• IT-Karriere:
  • Services:

VPN, WAN, WAF: Cloudflare One bietet "Zukunft des Unternehmensnetzwerks"

Als Ersatz komplexer VPN-Deployments bündelt Cloudflare seine Angebote nun in dem Dienst One. Das soll Homeoffice- und Edge-Lösungen helfen.

Artikel veröffentlicht am ,
Cloudflare One soll alte Enterprise-IT ersetzen.
Cloudflare One soll alte Enterprise-IT ersetzen. (Bild: Cloudflare)

Der Netzwerkdiensteanbieter Cloudflare hat sein neues Angebot Cloudflare One vorgestellt. Das Unternehmen beschreibt den neuen Dienst als "eine umfassende, Cloud-basierte Network-as-a-Service-Lösung, die sicher, schnell und zuverlässig ist und die Zukunft des Unternehmensnetzwerks definiert." Konkret soll Cloudflare One einen Cloud-basierten Ersatz bieten für bisherige Lösungen für Unternehmensnetzwerke, die modernen Ansprüchen wie Homeoffice oder immer mehr mobilen Geräten nicht mehr genügen.

Stellenmarkt
  1. Deutsches Komitee für UNICEF e.V., Köln
  2. a+s Dialoggroup GmbH, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)

Cloudflare One soll dabei laut der Ankündigung einen bisherigen Flickenteppich aus verschiedenen Appliances und WAN-Technologie durch ein einziges Netzwerk ersetzen. Der Dienst soll dabei eine Mischung verschiedener Aufgaben bieten. Dazu gehörten das Anmelden von Nutzern, die Verbindung zu verschiedenen Büros, eine sichere Verbindung zu Anwendungen sowie ein kontrollierter Zugriff auf Software-as-a-Service.

Alles-in-einem-Lösung von Cloudflare

Der Netzwerkdienstleister erklärt den neuen Ansatz von Cloudflare One vor allem mit einem Rückgriff auf den bisher üblichen Aufbau großer Unternehmensnetze. Um etwa Büros und Rechenzentren zu verbinden, wurden MPLS-Verbindungen aufgebaut. Hinzu kommen ein komplexes VPN-Routing, dedizierte Firewall-Geräte und DDoS-Appliances sowie letztlich sogar Internet-Gateways, um ausgehenden Netzwerkverkehr zu filtern.

In einer modernen IT-Landschaft, in der immer mehr Cloud-Anwendungen genutzt werden, mobile Geräte wie Smartphones oder auch das Homeoffice vor allem wegen der Covid-19-Pandemie immer wichtiger wird, ist der alte Aufbau eines Unternehmensnetzes zusehends hinderlich. Cloudflare One soll aber eben diese modernen Nutzungsszenarien unterstützen.

Dazu kombiniert Cloudflare eine Reihe seiner bisher schon verfügbaren Produkte und Angebote zu einem einheitlichen Dienst, dessen Grundlage Cloudflares Warp ist, welches wiederum zur Verbindung sämtlicher Clients im Netzwerk dienen soll. Hinzu kommen das sogenannte Magic Transit für den Datenverkehr und das Argo-Routing sowie die verschiedenen Filter-, WAF- und Anti-DDoS-Angebote von Cloudflare.

Über 1 Million Angebote beim Amazon Prime Day

Damit will Cloudflare die bisher eben vor allem sehr diverse aufgebaute Infrastruktur mit Software und Hardware verschiedener Hersteller durch einen einheitlichen Dienst ersetzen. Integriert werden zudem verschiedene Identity-Management-Dienste sowie Angebote zum Geräte-Schutz anderer Unternehmen, so dass sich Cloudflare One schnell einsetzen lassen soll. Im Lauf dieser Woche will der Anbieter weitere Details zu den einzelnen Komponenten von Cloudflare One vorstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Fallout 76 für 14,99€, Fallout 4: Game of the Year Edition für 16,99€, Fallout 4 VR...
  2. 31,99€
  3. (u. a. Sam & Max Hit the Road für 1,25€ Maniac Mansion für 1,25€, The Secret of Monkey...

Folgen Sie uns
       


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


    IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
    IT-Jobs
    Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

    Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
    Von Peter Ilg

    1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
    2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
    3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

      •  /