SOPA

Aktuelles zu SOPA

  1. Urheberrecht: Wikipedia aus Protest gegen Uploadfilter abgeschaltet

    Urheberrecht: Wikipedia aus Protest gegen Uploadfilter abgeschaltet

    Erstmals in ihrer fast 18-jährigen Geschichte ist die deutschsprachige Wikipedia für einen Tag lang nicht zu erreichen. Auch die Wikipedia-Autoren in drei anderen Ländern protestieren auf diese Weise gegen Uploadfilter.

    21.03.2019115 Kommentare
  2. Bundestagswahl: Diese Netzpolitiker sitzen im neuen Bundestag

    Bundestagswahl: Diese Netzpolitiker sitzen im neuen Bundestag

    Nach der Wahl sind einige Netzpolitiker nicht mehr im Parlament vertreten. Doch inzwischen hat sich in den Fraktionen viel Expertise zu digitalen Themen im Bundestag angesammelt. Mit einer Ausnahme.
    Von Friedhelm Greis

    28.09.201726 Kommentare
  3. Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

    Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

    Nach den rassistischen Ausschreitungen in Virginia und dem Terroranschlag gegen Demonstranten kündigen einige Betreiber von Domain- und DNS-Diensten den Nazis - aber auf welcher Basis? Und geschieht dies nicht eher aus PR-Gründen, als aus innerer Überzeugung?
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    18.08.2017254 Kommentare
  4. Spendenaufruf: Wikipedia sammelt 8,7 Millionen Euro

    03.01.2017124 Kommentare
  5. Rule 41: Breiter Widerstand gegen VPN-Hacking-Pläne

    23.06.201618 Kommentare
  6. Facebook: "Armes Internet für arme Menschen"

    19.01.20169 Kommentare
  7. Netzsperren: Hollywood plante offenbar Rufmordkampagne gegen Google

    28.07.201544 Kommentare
  8. Peter Sunde: "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    29.01.2015234 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) an der Fakultät für Informatik
    Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Home-Office möglich)
  2. IT Security Specialist (m/w/d)
    Amprion GmbH, Dortmund
  3. Head (m/w/d) of Software Development
    Körber Pharma Packaging GmbH, Schloß Holte-Stukenbrock
  4. Abteilungsleitung (w/m/d) Produktmanagement Kollaborationsplattform / Phoenix
    Dataport, Altenholz, Kiel, Hamburg

Detailsuche



Wissenswertes zu SOPA

  1. Bundestagswahl: Diese Netzpolitiker sitzen im neuen Bundestag

    Bundestagswahl: Diese Netzpolitiker sitzen im neuen Bundestag

    Nach der Wahl sind einige Netzpolitiker nicht mehr im Parlament vertreten. Doch inzwischen hat sich in den Fraktionen viel Expertise zu digitalen Themen im Bundestag angesammelt. Mit einer Ausnahme.
    Von Friedhelm Greis

    28.09.201726 Kommentare
  2. Spendenaufruf: Wikipedia sammelt 8,7 Millionen Euro

    Spendenaufruf: Wikipedia sammelt 8,7 Millionen Euro

    Während der Weihnachtszeit hat die Online-Enzyklopädie Wikipedia wieder wochenlang Spendenbanner geschaltet - mit Erfolg. Doch die Kritik am großen Geldeinsammeln reißt nicht ab. Wozu braucht die Wikimedia-Stiftung so viel Geld?
    Von Jan Weisensee

    03.01.2017124 Kommentare
  3. Facebook: "Armes Internet für arme Menschen"

    Facebook: "Armes Internet für arme Menschen"

    Facebook will Indiens Bevölkerung online bringen, aber der Widerstand wächst. Die Frage: Ist das Projekt Free Basics gut gemeint oder eine Gefahr für ein freies Netz?
    Von Eike Kühl

    19.01.20169 Kommentare
Alternative Schreibweisen
Stop Online Piracy Act

RSS Feed
RSS FeedSOPA

Golem Karrierewelt
  1. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.07.2022, Virtuell
  2. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    04.-06.07.2022, Virtuell
  3. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    26.07.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


Meinung zu SOPA

  1. Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

    Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

    Nach den rassistischen Ausschreitungen in Virginia und dem Terroranschlag gegen Demonstranten kündigen einige Betreiber von Domain- und DNS-Diensten den Nazis - aber auf welcher Basis? Und geschieht dies nicht eher aus PR-Gründen, als aus innerer Überzeugung?
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    18.08.2017254 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meistgelesen zu SOPA

  1. Aprilscherz?: Anonymous will angeblich das Internet ausschalten

    Aprilscherz? : Anonymous will angeblich das Internet ausschalten

    Mit einem Angriff auf die 13 DNS-Root-Server will Anonymous angeblich am 31. März das Internet ausschalten, um gegen Sopa, die Wallstreet, unverantwortliche Politiker und Banker zu demonstrieren. Der entsprechende Aufruf erscheint gleich aus mehreren Gründen fragwürdig.

    16.02.2012137 Kommentare
  2. Reddit-Gründer: Aaron Swartz ist tot

    Reddit-Gründer: Aaron Swartz ist tot

    Aaron Swartz, einer der drei Gründer von Reddit, ist tot. Das meldet Anne Cai in der MIT-Publikation The Tech. Swartz war 26 Jahre alt.

    12.01.201379 Kommentare
  3. Peter Sunde: "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    Peter Sunde: "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    Das Internet ist eine zentral gesteuerte Scheindemokratie: Bissig und desillusioniert hat sich der Pirate-Bay-Gründer Peter Sunde bei einem seiner ersten öffentlichen Auftritte nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis geäußert.

    29.01.2015234 Kommentare
  4. IMHO: Die NSA-Affäre ist beendet

    11.02.2014104 Kommentare
  5. Spendenaufruf: Wikipedia sammelt 8,7 Millionen Euro

    03.01.2017124 Kommentare
  6. US-Gesetzentwurf: Das neue Sopa heißt Cispa

    11.04.201244 Kommentare
  7. Internet-Protest: Das Netz schlägt gegen die NSA zurück

    14.01.201457 Kommentare
  8. Project Goliath: Interne Mails von Sony Pictures zeigen Kampf gegen Google

    13.12.201449 Kommentare

Meistkommentiert zu SOPA

  1. Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

    Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

    Nach den rassistischen Ausschreitungen in Virginia und dem Terroranschlag gegen Demonstranten kündigen einige Betreiber von Domain- und DNS-Diensten den Nazis - aber auf welcher Basis? Und geschieht dies nicht eher aus PR-Gründen, als aus innerer Überzeugung?
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    18.08.2017254 Kommentare
  2. Peter Sunde: "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    Peter Sunde: "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    Das Internet ist eine zentral gesteuerte Scheindemokratie: Bissig und desillusioniert hat sich der Pirate-Bay-Gründer Peter Sunde bei einem seiner ersten öffentlichen Auftritte nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis geäußert.

    29.01.2015234 Kommentare
  3. Proteste gegen Heveling: Innenminister vergleicht Community mit Cowboys und Piraten

    Proteste gegen Heveling: Innenminister vergleicht Community mit Cowboys und Piraten

    Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich ist verärgert, dass die Website des CDU-Abgeordneten Ansgar Heveling übernommen wurde. "Heveling hatte eine andere Meinung und die Internetaktivisten legen seine Homepage lahm", tadelte Friedrich das Defacement.

    06.02.2012162 Kommentare
  4. Aprilscherz?: Anonymous will angeblich das Internet ausschalten

    16.02.2012137 Kommentare
  5. Spendenaufruf: Wikipedia sammelt 8,7 Millionen Euro

    03.01.2017124 Kommentare
  6. Urheberrecht: Wikipedia aus Protest gegen Uploadfilter abgeschaltet

    21.03.2019115 Kommentare
  7. IMHO: Die NSA-Affäre ist beendet

    11.02.2014104 Kommentare
  8. Reddit-Gründer: Aaron Swartz ist tot

    12.01.201379 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #