OpenCore Legacy Patcher: Entwickler wollen MacOS Ventura auf Uralt-Macs bringen

MacOS läuft mit etwas Hilfe auch auf alten Macs, die Apple offiziell nicht mehr unterstützt. Bei MacOS Ventura ist Ähnliches geplant.

Artikel veröffentlicht am ,
MacOS Ventura auf einen Mac Mini von 2012
MacOS Ventura auf einen Mac Mini von 2012 (Bild: Mykola Grymalyuk/Twitter)

Apples offizielle Systemanforderungen für MacOS Ventura schließen ältere Macs aus. Wer versucht, darauf das neue Apple-Betriebssystem zu unterstützen, bekommt eine Fehlermeldung. Seit Jahren gibt es eine Entwicklerszene, die Tools entwickelt, um die Installation von MacOS auf alten Macs dennoch zu ermöglichen. Das soll auch bei MacOS Ventura passieren, das vermutlich im Herbst 2022 erscheint.

Stellenmarkt
  1. Projektleiterin / Projektleiter für die Bauwerkserneuerung der Ingenieurbauwerke U-Bahn (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. IT Solutions Architect S / 4HANA - Technical Innovation (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
Detailsuche

Für das aktuelle Betriebssysteme MacOS Monterey kann der OpenCore Legacy Patcher (OCLP) verwendet werden, der als Ableger des OpenCore-Hackintosh-Bootloaders regelmäßig aktualisiert wird.

Wie Ars Technica berichtet, haben die OCLP-Entwickler bei MacOS Ventura noch Probleme, sind aber frohen Mutes, dafür sorgen zu können, dass ältere Macs das Betriebssystem noch nutzen können.

Golem Karrierewelt
  1. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    13.10.2022, Virtuell
  2. AZ-500 Microsoft Azure Security Technologies (AZ-500T00): virtueller Vier-Tage-Workshop
    28.11.-01.12.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Ventura unterstützt dem Bericht nach offiziell keine Intel-CPUs, die älter als die 7. Generation (Kaby Lake) sind. Apple entfernte den Angaben der Entwickler nach auch viele Software-Komponenten, die für ältere Macs notwendig sind, wie Treiber für ältere Intel- und AMD-GPUs und viele mehr.

Nun gibt es Fortschritte: Ein Mac Pro von 2008 (Nvidia Kepler und AMD GCN 1), Mac Minis von 2012 und von 2014 und ein 5k iMac von 2014 scheinen nach einen Tweet nun mit Ventura zu laufen.

Die Hoffnung liegt auf Rosetta 2, mit der Fähigkeiten einer x86-CPU emuliert werden. Die Entwickler extrahieren daraus Komponenten, um in Ventura wieder mit alten CPUs arbeitsfähig zu sein.

Die Probleme, die die Entwickler überwinden müssen, haben sie im Github-Repository des OpenCore Legacy Patchers veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloudgaming
Google Stadia scheiterte nur an sich selbst

Die Technik war nicht das Problem von Alphabets ambitioniertem Cloudgaming-Dienst. Das Problem liegt bei Google. Ein Nachruf.
Eine Analyse von Daniel Ziegener

Cloudgaming: Google Stadia scheiterte nur an sich selbst
Artikel
  1. Tiktok-Video: Witz über große Brüste kostet Apple-Manager den Job
    Tiktok-Video
    Witz über große Brüste kostet Apple-Manager den Job

    Er befummle von Berufs wegen großbrüstige Frauen, hatte ein Apple Vice President bei Tiktok gewitzelt. Das kostete ihn den Job.

  2. Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer
    Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor
    KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer

    Dev-Update Die Diskussion um die kommerzielle Verwertbarkeit von Open Source erreicht Akka und Apache Flink, OpenAI macht Spracherkennung, Facebook hilft Javascript-Enwicklern und Rust wird immer siegreicher.
    Von Sebastian Grüner

  3. Vantage Towers: 1&1 Mobilfunk gibt Vodafone die Schuld an spätem Start
    Vantage Towers
    1&1 Mobilfunk gibt Vodafone die Schuld an spätem Start

    Einige Wochen hat es gedauert, bis 1&1 Mobilfunk eine klare Schuldzuweisung gemacht hat. Doch Vantage Towers verteidigt seine Position im Gespräch mit Golem.de.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 2022 65" 120 Hz 1.799€ • ASRock Mainboard f. Ryzen 7000 319€ • MindStar (G.Skill DDR5-6000 32GB 299€, Mega Fastro SSD 2TB 135€) • Alternate (G.Skill DDR5-6000 32GB 219,90€) • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /