10.273 Wirtschaft Artikel
  1. Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

    Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

    Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
    Von Andreas Maisch

    18.03.2019153 KommentareVideoAudio
  2. Royole: Hersteller flexibler Displays will an die Börse

    Royole: Hersteller flexibler Displays will an die Börse

    Der Hersteller des weltweit ersten kommerziell erhältlichen Smartphones mit faltbarem Display hat eine neue Finanzierungsrunde gestartet. Das Unternehmen will laut Insidern 1 Milliarde US-Dollar sammeln, bevor es einen Börsengang startet.

    15.03.20191 KommentarVideo
  3. Datenleak: Kundendaten von Gearbest öffentlich im Internet

    Datenleak: Kundendaten von Gearbest öffentlich im Internet

    Was bestellen Gearbest-Kunden und wohin lassen sie die Produkte liefern? Ein Sicherheitsforscher konnte auf mehrere, ungeschützte Datenbanken des Onlinehändlers zugreifen. Auf eine Meldung reagierte Gearbest bisher nicht.

    15.03.20199 Kommentare
  4. Handelskonflikt mit USA: Huawei hat vorsorglich eigene Betriebssysteme entwickelt

    Handelskonflikt mit USA: Huawei hat vorsorglich eigene Betriebssysteme entwickelt

    Im Zuge der steigenden Handelsfriktionen zwischen China und den USA hat Huawei sicherheitshalber eigene Betriebssysteme für Smartphones und PCs entwickelt. Der Hersteller geht aktuell aber noch davon aus, diese Option nicht ziehen zu müssen.

    15.03.201934 KommentareVideo
  5. Übernahme: Facebook kauft Netzwerkspezialisten Sonics

    Übernahme: Facebook kauft Netzwerkspezialisten Sonics

    Der Netzwerkspezialist Sonics gehört plötzlich zum Social-Media-Konzern Facebook. Nach derzeitigem Stand wird sich Sonics um die AR- und VR-Produkte kümmern. Die Exkonkurrenz von Sonics freut sich derweil.

    14.03.20190 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Coburg
  2. Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Magdeburg
  3. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Amberg, Landshut, Nürnberg, München


  1. Pixelbook und Slate: Google verkleinert seine Laptop- und Tablet-Abteilung

    Pixelbook und Slate: Google verkleinert seine Laptop- und Tablet-Abteilung

    Insider-Informationen zufolge hat Google Dutzende Ingenieure und Manager von seiner für Notebooks und Tablets zuständigen Hardware-Abteilung abgezogen und auf andere Bereiche des Unternehmens verteilt. Beteiligte sprechen von einer Ausdünnung des künftigen Portfolios.

    13.03.20196 KommentareVideo
  2. Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

    Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

    Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
    Von Harald Büring

    12.03.201933 Kommentare
  3. EMVCo: Natwest testet Bezahlkarte mit Fingerabdruckleser

    EMVCo: Natwest testet Bezahlkarte mit Fingerabdruckleser

    Im Vereinigten Königreich startet ein kleiner Test zu Contactless-Bezahlkarten (EMVCo), die auch höhere Beträge ohne PIN oder Unterschrift freigeben können. Der Fingerabdruck wird als Autorisierungsmerkmal verwendet.

    11.03.20192 KommentareVideo
  4. Netzwerkausrüster: Nvidia kauft Mellanox für 7 Milliarden US-Dollar

    Netzwerkausrüster : Nvidia kauft Mellanox für 7 Milliarden US-Dollar

    Eine Milliarde US-Dollar mehr als Intel: Nvidia will bei internen Angeboten für den Netzwerkausrüster mehr Geld aufbringen als die Konkurrenz. Im wichtigen Datacenter-Segment gibt es nur wenige Alternativen zu Mellanox.

    11.03.20196 KommentareVideo
  5. Elektroauto: Tesla schließt weniger Filialen, erhöht aber die Preise

    Elektroauto: Tesla schließt weniger Filialen, erhöht aber die Preise

    Tesla wird doch kein Online-Autohändler. Das Unternehmen hat seinen Plan, die meisten Niederlassungen zu schließen, überdacht. Nur unattraktive Standorte werden geschlossen. Allerdings wälzt Tesla die Kosten auf die Käufer der Elektroautos ab.

    11.03.201941 KommentareVideo
  1. Quarkus: Red Hat will Java für Kubernetes fit machen

    Quarkus: Red Hat will Java für Kubernetes fit machen

    Mit dem Framework Quarkus will Open-Source-Spezialist Red Hat die Programmiersprache Java in die Cloud-Umgebung aus Microservices, Containern und Kubernetes bringen. Der Grund ist schlicht die Beliebtheit der Systeme.

    08.03.20191 Kommentar
  2. Vodafone: "Wir konkurrieren da nicht, weil wir dort kein Netz haben"

    Vodafone: "Wir konkurrieren da nicht, weil wir dort kein Netz haben"

    Gegenüber der Wohnungswirtschaft gebe es durch die regionale Aufteilung keine Konkurrenz zwischen Unitymedia und Vodafone. Das werde sich auch durch einen Zusammenschluss nicht ändern, behauptet Vodafone.

    07.03.20195 Kommentare
  3. Mobilfunkantennen: Ericsson will Kathrein-Standort in Deutschland erhalten

    Mobilfunkantennen: Ericsson will Kathrein-Standort in Deutschland erhalten

    Ericsson will bei dem bayerischen Hersteller von Mobilfunkantennen Kathrein keinen weiteren Stellenabbau vornehmen. Auch die Kompetenzen wurden gekauft.

    07.03.20192 Kommentare
  1. Mobiles Bezahlen: Apple Pay wird mit Girokarten der Sparkassen funktionieren

    Mobiles Bezahlen: Apple Pay wird mit Girokarten der Sparkassen funktionieren

    Bisher können Sparkassenkunden nur mit einem Android-Smartphone mobil bezahlen - das soll sich noch in diesem Jahr ändern: Die Sparkassen stehen in Gesprächen mit Apple, um ihr Finanzinstitut in Apple Pay einzubinden. Für die Zahlung soll eine Girokarte ausreichen.

    07.03.201946 KommentareVideo
  2. Conrad Connect: Betaphase für IoT-Service-Ideen

    Conrad Connect: Betaphase für IoT-Service-Ideen

    Conrad will einen Appstore für IoT-Ideen aufbauen. Dafür hat das Unternehmen für Conrad Connect eine Testphase gestartet.

    06.03.20190 KommentareVideo
  3. Gleichstellung: Männer verdienen bei Google einer Studie zufolge weniger

    Gleichstellung: Männer verdienen bei Google einer Studie zufolge weniger

    Laut Google hat eine Gleichstellungsstudie ergeben, dass mehr Männer als Frauen von ungleicher Bezahlung betroffen sind. Das sehen Programmiererinnen in einer Sammelklage anders.

    05.03.2019133 Kommentare
  1. Onlinehandel: Tesla schlägt Kaufinteressenten die Ladentür vor der Nase zu

    Onlinehandel: Tesla schlägt Kaufinteressenten die Ladentür vor der Nase zu

    Stolz verkündet Tesla den Umstieg auf den reinen Onlinehandel - doch die eigentliche Nachricht lautet: Tesla verschlechtert den Kundenservice. Der Schritt könnte der Marke mehr schaden, als er Kosten einspart.
    Ein IMHO von Dirk Kunde

    04.03.2019231 KommentareVideo
  2. DSGVO: Facebooks Anti-Datenschutz-Lobbying geleakt

    DSGVO: Facebooks Anti-Datenschutz-Lobbying geleakt

    Neue Dokumente enthüllen, wie sich Facebook gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung gewehrt hat. Eine Rolle hat dabei Sheryl Sandbergs feministisches Erinnerungsbuch gespielt.

    04.03.201912 Kommentare
  3. Offline-Shopping: Amazon soll neue Supermarktkette planen

    Offline-Shopping: Amazon soll neue Supermarktkette planen

    Nach der Übernahme von Whole Foods soll Amazon in den USA eine zweite stationäre Supermarktkette planen. Die Waren sollen preiswerter sein, neben Lebensmitteln sollen auch Gesundheits- und Schönheitsprodukte angeboten werden.

    02.03.20193 Kommentare
  1. Onlineversand: Alle Pakete einer Woche am Amazon Day erhalten

    Onlineversand: Alle Pakete einer Woche am Amazon Day erhalten

    Prime-Kunden können sich neuerdings einen Amazon Day aussuchen, an dem sie ihre Bestellungen auf einen Schlag erhalten. Das soll die Umweltbilanz des Unternehmens verbessern, ist aber freiwillig und vorerst auf die USA beschränkt.

    01.03.201935 Kommentare
  2. Bestellknopf: Amazon nimmt Dash Buttons vom Markt

    Bestellknopf: Amazon nimmt Dash Buttons vom Markt

    Die Dash Buttons sind Geschichte. Amazon bietet den Bestellknopf nicht länger an. Der Rechtsstreit darum in Deutschland läuft noch. Lediglich die virtuellen Dash Buttons bleiben und auch das automatische Nachbestellprogramm will Amazon fortführen.

    01.03.201941 KommentareVideo
  3. Kosteneinsparungen: Tesla verkauft nur noch online

    Kosteneinsparungen: Tesla verkauft nur noch online

    Tesla muss Kosten senken und schließt viele Läden. Künftig soll es zwar noch Ausstellungsräume geben, der Verkauf soll aber nur noch online erfolgen. Zudem hat das Unternehmen Verluste angekündigt.

    01.03.201985 Kommentare
  1. UPC: Schweizer Mobilfunkbetreiber Sunrise kauft ein Kabelnetz

    UPC: Schweizer Mobilfunkbetreiber Sunrise kauft ein Kabelnetz

    In der Schweiz entsteht durch den Zusammenschluss des zweitgrößten Telekommunikationsbetreibers mit dem größten Kabelnetzbetreiber des Landes ein konvergentes Netzwerk. Größter Aktionär von Sunrise ist das deutsche Unternehmen Freenet.

    28.02.20193 Kommentare
  2. MySQL-Fork: MariaDB kündigt Enterprise-Server an

    MySQL-Fork: MariaDB kündigt Enterprise-Server an

    Der Hauptentwickler und Sponsor der gleichnamigen Datenbank MariaDB hat auf seiner Anwender- und Entwicklerkonferenz einen Enterprise Server angekündigt. Der soll Open Source sein und besseres Auditing, schnellere Backups und größere Zuverlässigkeit bieten.

    27.02.20190 Kommentare
  3. Amazon Personalize: Empfehlungssoftware nach Vorbild von Amazons Onlineshop

    Amazon Personalize: Empfehlungssoftware nach Vorbild von Amazons Onlineshop

    AWS bietet das Machine-Learning-Programm Amazon Personalize an, das Kunden von anderen Onlineshops Kaufempfehlungen anhand von persönlichen Daten geben soll. Das Unternehmen hat das Modell jahrelang anhand von Amazon.com trainiert.

    27.02.20192 Kommentare
  4. Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

    Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

    Bei einem No-Deal-Brexit könnten viele britische Produkte teurer und schwerer lieferbar werden - auch der populäre Bastelrechner Raspberry Pi. Mit genauen Prognosen tun sich deutsche Elektronikhändler derzeit schwer, doch decken sie sich schon vorsorglich mit den Komponenten ein.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    27.02.201996 Kommentare
  5. ÖPNV: Kölner Verkehrsbetriebe verlassen Handyticket Deutschland

    ÖPNV: Kölner Verkehrsbetriebe verlassen Handyticket Deutschland

    Wer das Handyticket mit einem Zugang der KVB verwendet, der muss demnächst aufpassen. Aus vergaberechtlichen Gründen wird der Dienstleister gewechselt. In der Folge sind mitunter eine Kündigung und eine Neuanmeldung notwendig.

    26.02.201911 Kommentare
  6. 5G: Ericsson übernimmt Antennengeschäft von deutscher Kathrein

    5G: Ericsson übernimmt Antennengeschäft von deutscher Kathrein

    Der schwedische Ausrüster Ericsson erwirbt das Antennengeschäft der bayerischen Kathrein. Damit geht viel 5G-Expertise ins Ausland.

    25.02.20197 Kommentare
  7. E-Plus Übernahme: Telefónica droht hohe Strafe in EU

    E-Plus Übernahme: Telefónica droht hohe Strafe in EU

    Die Telefónica soll die Auflagen aus dem Kauf von E-Plus nicht komplett erfüllt haben. Sollte die EU-Kommission dies belegt finden, droht eine hohe Geldstrafe oder eine Rücknahme der Erlaubnis der Fusion.

    22.02.20192 Kommentare
  8. BMW und Daimler: Mit ganz viel Now gegen die Uber-Konkurrenz

    BMW und Daimler: Mit ganz viel Now gegen die Uber-Konkurrenz

    BMW und Daimler bündeln ihre Mobilitätsdienste unter einem Dach. Zwar hat das Dach noch keinen Namen, doch die einzelnen Angebote wie Share Now oder Reach Now sollen ohnehin unabhängig agieren.
    Von Friedhelm Greis

    22.02.20197 KommentareVideo
  9. Tim Höttges: Telekom will zu 5G "ihr Ding durchziehen"

    Tim Höttges: Telekom will zu 5G "ihr Ding durchziehen"

    Die Telekom beklagt sich zwar über die Auflagen zu 5G, will aber auf jeden Fall ein starkes und flächendeckendes Netz aufbauen. Dabei gebe es auch keinen Grund, nicht mit Huawei zusammenzuarbeiten, sagte Höttges.

    22.02.20193 KommentareVideo
  10. Musikerkennung: Apple bereinigt Shazam um Facebook- und Google-SDKs

    Musikerkennung: Apple bereinigt Shazam um Facebook- und Google-SDKs

    Viele Apps schicken ohne Zustimmung der Nutzer Daten an Facebook. Bei der beliebten Musikerkennungsapp Shazam hat Apple das nun gestoppt. Allerdings nicht bei allen Nutzern.

    21.02.20192 Kommentare
  11. Quartalsbericht: Deutsche Telekom macht hohen Verlust

    Quartalsbericht: Deutsche Telekom macht hohen Verlust

    Laut Finanzchef Illek ist der Konzernüberschuss der Deutschen Telekom stark zurückgegangen, auch unbereinigt. Grund sind Abschreibungen. Das operative Ergebnis wächst weiterhin.

    21.02.20197 Kommentare
  12. Telefónica Deutschland: Zusammenlegung des Netzes mit E-Plus abgeschlossen

    Telefónica Deutschland: Zusammenlegung des Netzes mit E-Plus abgeschlossen

    Die Telefónica hat die Netzfusion in Deutschland endlich abgeschlossen. Verluste schreibt der Netzbetreiber jedoch weiterhin.

    20.02.20196 Kommentare
  13. Square Enix: Letztes Tomb Raider ist schwach gestartet

    Square Enix: Letztes Tomb Raider ist schwach gestartet

    Von Shadow of the Tomb Raider hat Square Enix bis Ende 2018 nur rund 4,12 Millionen Exemplare verkauft - weniger als erwartet. Der Publisher will sich umorganisieren, in den nächsten Monaten neue Spiele vorstellen und wohl sein Superheldenepos Avengers veröffentlichen.

    20.02.201913 KommentareVideo
  14. Ineda Systems: Intel kauft indisches Startup für mehr GPU-Expertise

    Ineda Systems: Intel kauft indisches Startup für mehr GPU-Expertise

    Die Erfahrung beim Entwickeln von SoCs soll Intel bei eigenen Grafikchips helfen: Der CPU-Hersteller hat Ineda Systems übernommen, ein indisches Startup. Intel beschäftigt bereits Tausende Mitarbeiter in Indien.

    19.02.20190 Kommentare
  15. Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als "digitale Gangster"

    Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als "digitale Gangster"

    In einem aufsehenerregenden Bericht dokumentiert das britische Parlament, wie Facebook die Daten seiner Nutzer für Werbezwecke verkauft. Die Untersuchungskommission fordert eine neuartige Regulierung sozialer Medien.

    18.02.201916 Kommentare
  16. The Division 2: Steam-Absage sollte vor allem Ubisoft Store helfen

    The Division 2: Steam-Absage sollte vor allem Ubisoft Store helfen

    Die PC-Version von The Division 2 ist im Epic Games Store statt auf Steam - aber der wahre Gewinner ist offenbar eher die Downloadplattform von Ubisoft selbst, so Firmenchef Yves Guillemot. Rätselraten gibt es darüber, welche neuen Games der Publisher für die kommenden Monate plant.

    15.02.201926 KommentareVideo
  17. Quartalszahlen: Nvidias Gaming-Umsatz hat sich halbiert

    Quartalszahlen: Nvidias Gaming-Umsatz hat sich halbiert

    Umsatz und Gewinn sind drastisch gesunken: Nvidia hat im vierten Quartal 2018 deutlich weniger Geforce-Grafikkarten verkauft als erwartet, was den hohen Preisen und dem Ende des Crypto-Mining-Booms geschuldet war.

    15.02.201934 KommentareVideo
  18. USA: Google investiert 13 Milliarden US-Dollar in Rechenzentren

    USA: Google investiert 13 Milliarden US-Dollar in Rechenzentren

    Google stellt sein Engagement in den USA heraus. Der Suchmaschinenkonzern investiert in Rechenzentren und neue Büros.

    14.02.20193 Kommentare
  19. Apple: iPhone 7 und 8 wieder in Deutschland erhältlich

    Apple: iPhone 7 und 8 wieder in Deutschland erhältlich

    Apple gibt im Patentstreit mit Qualcomm nach: In Deutschland werden das iPhone 7 und das iPhone 8 nun mit Technik des Chipkonzerns verkauft, um ein Gerichtsurteil zu erfüllen. Der Konflikt ist damit aber noch nicht beigelegt.

    14.02.20190 Kommentare
  20. Activision Blizzard: 800 Mitarbeiter werden trotz Rekordumsatz entlassen

    Activision Blizzard: 800 Mitarbeiter werden trotz Rekordumsatz entlassen

    Dank Call of Duty und Erfolgen bei der Vermarktung der Overwatch League hat Activision Blizzard sehr gute Geschäftszahlen vorgelegt, trotzdem werden rund 800 Mitarbeiter entlassen - die Entwicklerkapazitäten sollen allerdings aufgestockt werden.

    13.02.201925 KommentareVideo
  21. LCD: Apple-Zulieferer JDI steckt in finanziellen Schwierigkeiten

    LCD: Apple-Zulieferer JDI steckt in finanziellen Schwierigkeiten

    Das japanische Unternehmen JDI produziert unter anderem die LC-Displays für Apples iPhone Xr - und steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Eine Investition aus China und Taiwan könnte den Hersteller retten, würde aber das Machtgefüge bei den Anteilseignern verschieben.

    13.02.20194 KommentareVideo
  22. Wi-Fi: Amazon kauft Mesh-Router-Hersteller Eero

    Wi-Fi: Amazon kauft Mesh-Router-Hersteller Eero

    Amazon übernimmt einen bekannten Hersteller für Mesh-WLAN-Geräte. Das Unternehmen ist mindestens 250 Millionen US-Dollar wert.

    12.02.20193 Kommentare
  23. Smartphones: Amazon-Marketplace-Händler verschenken ungefragt Produkte

    Smartphones: Amazon-Marketplace-Händler verschenken ungefragt Produkte

    Smartphones und andere Waren werden von Marketplace-Händlern unverlangt an Kunden in Deutschland geschickt. Die Amazon-Kunden können die Artikel behalten, doch über die Hintergründe herrscht Unklarheit.

    11.02.2019198 Kommentare
  24. Change-Management: Was Unternehmen falsch machen, wenn sie agil sein wollen

    Change-Management: Was Unternehmen falsch machen, wenn sie agil sein wollen

    Agil sein. Schneller sein. USPs herstellen. KPIs erhöhen. Der Konkurrenz den entscheidenden Schritt voraus sein. Das sind die Klassiker-Buzz-Sätze für die Vorstandsetagen. Doch ein Unternehmen agil zu machen, ist nicht einfach. Viele Firmen machen dabei große Fehler.
    Von Marvin Engel

    11.02.201954 KommentareAudio
  25. Amazon Live: Amazon bringt eigenen Homeshoppingkanal

    Amazon Live: Amazon bringt eigenen Homeshoppingkanal

    Um ihre Produkte besser zu verkaufen, können sich Amazon-Verkäufer auf der Streaming-Plattform Live präsentieren. Das erinnert nicht nur durch die extrovertierte Moderation an QVC und Co. Das Unternehmen nimmt außerdem zusätzliches Geld ein, um Partner noch besser sichtbar zu machen.

    09.02.20199 Kommentare
  26. Schulden: Dell Technologies will SecureWorks verkaufen

    Schulden: Dell Technologies will SecureWorks verkaufen

    Ein Verkauf von SecureWorks könnte Dell über 2 Milliarden US-Dollar bringen. Der Hersteller muss seine Schulden dringend reduzieren.

    08.02.20190 Kommentare
  27. Asana-Gründer im Gespräch: "Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

    Asana-Gründer im Gespräch: "Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

    Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
    Ein Interview von Tobias Költzsch

    07.02.201974 KommentareVideo
  28. Take 2: Selbst Red Dead Redemption 2 kommt nicht gegen Fortnite an

    Take 2: Selbst Red Dead Redemption 2 kommt nicht gegen Fortnite an

    Mit 23 Millionen verkauften Exemplaren in rund zwei Monaten läuft es extrem gut für Red Dead Redemption 2 - trotzdem sind Analysten nicht zufrieden: Sie sehen Publisher Take 2 wegen Fortnite vor Problemen.

    07.02.201956 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
  14. 100
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #