Abo
Mobilfunkantennen (Bild: Eric Gaillard/Reuters), Mobilfunk
Mobilfunkantennen (Bild: Eric Gaillard/Reuters)

Mobilfunk

Als Mobilfunk wird der Betrieb von beweglichen Funkgeräten, etwa Mobiltelefonen oder in Autos eingebauten Wechselsprechgeräten, verstanden. Unterschieden wird in Einwege-, Mehrwege- und Mehrbenutzersysteme. Öffentliche Mobilfunknetze gibt es in Deutschland seit den 1950er Jahren. Mittlerweile ist der Mobilfunk ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Für die Vergabe der Frequenzen und Genehmigung der Funklizenzen ist in Deutschland die Bundesnetzagentur verantwortlich. Im Folgenden sind alle Artikel zum Thema Mobilfunk zusammengefasst.

Artikel
  1. 1,2 Terabyte pro Tag: Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland

    1,2 Terabyte pro Tag: Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland

    Vodafone ist auch in diesem Jahr wieder mit Lastwagen unterwegs, um Open-Air-Events zu versorgen. Die neun Tonnen schweren mobilen Basisstationen und 20 Meter ausfahrbaren Teleskopmasten sollen 1,2 Terabyte pro Tag transportieren.

    18.07.201843 Kommentare
  2. Tchibo Mobil: Alle Prepaid-Tarife bekommen Allnet- und SMS-Flatrate

    Tchibo Mobil: Alle Prepaid-Tarife bekommen Allnet- und SMS-Flatrate

    Der Trend ist nicht aufzuhalten: Immer mehr Prepaid-Tarife für Smartphone-Nutzer erhalten eine Telefon- und SMS-Flatrate. Auch Tchibo hat seine Prepaid-Optionen entsprechend umgestellt - teilweise aber mit Leistungseinbußen.

    14.07.201833 Kommentare
  3. Kleßen-Görne: Telekom schließt berühmtes Funkloch in Brandenburg

    Kleßen-Görne: Telekom schließt berühmtes Funkloch in Brandenburg

    In Kleßen-Görne müssen die Bewohner zum Telefonieren nicht mehr auf eine Leiter steigen. Dazu reist Bundesverkehrsminister Scheuer persönlich mit einem Bus voller Journalisten an, um das Schließen des Funklochs zu feiern.

    11.07.201822 Kommentare
  4. KI: Nokia schließt Milliardenvertrag mit China Mobile

    KI: Nokia schließt Milliardenvertrag mit China Mobile

    Nokia hat einen Vorvertrag im Wert von bis zu 1 Milliarde Euro mit China Mobile geschlossen. Es geht um Netzwerkoptimierung mit künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen.

    10.07.20180 Kommentare
  5. LTE: Vodafone schließt Mobilfunklücken

    LTE: Vodafone schließt Mobilfunklücken

    Vodafone will auf dem Land und in Städten sein LTE-Netz ausgebaut haben. Demnach wurden 225 LTE-Standorte eröffnet.

    10.07.20188 Kommentare
Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Wacker Chemie AG, München
  4. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart


  1. Smartmobil: Neue Smartphone-Tarife werden deutlich teurer

    Smartmobil: Neue Smartphone-Tarife werden deutlich teurer

    Smartmobil erneuert seine LTE-Allnet-Tarife für Smartphones. Alle bestehenden Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen, steigen aber auch im Preis. Besonders groß ist die Preiserhöhung bei den Varianten mit monatlicher Kündigung.

    10.07.20188 Kommentare
  2. EU-Kommission: Telekom darf Kabelnetzbetreiber kaufen

    EU-Kommission: Telekom darf Kabelnetzbetreiber kaufen

    Die Europäische Kommission erlaubt der Telekom, den österreichischen Kabelnetzbetreiber UPC Austria für 1,9 Milliarden Euro zu kaufen. Kombiprodukte sollen nächstes Jahr kommen.

    10.07.20185 Kommentare
  3. GigabitGipfel.NRW: Nordrhein-Westfalen will irgendwie gigabit werden

    GigabitGipfel.NRW: Nordrhein-Westfalen will irgendwie gigabit werden

    Nordrhein-Westfalen will Gigabit-Netze. Doch dass dazu Glasfaser an allen Mobilfunkstationen, WLAN-Zugangspunkten, Unternehmen und Haushalten liegen müsse, sei nicht festgelegt worden, kritisiert der Buglas.

    03.07.20187 Kommentare
  4. Smartphone-Tarife: Blau bringt mehr Prepaid-Tarife mit Allnet-Flatrate

    Smartphone-Tarife: Blau bringt mehr Prepaid-Tarife mit Allnet-Flatrate

    Mit Aldi hat es angefangen, danach waren die O2-Prepaid-Tarife dran, dann ist Lidl nachgezogen und nun folgt Blau. Bei Prepaid-Tarifen setzen sich immer stärker Telefon- und SMS-Flatrates durch. Blau-Kunden können demnächst aus drei Allnet-Flatrates wählen.

    03.07.201812 Kommentare
  5. Ceconomy: Freenet wird Großaktionär von Media Markt und Saturn

    Ceconomy: Freenet wird Großaktionär von Media Markt und Saturn

    Freenet stärkt seine Partnerschaft mit Media Markt- und Saturn mit 277 Millionen Euro. Damit wird Freenet einer der Hauptaktionäre bei den Elektronikketten.

    02.07.201811 Kommentare
  1. Lidl Connect: Mehr Tarife erhalten Telefon- und SMS-Flatrate ohne Aufpreis

    Lidl Connect: Mehr Tarife erhalten Telefon- und SMS-Flatrate ohne Aufpreis

    Erst Aldi, dann Lidl: Auch bei Lidl Connect gibt es nun mehr Prepaid-Tarife mit Telefon- und SMS-Flatrate. Die betreffenden Optionen bleiben dabei im Preis gleich.

    02.07.201815 Kommentare
  2. Neue O2-Prepaid-Tarife: Mehr Allnet-Flatrates und einen Tarif für 1,99 Euro

    Neue O2-Prepaid-Tarife: Mehr Allnet-Flatrates und einen Tarif für 1,99 Euro

    Großer Umbau bei Telefónicas Prepaid-Tarifen: O2-Kunden können künftig aus drei Allnet-Flatrates statt nur einer wählen. Zudem gibt es einen neuen Einstiegstarif für 1,99 Euro. Alle Tarife erhalten zudem einmalig kostenlos 150 GByte ungedrosseltes Datenvolumen.

    29.06.201834 Kommentare
  3. Anleihe: Telefónica Deutschland besorgt sich 600 Millionen Euro

    Anleihe: Telefónica Deutschland besorgt sich 600 Millionen Euro

    Die Telefónica Deutschland leiht sich Geld, und der Finanzchef betont die " äußerst solide Finanzierungsstruktur." Doch der Mobilfunkbetreiber braucht den Betrag, um demnächst fällige Schulden zu bezahlen.

    28.06.201819 Kommentare
  1. Handelskrieg: Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    Handelskrieg: Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    Eric Xu von Huawei reicht es offenbar. In den USA haben Abgeordnete nun sogar die Zusammenarbeit mit Universitäten als Problem für die nationale Sicherheit eingestuft. Xu zweifelt ihre Bildung und Intelligenz an.

    28.06.201875 KommentareVideo
  2. eSIM: Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg

    eSIM: Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg

    Ein halbes Jahr nach dem Ende der Verhandlungen um die eSIM bieten immerhin zwei von drei Netzbetreibern in Deutschland die fest verbaute SIM-Karte an. Doch es gibt noch viele Einschränkungen.
    Von Archie Welwin

    26.06.201838 KommentareVideoAudio
  3. Funkloch: Telefónica aktiviert wöchentlich 100 neue LTE-Stationen

    Funkloch: Telefónica aktiviert wöchentlich 100 neue LTE-Stationen

    Die Telefónica integriert ihr O2 und E-Plus-Netz weiter. Zugleich wird das LTE-Netz stark ausgebaut.

    26.06.201812 Kommentare
  1. Netzbetreiber: Bundesland schließt Pakt gegen Funklöcher

    Netzbetreiber: Bundesland schließt Pakt gegen Funklöcher

    Drei Mobilfunkbetreiber wollen in Nordrhein-Westfalen viele Funklöcher schließen. Dafür setzt sich Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart bei der Bundesnetzagentur in Sachen 5G für die Interessen der Konzerne ein.

    25.06.20185 Kommentare
  2. Funklöcher: Vodafone nimmt 120 neue LTE-Stationen in Betrieb

    Funklöcher: Vodafone nimmt 120 neue LTE-Stationen in Betrieb

    Nach der Telekom hat auch Vodafone seine LTE-Erfolge gelobt. Funklöcher soll es demnach bald nicht mehr geben.

    22.06.201826 Kommentare
  3. Brandenburg: Gut zwei Drittel bekommen über 50 MBit/s

    Brandenburg: Gut zwei Drittel bekommen über 50 MBit/s

    Brandenburg sieht sich im Vergleich in Ostdeutschland an der Spitze. Doch beim Mobilfunk-Ausbau ging es laut Breitbandatlas der Bundesregierung nicht merklich weiter.

    18.06.201869 Kommentare
  1. Hamburg: Telefónica vereinigt Netze von O2 und E-Plus im Untergrund

    Hamburg: Telefónica vereinigt Netze von O2 und E-Plus im Untergrund

    In der Hamburger U-Bahn ist die Netzzusammenlegung von O2 und E-Plus abgeschlossen. Das Netz im Tunnel soll jetzt besser sein.

    18.06.201812 Kommentare
  2. 3GPP: Standardisierung von 5G ist fertig

    3GPP: Standardisierung von 5G ist fertig

    Der 5G Standalone Standard ist verabschiedet worden. Nokia und die Deutsche Telekom erklären, was das für die Branche heißt.

    17.06.201861 KommentareVideo
  3. LTE/5G: Telekom-Telefonhäuschen bekommen Small Cells

    LTE/5G: Telekom-Telefonhäuschen bekommen Small Cells

    Die Deutsche Telekom baut Small Cells in ihre Telefonhäuschen, um ihr 4G- und 5G-Netz zu verbessern. Damit sollen große Datenvolumen bewältigt werden.

    12.06.201835 KommentareVideo
  1. LTE: Vodafone bietet 1 GBit/s in Düsseldorf und Frankfurt

    LTE: Vodafone bietet 1 GBit/s in Düsseldorf und Frankfurt

    Cebit 2018 Vodafone baut sein LTE-Netz mit höherer Datenübertragungsrate aus. Dabei wird auch Frequenzkapazität aus dem UMTS-Netz mit Farming abgezogen.

    11.06.20185 Kommentare
  2. Funklöcher: Vodafone plant starken LTE-Ausbau

    Funklöcher: Vodafone plant starken LTE-Ausbau

    Cebit 2018 Vodafone will entlang von Autobahnen und Bahnstrecken die LTE-Abdeckung flächendeckend machen. Ende kommenden Jahres soll es so weit sein.

    11.06.201814 Kommentare
  3. O2: Telefónica will Deutschland-Geschäft nicht verkaufen

    O2: Telefónica will Deutschland-Geschäft nicht verkaufen

    Telefónica-Konzernchef Álvarez-Pallete bekennt sich zu seinem Deutschlandgeschäft. Er räumt ein, dass die Netzintegration von O2 mit E-Plus länger gedauert hat als erwartet.

    11.06.201810 Kommentare
  4. Smartphone: Telefónica startet neue Blau-Vertragstarife

    Smartphone: Telefónica startet neue Blau-Vertragstarife

    Bei den Blau-Vertragstarifen ändert Telefónica einiges. Ein Tarif wird bald nicht mehr angeboten, dafür kommt ein neuer dazu. Ein Bestandstarif wird durch größeres ungedrosseltes Datenvolumen aufgewertet.

    05.06.201824 Kommentare
  5. Mobilfunk: Regierung will kein Gesetz gegen Funklöcher

    Mobilfunk: Regierung will kein Gesetz gegen Funklöcher

    Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer bezeichnete es jüngst als Teil der staatlichen Aufgabe der Grundversorgung, "dass die Bürger nicht im Funkloch stecken bleiben". Zum gesetzlich geregelten Universaldienst will die Regierung den Mobilfunk aber trotzdem nicht erheben.
    Von Stefan Krempl

    04.06.201830 Kommentare
  6. Mobilfunk: Niedersachsen meldet fast 9.000 Funklöcher

    Mobilfunk: Niedersachsen meldet fast 9.000 Funklöcher

    Niedersachsen meldet rund 9.000 Funklöchern, in Brandenburg sind es sogar über 23.000, doch die Netzbetreiber reden weiter von 95 Prozent Mobilfunkabdeckung und mehr.

    01.06.201842 Kommentare
  7. Vodafone In: Der Smartphone-Tarif, der sich anpasst

    Vodafone In: Der Smartphone-Tarif, der sich anpasst

    Das Experiment geht weiter. Vodafone testet abermals einen flexiblen Smartphone-Tarif namens In. In dem Mobilfunktarif wird das Volumen der ungedrosselten Datenflatrate automatisch an das Bedürfnis des Kunden angepasst.

    31.05.201834 Kommentare
  8. Vodafone: Erneute Ausfälle bei der Callya-Flex-App

    Vodafone: Erneute Ausfälle bei der Callya-Flex-App

    Wieder sind Callya-Flex-Kunden mit einem Ausfall der zugehörigen App konfrontiert. Eigentlich sollen Kunden ihren Prepaid-Smartphone-Tarif über die Callya-Flex-App jederzeit konfigurieren können. Aber seit mehreren Wochen fällt die Vodafone-App immer wieder aus.

    29.05.20183 Kommentare
  9. Tchibo Mobil: Prepaid-Kunden erhalten mehr Datenvolumen

    Tchibo Mobil: Prepaid-Kunden erhalten mehr Datenvolumen

    Prepaid-Kunden von Tchibo Mobil erhalten für die Smartphone-Optionen mehr Datenvolumen. Im Rahmen von Aktionen gibt es die Aufstockung bereits länger, nun gilt die Erhöhung dauerhaft. Auch die reinen Datenoptionen werden verbessert.

    25.05.20183 Kommentare
  10. Smartphone-Tarife: Neue O2-Free-Tarife erhalten zehn SIM-Karten gratis

    Smartphone-Tarife: Neue O2-Free-Tarife erhalten zehn SIM-Karten gratis

    Es gibt viel Neues bei den O2-Free-Tarifen. Telefónica Deutschland bietet die neuen Smartphone-Tarife ohne Aufpreis mit insgesamt zehn SIM-Karten an. Außerdem kann das Datenvolumen gegen Aufpreis dauerhaft verdoppelt werden. Auch neue Datentarife werden eingeführt.

    23.05.201867 KommentareVideo
  11. Funklöcher: Brandenburg errichtet neue Mobilfunkmasten

    Funklöcher: Brandenburg errichtet neue Mobilfunkmasten

    Mit 32 neuen Mobilfunkmasten will ein Bundesland die Mobilfunkversorgung verbessern. Doch es gibt über 23.000 Funklöcher in Brandenburg.

    22.05.201817 Kommentare
  12. O2 und E-Plus: Telefónica schließt Netzintegration in München ab

    O2 und E-Plus: Telefónica schließt Netzintegration in München ab

    Mit dem erfolgreichen Abschluss der Integrationsarbeiten in München soll das modernste O2-Netz aller Zeiten geschaffen worden sein. Dort geht es auch mit 5G los.

    17.05.201828 KommentareVideo
  13. Deutsche Bahn: Gewerkschaft sieht Smartphones für alle Eisenbahner kritisch

    Deutsche Bahn: Gewerkschaft sieht Smartphones für alle Eisenbahner kritisch

    Eine verbesserte Kommunikation der Deutschen Bahn mit Smartphones ist für die Eisenbahnergewerkschaft ein Fortschritt. Doch eine ständige Erreichbarkeit der Beschäftigten der Deutschen Bahn wird ausdrücklich abgelehnt.

    16.05.201850 Kommentare
  14. Gigacube: Vodafone startet 5G-Beamforming in Deutschland

    Gigacube: Vodafone startet 5G-Beamforming in Deutschland

    Vodafone setzt 5G-Beam-Technologie ein, eine spezielle Antennentechnologie, die die Nutzer gezielt mit hohen Datenübertragungsraten versorgen soll. Die erste Ausrüstung steht bereits und soll mit dem Gigacube arbeiten.

    16.05.201818 Kommentare
  15. Quartalsbericht: Vodafone Deutschland gewinnt mehr Kabelnetzkunden

    Quartalsbericht: Vodafone Deutschland gewinnt mehr Kabelnetzkunden

    Vor der geplanten Übernahme von Unitymedia kann Vodafone wieder starke Zahlen ausweisen. Die Konzernführung in London tritt ab.

    15.05.201812 Kommentare
  16. Deutsche Telekom: Neue Speed-On-Optionen für Vertrags- und Prepaid-Tarife

    Deutsche Telekom: Neue Speed-On-Optionen für Vertrags- und Prepaid-Tarife

    Die Deutsche Telekom hat die Speed-On-Optionen für Vertrags- und Prepaid-Tarife neu aufgelegt. Hinzugekommen ist eine Option mit bis zu 2,5 GByte. Damit kann eine Drosselung der mobilen Datenflatrate umgangen werden.

    15.05.20187 Kommentare
  17. O2: Bundesweite Netzstörung bei Telefónica Deutschland

    O2 : Bundesweite Netzstörung bei Telefónica Deutschland

    Bei O2 haben Tausende Nutzer derzeit Probleme mit der Telefonie und der Datennutzung. Das Problem wurde nach Angaben des Betreibers am 15. Mai um 22:40 Uhr behoben.

    15.05.201891 Kommentare
  18. Mobilfunk: Vodafone testet erste 5G-Smartphones in Düsseldorf

    Mobilfunk: Vodafone testet erste 5G-Smartphones in Düsseldorf

    Vodafone beginnt bereits mit Tests von 5G-Smartphones. In Kürze werden in Düsseldorf Geräte ausprobiert, lange bevor sie der Weltöffentlichkeit präsentiert werden.

    14.05.201814 Kommentare
  19. Deutsche Bahn: Alle Eisenbahner erhalten Smartphone oder Tablet

    Deutsche Bahn: Alle Eisenbahner erhalten Smartphone oder Tablet

    Jeder Beschäftigte der Deutschen Bahn kann den Status einer Bahntoilette direkt durchgeben. Dafür und für weitere Aufgaben gibt es eine App für die Eisenbahner.

    14.05.201834 Kommentare
  20. Blau: Neue Surf-Optionen für Prepaid-Kunden

    Blau: Neue Surf-Optionen für Prepaid-Kunden

    Die Telefónica-Marke Blau bringt neue Surf-Optionen für den entsprechenden Prepaid-Basistarif. Im Zuge dessen gibt es eine neue Einsteigeroption. Die übrigen Optionen erhalten mehr Datenvolumen - bei zum Teil reduzierten Preisen.

    07.05.20186 Kommentare
  21. Vodafone: Smartphone-Tarif mit echter Datenflatrate kostet 80 Euro

    Vodafone: Smartphone-Tarif mit echter Datenflatrate kostet 80 Euro

    Vodafone zieht nach und bietet in Kürze ebenfalls einen Smartphone-Tarif mit einer echten Datenflatrate ohne Drosselung an. Vor anderthalb Monaten hatte die Deutsche Telekom einen solchen Tarif gestartet.

    06.05.201872 Kommentare
  22. Vodafone: Callya-Flex-App funktioniert wieder nicht

    Vodafone: Callya-Flex-App funktioniert wieder nicht

    Erst sind nur iOS-Kunden betroffen gewesen, jetzt auch Android-Kunden. Die Callya-Flex-App funktioniert derzeit auf Android- und iOS-Geräten nicht. Bis Vodafone den letzten Ausfall behoben hatte, vergingen drei Wochen.

    06.05.201815 Kommentare
  23. Mobiles Internet: Bürger geben in Niedersachsen 1.600 Hinweise auf Funklöcher

    Mobiles Internet: Bürger geben in Niedersachsen 1.600 Hinweise auf Funklöcher

    Die von den Mobilfunkprovidern angegebene Netzabdeckung stimmt offenbar nur zum Teil mit der Realität überein: Das ist ein erstes Ergebnis einer Aktion, bei der Bürger in Niedersachsen innerhalb einer Woche rund 1.600 Funklöcher gemeldet haben.

    05.05.201820 Kommentare
  24. Livestream: 5G kann dicke Menschen schlank aussehen lassen

    Livestream: 5G kann dicke Menschen schlank aussehen lassen

    Eine 5G-Anwendung sind Livestreams, in denen die Akteure verändert und neue Hintergründe eingefügt werden. Das 5G-Smartphone müsse das Unmögliche möglich machen, erklärte Huawei.

    03.05.20189 Kommentare
  25. Huawei: Erwartungen an 5G sind übertrieben, es ist trotzdem nützlich

    Huawei: Erwartungen an 5G sind übertrieben, es ist trotzdem nützlich

    Huawei stellte in Shenzhen seine Vision des softwaregesteuerten Mobilfunknetzes vor. 5G und die Cloud nehmen darin eine zentrale Stellung ein. Für den Endnutzer wird der Fortschritt aber vorerst weitgehend unsichtbar bleiben, und das ist laut Huawei auch der größte Vorteil von 5G.

    03.05.20183 Kommentare
  26. Eigenes Netz: Bahn will Mobilfunk-Ausleuchtung unbedingt verbessern

    Eigenes Netz: Bahn will Mobilfunk-Ausleuchtung unbedingt verbessern

    Die Bahn ringt weiter mit den Mobilfunk-Betreibern um ein besseres Netz. Es geht um eine eigene Mobilfunkversorgung der Bahn in Kooperation mit den Netzbetreibern, denen die Frequenzen gehören.

    29.04.201829 Kommentare
  27. Funkloch-Report: Was Betreiber und Politik gegen Mobilfunk-Lücken tun wollen

    Funkloch-Report: Was Betreiber und Politik gegen Mobilfunk-Lücken tun wollen

    Echte Funklöcher dürfte es im Mobilfunk in Deutschland eigentlich kaum noch geben: Laut den drei Netzbetreibern liegt die GSM-Abdeckung bei nahezu 100 Prozent und der LTE-Ausbau läuft auf vollen Touren. Trotzdem schimpft schier das ganze Land über mangelnde Netzversorgung. Wie passt das zusammen?
    Von Stefan Krempl

    26.04.2018110 KommentareAudio
  28. Mobilfunk: Nokia erwartet ersten 5G-Start noch dieses Jahr in den USA

    Mobilfunk: Nokia erwartet ersten 5G-Start noch dieses Jahr in den USA

    In den USA kommen demnächst erste 5G-Netze für Endnutzer, berichtet Nokia. Der Netzausrüster macht jedoch weiterhin hohe Verluste und erwartet Extraausgaben für Testläufe von Kunden.

    26.04.20183 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Watch Dogs
    Hardwareanforderungen für PC-Hacker
    Watch Dogs: Hardwareanforderungen für PC-Hacker

    PC-Spieler brauchen für das Hacker-Actionspiel Watch Dogs mindestens eine 64-Bit-Version von Windows. Für optimale Grafik empfiehlt Ubisoft sogar einen Prozessor mit acht Kernen.
    (Watch Dogs)

  2. Samsung Galaxy Note 3
    6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant
    Samsung Galaxy Note 3: 6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant

    Samsung wird noch in diesem Jahr das Galaxy Note 3 auf den Markt bringen. Es wird die Grenzen zwischen Smartphone und Tablet weiter verwischen.
    (Galaxy Note 3)

  3. H & S Entwicklungsgesellschaft
    Umbenanntes Terratec meldet Insolvenz an
    H & S Entwicklungsgesellschaft: Umbenanntes Terratec meldet Insolvenz an

    Der Hardwarehersteller Terratec wurde umbenannt und hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen soll jedoch gerettet werden, der vorläufige Insolvenzverwalter Eberhard Stock zeigt sich zuversichtlich.
    (Terratec)

  4. Asus' Padfone im Test
    Drei in einem
    Asus' Padfone im Test: Drei in einem

    Mit dem Padfone hat Asus ein Smartphone vorgestellt, das auch als Tablet und Netbook genutzt werden kann. Praktisch ist vor allem die lange Akkulaufzeit, die mit der zusätzlich erhältlichen Dockingstation erreicht wird.
    (Asus Padfone)

  5. Samsung Galaxy Y Duos
    Dual-SIM-Smartphone mit Android für 250 Euro ist da
    Samsung Galaxy Y Duos: Dual-SIM-Smartphone mit Android für 250 Euro ist da

    Mit Verspätung verkündet Samsung die Verfügbarkeit des Galaxy Y Duos. Das Android-Smartphone mit Dual-SIM-Technik soll im GSM-Betrieb mit einer Akkuladung eine vergleichsweise lange Sprechzeit von knapp 18 Stunden erreichen.
    (Dual Sim Smartphone)

  6. Nach Kritik
    Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen
    Nach Kritik: Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen

    Bioware erwägt ein neues Ende für Mass Effect 3. Viele Spieler sind unzufrieden mit dem Abschluss der Commander-Shepard-Trilogie.
    (Mass Effect 3)

  7. Transportroboter
    Darpa testet Alpha Dog im Gelände
    Transportroboter: Darpa testet Alpha Dog im Gelände

    Die Darpa hat den Alpha Dog erstmals ins Gelände geschickt. Das war Auftakt für ein anderthalbjähriges Testprogramm, das im Sommer startet. Dann wird die Eignung des von Boston Dynamics entwickelten Roboters für den militärischen Einsatz geprüft.
    (Roboter)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 36
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #