Abo
1.068 Glasfaser Artikel
  1. FTTH: Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

    FTTH: Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

    In einer Gemeinde in Bayern hat Deutsche Glasfaser gleich 55 Prozent der Haushalte als Kunden gewinnen können. Der Netzbetreiber baut weiter aus.

    13.12.201723 KommentareVideo
  2. Fritzbox: In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

    Fritzbox: In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

    Koaxialkabel bei den Hausanschlüssen ist auch langfristig mit FTTH/B-Anschlüssen konkurrenzfähig, erklärt der Cheftechniker von Unitymedia.

    13.12.201719 Kommentare
  3. FTTH/B: EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

    FTTH/B: EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

    Die Telekom und EWE wollen viel Geld für echte Glasfaser ausgeben. Doch das wird nur geschehen, wenn die Telekom aus der Regulierung entlassen wird.

    13.12.201717 Kommentare
  4. Bielefeld: Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

    Bielefeld: Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

    Die Stadtwerke Bielefeld werden jedem Haushalt einen Glasfaser-Zugang anbieten. In den kommenden beiden Jahren sind 30 Millionen Euro für die Verlegung von rund 280 Kilometern Glasfaser geplant.

    12.12.201711 Kommentare
  5. Corning: 3M verkauft seine Glasfaserproduktion

    Corning: 3M verkauft seine Glasfaserproduktion

    3M trennt sich von seiner Sparte Communications Markets. Corning verfolgt mit dem Kauf der Kabel und Steckverbinder einen größeren Plan.

    12.12.20170 Kommentare
Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. ECKELMANN AG, Wiesbaden
  3. Paradigma Software GmbH, Berlin, München
  4. Bosch Gruppe, Stuttgart


  1. Deutsche Telekom: Weitere 39.000 Haushalte bekommen Vectoring

    Deutsche Telekom: Weitere 39.000 Haushalte bekommen Vectoring

    Jahresendspurt beim Vectoring-Ausbau der Deutschen Telekom. Am 27. Dezember folgt eine weitere Welle der FTTC-Inbetriebnahme.

    11.12.201723 KommentareVideo
  2. FTTH: EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

    FTTH: EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

    Egal ob 25, 75, 150 oder 300 MBit/s, im ersten Jahr kostet alles nun das Gleiche bei EWE-Tel. Der Preis für den neuen Gigabitzugang bleibt bei "noch eher verhaltener Nachfrage" unverändert. Doch auch hier steigt das Interesse langsam.

    11.12.201742 Kommentare
  3. FTTH: Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

    FTTH: Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

    Die Telekom will den FTTH-Ausbau nicht mehr den Stadtwerken, Zweckverbänden und der Deutsche Glasfaser überlassen. In einem weiteren Ort werden jetzt genügend Kunden gesucht.

    11.12.201723 KommentareVideo
  4. DigiNetz-Gesetz: Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

    DigiNetz-Gesetz: Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

    Im Streit um ein Open-Access-Modell blieb Unitymedia hart. Wir haben uns vom Leiter Regulatory des Unternehmens die Hintergründe zur Entscheidung um die Mitverlegung von Glasfaserkabeln in einem Neubaugebiet erklären lassen.

    08.12.201711 Kommentare
  5. Lübben: Tele-Columbus-Tochter schließt 3.000 Haushalte an

    Lübben: Tele-Columbus-Tochter schließt 3.000 Haushalte an

    Ein weiteres großes Ausbauprojekt im Spreewald bringt den Menschen dort eine höhere Datenübertagungsrate. Die Tele-Columbus-Tochter Pepcom baut Fiber To The Building.

    07.12.20178 Kommentare
  1. Glasfaser: FTTH-Ausbau, ohne dass Geld verdient werden muss

    Glasfaser: FTTH-Ausbau, ohne dass Geld verdient werden muss

    Ganz entspannt hat eine Gemeinde 60 Prozent der Haushalte mit Glasfaser versorgt. Der Eigenbetrieb Breitband Eichenzell ist mit 1 GBit/s beim Endkunden erfolgreich.

    06.12.2017128 Kommentare
  2. Buglas-Jahreskongress: 250 MBit/s werden laut Netcologne nicht ausreichen

    Buglas-Jahreskongress: 250 MBit/s werden laut Netcologne nicht ausreichen

    Für den Stadtnetzbetreiber Netcologne steht fest, dass man nur mit Glasfaser auf künftige Anforderungen vorbereitet ist. Doch im Gebäude kann es auch noch Kupfer sein.

    06.12.201755 Kommentare
  3. Buglas: Stadtnetzbetreiber wollen selbst 5G-Netze anbieten

    Buglas: Stadtnetzbetreiber wollen selbst 5G-Netze anbieten

    Die kommunalen Unternehmen wollen 5G nicht einfach nur durchleiten, sondern durch ihr Glasfasernetz selbst voll einsteigen. Auch die Kabelnetzbetreiber kommen nicht daran vorbei, überall Glas einzusetzen.

    06.12.20174 Kommentare
  1. Gegen Vodafone und 1&1: Telekom will enges Bündnis mit Stadtnetzbetreibern

    Gegen Vodafone und 1&1: Telekom will enges Bündnis mit Stadtnetzbetreibern

    Telekom-Chef Höttges will ein Bündnis mit den kommunalen Stadtnetzbetreibern, um die Kabelnetzbetreiber und Reseller bekämpfen zu können. Das Angebot kommt nicht aus einer Position der Stärke.

    06.12.201736 Kommentare
  2. Nachfrage: Monopolkommission will Gigabit-Voucher verteilen

    Nachfrage: Monopolkommission will Gigabit-Voucher verteilen

    Um mehr Haushalte von Glasfaser-Anschlüssen zu überzeugen, will die Monopolkommission staatliche Gutscheine verteilen. Das hatte zuvor ein Branchenverband gefordert.

    05.12.201726 Kommentare
  3. Pritzwalk: Tele Columbus baut Fiber To The Building

    Pritzwalk: Tele Columbus baut Fiber To The Building

    Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat fast 1.500 Haushalte in Pritzwalk mit FTTB erschlossen. Geboten werden bis zu 400 MBit/s, im Upload nur 12 MBit/s - trotz FTTB.

    05.12.201754 Kommentare
  1. Deutsche Telekom: Vectoring für weitere 750.000 Haushalte verfügbar

    Deutsche Telekom: Vectoring für weitere 750.000 Haushalte verfügbar

    Die Telekom treibt den Ausbau des Vectoring stark voran. Bis Februar sollen weitere 1,75 Millionen Anschlüsse folgen.

    05.12.201740 KommentareVideo
  2. 100 MBit/s und mehr: Schnellere Internetzugänge sind stärker gefragt

    100 MBit/s und mehr: Schnellere Internetzugänge sind stärker gefragt

    Die Bundesnetzagentur räumt ein, dass schnelles Internet die zentrale Herausforderung in Deutschland bleibt. Erst 2,7 Millionen Haushalten stehen Glasfaseranschlüsse zur Verfügung.

    04.12.201768 Kommentare
  3. FTTH: Die Deutsche Glasfaser kündigt drei neue Ausbauprojekte an

    FTTH: Die Deutsche Glasfaser kündigt drei neue Ausbauprojekte an

    Die Deutsche Glasfaser beginnt in einem Ort in Sachsen mit dem Ausbau. In zwei Gewerbegebieten in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen werden die Firmen mit einem Glasfasernetz versorgt.

    03.12.201713 KommentareVideo
  1. Regulierung: Bundesnetzagentur senkt Preise für VDSL leicht

    Regulierung: Bundesnetzagentur senkt Preise für VDSL leicht

    Die Bundesnetzagentur will die Preise für VDSL nur teilweise herunterregulieren. Etwas billiger wird es bei 16, 25 oder 50 MBit/s und für Abnehmer großer Pakete mit 100 MBit/s.

    01.12.201710 Kommentare
  2. Breitbandinternet: Openreach setzt Drohne bei Verlegung von Glasfaserkabel ein

    Breitbandinternet: Openreach setzt Drohne bei Verlegung von Glasfaserkabel ein

    Wie kommen Glasfaserkabel in ein entlegenes Dorf? Man fliegt mit einer Drohne eine Angelschnur hin, bindet ein Kabel dran und zieht es zum Ziel.

    01.12.201713 KommentareVideo
  3. FTTH: Telekom und EWE planen Joint-Venture für 1 Million FTTH/B

    FTTH: Telekom und EWE planen Joint-Venture für 1 Million FTTH/B

    Die Deutsche Telekom und der Energieversorger EWE wollen FTTH/B gemeinsam ausbauen. Die Telekom hat hier den Anschluss verpasst und braucht jetzt starke Partner.

    30.11.201741 Kommentare
  1. Diginetz: Überbauen von Glasfaser durch neues Gesetz in der Kritik

    Diginetz: Überbauen von Glasfaser durch neues Gesetz in der Kritik

    Die großen Netzbetreiber nutzen das Diginetz aus, um bei der Bundesnetzagentur Open-Access-Netz zu verhindern und eigene Glasfaser zu verlegen. Die kommunalen Unternehmen können so nicht mehr wirtschaftlich Glasfaser ausbauen.

    30.11.201714 Kommentare
  2. Symmetrische 1 GBit/s: Telekom baut Glasfaser für den Hamburger Hafen

    Symmetrische 1 GBit/s: Telekom baut Glasfaser für den Hamburger Hafen

    Der Hamburger Hafen wird FTTH von der Telekom bekommen. Der Ausbau beginnt bereits im kommenden Jahr, möglich sind auch symmetrische 1-GBit/s-Anschlüsse. Hier wird bereits 5G getestet.

    27.11.201733 KommentareVideo
  3. Die Woche im Video: Zweiräder heben ab und ein Luftschiff kommt runter

    Die Woche im Video: Zweiräder heben ab und ein Luftschiff kommt runter

    Golem.de-Wochenrückblick Eine verkehrsreiche Woche: BMW zeigt Pläne für die Straßen der Zukunft, wir besuchen die Tesla-Montage in Tilburg - und ein Zeppelin hat wenig Glück. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    25.11.20173 KommentareVideo
  4. Schleswig-Holstein: Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

    Schleswig-Holstein: Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

    Weil es in Schleswig-Holstein viele Stadtwerke und Breitbandzweckverbände gibt, liegt das Land bundesweit im Ausbau vorn. Mit den aktuell laufenden Projekten sei für das Jahr 2020 mit einer Glasfaser-Abdeckung von 50 Prozent zu rechnen.

    24.11.201731 Kommentare
  5. Verbraucherzentrale: Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

    Verbraucherzentrale: Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

    Die Verbraucherzentrale hat untersuchen lassen, was die Aufhebung der Regulierung für den Glasfaserausbau bringt. Ergebnis: Höhere Preise wegen fehlendem Wettbewerb für FTTH/B.

    23.11.201731 Kommentare
  6. Open Access: Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

    Open Access: Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

    Viele Netzbetreiber wollen zusammen mit der Deutschen Telekom einen Glasfaser-Ausbau im Open-Access-Modell. Doch der Übergang vom Kupfer der Telekom auf Glas ist strittig.

    23.11.20173 Kommentare
  7. Stadtnetzbetreiber: Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

    Stadtnetzbetreiber: Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

    Der Hamburger Netzbetreiber Willy.tel bekommt kaum Firmen für den Kabeltiefbau. Die Kapazitäten seien bereits bis 2019 ausgelastet.

    22.11.201782 Kommentare
  8. Glasfaser: Telekom beginnt wieder mit FTTH für Haushalte

    Glasfaser: Telekom beginnt wieder mit FTTH für Haushalte

    Die Deutsche Telekom wagt einen neuen Anlauf mit FTTH. Zuerst konzentriert sich das Unternehmen auf kleinere Städte. Wenn hier genug Kunden buchen, geht der Ausbau weiter.

    22.11.2017154 KommentareVideo
  9. Wilhelm.tel: Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

    Wilhelm.tel: Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

    Wilhelm.tel beendet im südlichen Schleswig-Holstein und in großen Teilen Hamburgs das analoge Fernsehen. Eine Einführung von Docsis 3.1 ist nicht geplant.

    20.11.201724 Kommentare
  10. Digitale Infrastruktur: Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

    Digitale Infrastruktur: Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

    Deutschland fällt in der Digitalisierung zurück, der Vorsprung der großen US-Konzerne wie Google oder Amazon ist nicht mehr einzuholen. Dieser Ansicht ist United-Internet-Chef Ralph Dommermuth, für den die Politik mit daran schuld ist.

    18.11.2017112 KommentareVideo
  11. Glasfaser: Telekom erkundigt sich nach FTTH für jeden Haushalt

    Glasfaser: Telekom erkundigt sich nach FTTH für jeden Haushalt

    Der Technikchef der Telekom war gerade in Australien, um sich über einen flächendeckenden FTTH-Ausbau zu informieren. Nicht zufällig begann Bruno Jacobfeuerborn seine Rede auf dem Huawei-Branchenevent damit.

    16.11.201784 Kommentare
  12. Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg: 1&1 Versatel verbündet sich mit Stadtnetzbetreiber E.discom

    Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg: 1&1 Versatel verbündet sich mit Stadtnetzbetreiber E.discom

    1&1 Versatel arbeitet mit einem kommunalen Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg zusammen. Ziel sind bis zu 100 GBit/s für Unternehmenskunden.

    15.11.20175 Kommentare
  13. FTTH: Deutsche Glasfaser hofft auf Kunden in weiterer Ausbaustadt

    FTTH: Deutsche Glasfaser hofft auf Kunden in weiterer Ausbaustadt

    Ab heute will Deutsche Glasfaser zusammen mit dem kommunalen Unternehmen Envia Tel Glasfaser ausbauen. In der ersten Stadt beginnt nun die Werbephase. Damit geht der Netzbetreiber weitere Bundesländer an.

    14.11.201749 Kommentare
  14. Sondierungen: Jamaika-Partner einigen sich auf irgendein Gigabit für alle

    Sondierungen: Jamaika-Partner einigen sich auf irgendein Gigabit für alle

    Angeblich soll in Deutschland mit der neuen Regierung das Ziel von einem GBit/s für alle aufgestellt werden. Doch ob damit FTTH gemeint ist, bleibt unklar.

    14.11.201744 Kommentare
  15. Kaum FTTH: Bauern mit Datenrate unzufrieden

    Kaum FTTH: Bauern mit Datenrate unzufrieden

    Eine Umfrage des Deutschen Bauernverbands hat große Probleme bei den verfügbaren Datenübertragungsraten ergeben. Und: Die Landwirte wollen auch 5G-Mobilfunk auf den Höfen.

    12.11.201788 Kommentare
  16. Firmenkunden: Deutsche Telekom überbaut ihr Vectoring mit Glasfaser

    Firmenkunden: Deutsche Telekom überbaut ihr Vectoring mit Glasfaser

    "Wir bauen Glasfaser auch da, wo Vectoring schon zur Verfügung steht." Das sagte Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden der Telekom Deutschland. In den Ausbau der Gewerbegebiete fließen jährlich eine Milliarde Euro.

    10.11.201746 KommentareVideo
  17. Festnetz: Telekom sieht wegen "Free Rider" Glasfaserausbau blockiert

    Festnetz: Telekom sieht wegen "Free Rider" Glasfaserausbau blockiert

    Wer Glasfaser bis zum Endkunden ausbaut, will sein Netz nicht für Billigangebote von 1&1 und Vodafone öffnen müssen. Der Telekom-Chef sieht sonst auch Partnerschaften mit FTTH-Anbietern unter Druck.

    09.11.201767 Kommentare
  18. Glasfaser: Telekom hat nur knapp 100.000 FTTH-Kunden

    Glasfaser: Telekom hat nur knapp 100.000 FTTH-Kunden

    Die Telekom hält die Zahl ihrer Glasfaserkunden nicht mehr geheim. Erst kürzlich wurde das bisher größte FTTH-Projekt der Telekom abgekündigt.

    09.11.201712 Kommentare
  19. 250 MBit/s: Super Vectoring kommt bei Telekom erst im Jahr 2019

    250 MBit/s: Super Vectoring kommt bei Telekom erst im Jahr 2019

    Das große Upgrade beim Vectoring kommt etwas später. Bis 2019 werden bis zu 250 MBit/s geboten, sagte der Telekom-Chef heute. Ein Technologiemix aus Vectoring und FTTH sei besser, als immer nur "stupide" Glasfaser zu fordern.

    09.11.201759 KommentareVideo
  20. Quartalsbericht: Telekom gewinnt 700.000 neue Vectoring-Kunden

    Quartalsbericht: Telekom gewinnt 700.000 neue Vectoring-Kunden

    Wegen einer hohen Abschreibung auf T-Systems halbierte sich der Gewinn der Telekom. Doch der Umsatz wuchs, viele Neukunden kamen im Festnetz in Deutschland und im US-Mobilfunk hinzu.

    09.11.20176 KommentareVideo
  21. Breko: Handelsplattform ermöglicht bundesweites FTTH-Angebot

    Breko: Handelsplattform ermöglicht bundesweites FTTH-Angebot

    Die neue Glasfaser-Handelsplattform ermöglicht es, Glasfaseranschlüsse in ein bundesweites Angebot aufzunehmen. Die Nachfrage sollte steigen, und damit auch endlich der Ausbau.

    08.11.201729 Kommentare
  22. Terranova Projekt: Fraunhofer-Forscher arbeiten an 5G-Nachfolger

    Terranova Projekt: Fraunhofer-Forscher arbeiten an 5G-Nachfolger

    5G-Mobilfunk wird nicht lange für den steigenden Datenbedarf ausreichen. 6G soll darum 400 Gigabit pro Sekunde transportieren und Glasfasertechnologie mit der Richtfunkübertragung verbinden.

    07.11.201712 Kommentare
  23. Bouwfonds und ZTE: Konkurrent für Deutsche Glasfaser beginnt mit Ausbau

    Bouwfonds und ZTE: Konkurrent für Deutsche Glasfaser beginnt mit Ausbau

    Der Ausbau in der Stadt Bretten in der Nähe von Karlsruhe ist erst der Anfang. Der niederländische Fonds will zusammen mit ZTE ein flächendeckendes, regionales Glasfasernetz in Deutschland aufbauen.

    07.11.201710 Kommentare
  24. Telekom: Vectoring für 3,5 Millionen Haushalte in Deutschland

    Telekom: Vectoring für 3,5 Millionen Haushalte in Deutschland

    Die Telekom will bis Februar nächsten Jahres sechs Millionen Haushalte mit Vectoring ausstatten. Der Ausbau der umstrittenen Technik läuft wie versprochen.

    02.11.2017139 KommentareVideo
  25. eGo-Saar: Vectoring im Saarland bald flächendeckend

    eGo-Saar: Vectoring im Saarland bald flächendeckend

    Im Saarland soll im kommenden Jahr der komplette Ausbau mit bis zu 100 MBit/s geschafft sein. Die Deutsche Telekom, Inexio und VSE NET sind beteiligt.

    29.10.201718 Kommentare
  26. Höttges: Telekom-Chef warnt vor Verkauf der Staatsanteile

    Höttges: Telekom-Chef warnt vor Verkauf der Staatsanteile

    Der Telekom-Chef fürchtet, an direktem Einfluss bei der Bundesregierung zu verlieren und beschwört die Gefahren eines Staatsausstiegs. Auch die Infrastruktursicherheit sei in Frage gestellt.

    29.10.2017104 Kommentare
  27. BBWF: Telekom will Festnetz und Mobilfunk komplett verschmelzen

    BBWF: Telekom will Festnetz und Mobilfunk komplett verschmelzen

    Die Deutsche Telekom will die historisch gewachsene Trennung zwischen Festnetz und Mobilfunk aufheben. "Wir müssen uns radikal ändern", sagte Telekom-Manager Franz Seiser.

    25.10.2017150 Kommentare
  28. 50 MBit/s: M-net stattet Gewerbegebiet mit VDSL aus

    50 MBit/s: M-net stattet Gewerbegebiet mit VDSL aus

    M-net setzt in München auf Fiber To The Home. Bei der Expansion wie in Landsberg wird auch Glasfaser nur bis an den Kabelverzweiger gelegt. Wer mehr zahlt, kriegt Fiber auch bis ans Haus.

    24.10.201718 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #