Geplante Obsoleszenz würde die steigenden Mengen an Elektroschrott erklären (Bild: Tyrone Siu/Reuters), Geplante Obsoleszenz
Geplante Obsoleszenz würde die steigenden Mengen an Elektroschrott erklären (Bild: Tyrone Siu/Reuters)

Geplante Obsoleszenz

Geplante Obsoleszenz nennt man es, wenn ein Unternehmen die Betriebsdauer von Produkten verringert, ohne dies zu publizieren. Das steht für eine Produktstrategie, die die Haltbarkeit und Nutzbarkeit von Produkten absichtlich verringert und verkürzt. Ein Hersteller von technischen Geräten würde zum Beispiel die Wartbarkeit seiner Geräte erschweren, wenige oder gar keine Ersatzteile anbieten und stärker verschleißende Materialien verwenden, die nach einem Zeitraum von beispielsweise zwei Jahren die Nutzbarkeit der Geräte deutlich einschränken würden. Der Hersteller kann so damit rechnen, nach zwei Jahren wieder ein neues Gerät verkaufen zu können. Damit entspricht die geplante Obsoleszenz als Produktstrategie natürlich nicht dem Nachhaltigkeitsgedanken. Allerdings konnte bislang auch noch nicht empirisch bewiesen werden, dass Unternehmen diese Strategie nutzen. Hier finden Sie alle Artikel von Golem.de zum Thema geplante Obsoleszenz.

Aktuelles zu Geplante Obsoleszenz

  1. Verbraucherschutz: Smartphone-Reparaturkosten viel zu hoch

    Verbraucherschutz: Smartphone-Reparaturkosten viel zu hoch

    Das Recht auf Reparatur soll um Bonuszahlungen bei günstigen Geräten erweitert werden: Das ist eine neue Forderung des Verbraucherschutzes.

    28.08.202247 KommentareVideo
  2. Geplante Obsoleszenz: Epson entdeckt die Nachhaltigkeit bei Druckern

    Geplante Obsoleszenz: Epson entdeckt die Nachhaltigkeit bei Druckern

    Epson reagiert auf Vorwürfe zu geplanter Obsoleszenz: Auf der Hilfeseite zu Druckern liegt der Fokus jetzt auf Reparatur, nicht auf Entsorgung.

    12.08.202212 Kommentare
  3. Geplante Obsoleszenz: Epson schaltet Drucker wegen voller Schwämme ab

    Geplante Obsoleszenz: Epson schaltet Drucker wegen voller Schwämme ab

    Die Drucker funktionieren noch tadellos, ein angebliches Risiko durch volle Tintenschwämme ist für Epson aber Grund, die Geräte zu deaktivieren.

    08.08.2022203 Kommentare
  4. EU-Reparaturpflichten: Wo geklebt wurde, braucht man künftig Schrauben

    02.04.2022214 Kommentare
  5. Runder Tisch Reparatur: Wie das Recht auf Reparatur wirksam wird

    16.02.202215 Kommentare
  6. HDE und Bitkom: Recht auf Reparatur ist Konzernen zu teuer und aufwendig

    04.02.202276 Kommentare
  7. Bundesumweltministerin: Hersteller sollen für Lebensdauer ihrer Produkte haften

    17.01.202299 Kommentare
  8. Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    20.09.2021278 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler:in Java (m/w/d)
    ARTS Holding SE, Darmstadt
  2. Solution Architect Cybersecurity (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, deutschlandweit, Remote
  3. Security Architecture Consultant (f/m/d) (CS)
    NTT Germany AG & Co. KG, deutschlandweit, Remote
  4. (Senior) IT Administrator Office 365 / Exchange (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe, Bundesweit

Detailsuche



Wissenswertes zu Geplante Obsoleszenz

  1. Android: Bye-bye, LineageOS!

    Android: Bye-bye, LineageOS!

    Nervige Probleme und Sicherheitslücken brachten mich dazu, mich von LineageOS zu verabschieden - hin zu besseren Alternativen.
    Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

    10.11.2020226 Kommentare
  2. EU-Kommission: Hersteller müssen Geräte reparierbar halten

    EU-Kommission: Hersteller müssen Geräte reparierbar halten

    Display defekt, Kühlschrank kaputt - ab zum Elektroschrott? So schnell soll es nicht mehr gehen, hat die EU-Kommission beschlossen. Viele IT-Geräte werden aber von den neuen Regeln gegen geplante Obsoleszenz noch nicht erfasst.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    02.10.201951 Kommentare
  3. IMHO: Sechs Jahre, ein Smartphone

    IMHO: Sechs Jahre, ein Smartphone

    Sechs Jahre habe ich mein Smartphone nun. Anscheinend bin ich damit ein Exot. Das muss sich ändern!
    Von Mathias Hahn

    12.02.2019515 KommentareVideoAudio
  4. Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein

    17.03.201588 Kommentare

Meinung zu Geplante Obsoleszenz

  1. Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    20.09.2021278 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meistgelesen zu Geplante Obsoleszenz

  1. IMHO: Sechs Jahre, ein Smartphone

    IMHO: Sechs Jahre, ein Smartphone

    Sechs Jahre habe ich mein Smartphone nun. Anscheinend bin ich damit ein Exot. Das muss sich ändern!
    Von Mathias Hahn

    12.02.2019515 KommentareVideoAudio
  2. Android: Bye-bye, LineageOS!

    Android: Bye-bye, LineageOS!

    Nervige Probleme und Sicherheitslücken brachten mich dazu, mich von LineageOS zu verabschieden - hin zu besseren Alternativen.
    Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

    10.11.2020226 Kommentare
  3. Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    20.09.2021278 KommentareVideo
  4. Geplante Obsoleszenz: Epson schaltet Drucker wegen voller Schwämme ab

    08.08.2022203 Kommentare
  5. Tim Cook: Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

    18.01.2018148 Kommentare
  6. EU-Reparaturpflichten: Wo geklebt wurde, braucht man künftig Schrauben

    02.04.2022214 Kommentare
  7. EU-Kommission: Hersteller müssen Geräte reparierbar halten

    02.10.201951 Kommentare
  8. Geldstrafe: Apple führt mit Wasserdichtigkeit des iPhones in die Irre

    01.12.202069 Kommentare

Meistkommentiert zu Geplante Obsoleszenz

  1. IMHO: Sechs Jahre, ein Smartphone

    IMHO: Sechs Jahre, ein Smartphone

    Sechs Jahre habe ich mein Smartphone nun. Anscheinend bin ich damit ein Exot. Das muss sich ändern!
    Von Mathias Hahn

    12.02.2019515 KommentareVideoAudio
  2. Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    20.09.2021278 KommentareVideo
  3. Android: Bye-bye, LineageOS!

    Android: Bye-bye, LineageOS!

    Nervige Probleme und Sicherheitslücken brachten mich dazu, mich von LineageOS zu verabschieden - hin zu besseren Alternativen.
    Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

    10.11.2020226 Kommentare
  4. EU-Reparaturpflichten: Wo geklebt wurde, braucht man künftig Schrauben

    02.04.2022214 Kommentare
  5. Geplante Obsoleszenz: Epson schaltet Drucker wegen voller Schwämme ab

    08.08.2022203 Kommentare
  6. Tim Cook: Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

    18.01.2018148 Kommentare
  7. iPhone-Drosselung: Apple entschuldigt sich und plant vergünstigten Akkutausch

    29.12.2017116 Kommentare
  8. Bundesumweltministerin: Hersteller sollen für Lebensdauer ihrer Produkte haften

    17.01.202299 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #