Abo
Mobilfunkantennen (Bild: Eric Gaillard/Reuters), Mobilfunk
Mobilfunkantennen (Bild: Eric Gaillard/Reuters)

Mobilfunk

Als Mobilfunk wird der Betrieb von beweglichen Funkgeräten, etwa Mobiltelefonen oder in Autos eingebauten Wechselsprechgeräten, verstanden. Unterschieden wird in Einwege-, Mehrwege- und Mehrbenutzersysteme. Öffentliche Mobilfunknetze gibt es in Deutschland seit den 1950er Jahren. Mittlerweile ist der Mobilfunk ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Für die Vergabe der Frequenzen und Genehmigung der Funklizenzen ist in Deutschland die Bundesnetzagentur verantwortlich. Im Folgenden sind alle Artikel zum Thema Mobilfunk zusammengefasst.

Artikel
  1. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

    21.09.20183 Kommentare
  2. Ericsson: Wie ein flächendeckendes 5G-Netz möglich ist

    Ericsson: Wie ein flächendeckendes 5G-Netz möglich ist

    Bezahlbar ist ein flächendeckendes 5G-Netz in Deutschland nur im Frequenzspektrum unter 1 GHz. Mehr Spektrum unterhalb von 700 Megahertz wäre zukünftig laut Ericsson wünschenswert, doch da liegt DVB-T2.

    21.09.201832 Kommentare
  3. Nokia: Ausreichendes Frequenzspektrum ist für 5G entscheidend

    Nokia: Ausreichendes Frequenzspektrum ist für 5G entscheidend

    Nokia verteidigt die Möglichkeiten von 5G in der aktuellen Diskussion um flächendeckende Netze. Auch im Bereich, in dem jetzt DVB-T2 aktiv ist, gebe es Möglichkeiten.

    21.09.20185 Kommentare
  4. Frequenzauktion: Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz

    Frequenzauktion: Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz

    Auch die SPD-Fraktion legt sich bei 5G mit der Bundesnetzagentur an. 50 MBit/s entlang von fahrgaststarken Bahnstrecken seien rückwärtsgerichtet.

    19.09.201817 Kommentare
  5. Frequenzauktion: CDU warnen per Brandbrief vor 5G-Funkloch-Krise

    Frequenzauktion: CDU warnen per Brandbrief vor 5G-Funkloch-Krise

    Die Unions-Vize-Chefs und der Vorsitzende des Beirats der Bundesnetzagentur wollen die Bedingungen für die Vergabe der 5G-Frequenzen ändern. Höhere Abdeckung und eine verpflichtende Zulassung von MVNOs seien nötig. Deutschland werde sonst kein 5G-Leitmarkt.

    19.09.201823 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Autobahndirektion Südbayern, München
  2. BWI GmbH, deutschlandweit
  3. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg
  4. Bosch Gruppe, Abstatt


  1. Frequenzauktion: Freenet kritisiert Entwurf für 5G-Vergabebedingungen

    Frequenzauktion: Freenet kritisiert Entwurf für 5G-Vergabebedingungen

    Freenet sieht sich vom 5G-Netz ausgeschlossen. Der Mobile Virtual Network Operator führt eine lange Liste von Kritikern der Vergabebedingungen auf.

    19.09.20183 Kommentare
  2. Bundesnetzagentur: Vodafone erschrocken über 5G-Bedingungen

    Bundesnetzagentur: Vodafone erschrocken über 5G-Bedingungen

    Vodafone fürchtet, dass regionales Spektrum bei 5G eine Hintertür für einen vierten Netzbetreiber werde, der kaum investieren müsse. Die Bundesnetzagentur hat am Montag den Entwurf zu den Vergabebedingungen und Auktionsregeln für die 5G-Frequenzauktion vorgelegt.

    17.09.201819 Kommentare
  3. Funklochfinder: Sachsen-Anhalts Mobilfunknetz hat viele Funklöcher

    Funklochfinder: Sachsen-Anhalts Mobilfunknetz hat viele Funklöcher

    In drei Jahren soll es in Deutschland flächendeckend Mobilfunkempfang geben. Das Bundesland Sachsen-Anhalt ist derzeit noch weit davon entfernt, wie eine App der CDU-Landtagsfraktion zeigt.

    15.09.201815 Kommentare
  4. Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

    Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

    Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    13.09.201810 Kommentare
  5. Mobilfunk: Vodafone-Kunden mit hoher Datennutzung in der Ferienzeit

    Mobilfunk: Vodafone-Kunden mit hoher Datennutzung in der Ferienzeit

    Besonders in den Touristenregionen an der Küste ist die Datennutzung in diesem Sommer stark angestiegen. In Schleswig-Holstein wuchs das genutzte Datenvolumen bei Vodafone am meisten.

    12.09.20189 Kommentare
  1. Datenrate: Kommunale Versorger fordern Moonshot für den Netzausbau

    Datenrate: Kommunale Versorger fordern Moonshot für den Netzausbau

    United Internet und lokale Netzbetreiber fordern für jeden und überall eine ausreichende Datenrate. Der MVNO sucht Verbündete, um vierter Netzbetreiber in Deutschland zu werden.

    12.09.20185 Kommentare
  2. Vodafone: Callya-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Vodafone: Callya-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Vodafone verbessert seine Prepaid-Tarife. Callya-Kunden erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen ohne Preisaufschlag. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.

    05.09.201813 Kommentare
  3. Ericsson: Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf

    Ericsson: Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf

    Swisscom hat einen 5G-Datenanruf im 3,5-GHz-Band durchgeführt. Dabei kam Netzausrüstung von Ericsson, ein Endgerät von Intel und eine SIM-Karte von Swisscom zum Einsatz.

    04.09.20186 Kommentare
  1. Funklöcher: Autoindustrie drängt auf flächendeckenden 5G-Ausbau

    Funklöcher: Autoindustrie drängt auf flächendeckenden 5G-Ausbau

    Die deutsche Automobilindustrie will eine 100-prozentige 5G-Abdeckung. Die Bundesnetzagentur ist bis zum Jahr 2022 zunächst mit 500 5G-Funkmasten zufrieden.

    04.09.201825 Kommentare
  2. 5G: Telekom ist nicht zum Jubeln zumute

    5G: Telekom ist nicht zum Jubeln zumute

    Die Telekom ist mit den Festlegungen zu 5G der Bundesnetzagentur nicht einverstanden und fürchtet eine Regulierung durch die Hintertür. Dies müsse geklärt werden, bevor die Telekom für das neue Netz investiere.

    03.09.201834 Kommentare
  3. National Roaming: United Internet gibt Pläne für eigenes 5G-Netz nicht auf

    National Roaming: United Internet gibt Pläne für eigenes 5G-Netz nicht auf

    Obwohl die Bundesnetzagentur den drei Mobilfunkbetreibern bei 5G sehr weit entgegengekommen ist, sieht United Internet noch Spielraum. Der Telefónica geht dieser wiederum zu weit.

    31.08.20188 Kommentare
  1. Deutsche Telekom: Magenta-Mobil-Tarife mit mehr Datenvolumen werden teurer

    Deutsche Telekom: Magenta-Mobil-Tarife mit mehr Datenvolumen werden teurer

    Ifa 2018 Die Deutsche Telekom überarbeitet die Magenta-Mobil-Tarife. Drei Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen, das geht aber mit einer Preiserhöhung einher. Beim günstigsten und beim teuersten Tarif ändert sich nichts.

    31.08.201858 Kommentare
  2. Bundesnetzagentur: 5G kommt mit großen Funklöchern

    Bundesnetzagentur: 5G kommt mit großen Funklöchern

    Auch 5G darf mit Zustimmung der Bundesnetzagentur Funklöcher haben. Die Konzerne haben ihre Interessen damit weitgehend durchgesetzt, auch was National Roaming und Zugangsverpflichtung anbelangt.

    30.08.201838 Kommentare
  3. TPG Telecom: Vodafone will sein Netz in Australien loswerden

    TPG Telecom: Vodafone will sein Netz in Australien loswerden

    Vodafone Australia macht hohe Verluste und soll darum in einem Gemeinschaftsunternehmen mit TPG Telecom aufgehen. Damit entsteht ein kombinierter Mobilfunk- und Festnetzbetreiber.

    30.08.20184 Kommentare
  1. Kredit: Nokia bekommt 500 Millionen Euro für 5G von der EU

    Kredit: Nokia bekommt 500 Millionen Euro für 5G von der EU

    Nokia wird von der EU gefördert und bekommt einen Kredit von der European Investment Bank. Der finnische Netzwerkausrüster schreibt Verluste und braucht Geld für die 5G-Entwicklung.

    27.08.201811 Kommentare
  2. Mobilfunk: Rewe und Penny werten Smartphone-Tarife auf

    Mobilfunk: Rewe und Penny werten Smartphone-Tarife auf

    Kunden der Smartphone-Marken Ja Mobil und Penny Mobil haben nun die Wahl zwischen drei Telefon-Flatrates. Als Besonderheit muss der SMS-Versand in allen Tarifen pro versendete Nachricht bezahlt werden.

    27.08.201825 Kommentare
  3. Huawei: China "kann uns nicht zu Hintertüren zwingen"

    Huawei: China "kann uns nicht zu Hintertüren zwingen"

    Huawei wehrt sich gegen den Ausschluss vom 5G-Markt in Australien, wenn nötig auch juristisch. In einer Stellungnahme geht man offen mit den alten Hintertür-Vorwürfen um.

    24.08.201872 Kommentare
  1. Mobilfunk: Bundeskartellamt will 5G weitgehend öffnen

    Mobilfunk: Bundeskartellamt will 5G weitgehend öffnen

    Dass das Bundeskartellamt für einen vierten Mobilfunknetzbetreiber eintritt, ist nicht neu. Doch die Forderungen für das 5G-Netz gehen noch weiter.

    24.08.201818 Kommentare
  2. Schienennetz: Bahn bestätigt Pläne für eigenes Glasfasernetz

    Schienennetz: Bahn bestätigt Pläne für eigenes Glasfasernetz

    Die Bahn hat Berichte bestätigt, nach denen sie plant, ihr Glasfasernetz zu vermarkten. Mit den Einnahmen soll das Netz dann weiter entlang des gesamten Schienennetzes erweitert werden.

    24.08.201816 Kommentare
  3. Geheimdienste: Australien verbietet Huawei, 5G-Mobilfunknetz aufzubauen

    Geheimdienste: Australien verbietet Huawei, 5G-Mobilfunknetz aufzubauen

    Das Verhältnis zwischen Australien und China ist schon länger angespannt. Jetzt setzt der US-Bündnispartner die Vorgaben der dortigen Geheimdienste um und schließt Huawei von 5G aus.

    23.08.20186 KommentareVideo
  4. O2: Netzausfall bei der Telefónica in den Morgenstunden

    O2: Netzausfall bei der Telefónica in den Morgenstunden

    Die Telefónica hatte heute in Deutschland einen Netzausfall im Mobilfunk, der mehrere Stunden andauerte. Das Problem soll nun behoben sein, die Ursachen sind weiter unklar.

    21.08.201813 Kommentare
  5. O2 Free Unlimited: Smartphone-Tarif mit echter Datenflatrate kostet 60 Euro

    O2 Free Unlimited: Smartphone-Tarif mit echter Datenflatrate kostet 60 Euro

    Telefónica holt auf und bietet mit O2 Free Unlimited einen Smartphone-Tarif mit echter Datenflatrate an. Dabei werden die monatlichen Kosten der Tarife der Wettbewerber unterboten. Allerdings werden einige O2-Kunden schlechter behandelt.

    21.08.201826 Kommentare
  6. LTE: Hessen will Mobilfunklücken schließen

    LTE: Hessen will Mobilfunklücken schließen

    Hessen stellt 50 Millionen Euro bereit, um Mobilfunk-Löcher zu schließen. Doch der Plan wird erst konkret, wenn die Regierung nicht mehr im Amt ist.

    20.08.20189 Kommentare
  7. Breitbandausbau: Bahn will eigenes Glasfasernetz neben Gleisen ausbauen

    Breitbandausbau: Bahn will eigenes Glasfasernetz neben Gleisen ausbauen

    Die Bahn hat bereits ein umfangreiches Glasfasernetz und will es entlang der Gleise nun massiv ausbauen. Dafür wird ein Partner aus der Netzbetreiberbranche gesucht.

    17.08.201843 Kommentare
  8. Verizon: Erste 5G-Angebote in den USA mit Google und Apple

    Verizon: Erste 5G-Angebote in den USA mit Google und Apple

    Verizon Communications startet noch dieses Jahr 5G als Fixed-Wireless. Mit im Paket sind Videoprodukte von Google und Apple.

    15.08.20182 KommentareVideo
  9. Telefónica-Chef Haas: Deutschland hat "in Europa mit die schwächsten Netze"

    Telefónica-Chef Haas: Deutschland hat "in Europa mit die schwächsten Netze"

    Der Chef der Telefónica kritisiert den Ausbau der Mobilfunknetze in Deutschland. Wie zuvor bereits die Telekom, greift er zudem 1&1 und Freenet an.

    13.08.2018143 Kommentare
  10. Telekom: Vierter Mobilfunker nicht gut für 4G, 5G und FTTH

    Telekom: Vierter Mobilfunker nicht gut für 4G, 5G und FTTH

    Die Telekom ist gegen einen vierten Mobilfunkbetreiber. Das sei gegenwärtig schlecht für Geschwindigkeit und Qualität des Netzausbaus.

    09.08.201841 Kommentare
  11. 5G: Kartellamt für vierte Kraft auf dem Mobilfunkmarkt

    5G: Kartellamt für vierte Kraft auf dem Mobilfunkmarkt

    Der Chef des Bundeskartellamts will mit National Roaming einem neuen Mobilfunk-Netzbetreiber den Start in Deutschland ermöglichen. Die Bundesnetzagentur sieht das nicht so positiv.

    06.08.201827 Kommentare
  12. Volumen statt Flatrate: Die Problematik des mobilen Internetzugangs

    Volumen statt Flatrate: Die Problematik des mobilen Internetzugangs

    Mit kommenden Funkstandards soll die mobile Datenübertragung schneller werden als jemals zuvor. Allerdings ist das Datenvolumen in Deutschland im Vergleich mit anderen EU-Ländern eher teuer, so dass die Nutzer zunächst nur wenig von den höheren Geschwindigkeiten profitieren werden.
    Von Tobias Rduch

    06.08.2018131 KommentareAudio
  13. Quartalsbericht: Telekom-Beteiligung BT Group macht hohen Gewinn

    Quartalsbericht: Telekom-Beteiligung BT Group macht hohen Gewinn

    Die Deutsche Telekom kann sich über einen unerwarteten Gewinn in Milliardenhöhe bei der BT Group freuen. Bei dem Netzbetreiber ist die Telekom größter Einzelaktionär.

    27.07.20186 Kommentare
  14. Umsatzrückgang: Nokia macht 266 Millionen Euro Verlust

    Umsatzrückgang: Nokia macht 266 Millionen Euro Verlust

    Nokias operativer Betriebsgewinn ist um 42 Prozent auf 334 Millionen Euro gesunken. Doch laut dem Firmenchef soll es im zweiten Halbjahr besser werden.

    26.07.201810 Kommentare
  15. Funkloch: Telefónica Deutschland errichtet neue LTE-Antennen

    Funkloch: Telefónica Deutschland errichtet neue LTE-Antennen

    Das O2-Mobilunknetz soll in den vergangenen sechs Monaten massiv mit neuen LTE-Standorten erweitert worden sein. In Spitzenzeiten seien es 200 Aufrüstungen pro Woche gewesen.

    26.07.201845 Kommentare
  16. Quartalsbericht: Telefónica Deutschland weiter mit Umsatzrückgang und Verlust

    Quartalsbericht: Telefónica Deutschland weiter mit Umsatzrückgang und Verlust

    Der Verlust ist bei der Telefónica Deutschland auf 12 Millionen Euro gefallen. Deutschland-Chef Markus Haas sieht den Netzbetreiber auf Wachstumskurs. Die Profitabilität steige stetig.

    25.07.201822 Kommentare
  17. Quartalsbericht: Mehr Umsatz mit weniger Prepaid-Karten bei Vodafone

    Quartalsbericht: Mehr Umsatz mit weniger Prepaid-Karten bei Vodafone

    Vodafone Deutschland macht mehr Umsatz beim Mobilfunk und im Kabelnetz. Durch die Ausweispflicht ging die Zahl der Prepaid-Karten zurück.

    25.07.20180 Kommentare
  18. Klage: Mobilcom-Debitel kassiert 419.000 Euro für Nichttelefonieren

    Klage: Mobilcom-Debitel kassiert 419.000 Euro für Nichttelefonieren

    Seit über sieben Jahren klagen die Verbraucherschützer wegen einer Gebühr, die Mobilcom-Debitel für das Nichtnutzen eines Vertrages über drei Monate berechnete. Jetzt geht das Geld an den Staat, was auch keine Lösung ist.

    24.07.20184 Kommentare
  19. K-Classic Mobil: Smartphone-Tarife erhalten Telefon- und SMS-Flatrate

    K-Classic Mobil: Smartphone-Tarife erhalten Telefon- und SMS-Flatrate

    Kaufland zieht nach. Bei zwei von drei Tarifen erhalten Kunden künftig eine Telefon- und SMS-Flatrate. Bisher standen diesen Kunden nur Inklusiv-Einheiten zur Verfügung.

    23.07.20184 Kommentare
  20. 1,2 Terabyte pro Tag: Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland

    1,2 Terabyte pro Tag: Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland

    Vodafone ist auch in diesem Jahr wieder mit Lastwagen unterwegs, um Open-Air-Events zu versorgen. Die neun Tonnen schweren mobilen Basisstationen und 20 Meter ausfahrbaren Teleskopmasten sollen 1,2 Terabyte pro Tag transportieren.

    18.07.201843 Kommentare
  21. Tchibo Mobil: Alle Prepaid-Tarife bekommen Allnet- und SMS-Flatrate

    Tchibo Mobil: Alle Prepaid-Tarife bekommen Allnet- und SMS-Flatrate

    Der Trend ist nicht aufzuhalten: Immer mehr Prepaid-Tarife für Smartphone-Nutzer erhalten eine Telefon- und SMS-Flatrate. Auch Tchibo hat seine Prepaid-Optionen entsprechend umgestellt - teilweise aber mit Leistungseinbußen.

    14.07.201835 Kommentare
  22. Kleßen-Görne: Telekom schließt berühmtes Funkloch in Brandenburg

    Kleßen-Görne: Telekom schließt berühmtes Funkloch in Brandenburg

    In Kleßen-Görne müssen die Bewohner zum Telefonieren nicht mehr auf eine Leiter steigen. Dazu reist Bundesverkehrsminister Scheuer persönlich mit einem Bus voller Journalisten an, um das Schließen des Funklochs zu feiern.

    11.07.201822 Kommentare
  23. KI: Nokia schließt Milliardenvertrag mit China Mobile

    KI: Nokia schließt Milliardenvertrag mit China Mobile

    Nokia hat einen Vorvertrag im Wert von bis zu 1 Milliarde Euro mit China Mobile geschlossen. Es geht um Netzwerkoptimierung mit künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen.

    10.07.20180 Kommentare
  24. LTE: Vodafone schließt Mobilfunklücken

    LTE: Vodafone schließt Mobilfunklücken

    Vodafone will auf dem Land und in Städten sein LTE-Netz ausgebaut haben. Demnach wurden 225 LTE-Standorte eröffnet.

    10.07.20188 Kommentare
  25. Smartmobil: Neue Smartphone-Tarife werden deutlich teurer

    Smartmobil: Neue Smartphone-Tarife werden deutlich teurer

    Smartmobil erneuert seine LTE-Allnet-Tarife für Smartphones. Alle bestehenden Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen, steigen aber auch im Preis. Besonders groß ist die Preiserhöhung bei den Varianten mit monatlicher Kündigung.

    10.07.20188 Kommentare
  26. EU-Kommission: Telekom darf Kabelnetzbetreiber kaufen

    EU-Kommission: Telekom darf Kabelnetzbetreiber kaufen

    Die Europäische Kommission erlaubt der Telekom, den österreichischen Kabelnetzbetreiber UPC Austria für 1,9 Milliarden Euro zu kaufen. Kombiprodukte sollen nächstes Jahr kommen.

    10.07.20185 Kommentare
  27. GigabitGipfel.NRW: Nordrhein-Westfalen will irgendwie gigabit werden

    GigabitGipfel.NRW: Nordrhein-Westfalen will irgendwie gigabit werden

    Nordrhein-Westfalen will Gigabit-Netze. Doch dass dazu Glasfaser an allen Mobilfunkstationen, WLAN-Zugangspunkten, Unternehmen und Haushalten liegen müsse, sei nicht festgelegt worden, kritisiert der Buglas.

    03.07.20187 Kommentare
  28. Smartphone-Tarife: Blau bringt mehr Prepaid-Tarife mit Allnet-Flatrate

    Smartphone-Tarife: Blau bringt mehr Prepaid-Tarife mit Allnet-Flatrate

    Mit Aldi hat es angefangen, danach waren die O2-Prepaid-Tarife dran, dann ist Lidl nachgezogen und nun folgt Blau. Bei Prepaid-Tarifen setzen sich immer stärker Telefon- und SMS-Flatrates durch. Blau-Kunden können demnächst aus drei Allnet-Flatrates wählen.

    03.07.201812 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Watch Dogs
    Hardwareanforderungen für PC-Hacker
    Watch Dogs: Hardwareanforderungen für PC-Hacker

    PC-Spieler brauchen für das Hacker-Actionspiel Watch Dogs mindestens eine 64-Bit-Version von Windows. Für optimale Grafik empfiehlt Ubisoft sogar einen Prozessor mit acht Kernen.
    (Watch Dogs)

  2. Samsung Galaxy Note 3
    6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant
    Samsung Galaxy Note 3: 6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant

    Samsung wird noch in diesem Jahr das Galaxy Note 3 auf den Markt bringen. Es wird die Grenzen zwischen Smartphone und Tablet weiter verwischen.
    (Galaxy Note 3)

  3. H & S Entwicklungsgesellschaft
    Umbenanntes Terratec meldet Insolvenz an
    H & S Entwicklungsgesellschaft: Umbenanntes Terratec meldet Insolvenz an

    Der Hardwarehersteller Terratec wurde umbenannt und hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen soll jedoch gerettet werden, der vorläufige Insolvenzverwalter Eberhard Stock zeigt sich zuversichtlich.
    (Terratec)

  4. Asus' Padfone im Test
    Drei in einem
    Asus' Padfone im Test: Drei in einem

    Mit dem Padfone hat Asus ein Smartphone vorgestellt, das auch als Tablet und Netbook genutzt werden kann. Praktisch ist vor allem die lange Akkulaufzeit, die mit der zusätzlich erhältlichen Dockingstation erreicht wird.
    (Asus Padfone)

  5. Samsung Galaxy Y Duos
    Dual-SIM-Smartphone mit Android für 250 Euro ist da
    Samsung Galaxy Y Duos: Dual-SIM-Smartphone mit Android für 250 Euro ist da

    Mit Verspätung verkündet Samsung die Verfügbarkeit des Galaxy Y Duos. Das Android-Smartphone mit Dual-SIM-Technik soll im GSM-Betrieb mit einer Akkuladung eine vergleichsweise lange Sprechzeit von knapp 18 Stunden erreichen.
    (Dual Sim Smartphone)

  6. Nach Kritik
    Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen
    Nach Kritik: Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen

    Bioware erwägt ein neues Ende für Mass Effect 3. Viele Spieler sind unzufrieden mit dem Abschluss der Commander-Shepard-Trilogie.
    (Mass Effect 3)

  7. Transportroboter
    Darpa testet Alpha Dog im Gelände
    Transportroboter: Darpa testet Alpha Dog im Gelände

    Die Darpa hat den Alpha Dog erstmals ins Gelände geschickt. Das war Auftakt für ein anderthalbjähriges Testprogramm, das im Sommer startet. Dann wird die Eignung des von Boston Dynamics entwickelten Roboters für den militärischen Einsatz geprüft.
    (Roboter)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 37
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #