Abo

Set-Top-Box

Artikel
  1. Apple TV: TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

    Apple TV: TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

    Apple hat mit TVOS 13 ein neues Betriebssystem für seine Set-Top-Box Apple TV veröffentlicht, die eine Mehrbenutzer-Funktion, die Unterstützung für weitere Gamecontroller und Apple Arcade mit sich bringt.

    25.09.20190 Kommentare
  2. Google: Stadia kommt offenbar 2020 auf Android TV

    Google: Stadia kommt offenbar 2020 auf Android TV

    Der Cloud-Gamingdienst Stadia von Google soll laut inoffiziellen Informationen im kommenden Jahr auch auf Android TV landen. Das Smart-TV-System ist in einigen Mediaplayern und Fernsehern vorinstalliert.

    17.09.201916 KommentareVideo
  3. Echo-Lautsprecher und Fire TV vereint: Amazons Fire TV Cube kommt nach Deutschland

    Echo-Lautsprecher und Fire TV vereint: Amazons Fire TV Cube kommt nach Deutschland

    Ifa 2019 Amazon bringt den Fire TV Cube nach langer Verzögerung nach Deutschland. Das auf der Ifa vorgestellte Gerät ist eine Mischung aus Fire TV Stick und Echo-Lautsprecher. Videostreamingdienste sollen sich damit gut mit der Stimme steuern lassen.

    04.09.201915 KommentareVideo
  4. Nicht nur Smartphones: Xiaomi kommt mit großer Produktpalette nach Deutschland

    Nicht nur Smartphones: Xiaomi kommt mit großer Produktpalette nach Deutschland

    Deutschland soll für Xiaomi endlich als Markt in Angriff genommen werden. Dabei will der chinesische Hersteller nicht auf Nummer sicher gehen, sondern ein großes Produktportfolio hierzulande anbieten. Smartphones sollen auch bei Netzanbietern erhältlich sein.

    03.09.201951 Kommentare
  5. Videostreaming: Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

    Videostreaming: Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

    Es gibt neue Details zu Apples eigenem Videostreamingdienst Apple TV+. Es wird ein Abopreis von monatlich 10 US-Dollar erwartet und die Auswahl an Inhalten wird im Vergleich zur Konkurrenz spärlich sein.

    20.08.201938 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Bundeszentralamt für Steuern, Bonn
  2. JOB AG Technology Service GmbH, Münster
  3. KION Group IT, Hamburg
  4. AGCO GmbH, Marktoberdorf


  1. Apple: iOS 12.3 mit TV-App und Support für Airplay-2-Fernseher

    Apple: iOS 12.3 mit TV-App und Support für Airplay-2-Fernseher

    Apple hat mit iOS 12.3 die dritte Update-Hauptversion von iOS 12 vorgestellt. Wichtigste Neuerungen sind die überarbeitete TV-App und die Unterstützung von Fernsehern mit Airplay 2.

    14.05.20195 Kommentare
  2. Telefónicas O2 TV: Waipu TV für O2-Kunden vergünstigt - auch für Apple TV

    Telefónicas O2 TV: Waipu TV für O2-Kunden vergünstigt - auch für Apple TV

    Telefónica bietet einen eigenen Fernseh-Streaming-Dienst namens O2 TV an. Es ist Waipu TV unter einem anderen Namen. O2-Kunden erhalten also alle Funktionen von Waipu TV - meist zu einem niedrigeren Preis. Im Unterschied zu Waipu TV läuft O2 TV sogar auf dem Apple TV.

    03.05.20199 Kommentare
  3. Telefónicas Fernsehstreaming: O2 TV setzt auf Waipu TV zu günstigeren Konditionen

    Telefónicas Fernsehstreaming: O2 TV setzt auf Waipu TV zu günstigeren Konditionen

    Telefónica will nicht länger hinter dem Wettbewerb zurückstehen und bietet den O2-Kunden in Kürze ebenfalls einen Fernseh-Streaming-Dienst an. Der O2 TV genannte Dienst basiert auf Waipu TV, O2-Kunden erhalten diesen aber zu günstigeren Konditionen.

    09.04.20193 Kommentare
  4. Smart TV: Google bringt ungewollte Inhalte auf Android TV

    Smart TV: Google bringt ungewollte Inhalte auf Android TV

    Besitzer teurer Sony-Fernseher oder Streaming-Boxen dürften sich in den kommenden Wochen über eine neue Leiste in ihrem Homescreen wundern: Google testet gesponsorte Inhalte für Android TV. Aktuell lässt sich die möglicherweise ungewünschte neue Zeile mit einem Trick wieder verstecken.

    05.04.201917 Kommentare
  5. Streaming: Erstes Apple TV mit TVOS erhält neuen Namen

    Streaming: Erstes Apple TV mit TVOS erhält neuen Namen

    Anlässlich der Vorstellung von Apple TV+ hat Apple eines seiner Streaminggeräte umbenannt. Damit dürfte klar sein, dass das erste Apple TV mit TVOS noch eine Weile im Angebot bleiben wird.

    26.03.20190 KommentareVideo
  1. Apple TV+: Apple bringt Streamingdienst mit eigenen Filmen und Serien

    Apple TV+: Apple bringt Streamingdienst mit eigenen Filmen und Serien

    Apple steigt in den Streamingmarkt ein und will über Apple TV+ eigene Filme und Serien produzieren. Die Inhalte werden als eigenes Abomodell vermarktet. Zudem wird die TV-App von Apple überarbeitet, um Dienste der Konkurrenz einzubinden.

    25.03.201940 KommentareVideo
  2. Videostreaming: Neue Details zu Apples neuem Streamingangebot

    Videostreaming: Neue Details zu Apples neuem Streamingangebot

    Kurz vor der offiziellen Ankündigung gibt es neue Details zu Apples eigenem Videostreamingdienst. Der Konzern will eine überarbeitete TV-App anbieten, um darüber Zugriff auf die Daten der Streamingpartner zu erhalten. Zudem sollen kostenlose Inhalte den Verkauf neuer Apple-Geräte antreiben.

    22.03.201917 Kommentare
  3. Apples eigene Fernsehserien: Hauptsache das iPhone wird richtig gehalten

    Apples eigene Fernsehserien: Hauptsache das iPhone wird richtig gehalten

    Apple soll bereits mehrere Fernsehserien fertig oder fast fertig produziert haben. Ein Streaming-Abodienst soll kommende Woche vorgestellt werden. Im Zuge dessen wurde bekannt, dass sich Apple vor allem darum sorgt, dass iPhone und Co. in den Serien gut zur Geltung kommen.

    19.03.201984 Kommentare
  1. Konkurrenz zu Netflix und Co.: Apples eigenes Video-Streaming-Abo kommt bald

    Konkurrenz zu Netflix und Co.: Apples eigenes Video-Streaming-Abo kommt bald

    Dieses Jahr ist es so weit. Apple wird ein eigenes Video-Streaming-Abo anbieten und damit in Konkurrenz zu Netflix und Amazon Prime Video treten. Spätestens im Sommer soll das Apple-Video-Abo starten - und das gleich weltweit.

    14.02.201927 Kommentare
  2. Shallow Trenching: Google Fiber schaltet FTTH wegen freihängenden Kabeln ab

    Shallow Trenching: Google Fiber schaltet FTTH wegen freihängenden Kabeln ab

    Google Fiber ist mit seinem Neustart mit einer besonders billigen Trenchingmethode gescheitert. Statt das Netz neu zu verlegen, schaltet der milliardenschwere Konzern die Glasfaser nun ab.

    08.02.201917 KommentareVideo
  3. Streaming: Amazon verkauft Googles Chromecast nach drei Jahren wieder

    Streaming: Amazon verkauft Googles Chromecast nach drei Jahren wieder

    Im Streit zwischen Amazon und Google tut sich was. Nach mehr als drei Jahren gibt es Googles Streamingstick Chromecast wieder bei Amazon zu kaufen - aber nur in den USA. Wann er auch in Deutschland zu haben sein wird, ist offen.

    13.12.20184 Kommentare
  1. Streaming: Apple TV nach drei Jahren wieder bei Amazon verfügbar

    Streaming: Apple TV nach drei Jahren wieder bei Amazon verfügbar

    Amazon verkauft wieder Apple-TV-Geräte. Die Wiedereinführung steht wohl im Zusammenhang mit einem neuen Abkommen zwischen Amazon und Apple.

    25.11.20188 KommentareVideo
  2. Videostreaming: Apple soll Chromecast-ähnlichen Dongle entwickeln

    Videostreaming: Apple soll Chromecast-ähnlichen Dongle entwickeln

    Insidern zufolge erwägt Apple, die Reichweite seines kommenden TV-Streaming-Dienstes mit einem günstigen Streaming-Adapter ähnlich dem Chromecast oder Amazons Fire TV Stick bereitzustellen.

    22.11.201830 Kommentare
  3. Hardware: Amazon paktiert mit Apple zum Nachteil kleiner Händler

    Hardware: Amazon paktiert mit Apple zum Nachteil kleiner Händler

    Amazon will künftig viel mehr Apple-Produkte anbieten. Gleichzeitig werden alle Angebote von Händlern, die zum Beispiel aufgearbeitete und gebrauchte Macbooks über Amazon verkaufen wollen, von der Marketplace-Plattform verbannt.

    10.11.2018122 KommentareVideo
  1. Streaming: Apple will TV-Abodienst weltweit anbieten

    Streaming: Apple will TV-Abodienst weltweit anbieten

    Insidern zufolge will Apple nächstes Jahr seinen Streamingdienst mit eigenen Angeboten und Abonnements verschiedener TV-Angebote starten - weltweit in über 100 Ländern. Der Schritt könnte Apple helfen, den Vorsprung von Amazon und Netflix zumindest teilweise wettzumachen.

    24.10.201811 KommentareVideo
  2. Cloud-Rechner: Shadow startet PC-Streaming in Deutschland

    Cloud-Rechner: Shadow startet PC-Streaming in Deutschland

    Gamescom 2018 Ein vollwertiger Windows-PC über die Cloud: Das ist die Idee hinter Shadow. Nun steht der Streamingdienst dank eines neuen Rechenzentrums auch in Deutschland vor dem Start.

    23.08.201814 KommentareVideo
  3. Freikom: Bundesnetzagentur senkt Preis für Rufnummernmitnahme

    Freikom: Bundesnetzagentur senkt Preis für Rufnummernmitnahme

    Die Bundesnetzagentur hat das Entgelt für die Rufnummernmitnahme bei einem Anbieter gesenkt. Weitere Festlegungen dürften folgen, der Preis sollte maximal bei 9,61 Euro liegen.

    19.07.201830 Kommentare
  1. Fire TV Cube: Amazons neues Fire TV ist auch ein Alexa-Lautsprecher

    Fire TV Cube: Amazons neues Fire TV ist auch ein Alexa-Lautsprecher

    Die Fire-TV-Geräte bekommen Verstärkung. Amazon hat den Cube vorgestellt, der nicht nur Videostreaming abdeckt, sondern auch als Alexa-Lautsprecher dient. Mit diesem Schritt will Amazon die Attraktivität smarter Lautsprecher steigern.

    07.06.201858 KommentareVideo
  2. Apple TV: TvOS 12.0 mit Dolby Atmos

    Apple TV: TvOS 12.0 mit Dolby Atmos

    Apple hat mit tvOS 12.0 ein Update für seine Set-Top-Box Apple TV vorgestellt, das Dolby Atmos unterstützt, sofern die abgespielten Videos dieses Audioformat beinhalten.

    04.06.201811 KommentareVideo
  3. Apple: WatchOS 4.3.1 und TVOS 11.4 veröffentlicht

    Apple: WatchOS 4.3.1 und TVOS 11.4 veröffentlicht

    Die Betriebssysteme für die Apple Watch und das Apple TV erhalten Updates, kurz bevor neue Hauptversionen vorgestellt werden. Während WatchOS 4.3.1 kaum erkennbare Neuerungen bietet, sorgt das neue TVOS 11.4 dafür, dass das Apple TV mit Airplay 2 kompatibel wird.

    30.05.20180 Kommentare
  4. Pay-TV: Für Sky ist nicht jeder Sky-Q-Kunde gleich

    Pay-TV : Für Sky ist nicht jeder Sky-Q-Kunde gleich

    Vollmundig bewirbt Sky für den neuen Pay-TV-Dienst Sky Q eine Mehrgerätenutzung und kostenlose Downloadfunktion. Diese gibt es dauerhaft für Neukunden. So mancher Bestandskunde muss für diese beiden Sky-Q-Funktionen bezahlen, will er diese dauerhaft nutzen.

    04.05.201892 Kommentare
  5. Pay-TV: Sky Q kommt auf Apple TV und Samsungs Smart-TVs

    Pay-TV : Sky Q kommt auf Apple TV und Samsungs Smart-TVs

    Der Pay-TV-Sender Sky überarbeitet sein Pay-TV-Angebot. Mit Sky Q können die Inhalte auf mehreren Geräten angeschaut werden. So wird es eine Sky-Q-App für Apple TV und Samsungs Smart-TVs geben - das ist aber nicht immer kostenlos.

    02.05.201820 Kommentare
  6. Fire TV Cube: Amazon integriert einen Echo-Lautsprecher in ein Fire TV

    Fire TV Cube: Amazon integriert einen Echo-Lautsprecher in ein Fire TV

    Amazon hat ein neues Fire-TV-Gerät angekündigt. Der Fire TV Cube vermischt ein klassisches Fire TV mit einem Echo-Lautsprecher. Das Gerät wird sich direkt mittels Alexa auf Zuruf mit der Sprache bedienen lassen.

    25.04.201815 Kommentare
  7. Pixel Player: Alle Details zu Googles erstem Android-TV-4K-Stick

    Pixel Player: Alle Details zu Googles erstem Android-TV-4K-Stick

    Bald wird es wohl wieder ein Android-TV-Gerät von Google geben. Bei der US-Zulassungsbehörde FCC sind alle Details zu einem Android-TV-Stick mit 4K-Unterstützung aufgetaucht. Damit tritt Google in direkte Konkurrenz zu Amazons aktuellem Fire TV.

    11.04.20188 KommentareVideo
  8. Android TV: Erste Indizien für einen Nachfolger des Nexus Players

    Android TV: Erste Indizien für einen Nachfolger des Nexus Players

    Google arbeitet womöglich an einem Nachfolger des Nexus Players. Eine neue Android-TV-Streamingbox von Google wird aber wohl erst nächstes Jahr erscheinen - zusammen mit Android Q.

    20.03.20182 KommentareVideo
  9. Streit mit Google: Amazon löscht Chromecast-Eintrag wieder

    Streit mit Google: Amazon löscht Chromecast-Eintrag wieder

    Der Streit zwischen Amazon und Google spitzt sich weiter zu. Amazon hat versprochen, Googles Streaminggerät Chromecast wieder zu verkaufen. Aber bevor der Verkaufsbann fällt, ist der Produkteintrag für den Chromecast wieder gelöscht worden.

    09.03.20188 Kommentare
  10. Apple: iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

    Apple: iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

    Ab dem 25. Mai 2018 wird Apple die Unterstützung für den iTunes Store auf Windows-Rechnern mit XP und Vista sowie für das Apple TV der ersten Generation einstellen. Nutzer der veralteten Betriebssysteme und der Set-Top-Box können dann nicht mehr auf den iTunes-Store zugreifen.

    25.02.201853 KommentareVideo
  11. TV-Streaming: 1&1 bietet Konkurrenz zu Telekoms Entertain

    TV-Streaming: 1&1 bietet Konkurrenz zu Telekoms Entertain

    1&1 bietet seinen Festnetzkunden Fernsehstreaming an. Es ähnelt dem Vertriebsmodell von Entertain der Telekom. Aber 1&1' Digital TV ist für Kunden attraktiver als die Konkurrenz.

    29.12.201747 Kommentare
  12. Streaming-Streit: Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

    Streaming-Streit: Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

    Der Streit zwischen Amazon und Apple sowie Google scheint ein Ende zu nehmen: Amazon will wieder den Chromecast und die Apple TVs verkaufen. Besonders Fire-TV-Nutzer dürfte das freuen: Google hat dann keinen Grund mehr, die Youtube-App auf Amazons Streaming-Device wie geplant zu blockieren.

    15.12.201716 KommentareVideo
  13. Apple TV: Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

    Apple TV : Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

    Ein Jahr haben deutsche Apple-TV-Kunden auf die Verfügbarkeit der TV-App warten müssen. Mit der Freigabe kommt aber vor allem Ernüchterung auf: Die meisten relevanten Fernsehsender fehlen auf Apples Gerät.

    10.12.201740 KommentareVideo
  14. Amazon: Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen

    Amazon: Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen

    Amazons Verkaufsbann für das Streaminggerät Apple TV bleibt bestehen. Obwohl es für das Apple TV nun Amazons Video-App gibt, wird Apples Streaminggerät weiterhin nicht bei Amazon gelistet. Ob dieser Bann jemals aufgehoben wird, ist ungewiss.

    07.12.201759 KommentareVideo
  15. Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV

    Amazon Video auf Apple TV im Hands on : Genau das fehlt auf dem Fire TV

    Endlich ist sie da, die Amazon-Video-App für das Apple TV. Vor allem auf dem deutschen Markt gewinnt das Apple TV damit erheblich an Nutzwert. Wir haben uns die App angeschaut und sind vom Ergebnis positiv überrascht.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    07.12.2017116 KommentareVideo
  16. Prime Video: Amazons Video-Streaming-App ist für Apple TV verfügbar

    Prime Video: Amazons Video-Streaming-App ist für Apple TV verfügbar

    Amazons Video-Streaming-App ist doch noch in diesem Jahr für TVOS erschienen. Apple hatte im Sommer 2017 zwar angekündigt, dass das Apple TV die Amazon-App noch in diesem Jahr bekommen soll, sich danach nie wieder dazu geäußert.

    06.12.201723 KommentareVideo
  17. WatchOS 4.1: Apple-Music-Streaming für die Apple Watch verfügbar

    WatchOS 4.1: Apple-Music-Streaming für die Apple Watch verfügbar

    Das WatchOS-4.1-Update für die Apple Watch ist nach kurzer Betaphase veröffentlicht worden. Es bringt den vollen Zugriff auf Apple Music und ermöglicht das Streamen von Apples Internetradiosendern vom Handgelenk aus. Auch TVOS 11.1 steht bereit.

    31.10.20171 KommentarVideo
  18. Infrastrukturabgabe: Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

    Infrastrukturabgabe: Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

    Für jeden Kunden möchten die kleineren Kabelnetzbetreiber einen Euro von Netflix bekommen. Der Fachverband Rundfunk- und Breitbandkommunikation (FRK) will nicht länger nur durchleiten.

    17.10.201767 Kommentare
  19. Kabel-Radio: Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

    Kabel-Radio: Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

    Kabelradio liegt genau im Uploadbereich von Docsis 3.1. Darum soll es in Sachsen schnell aus dem TV-Kabelnetz verschwinden.

    17.10.20179 Kommentare
  20. FTTH: Google Fiber wird TV-Kabelnetzbetreiber

    FTTH: Google Fiber wird TV-Kabelnetzbetreiber

    Google Fiber konzentriert sich auf die Vermarktung an Wohnblöcke. 3.000 Wohnkomplexe in den Fiber Cities erhielten nun Glasfaser- und TV-Versorgung. Zuvor waren die großen Pläne für einen Ausbau in den USA gestoppt worden.

    29.09.201712 KommentareVideo
  21. Neuer Fire TV: Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro

    Neuer Fire TV: Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro

    Der Fire TV wird ersetzt. Amazons neues Streaming-Gerät bietet nicht nur 4K, sondern auch HDR. Das Gehäuse wurde verkleinert, dadurch gibt es viel weniger Anschlüsse als bisher.
    Von Ingo Pakalski

    27.09.201775 Kommentare
  22. iFixit: Apple TV kommt nicht mehr ohne Lüfter aus

    iFixit: Apple TV kommt nicht mehr ohne Lüfter aus

    Beim Auseinandernehmen des neuen Apple TV 4K durch iFixit zeigte sich, dass Apple das Design der kleinen Set-Top-Box im Inneren deutlich verändert hat. Ein Lüfter, dessen Durchmesser fast so groß ist wie das Gehäuse, wird für die Kühlung eingesetzt. Bisher fehlte dem Apple TV ein Lüfter.

    27.09.201746 KommentareVideo
  23. Streaming: Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

    Streaming: Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

    Für Amazons Streaming-Geräte der Fire-TV-Linie ist eine neue Firmware erschienen. Damit kommt eine Lupenfunktion hinzu, die aber ausgerechnet bei den Amazon-eigenen Inhalten nicht viel bringt, bei Netflix hingegen schon.
    Von Ingo Pakalski

    22.09.201713 Kommentare
  24. Apple: 4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

    Apple: 4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

    Apple bietet mittlerweile bei iTunes Filme in 4K an - abspielen kann sie aber niemand. Auf PCs und Macs läuft das Material nämlich nicht: Nutzer benötigen dafür das neue Apple TV 4K, das am 22. September 2017 in den Handel kommt.

    21.09.201712 KommentareVideo
  25. Kabelnetz: Unitymedia bringt neue Connect App, Booster und Sprachsuche

    Kabelnetz: Unitymedia bringt neue Connect App, Booster und Sprachsuche

    Eine neue App der Unitymedia-Konzernmutter soll helfen, Lücken im WLAN aufzuspüren. Dazu kommt ein Booster für die Steckdose.

    21.09.20170 Kommentare
  26. Liberty Global: Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

    Liberty Global: Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

    "Amazon stehen wir nur im Weg", sagt der Chef des weltgrößten Kabelnetzbetreibers Liberty Global. Noch immer sei unklar, welche Agenda Amazon bei Video eigentlich habe.

    20.09.201750 Kommentare
  27. Streaming: Apple TV mit 4K- und HDR-Unterstützung vorgestellt

    Streaming: Apple TV mit 4K- und HDR-Unterstützung vorgestellt

    Apple hat sein Streaming-Gerät Apple TV überarbeitet. Die neue Version hat einen schnelleren Prozessor und unterstützt 4K sowie HDR. Das alte Modell wird zu einem reduzierten Preis weiterhin verkauft.

    12.09.201717 KommentareVideo
  28. Streaming: Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

    Streaming: Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

    Gleich zwei neue Fire-TV-Modelle plant Amazon. Vorab sind erste Details dazu bekanntgeworden. Das Topmodell bietet zusätzlich alle Funktionen eines Echo Dot und es ist ein neues Mittelklassemodell oberhalb des Fire TV Sticks mit 4K- und HDR-Unterstützung geplant.

    12.09.201717 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Hands on
    Android 4.3 mit überschaubaren Änderungen
    Hands on: Android 4.3 mit überschaubaren Änderungen

    Für Android 4.3 sind vor allen die Sicherheit und die Nutzerrechte überarbeitet worden. Die wesentliche Neuerung sind die eingeschränkten Nutzerprofile, die unter anderem Zugriff auf die Berechtigung der Apps ermöglichen. Spiele profitieren von OpenGL ES 3.0.
    (Android 4.3)

  2. Test Crysis 3
    Gipfeltreffen der Ganzkörperanzugkrieger
    Test Crysis 3: Gipfeltreffen der Ganzkörperanzugkrieger

    Der Showdown kann beginnen: Im zerstörten New York treffen vertraute Helden altbekannte Feinde - trotzdem macht nicht nur die Grafik von Crysis 3 einen frischen und sehr gelungenen Eindruck.
    (Crysis 3 Test)

  3. Asus
    Touch-Notebook ab 499 US-Dollar, Taichi ab 1.299 US-Dollar
    Asus: Touch-Notebook ab 499 US-Dollar, Taichi ab 1.299 US-Dollar

    Auf einer Veranstaltung in New York hat Asus neue mobile Geräte für Windows 8 vorgestellt. Nicht alle sind so teuer wie die Vivotabs oder das Dual-Screen-Notebook Taichi. Verfügbar ist noch keiner der Rechner, in Deutschland kostet das Taichi ab 1.449 Euro.
    (Asus Transformer Book)

  4. Test Resident Evil 6
    Shooter statt Survivalhorror
    Test Resident Evil 6: Shooter statt Survivalhorror

    Deutlich mehr knallige Action als knisternde Spannung bietet Capcom mit Resident Evil 6. Trotz interessanter Ansätze wie mehreren spielbaren (Koop-) Paaren und einer interessanten Handlung kann das Ergebnis nicht überzeugen.
    (Resident Evil 6)

  5. Teufel Cinebar 51 THX
    Erster Soundbar mit THX-Zertifizierung
    Teufel Cinebar 51 THX: Erster Soundbar mit THX-Zertifizierung

    Mit dem Cinebar 51 bietet Teufel den nach eigenen Angaben weltweit ersten Soundbar mit THX-Logo an. Drei Digitaleingänge inklusive USB bietet das Gerät, das mit einem 150-Watt-Subwoofer verkauft wird.
    (Soundbar)

  6. Test Resident Evil - Raccoon City
    Dumme Zombies und doofe Teamkameraden
    Test Resident Evil - Raccoon City: Dumme Zombies und doofe Teamkameraden

    Kooperatives Geballer im Möchtegern-Left-4-Dead-Stil statt gruseligen Survivalkampfs: Mit Operation Raccoon City bewegt sich die Resident-Evil-Reihe wieder einmal in Richtung Action - zulasten von Spannung, Atmosphäre und leider auch Spielspaß.
    (Resident Evil Operation Raccoon City)

  7. Aufrüstung
    16 GByte RAM im Mac Mini
    Aufrüstung: 16 GByte RAM im Mac Mini

    Preiswert ist es nicht, den neuen Mac Mini auf 16 GByte Hauptspeicherkapazität zu bringen. Aber Other World Computing hofft dennoch, mit seinem Angebot Kunden zu gewinnen.
    (16 Gb Ram Mac Mini)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #