Abo
Anzeige
Erwarteter Zeitplan für 5G-Modems (Bild: ARM), 5G-Mobilfunk
Erwarteter Zeitplan für 5G-Modems (Bild: ARM)

5G-Mobilfunk

Mit 5G-Mobilfunk arbeiten zahlreiche Netzwerkausrüster und Netzbetreiber an einem Nachfolger von LTE. Die ersten Mobilfunknetze sollen im Jahr 2020 in Betrieb gehen.

Artikel
  1. Höhere Datenrate: Telefónica baut Mobilfunknetz mit Nokia aus

    Höhere Datenrate: Telefónica baut Mobilfunknetz mit Nokia aus

    Die Telefónica verbessert ihr Mobilfunknetz in stark frequentierten Stadtzentren und im ländlichen Raum. Nokia liefert neueste LTE- und 5G-Technologie.

    14.09.20173 Kommentare

  1. Network Functions Virtualization: Vodafone macht 5G mit VMware

    Network Functions Virtualization: Vodafone macht 5G mit VMware

    Vodafone hat sich Software-Lizenzen und Support von VMware gesichert, um Network Functions Virtualization (NFV) für 5G bieten zu können. Es geht um eine virtualisierte Infrastruktur für die Entwicklung neuer Dienste.

    13.09.20170 Kommentare

  2. Mobilfunk: Nokia erwartet keine Überraschungen bei 5G-Standard

    Mobilfunk: Nokia erwartet keine Überraschungen bei 5G-Standard

    Nokia ist zuversichtlich, dass es bei der 5G-Standardisierung keine großen Änderungen mehr gibt. Auch Qualcomm hat etwas Neues im Bereich Endgeräte fertig.

    11.09.20176 Kommentare

Anzeige
  1. Air Scale RRH: Nokia holt den Rest aus LTE heraus

    Air Scale RRH: Nokia holt den Rest aus LTE heraus

    Nokia erweitert seine Antennen, um maximale Leistung aus LTE herauszuholen. Die Netzbetreiber sollen "technische Weiterentwicklungen" erhalten, die sie "in Richtung 5G bringen".

    08.09.20179 Kommentare

  2. Mobilfunk: Telekom beginnt mit Messungen für LTE Advanced und 5G

    Mobilfunk: Telekom beginnt mit Messungen für LTE Advanced und 5G

    Mobilfunksysteme in höheren Frequenzbereichen wie 4.5 und 5G werden bei der Telekom vermessen. Es beginnt in Leipzig, weitere Städte folgen.

    06.09.20171 Kommentar

  3. Hardware: Ericsson kündigt 5G-Basisstation an

    Hardware: Ericsson kündigt 5G-Basisstation an

    Ericsson bringt 4G und 5G in einer Basisstation zusammen, die im zweiten Quartal 2018 verkauft wird. Die Produktion der 5G-Hardware kann anlaufen.

    05.09.201710 Kommentare

  1. Huawei: Deutsche Telekom zeigt 5G im regulären Netz in Berlin

    Huawei: Deutsche Telekom zeigt 5G im regulären Netz in Berlin

    Ifa 2017 Telekom und Huawei setzen in Berlin schon mal 5G ein. Im Jahr 2018 folgen weitere Tests und Geräte für den Massenmarkt, sobald diese verfügbar sind.

    01.09.20170 Kommentare

  2. BT: Telefónica O2 Deutschland will bei 5G führend werden

    BT: Telefónica O2 Deutschland will bei 5G führend werden

    O2 hat trotz Problemen große Ziele. Eine erweiterte Partnerschaft mit BT soll Hosting-Services für das Mobilfunknetz verbessern und bei 5G Fortschritte bringen.

    30.08.201712 Kommentare

  3. 5G MoNArch: Nokia und Telekom erproben 5G-Mobilfunk in der Praxis

    5G MoNArch: Nokia und Telekom erproben 5G-Mobilfunk in der Praxis

    5G wird in einer Touristenmetropole und offenbar im Hamburger Hafen getestet. Mit dabei sind Nokia, Huawei und die Deutsche Telekom.

    27.08.201716 Kommentare

  1. Nokia Bell Labs: Projekt schafft 5G Platform-as-a-Service

    Nokia Bell Labs: Projekt schafft 5G Platform-as-a-Service

    Eine neue Form von Cloud wird für 5G gebraucht. Plattformen dieser Art existierten bisher nicht. Mit NGPaaS will ein Konsortium etwas ganz Neues schaffen.

    09.08.20177 Kommentare

  2. Mobilfunk: Nokia will 5G früher fertig haben

    Mobilfunk: Nokia will 5G früher fertig haben

    Nokias Kunden drängeln offenbar. Wegen Druck der Netzbetreiber in den USA, China, Japan und Südkorea soll 5G früher fertig werden. Das wird zu proprietären Lösungen führen.

    03.08.20170 Kommentare

  3. Mobilfunk: Leistungsfähigkeit der 5G-Luftschnittstelle wird überschätzt

    Mobilfunk: Leistungsfähigkeit der 5G-Luftschnittstelle wird überschätzt

    Eine Studie betont, dass 5G ohne Glasfaser nicht möglich ist. Die neue Luftschnittstelle sei zwar im Nahbereich extrem leistungsfähig, werde aber dennoch überschätzt.

    20.07.201733 Kommentare

  1. IETF: 5G braucht das Internet - auch ohne Internet

    IETF: 5G braucht das Internet - auch ohne Internet

    Die 5G-Netze sind IP-basiert und nutzen viele Protokolle des Internets - auch wenn sie nicht mit dem klassischen Internet verbunden sind. Die Standardisierungsgremien 3GPP und IETF wollen deshalb stärker zusammenarbeiten, was auch Probleme abseits der Technik mit sich bringt.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner

    19.07.20178 Kommentare

  2. Huawei: Frühe 5G-Netze bringen nur Teile der Technik

    Huawei: Frühe 5G-Netze bringen nur Teile der Technik

    5G soll in Südkorea und den USA schon sehr viel früher als in anderen Ländern starten. Ein Experte des Mobilfunkausrüsters Huawei beschäftigt sich mit diesen Versprechungen.

    18.07.20173 Kommentare

  3. Deutschland: Substanzielle Verstärkung des Glasfaserausbaus nötig

    Deutschland: Substanzielle Verstärkung des Glasfaserausbaus nötig

    Zum Aufbau eines 5G-Netzes braucht Deutschland substanziell mehr Glasfaser. Das räumte das Bundesverkehrsministerium ein. Die Opposition bezweifelt jedoch, dass das erreicht wird.

    12.07.201717 Kommentare

  1. MWC Shanghai: LTE-Technologie erreicht Latenz von unter zwei Millisekunden

    MWC Shanghai: LTE-Technologie erreicht Latenz von unter zwei Millisekunden

    Nokia, Huawei und ZTE zeigen auf dem MWC Shanghai 5G und den Übergang dahin mit LTE in der höchsten Ausbaustufe.

    28.06.20179 Kommentare

  2. Innovation Days: Ericsson liefert Basisstation an 5G Lab Germany

    Innovation Days: Ericsson liefert Basisstation an 5G Lab Germany

    Bei den Innovation Days von Ericsson dreht sich alles um 5G. Die Forschung wird mit einer Lieferung an die 5G Labs an der Technischen Universität Dresden weitergebracht.

    28.06.20170 KommentareVideo

  3. Eckpunkte: Bundesnetzagentur sieht 5G bei 2 GHz und 3.400 bis 3.700 MHz

    Eckpunkte: Bundesnetzagentur sieht 5G bei 2 GHz und 3.400 bis 3.700 MHz

    Die Bundesnetzagentur hat umrissen, wo sie den 5G-Mobilfunk in Deutschland sieht. Betreiber können jetzt ihren Bedarf anmelden.

    28.06.20170 Kommentare

  4. 10 GBit/s: Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß

    10 GBit/s: Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß

    Die Swisscom nutzt eine 5G-Mobilfunkstation und zwei Endgeräte von Ericsson für einen Test in Zürich. Es wurden zweimal 10 GBit/s parallel im Mobilfunknetz erreicht.

    28.06.201718 Kommentare

  5. Wahlprogramm: SPD will 90 Prozent der Gebäude mit Gigabit-Netzen versorgen

    Wahlprogramm: SPD will 90 Prozent der Gebäude mit Gigabit-Netzen versorgen

    Die SPD hat sich auf Gigabit-Netze für 90 Prozent aller Gebäude festgelegt, 5G soll mit Glasfaser angebunden werden. Die CDU will das in erster Linie für die Wirtschaft.

    26.06.201750 Kommentare

  6. FTTH/B: Zwei Bundesländer wollen "Glasfaser first"

    FTTH/B: Zwei Bundesländer wollen "Glasfaser first"

    Zwei Bundesländer wollen den Glasfaserausbau voranbringen. Doch der Digitalgipfel der Bundesregierung leistet sich neben einem Bekenntnis zur Glasfaser immer noch die Auffassung, dass auch Kupferdoppelader einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der Anforderungen der Gigabit-Gesellschaft leistet.

    19.06.201737 Kommentare

  7. FTTH: Minister will Glasfaser nicht Gewinnprognosen unterwerfen

    FTTH: Minister will Glasfaser nicht Gewinnprognosen unterwerfen

    Der Bundeslandwirtschaftsminister will "Glasfaser bis ans Haus und zu jedem Funkmast". Dies dürfe nicht einseitig durch Gewinnprognosen beeinflusst werden.

    15.06.201712 Kommentare

  8. Huawei: Erste 5G-Smartphones kommen 2019

    Huawei: Erste 5G-Smartphones kommen 2019

    Sie sind noch sehr groß, die ersten Smartphones für 5G, aber es geht voran. Der Standardisierungsprozess für das superschnelle Netzwerk läuft weiter.

    13.06.20176 Kommentare

  9. 5G: Deutsche Telekom spricht sich eindeutig für Glasfaser aus

    5G: Deutsche Telekom spricht sich eindeutig für Glasfaser aus

    Zum Digitalgipfel muss die Vectoring-Company Deutsche Telekom sich zu Glasfaser bekennen. Es geht um die Anbindung von Mobilfunkstationen. Auch das TV-Kabelnetz mit Docsis 3.1 der Konkurrenz sei hier bedeutend.

    13.06.201765 Kommentare

  10. Huawei: Europa soll 155 Milliarden Euro für Netzwerkausbau ausgeben

    Huawei: Europa soll 155 Milliarden Euro für Netzwerkausbau ausgeben

    Einer der Chefs von Huawei mahnt Europas Rückstand beim Ausbau der Telekommunikationsnetzwerke an. Besonders auf dem Land müsse die Abdeckung dringend verbessert werden.

    13.06.201719 Kommentare

  11. Telekom Austria: Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

    Telekom Austria: Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

    Hohe Datenraten werden im LTE-Netz von A1 Slovenija übertragen. Als nächster Schritt in Richtung 5G folgen Massive MIMO, Beam Forming und Beam Steering.

    29.05.201712 Kommentare

  12. ZTE: Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

    ZTE: Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

    ZTE und Rohde & Schwarz aus Deutschland sind in Peking in der zweiten Phase des großen 5G-Tests dabei. Nach der dritten Phase startet der kommerzielle Betrieb.

    26.05.20174 Kommentare

  13. iPhone-Hersteller: Apple testet 5G-Technologie

    iPhone-Hersteller: Apple testet 5G-Technologie

    Apple wird an seinem Konzernsitz den künftigen 5G-Mobilfunk testen. Dafür werden Anlagen errichtet, die Daten für künftige Netze der Betreiber liefern.

    24.05.20172 Kommentare

  14. Bayerischer Rundfunk: Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

    Bayerischer Rundfunk: Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

    Millionen 5G-Smartphones sollen Rundfunkempfänger werden. Nahtlose Übergänge von Live- zu Abrufangeboten würden so möglich.

    22.05.201777 Kommentare

  15. 1 GBit/s: Nokia und KDDI testen neuen Mobilfunk für Megacities

    1 GBit/s: Nokia und KDDI testen neuen Mobilfunk für Megacities

    Nokia hat gezeigt, dass neue Mobilfunktechnik in der dichtestbesiedelten Region der Welt das Videostreaming absichern kann. Im Test wurde eine Abdeckung von einem Wohnblock erreicht.

    12.05.201711 Kommentare

  16. LTE Advanced Pro: Swisscom bietet 800 MBit/s für erste Kunden

    LTE Advanced Pro: Swisscom bietet 800 MBit/s für erste Kunden

    In der Schweiz ist an einem Punkt im Mobilfunknetz bereits LTE Advanced Pro für alle Kunden im Einsatz. Damit sind künftig bis zu 1 GBit/s in der Funkzelle verfügbar.

    08.05.201711 Kommentare

  17. USA: T-Mobile will schon 2020 landesweites 5G-Netz anbieten

    USA: T-Mobile will schon 2020 landesweites 5G-Netz anbieten

    Die Telekom-Tochter T-Mobile setzt 600 MHz Spektrum und die 28/39 GHz-Bänder für den neuen Mobilfunk 5G ein.

    03.05.20174 Kommentare

  18. Europa: 700-MHz-Band soll Mobilfunk verbessern

    Europa: 700-MHz-Band soll Mobilfunk verbessern

    In Europa soll der Mobilfunk durch das 700-MHz-Band höhere Datenraten und Reichweite erhalten. Doch in den nächsten Jahren wird das noch nichts.

    26.04.20174 Kommentare

  19. 1 GBit/s: Mobilfunkbetreiber verkauft LTE als 5G Evolution

    1 GBit/s: Mobilfunkbetreiber verkauft LTE als 5G Evolution

    In den USA soll ab heute bereits 5G Evolution verfügbar sein. Es ist aber bei genauerer Prüfung nur moderne LTE-Technik, die da als 5G angepriesen wird.

    26.04.201720 KommentareVideo

  20. Telenor: Huawei erreicht 20 GBit/s für Einzelnutzer

    Telenor: Huawei erreicht 20 GBit/s für Einzelnutzer

    Huawei hat mit Telenor in Norwegen einen weiteren wichtigen Schritt für 5G gemacht. Selbst für den ohnehin schon schnellen Mobilfunkstandard wurden hier sehr hohe Datenraten erreicht.

    03.04.201723 Kommentare

  21. Mobilfunk: Tschechien versteigert Frequenzen für 5G-Netze

    Mobilfunk: Tschechien versteigert Frequenzen für 5G-Netze

    Der Ausbau des neuen Mobilfunkstandards 5G wird konkreter. In Tschechien werden erstmals Frequenzblöcke für das superschnelle Mobilfunknetz versteigert.

    28.03.20170 Kommentare

  22. Mobilfunkausrüster: Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

    Mobilfunkausrüster: Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

    Wo die Luftschnittstellen des neuen Mobilfunks 5G arbeiten werden, steht noch nicht fest. Golem.de hat von Mobilfunkausrüstern erfahren, was hier auf höchster Ebene diskutiert wird.

    24.03.201721 Kommentare

  23. Mobilfunkausbau: Dobrindt will 5G-Frequenzen im nächsten Jahr vergeben

    Mobilfunkausbau: Dobrindt will 5G-Frequenzen im nächsten Jahr vergeben

    Der neue Mobilfunkstandard 5G soll in drei Jahren an den Start gehen. Deshalb will die Bundesregierung die benötigten Frequenzen schon möglichst früh verteilen.

    21.03.201712 Kommentare

  24. eLTE: Huawei zeigt Firmennetzwerk im unlizenzierten Spektrum

    eLTE: Huawei zeigt Firmennetzwerk im unlizenzierten Spektrum

    Cebit 2017 Die neue Technik aus seiner 5G-Entwicklung packt Huawei in seine Ausrüstung für drahtlose Firmennetzwerke. Sie heißt System Enterprise Wireless Communication 2.0 und soll ein Firmennetzwerk auf Telco-Level aufspannen.

    21.03.20172 Kommentare

  25. Mobilfunk: Telekom schaltet "UMTS als Erstes ab"

    Mobilfunk: Telekom schaltet "UMTS als Erstes ab"

    Ein Thema, zu dem sich die Telekom nicht so gerne äußert: Ihr Technikchef sprach offen über die Zukunft von UMTS/3G und GSM.

    17.03.2017115 Kommentare

  26. Vorstandard: ZTE stellt 5G-Ausrüstung sehr früh bereit

    Vorstandard: ZTE stellt 5G-Ausrüstung sehr früh bereit

    MWC 2017 ZTE will seine 5G-Technik sehr früh bereitstellen. Doch die Standardisierung wird erst im zweiten Quartal 2018 fertiggestellt sein. Wird das wirklich schon 5G sein?

    02.03.20170 Kommentare

  27. 1 GBit/s überall: Alternative Netzbetreiber wollen Glasfaser statt 5G

    1 GBit/s überall: Alternative Netzbetreiber wollen Glasfaser statt 5G

    5G-Netze sind nichts anderes als Festnetze mit mobiler Schnittstelle, sagt der Breko. Reine Glasfaseranschlüsse blieben 5G immer überlegen.

    01.03.2017175 Kommentare

  28. 5G: Huawei will überall im Mobilfunknetz 100 MBit/s bieten

    5G: Huawei will überall im Mobilfunknetz 100 MBit/s bieten

    MWC 2017 Egal ob Shared Medium, Zellenrand oder Zellenmitte: Mit 5G will Huawei dem Nutzer immer und überall mindestens 100 MBit/s bereitstellen. Ein Schlüssel zu 5G ist Network Slicing. Wir haben nachgefragt, was das genau bedeutet.

    01.03.20170 Kommentare

  29. Gigabit: Vodafone will Kunden schnell Fixed Wireless 5G anbieten

    Gigabit: Vodafone will Kunden schnell Fixed Wireless 5G anbieten

    Vodafone will seinen Kunden schnell ein erstes Produkt zu 5G anbieten. Beim Global 5G Test Summit in Barcelona wurde klar, wie konkret der neue Mobilfunkstandard schon ist.

    28.02.20179 Kommentare

  30. Festnetz: O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

    Festnetz: O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

    O2 arbeitet mit Huawei an WTTx zur Überwindung der letzten Meile als Festnetzersatz. Dazu ist jetzt ein wichtiger Test zu Massive MIMO in München gelungen.

    27.02.201747 Kommentare

  31. Neuer Mobilfunk: Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

    Neuer Mobilfunk: Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

    MWC 2017 Beim neuen Mobilfunkstandard 5G will die Deutsche Telekom der Erste sein. Deutschland werde als eines der ersten Länder ein neues Netz erhalten. Auch zu Glasfaser äußerte sich der Telekom-Chef.

    27.02.201774 Kommentare

  32. Mobilfunk: "5G muss weit mehr als LTE bieten"

    Mobilfunk: "5G muss weit mehr als LTE bieten"

    MWC 2017 Der neue Mobilfunkstandard 5G muss die hohen Erwartungen bei Datenrate und Latenz erfüllen. Einer der Pioniere unter den Netzbetreibern ist sich sicher, dass die Ziele erreicht werden.

    26.02.201719 Kommentare

  33. Mobilfunk: Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung

    Mobilfunk: Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung

    MWC 2017 Nokia-Chef Rajeev Suri meint, dass USA, Südkorea und Japan nicht den 5G-Standard abwarten werden. Er liefert darum schon ein fertiges Produkt.

    26.02.20172 Kommentare

  34. Fixed Wireless: Verizon startet einen der weltweit größten 5G-Endkundentests

    Fixed Wireless: Verizon startet einen der weltweit größten 5G-Endkundentests

    In den USA kümmert es die Netzbetreiber nicht, dass 5G noch nicht fertig standardisiert ist. Endkunden erhalten die Technik bereits.

    24.02.20172 KommentareVideo

  35. New Radio: Qualcomm lässt neues 5G-Air-Interface testen

    New Radio: Qualcomm lässt neues 5G-Air-Interface testen

    Es ist ähnlich wie LTE, aber besser: das neue 5G-Air-Interface, das Qualcomm in der Praxis demonstriert hat. Das 5G New Radio (NR) hat einen Test bestanden und soll schnell auf den Markt.

    21.02.20171 Kommentar


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
Anzeige

Verwandte Themen
Kathrein, Huawei, Atos, Ericsson, MWC 2017, NTT Docomo, MWC2014, MWC 2016, ZTE, MU-MIMO, Swisscom, Alcatel-Lucent, Mobilfunk, Long Term Evolution

Gesuchte Artikel
  1. Youporn und Xvideos
    30 Prozent des Internet-Datentraffics sind Pornovideos
    Youporn und Xvideos: 30 Prozent des Internet-Datentraffics sind Pornovideos

    Pornovideoangebote machen 30 Prozent des Datentraffics des gesamten Internets aus. Das hat das Onlinemagazin Extremetech aus Daten von Googles Doubleclick Ad Planner und Angaben von Youporn berechnet.
    (Xvideo)

  2. Oneplus One im Test
    Unerreichbar gut
    Oneplus One im Test: Unerreichbar gut

    Mit seinem ersten Smartphone One stellt das Startup Oneplus die Smartphonewelt auf den Kopf: Das Gerät mit absoluter Tophardware und 64 GByte Speicher kostet nur 300 Euro. Das muss doch einen Haken haben - oder?
    (Oneplus One)

  3. Videobuster
    Netflix kann bei aktuellen Spielfilmen nicht mithalten
    Videobuster: Netflix kann bei aktuellen Spielfilmen nicht mithalten

    Der Versand von DVD- und Blu-ray ist bei aktuellen Spielfilmen der Konkurrenz von Netflix überlegen, meint Videobuster.de. Die Kunden würden immer Versender brauchen, wenn sie neue Filme sehen möchten. Nur bei Serien sei das anders.
    (Netflix)

  4. Huawei Y3
    Neues Dual-SIM-Smartphone für 80 Euro
    Huawei Y3: Neues Dual-SIM-Smartphone für 80 Euro

    Huawei bringt mit dem Y3 ein neues Android-Smartphone für Einsteiger in den Handel, das mit 80 Euro äußerst günstig ist. Es hat einen Quad-Core-Prozessor, eine 5-Megapixel-Kamera und erlaubt es, zwei SIM-Karten gleichzeitig zu benutzen.
    (Huawei Y3)

  5. Dating
    Parship muss hohe Nachforderung an Exnutzer zurückzahlen
    Dating: Parship muss hohe Nachforderung an Exnutzer zurückzahlen

    Parship muss einem ehemaligen Kunden 336 Euro zurückzahlen, hat ein Gericht in Hamburg entschieden. Die Dating-Plattform will aber weiter vor dem Oberlandesgericht Hamburg um ihre Forderungen an Kunden streiten, die den Vertrag kündigen.
    (Parship)

  6. Fitbit Blaze
    Fitnessuhr löst Kurssturz aus
    Fitbit Blaze: Fitnessuhr löst Kurssturz aus

    Die Fitbit Blaze ist eine Fitnessuhr, die den Puls und die Aktivität des Trägers messen kann. Über Anrufe, SMS und Kalenderereignisse informiert sie ebenfalls. Ihre Vorstellung hat zu einem Kursrutsch der Herstelleraktie geführt.
    (Fitbit Blaze)


RSS Feed
RSS Feed5G

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige