Abo
Anzeige
914 Glasfaser Artikel
  1. Netzbetreiber: Klage gegen Vectoring-II der Telekom geht weiter

    Netzbetreiber: Klage gegen Vectoring-II der Telekom geht weiter

    Die Telekom hat beim Verwaltungsgericht Köln in Sachen Vectoring in den Nahbereichen gewonnen. Doch der Prozess geht vor das Bundesverwaltungsgericht.

    17.03.201719 Kommentare

  1. Easybell und Innogy: VDSL-100 für 40 Euro im Monat ohne Vertragsbindung

    Easybell und Innogy  : VDSL-100 für 40 Euro im Monat ohne Vertragsbindung

    Der Deutsche-Telekom-Partner Innogy vermarktet seine Vectoring-Zugänge jetzt auch über Easybell aus Berlin. Sie kosten ohne Vertragsbindung 40 Euro plus Anschlussgebühr.

    16.03.201735 Kommentare

  2. Glasfaser: Bundesnetzagentur bewertet Internetausbau als ausreichend

    Glasfaser: Bundesnetzagentur bewertet Internetausbau als ausreichend

    Die Bundesnetzagentur sieht gegenwärtig keine große Nachfrage für FTTH. Ausgebaut werden müsse nur wegen der neuen Gigabit-Ziele bis 2025.

    15.03.201771 Kommentare

Anzeige
  1. Symmetrisch: Deutsche Glasfaser führt 500-MBit/s-Zugang ein

    Symmetrisch: Deutsche Glasfaser führt 500-MBit/s-Zugang ein

    Der neue Zugang von Deutsche Glasfaser kostet 52 Euro. Das symmetrische Angebot ist neu und der Anbieter will die Führung in Deutschland.

    15.03.201792 KommentareVideo

  2. Wilhelm.tel: Stadtnetzbetreiber will über 250 MBit/s anbieten

    Wilhelm.tel: Stadtnetzbetreiber will über 250 MBit/s anbieten

    Neue Anwendungen bringen einen stetig steigenden Datenaustausch. Ein Stadtnetzbetreiber mit einem FTTH-Netz meint deshalb, dass 250 MBit/s nicht das Ende sein können.

    14.03.201718 Kommentare

  3. Regulierung: Bundesnetzagentur will Glasfaserausbau unterstützen

    Regulierung: Bundesnetzagentur will Glasfaserausbau unterstützen

    Die Bundesnetzagentur gibt zu, dass der Ausbau von Glasfaser-Anschlüssen in Deutschland "nur langsam vorankommt". Jetzt soll eine weitere Lockerung der Regulierung helfen. Die Wettbewerber sind dagegen.

    14.03.201720 Kommentare

  1. "Mehr Breitband für mich": Was wurde aus dem FTTH-Ausbau der Telekom für Selbstzahler?

    "Mehr Breitband für mich": Was wurde aus dem FTTH-Ausbau der Telekom für Selbstzahler?

    Vor rund einem Jahr hat Golem.de zum ersten Mal über "Mehr Breitband für mich" von der Deutschen Telekom berichtet. Wir haben erfahren, was aus dem Sonderprojekt MBfm wurde, bei dem sich Kunden auf eigene Kosten Fiber to the Home legen lassen.

    14.03.2017247 KommentareVideo

  2. Docsis 3.1: Unitymedia-Konzern gibt Gigabit-Zeitplan bekannt

    Docsis 3.1: Unitymedia-Konzern gibt Gigabit-Zeitplan bekannt

    Liberty Global will noch in diesem Jahr in den ersten Netzwerken Docsis 3.1 bieten. Der neue Kabelnetzstandard sei "eine großartige Technologie."

    08.03.201747 Kommentare

  3. Glasfaser: Stadtwerke bereiten 1 GBit/s auch für Endkunden vor

    Glasfaser: Stadtwerke bereiten 1 GBit/s auch für Endkunden vor

    Symmetrische 1 GBit/s könnte es bald auch für Endkunden von Stadtwerken in Deutschland geben. An der Grenze zu den Niederlanden tut sich was bei FTTH.

    06.03.201734 Kommentare

  1. Ausbau: Brandenburg holt sich Fördergeld für 50 MBit/s

    Ausbau: Brandenburg holt sich Fördergeld für 50 MBit/s

    Mehrere Förderanträge in Brandenburg für mindestens 50 MBit/s sind bewilligt. Das Land bekommt das Geld, der Internetausbau beginnt. Der Landkreis Dahme-Spreewald macht den Anfang.

    06.03.201715 Kommentare

  2. Glasfaser: Stadtwerke bieten 1 GBit/s zum Preis von 100 MBit/s

    Glasfaser: Stadtwerke bieten 1 GBit/s zum Preis von 100 MBit/s

    Die Stadt Gronau bietet allen Firmen 1 GBit/s symmetrisch. Zur Einführung gibt es die hohe Glasfaser-Datenrate sogar ohne Aufpreis.

    05.03.201788 Kommentare

  3. Orange: Antenne der Uni Duisburg-Essen bringt Hochleistungs-WTTx

    Orange: Antenne der Uni Duisburg-Essen bringt Hochleistungs-WTTx

    Eine Antenne, die die letzte Meile fast verlustfrei überbrückt, arbeitet beim französischen Netzbetreiber Orange. Das optische Signal wird ohne optoelektronische Basisband-Konversion und elektronische Signalverarbeitung umgewandelt und brachte 1 GBit/s in den Haushalt.

    03.03.201718 Kommentare

  1. Festnetz: Telekom-Chef redet von 250 MBit/s flächendeckend

    Festnetz: Telekom-Chef redet von 250 MBit/s flächendeckend

    Die Breitbandziele der Bundesregierung würden erreicht, die Telekom könne im Festnetz flächendeckend 250 MBit/s bieten, sagt deren Chef. Mehr brauche derzeit keine Anwendung. Doch der Ausbau gehe weiter.

    02.03.2017230 Kommentare

  2. QLED-Serie: Samsung verlegt die HDMI-Anschlussbox 15 Meter per Glasfaser

    QLED-Serie: Samsung verlegt die HDMI-Anschlussbox 15 Meter per Glasfaser

    Damit vom Fernseher nicht allzu viele Kabel abgehen, insbesondere bei einer Wandbefestigung, muss die Anschlussbox versteckt werden. Doch bisher war die Kabellänge ein Problem. Mit der QLED-Serie ändert sich dies, sie gibt es allerdings bei größeren Distanzen nur zu einem hohen Preis.

    02.03.201714 Kommentare

  3. 1 GBit/s überall: Alternative Netzbetreiber wollen Glasfaser statt 5G

    1 GBit/s überall: Alternative Netzbetreiber wollen Glasfaser statt 5G

    5G-Netze sind nichts anderes als Festnetze mit mobiler Schnittstelle, sagt der Breko. Reine Glasfaseranschlüsse blieben 5G immer überlegen.

    01.03.2017175 Kommentare

  1. Deutsche Glasfaser: Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

    Deutsche Glasfaser: Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

    Erst kurz vor Ende der Frist haben sich noch viele in einer Gemeinde bei München entschlossen, bei der Deutschen Glasfaser einen Zugang zu buchen. Nun hat der FTTH-Netzbetreiber die Frist noch einmal verlängert.

    22.02.201727 KommentareVideo

  2. FTTH per NG-PON2: 10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

    FTTH per NG-PON2: 10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

    Im Norden Neuseelands, in Whangarei, haben Northpower Fibre und Calix erste Tests von NG-PON2 zum Endkunden erfolgreich abgeschlossen. In einem Live-Netzwerk wurden 10 GBit/s per Glasfaseranschluss erreicht.

    18.02.201748 KommentareVideo

  3. FTTH: Eine Millionen langsame Glasfaserhausanschlüsse geplant

    FTTH: Eine Millionen langsame Glasfaserhausanschlüsse geplant

    Ein Netzbetreiber will erheblich in den Ausbau von FTTH investieren. Doch die Anschlüsse werden mit einem Profil auf das Niveau von Vectoring verstümmelt, eine Technik, deren Ausbau Ewe Tel bei der Telekom kritisiert.

    17.02.201767 Kommentare

  4. FTTH Conference 2017: Huawei führt Home Gateway für Gigabit-Datenraten vor

    FTTH Conference 2017: Huawei führt Home Gateway für Gigabit-Datenraten vor

    Gigahome heißt das Home Gateway von Huawei, das hohe Datenraten im Haus unterstützen soll. Es bietet Unterstützung für Supervectoring, Docsis 3.1 oder Glasfaser und Repeater im Haus für ein gutes WLAN.

    17.02.20178 Kommentare

  5. ZTE: Netcologne beginnt den G.fast-Ausbau

    ZTE: Netcologne beginnt den G.fast-Ausbau

    Netcologne hat ZTE als Partner für den Ausbau seines Netzes mit FTTB ausgewählt. Es wird GPON und G.fast eingesetzt.

    16.02.20178 Kommentare

  6. FTTH/B: Wer in Deutschland die meisten Glasfaseranschlüsse verlegt

    FTTH/B: Wer in Deutschland die meisten Glasfaseranschlüsse verlegt

    Überraschend ist die Deutsche Telekom, gemessen an der Kundenzahl für FTTH (Fiber To The Home) und Fiber To The Building (FTTB), immerhin Zweiter. 515.000 Haushalte werden von dem Konzern versorgt.

    15.02.201731 Kommentare

  7. Docsis 3.1: Kabelnetzbetreiber brauchen 50 Euro pro Kunde für Gigabit

    Docsis 3.1: Kabelnetzbetreiber brauchen 50 Euro pro Kunde für Gigabit

    Der Ausbau mit Docsis 3.1 ist ein Milliarden-Euro-Projekt. Golem.de sprach mit dem früheren Chef der Bundesnetzagentur über die Möglichkeiten und Kosten für 10 GBit/s symmetrisch im TV-Kabelnetz.

    14.02.201735 Kommentare

  8. 200 MBit/s: Glasfaser von 1&1 auch für Endkunden ab 30 Euro

    200 MBit/s: Glasfaser von 1&1 auch für Endkunden ab 30 Euro

    1&1 bringt 200 MBit/s und mehr bald bundesweit. Im ersten Jahr kostet der Tarif 30 Euro, ist aber vorerst begrenzt verfügbar.

    14.02.201752 Kommentare

  9. Glasfaser: Kunde wartet seit einem Jahr auf FTTH der Telekom

    Glasfaser: Kunde wartet seit einem Jahr auf FTTH der Telekom

    FTTH von der Deutschen Telekom, das gibt es in einzelnen Gebieten. Doch ein Golem.de-Leser berichtet, wie er seit langem vergeblich um seinen Zugang kämpft.

    01.02.201781 Kommentare

  10. Ewe Tel: Die Preise für VDSL und Vectoring fallen

    Ewe Tel: Die Preise für VDSL und Vectoring fallen

    Beim Netzbetreiber Ewe Tel wird VDSL und Vectoring um 5 Euro günstiger. Zuvor hatte der Netzbetreiber eine Milliardeninvestition in Glasfaser angekündigt.

    31.01.201715 KommentareVideo

  11. GPON-Netz: Tele Columbus startet erstes Gigabit-Netz

    GPON-Netz: Tele Columbus startet erstes Gigabit-Netz

    Tele Columbus hält sein Versprechen und startet 1 GBit/s im Download für alle in einem ersten Ort in Bayern. Das Netz ist Eigentum der Gemeinde Markt Indersdorf, die sich selbst Bayerns schnellste Internetgemeinde nennt.

    31.01.201719 Kommentare

  12. Zorneding: Gemeinde erreicht genug Kunden für Glasfaser

    Zorneding  : Gemeinde erreicht genug Kunden für Glasfaser

    Glasfaser bis ins Haus (FTTH) ist die überlegene Technik. Doch in einer Gemeinde bei München lassen sich offenbar nicht genügend Anwohner davon und den Preisen der Deutschen Glasfaser überzeugen. Im letzten Moment gelang es dennoch.

    29.01.2017393 KommentareVideo

  13. Glasfaser: FTTH für alle in der EU kostet 156 Milliarden Euro

    Glasfaser: FTTH für alle in der EU kostet 156 Milliarden Euro

    Laut einer neuen Studie ist FTTH für alle in der EU weit günstiger zu haben als gedacht. Die Kosten beinhalten 100 Prozent versorgte und 50 Prozent angeschlossene Haushalte.

    25.01.2017108 Kommentare

  14. Innogy: Telekom will auch FTTH anmieten

    Innogy: Telekom will auch FTTH anmieten

    Der Vertrag der Telekom mit Innogy kam für viele überraschend und mehr ist in Vorbereitung. Doch wer ist eigentlich Innogy in der Telekombranche?

    24.01.201710 Kommentare

  15. Aktionsbündnis Gigabit: Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten

    Aktionsbündnis Gigabit: Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten

    Die Deutsche Telekom, Vodafone und Unitymedia haben nur weniger wichtige Manager zu dem Treffen gesandt. Dennoch soll das Aktionsbündnis Gigabit in Nordrhein-Westfalen Großes vollbringen.

    24.01.20179 Kommentare

  16. Innogy: Telekom-DSL-Kooperation hilft indirekt dem Glasfaserausbau

    Innogy: Telekom-DSL-Kooperation hilft indirekt dem Glasfaserausbau

    Die Wettbewerber der Telekom haben die Kooperation mit Innogy begrüßt. Es gehe um gewinnbringende Kooperation statt fruchtlosen Doppelausbau.

    24.01.201713 Kommentare

  17. Docsis 3.1: Unitymedia bereitet erste Gigabit-Stadt vor

    Docsis 3.1: Unitymedia bereitet erste Gigabit-Stadt vor

    Unitymedia will vor Vodafone Kabel die ersten Zugänge mit Docsis 3.1 anbieten. Diese bieten bei vollem Ausbau bis zu 10 GBit/s im Downstream und bis zu 1 GBit/s im Upstream.

    20.01.201748 Kommentare

  18. Überbau: Bundesländer hoffen auf Ende der Telekom-Störmanöver

    Überbau: Bundesländer hoffen auf Ende der Telekom-Störmanöver

    Mit der Berufung eines Vorstandsbeauftragen für Breitbandkooperation hoffen die Bundesländer, dass die Telekom aufhört, Glasfaser der Kommunen zu überbauen. Ein erster Vertrag soll mit Ewe Tel anstehen.

    19.01.201712 Kommentare

  19. Europa: Deutschland bei Internet für Firmen nur Mittelmaß

    Europa: Deutschland bei Internet für Firmen nur Mittelmaß

    Das Statistische Bundesamt nennt mindestens 30 MBit/s für ein Unternehmen einen schnellen Internetanschluss. Auch so bemessen liegt Deutschland nur im Mittelfeld, wenn auch mit starkem Zuwachs. Und es gibt weiter kaum FTTH.

    19.01.20171 Kommentar

  20. Stadtnetz: Straßenbeleuchtung als Wi-Fi-Standort problematisch

    Stadtnetz: Straßenbeleuchtung als Wi-Fi-Standort problematisch

    Eine Stadt mit Wi-Fi auszurüsten, ist nicht einfach. Ein erfahrener Betreiber der Tele-Columbus-Gruppe berichtet von den Widrigkeiten bei der Elektrizitätsversorgung und dem Denkmalschutz.

    17.01.201754 Kommentare

  21. Vorstand: Deutsche Telekom arbeitet an vielen Glasfaser-Kooperationen

    Vorstand: Deutsche Telekom arbeitet an vielen Glasfaser-Kooperationen

    Der neue Vorstand für Breitbandkooperation der Telekom hat viel zu tun. Johannes Pruchnow kann aber noch keine neuen Verträge vorweisen.

    17.01.20170 Kommentare

  22. FTTC: Deutsche Telekom nennt sich "die Glasfaser Company"

    FTTC: Deutsche Telekom nennt sich "die Glasfaser Company"

    Die Telekom hat sich einen neuen Namen gegeben. Da sie sonst keiner so nennt, nennt die Telekom sich selbst "die Glasfaser Company". Denn auch FTTC hat ein "F" im Kürzel.

    12.01.2017395 Kommentare

  23. Verwaltungsgericht Köln: Vectoring-II der Telekom könnte im Februar blockiert werden

    Verwaltungsgericht Köln: Vectoring-II der Telekom könnte im Februar blockiert werden

    Eine Entscheidung für das exklusive Vectoring der Deutschen Telekom im Nahbereich könnte schon Anfang kommenden Monats fallen. Zudem stehen die klagenden Unternehmen nun fest.

    10.01.201787 Kommentare

  24. Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

    Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

    Zig Millionen Nutzer schnell und flächendeckend mit Kabel versorgen - das hat vor 25 Jahren schon mal geklappt. Beim Breitbandausbau funktioniert das nur nicht, weil die offensichtlich beste Lösung nicht genutzt wird.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    09.01.2017407 Kommentare

  25. Telekom-Vectoring: Telefónica baut ihr Festnetz ab

    Telekom-Vectoring: Telefónica baut ihr Festnetz ab

    Die Kooperation der Telefónica bei Vectoring und VDSL mit der Deutschen Telekom führt dazu, dass immer mehr eigene Hauptverteiler des spanischen Konzerns verschwinden. Die Telefónica zahlt auch für den Vectoring-Ausbau der Telekom.

    06.01.201728 Kommentare

  26. 1 GBit/s: AT&T wartet neuen Mobilfunkstandard nicht ab

    1 GBit/s: AT&T wartet neuen Mobilfunkstandard nicht ab

    AT&T will schon in diesem Jahr in seinem Mobilfunknetzwerk 5G einsetzen und anfangs auf Datenraten von 1 GBit/s kommen. "Wir fangen jetzt an", sagte John Donovan, Chief Strategy Officer bei AT&T.

    04.01.20172 Kommentare

  27. Deutsche Telekom: VDSL bis auf Ausnahmen mit Glasfaser am grauen Kasten

    Deutsche Telekom: VDSL bis auf Ausnahmen mit Glasfaser am grauen Kasten

    Bindet die Telekom VDSL-Kunden wirklich immer bis zum Bordstein mit Glasfaser an? Golem.de hat nachgefragt und uns wurde bestätigt, dass es nicht immer so ist. Es gibt Sonderfälle.

    04.01.2017126 Kommentare

  28. Glasfaser: Ratingen baut komplett auf FTTH aus

    Glasfaser: Ratingen baut komplett auf FTTH aus

    Wo Stadtwerke sind, hat man gute Chancen, Glasfaser bis ins Haus gelegt zu bekommen. Privatkunden kommen mit bis 500 MBit/s Download und 50 MBit/s Upload ins Internet.

    02.01.201771 Kommentare

  29. Fixed Wireless: AT&T und Verizon starten 5G als Festnetzersatz

    Fixed Wireless: AT&T und Verizon starten 5G als Festnetzersatz

    AT&T und Verizon warten die 5G-Standardisierung nicht ab und setzen bereits in diesem Jahr die Technik als Fixed Wireless ein. Fixed-Wireless-Systeme sind etwa über eine Antenne auf dem Dach angebunden, von wo Ethernet-Kabel die Versorgung ins Haus übernehmen.

    02.01.201724 Kommentare

  30. Deutsche Telekom: 300.000 Haushalte bekommen VDSL oder Vectoring

    Deutsche Telekom: 300.000 Haushalte bekommen VDSL oder Vectoring

    Wieder ein Sprung beim FTTC-Ausbau der Deutschen Telekom: Dank des bisher milden Winters konnte noch viel Glasfaser im Tiefbau verlegt werden.

    30.12.201662 Kommentare

  31. Glasfaser: Telekom hat Probleme, Tiefbaufirmen zu finden

    Glasfaser: Telekom hat Probleme, Tiefbaufirmen zu finden

    Die Deutsche Telekom hätte gerne mehr Angebote auf ihre Tiefbauausschreibungen. Aus Deutschland melden sich nicht genügend Firmen auf die Gesuche für den Netzausbau mit FTTC.

    30.12.201656 Kommentare

  32. FTTH: Wer in Deutschland in aller Stille Glasfaser ausbaut

    FTTH: Wer in Deutschland in aller Stille Glasfaser ausbaut

    Was Telekom, Vodafone und Mnet im Bereich Glasfaser bis zum Endnutzer, Docsis 3.1 und Vectoring machen, ist nicht alles: Kleine Betreiber sind hier aktiv, werden aber wenig beachtet. Golem.de hat zusammengetragen, wer sonst noch Glasfaser ausbaut und was 2017 passiert.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    28.12.201680 Kommentare

  33. B4RN: Bauern errichten eigenes Glasfasernetzwerk

    B4RN: Bauern errichten eigenes Glasfasernetzwerk

    Aus einer Selbsthilfeaktion einer Bäuerin wurde B4RN. Hier haben Bauern gezeigt, dass sie sich selbst in Eigenleistung mit FTTH 1 GBit/s für 35 Euro im Monat versorgen können - nach dem Motto: "Just Fucking Do It."

    27.12.201682 Kommentare

  34. Telekom: Vectoring-Vorleistungsprodukt war sehr aufwendig

    Telekom: Vectoring-Vorleistungsprodukt war sehr aufwendig

    Die neuen Vorleistungsprodukte der Telekom zum Vectoring kommen nicht von der Stange. Ein aktives Produkt zu einem passiven TAL-Substitut passiv zu machen, sei eine größere Herausforderungen gewesen, meint der Konzern.

    22.12.201625 Kommentare

  35. Premium-Produkt: Vectoring-Chef der Telekom lobt Fiber To The Home

    Premium-Produkt: Vectoring-Chef der Telekom lobt Fiber To The Home

    Der Projektleiter Vectoring Rollout der Telekom lobt FTTH als Premiumprodukt. Nach Super-Vectoring könnten im Laufe der Zeit Leerrohre mitausgebaut und sukzessive auf FTTH umgeschwenkt werden.

    22.12.2016101 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
Anzeige

Verwandte Themen
Optochip, Deutsche Glasfaser, Vectoring, Buglas, Dirk Wössner, G.fast, Google Fiber, ITU, Breko, Netcologne, Niek Jan van Damme, Seacom, Anga Com, EWE-Tel

RSS Feed
RSS FeedGlasfaser

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige