es zu wenig Glasfaser in Deutschland gibt.

    23.12.201542 Kommentare
  24. Bundesverkehrsministerium: Erste 31 Kommunen bekommen Förderung für Internetausbau

    Bundesverkehrsministerium: Erste 31 Kommunen bekommen Förderung für Internetausbau

    Verkehrsminister Dobrindt (CSU) gibt für den Internetausbau zunächst nur jeweils 50.000 Euro an Kommunen und Landkreise mit unterversorgten Gebieten heraus. Im zweiten Schritt sollen Millionen Euro folgen. Mindestens 50 MBit/s sind das Ziel.

    14.12.201518 Kommentare
  25. Landkreise und Kommunen: Große Nachfrage nach Subventionen für Internetausbau

    Landkreise und Kommunen: Große Nachfrage nach Subventionen für Internetausbau

    Verkehrsminister Dobrindt will am heutigen Montag die ersten Förderbescheide für den Internetausbau an 31 Kreise und Städte übergeben. Das Interesse nach Förderung für schnelle Internetverbindungen auf dem Land ist hoch.

    14.12.201518 Kommentare
  26. Deutsche Telekom: Vectoring jagt den Stromverbrauch hoch

    Deutsche Telekom: Vectoring jagt den Stromverbrauch hoch

    Die Deutsche Telekom gefährdet durch den verstärkten Einbau der VDSL-Vectoring-Technik ihre Sparziele beim Energieverbrauch. Der Einbau des VDSL-Vectoring-Turbos verbraucht mehr Strom als direkt ins Haus verlegte Glasfaserleitungen.

    12.12.201564 Kommentare
  27. VATM: Vectoring soll ländlichem Raum angeblich wenig bringen

    VATM: Vectoring soll ländlichem Raum angeblich wenig bringen

    Aus der Anhörung bei der Bundesnetzagentur zum Exklusivantrag der Telekom sind Informationen bekanntgeworden. Danach soll Vectoring im ländlichen Raum kaum stattfinden. Doch die Telekom widerspricht energisch der Darstellung und legt andere Angaben vor.

    11.12.201536 Kommentare
  28. 1 GBit/s: Google Fiber soll in einigen der größten US-Städte starten

    1 GBit/s: Google Fiber soll in einigen der größten US-Städte starten

    Google Fiber soll mit Chicago und Los Angeles erstmals in einigen der größten US-Städte ausgebaut werden. AT&T errichtet seinerseits seinen Dienst Gigapower.

    09.12.201513 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14
  11. 15
  12. 16
  13. 17
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #