Abo
Anzeige

Lenovo Yoga

Artikel

  1. Yoga 520 und 720: USB-C und Kaby Lake für Lenovos Falt-Notebooks

    Yoga 520 und 720

    USB-C und Kaby Lake für Lenovos Falt-Notebooks

    MWC 2017 Lenovos Yoga-Reihe stehen bald neue Kaby-Lake-Prozessoren und USB-Typ-C zur Verfügung. Hinzu kommen eine dedizierte Grafikkarte und DDR4-Speicher. Den Kunden kostet das aber etwas mehr Geld.

    27.02.20178 Kommentare

  1. Yoga A12: Lenovo bringt Variante des Yoga Book

    Yoga A12

    Lenovo bringt Variante des Yoga Book

    Es heißt nicht Yoga Book, übernimmt aber das Gehäusekonzept. Lenovo hat mit dem Yoga A12 eine weitere Variante seines Convertibles vorgestellt. Alle Stiftfunktionen fehlen der Neuvorstellung, dafür gibt es ein größeres Display.

    06.02.20175 Kommentare

  2. Lenovo Yoga Book im Test: Wenn doch nur der Stift besser wäre!

    Lenovo Yoga Book im Test

    Wenn doch nur der Stift besser wäre!

    Irgendwas zwischen Convertible und Tablet ist Lenovos Yoga Book: Statt einer Tastatur hat es eine große Touch-Fläche, die Stifteingaben durch Papier hindurch erkennt - perfekt für alle, die viele Notizen machen. Ich habe vier Monate lang das Notebook zu Hause gelassen und das Yoga Book mit in die Uni genommen.
    Ein Test von Sebastian Wochnik

    27.01.201781 KommentareVideo

Anzeige
  1. Lenovo: Yoga Book soll auch mit Chrome OS erscheinen

    Lenovo

    Yoga Book soll auch mit Chrome OS erscheinen

    Lenovo will sein ungewöhnliches Convertible Yoga Book Mitte 2017 auch mit Chrome OS in den Handel bringen. Der Stift soll wie bei den bereits erhältlichen Android- und Windows-Varianten funktionieren.

    19.12.20163 KommentareVideo

  2. Fehlende Treiber: Update von Lenovo ermöglicht Linux-Installation auf Yoga

    Fehlende Treiber

    Update von Lenovo ermöglicht Linux-Installation auf Yoga

    Dank eines Firmware-Updates für die aktuellen Yoga-Laptops von Lenovo können Nutzer darauf auch Linux installieren. Das ist zwar nur ein Workaround, aber auch an den bisher fehlenden Treibern von Intel wird inzwischen gearbeitet.

    27.10.201620 Kommentare

  3. Fehlende Treiber: Intel verhindert Linux-Installation auf Lenovo-Laptops

    Fehlende Treiber

    Intel verhindert Linux-Installation auf Lenovo-Laptops

    Auf einigen Lenovo-Laptops lässt sich zur Zeit Linux nicht installieren. Eine mißverständliche Äußerung eines Lenovo-Mitarbeiters führte zu Meldungen, dass dies einem Abkommen mit Microsoft geschuldet sei. Tatsächlich fehlen aber schlicht Treiber für einen neuen Modus von Intel-Festplattencontrollern.

    22.09.201640 Kommentare

  1. Lenovo: Neues Yoga Tab 3 Plus kommt für 300 Euro

    Lenovo

    Neues Yoga Tab 3 Plus kommt für 300 Euro

    Ifa 2016 Lenovo hat wie erwartet ein neues Yoga-Tablet vorgestellt. Es ist vielfach besser ausgestattet als das vorherige Spitzenmodell, verzichtet aber auf den eingebauten Projektor. Das ermöglicht einen günstigeren Preis.

    01.09.201610 KommentareVideo

  2. Lenovo Yoga Book ausprobiert: Wer braucht schon eine richtige Tastatur?

    Lenovo Yoga Book ausprobiert

    Wer braucht schon eine richtige Tastatur?

    Ifa 2016 Eines der ungewöhnlichsten Convertibles der Ifa kommt von Lenovo: Statt einer Tastatur hat das neue Yoga Book eine große berührungssensitive Oberfläche, die als Tastatur oder digitaler Block genutzt wird. Wir konnten schon auf dem Gerät tippen und kritzeln - und sind skeptisch.
    Ein Hands on von Sebastian Wochnik

    01.09.201626 KommentareVideo

  3. Yoga Book: Lenovos Convertible hat eine Tastatur und doch nicht

    Yoga Book

    Lenovos Convertible hat eine Tastatur und doch nicht

    Ifa 2016 Unter 10 mm dünn und leichter als 700 Gramm: Beim Yoga Book handelt es sich um ein außergewöhnliches Convertible. Es wird mit Stift ausgeliefert, statt einer physischen Tastatur weist es ein riesiges, beleuchtetes Touchpad auf - und günstig ist es auch noch.

    31.08.201627 Kommentare

  1. Yoga Tab 3 Plus: Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

    Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

    Ifa 2016 In Kürze wird Lenovo wohl ein neues Yoga Tablet vorstellen. Es ist in den meisten Bereichen besser ausgestattet als das Yoga Tab 3 Pro, verzichtet aber auf den eingebauten Projektor. Dadurch ist ein günstigerer Preis machbar.

    24.08.201624 Kommentare

  2. Lenovo: Thinkpads mit OLED-Display und Chrome OS

    Lenovo

    Thinkpads mit OLED-Display und Chrome OS

    CES 2016 Lenovo hat zahlreiche neue Thinkpads vorgestellt, darunter das X1 Yoga mit einem OLED-Display und das Thinkpad 13, das auch als Chromebook verfügbar sein wird.

    05.01.201613 Kommentare

  3. Lenovo Yoga Tab 3 Pro: 10-Zoll-Tablet mit eingebautem 70-Zoll-Projektor

    Lenovo Yoga Tab 3 Pro  

    10-Zoll-Tablet mit eingebautem 70-Zoll-Projektor

    Ifa 2015 Als Nachfolger des Yoga Tablet 2 Pro hat Lenovo das Yoga Tab 3 Pro vorgestellt. Das neue Modell hat ein kleineres Display, aber der eingebaute Pico-Projektor schafft eine größere Projektionsfläche. Auch die normalen Yoga-Tablets legt Lenovo neu auf - aber mit einer deutlich schlechteren Ausstattung.

    02.09.201533 KommentareVideo

  1. Smart Cast: Lenovos Smartphone mit drehbarem Laserprojektor

    Smart Cast

    Lenovos Smartphone mit drehbarem Laserprojektor

    Das Yoga Tablet 2 Pro war offenbar erst der Anfang: Lenovo hat ein Konzept-Smartphone mit eingebautem Beamer vorgestellt. Dieser kann für Wandprojektionen, aber auch als interaktives Eingabefeld vor dem Smartphone genutzt werden.

    28.05.20156 KommentareVideo

  2. Spectre x360 mit 13 Zoll: HPs neues Convertible tritt gegen Lenovos Yoga an

    Spectre x360 mit 13 Zoll

    HPs neues Convertible tritt gegen Lenovos Yoga an

    MWC 2015 Ein 360-Grad-Scharnier und Broadwell-Innenleben: HP bietet mit dem Spectre x360 ein Convertible ähnlich dem Yoga 3 Pro an, legt aber mehr Wert auf eine lange Akkulaufzeit - leicht ist das Spectre daher nicht.

    02.03.20156 KommentareVideo

  3. Superfish-Affäre: Lizard Squad hackt Lenovo-Domain

    Superfish-Affäre

    Lizard Squad hackt Lenovo-Domain

    Die Webseiten unter der Domain Lenovo.com waren vorübergehend unter der Kontrolle der Hackergruppe Lizard Squad. Sie griff offenbar auch E-Mails ab. Es soll sich um Vergeltung für die von Lenovo eingesetzte Adware Superfish handeln.

    26.02.201541 Kommentare

  1. Adware: Superfish-Chef bestreitet Sicherheitsrisiko

    Adware

    Superfish-Chef bestreitet Sicherheitsrisiko

    In der Affäre um die Adware Superfish leugnet deren Chef nun, dass sie ein Sicherheitsrisiko darstellt. Unterdessen gibt es von Lenovo ein Tool, um das Programm zu entfernen.

    21.02.201580 Kommentare

  2. Adware: Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar

    Adware  

    Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar

    Eine Adware namens Superfish wird offenbar schon seit mehreren Monaten auf Laptops von Lenovo ausgeliefert. Diese fügt Werbung in fremde Webseiten ein und installiert dafür ein Root-Zertifikat - eine riesige Sicherheitslücke.

    19.02.2015107 Kommentare

  3. Lenovo Anypen: Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben

    Lenovo Anypen

    Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben

    CES 2015 Einen beliebigen Stift mit einem Touchscreen verwenden zu können, dieses Ziel hat Lenovo in einem ersten Tablet umgesetzt. Dazu wird beim neu aufgelegten Yoga Tablet 2 eine spezielle Technik namens Anypen eingesetzt.

    06.01.201519 Kommentare

  4. Yoga Tablet 2 mit Windows 8.1 im Test: Wie die Android-Variante, aber ein winziges bisschen besser

    Yoga Tablet 2 mit Windows 8.1 im Test

    Wie die Android-Variante, aber ein winziges bisschen besser

    Lenovos Tablet mit dem dicken Akku-Wulst gibt es jetzt auch mit Windows 8.1. Es ist fast identisch mit der Android-Variante - eine kleine Verbesserung macht das Tablet aber zum besseren Arbeitsgerät.

    27.12.201489 KommentareVideo

  5. Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino

    Yoga Tablet 2 Pro im Test

    Das Tablet mit dem eingebauten Kino

    Meine Güte, ist das groß! Lenovos Yoga Tablet 2 Pro auf sein Riesenformat zu reduzieren, wird ihm aber nicht gerecht: Es ist ein Android-Tablet mit mutigem Konzept. Die größte Besonderheit ist der eingebaute Beamer.
    Von Tobias Költzsch

    18.11.201442 KommentareVideo

  6. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test: Das Tablet mit dem Aufhänger

    Lenovos Yoga Tablet 2 im Test

    Das Tablet mit dem Aufhänger

    Das dritte Modell innerhalb eines Jahres: Lenovos bewährtes Yoga-Tablet mit dem integrierten Standfuß ist nochmals überarbeitet worden - in allen Belangen besser geworden ist es dadurch allerdings nicht.
    Von Ingo Pakalski

    10.11.201453 KommentareVideo

  7. Yoga Tablet 2 Pro: Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

    Yoga Tablet 2 Pro

    Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

    Mit dem Yoga Tablet 2 Pro hat Lenovo sein erstes Android-Tablet mit 13,3-Zoll-Display vorgestellt. Es wird den Yoga-Tablet-Standfuß, als Besonderheit einen eingebauten Pico-Projektor und eine noch längere Akkulaufzeit haben.

    09.10.201459 KommentareVideo

  8. Lenovo Yoga Tablet 2: Nachfolger des Yoga Tablet 10 HD+ gibt es auch mit Windows

    Lenovo Yoga Tablet 2

    Nachfolger des Yoga Tablet 10 HD+ gibt es auch mit Windows

    Den Nachfolger des Yoga Tablet 10 HD+, das Yoga Tablet 2, gibt es wahlweise auch mit Windows. Längere Akkulaufzeit und ein verbesserter Standfuß sind weitere Neuerungen von Lenovos 10-Zoll-Tablets.

    09.10.201413 KommentareVideo

  9. Yoga Tablet 2: Lenovos neues 8-Zoll-Tablet bringt viele Verbesserungen

    Yoga Tablet 2

    Lenovos neues 8-Zoll-Tablet bringt viele Verbesserungen

    Lenovo hat mit dem Yoga Tablet 2 ein neues 8-Zoll-Tablet mit langer Akkulaufzeit vorgestellt. Im Vergleich zum Vorgängermodell gibt es viele Neuerungen, wie ein verbessertes Display und die Möglichkeit, das Tablet mit Android oder Windows zu bekommen.

    09.10.20146 Kommentare

  10. Android 4.4: Kitkat für Lenovos Yoga Tablets und Huaweis Ascend P6

    Android 4.4  

    Kitkat für Lenovos Yoga Tablets und Huaweis Ascend P6

    Lenovo und Huawei verteilen derzeit ein Update auf Android 4.4 alias Kitkat für ihre Geräte. Bei Huawei wird das Ascend P6 aktualisiert, bei Lenovo die beiden Tablets Yoga Tablet 8 und 10.

    16.06.20145 Kommentare

  11. Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ im Test: Das Tablet mit der längsten Akkulaufzeit

    Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ im Test

    Das Tablet mit der längsten Akkulaufzeit

    Lange Akkulaufzeit, gutes Display und pfiffige Gehäusekonstruktion: Lenovos Yoga Tablet 10 HD+ hat eine gute Ausstattung zu einem angemessenen Preis. Am Vorgängermodell hatten wir einiges auszusetzen. Wir haben getestet, ob der Nachfolger des Tablets besser ist.
    Von Ingo Pakalski

    16.06.201443 KommentareVideo

  12. Lenovo Yoga Tablet 10 HD+: UMTS-Tablet mit 18 Stunden Akkulaufzeit für 400 Euro

    Lenovo Yoga Tablet 10 HD+

    UMTS-Tablet mit 18 Stunden Akkulaufzeit für 400 Euro

    Lenovos Android-Tablet Yoga Tablet 10 HD+ wird es auch in einer Variante mit UMTS-Modem geben. Die UMTS-Ausführung wird 400 Euro kosten, also 50 Euro mehr als das Basismodell. Das Nachfolgemodell des Yoga Tablet 10 hat ein Full-HD-Display und soll eine Akkulaufzeit von 18 Stunden bieten.

    16.05.201419 KommentareVideo

  13. Yoga Tablet 10 HD+: Lenovo-Tablet mit langer Akkulaufzeit kommt für 350 Euro

    Yoga Tablet 10 HD+

    Lenovo-Tablet mit langer Akkulaufzeit kommt für 350 Euro

    Lenovos neues Yoga Tablet 10 HD+ wird kommende Woche für 350 Euro auf den Markt kommen. Es ist das Nachfolgemodell des Yoga Tablet 10 und hat nun ein Display mit Full-HD-Auflösung. Zudem wurde es an einigen Stellen verbessert - die lange Akkulaufzeit des Vorgängermodells soll es weiterhin geben.

    09.05.201432 KommentareVideo

  14. Hands on Yoga Tablet 10 HD+: Lenovos neues 1.200p-Tablet mit 18 Stunden Akkulaufzeit

    Hands on Yoga Tablet 10 HD+

    Lenovos neues 1.200p-Tablet mit 18 Stunden Akkulaufzeit

    MWC 2014 Lenovo bringt ein verbessertes Yoga-Tablet mit 10,1-Zoll-Display auf den Markt: Der Bildschirm des Yoga Tablet 10 HD+ hat jetzt Full-HD-Auflösung, zudem ist die Kamera nun deutlich hochwertiger. Einige Fehler des Vorgängermodells wurden korrigiert, während die lange Akkulaufzeit bleibt.

    23.02.201429 KommentareVideo

  15. Yoga Tablet 8 und 10 im Test: Griffige Tablets mit langer Akkulaufzeit

    Yoga Tablet 8 und 10 im Test

    Griffige Tablets mit langer Akkulaufzeit

    Lenovos neue Tablets haben eine auffällige Ausbuchtung auf der Rückseite, die einen aufklappbaren Ständer und einen großen Akku für lange Laufzeiten beherbergt. Durch die Gewichtsverteilung wirkt besonders das kleine Modell federleicht.

    05.12.201372 KommentareVideo

  16. Lenovo Yoga: Tablet mit 18 Stunden Akkulaufzeit und drehbarem Standfuß

    Lenovo Yoga

    Tablet mit 18 Stunden Akkulaufzeit und drehbarem Standfuß

    Lenovo hat zwei neue Tablets im 8- und 10-Zoll-Format vorgestellt, die sich durch lange Akkulaufzeiten von bis zu 18 Stunden auszeichnen. Die Yoga-Tablets haben einen drehbaren Standfuß und der Akku hat genügend Reserven, um etwa einen Smartphone-Akku zu laden.

    30.10.201324 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Smartphones
    Moto G4, Honor 5X und Blackberry Priv sind vergünstigt
    Smartphones: Moto G4, Honor 5X und Blackberry Priv sind vergünstigt

    Eine Reihe von Smartphones werden derzeit zu reduzierten Preisen verkauft. Wer nicht viel Geld ausgeben will, bekommt Lenovos Moto G4, das Honor 5X und das Cyanogen-OS-Smartphone Swift von Wileyfox vergünstigt. Alcatels Idol 4S mit VR-Headset und Blackberrys Priv sind ebenfalls billiger zu haben.
    (Blackberry)

  2. Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
    Das Sport-Computerchen
    Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen

    Klein wie ein Fitnessband, kann aber Trainingseinheiten per GPS und mit optischer Pulsmessung aufzeichnen: Der Vivosmart HR+ von Garmin bietet die Funktionen einer Sportuhr, aber er lässt sich parallel zur klassischen Armbanduhr tragen. Nur an einer Aufgabe ist er beim Ausprobieren gescheitert.
    (Fitness Tracker Mit Pulsmesser)

  3. Deus Ex Mankind Divided im Test
    Der Agent aus dem Hardwarelabor
    Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor

    Auf nach Golem City, kein Scherz: Im neuen Deus Ex verschlägt es den Spieler nach Tschechien. Dabei geht es um ganz große Verschwörungen, aber auch um merkwürdige Hightech-Implantate im Körper der Hauptfigur.
    (Deus Ex Mankind Divided Test)


Verwandte Themen
Superfish, Lenovo, Ifa 2016, Convertible, RAID, Bios, Android 4.4, Tablet-PC, Man-in-the-Middle, Android 4.2

RSS Feed
RSS FeedLenovo Yoga

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige