1.359 Mittelstand Artikel
  1. Uploadfilter: Reform bedroht Foren und Lehrmittelangebote im Netz

    Uploadfilter: Reform bedroht Foren und Lehrmittelangebote im Netz

    Nach und nach wird deutlich, welche Konsequenzen die EU-Urheberrechtsreform für die verschiedenen Webangebote haben könnte. Ein Kahlschlag bei ehrenamtlichen Projekten und kleinen Diensten durch die Uploadfilter-Pflicht droht.

    10.03.201939 Kommentare
  2. Purpose: Generation Why - Arbeiten mit Sinn und Zweck

    Purpose: Generation Why - Arbeiten mit Sinn und Zweck

    Geld allein reicht nicht mehr aus. Auch in Tech-Unternehmen geht es jetzt um Spaß, Sinn und Zweck, um Weltverbesserung und Mehrwert. Aber was haben Unternehmen und Mitarbeiter eigentlich von diesem sagenumwobenen "Purpose"?
    Von Sebastian Gluschak

    26.02.201959 KommentareAudio
  3. Raumfahrt: Roskosmos bringt zwei Weltraumtouristen auf die ISS

    Raumfahrt: Roskosmos bringt zwei Weltraumtouristen auf die ISS

    Für manche muss das Urlaubsziel schon etwas ausgefallener sein: 2021 werden zwei weitere Weltraumtouristen auf die ISS fliegen. Die russische Raumfahrtorganisation Roskosmos wird ihnen den Ausflug ermöglichen.

    21.02.20191 KommentarVideo
  4. Uploadfilter: Regierung bricht Koalitionsvertrag in EU-Abstimmung

    Uploadfilter: Regierung bricht Koalitionsvertrag in EU-Abstimmung

    Obwohl Union und SPD in ihrem Koalitionsvertrag des Gegenteil vereinbart haben, stimmt die Bundesregierung auf EU-Ebene für Uploadfilter. Mehrere andere EU-Staaten lehnten die Einigung auf die "Merkelfilter" bis zuletzt ab.

    20.02.201962 Kommentare
  5. Uploadfilter: Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    Uploadfilter: Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    Das Netz mobilisiert weiter gegen Uploadfilter und Leistungsschutzrecht. Zwar hat Justizministerin Barley selbst Bedenken gegen die Urheberrechtsreform, doch stoppen kann sie die Pläne nicht mehr.

    18.02.201952 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d)
    Bayerische Landesärztekammer, München
  2. Technischer Redakteur (m/w/d)
    VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) für die KRITIS-Branche Elektrizität
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. Product Owner (m/w/d) Digitale Plattform - Business Processes
    EPLAN GmbH & Co. KG, Langenfeld

Detailsuche



  1. Grundschule: Telekom berechnet 80.000 Euro für 200 Meter Glasfaser

    Grundschule: Telekom berechnet 80.000 Euro für 200 Meter Glasfaser

    Schulen ans Netz ist nicht ganz billig. Das merkte die Gemeinde Wiesenthau in Bayern. Außer der Telekom machte keiner ein Angebot für die FTTH-Versorgung.

    18.02.2019134 Kommentare
  2. Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

    Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

    Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
    Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

    18.02.20191 Kommentar
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter: EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    Leistungsschutzrecht und Uploadfilter : EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    Nach zähen Verhandlungen haben sich Parlament, Kommission und Mitgliedstaaten der EU auf eine Reform des Urheberrechts geeinigt. Doch der Streit über das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter ist noch nicht zu Ende, weil die umstrittene Richtlinie noch zwei wichtige Hürden nehmen muss.

    13.02.201961 Kommentare
  4. Urheberrechtsreform: Startups sollen von Uploadfiltern ausgenommen werden

    Urheberrechtsreform: Startups sollen von Uploadfiltern ausgenommen werden

    Youtube müsste Uploadfilter einsetzen, ein Startup nicht: Das sieht ein jetzt verabschiedeter Kompromiss zwischen Deutschland und Frankreich für die Reform des EU-Urheberrechts vor. Brancheninsider halten wenig von dem Plan.

    10.02.201933 KommentareVideo
  5. EU-Urheberrechtsreform: EU-Berichterstatter Axel Voss kupfert bei Bertelsmann ab

    EU-Urheberrechtsreform: EU-Berichterstatter Axel Voss kupfert bei Bertelsmann ab

    Axel Voss, Berichterstatter des EU-Parlaments für die geplante EU-Urheberrechtsreform, hat den deutsch-französischen Kompromissvorschlag für Uploadfilter zurückgewiesen. Seine Kritik deckt sich teils bis in einzelne Formulierungen hinein mit dem Tenor einer Golem.de vorliegenden Stellungnahme von Bertelsmann zu dem Entwurf.
    Von Justus Staufburg

    07.02.201916 Kommentare
  1. Huawei: Ohne Rücksicht

    Huawei: Ohne Rücksicht

    Die Regierung von Donald Trump geht auf allen Ebenen gegen den chinesischen Hersteller Huawei vor. Es geht um viel mehr als Finanzbetrug und Spionage.
    Von Felix Lee

    07.02.2019124 Kommentare
  2. Agentur für Cybersicherheit: Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands

    Agentur für Cybersicherheit: Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands

    Die Agentur für Innovation in der Cybersicherheit soll nicht nur defensive IT-Sicherheit erforschen, sondern auch Cyberwaffen. Die zivil-militärische Zusammenarbeit finden nicht alle gut.

    01.02.201915 Kommentare
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter: EU-Länder bremsen Urheberrechtsreform aus

    Leistungsschutzrecht und Uploadfilter: EU-Länder bremsen Urheberrechtsreform aus

    Die Einigung über die umstrittene EU-Urheberrechtsreform verzögert sich. Die Mitgliedstaaten streiten weiter über Leistungsschutzrecht und Uploadfilter.
    Von Friedhelm Greis

    21.01.20191 Kommentar
  1. Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer

    Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer

    Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    18.01.201912 Kommentare
  2. Calibri und Cambria: Aktuelle Schriftarten überführen Urkundenfälscher

    Calibri und Cambria: Aktuelle Schriftarten überführen Urkundenfälscher

    Um seine Häuser nicht verpfänden zu müssen, legte ein kanadischer Unternehmer Dokumente von 1995 als Beweisstücke vor. Allerdings waren diese in Calibri und Cambria geschrieben - Schriftarten, die erst 2007 verbreitet wurden. Über diesen Fehler konnten bereits andere Fälscher entlarvt werden.

    16.01.201917 Kommentare
  3. Brexit-Abstimmung: IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa

    Brexit-Abstimmung : IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa

    Nach der krachenden Niederlage von Premierministerin May im Unterhaus ist völlig offen, ob, wann und wie Großbritannien die EU verlässt. Die IT-Wirtschaft warnt vor einem ungeregelten Brexit Ende März. Die EU-Kommission will dennoch keinen Notfall-Beschluss herbeiführen.

    16.01.201968 Kommentare
  1. Marvel im Auto: Nie wieder eine Fahrt mit quengelnden Kindern

    Marvel im Auto: Nie wieder eine Fahrt mit quengelnden Kindern

    CES 2019 Audi und Holoride arbeiten an einer offenen Plattform für VR-Spiele im Auto. Marvel steuert beliebte Charaktere für Spiele bei. Golem.de hat in Las Vegas eine Testrunde durch den Weltraum gedreht.
    Ein Erfahrungsbericht von Dirk Kunde

    08.01.201936 KommentareVideo
  2. IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer

    IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer

    Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

    08.01.2019184 Kommentare
  3. Nordkorea: Kaum Fehler in der Matrix

    Nordkorea: Kaum Fehler in der Matrix

    Allen Umständen zum Trotz ist Nordkorea auf dem Weg, ein wichtiges Offshorezentrum für Programmierung zu werden. Für ausländische Auftraggeber wird bereits programmiert - das Potenzial scheint beträchtlich.
    Von Felix Lill

    05.12.201871 KommentareAudio
  1. E-Evidence: EU-Staaten fordern hohe Geldstrafen für Onlinedienste

    E-Evidence: EU-Staaten fordern hohe Geldstrafen für Onlinedienste

    Die EU-Staaten schlagen vor, Onlinedienste mit bis zu zwei Prozent ihres Jahresumsatzes zu bestrafen, wenn sie elektronische Beweismittel nicht rechtzeitig herausgeben. Ein in der E-Evidenz-Verordnung bisher enthaltenes Beschwerderecht soll wegfallen.

    03.12.201812 Kommentare
  2. Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    30.11.201830 KommentareAudio
  3. WIK: Tiefbaukapazitäten reichen nicht für FTTH/B-Ausbau

    WIK: Tiefbaukapazitäten reichen nicht für FTTH/B-Ausbau

    Ohne alternative Verlegemethoden seien die Gigabitziele der Bundesregierung nicht einmal bis zum Jahr 2025 zu schaffen, sagt die Direktorin des Wissenschaftlichen Instituts für Kommunikation. Der Preisanstieg beim Kabeltiefbau liegt bei 30 Prozent.

    29.11.201883 Kommentare
  1. Bundesrat: Gesetz gegen Steuerbetrug im Online-Handel kommt

    Bundesrat: Gesetz gegen Steuerbetrug im Online-Handel kommt

    Betreiber elektronischer Marktplätze wie Amazon oder Ebay haften künftig für Betrüger auf ihren Plattformen, die keine Umsatzsteuer abführen. Zugleich haben die Länder Steuervorteile für Elektro-Dienstwagen und Fahrräder gebilligt.

    23.11.201811 Kommentare
  2. e*message: Berliner Unternehmer scheitert gegen Apples iMessage

    e*message: Berliner Unternehmer scheitert gegen Apples iMessage

    Der Berliner Unternehmer Dietmar Gollnick und seine Firma e*message sind mit einer Klage gegen Apple vor Gericht gescheitert. Gollnick sieht eine Verwechslungsgefahr zwischen Apples iMessage und seinem Funknotrufdienst.

    22.11.201827 Kommentare
  3. Strategiepapier beschlossen: Regierung steckt drei Milliarden Euro in KI-Förderung

    Strategiepapier beschlossen: Regierung steckt drei Milliarden Euro in KI-Förderung

    Ziemlich ambitioniert: Mit Fördermitteln in Milliardenhöhe will die Bundesregierung Deutschland und Europa zu einem führenden KI-Standort machen. Die IT-Wirtschaft freut sich und mahnt zur Eile.

    15.11.201811 Kommentare
  4. Nepos: Ein Seniorentablet mit sinnvollem Bedienungskonzept

    Nepos: Ein Seniorentablet mit sinnvollem Bedienungskonzept

    Die Menschen werden immer älter, gleichzeitig interessieren sich viele Ältere auch für Technik und das Internet. Das Nepos-Tablet aus Berlin soll es einfacher machen, sich in der Welt der Apps zurechtzufinden - mit Hilfe einer interessanten universellen Oberfläche.
    Ein Bericht von Tobias K√∂ltzsch

    13.11.201862 KommentareVideo
  5. Docsis 3.1: Vodafone Kabel bietet Gigabit günstiger in weiteren Städten

    Docsis 3.1: Vodafone Kabel bietet Gigabit günstiger in weiteren Städten

    Vodafone treibt den Ausbau mit Docsis 3.1 weiter voran. Auf Bayern folgt Sachsen. Der deutschlandweite Ausbau ist ein Milliarden-Euro-Projekt. Leipzig bekommt einen kräftigen Preisnachlass.

    23.10.201846 Kommentare
  6. e*message: Deutscher Unternehmer verklagt Apple wegen iMessage

    e*message: Deutscher Unternehmer verklagt Apple wegen iMessage

    Dietmar Gollnick ist Chef von e*message, einem Pager-Funkbetreiber, der unter anderem Ärzte und Feuerwehrleute über Notfälle benachrichtigt. Vor dem Landgericht Braunschweig verklagt er Apple, da diese mit iMessage einen Dienst mit zu ähnlichem Namen anbieten.

    20.10.201891 KommentareVideo
  7. Paul Allen: Microsoft-Mitgründer gestorben

    Paul Allen: Microsoft-Mitgründer gestorben

    Jahrzehntelang hat Paul Allen gegen den Krebs gekämpft, nun ist der Mitgründer des Softwareunternehmens Microsoft an der Krankheit gestorben. Seine Familie und Weggefährten wie Bill Gates sind bestürzt.

    16.10.201817 Kommentare
  8. BDI: Industrie will Gratis-Gigabit-Netz für Mittelstand

    BDI: Industrie will Gratis-Gigabit-Netz für Mittelstand

    Der Bundesverband der deutschen Industrie hat Minister zusammengerufen, um mehr Gratiskultur für Gigabitnetz einzufordern. Kleine und mittelständische Unternehmen sollen Zuschüsse zum Glasfaseranschluss erhalten.

    10.10.201828 Kommentare
  9. KYMCO Ionex Commercial: Lieferfirmen sollen auf Elektroroller umsteigen

    KYMCO Ionex Commercial: Lieferfirmen sollen auf Elektroroller umsteigen

    Eine Lösung für kleine Unternehmen, die einen Teil ihrer innerstädtischen Lieferungen mit Elektrofahrzeugen realisieren wollen oder müssen, hat KYMCO vorgestellt. Die Akkus sind austauschbar, die Ladestation ist dabei.

    05.10.201817 KommentareVideo
  10. Blockchain in Games: Jenseits der Kryptokatzen

    Blockchain in Games: Jenseits der Kryptokatzen

    Cryptokitties ist das bei weitem bekannteste Beispiel für den Einsatz der Blockchain in Games. Doch andere Nutzungsformen der Technik könnten auf Dauer mehr Erfolg haben.
    Von Achim Fehrenbach

    01.10.201828 KommentareVideoAudio
  11. Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Statt nur mit den privaten Fernsehsendern zusammenzugehen, will der ARD-Chef die öffentlich-rechtlichen Sender Europas auf einer Streamingplattform zusammenschließen. Das Angebot soll nicht gebührenfinanziert sein. Germanys Gold wird Europeans Gold.

    23.09.2018173 Kommentare
  12. Storefronts: Amazon startet Onlineshop für kleine Unternehmen

    Storefronts: Amazon startet Onlineshop für kleine Unternehmen

    Mit Storefronts lokalisiert Amazon sein Angebot und startet einen Onlineshop für kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland. Überschneidungen mit Handmade sind vorhanden, jedoch soll Storefronts noch stärker auf die Personen hinter den Produkten eingehen.

    18.09.20182 Kommentare
  13. Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    17.09.2018416 Kommentare
  14. Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

    Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

    Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
    Von Friedhelm Greis

    17.09.201812 Kommentare
  15. Windows Server 2019 Essentials: Nächstes Server-OS auch mit eingeschränkter Version

    Windows Server 2019 Essentials: Nächstes Server-OS auch mit eingeschränkter Version

    Die Essentials-Version des kommenden Windows Server ist wie der Vorgänger für kleine Unternehmen gedacht. Sie soll alle Funktionen bieten, die mit Windows Server 2019 erscheinen. Allerdings ist die Lizenz für recht wenige Nutzer ausgelegt.

    13.09.201831 Kommentare
  16. Urheberrecht: Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    Urheberrecht: Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    Erfolg im zweiten Anlauf: Nach einer beispiellosen Lobbyschlacht haben sich die Befürworter von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern im Europaparlament durchgesetzt. Nun beginnen die entscheidenen Verhandlungen.

    12.09.2018101 Kommentare
  17. Terrorinhalte: Brüssel fordert gesetzliche Schnelllöschung und Uploadfilter

    Terrorinhalte : Brüssel fordert gesetzliche Schnelllöschung und Uploadfilter

    Die EU-Kommission hat ihren Gesetzesentwurf zum Kampf gegen Terrorinhalte vorgelegt. Demnach muss jeder Inhalteanbieter im Netz rund um die Uhr erreichbar sein, um Terrorinhalte sofort zu löschen. Hohe Bußgelder drohen.

    12.09.201847 Kommentare
  18. Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain

    Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain

    Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
    Ein Interview von Sebastian Gluschak

    12.09.201827 KommentareVideo
  19. Mypio: Vollwertige Mobilfunknummer ohne Dual-SIM-Technik startet

    Mypio : Vollwertige Mobilfunknummer ohne Dual-SIM-Technik startet

    Der auf der Ifa 2018 vorgestellte Dienst Mypio startet in Deutschland. Damit gibt es ohne VoIP-Einsatz und Dual-SIM-Technik eine weitere Mobilfunknummer samt SMS-Funktion. Smartphone-Nutzer können für wenige Wochen eine zusätzliche Rufnummer buchen und diese auch wechseln.

    12.09.201828 KommentareVideo
  20. Verbraucherschutzminister: Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel

    Verbraucherschutzminister: Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel

    Die EU-Kommission will eigentlich die Rechte europäischer Verbraucher stärken. Doch in einigen Punkten drohen Verschärfungen zugunsten der Versandhändler.

    08.09.201835 Kommentare
  21. Freie Bildbearbeitung: Gimp erhält Großspende über 100.000 US-Dollar

    Freie Bildbearbeitung: Gimp erhält Großspende über 100.000 US-Dollar

    Das kleine und chronisch unterfinanzierte Entwicklerteam des Gimp-Projekts hat eine seltene Großspende über 100.000 US-Dollar erhalten. Genutzt werden soll das Geld für neue Hardware und Team-Treffen. Es stammt von dem Handshake- und Gnome-Projekt.

    06.09.201844 Kommentare
  22. Digitale Monopole: IT-Wirtschaft warnt vor Verschärfung des Wettbewerbsrechts

    Digitale Monopole : IT-Wirtschaft warnt vor Verschärfung des Wettbewerbsrechts

    Die Bundesregierung könnte die Marktmacht von IT-Firmen künftig früher regulieren. Was als Schutz vor Monopolen dienen soll, könnte den Aufbau von Startups schwieriger machen.

    05.09.201812 Kommentare
  23. Spyra One: Wasserpistole zählt Tankfüllung und pumpt automatisch

    Spyra One: Wasserpistole zählt Tankfüllung und pumpt automatisch

    25 Wasserstöße gibt die Spyra One ab, dann kann sie automatisch nachgefüllt werden. Auf Kickstarter wird die Wasserpistole finanziert, die mit integriertem LC-Display, automatischer Pumpe und Schmutzfilter fast übertrieben wirkt. Deswegen scheint sie viele Unterstützer zu finden.

    03.09.201848 KommentareVideo
  24. Mypio: Vollwertige zweite Mobilfunknummer ohne Dual-SIM-Technik

    Mypio : Vollwertige zweite Mobilfunknummer ohne Dual-SIM-Technik

    Ifa 2018 Eine zweite Handynummer ohne VoIP-Einsatz oder Dual-SIM-Technik, das macht der Dienst Mypio möglich. So kann ein Smartphone nur für einige Wochen mit einer zweiten Rufnummer versehen werden - inklusive SMS-Unterstützung. Zudem können Nutzer unkompliziert die Ersatzrufnummer wechseln.

    30.08.201811 KommentareVideo
  25. Unitymedia: "Irgendwann wird auch unser Netz komplett Glasfaser sein"

    Unitymedia: "Irgendwann wird auch unser Netz komplett Glasfaser sein"

    Das Kabelnetz kann auch den Mittelstand anbinden und hohe Datenraten bieten, versichert Unitymedia. Die Ängste des Bundesverbands Mittelständische Wirtschaft seien unbegründet.

    29.08.201814 Kommentare
  26. Unitymedia-Vodafone: Laut Mittelstand ist Kabelnetz schlecht für Glasfaserausbau

    Unitymedia-Vodafone: Laut Mittelstand ist Kabelnetz schlecht für Glasfaserausbau

    Der Mittelstand fürchtet die Fusion von Vodafone und Unitymedia. BVMW-Verbandschef Ohoven sieht darin eine Verzögerung des Glasfaser-Ausbaus.

    24.08.20187 Kommentare
  27. In eigener Sache: Wie Ingenieure sich IT-Kenntnisse aneignen können

    In eigener Sache: Wie Ingenieure sich IT-Kenntnisse aneignen können

    Am 30. August macht die Jobmesse Recruiting-Tag der VDI Nachrichten wieder Halt in Berlin. Golem.de organisiert den IT-Bereich, ist mit einem Stand präsent und diskutiert mit Branchenexperten. Der Eintritt ist kostenlos.

    21.08.201814 Kommentare
  28. Elon Musk und Deepmind-Gründer: Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

    Elon Musk und Deepmind-Gründer: Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

    Tausende Forscher, Unternehmer, Firmen und Organisationen andere haben ein Gelöbnis gegen die Entwicklung, Verwendung und Verbreitung autonomer Waffen mit künstlicher Intelligenz unterzeichnet. Darunter sind die Google-Deepmind-Gründer und Elon Musk.

    18.07.20187 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #