Abo
Anzeige
Mobilfunkantennen (Bild: Eric Gaillard/Reuters), Mobilfunk
Mobilfunkantennen (Bild: Eric Gaillard/Reuters)

Mobilfunk

Als Mobilfunk wird der Betrieb von beweglichen Funkgeräten, etwa Mobiltelefonen oder in Autos eingebauten Wechselsprechgeräten, verstanden. Unterschieden wird in Einwege-, Mehrwege- und Mehrbenutzersysteme. Öffentliche Mobilfunknetze gibt es in Deutschland seit den 1950er Jahren. Mittlerweile ist der Mobilfunk ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Für die Vergabe der Frequenzen und Genehmigung der Funklizenzen ist in Deutschland die Bundesnetzagentur verantwortlich. Im Folgenden sind alle Artikel zum Thema Mobilfunk zusammengefasst.

Artikel
  1. Mobilfunk: Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

    Mobilfunk: Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

    Trotz aller Kritiken in Netztests kann Telefónica Deutschland viele neue Vertragskunden gewinnen. Die Zahl der Prepaid-Anschlüsse ging jedoch zurück.

    21.02.201850 Kommentare

  1. Letzte Meile: Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

    Letzte Meile: Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

    Die Telekom ist bereits aktiv dabei, die letzte Meile mit 5G zu überbrücken. Mit 5G Fixed Wireless wartet man nicht mehr lange.

    19.02.201870 Kommentare

  2. Deutsche Telekom: Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

    Deutsche Telekom: Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

    Im Testlabor der Telekom in Bonn läuft bereits eine 5G-Basisstation von Huawei zusammen mit einer Plattform von Intel. Wir durften uns das als Erste genau ansehen.

    19.02.20186 Kommentare

Anzeige
  1. Virtual RAN: Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

    Virtual RAN: Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

    Die Telekom baut ein Mobilfunktestnetz an der Carnegie Mellon University. Das Netzdesign des LEL mit vRAN und Massive MIMO ergibt eine Testumgebung für 5G-Anwendungen.

    16.02.20183 Kommentare

  2. Mobilfunk: Bundesnetzagentur will nationales Roaming erlauben

    Mobilfunk: Bundesnetzagentur will nationales Roaming erlauben

    Ein nationales Roaming in schlecht mit Mobilfunk versorgten Gebieten könnte den Nutzern sehr helfen. Die Bundesnetzagentur hat zwar Bedenken, ist aber nicht prinzipiell dagegen.

    09.02.201825 Kommentare

  3. Telekom: T-Mobile schaltet zwei 5G-Funkzellen in Innsbruck ein

    Telekom: T-Mobile schaltet zwei 5G-Funkzellen in Innsbruck ein

    Nach Berlin bekommt auch Innsbruck erste 5G-Funkzellen im Netz der Telekom. Erste Anwendungen sind live zu sehen.

    09.02.20186 KommentareVideo

  1. Huawei: 5G geht zur Not auch mal ohne Glasfaser

    Huawei: 5G geht zur Not auch mal ohne Glasfaser

    5G braucht fast immer eine Glasfaseranbindung, aber eben nur fast. Golem.de hat mit einem Huawei-Experten über die Ausnahme von der Regel und über die Akkulaufzeit erster 5G-Smartphones gesprochen.

    08.02.20189 KommentareVideo

  2. Mobilfunk: Huawei kündigt 5G-End-to-End Ausrüstung an

    Mobilfunk: Huawei kündigt 5G-End-to-End Ausrüstung an

    Huawei hatte sich in den vergangenen Wochen etwas zurückgehalten mit neuen Ankündigungen im 5G-Netzwerkausbau. In London holt das Unternehmen heute einiges nach. In zehn Städten würden von Huawei gegenwärtig 5G-Netzwerke errichtet.

    08.02.20182 KommentareVideo

  3. Nokia: Hamburger Hafen und Telekom starten 5G-Netz

    Nokia: Hamburger Hafen und Telekom starten 5G-Netz

    Die ersten echten Anwendungen für das Giganetz 5G werden im Hamburger Hafen getestet. Im Zentrum steht das Network Slicing für verschiedene Anwendungen.

    02.02.20181 KommentarVideo

  1. Winsim: Drillisch darf Online-Kündigung nicht erschweren

    Winsim: Drillisch darf Online-Kündigung nicht erschweren

    Wer Winsim von Drillisch online kündigen wollte und dabei angegeben hat, an einem neuen Angebot interessiert zu sein, kam online aus dem Vertrag nicht mehr heraus. Diese Vorgehensweise hat eine Verbraucherzentrale jetzt abgemahnt.

    31.01.201826 Kommentare

  2. Nokia: Telefónica baut 5G-Testnetz in Berlin auf

    Nokia: Telefónica baut 5G-Testnetz in Berlin auf

    Die Telefónica baut mit Nokia ein 5G-Testnetz in Berlin auf. Zudem soll Nokia helfen, die derzeitigen Mobilfunkanlagen auf die Integration von 5G vorzubereiten.

    31.01.20180 Kommentare

  3. Mobilfunkprovider: Telekom löst Vodafone bei Edeka ab

    Mobilfunkprovider: Telekom löst Vodafone bei Edeka ab

    Der Lebensmitteleinzelhändler Edeka beendet die Partnerschaft mit Vodafone bei Edeka mobil. Neuer Partner wird die Deutsche Telekom, auch LTEmax wird angeboten.

    31.01.201835 KommentareVideo

  1. Netzneutralität: Die abenteuerliche Stream-On-Verteidigung der Telekom

    Netzneutralität: Die abenteuerliche Stream-On-Verteidigung der Telekom

    Die Deutsche Telekom verteidigt mit abstrusen Argumenten den Verstoß gegen die Netzneutralität bei ihrer Zero-Rating-Option Stream On. Die Bundesnetzagentur akzeptiert ein schlechtes Netz jedoch nicht als Grund für Datendrosselung.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    31.01.201886 KommentareVideo

  2. China: Trump-Regierung prüft verstaatlichtes 5G-Netzwerk

    China: Trump-Regierung prüft verstaatlichtes 5G-Netzwerk

    Aus Konkurrenz zur Großmacht China erwägt die US-Regierung, das künftige 5G-Netz zu verstaatlichen. Sie argumentiert, sich damit vor Spionage aus China schützen zu wollen - doch die chinesischen Anbieter sind ohnehin von US-Netzwerken ausgeschlossen.

    29.01.201815 Kommentare

  3. Festnetz und Mobilfunk: Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

    Festnetz und Mobilfunk: Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

    Trotz großem Einsatz vieler Techniker sind einige Tausend Kunden der Telekom nach dem Orkan Friederike noch ohne Netzversorgung. Eine ganze Reihe der Schadensstellen sind noch nicht erreichbar.

    23.01.201814 Kommentare

  1. Parlamentarische Anfrage: Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

    Parlamentarische Anfrage: Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

    Der stellvertretende Vorsitzende der Berliner CDU-Fraktion will ein WLAN in den Berliner U- und S-Bahn-Tunneln. Doch der Senat hält das nicht für seine Aufgabe. Technisch ist es auch fraglich.

    22.01.201825 KommentareVideo

  2. 5G Radio Dot: Ericsson kündigt 2-GBit/s-Indoor-Antennen an

    5G Radio Dot: Ericsson kündigt 2-GBit/s-Indoor-Antennen an

    Ericsson hat seine Small Cells für 5G weiterentwickelt. Sie sollen schon in diesem Jahr getestet werden können.

    18.01.20183 Kommentare

  3. Vodafone: Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

    Vodafone: Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

    Vodafone-Kunden von Callya Flex erhalten künftig mehr Datenvolumen bei gleichem Preis. Anders als bei den normalen Callya-Prepaid-Tarifen ist keine mobile Internetnutzung mehr möglich, wenn das Volumen aufgebraucht ist. Es gibt also keine Drosselung.

    17.01.20183 Kommentare

  4. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.

    16.01.201881 Kommentare

  5. Glasfaser: Vodafone will Steuergelder für neues 5G-Mobilfunknetz

    Glasfaser: Vodafone will Steuergelder für neues 5G-Mobilfunknetz

    Vodafone fordert die Förderung für ein Backhaul aus Glasfaser für die künftigen 5G-Netze. Bisher fließe zu viel Förderung in Fiber To The Curb (FTTC).

    15.01.201854 Kommentare

  6. Fehlalarm: Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

    Fehlalarm: Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

    Fehlalarm per SMS: Zahlreiche Bürger und Besucher von Hawaii dachten für rund 30 Minuten, dass ein Raketenangriff auf die Insel kurz bevorsteht. Erst dann wurde der falsche Alarm zurückgerufen - ein Mitarbeiter soll einen falschen Knopf betätigt haben.

    14.01.201834 Kommentare

  7. A1: 1,5 GBit/s im LTE-Netz live übertragen

    A1: 1,5 GBit/s im LTE-Netz live übertragen

    Über das LTE-Netz von A1 Telekom Austria liefen ungewöhnlich hohe Datenraten. Möglich ist das mit LTE Advanced Pro und Massive MIMO.

    12.01.20180 Kommentare

  8. Com Hem: Tele2 kauft Kabelnetzbetreiber für 2,75 Milliarden Euro

    Com Hem: Tele2 kauft Kabelnetzbetreiber für 2,75 Milliarden Euro

    Tele2 kauft ein Kabelnetz. Damit entsteht ein weiterer kombinierter Mobilfunk- und Festnetzbetreiber. Kommende 5G-Netze brauchen ein starkes Festnetz.

    10.01.20180 Kommentare

  9. Telekommunikation: Telefónica gibt kostenpflichtige O2-Hotline auf

    Telekommunikation: Telefónica gibt kostenpflichtige O2-Hotline auf

    Alle Anrufe bei der O2-Hotline sind jetzt wieder kostenlos. Sieben Jahre lang war die offiziell angegebene Rufnummer kostenpflichtig. Mit einem Kniff konnten die Kosten aber auch umgangen werden.

    05.01.201828 Kommentare

  10. Jahreswechsel: Telefónica-Kunden steigern die Datennutzung deutlich

    Jahreswechsel: Telefónica-Kunden steigern die Datennutzung deutlich

    Die Datennutzung bei O2 ist zum Jahresende stark angestiegen. Erstmals wurde mehr als die Hälfte aller Daten über LTE übertragen.

    03.01.201834 KommentareVideo

  11. Mobilfunk: Ideen für Datentarife mit 5G sind noch geheim

    Mobilfunk: Ideen für Datentarife mit 5G sind noch geheim

    Im Jahr 2017 liefen viele technische Vorbereitungen für den kommenden 5G-Mobilfunk mit Gigabit-Datenraten. Doch was die Nutzer mit ihren Datentarifen davon haben, bleibt noch etwas unklar.
    Von Achim Sawall

    28.12.201757 KommentareVideo

  12. Vodafone: Netflix generiert jede Sekunde knapp 80 Gigabyte im Netz

    Vodafone: Netflix generiert jede Sekunde knapp 80 Gigabyte im Netz

    Vodafone legt zu den Feiertagen wieder einige Angaben über seine Datennutzung offen. Streaming, Messenger und Web-Inhalte wurden stärker genutzt als jemals zuvor.

    22.12.201755 Kommentare

  13. T-Mobile Austria: Telekom kauft Kabelnetzbetreiber

    T-Mobile Austria: Telekom kauft Kabelnetzbetreiber

    Alle Mobilfunkbetreiber brauchen für 5G ein Festnetz. Daher kauft T-Mobile Austria den Kabelnetzbetreiber UPC Austria für 1,9 Milliarden Euro.

    22.12.20177 Kommentare

  14. 3GPP: Erster 5G-Standard verabschiedet

    3GPP: Erster 5G-Standard verabschiedet

    Nur standardisiertes 5G-New-Radio ist wirkliches 5G, sagte einer der Ausrüster. Beschlossen wurde ein wichtiger Schritt bei der Entwicklung des 5G-Ökosystems, erklärte die Telekom.

    21.12.20170 Kommentare

  15. VDE 8 Berlin-München: Schnelle ICE-Fahrt mit schnellem Internet

    VDE 8 Berlin-München: Schnelle ICE-Fahrt mit schnellem Internet

    Wer von München nach Berlin will, hat seit kurzem eine schnelle Alternative zum Flugverkehr. Wir sind in einem der ICEs gefahren und waren ziemlich angetan vom Verkehrsprojekt Deutsche Einheit 8 - vor allem vom WWAN. Mit den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) kann die Deutsche Bahn allerdings nicht ganz mithalten.
    Ein Praxistest von Andreas Sebayang

    21.12.201786 KommentareVideo

  16. LTE: Vodafone baut LTE auf der Zugspitze

    LTE: Vodafone baut LTE auf der Zugspitze

    Vodafone stattet seine Antenne auf der Zugspitze mit LTE aus und will 400 MBit/s bieten. Die Aufrüstung geht mit dem Bau der neuen Seilbahn einher.

    20.12.201718 Kommentare

  17. LTE: Swisscom bietet Gigabit-Netz in vielen Städten

    LTE: Swisscom bietet Gigabit-Netz in vielen Städten

    Swisscom hat wie angekündigt LTE in elf Städten auf 1 GBit/s ausgebaut. Doch die Spitzenraten werden nur punktuell angeboten.

    20.12.20171 Kommentar

  18. Streit um Stream On: Die Telekom spielt das Uber-Spiel

    Streit um Stream On: Die Telekom spielt das Uber-Spiel

    Die Deutsche Telekom macht im Streit um Stream On einen auf Uber. Was sollen den früheren Staatskonzern die Gesetze stören, wenn die Nutzer das so wollen?
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    17.12.201791 KommentareVideo

  19. Streit mit Bundesnetzagentur: Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

    Streit mit Bundesnetzagentur: Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

    Die Bundesnetzagentur bleibt hart: Die Deutsche Telekom muss die Auflagen für die Zero-Rating-Option Stream On umsetzen. Auch Download-Anbieter und Privatpersonen müssen in das Programm aufgenommen werden. Das Unternehmen kündigte umgehend eine Klage an.

    15.12.2017126 KommentareVideo

  20. 5G: Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

    5G: Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

    Auch Ericsson liefert Single RAN an die Telekom. Die Ausrüstung kann per Softwareupdate den künftigen 5G-Standard unterstützen.

    14.12.20175 Kommentare

  21. Telekom: Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut

    Telekom: Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut

    Die neue ICE-Strecke zwischen München und Berlin erforderte auch Anstrengungen von den Mobilfunkbetreibern Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica. Die drei Konkurrenten haben hier zusammengearbeitet.

    08.12.201723 Kommentare

  22. Mobilfunknetze: LTE Roaming hat ähnliche Probleme wie SS7

    Mobilfunknetze: LTE Roaming hat ähnliche Probleme wie SS7

    Forscher demonstrieren auf der Konferenz Black Hat Europe ähnliche Sicherheitsprobleme für das LTE Roaming, wie diese auch für das vollkommen veraltete SS7 existieren. Schlimmstenfalls lassen sich damit Sprachnachrichten analysieren.

    07.12.20175 Kommentare

  23. USA: 30 Millionen Haushalte sollen 5G als Festnetzersatz erhalten

    USA: 30 Millionen Haushalte sollen 5G als Festnetzersatz erhalten

    Verizon will bereits im kommenden Jahr 5G als Fixed Wireless Access für rund ein Drittel der Breitbandhaushalte bereitstellen. Die Nutzer bekommen Gigabit-Datenraten.

    06.12.20170 KommentareVideo

  24. Mobilfunk: EU-Roamingfreiheit lässt Datennutzung stark steigen

    Mobilfunk: EU-Roamingfreiheit lässt Datennutzung stark steigen

    Zuerst hatten alle Netzbetreiber geklagt, dass die EU-Roaming-Freiheit ihnen schaden würde. Nun will keiner konkrete Angaben dazu machen, wie das Datenvolumen im EU-Ausland gestiegen ist.

    03.12.201793 Kommentare

  25. Fixed Wireless Access: Verizon beginnt 2018 mit 5G als Festnetzersatz

    Fixed Wireless Access  : Verizon beginnt 2018 mit 5G als Festnetzersatz

    Verizon bringt bereits im kommenden Jahr Vorstandard-5G in US-Haushalte. Erste Hinweise zu den Datenraten deuten aber eher auf LTE als auf 5G hin.

    01.12.20174 KommentareVideo

  26. Robotik, Sensoren, Tracking: Huawei produziert in Weilheim für die Industrie 4.0

    Robotik, Sensoren, Tracking: Huawei produziert in Weilheim für die Industrie 4.0

    Huawei will in dem neuen Standort in Bayern für Industrie 4.0 die höchste Produktionseffektivität erforschen. Es könnte auch eine eigene Fertigung für 5G-Serien und Glasfaser geben.

    29.11.20175 KommentareVideo

  27. Mobilfunk: Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

    Mobilfunk: Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

    Laut Chip-Netztest 2017 ist die Netzqualität im Zug bei allen drei Netzbetreibern und der Deutschen Bahn nicht ausreichend. Die Telekom und Vodafone können sich im Gesamtnetz stark verbessern.

    24.11.201712 Kommentare

  28. Urteil: Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

    Urteil: Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

    Winsim-Kunden können aufatmen. Eine in diesem Jahr erfolgte Preiserhöhung für Bestandskunden wurde für hinfällig erklärt. Das Gericht bemängelte, wie Kunden über die Preiserhöhung informiert wurden. Es sieht eine "relevante Irreführung des Verbrauchers".

    24.11.201722 Kommentare

  29. Smartphone-Tarife: Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

    Smartphone-Tarife: Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

    Congstar bietet für zwei Prepaid-Pakete ein höheres ungedrosseltes Datenvolumen ohne Aufpreis an. Anders als bei der Konkurrenz gilt weiterhin eine Laufzeit von 30 Tagen für alle Prepaid-Pakete.

    23.11.201723 Kommentare

  30. Single-RAN: Vodafone Deutschland testet LTE auf 3G-Frequenzen

    Single-RAN: Vodafone Deutschland testet LTE auf 3G-Frequenzen

    Vodafone setzt im 2100-MHz-Frequenzband LTE ein, um die Datenrate zu steigern. Durch Single-RAN ist das längst kein Problem mehr.

    17.11.20179 Kommentare

  31. Huawei: 5G braucht mehr Antennen und Basisstationen

    Huawei: 5G braucht mehr Antennen und Basisstationen

    Huawei räumt ein, dass 5G mehr Antennen braucht. Zumindest zu Beginn des Ausbaus ist die Errichtung vieler weiterer Antennen und Basisstationen notwendig. Doch das soll nicht so bleiben.

    16.11.20172 Kommentare

  32. Glasfaser: Telekom erkundigt sich nach FTTH für jeden Haushalt

    Glasfaser: Telekom erkundigt sich nach FTTH für jeden Haushalt

    Der Technikchef der Telekom war gerade in Australien, um sich über einen flächendeckenden FTTH-Ausbau zu informieren. Nicht zufällig begann Bruno Jacobfeuerborn seine Rede auf dem Huawei-Branchenevent damit.

    16.11.201784 Kommentare

  33. BT: Für Betreiber ist 5G ein gewaltiges Upgrade des Netzwerks

    BT: Für Betreiber ist 5G ein gewaltiges Upgrade des Netzwerks

    Die Netzbetreiber stehen mit 5G vor großen Aufgaben. Der Chef von BT machte deutlich, dass die Erwartungen der Kunden nicht enttäuscht werden dürften.

    16.11.20171 Kommentar

  34. Mobilfunktarif: Blau-Tarif wird günstiger und erhält mehr Datenvolumen

    Mobilfunktarif: Blau-Tarif wird günstiger und erhält mehr Datenvolumen

    Telefónica macht den Prepaid-Tarif Blau M attraktiver. Bei gesunkenem Preis gibt es mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Die übrigen beiden Prepaid-Tarife bleiben unverändert bestehen.

    16.11.201712 Kommentare

  35. Huawei: Mobilfunkbetreiber fürchten steigende Kosten per Bit

    Huawei: Mobilfunkbetreiber fürchten steigende Kosten per Bit

    5G wird von den Netzbetreibern nicht ohne Bedenken aufgebaut. Doch ist das Netz einmal errichtet, sollen laut Huawei die Kosten pro übertragenes Bit sinken. Diese Ansicht teilen auch andere.

    15.11.201715 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 35
Anzeige

Verwandte Themen
Immmr, Mobilfunktarif, Blau.de, Roaming, Otelo, eSIM, Surfstick, NSN, Simyo, 5G, Congstar, E-Plus, Telefónica, O2

Gesuchte Artikel
  1. Transportroboter
    Darpa testet Alpha Dog im Gelände
    Transportroboter: Darpa testet Alpha Dog im Gelände

    Die Darpa hat den Alpha Dog erstmals ins Gelände geschickt. Das war Auftakt für ein anderthalbjähriges Testprogramm, das im Sommer startet. Dann wird die Eignung des von Boston Dynamics entwickelten Roboters für den militärischen Einsatz geprüft.
    (Roboter)

  2. Nach Kritik
    Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen
    Nach Kritik: Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen

    Bioware erwägt ein neues Ende für Mass Effect 3. Viele Spieler sind unzufrieden mit dem Abschluss der Commander-Shepard-Trilogie.
    (Mass Effect 3)

  3. Samsung Galaxy Y Duos
    Dual-SIM-Smartphone mit Android für 250 Euro ist da
    Samsung Galaxy Y Duos: Dual-SIM-Smartphone mit Android für 250 Euro ist da

    Mit Verspätung verkündet Samsung die Verfügbarkeit des Galaxy Y Duos. Das Android-Smartphone mit Dual-SIM-Technik soll im GSM-Betrieb mit einer Akkuladung eine vergleichsweise lange Sprechzeit von knapp 18 Stunden erreichen.
    (Dual Sim Smartphone)

  4. Asus' Padfone im Test
    Drei in einem
    Asus' Padfone im Test: Drei in einem

    Mit dem Padfone hat Asus ein Smartphone vorgestellt, das auch als Tablet und Netbook genutzt werden kann. Praktisch ist vor allem die lange Akkulaufzeit, die mit der zusätzlich erhältlichen Dockingstation erreicht wird.
    (Asus Padfone)

  5. H & S Entwicklungsgesellschaft
    Umbenanntes Terratec meldet Insolvenz an
    H & S Entwicklungsgesellschaft: Umbenanntes Terratec meldet Insolvenz an

    Der Hardwarehersteller Terratec wurde umbenannt und hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen soll jedoch gerettet werden, der vorläufige Insolvenzverwalter Eberhard Stock zeigt sich zuversichtlich.
    (Terratec)

  6. Samsung Galaxy Note 3
    6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant
    Samsung Galaxy Note 3: 6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant

    Samsung wird noch in diesem Jahr das Galaxy Note 3 auf den Markt bringen. Es wird die Grenzen zwischen Smartphone und Tablet weiter verwischen.
    (Galaxy Note 3)

  7. Watch Dogs
    Hardwareanforderungen für PC-Hacker
    Watch Dogs: Hardwareanforderungen für PC-Hacker

    PC-Spieler brauchen für das Hacker-Actionspiel Watch Dogs mindestens eine 64-Bit-Version von Windows. Für optimale Grafik empfiehlt Ubisoft sogar einen Prozessor mit acht Kernen.
    (Watch Dogs)


RSS Feed
RSS FeedMobilfunk

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige