Whatsapp

Whatsapp ist ein Instant Messenger, mit dem sich Nachrichten zwischen unterschiedlichen Plattformen austauschen lassen. Whatsapp steht für iOS, Android, Blackberry, Windows Phone und diverse Nokia-Telefone zum Download bereit.

Artikel
  1. Per Whatsapp-Video: Saudischer Kronprinz soll Bezos gehackt haben

    Per Whatsapp-Video: Saudischer Kronprinz soll Bezos gehackt haben

    Es sind Vorwürfe wie aus einem Agententhriller: Das Smartphone des reichsten Mannes der Welt soll von einem kaum weniger reichen Kronprinzen gehackt worden sein. Saudi-Arabien weist die Vorwürfe als "absurd" zurück.

    22.01.202045 Kommentare
  2. Mobilfunk: Neue Pause-Bedingungen für Freenet Funk

    Mobilfunk: Neue Pause-Bedingungen für Freenet Funk

    Die Bedingungen für den Mobilfunktarif Freenet Funk ändern sich heute. Pro Jahr kann der Tarif nur noch an 30 Tagen pausiert werden. An allen übrigen Tagen fällt eine Art Grundgebühr für eine Pause an.

    21.01.20206 Kommentare
  3. Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

    Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

    Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
    Von Martin Loschwitz

    14.01.2020590 KommentareVideo
  4. Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss

    Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss

    Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    09.01.202042 KommentareVideo
  5. Project Zero: Googles Bug-Jäger wollen weniger schludrige Patches

    Project Zero: Googles Bug-Jäger wollen weniger schludrige Patches

    Im laufenden Jahr wollen Googles Security-Bug-Forscher des Project Zero die Disclosure-Richtlinien ändern. Das soll betroffenen Unternehmen nicht nur Updates erleichtern, sondern vor allem die Qualität der Patches verbessern.

    08.01.20205 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ERAMON GmbH, Raum Augsburg
  2. über duerenhoff GmbH, Augsburg
  3. Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen
  4. SySS GmbH, Tübingen


  1. Messenger: Whatsapp deaktiviert Chatexport in Deutschland

    Messenger: Whatsapp deaktiviert Chatexport in Deutschland

    Deutsche Nutzer können in Whatsapp keine einzelnen Chatverläufe mehr exportieren. Grund für die gestrichene Funktion ist möglicherweise ein Patentstreit mit Blackberry.

    03.01.202068 Kommentare
  2. Telefónica Deutschland: O2-Netz mit Rekordnutzung zum Jahreswechsel

    Telefónica Deutschland: O2-Netz mit Rekordnutzung zum Jahreswechsel

    Kunden der Telefónica nutzen zum Jahreswechsel die meisten Daten bei Whatsapp. Viele verwendeten auch die Sprachtelefonie für einen kurzen Gruß.

    02.01.202018 Kommentare
  3. Bundesdatenschutzbeauftragter Kelber: Mit den Hackern gegen das Überwachungsgift

    Bundesdatenschutzbeauftragter Kelber: Mit den Hackern gegen das Überwachungsgift

    36C3 Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber wirbt beim CCC um die Zusammenarbeit "auf der hellen Seite der Macht". Nicht Daten, sondern Vertrauen sei der Rohstoff des 21. Jahrhunderts.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    30.12.20198 Kommentare
  4. Dienste, Programme, Unternehmen: Was 2019 eingestellt und geschlossen wurde

    Dienste, Programme, Unternehmen: Was 2019 eingestellt und geschlossen wurde

    Ob kleine Unternehmen oder große Konzerne: 2019 war wieder ein Jahr der Fehlschläge und Pleiten. Golem.de gibt einen Überblick über gescheiterte Airlines, Betrugsversuche und unterschätzte Projekte, die in diesem Jahr aufgefallen sind.
    Von Oliver Nickel

    30.12.201919 Kommentare
  5. Wechat und Co.: Chinesen müssen auf Tencents Teamchatsoftware umsteigen

    Wechat und Co.: Chinesen müssen auf Tencents Teamchatsoftware umsteigen

    Nachdem die US-Software Zoom in China blockiert wurde, bleiben den dortigen Unternehmen wenige Alternativen: Eine davon ist Tencent Meeting. Das Programm ist mit anderen Produkten des Unternehmens verknüpft - etwa Wechat.

    30.12.201920 Kommentare
  1. Open Source: Bundeswehr testet Chat-App auf Basis von Matrix

    Open Source : Bundeswehr testet Chat-App auf Basis von Matrix

    Die Bundeswehr soll künftig einen eigenen verschlüsselten Messenger zur Kommunikation nutzen. Dafür wird derzeit der Einsatz des Open-Source-Projekts Matrix getestet. Die Verwaltung der Bundesregierung probiert aber auch andere Lösungen aus.

    27.12.20197 Kommentare
  2. Vertrag: Googles Seekabel wird abgelegene Südatlantikinsel versorgen

    Vertrag: Googles Seekabel wird abgelegene Südatlantikinsel versorgen

    Weihnachten bringt den rund 5.000 Bewohnern der Südatlantikinsel St. Helena einen Vertrag mit Google für einen Abzweig des Seekabels Equiano. Doch das Monopol des Batelco-Konzerns (Bahrain Telecommunication Company) macht weiter Probleme.

    25.12.201911 Kommentare
  3. Jugendschutz: Giffey will gegen Ingame-Käufe und Mobbing vorgehen

    Jugendschutz: Giffey will gegen Ingame-Käufe und Mobbing vorgehen

    Besserer Schutz vor unerwünschten Käufen in Onlinespielen und Meldestellen für Belästigungen bei Social-Media-Anbietern sind Teil eines Entwurfs für das neue Jugendmedienschutzgesetz von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey.

    24.12.201919 KommentareVideo
  1. Millionenfach verbreitet: Messenger-App Totok soll für die Emirate spionieren

    Millionenfach verbreitet: Messenger-App Totok soll für die Emirate spionieren

    Warum Sicherheitslücken für Smartphones suchen, wenn man viel einfacher an die Kommunikation der Nutzer gelangen kann? Das hat sich offenbar die Spionageorganisation der Vereinigten Arabischen Emirate gedacht.

    23.12.20191 Kommentar
  2. Überwachungspaket: Verfassungsgericht verbietet österreichischen Bundestrojaner

    Überwachungspaket: Verfassungsgericht verbietet österreichischen Bundestrojaner

    Ermittler sollten in Österreich heimlich in eine Wohnung eindringen dürfen, um einen Bundestrojaner zu installieren. Diese Praxis sowie die Überwachung von Autofahrern wurden nun vor Gericht gestoppt.

    11.12.201913 Kommentare
  3. Messenger: Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook

    Messenger: Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook

    Theoretisch könnte Blackberry dafür sorgen, dass die Apps von Whatsapp, Facebook und Instagram in Deutschland vom Markt genommen werden, weil sie gegen gültige Patente verstoßen. Facebook hat bereits Updates vorbereitet.

    06.12.201927 Kommentare
  1. Whatsapp, Matrix oder XMPP: BMI sucht einen Messenger für Bundesbehörden

    Whatsapp, Matrix oder XMPP: BMI sucht einen Messenger für Bundesbehörden

    In Frankreich und der Schweiz gibt es sie schon, in Deutschland sucht man noch danach: Messenger für die Bundesbehörden. Der Bundesdatenschutzbeauftragte schlägt vor, sich an der französischen Lösung zu orientieren, während die Bundespolizei mit XMPP experimentiert.

    03.12.201930 Kommentare
  2. Facebook, Google, Snapchat: Wie IT-Konzerne den Datenschutz missachten

    Facebook, Google, Snapchat: Wie IT-Konzerne den Datenschutz missachten

    Viele bekannte Online-Plattformen erfüllen die Datenschutz-Grundverordnung nur unzureichend. Die Anbieter müssten dringend nacharbeiten, fordert Justizstaatssekretär Billen.
    Von Dietmar Neuerer

    28.11.201923 Kommentare
  3. Messenger: Wire verlegt Hauptsitz in die USA

    Messenger: Wire verlegt Hauptsitz in die USA

    Die Holding hinter dem Messenger Wire sitzt seit Juli in den USA - der Wechsel führte zu hitzigen Diskussionen in den sozialen Medien. Nun meldet sich Wire zu Wort und gibt Entwarnung: Es gehe um Geld, nicht um die Nutzerdaten.

    15.11.201914 Kommentare
  1. Sparvorwahlen: Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call

    Sparvorwahlen: Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call

    Verbände und die Deutsche Telekom haben sich auf die freiwillige Weiterführung von Call-by-Call und Pre-Selection verständigt. Es gibt immer noch Nutzer dieser Sparvorwahlen.

    13.11.20198 Kommentare
  2. Facebook Pay: Facebook führt eigenen Bezahldienst ein

    Facebook Pay: Facebook führt eigenen Bezahldienst ein

    Mit Facebook Pay will Facebook Zahlungen in seinen Apps ermöglichen und vereinfachen: Nutzer des sozialen Netzwerks sowie von Instagram und Whatsapp sollen damit einfach Geld verschicken können. Dabei kooperiert Facebook unter anderem mit Paypal und Stripe.

    13.11.20193 Kommentare
  3. Aufklärung gefordert: Setzten deutsche Behörden die Spionagesoftware Pegasus ein?

    Aufklärung gefordert : Setzten deutsche Behörden die Spionagesoftware Pegasus ein?

    Der Deutsche Journalistenverband fordert Aufklärung von Innenminister Horst Seehofer. Bisher habe sich dieser nicht zu der Frage geäußert, ob auch deutsche Sicherheitsbehörden die NSO-Spionage-Software Pegasus eingesetzt haben. Es gehe um mögliche Verstöße gegen die Grundrechte.

    13.11.201914 Kommentare
  1. Messenger: Jugendmedienschutz soll Cybermobbing in den Blick nehmen

    Messenger: Jugendmedienschutz soll Cybermobbing in den Blick nehmen

    Nachrichtendienste wie Whatsapp sollen mehr tun, um Kinder und Jugendliche vor Cybermobbing und Hate Speech zu schützen. Dafür will Bundesfamilienministerin Franziska Giffey auch mit dem neuen Jugendmedienschutzrecht sorgen.

    10.11.201949 Kommentare
  2. Ginlo: Deutsche Whatsapp-Alternative wird eingestellt

    Ginlo: Deutsche Whatsapp-Alternative wird eingestellt

    Ginlo, vormals Sims Me, sollte eine Konkurrenz zu Whatsapp sein, der gewünschte Erfolg blieb aber aus: Die Brabbler AG der GMX-Gründer Schramm, Köhnkow und Dolatre muss Insolvenz anmelden, alle Ginlo-Produkte werden eingestellt.

    05.11.201921 Kommentare
  3. Trojaner: NSO soll Regierungsbeamte per Whatsapp gehackt haben

    Trojaner: NSO soll Regierungsbeamte per Whatsapp gehackt haben

    Whatsapp hat den Trojaner-Hersteller NSO verklagt. Dieser soll 1.400 Whatsapp-Nutzer gehackt haben. Laut Reuters waren darunter neben Journalisten und Menschenrechtsaktivisten auch hochrangige Regierungsbeamte aus mindestens 20 Staaten. Laut NSO wurden nur Kriminelle und Terroristen angegriffen.

    01.11.201917 Kommentare
  4. Sicherheit: Fingerabdruck-Sperre kommt für Android-Whatsapp

    Sicherheit: Fingerabdruck-Sperre kommt für Android-Whatsapp

    Bislang konnten nur iPhone-Nutzer Whatsapp mit Face ID oder dem Fingerabdrucksensor sperren - jetzt kommt die Funktion auch für Android-Geräte. Auf welchen Geräten die Sicherheitsoption funktionieren wird, ist noch nicht klar.

    01.11.201937 Kommentare
  5. Quartalsbericht: Facebooks Gewinn und Umsatz wachsen zweistellig

    Quartalsbericht: Facebooks Gewinn und Umsatz wachsen zweistellig

    Der Druck auf Facebook wächst, aber zugleich auch der Gewinn, der Umsatz und die Nutzerbasis. Die Nutzer kümmern die Skandale offenbar kaum.

    30.10.201915 Kommentare
  6. Sicherheitslücke: Whatsapp verklagt Trojaner-Hersteller NSO

    Sicherheitslücke: Whatsapp verklagt Trojaner-Hersteller NSO

    In 1.400 Fällen soll der Trojaner-Hersteller NSO eine Sicherheitslücke in Whatsapp für die Installation der Spyware Pegasus genutzt haben. Unter den Opfern sind Menschenrechtsaktivisten und Journalisten. Der Trojaner-Hersteller muss sich nun vor Gericht verantworten.

    30.10.20195 Kommentare
  7. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.

    23.10.20195 Kommentare
  8. Anschlag von Halle: Wie die Verbreitung des Terrorvideos gestoppt wurde

    Anschlag von Halle: Wie die Verbreitung des Terrorvideos gestoppt wurde

    Nach dem Anschlag von Halle hat Twitch das Video des Attentäters schnell gelöscht. Erst vor wenigen Tagen vereinbarten IT-Konzerne und EU-Kommission ein "Krisenprotokoll" für solche Situationen.

    10.10.201942 Kommentare
  9. Datenschutz: Abgeordnete im EU-Parlament dürfen Signal nicht installieren

    Datenschutz: Abgeordnete im EU-Parlament dürfen Signal nicht installieren

    Die Desktop-App des Messengers Signal darf nicht auf Rechnern von EU-Abgeordneten installiert werden, stattdessen verweist die IT-Abteilung auf Whatsapp. Bei diesem Anbieter werden die Metadaten jedoch mit Facebook und Drittanbietern geteilt.

    08.10.201931 Kommentare
  10. HMD Global: Nokia 2720 Flip für 100 Euro im Handel erhältlich

    HMD Global: Nokia 2720 Flip für 100 Euro im Handel erhältlich

    Mit leichter Verspätung bringt HMD Global das Nokia 2720 Flip in Deutschland auf den Markt: Für 100 Euro erhalten Käufer einen Klassiker zum Aufklappen, der dem ursprünglichen Modell vor allem eine bessere Hardware und umfangreichere Software voraushat.

    07.10.20196 KommentareVideo
  11. Cloud-Act: USA und Großbritannien vereinbaren Austausch von Serverdaten

    Cloud-Act: USA und Großbritannien vereinbaren Austausch von Serverdaten

    Erstmals haben die USA mit einem anderen Staat den schnellen Austausch von elektronischen Beweismitteln vereinbart. Großbritannien akzeptiert den Zugriff von US-Behörden "ohne rechtliche Hürden".

    07.10.201917 Kommentare
  12. Firework: Google will Tiktok-Konkurrenten kaufen

    Firework: Google will Tiktok-Konkurrenten kaufen

    Google sieht die wachsende Popularität von Tiktok mit Sorge und will darum Firework kaufen. Bei den Downloads lag die Kurzvideo-Social-App vor Youtube oder Whatsapp.

    06.10.201938 Kommentare
  13. Threads: Instagram startet neue Chat-App

    Threads: Instagram startet neue Chat-App

    Weil offenbar Whatsapp, der Facebook Messenger und die Nachrichtenfunktion von Instagram noch nicht ausreichen, hat Facebook eine neue Chat-App für Instagram veröffentlicht: Threads ist besonders auf Fotos und Videos ausgerichtet und bietet unter anderem eine automatische Statusfunktion.

    04.10.20199 Kommentare
  14. Verschlüsselung: Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

    Verschlüsselung: Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

    Facebooks Bemühungen um einen besseren Datenschutz scheinen nicht allen Regierungen zu gefallen. Die USA, Großbritannien und Australien wollen weiterhin Zugriff auf Textnachrichten haben. Das beschütze "unsere Kinder", heißt es in einem Brief an Mark Zuckerberg.

    04.10.20195 Kommentare
  15. Interne Audio-Mitschnitte: Zuckerberg warnt vor Zerschlagung Facebooks

    Interne Audio-Mitschnitte: Zuckerberg warnt vor Zerschlagung Facebooks

    Unter einer US-Präsidentin Elizabeth Warren könnte die Aufspaltung Facebooks und anderer IT-Konzerne ein Thema werden. Nach Ansicht Mark Zuckerbergs würde das die Probleme sozialer Medien jedoch verstärken.

    01.10.201954 Kommentare
  16. Abkommen: USA wollen britischer Polizei Zugriff auf Whatsapp gewähren

    Abkommen: USA wollen britischer Polizei Zugriff auf Whatsapp gewähren

    Ein Abkommen zwischen den USA und Großbritannien soll der Polizei den einfacheren Zugriff auf die Social-Media-Plattformen ermöglichen. Das Abkommen enthält jedoch mehrere Beschränkungen und soll bereits im Oktober unterzeichnet werden.

    30.09.201949 Kommentare
  17. Produktivitäts-Apps im Selbsttest: Nicht ablenken lassen

    Produktivitäts-Apps im Selbsttest: Nicht ablenken lassen

    Weniger Chaos, weniger Stress und weniger Zeitdruck: Produktivitäts-Apps sollen unseren Arbeitstag effizienter machen. Aber was bringen die digitalen Helfer wirklich? Unser Autor hat den Selbsttest gemacht.
    Ein Praxistest von Robert Meyer

    20.09.201920 KommentareVideo
  18. Nokia 800 Tough: HMD Global präsentiert stoßfestes Handy für 110 Euro

    Nokia 800 Tough: HMD Global präsentiert stoßfestes Handy für 110 Euro

    Ifa 2019 Das Nokia 800 Tough soll seinem Namen alle Ehre machen: Das Handy ist wasser- und staubgeschützt und soll auch stärkere Stöße aushalten. Gedacht ist es für Nutzer, die ein einfaches, aber zuverlässiges und stabiles Kommunikationsmittel benötigen.

    05.09.20195 Kommentare
  19. Nokia 2720 Flip angeschaut: HMD Global legt Nokia-Klapptelefon wieder auf

    Nokia 2720 Flip angeschaut: HMD Global legt Nokia-Klapptelefon wieder auf

    Ifa 2019 HMD Global erweitert sein Featurephone-Portfolio und bringt einen alten Bekannten zurück: Das Nokia 2720 Flip ist ein Klapphandy, das, anders als das Ursprungsmodell, mit weitaus besserer Hardware und vielseitigerem Betriebssystem erscheint.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    05.09.20193 KommentareVideo
  20. WEG-Gesetz: Anspruch auf private Ladestelle frühestens ab Herbst 2020

    WEG-Gesetz: Anspruch auf private Ladestelle frühestens ab Herbst 2020

    Elektroautobesitzer erhalten künftig einen Anspruch auf Errichtung einer Ladestelle. Doch noch ist unklar, wann die Regelung eingeführt werden soll.

    27.08.201973 Kommentare
  21. Instagram & Whatsapp: Gericht zerpflückt Vorwürfe des Kartellamts gegen Facebook

    Instagram & Whatsapp: Gericht zerpflückt Vorwürfe des Kartellamts gegen Facebook

    Das Bundeskartellamt betrat im Februar juristisches Neuland mit der Verknüpfung von Datenschutz und Wettbewerbsrecht. Doch jetzt hat ein Gericht Zweifel an den Argumenten geäußert.

    26.08.201913 KommentareVideo
  22. Kolyma 2: Frühere Deliveroo-Fahrer gründen eigenes Kollektiv

    Kolyma 2: Frühere Deliveroo-Fahrer gründen eigenes Kollektiv

    Noch sind es erst drei, aber es gibt viele Interessenten: Ein eigener Lieferdienst soll Würde, Arbeiterrechte und Geld für Fahrer bringen, anders als bei Deliveroo. Dort wurde ein Fahrer nach einem Unfall im Krankenhaus angerufen und nach dem Verbleib der Burger gefragt.

    21.08.201943 Kommentare
  23. Facebook: EU-Kommission nimmt Libra unter die Lupe

    Facebook: EU-Kommission nimmt Libra unter die Lupe

    Die Wettbewerbshüter der EU wollen Libra genau untersuchen. Es stehe zu befürchten, dass Mitbewerber ausgeschlossen würden und Facebook seine Vormachtsstellung ausnutze, heißt es in einem Bericht von Bloomberg. Die Kritik an der geplanten Digitalwährung reißt damit nicht ab.

    21.08.20191 Kommentar
  24. Rechtsterrorismus: BKA fordert Vorratsdatenspeicherung gegen Hasskriminalität

    Rechtsterrorismus: BKA fordert Vorratsdatenspeicherung gegen Hasskriminalität

    Als Reaktion auf rechtsextremen Terrorismus will das Bundeskriminalamt stärker gegen illegale Hasskommentare im Netz vorgehen. Für die Ermittlungen fordert BKA-Chef Münch zwar keine Klarnamenpflicht, aber die Vorratsdatenspeicherung.

    19.08.201945 Kommentare
  25. DSGVO: Datenschutzauskunft als Sicherheitsrisiko

    DSGVO: Datenschutzauskunft als Sicherheitsrisiko

    Die DSGVO verpflichtet Anbieter zur Herausgabe aller gespeicherten Daten mit Personenbezug. Die Vorschrift lässt sich auch zum Identitätsdiebstahl einsetzen.

    13.08.201954 Kommentare
  26. US-Embargo: Huawei-Chef bekennt schweren Schaden bei Smartphone-Sparte

    US-Embargo: Huawei-Chef bekennt schweren Schaden bei Smartphone-Sparte

    Huawei-Gründer Ren Zhengfei hat die Beschäftigten auf tiefgreifende Umstellungen im Consumer-Bereich, wo die Smartphones hergestellt werden, vorbereitet. Er bekennt dabei großen Schaden durch das US-Embargo.

    12.08.201910 Kommentare
  27. Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck

    Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck

    Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
    Von Miriam Apke

    07.08.2019317 Kommentare
  28. Quartalsbericht: Facebook wächst trotz aller Skandale und Rekordstrafe weiter

    Quartalsbericht: Facebook wächst trotz aller Skandale und Rekordstrafe weiter

    Facebook kann seine Nutzerschaft weiter steigern. Trotz der Rekordstrafe macht das Unternehmen nach wie vor Gewinn.

    24.07.201928 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. iPhone 5S im Test
    Schnelle Technik ohne Wow-Effekt
    iPhone 5S im Test: Schnelle Technik ohne Wow-Effekt

    Das iPhone 5S hat nette Funktionen und ist schneller als der Vorgänger. Mit Touch ID macht Apple unsichere Passwörter überflüssig, und die Kamera eignet sich dank des neuen Blitzes besser für Schnappschüsse. Und doch zeigte sich im Test, dass die iPhone-Welt nicht mehr so spannend ist wie früher.
    (Iphone 5s Test)

  2. Gameforge
    Onlinerollenspiel Tera bekommt Free-to-Play-Option
    Gameforge: Onlinerollenspiel Tera bekommt Free-to-Play-Option

    Erneut gibt ein MMORPG den Abschied vom reinen Abo-Geschäftsmodell bekannt: Das von Gameforge betriebene Tera wird im Februar 2013 zu Free-to-Play wechseln.
    (Tera Online)

  3. Hervorstechender Fokus
    Details zu Nachfolgern der Fujifilm X100 und der X10
    Hervorstechender Fokus: Details zu Nachfolgern der Fujifilm X100 und der X10

    Fujifilm soll zur CES 2013 in Las Vegas die Nachfolger der renommierten Digitalkameras X100 und X10 vorstellen. Beide sollen erheblich schneller scharf stellen und die richtige Fokussierung durch hervorstechende Bildbereiche anzeigen.
    (Fuji X20)

  4. Kabelnetzbetreiber
    Kabel Deutschland kauft Tele Columbus
    Kabelnetzbetreiber: Kabel Deutschland kauft Tele Columbus

    Kabel Deutschland soll Tele Columbus gekauft haben. Auch die Telekom hat sich für den Kabelnetzbetreiber interessiert.
    (Telecolumbus)

  5. Ankündigungen
    Black Ops 2 am 1. Mai - und Half-Life 3 auf der E3?
    Ankündigungen: Black Ops 2 am 1. Mai - und Half-Life 3 auf der E3?

    Das nächste Call of Duty wird offiziell am 1. Mai 2012 vorgestellt, wahrscheinlich handelt es sich um Black Ops 2. Auch Valve plant eine Enthüllung - mit einer "3" im Titel.
    (Black Ops 2)

  6. E-Mail-Dienst
    Darf Google Mail in Deutschland wieder Gmail heißen?
    E-Mail-Dienst: Darf Google Mail in Deutschland wieder Gmail heißen?

    Google hat die Domain gmail.de übernommen. Aufgrund eines Markenrechtsstreits hieß Googles E-Mail-Dienst bisher in Deutschland Google Mail. Das könnte sich nun wieder ändern.
    (Daniel Giersch)

  7. Minecraft
    Katzen, KI-Änderungen und Übersetzungsärger
    Minecraft: Katzen, KI-Änderungen und Übersetzungsärger

    Neue Tiere, überarbeitete Skelett-KI und Java-Unterstützung sind die wichtigsten Änderungen für Minecraft 1.2. Die Beta löst allerdings Ärger aus: "Fans" haben rassistische Äußerungen in die Sprachdatei geschmuggelt.
    (Wann Kommt Minecraft 1.2)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #