Mobilfunkantennen (Bild: Eric Gaillard/Reuters), Mobilfunk
Mobilfunkantennen (Bild: Eric Gaillard/Reuters)

Mobilfunk

Als Mobilfunk wird der Betrieb von beweglichen Funkgeräten, etwa Mobiltelefonen oder in Autos eingebauten Wechselsprechgeräten, verstanden. Unterschieden wird in Einwege-, Mehrwege- und Mehrbenutzersysteme. Öffentliche Mobilfunknetze gibt es in Deutschland seit den 1950er Jahren. Mittlerweile ist der Mobilfunk ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Für die Vergabe der Frequenzen und Genehmigung der Funklizenzen ist in Deutschland die Bundesnetzagentur verantwortlich. Im Folgenden sind alle Artikel zum Thema Mobilfunk zusammengefasst.

Artikel
  1. Großbritannien: Mobilfunkmasten wegen Corona-Verschwörungstheorie angezündet

    Großbritannien: Mobilfunkmasten wegen Corona-Verschwörungstheorie angezündet

    Verschwörungstheoretiker machen 5G für die Verbreitung des Coronavirus verantwortlich - und zünden Mobilfunkmasten an.

    05.04.2020159 Kommentare
  2. Coronavirus: Telekom schickt weiter Techniker zum Kunden

    Coronavirus: Telekom schickt weiter Techniker zum Kunden

    Als Betreiber kritischer Infrastrukturen schickt die Telekom weiter Servicetechniker in die Haushalte.

    03.04.20202 Kommentare
  3. O2 Prepaid: 150 GByte ungedrosseltes Datenvolumen für 15 Euro

    O2 Prepaid: 150 GByte ungedrosseltes Datenvolumen für 15 Euro

    Für alle, die viel mobiles Datenvolumen brauchen, denn die SIM-Karte dafür gibt es von Telefónica kostenlos.

    02.04.202023 Kommentare
  4. T-Mobile US: Telekom schließt Übernahme von Sprint überraschend ab

    T-Mobile US: Telekom schließt Übernahme von Sprint überraschend ab

    Plötzlich soll der jahrelang schwebende Deal zwischen Telekom und Sprint durch sein.

    01.04.20201 Kommentar
  5. Corona: Lidl Connect setzt Drosselung herauf

    Corona: Lidl Connect setzt Drosselung herauf

    Auch bei aufgebrauchtem Datenvolumen sollen Nutzer in der Coronavirus-Krise noch eine vernünftige Internetverbindung mit ihrem Smartphone haben.

    31.03.202015 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn (Home-Office möglich)
  4. KRÜSS GmbH, Hamburg


  1. SS7: Saudi-Arabien trackt Handys im Ausland

    SS7: Saudi-Arabien trackt Handys im Ausland

    Über das internationale Netzwerk der Mobilfunk-Betreiber lässt sich jedes Handy tracken - die Saudis nutzen dies laut einem Whistleblower aus.

    30.03.20205 Kommentare
  2. Bundesverkehrsminister: "Nie waren wir mehr auf leistungsfähige Netze angewiesen"

    Bundesverkehrsminister: "Nie waren wir mehr auf leistungsfähige Netze angewiesen"

    Neue KfW-Kredite sollen den Ausbau von Glasfaser-Netzen verbessern.

    27.03.202016 Kommentare
  3. Coronakrise: Netzbetreiber dürfen Dienste und Zugänge drosseln

    Coronakrise: Netzbetreiber dürfen Dienste und Zugänge drosseln

    Möglich wäre im Notfall eine Drosselung des Streamings oder der Internetzugänge insgesamt. Auch Zero-Rating könnte ausgesetzt werden.

    25.03.202023 Kommentare
  4. Coronakrise: Netzbetreiber wollen Sondergenehmigung für Servicetechniker

    Coronakrise: Netzbetreiber wollen Sondergenehmigung für Servicetechniker

    Es geht um die Aufrechterhaltung des Betriebs von Festnetz und Mobilfunk in der Coronakrise. Die Behörden sollen schnell reagieren, fordern alle relevanten Verbände.

    24.03.202012 Kommentare
  5. Coronakrise: Schon morgens viel Netflix und Games

    Coronakrise: Schon morgens viel Netflix und Games

    Menschen im Homeoffice nutzen Videokonferenzen wie Zoom. Zugleich sind Whatsapp, Streaming und Spiele gefragt.

    23.03.202043 Kommentare
  1. EU-Vorstoß: Netzbetreiber begrüßen Datenreduzierung bei Streamingangebot

    EU-Vorstoß: Netzbetreiber begrüßen Datenreduzierung bei Streamingangebot

    Video-Streaming macht etwa 60 Prozent des gesamten Datenverkehrs aus.

    19.03.202088 Kommentare
  2. Interkonnektionspunkte: Swisscom und Sunrise gestehen Probleme ein

    Interkonnektionspunkte: Swisscom und Sunrise gestehen Probleme ein

    Beim Netzübergang von Swisscom und Sunrise bestehen Engpässe.

    19.03.20204 Kommentare
  3. Taz: Punktuelle Überlastungen des Internets?

    Taz : Punktuelle Überlastungen des Internets?

    In Berlin hat der Verbraucherzentrale Bundesverband laut taz wegen des Coronavirus eine Überlastung gemeldet. Die Verbraucherzentrale erklärt, der Bericht sei bewusst falsch.

    19.03.202017 Kommentare
  1. Coronavirus: Congstar verteilt 5 GByte Gratisvolumen an seine Kunden

    Coronavirus: Congstar verteilt 5 GByte Gratisvolumen an seine Kunden

    Wer Congstar nutzt, kann sich das zusätzliche Datenvolumen kostenlos dazubuchen.

    19.03.20207 Kommentare
  2. Covid-19: Mobilfunkkunden der Telekom erhalten 10 GByte zusätzlich

    Covid-19: Mobilfunkkunden der Telekom erhalten 10 GByte zusätzlich

    Wer wegen des Coronavirus nur noch wenig unterwegs ist, wird das zusätzliche Datenvolumen der Telekom kaum brauchen können.

    19.03.202038 Kommentare
  3. RTR: Österreichs Regulierer erlaubt Einschränkung von Streaming

    RTR: Österreichs Regulierer erlaubt Einschränkung von Streaming

    Noch schränken wir nicht ein, halten uns die Option aber für die Zukunft offen, erklärt ein Netzbetreiber. Andere geben Entwarnung.

    18.03.20204 Kommentare
  1. Corona-Krise: Telefónica/O2 setzt Drosselung auf 384 KBit/s

    Corona-Krise: Telefónica/O2 setzt Drosselung auf 384 KBit/s

    Telefónica hebt die Drosselung wegen der Coronavirus-Pandemie an - auch bei Partnermarken. In den USA ist man da schon viel weiter.

    17.03.202041 Kommentare
  2. Corona-Krise: Schweiz droht Videostreaming abzuschalten

    Corona-Krise: Schweiz droht Videostreaming abzuschalten

    Das Swisscom-Netz ist wegen des Coronavirus überlastet. Eine Abschaltung von Videostreaming ist laut Betreiber möglich.

    17.03.2020200 Kommentare
  3. Bitkom: Deutsche Netze sollen erhöhten Datenverkehr aushalten

    Bitkom: Deutsche Netze sollen erhöhten Datenverkehr aushalten

    Der Bitkom sieht in Deutschland keine Probleme wegen mehr Traffic. Doch in Spanien und der Schweiz sind die Probleme da.

    16.03.20208 Kommentare
  1. Corona: Telekom hat Notfall- und Pandemiepläne aktiviert

    Corona: Telekom hat Notfall- und Pandemiepläne aktiviert

    Die Telekom sieht keine Probleme durch das Coronavirus und Homeoffice.

    16.03.202044 Kommentare
  2. Ausgangssperre: Festnetz und Mobilfunk in Spanien wegen Corona überlastet

    Ausgangssperre: Festnetz und Mobilfunk in Spanien wegen Corona überlastet

    Bei weiterer Verschärfung könnte es auch die Netze in Deutschland treffen.

    16.03.202036 Kommentare
  3. Gratis-Telefonie: T-Mobile US bietet wegen Covid-19 unbegrenztes Datenvolumen

    Gratis-Telefonie: T-Mobile US bietet wegen Covid-19 unbegrenztes Datenvolumen

    Keiner sollte in der Coronavirus-Krise derzeit ohne funktionierende Internetverbindung sein. In den USA gibt es dazu ein Versprechen.

    16.03.202013 Kommentare
  1. Faraday'scher Käfig: Bahn testet funkdurchlässige Fenster statt Repeatern

    Faraday'scher Käfig: Bahn testet funkdurchlässige Fenster statt Repeatern

    Im Jahr 2016 wurden sie vorgestellt. Jetzt ist die Deutsche Bahn so weit, Fenster einzusetzen, die Funksignale leichter durchlassen.

    11.03.202021 Kommentare
  2. 5G: Ericsson-Chef setzt auf Fusionen und Übernahmen

    5G: Ericsson-Chef setzt auf Fusionen und Übernahmen

    Ericsson will durch Fusionen und Übernahmen wachsen. Das erklärte Konzernchef Börje Ekholm, wenige Tage nachdem Nokia laut einem Bericht zum Verkauf stehen soll. Bei 5G sieht sich der schwedische Konzern als überlegen an.

    04.03.20200 Kommentare
  3. SpaceMobile: Vodafone investiert in Satellitennetz für LTE und 5G

    SpaceMobile: Vodafone investiert in Satellitennetz für LTE und 5G

    Ein US-Unternehmen will per Satellit ein LTE- und später ein 5G-Netz über der Erde aufspannen. Vodafone investiert in AST & Science und das Projekt SpaceMobile.

    03.03.202010 Kommentare
  4. Telefónica, 1&1 und Freenet: Bei überhöhter Gebühr für Rufnummernportierung droht Bußgeld

    Telefónica, 1&1 und Freenet: Bei überhöhter Gebühr für Rufnummernportierung droht Bußgeld

    Die Bundesnetzagentur will erreichen, dass die Gebühren für die Portierung einer Rufnummer bei einem Wechsel des Mobilfunkanbieters sinken. Anbieter wie Telefónica, 1&1 sowie Freenet weigern sich. Ihnen droht ein Bußgeld, wenn sie dabei bleiben.

    02.03.202014 Kommentare
  5. Rajeev Suri: Nokia-Chef tritt ab

    Rajeev Suri: Nokia-Chef tritt ab

    Der angeschlagene Telekommunikationsausrüster Nokia wechselt die Führung aus. Laut einem Bericht soll Nokia zum Verkauf stehen.

    02.03.20202 Kommentare
  6. LTE: Telekom schließt mehr Funklöcher auf eigene Kosten

    LTE: Telekom schließt mehr Funklöcher auf eigene Kosten

    Die Telekom verdoppelt wegen der großen Nachfrage von 539 Kommunen die bisher 50 Plätze für LTE-Mobilfunkausbau. Statt Standorte für Mobilfunkmasten zu suchen, ließ die Telekom diese so zu sich kommen.

    27.02.20205 KommentareVideo
  7. Fusion mit Ericsson: Telekomausrüster Nokia soll zum Verkauf stehen

    Fusion mit Ericsson: Telekomausrüster Nokia soll zum Verkauf stehen

    Nokia hat offenbar erhebliche finanzielle Probleme und prüft einen Zusammenschluss mit einem Konkurrenten wie Ericsson. In der Debatte um eine angebliche Bedrohung durch Huawei wirft das Fragen auf.

    27.02.202014 Kommentare
  8. Tester gesucht: Telekom testet besseren Mobilfunk für drinnen

    Tester gesucht: Telekom testet besseren Mobilfunk für drinnen

    Ein neuer Repeater der Telekom kommt aus Südkorea. Der Verstärker des Funksignals für Innenräume unterstützt 4G und 5G und kann jetzt kostenlos getestet werden.

    27.02.202035 Kommentare
  9. Fonic und Fonic Mobile: Prepaid-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Fonic und Fonic Mobile: Prepaid-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Telefónica überarbeitet die Prepaid-Tarife der Tochtermarken Fonic und Fonic Mobile. In den meisten Prepaid-Tarifen gibt es zusätzlich 1 GByte mehr ungedrosseltes Datenvolumen bei gleichbleibenden Preisen. Ein Tarif erhält eine Preissenkung.

    27.02.20204 Kommentare
  10. IHS Holding: Afrikanischer Mobilfunkturmbetreiber geht an US-Börse

    IHS Holding: Afrikanischer Mobilfunkturmbetreiber geht an US-Börse

    Es dürfte der größte Börsengang eines afrikanischen Unternehmens in den USA werden. IHS Holding ist einer der größten unabhängigen Betreiber von Mobilfunktürmen der Welt, aktiv in Afrika und auf anderen Kontinenten.

    25.02.20206 Kommentare
  11. Neue Smartphone-Tarife: Congstar bietet Kunden weniger als Rewe und Penny

    Neue Smartphone-Tarife: Congstar bietet Kunden weniger als Rewe und Penny

    Congstar überarbeitet seine beiden Allnet-Prepaid-Tarife. Diese erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen, LTE-Nutzung gibt es nur gegen Aufpreis. Im Vergleich bieten die Tarife von Rewe und Penny deutlich mehr bei geringeren Kosten.

    25.02.202024 Kommentare
  12. Mobilfunk: Vodafone verdoppelt Datenrate seiner 5G-Stationen

    Mobilfunk: Vodafone verdoppelt Datenrate seiner 5G-Stationen

    Vodafone erhält Zugriff auf seine ersteigerten Frequenzen und kann im 5G-Netz von 500 MBit/s auf 1 GBit/s erhöhen. Mittelfristig wolle man das Koaxialnetz auf bis zu 10 GBit/s aufrüsten.

    24.02.20200 Kommentare
  13. Rewe und Penny: Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Rewe und Penny: Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Die Supermarktketten Rewe und Penny überarbeiten ihre eigenen Smartphone-Tarife. Die Tarife erhalten ohne Aufpreis mehr ungedrosseltes Datenvolumen.

    21.02.20204 Kommentare
  14. Gigacable Max: Telekom unterstellt Vodafone Absatzprobleme im Kabelnetz

    Gigacable Max: Telekom unterstellt Vodafone Absatzprobleme im Kabelnetz

    Telekom-Chef Tim Höttges sieht die jüngste Preissenkung beim Vodafone Gigakabel kritisch. Er sagte zum Ausblick: "Jetzt wird nur noch Glasfaser pur gebaut."

    19.02.2020107 Kommentare
  15. Quartalsbericht: Telefónica Deutschland senkt seine Verluste

    Quartalsbericht: Telefónica Deutschland senkt seine Verluste

    Gewinn macht Telefónica Deutschland weiterhin nicht, aber die Verluste sinken. Zugleich läuft das Festnetz-Geschäft erstmals seit dem Jahr 2014 wieder besser.

    19.02.20207 Kommentare
  16. Quartalsbericht: Telekom mit Rekordergebnis und hoher Verschuldung

    Quartalsbericht: Telekom mit Rekordergebnis und hoher Verschuldung

    Die Deutsche Telekom hat den Gewinn im vergangenen Jahr um fast 80 Prozent auf rund 4 Milliarden Euro gesteigert. Nun ist das große Ziel die Übernahme von Sprint in den USA.

    19.02.20203 Kommentare
  17. Fair Flat: Congstar wertet flexiblen Smartphone-Tarif auf

    Fair Flat: Congstar wertet flexiblen Smartphone-Tarif auf

    Der Smartphone-Tarif Fair Flat von Congstar wird überarbeitet. Künftig gehört eine SMS-Flatrate dazu und mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Dabei wurden die Tarifstufen reduziert. Kostenlosen LTE-Zugang gibt es für zwei weitere Congstar-Tarife.

    18.02.20208 Kommentare
  18. Australien: Milliardenfusion von Vodafone mit TPG kann doch stattfinden

    Australien: Milliardenfusion von Vodafone mit TPG kann doch stattfinden

    Vodafone darf sein Mobilfunknetz in Australien doch mit dem Festnetzbetreiber TPG zusammenführen. TPG hatte nach dem dortigen Verbot von Huawei seinen 5G-Ausbau gestoppt.

    13.02.20201 Kommentar
  19. T-Mobile US: Telekom will für Sprint ein paar Milliarden weniger zahlen

    T-Mobile US: Telekom will für Sprint ein paar Milliarden weniger zahlen

    Die Telekom sieht Sprint inzwischen als zu hoch bewertet an. Der US-Mobilfunkbetreiber soll nach dem Zusammengehen mit T-Mobile US weniger Anteile bekommen. Sprint gehört der japanischen Softbank Group, deren Chef Masayoshi Son Nachverhandlungen ablehnt.

    13.02.202010 Kommentare
  20. Deutsche Telekom: US-Richter genehmigt Kauf von Sprint durch T-Mobile US

    Deutsche Telekom: US-Richter genehmigt Kauf von Sprint durch T-Mobile US

    Seit fast zwei Jahren hält die US-Regierung den Kauf von Sprint und T-Mobile US auf. Nun kam ein wichtiges Urteil.

    11.02.20204 Kommentare
  21. Festnetzminuten im Minus: Menschen verbrauchen immer mehr Datenvolumen

    Festnetzminuten im Minus: Menschen verbrauchen immer mehr Datenvolumen

    Rund 2,77 Milliarden Gigabyte an Daten haben die Deutschen im Jahr 2019 über ihr Smartphone oder andere mobile Endgeräte verbraucht - deutlich mehr als 2018, wie Zahlen der Bundesnetzagentur zeigen.

    09.02.202080 KommentareVideo
  22. Corona: Ericsson sagt Teilnahme am Mobile World Congress ab

    Corona: Ericsson sagt Teilnahme am Mobile World Congress ab

    MWC 2020 Nach LG hat auch Ericsson seinen Auftritt auf der weltgrößten Mobilfunkmesse in Barcelona abgesagt. Grund ist das neuartige Coronavirus.

    07.02.20207 Kommentare
  23. Mobilfunk: Erste 5G-Ausrüstung der Telekom von Huawei und Ericsson

    Mobilfunk: Erste 5G-Ausrüstung der Telekom von Huawei und Ericsson

    Die Telekom hat schon viele 5G-Standorte in verschiedenen Städten in Betrieb. Das Handelsblatt enthüllt die wenig überraschende Tatsache, dass diese Ausrüstung auch von Huawei stammt.

    06.02.20209 Kommentare
  24. Quartalsbericht: Vodafone wächst wegen Unitymedia-Kauf stark

    Quartalsbericht: Vodafone wächst wegen Unitymedia-Kauf stark

    Der Vodafone-Deutschland-Chef sieht sich bestätigt, dass der Kauf von Unitymedia richtig war. 52.000 Kunden konnte man von DSL in das eigene Kabelnetz holen.

    05.02.20206 Kommentare
  25. O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich

    O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich

    Telefónica startet eine kleine Revolution im Markt für Mobilfunktarife: Erstmals gibt es drei unterschiedliche Tarife mit unlimitierter Datenflatrate, die sich in der maximal verfügbaren Geschwindigkeit unterscheiden. Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Tarife getestet und sind auf erstaunliche Besonderheiten gestoßen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    04.02.2020150 KommentareVideo
  26. Telefónica: Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen

    Telefónica: Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen

    Am 4. Februar 2020 starten die neuen O2-Free-Tarife von Telefónica. Sie unterscheiden sich bezüglich der Drosselung nicht mehr von Smarpthone-Tarifen anderer Anbieter. Das bisherige endlose Weitersurfen wird ersatzlos gestrichen.

    04.02.202017 Kommentare
  27. Deutsche Telekom: Unlimitierte mobile Datenflatrate gibt es als Prepaid-Tarif

    Deutsche Telekom: Unlimitierte mobile Datenflatrate gibt es als Prepaid-Tarif

    Die neuen Prepaid-Tarife der Deutschen Telekom sind gestartet. Mit dabei ist ein Smartphone-Tarif mit echter mobiler Datenflatrate, der bei Bedarf nach vier Wochen gekündigt werden kann.

    03.02.202064 Kommentare
  28. 5G: Orange setzt in Frankreich weiter auf Nokia und Ericsson

    5G: Orange setzt in Frankreich weiter auf Nokia und Ericsson

    Orange setzt beim 5G-Ausbau wie erwartet auf seine Partner Nokia und Ericsson. Doch der größte Telekommunikationsbetreiber Frankreichs arbeitet in anderen Ländern weiter mit Huawei zusammen.

    31.01.20201 Kommentar
Gesuchte Artikel
  1. Watch Dogs
    Hardwareanforderungen für PC-Hacker
    Watch Dogs: Hardwareanforderungen für PC-Hacker

    PC-Spieler brauchen für das Hacker-Actionspiel Watch Dogs mindestens eine 64-Bit-Version von Windows. Für optimale Grafik empfiehlt Ubisoft sogar einen Prozessor mit acht Kernen.
    (Watch Dogs)

  2. Samsung Galaxy Note 3
    6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant
    Samsung Galaxy Note 3: 6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant

    Samsung wird noch in diesem Jahr das Galaxy Note 3 auf den Markt bringen. Es wird die Grenzen zwischen Smartphone und Tablet weiter verwischen.
    (Galaxy Note 3)

  3. H & S Entwicklungsgesellschaft
    Umbenanntes Terratec meldet Insolvenz an
    H & S Entwicklungsgesellschaft: Umbenanntes Terratec meldet Insolvenz an

    Der Hardwarehersteller Terratec wurde umbenannt und hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen soll jedoch gerettet werden, der vorläufige Insolvenzverwalter Eberhard Stock zeigt sich zuversichtlich.
    (Terratec)

  4. Asus' Padfone im Test
    Drei in einem
    Asus' Padfone im Test: Drei in einem

    Mit dem Padfone hat Asus ein Smartphone vorgestellt, das auch als Tablet und Netbook genutzt werden kann. Praktisch ist vor allem die lange Akkulaufzeit, die mit der zusätzlich erhältlichen Dockingstation erreicht wird.
    (Asus Padfone)

  5. Samsung Galaxy Y Duos
    Dual-SIM-Smartphone mit Android für 250 Euro ist da
    Samsung Galaxy Y Duos: Dual-SIM-Smartphone mit Android für 250 Euro ist da

    Mit Verspätung verkündet Samsung die Verfügbarkeit des Galaxy Y Duos. Das Android-Smartphone mit Dual-SIM-Technik soll im GSM-Betrieb mit einer Akkuladung eine vergleichsweise lange Sprechzeit von knapp 18 Stunden erreichen.
    (Dual Sim Smartphone)

  6. Nach Kritik
    Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen
    Nach Kritik: Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen

    Bioware erwägt ein neues Ende für Mass Effect 3. Viele Spieler sind unzufrieden mit dem Abschluss der Commander-Shepard-Trilogie.
    (Mass Effect 3)

  7. Transportroboter
    Darpa testet Alpha Dog im Gelände
    Transportroboter: Darpa testet Alpha Dog im Gelände

    Die Darpa hat den Alpha Dog erstmals ins Gelände geschickt. Das war Auftakt für ein anderthalbjähriges Testprogramm, das im Sommer startet. Dann wird die Eignung des von Boston Dynamics entwickelten Roboters für den militärischen Einsatz geprüft.
    (Roboter)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 45
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #