Abo

Mac Pro

Artikel
  1. Hardware: Angst vor US-Zöllen treibt Notebookproduktion an

    Hardware: Angst vor US-Zöllen treibt Notebookproduktion an

    Compal, Foxconn, Quanta und Co. bauen merklich mehr Notebooks im Vergleich zum Vorjahr. Ein Grund: die Furcht vor den US-Strafzöllen, welche die Trump-Regierung hartnäckig durchsetzt.

    12.09.20191 Kommentar
  2. Tim Cook: Apple will neuen Mac Pro in den USA herstellen

    Tim Cook: Apple will neuen Mac Pro in den USA herstellen

    Tim Cook hat anlässlich der Präsentation der Quartalszahlen von Apple mitgeteilt, dass der Konzern den neuen Mac Pro in den USA herstellen will. Die Zollbefreiung, die Apple anstrebt, ist nur für einige Teile des Rechners gedacht, die importiert werden sollen.

    31.07.201925 Kommentare
  3. Strafzölle: Trump macht bei Apples Mac Pro aus China keine Ausnahme

    Strafzölle: Trump macht bei Apples Mac Pro aus China keine Ausnahme

    Der neue Mac Pro entsteht zum großen Teil in China. Das könnte sich auf den Preis des Produktes auswirken, denn US-Präsident Donald Trump wird Strafzölle verlangen. Das hat er auf Twitter angekündigt. 9to5mac geht von bis zu 25 Prozent aus.

    27.07.201935 KommentareVideo
  4. Workstation: Apple verlegt Mac-Pro-Fertigung nach China

    Workstation: Apple verlegt Mac-Pro-Fertigung nach China

    Apples neuer Desktop-Computer wird nicht mehr in den USA gebaut. Laut Insidern will der Konzern den Mac Pro in der Nähe von Shanghai montieren lassen. Dadurch will Apple unter anderem Lieferkosten sparen.

    29.06.201945 KommentareVideo
  5. Mac Pro und Apple Pro Display: Wenn der Sicherungskreis zum Problem wird

    Mac Pro und Apple Pro Display: Wenn der Sicherungskreis zum Problem wird

    Bisher waren Macs recht genügsam. Die neue Hardware für Profis ist allerdings sehr stark auf Leistung getrimmt und entsprechend kostspielig. Mit dem HDR-Display wird es schwierig, mehr als einen gut ausgestatteten Mac-Profi-Arbeitsplatz auf einen Sicherungskreis zu legen.

    04.06.201923 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Freiburg (Home-Office)
  2. Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Koblenz
  3. se commerce GmbH, Gersthofen
  4. über experteer GmbH, Sindelfingen


  1. Pro Display XDR: Apples 6K-Monitor wird für maximal 1.600 cd/m² aktiv gekühlt

    Pro Display XDR: Apples 6K-Monitor wird für maximal 1.600 cd/m² aktiv gekühlt

    Das Pro Display XDR ist Apples neuer Bildschirm für Menschen, die auf 32 Zoll eine 6K-Auflösung haben möchten. Das HDR-Panel strahlt mit konstanten 1.000 cd/m², maximal sind 1.600 cd/m² möglich. Deshalb muss das System aktiv gekühlt werden.

    04.06.2019116 KommentareVideo
  2. Mac Pro: Apple-Workstation hat 28 Kerne und Quad-Vega-Grafik

    Mac Pro: Apple-Workstation hat 28 Kerne und Quad-Vega-Grafik

    Tower statt Tonne: Der Mac Pro sieht wieder klassisch aus, die Hardware ist zeitgemäß. Apple bietet die Workstation mit 8 bis 28 Kernen an, zudem sind bis zu 1,5 Terabyte Arbeitsspeicher möglich. Die Grafikkarten stammen von AMD, überdies gibt es einen FPGA-Beschleuniger für Videoschnitt.

    04.06.2019240 KommentareVideo
  3. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

    Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

    Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.

    25.05.20191 KommentarVideo
  4. Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro

    Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro

    Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
    Ein Test von Marc Sauter

    28.01.201967 KommentareVideo
  5. Keine Staubfilter: Macbook-Sammelklage wegen fehlenden Staubschutzes

    Keine Staubfilter: Macbook-Sammelklage wegen fehlenden Staubschutzes

    In den USA wurde eine Sammelklage gegen Apple eingereicht, weil das Unternehmen bewusst keine Staubfilter in Macbooks und iMacs eingebaut haben soll. So soll es absichtlich eine kürzere Lebensdauer und teure Reparaturen provoziert haben.

    01.12.201881 Kommentare
  1. Vintage-Programm: Apple repariert künftig auch alte iPhones und Macbooks

    Vintage-Programm: Apple repariert künftig auch alte iPhones und Macbooks

    Apple repariert nun auch Macs und iPhones, die älter als fünf Jahre sind. Das Pilotprogramm soll einerseits Ersatzteillager räumen. Andererseits positioniert sich Apple so im Wettbewerb um das Recht auf Reparatur.

    02.11.201815 KommentareVideo
  2. Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös

    Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös

    Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
    Ein Test von Michael Wieczorek

    29.10.2018128 KommentareVideo
  3. Apple: Neue iPads und ein Bluetooth-Gerät registriert

    Apple: Neue iPads und ein Bluetooth-Gerät registriert

    Apple hat beim chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologien pflichtgemäß neue iPad-Modelle und ein neues Bluetooth-Gerät registriert. Das deutet auf eine baldige Veröffentlichung hin.

    12.10.201818 KommentareVideo
  1. MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel

    MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel

    Wer MacOS Mojave als bloßes Designupdate sieht, liegt falsch. Neben Neuerungen wie dem Dark Mode bringt Apples neues Betriebssystem vieles, was die Produktivität der Nutzer steigern kann - sofern sie sich darauf einlassen.
    Ein Test von Andreas Donath

    01.10.201893 KommentareVideo
  2. MacOS Mojave: Lieber warten mit dem Apple-Update

    MacOS Mojave: Lieber warten mit dem Apple-Update

    Apples neues Betriebssystem MacOS Mojave ist da - und schon warnen Softwarehersteller vor dem Update. Scannerhardware von Fujitsu etwa wird teilweise nicht mehr unterstützt. Wer Mojave nicht braucht, sollte lieber warten.

    25.09.201852 KommentareVideo
  3. HDR-Capture im Test: High-End-Streaming von der Couch aus

    HDR-Capture im Test: High-End-Streaming von der Couch aus

    Was bringen all die schönen neuen Farben auf dem 4K-HDR-TV, wenn man sie nicht speichern kann oder während des Livestreams nicht mehr selber sieht? Avermedia bietet mit den Capture-Karten Live Gamer 4K und Live Gamer Ultra erstmals bezahlbare Lösungen an. PC-Spieler sehen mit ihnen sogar bis zu 240 Bilder pro Sekunde.
    Von Michael Wieczorek

    02.08.201821 KommentareVideo
  1. Macbook Pro: Apple kann den Core i9 nicht kühlen

    Macbook Pro: Apple kann den Core i9 nicht kühlen

    Wird auf dem Macbook Pro ein längeres Videoprojekt exportiert, ist das Modell mit Core i9 langsamer als das von 2017, da die CPU unter den Basistakt drosselt. Apple könnte per Firmware-Update eingreifen.

    20.07.2018105 KommentareVideo
  2. iPhone für 2020: Apple soll Intels 5G-Modem eine Absage erteilt haben

    iPhone für 2020 : Apple soll Intels 5G-Modem eine Absage erteilt haben

    Mediatek und Qualcomm statt Qualcomm und Intel: Apple scheint sich beim 5G-Modem für das 2020 erscheinende iPhone festgelegt zu haben. Das Intel-Baseband namens Sunny Peak wird nicht verwendet, noch hat der Hersteller das Projekt aber offenbar nicht vollständig aufgegeben.

    05.07.201830 Kommentare
  3. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar

    Apple: Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar

    Apple hat die erste öffentliche Betaversion von MacOS 10.14 Mojave veröffentlicht. Die kommende Version des Mac-Betriebssystems ist auf der WWDC Anfang Juni 2018 vorgestellt worden und bisher nur für zahlende Entwickler verfügbar gewesen.

    26.06.20183 KommentareVideo
  1. MacOS 10.14: Apple kappt bei Mojave Unterstützung für zahlreiche Macs

    MacOS 10.14: Apple kappt bei Mojave Unterstützung für zahlreiche Macs

    Wer MacOS 10.14 Mojave nutzen will, braucht einen vergleichsweise modernen Mac. Apple streicht die Unterstützung für zahlreiche Modelle, auf denen MacOS High Sierra noch problemlos lief.

    05.06.201843 KommentareVideo
  2. Apple: Tim Cook dementiert Pläne, iOS und MacOS anzunähern

    Apple: Tim Cook dementiert Pläne, iOS und MacOS anzunähern

    Apple-Chef Tim Cook weist Spekulationen zurück, iOS und MacOS rückten näher zusammen. Das sei nicht im Sinne der Nutzer. Damit sind auch Gerüchte widerlegt, es gebe eine Methode, die Apps gleichzeitig auf iOS und MacOS bringt.

    20.04.20186 KommentareVideo
  3. Profi-Nutzer: Apple will modularen Mac Pro 2019 veröffentlichen

    Profi-Nutzer: Apple will modularen Mac Pro 2019 veröffentlichen

    Apple will wieder einen Mac Pro bauen, der modular aufgebaut und erweiterbar ist. Erstmalig hat sich das Unternehmen zum Erscheinungsjahr geäußert und den Aufbau einer neuen Abteilung für Produkte von Profianwendern angekündigt

    06.04.201855 KommentareVideo
  1. Valve: Dota 2 unterstützt bald Vulkan unter MacOS

    Valve: Dota 2 unterstützt bald Vulkan unter MacOS

    Künftig mit Vulkan-Grafikschnittstelle statt mit OpenGL: Die Khronos Group und Valve haben Dota 2 unter MacOS portiert, so dass das Spiel höhere Bildraten erzielt. Basis ist eine Runtime, welche die Calls von Vulkan auf Apples Metal-API mappt.

    26.02.20187 KommentareVideo
  2. Apple: iMac Pro kommt am 14. Dezember

    Apple: iMac Pro kommt am 14. Dezember

    Apple bringt den bereits Mitte 2017 vorgestellten iMac Pro am 14. Dezember auf den Markt. Das 27-Zoll-System soll eine erheblich höhere Leistung als der im Frühjahr 2017 aktualisierte Mac Pro haben.

    13.12.201772 KommentareVideo
  3. Spiele-Streaming: Nvidias Geforce Now für Mac verfügbar

    Spiele-Streaming: Nvidias Geforce Now für Mac verfügbar

    Wer bisher Player Unknown's Battleground auf einem Macbook spielen wollte, hatte Pech gehabt. Das ändert sich durch die Beta von Geforce Now: Der Spiele-Streaming-Dienst unterstützt vorerst in Nordamerika aktuelle Titel, Nutzer zahlen einfach statt doppelt.

    16.10.201711 KommentareVideo
  4. Ehemaliger Intel-CEO: Paul Otellini mit 66 Jahren gestorben

    Ehemaliger Intel-CEO: Paul Otellini mit 66 Jahren gestorben

    Der frühere Chef von Intel, Paul Otellini, ist tot. Er führte das Unternehmen von 2005 bis 2013, unter ihm stieg der Umsatz im Desktop- und Server-Segment massiv an. Otellini verantwortete die Core-Architektur und Apples Wechsel von PowerPC zu x86, verpasste aber die iPhone-Chance.

    04.10.20173 Kommentare
  5. Nokia Ozo in der Praxis: Rundum sorglos für 50.000 Euro?

    Nokia Ozo in der Praxis: Rundum sorglos für 50.000 Euro?

    Nokias Ozo hat acht Augen und kann 3D-Bilder aufzeichnen, kostet aber viel Geld. Wir haben den Workflow mit der professionellen 360-Grad-Kamera ausprobiert - und sind dabei mitunter vor Aufregung ins Schwitzen gekommen.
    Ein Praxistest von Martin Wolf

    06.07.201745 KommentareVideo
  6. Apple: Der iMac Pro nutzt 18 CPU-Kerne und AMDs Vega-Grafik

    Apple: Der iMac Pro nutzt 18 CPU-Kerne und AMDs Vega-Grafik

    Vorerst kein neuer Mac Pro, dafür den iMac Pro: Das AiO-System ist der bisher leistungsstärkste Rechner von Apple. Neben 18 Skylake-Kernen und Vega-GPU nutzt es 128 GByte RAM und 4 TByte Flash-Speicher. Bis zur Veröffentlichung dauert es aber noch.

    05.06.2017168 KommentareVideo
  7. Device as a Service: HP will Apple-Geräte mit Support zum Mietpreis anbieten

    Device as a Service: HP will Apple-Geräte mit Support zum Mietpreis anbieten

    Macbook, iPhone oder iPad: Hewlett Packard will künftig auch Apple-Geräte im Rahmen seines Device-as-a-Service-Angebots vermieten. Dabei erhalten Kunden Reparaturservice, Einrichtung und Diagnose zu einem festen monatlichen Preis.

    11.05.20170 Kommentare
  8. Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl

    Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl

    Ein schnelles Fertigsystem mit Mac-Pro-Optik, doppelter Wasserkühlung und dezenter Beleuchtung: Der Corsair One Pro ist ziemlich einzigartig - und die Idee wurde obendrein gut umgesetzt. Einzig die SSD und noch ein Bauteil enttäuschen.
    Ein Test von Marc Sauter

    11.05.201768 KommentareVideo
  9. Workstation: Apple rüstet endlich den Mac Pro auf

    Workstation: Apple rüstet endlich den Mac Pro auf

    Erstmals seit drei Jahren aktualisiert: Apple hat die stark veralteten Modelle des Mac Pro mit schnelleren Grafikeinheiten ausgestattet, zudem gibt es für den gleichen Preis auch noch flottere Prozessoren. Wirklich neu ist die verbaute Hardware aber nicht - die soll es laut Apple frühestens 2018 geben.

    04.04.201792 KommentareVideo
  10. Corsair One Pro: Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

    Corsair One Pro: Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

    Corsair hat mit dem One (Pro) einen kompakten Komplett-PC entwickelt, bei dem der Prozessor und optional auch die Grafikkarte wassergekühlt sind. Dabei reichen dem System trotz schneller Hardware ein großer und zwei kleine Lüfter.

    24.03.201733 KommentareVideo
  11. VR Desktop: Oculus Rift mit Mac-Unterstützung

    VR Desktop: Oculus Rift mit Mac-Unterstützung

    Für die Oculus Rift gibt es nach wie vor keine Mac-Unterstützung des Herstellers. Cindori hat nun die App VR Desktop for Mac vorgestellt, mit der das Head-Mounted-Display unter MacOS betrieben werden kann.

    15.02.20178 KommentareVideo
  12. MacOS Sierra: Nachtschicht nur auf neueren Macs

    MacOS Sierra: Nachtschicht nur auf neueren Macs

    Der Nachtmodus (Night Shift), den Apple mit MacOS Sierra 10.12.4 auch auf den Desktop bringt, läuft nur auf neueren Macs, die auch die 3D-Grafikschnittstelle Metal unterstützen. Ältere Macs können eventuell durch einen Trick freigeschaltet werden.

    03.02.201737 Kommentare
  13. Virtualisierungslösung: Update von Parallels Desktop 12 schränkt Funktionen ein

    Virtualisierungslösung: Update von Parallels Desktop 12 schränkt Funktionen ein

    Parallels Desktop 12 ermöglicht es seit dem Update auf Version 12.1 nicht mehr, virtuelle Maschinen mit mehr als acht GByte RAM und vier virtuellen Prozessoren einzurichten. Nur die Aboversion arbeitet ohne Einschränkungen.

    28.11.201612 KommentareVideo
  14. LG Ultrafine 5K: Apple verzichtet auf eigenes 5K-Display

    LG Ultrafine 5K: Apple verzichtet auf eigenes 5K-Display

    Das Ultrafine 5K von LG ist Apples 5K-Display mit Thunderbolt-3-Anschluss - könnte man meinen. Es lässt sich direkt an den neuen Macbook Pro betreiben und wird von Apple verkauft.

    28.10.201611 KommentareVideo
  15. Macs: Apples Marktanteil sinkt, während andere zulegen

    Macs: Apples Marktanteil sinkt, während andere zulegen

    Während die großen PC-Hersteller in der Regel gute Absatzzahlen vorweisen können, verliert Apple laut Gartner weiter Marktanteile, wie es eigentlich sonst nur die kleinen Hersteller trifft. Neue Produkte sollen aber bald kommen.

    12.10.201661 Kommentare
  16. Art PC Pulse Premium Desktop: Auch Samsung hat einen Lautsprecher-Zylinder-Rechner

    Art PC Pulse Premium Desktop: Auch Samsung hat einen Lautsprecher-Zylinder-Rechner

    Ein tonnenförmiger Komplett-PC, der muss doch ... von Samsung sein: Der Art PC Pulse Premium Desktop nutzt einen Lautsprecher als Deckel, innen steckt AMD-Polaris- und Intel-Skylake-Technik.

    11.10.201617 Kommentare
  17. Pavilion Wave: HP macht den Wohnzimmer-PC zum Lautsprecher

    Pavilion Wave: HP macht den Wohnzimmer-PC zum Lautsprecher

    Ifa 2016 Dreieckig, gekühlt wie ein Mac Pro und mit Mono-Sound: HPs Pavilion Wave soll ins Wohnzimmer und es auch gleich beschallen. Die teure Version eignet sich als Gaming-System für Full-HD-Fernseher.

    07.09.201618 KommentareVideo
  18. IDC-Zahlen: Veraltete Hardware lässt Apples Rechnerverkäufe sinken

    IDC-Zahlen: Veraltete Hardware lässt Apples Rechnerverkäufe sinken

    Im Vergleich zum Vorjahresquartal hat Apple deutlich weniger Rechner verkauft. Dabei war das Unternehmen bei den Verkäufen in den vergangenen Jahren verglichen mit der PC-Konkurrenz sehr stabil. Hintergrund der Absatzprobleme ist, dass Apple seine Hardware kaum noch zeitnah aktualisieren kann.

    12.07.2016290 KommentareVideo
  19. MacOS Sierra: Das X ist weg, Siri ist da

    MacOS Sierra: Das X ist weg, Siri ist da

    Apple hat mit MacOS Sierra die neue Version seines Desktop-Betriebssystems vorgestellt. Eine universelle Zwischenablage tauscht sich mit den iOS-Geräten des Nutzers aus, und mit Siri kann der Nutzer das System steuern. Apple Pay und Picture-in-Picture von iOS kommen jetzt auf den Desktop.

    13.06.201697 KommentareVideo
  20. Cryorig Ola: Das Gehäuse, um den Mac Pro selbst zu bauen

    Cryorig Ola: Das Gehäuse, um den Mac Pro selbst zu bauen

    Computex 2016 Tonne mit Kamineffekt: In Cryorigs Ola-Gehäuse wird die Hardware hochkant untergebracht, was an Apples Mac Pro erinnert. Anders als beim Vorbild werden aber Standard-Komponenten verbaut.

    25.05.201639 Kommentare
  21. Vortex: MSIs Mini-PC für Spiele ist schön und teuer

    Vortex: MSIs Mini-PC für Spiele ist schön und teuer

    Cebit 2016 MSI hat seine Desktop-Serie Vortex vorgestellt: In nur 6,5 Litern Gehäusevolumen stecken eine Skylake-CPU, zwei Nvidia-GPUs, ein SSD-Raid und auch das Netzteil. Ein Lüfter kühlt das Ganze - was einen schicken, aber teuren Gaming-PC ergibt.

    14.03.201645 KommentareVideo
  22. VR-Brille: Macs zu langsam für das Oculus Rift

    VR-Brille: Macs zu langsam für das Oculus Rift

    Für das Head-mounted Display Oculus Rift gibt es keine Software, um es am Mac zu nutzen. Oculus-VR-Gründer Palmer Luckey erläutert in einem Interview, dass die Grafikleistungen der Macs zu niedrig seien.

    04.03.2016157 KommentareVideo
  23. Reparaturprogramm: Einige Mac Pro weisen Grafikfehler auf

    Reparaturprogramm: Einige Mac Pro weisen Grafikfehler auf

    Apple hat ein Reparaturprogramm für einige Mac Pro aufgelegt. Bei diesen funktioniert die Grafikeinheit nicht korrekt, so dass es zu Bildausfällen, Verzerrungen, Systemabstürzen und Neustarts kommt.

    08.02.20166 KommentareVideo
  24. Apple: Boot Camp für Windows 10

    Apple: Boot Camp für Windows 10

    Apple hat mit Boot Camp 6 eine neue Version seiner Software zum Einrichten einer Dual-Boot-Konfiguration vorgestellt, mit der auf einem Mac auch Windows 10 parallel zu OS X installiert werden kann.

    13.08.201513 Kommentare
  25. Apple Store: Apple erhöht Hardwarepreise

    Apple Store: Apple erhöht Hardwarepreise

    Apple hat im hauseigenen Apple Store die Preise für den Mac Pro sowie den Mac Mini erhöht - und auch beim Zubehör wird künftig mehr Geld verlangt. Die Preissteigerungen betreffen auch Hardware-Sonderausstattungen. Grund ist der Höhenflug des US-Dollars.

    21.05.201594 Kommentare
  26. 4K und 5K: Apple unterstützt Doppelkabel-Displays mit hoher Auflösung

    4K und 5K: Apple unterstützt Doppelkabel-Displays mit hoher Auflösung

    Weniger Anschlussprobleme hochauflösender Displays: Mit dem aktuellen Yosemite OS X 10.10.3 hat Apple einige Rechner um die Fähigkeit erweitert, 5K-Displays anzuschließen und seine Liste unterstützter 4K-Displays aktualisiert, die im 60-Hz-Modus betrieben werden können.

    15.04.201510 Kommentare
  27. Fingerabdruckscanner: Touch ID soll für Macbooks kommen

    Fingerabdruckscanner: Touch ID soll für Macbooks kommen

    Der Fingerabdruckscanner des iPhones und iPads soll auch in künftige Generationen von Apples Macbooks eingebaut werden. So könnten diese Geräte auch entsperrt werden, ohne ein Kennwort einzugeben.

    18.02.201514 Kommentare
  28. Echo: Amazons Wohnzimmerzylinder ist leicht zu reparieren

    Echo: Amazons Wohnzimmerzylinder ist leicht zu reparieren

    Die Profibastler von iFixit haben Amazons Echo auseinandergenommen und waren überrascht, wie leicht sich das Gerät reparieren lässt. Vom Aufbau her erinnert der Rechner an Apples Mac Pro.

    17.12.201425 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Galaxy Note 10.1 und Galaxy Note 2
    Patch für Sicherheitslücke in Exynos-Treibern
    Galaxy Note 10.1 und Galaxy Note 2: Patch für Sicherheitslücke in Exynos-Treibern

    Für das Galaxy Note 10.1 und das Galaxy Note 2 hat Samsung in Deutschland ein Update veröffentlicht. Das Android-Update beseitigt das Sicherheitsloch in den Treibern für den Exynos-Prozessor. Das Sicherheitsleck erlaubt es Angreifern, beliebigen Programmcode auszuführen.
    (Galaxy Note 10.1)

  2. Google
    Nexus 4 und Nexus 10 trotz Server-Problemen ausverkauft
    Google: Nexus 4 und Nexus 10 trotz Server-Problemen ausverkauft

    Um kurz nach 9 Uhr ist heute der Verkauf der neuen Nexus-Modelle auf Googles Play Store gestartet. Nach wenigen Minuten waren die meisten neuen Android-Geräte ausverkauft und viele Nutzer konnten aufgrund von Serverfehlern keine Bestellung aufgeben.
    (Nexus 10 Preis)

  3. Praxistest Fujifilm X-Pro1
    Störrische Kamera mit bemerkenswerter Bildqualität
    Praxistest Fujifilm X-Pro1: Störrische Kamera mit bemerkenswerter Bildqualität

    Die Fujifilm Finepix X-Pro1 verlangt in der Bedienung dem Anwender einiges ab. Ihr langsamer Autofokus strapaziert die Geduld. Und trotz aller Kritikpunkte entschädigt die Bildqualität für alle Mühen. Golem.de hat die umstrittene Systemkamera einem Praxistest unterzogen.
    (Fuji X Pro 1)

  4. Outdoorkamera
    Fujifilm XP170 gibt Fotos an iOS und Android weiter
    Outdoorkamera: Fujifilm XP170 gibt Fotos an iOS und Android weiter

    Die Fujifilm XP170 ist eine sogenannte Outdoorkamera, die besonders robust gebaut Wasser, Kälte und Druck widerstehen soll. Über ihr eingebautes WLAN-Modul kann sie ihre Bilder ohne Speicherkartentausch auf iOS- und Android-Geräte übertragen.
    (Outdoor Kamera)

  5. Android-Smartphone
    Lieferprobleme bei Samsungs Galaxy S3
    Android-Smartphone: Lieferprobleme bei Samsungs Galaxy S3

    Samsung wird das Galaxy S3 in blauem Gehäuse nicht rechtzeitig auf den Markt bringen können. Aber auch das Android-Smartphone in weißem Gehäuse können viele Händler zum Marktstart nicht liefern.
    (Galaxy S3)

  6. Test Ubuntu 12.04
    Unity wird reif
    Test Ubuntu 12.04: Unity wird reif

    Für das aktuelle Ubuntu 12.04 alias Precise Pangolin haben die Entwickler bei Canonical die meiste Arbeit in Unity gesteckt. Das hat sich gelohnt. Der Ubuntu-Desktop lässt sich aber immer noch kaum anpassen.
    (Ubuntu 12.04)

  7. US-Serie kostenlos
    Myvideo bringt Spartacus: Blood and Sand ins Internet
    US-Serie kostenlos: Myvideo bringt Spartacus: Blood and Sand ins Internet

    Bei Myvideo.de kann die US-Fernsehserie Spartacus: Blood and Sand kostenlos und legal angeschaut werden. Die erste Staffel des US-Serienhits war im deutschen Fernsehen noch nicht zu sehen.
    (Spartacus Blood And Sand)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #