Abo
  • Services:

Wikipedia: Hintertür zum gesperrten Wissen

Die englische Wikipedia ist am heutigen Mittwoch aus Protest gegen zwei US-Gesetzesentwürfe unerreichbar. Es gibt aber dennoch Wege, Inhalte aus der Onlineenzyklopädie aufzurufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Wikipedia: Artikel aus dem Google-Cache
Wikipedia: Artikel aus dem Google-Cache (Bild: Wikipedia)

Seit Mitternacht US-Ostküstenzeit (6 Uhr mitteleuropäischer Zeit) ist die englischsprachige Ausgabe der Wikipedia unerreichbar. Wer dennoch dringend etwas nachschlagen muss, kann mit dem ein oder anderen Trick Inhalte aus der Onlineenzyklopädie aufrufen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Autobahndirektion Südbayern, München

Eine Möglichkeit sei, nach dem Stichwort in Google zu suchen. Statt den Artikel aus der Wikipedia aufzurufen, solle sich der Nutzer die Vorschau anzeigen lassen, indem er die Maus auf die Winkel bewegt, erklärt Andrew Lih, Autor des Buches The Wikipedia Revolution, dem US-Branchendienst Cnet. Dort findet er auch einen Link zu der Version des Artikels im Google Cache. Diese ist möglicherweise nicht ganz aktuell, aber als Behelf sicher ausreichend.

Alternativ kann der Nutzer auch sein Smartphone nutzen: Sowohl auf Android-Geräten als auch auf dem iPhone könne die Onlineenzyklopädie über die App genutzt werden, schreibt das US-Nachrichtenangebot Business Insider. Auf den mobilen Geräten soll die englische Wikipedia auch über den Browser aufgerufen werden können.

Mit Geduld lässt sich die englische Wikipedia auch ganz normal nutzen: Ein Artikel lädt, erst dann wird auf die Seite mit dem Sopa-Protest weitergleitet. Bricht der Nutzer vor der Weiterleitung ab, kann er den gewünschten Artikel lesen. Allerdings lädt die Seite nur sehr langsam.

Die englische Wikipedia ist noch bis Donnerstag 6 Uhr (mitteleuropäischer Zeit) unerreichbar. Grund ist der Protest gegen zwei US-Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums.

Es ist nicht das erste Mal, dass eine Wikipedia-Ausgabe offline geht: Im Herbst vergangenen Jahres war die italienische Ausgabe drei Tage lang abgeschaltet - aus Protest gegen ein Abhörgesetz, das die Regierung des damaligen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi durchsetzen wollte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  2. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...
  3. 587,37€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 696,11€)
  4. 529€ (Bestpreis!) - Das Galaxy Tab E erhalten Sie im Rahmen der Superdeals-Aktion von Samsung.

Keridalspidialose 19. Jan 2012

Lassen wir mal ausser acht dass die Wikipedia-Server in den USA stehen und ich hier die...

Der Kaiser! 19. Jan 2012

http://imgs.xkcd.com/comics/sopa.png Learn more: EFF: One-page guide to SOPA reddit: A...

Der Kaiser! 19. Jan 2012

Wie macht man das?

TC 18. Jan 2012

an die URL anhängen (bei vorhandenen anderen Parametern nimmt man & statt ?)

der_wahre_hannes 18. Jan 2012

Bei Opera stellt man die Ansicht einfach auf "Benutzermodus" um und fertig ist die Kiste...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /