Moxie Marlinspike

Moxie Marlinspike ist Kryptologe und Entwickler der Messaging-App Signal. Mit seinem Unternehmen Open Whisper Systems hat er das Signal-Protokoll mit dem Double-Ratchet-Algorithmus auch für Whatsapp implementiert. Marlinspike arbeitete zuvor für Twitter.

Artikel
  1. Datenschutz: Google weiß fast alles - aber nicht über mich

    Datenschutz: Google weiß fast alles - aber nicht über mich

    Die E-Mail, der Browser, die Suchmaschine: alles von Google - das muss nicht sein. Wie ich seit 15 Jahren ohne Google lebe und warum das wichtig ist.
    Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

    11.10.2021218 Kommentare
  2. Krypto-Messenger: Signal bietet verschwindende Nachrichten als Standard

    Krypto-Messenger: Signal bietet verschwindende Nachrichten als Standard

    Der Messenger Signal kann Nachrichten nach einem bestimmten Zeitraum automatisch löschen. Das geht nun auch standardmäßig für alle Chats.

    11.08.202141 Kommentare
  3. Messenger: Signal hat falsche Bilder an Kontakte gesendet

    Messenger: Signal hat falsche Bilder an Kontakte gesendet

    Die Signal-Entwickler haben nach 6 Monaten einen Bug behoben, durch welchen unter Android zusätzliche Bilder an Kontakte gesendet wurden.

    27.07.202115 Kommentare
  4. Instagram, Whatsapp: Facebook sperrt Signal für transparente Werbung

    Instagram, Whatsapp : Facebook sperrt Signal für transparente Werbung

    Das Signal-Team wollte Werbung schalten, die zeigt, wie personalisierte Facebook-Anzeigen funktionieren. Der Werbe-Account wurde deaktiviert.

    05.05.202179 Kommentare
  5. Security: Juristische Konsequenzen durch den Cellebrite-Hack

    Security: Juristische Konsequenzen durch den Cellebrite-Hack

    Urteile, in denen die Forensiksoftware zur Beweissicherung verwendet wurde, werden nach Aufdeckung der schweren Sicherheitslücken in Frage gestellt.

    28.04.20210 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Senior Softwareentwickler und Systemverantwortlicher für die zentrale finanzmathematische ... (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  2. ERP System Administrator (abas) (m/w/d)
    RAYLASE GmbH, Weßling/Oberpfaffenhofen
  3. Software-Ingenieure / -Architekten (m/w/d) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  4. Fachplaner Access & Voice (m/w/d)
    htp GmbH, Hannover

Detailsuche



  1. Sicherheitslücken: Messenger Signal hackt Forensik-Tool des FBI

    Sicherheitslücken: Messenger Signal hackt Forensik-Tool des FBI

    Cellebrite verkauft Software an Polizei und Diktaturen und behauptet, Signal gehackt zu haben. Jetzt haben die Signal-Macher Cellebrite gehackt.

    22.04.202163 KommentareVideo
  2. Signal, Bytedance, Qualcomm: Sonst noch was?

    Signal, Bytedance, Qualcomm: Sonst noch was?

    Was am 16. März 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    16.03.20210 Kommentare
  3. Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

    Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

    Mit dem 5G-Standard ist der Sicherheitsforscher Karsten Nohl zufrieden. Die Sicherheitsprobleme im Mobilfunk haben eine andere Ursache.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

    01.03.202110 Kommentare
  4. Messenger: Whatsapp will Nutzer nach dem 15. Mai unter Druck setzen

    Messenger: Whatsapp will Nutzer nach dem 15. Mai unter Druck setzen

    Wer nicht bis zum 15. Mai 2021 der neuen Whatsapp-Datenschutzerklärung zustimmt, soll mit eingeschränkten Funktionen zum Zustimmen gebracht werden.

    22.02.202169 Kommentare
  5. Messenger: Whatsapp will neues Ultimatum besser erklären

    Messenger: Whatsapp will neues Ultimatum besser erklären

    Um eine Nutzerabwanderung zu verhindern, möchte Whatsapp klarer kommunizieren, zieht aber über andere Messenger her und lässt viele Fragen offen.

    18.02.202182 Kommentare
  1. Whatsapp-Alternative: Mit dem eigenen Signal-Proxy gegen staatliche Zensur

    Whatsapp-Alternative: Mit dem eigenen Signal-Proxy gegen staatliche Zensur

    Ein Proxy soll Signal-Nutzern dabei helfen, staatliche Blockaden zu umgehen. Das Team will an weiteren Anti-Zensur-Techniken arbeiten.

    05.02.202112 Kommentare
  2. Whatsapp-Alternative: Warum es okay ist, dass Signal Google-Server nutzt

    Whatsapp-Alternative: Warum es okay ist, dass Signal Google-Server nutzt

    Auch mit deutschem Datenschutz und eigenen Servern wäre der Messenger Signal nicht sicherer als jetzt schon. Wir erklären, warum.
    Eine Analyse von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    29.01.2021122 Kommentare
  3. Nintendo, Signal, Qualcomm: Sonst noch was?

    Nintendo, Signal, Qualcomm: Sonst noch was?

    Was am 27. Januar 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    27.01.20210 Kommentare
  1. Umfrage: Jeder Zweite würde für Facebook und Google zahlen

    Umfrage: Jeder Zweite würde für Facebook und Google zahlen

    Statt mit ihren Daten würde rund die Hälfte der Internetnutzer in Deutschland für die Dienste von Facebook und Google mit Geld bezahlen.

    20.01.202114 Kommentare
  2. Signal, Geforce, Github: Sonst noch was?

    Signal, Geforce, Github: Sonst noch was?

    Was am 18. Januar 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    18.01.20210 Kommentare
  3. Weg von Whatsapp: Signal verfünffacht Nutzerzahl in kürzester Zeit

    Weg von Whatsapp: Signal verfünffacht Nutzerzahl in kürzester Zeit

    Millionen Nutzer wechseln von Whatsapp zu Alternativen - die kommen teils kaum hinterher. Beim Datenschutz gibt es aber große Unterschiede.

    14.01.2021282 Kommentare
  1. Sony, Unifi, Mass Effect, Flight Sim: Sonst noch was?

    Sony, Unifi, Mass Effect, Flight Sim: Sonst noch was?

    Was am 12. Januar neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    12.01.20210 KommentareVideo
  2. Messenger: Signal kurzzeitig mit Neuanmeldungen überlastet

    Messenger: Signal kurzzeitig mit Neuanmeldungen überlastet

    Die neuen Geschäftsbedingungen von Whatsapp sorgen wohl für einen massiven Wechsel zu alternativen Diensten. Signal konnte da teils nicht mithalten.

    08.01.202176 KommentareVideo
  3. Messenger: Signal führt Gruppenanrufe ein

    Messenger: Signal führt Gruppenanrufe ein

    In der aktuellen Version von Signal können Ende-zu-Ende-verschlüsselte Gruppenanrufe gestartet werden. Noch gibt es jedoch Einschränkungen.

    15.12.20204 Kommentare
  1. Messenger: Signal kann bald Videokonferenzen

    Messenger: Signal kann bald Videokonferenzen

    Das Entwicklerteam von Signal arbeitet an einem Gruppenanruf - natürlich mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Eine Beta-Version gibt es bereits.

    11.12.202013 Kommentare
  2. Signal: Kontaktanfragen beim Crypto-Messenger

    Signal: Kontaktanfragen beim Crypto-Messenger

    Der Ende-zu-Ende verschlüsselnde Open-Source-Messenger bietet mehr Kontrolle, wer schreiben oder anrufen darf.

    13.08.202027 Kommentare
  3. Messenger: Was es mit der Signal-PIN auf sich hat

    Messenger: Was es mit der Signal-PIN auf sich hat

    Um eine neu eingeführte Funktion des Messengers Signal ist in den sozialen Medien Streit entbrannt.
    Von Moritz Tremmel

    15.07.202038 Kommentare
  1. Messenger: Signal kann Gesichter in Fotos verpixeln

    Messenger: Signal kann Gesichter in Fotos verpixeln

    Zur Unterstützung der Proteste in den USA und weltweit sowie zum Schutz der Privatsphäre lassen sich künftig Gesichter in Signal verpixeln.

    04.06.202018 Kommentare
  2. EU-Kommission: Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden

    EU-Kommission: Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden

    Nach Datenpannen und Spionage setzt die EU-Kommission auf den Messenger Signal. Allerdings kann der Messenger nicht zur Kommunikation mit dem EU-Parlament eingesetzt werden - dort verbietet die IT-Abteilung die Installation und verweist auf Whatsapp.

    22.02.202063 Kommentare
  3. Chat over IMAP: Gut gemeint ist leider nicht gut gemacht

    Chat over IMAP: Gut gemeint ist leider nicht gut gemacht

    Ein freies Chat- und Messenger-System, das Nutzer aus den Silos großer Unternehmen wie Facebook befreien soll und trotzdem direkt einsetzbar ist, ist ein fantastisches Versprechen. In der Realität kann das leider nur scheitern.
    Von Sebastian Grüner

    06.05.201998 Kommentare
  4. Überwachung: Australien kegelt sich aus dem IT-Weltmarkt

    Überwachung: Australien kegelt sich aus dem IT-Weltmarkt

    Ab Januar müssen Unternehmen australischen Geheimdiensten und Strafverfolgungsbehörden Zugriff auf verschlüsselte Inhalte wie zum Beispiel Kommunikations- oder Bestandsdaten geben. Das ist der Anfang vom Ende des IT-Standorts Down Under - und Deutschland debattiert fröhlich in die gleiche Richtung.
    Ein IMHO von Jan Weisensee

    07.12.2018113 Kommentare
  5. HDMI 2.1: "Wir versuchen, das so verwirrend wie möglich zu machen"

    HDMI 2.1: "Wir versuchen, das so verwirrend wie möglich zu machen"

    8K-Auflösung, HDR, hohe Bildraten: HDMI-LA-Marketing-Chef Brad Bramy erzählt im Interview mit Golem.de, was der neue Standard HDMI 2.1 bringt und scherzt über das Chaos bei den Kabeln.
    Ein Interview von Oliver Nickel und Michael Wieczorek

    26.09.2018104 KommentareVideo
  6. Skype: Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei Skype ist verfügbar

    Skype: Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei Skype ist verfügbar

    Seit Januar konnte die Verschlüsselung auf Basis des Signal-Protokolls in Skype getestet werden, jetzt ist sie allgemein verfügbar. Private Konversationen sind nur zwischen zwei Personen möglich und müssen bestätigt werden. Auch andere Einschränkungen gibt es, damit eine Unterhaltung sicher bleibt.

    22.08.20189 Kommentare
  7. Digitale Forensik: Deutsche Behörden nutzen sieben Anbieter zum Handy-Auslesen

    Digitale Forensik: Deutsche Behörden nutzen sieben Anbieter zum Handy-Auslesen

    Das Auslesen von Mobilfunk-Geräten kann Ermittlern wichtige Hinweise liefern. Deutsche Behörden nutzen nach Angaben der Bundesregierung dazu die Software verschiedener Hersteller. Der CCC kritisiert den "Wildwuchs an Auslese-Tools".

    16.08.20183 Kommentare
  8. Schwachstelle: Manipulation von Whatsapp-Nachrichten möglich

    Schwachstelle: Manipulation von Whatsapp-Nachrichten möglich

    Einer IT-Sicherheitsfirma ist es offenbar gelungen, zitierte Whatsapp-Nachrichten zu manipulieren. Whatsapp sieht darin kein Problem, weil 90 Prozent aller Nachrichten sowieso nur eins zu eins stattfänden.

    09.08.201813 Kommentare
  9. Whatsapp: "Viele Menschen halten uns für Magier"

    Whatsapp: "Viele Menschen halten uns für Magier"

    Nachdem der Forscher Paul Rösler mit seinen Kollegen ein Problem in der Verschlüsselung von Whatsapp gefunden hatte, überschlugen sich die Meldungen vieler Medien. Wir haben mit ihm über die Verantwortung von Forschern, Medien und neue Formen von Öffentlichkeit gesprochen.
    Von Hauke Gierow

    31.05.201841 Kommentare
  10. Code-Injection: Sicherheitslücke in Signals Desktop-Client

    Code-Injection: Sicherheitslücke in Signals Desktop-Client

    Eine Code-Injection-Lücke in Signals Desktop-Client ermöglicht es, aus der Ferne JavaScript auszuführen. Ein Update für die Electron-App steht bereit.

    15.05.201830 KommentareVideo
  11. Domain-Fronting: Amazon droht Signal mit AWS-Abschaltung

    Domain-Fronting: Amazon droht Signal mit AWS-Abschaltung

    Amazon geht künftig gegen das sogenannte Domain-Fronting zur Zensurumgehung vor. Der Anbieter drohte den Machern von Signal mit einer Sperrung der Dienste und will diese Technik bald grundsätzlich deaktivieren.

    02.05.201853 KommentareVideo
  12. Security: Frankreichs Whatsapp-Alternative setzt auf Matrix und Riot

    Security: Frankreichs Whatsapp-Alternative setzt auf Matrix und Riot

    Um unabhängiger von ausländischen Lösungen zu werden, will die französische Regierung einen eigenen Kryptomessenger entwickeln. Klar ist jetzt: Das Projekt basiert auf dem offenen Matrix-Standard und den Riot-Apps. Die Mitbegründer sind davon begeistert.

    27.04.201820 KommentareVideo
  13. Signal Foundation: Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

    Signal Foundation: Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

    Mit 50 Millionen US-Dollar soll die Weiterentwicklung von Signal vorangetrieben werden. Das Geld kommt von einem Mitgründer von Whatsapp - dem Messenger, der vor ein paar Jahren die Signal-Verschlüsselung übernommen hat.

    21.02.201811 KommentareVideo
  14. Signal-Protokoll: Skype integriert ein bisschen Verschlüsselung

    Signal-Protokoll: Skype integriert ein bisschen Verschlüsselung

    Teilnehmer des Skype-Insider-Programms können künftig Chats mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung testen. Standard soll das allerdings nicht werden.

    14.01.201824 KommentareVideo
  15. Asynchronous Ratcheting Tree: Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

    Asynchronous Ratcheting Tree: Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

    Bisher haben Chat-Anwendungen mit modernen Algorithmen wie Signal und Whatsapp Probleme damit, Gruppenchats dauerhaft abzusichern. Ein neuer Algorithmus von Facebook und Forschern der Uni Oxford könnte das künftig ändern.

    10.01.20182 Kommentare
  16. MobileCoin: Neue Kryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

    MobileCoin: Neue Kryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

    Mit der Messenger-App Signal und dem auch von Whatsapp eingesetzten Signal-Protokoll ist Moxie Marlinspike ein großer Coup gelungen. Den will er nun mit einer Bitcoin-Alternative wiederholen.

    18.12.2017133 KommentareVideo
  17. Messenger: Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

    Messenger: Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

    Bald sollen Nutzer einen eigenen Wire-Server betreiben können, der auch mit dem Rest des Netzwerks kommunizieren kann. Bis es so weit ist, müssen noch ein paar Abhängigkeiten geändert werden. Der Code selbst steht aber ab sofort unter freier Lizenz.

    20.09.201722 KommentareVideo
  18. Open Source: Wire beginnt mit der Freigabe des Server-Quellcodes

    Open Source: Wire beginnt mit der Freigabe des Server-Quellcodes

    Wire hat damit begonnen, den Quellcode zum Betrieb eines eigenen Messenger-Servers zu veröffentlichen. Künftig soll damit deutlich mehr möglich sein.

    13.04.20174 Kommentare
  19. Messenger: Telegram führt Telefonie ein

    Messenger: Telegram führt Telefonie ein

    Voice Calls heißt die neue Funktion im Messenger Telegram, über die Nutzer verschlüsselte Telefonate führen können - zunächst in Europa. Telegram nutzt dafür seine eigene umstrittene Verschlüsselung.

    31.03.201719 Kommentare
  20. Verschlüsselung: Schwachstellen in zahlreichen VoIP-Anwendungen entdeckt

    Verschlüsselung: Schwachstellen in zahlreichen VoIP-Anwendungen entdeckt

    Das ZRT-Protokoll soll für sichere Verbindungen und verschlüsselte VoIP-Telefonate sorgen. Forscher haben Schwachstellen in zahlreichen ZRTP-Anwendungen entdeckt, die die Sicherheitsmechanismen aushebeln.

    28.03.20171 Kommentar
  21. Vault 7: Was macht die CIA mit gehackten Autos?

    Vault 7: Was macht die CIA mit gehackten Autos?

    Unter den Enthüllungen von Wikileaks zur CIA hat ein Hacking-Ziel besondere Aufmerksamkeit erregt. Doch es ist völlig unklar, ob und wie der US-Geheimdienst in vernetzte Autos eindringen kann.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    09.03.201749 Kommentare
  22. Wikileaks: Die CIA kocht nur mit Wasser und lokalen Root-Exploits

    Wikileaks: Die CIA kocht nur mit Wasser und lokalen Root-Exploits

    Die Vault-7-Veröffentlichungen von Wikileaks sind interessanter als vorherige Leaks. Doch sie zeigen darüber hinaus: Auch die CIA kommt um viele Sicherheitsmechanismen nicht herum. Und wir sollten alle etwas chillen.
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    08.03.201771 Kommentare
  23. Echtzeitkommunikation ausprobiert: Willkommen in der Matrix

    Echtzeitkommunikation ausprobiert: Willkommen in der Matrix

    Man stelle sich eine Mischung aus den Kommunikationslösungen Slack, IRC und XMPP vor, gepaart mit Videotelefonie und einer Implementierung des Signal-Protokolls für starke Verschlüsselung. Das alles will Matrix bieten und dabei mehr sein als die Summe seiner Klone. Es könnte sogar gelingen.
    Von Jan Weisensee

    07.03.201739 KommentareVideo
  24. Kryptomessenger: Signal ab sofort ohne Play-Services nutzbar

    Kryptomessenger: Signal ab sofort ohne Play-Services nutzbar

    Ein Github-Commit bringt die entscheidende Änderung: Signal soll ab sofort ohne Play-Services von Google nutzbar sein. Dazu werden die entsprechenden Nutzer dann automatisch Teil eines Beta-Programms.

    21.02.201728 KommentareVideo
  25. Betaversion: Signal startet verschlüsselte Videoanrufe

    Betaversion: Signal startet verschlüsselte Videoanrufe

    Mit Signal können künftig auch Videoanrufe verschlüsselt werden. Dafür hat Open Whisper Systems die Infrastruktur umgebaut und setzt künftig auf WebRTC für das Streaming. Für den Gesprächsaufbau ist das Signal-Protokoll zuständig.

    15.02.20176 KommentareVideo
  26. Forensik: Elcomsoft kann jetzt Whatsapp auf Android knacken

    Forensik: Elcomsoft kann jetzt Whatsapp auf Android knacken

    Das Whatsapp-Tool des Herstellers Elcomsoft ist in der Version 2.0 auch für Android erschienen und soll die Extraktion der verschlüsselten Gesprächsverläufe ermöglichen. Bislang konnten Whatsapp-Gespräche vor allem aus Apples iCloud-Backup ausgelesen werden.

    03.02.201770 Kommentare
  27. Schlüsselaustausch: Aufregung um angebliche Whatsapp-Backdoor

    Schlüsselaustausch : Aufregung um angebliche Whatsapp-Backdoor

    Hat Whatsapp eine Backdoor? Das behaupten zumindest ein Sicherheitsforscher und der Guardian. Tatsächlich könnte es auch eine weniger spektakuläre Erklärung geben.
    Von Hauke Gierow

    13.01.2017107 Kommentare
  28. Blockade in Ägypten: Kryptomessenger Signal kann die Zensur umgehen

    Blockade in Ägypten: Kryptomessenger Signal kann die Zensur umgehen

    Weil der Kryptomessenger Signal in Ägypten blockiert wird, hat das Team um Moxie Marlinspike einen Mechanismus entwickelt, der die Nutzung der App wieder möglich machen soll. Künftig soll das automatisch für alle Nutzer gelten - egal ob sie Android oder iOS nutzen.

    22.12.201610 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Kernfusion
    Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan
    Kernfusion: Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

    Die Abweichungen sind minimal: Forscher haben das Magnetfeld in der Plasmakammer des Fusionsreaktors Wendelstein 7-X untersucht. Sie haben herausgefunden, dass die komplexe Anlage genau so funktioniert, wie sie geplant wurde.
    (Wendelstein 7-x News)

  2. Verbrenner-Know-how
    Sorgen bei Mercedes-Mitarbeitern wegen Elektroautos
    Verbrenner-Know-how: Sorgen bei Mercedes-Mitarbeitern wegen Elektroautos

    Sollte das Elektroauto den Verbrenner verdrängen, kommen auf Motorspezialisten Probleme zu. Bei Mercedes sorgt sich der Betriebsrat um Arbeitsplätze, weil Elektroautos viel weniger Bauteile brauchen.
    (Elektroauto)

  3. Here WeGo
    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen
    Here WeGo: Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

    Here Maps heißt jetzt Here WeGo und bietet einige neue Funktionen. So werden Routen jetzt nicht mehr nur für Autos, Fahrräder oder den öffentlichen Nahverkehr berechnet, auch Carsharing-Anbieter finden sich unter den Optionen - inklusive Kosten und Tankanzeige.
    (Here Wego Maps Bus Stops)

  4. Relo
    Abnehmbarer Fahrrad-Elektroantrieb zum Nachrüsten
    Relo: Abnehmbarer Fahrrad-Elektroantrieb zum Nachrüsten

    Relo heißt der Fahrradelektroantrieb, der an jedem Rahmen eines Mountainbikes oder Rennrads nachgerüstet werden kann. Akku und Motor lassen sich abnehmen, während das Getriebe am Fahrrad verbleibt.
    (E Antrieb Fahrrad Nachrüsten)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #