Wireguard

Artikel
  1. OpenBSD: OpenBSD integriert Wireguard im Kernel

    OpenBSD: OpenBSD integriert Wireguard im Kernel

    Die schlanke VPN-Lösung bekommt ihren Platz im Kern des Betriebssystems.

    23.06.20205 Kommentare
  2. Firefox: Mozillas eigener VPN-Dienst soll noch 2020 starten

    Firefox: Mozillas eigener VPN-Dienst soll noch 2020 starten

    Die Beta-Phase für das Mozilla VPN soll bald beendet werden. Der Dienst soll danach in ausgesuchten Regionen zur Verfügung stehen.

    19.06.20200 Kommentare
  3. Focal Fossa: Ubuntu 20.04 erscheint mit Wireguard und Standard-Snap-Store

    Focal Fossa: Ubuntu 20.04 erscheint mit Wireguard und Standard-Snap-Store

    Das Ubuntu-Team hat außerdem den ZFS-Support weiter ausgebaut und Python 2 rausgeworfen.

    23.04.202026 Kommentare
  4. Linux-Kernel: Google baut Wireguard-VPN in Android ein

    Linux-Kernel: Google baut Wireguard-VPN in Android ein

    Endlich Kernel-Support für ein "vernünftiges VPN".

    01.04.202039 Kommentare
  5. VPN: Linux 5.6 macht Wireguard stabil

    VPN: Linux 5.6 macht Wireguard stabil

    "Social-Distancing-Champion" Linus Torvalds hat Linux-Kernel 5.6 veröffentlicht - mit Wireguard, USB4 und einer Lösung für das Jahr-2038-Problem.

    30.03.20203 Kommentare
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  2. Ponnath GmbH, Kemnath
  3. ARNOLD IT Systems GmbH & Co. KG, Freiburg
  4. Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen, Eibenstock-Neidhardtsthal


  1. Mullvad: Mozilla veröffentlicht Android-App für Firefox-VPN

    Mullvad: Mozilla veröffentlicht Android-App für Firefox-VPN

    Mit dem Firefox Private Network experimentiert Mozilla in den USA an einem eigenen VPN-Dienst. Der Software-Hersteller hat nun eine Android-App dafür veröffentlicht. Der Dienst bleibt aber weiter in einer Beta-Phase.

    19.02.20204 Kommentare
  2. VPN-Technik: Wireguard in Hauptzweig des Linux-Kernels eingepflegt

    VPN-Technik: Wireguard in Hauptzweig des Linux-Kernels eingepflegt

    Nach mehreren Jahren Arbeit und vielen Diskussionen ist die freie VPN-Technik Wireguard nun endgültig im Hauptzweig des Linux-Kernels gelandet. Die stabile Veröffentlichung mit dem kommenden Linux 5.6 gilt damit als sicher.

    29.01.20202 Kommentare
  3. Kernel: Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau

    Kernel: Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau

    Die aktuelle Version 5.5 des Linux-Kernels bringt erste wichtige Arbeiten an Wireguard, verbessert das Cifs-Dateisystem für Samba-Shares und die Leistung einiger Komponenten.

    27.01.20209 Kommentare
  4. VPN-Technik: Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt

    VPN-Technik: Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt

    Nach der Aufnahme des angepassten Krypto-Codes ist auch die VPN-Technik Wireguard in einen wichtigen Entwicklungszweig des Linux-Kernels eingepflegt worden. Wireguard erscheint damit im kommenden Frühjahr wohl erstmals mit Linux 5.6.

    09.12.20199 Kommentare
  5. Unix-artige Systeme: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung

    Unix-artige Systeme: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung

    Durch eine gezielte Analyse und Manipulation von TCP-Paketen könnten Angreifer eigene Daten in VPN-Verbindungen einschleusen und diese so übernehmen. Betroffen sind fast alle Unix-artigen Systeme sowie auch VPN-Protokolle. Ein Angriff ist in der Praxis wohl aber eher schwierig.

    06.12.201929 Kommentare
  1. VPN: Krypto-API des Linux-Kernels für Wireguard angepasst

    VPN : Krypto-API des Linux-Kernels für Wireguard angepasst

    Statt der eigenen Kryptobibliothek Zinc wird das neue Wireguard-VPN künftig die Krypto-API des Linux-Kernels verwenden. Die notwendigen Anpassungen dazu sind nun im Kernel gelandet.

    19.11.20197 Kommentare
  2. VPN: Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store

    VPN : Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store

    Die Android-App des freien Wireguard-VPN ist von Google aus dem Play Store entfernt worden. Der Grund dafür ist offenbar ein Spendenaufruf der Entwickler in ihrer eigenen App.

    16.10.201968 Kommentare
  3. DNS-App: Cloudflares Warp-VPN ist verfügbar

    DNS-App: Cloudflares Warp-VPN ist verfügbar

    Der Netzwerk-Dienstleister Cloudflare hat mit Warp einen eigenen VPN-Dienst in seine DNS-App eingebaut. Das soll vor zu neugierigen ISPs schützen, die Nutzerdaten zu Werbezwecken vermarkten.

    26.09.20196 Kommentare
  1. Linux: Wireguard soll doch Kernel-Krypto-API nutzen

    Linux: Wireguard soll doch Kernel-Krypto-API nutzen

    Eigentlich sollte das neue Wireguard-VPN im Linux-Kernel auch die neue Kryptobibliothek Zinc verwenden. Nach langen Diskussionen soll nun wohl aber doch das vorhandene Krypto-API genutzt werden.

    26.09.20195 Kommentare
  2. KDE: Plasma 5.16 verbessert Benachrichtigungen und Optik

    KDE: Plasma 5.16 verbessert Benachrichtigungen und Optik

    Version 5.16 des KDE-Desktops Plasma ist erschienen. Das Team konzentriert sich weiter auf sinnvolle Details etwa am Benachrichtigungssystem oder am Sperrbildschirm. Nvidia hat eine Wayland-Backend auf Basis seiner eigenen Technik erstellt.

    13.06.201924 KommentareVideo
  3. VPN-Technik: Wireguard läuft in OpenBSD

    VPN-Technik: Wireguard läuft in OpenBSD

    Das auf Sicherheit fokussierte Betriebssystemprojekt OpenBSD unterstützt nun auch die Nutzung der freien VPN-Technik Wireguard. Noch fehlt eine Implementierung im Kernel, die viel Aufwand bedeuten würde.

    17.05.20194 Kommentare
  1. VPN: Erste Testversion von Wireguard für Windows verfügbar

    VPN: Erste Testversion von Wireguard für Windows verfügbar

    Die Entwickler von Wireguard haben eine erste Testversion ihrer VPN-Technik nun auch für Windows veröffentlicht. Noch fehlen zwar viele, vor allem sicherheitsrelevante Funktionen, die Software soll nun aber durch die Experimente der Nutzer verbessert werden.

    09.05.20190 Kommentare
  2. DNS: Cloudflare baut ein VPN in seine DNS-App

    DNS: Cloudflare baut ein VPN in seine DNS-App

    Die Nutzer von Cloudflare sollen eine zuverlässige VPN-Technik bekommen. Deshalb baut der Anbieter sein VPN mit dem Namen Warp in seine DNS-App ein. Grundlage der Technik ist das freie Wireguard-Protokoll.

    02.04.20192 Kommentare
  3. Boring-TUN: Cloudflare baut Wireguard-VPN in Rust

    Boring-TUN: Cloudflare baut Wireguard-VPN in Rust

    Die CDN- und Netzwerkspezialisten von Cloudflare haben mit Boring-TUN eine eigene Userspace-Implementierung des Wireguard-VPN in Rust erstellt. Diese soll plattformübergreifend funktionieren und vor allem schnell sein.

    28.03.20199 Kommentare
  1. Wintun: Wireguard-Entwickler bauen freien TUN-Treiber für Windows

    Wintun: Wireguard-Entwickler bauen freien TUN-Treiber für Windows

    Um die VPN-Technik von Wireguard auf Windows zu bringen, erstellt das Team einen neuen und modernen TUN-Treiber für Windows. Der virtuelle Netzwerktunnel soll generisch genug sein, um auch von anderen Projekten wie OpenVPN genutzt zu werden.

    25.03.20190 Kommentare
  2. Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

    Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

    VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    14.03.2019176 Kommentare
  3. Netzwerkanalyse: Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap

    Netzwerkanalyse: Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap

    Das wichtigste Werkzeug nur Netzwerkanalyse nutzt in seiner aktuellen Version unter Windows den proprietären Paketsniffer von Nmap. Das Projekt entfernt außerdem alte Abhängigkeiten und unterstützt einige 5G-Protokolle.

    01.03.201910 Kommentare
  1. Security: Wireguard-VPN für MacOS erschienen

    Security: Wireguard-VPN für MacOS erschienen

    Die freie VPN-Technik Wireguard steht nun auch für Apples Desktop-System MacOS bereit. Der Code basiert zu großen Teilen auf der iOS-App. Das Team hatte bei der Entwicklung Probleme mit den Regularien des Mac-App-Stores.

    18.02.201916 Kommentare
  2. KDE: Plasma 5.15 verbessert Systemeinstellungen und Integrationen

    KDE: Plasma 5.15 verbessert Systemeinstellungen und Integrationen

    Für die aktuelle Version 5.15 des Plasma-Desktops hat das KDE-Entwicklerteam viele Details der Systemeinstellungen und Plattformintegration verbessert. Das Team hat außerdem die Icons aufgehübscht und Nutzer können Wireguard-VPN-Tunnel einrichten.

    12.02.201921 Kommentare
  3. Linux-Kernel CoC: Endlich normale Leute

    Linux-Kernel CoC: Endlich normale Leute

    Als Linus Torvalds sich für seine Unflätigkeit entschuldigte und auch die Linux-Community Verhaltensregeln erhielt, fürchteten viele, die Hölle werde nun zufrieren und die Community schwer beschädigt. Stattdessen ist es eigentlich ganz nett geworden dort.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    04.01.2019126 Kommentare
  4. Security: Wireguard-VPN für iOS verfügbar

    Security: Wireguard-VPN für iOS verfügbar

    Die freie VPN-Technik Wireguard entsteht zwar für den Linux-Kernel und soll dort eingepflegt werden. Als Client entsteht unter anderem auch eine iOS-App, die nun offiziell in Apples App Store verfügbar ist. Stabil ist die App wohl aber noch nicht.

    28.12.20183 Kommentare
  5. Security: Wireguard-VPN veröffentlicht experimentelle iOS-App

    Security: Wireguard-VPN veröffentlicht experimentelle iOS-App

    Die vergleichsweise neue VPN-Technik Wireguard entsteht unter anderem für den Linux-Kernel und soll dort endlich eingepflegt werden. Das zuständige Team hat darüber hinaus nun eine erste experimentelle Version einer Wireguard-App für iOS vorgestellt.

    07.11.201818 Kommentare
  6. Linux-Kernel: Wireguard-Entwickler will Zinc-Krypto endlich einpflegen

    Linux-Kernel: Wireguard-Entwickler will Zinc-Krypto endlich einpflegen

    Für das neue Wireguard-VPN im Linux-Kernel entsteht auch die neue Kryptobibliothek Zinc, die anfangs für viel Kritik sorgte. Der Wireguard-Erfinder will Zinc endlich in den Linux-Kernel bringen, doch die Diskussionen darüber gehen weiter.

    27.09.201814 Kommentare
  7. Verschlüsselung: NSA-Chiffre Speck fliegt aus dem Linux-Kernel

    Verschlüsselung: NSA-Chiffre Speck fliegt aus dem Linux-Kernel

    Mit der NSA-Chiffre Speck wollte Google ursprünglich den Speicher von Low-End-Android-Smartphones verschlüsseln, doch nun hat das Unternehmen seine Unterstützung dafür zurückgezogen. Die umstrittene Verschlüsselung wird deshalb wieder aus dem Linux-Kernel entfernt.

    05.09.20183 Kommentare
  8. Linux-Kernel: Google zieht Unterstützung für NSA-Chiffre zurück

    Linux-Kernel: Google zieht Unterstützung für NSA-Chiffre zurück

    Die vielfach kritisierte Blockchiffre Speck stammt von der NSA und ist im Linux-Kernel enthalten, damit auch günstigere und ältere Android-Geräte eine Dateisystemverschlüsselung bekommen. Google präsentiert nun jedoch eine eigene Alternative und Speck kann wieder entfernt werden.

    08.08.20183 Kommentare
  9. Router-Distribution: OpenWRT 18.06 erscheint nach Trennung und Wiedervereinigung

    Router-Distribution: OpenWRT 18.06 erscheint nach Trennung und Wiedervereinigung

    Aus Unzufriedenheit hatten einige Kernentwickler der Router-Distribution OpenWRT das Projekt unter dem Namen Lede abgespalten. Inzwischen ist die Community wieder vereint und stellt die erste Veröffentlichung der nun wieder gemeinsamen Arbeiten bereit.

    01.08.201817 Kommentare
  10. Security: Wireguard-VPN zur Aufnahme in Linux-Kernel vorgeschlagen

    Security: Wireguard-VPN zur Aufnahme in Linux-Kernel vorgeschlagen

    Zwei Jahre nach der ersten öffentlichen Vorstellung ist die VPN-Lösung Wireguard erstmals zur Aufnahme in den Linux-Kernel vorgeschlagen worden. Bis zur endgültigen Aufnahme dürfte es zwar noch dauern, das Projekt bekommt aber viel prominente Unterstützung.

    01.08.201825 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #