233 VIA Artikel
  1. VIA bringt 650-MHz- und 667-MHz-Version des Cyrix III

    VIA Technologies führt jetzt zwei neue Versionen des VIA-Cyrix-III-Prozessors mit 650 MHz und 667 MHz ein. Mit den Chips zielt VIA auf den Value-PC-Markt ab.

    30.11.20000 Kommentare
  2. Kriegstauglich? Tragbarer Computer mit Transmeta-Prozessor

    Transmetas Crusoe-Prozessor wird nicht nur in einigen Notebooks, sondern auch in den tragbaren Computern von ViA - nicht zu verwechseln mit VIA Technologies - seinen Einsatz finden. Mit finanzieller Unterstützung vom US-Verteidigungsministerium entwickelt das sich in privater Hand befindliche Unternehmen Computer, die am Körper getragen werden und den Benutzer möglichst wenig behindern.

    10.11.20000 Kommentare
  3. tecChannel.de: DDR-SDRAM schneller als RDRAM

    Nach der Pannenserie, die Intel mit der Rambus-Speichertechnologie einstecken musste, ist mit dem vom taiwanesischen Mitbewerber VIA vorgestellten Apollo-Pro266-Chipsatz der erste PC-Chipsatz erhältlich, der das konkurrierende DDR-SDRAM unterstützt. Die Hardware-Site tecChannel.de hat ein erstes Celeron- und Pentium-III-Mainboard mit dem neuen Chipsatz getestet und war mit den Ergebnissen mehr als zufrieden.

    25.10.20000 Kommentare
  4. VIA kündigt VIA Cyrix III Mobilprozessor an

    VIA Technologies bietet mit dem gestern angekündigten Mobile VIA Cyrix III Prozessor einen neuen Notebook-Prozessor für Sockel-370-Mainboards. Der Mobile VIA Cyrix III ist mit 500 MHz bis 600 MHz getaktet und soll dank seiner geringen Die-Größe von 76 mm2 nur wenig Hitze erzeugen.

    21.09.20000 Kommentare
  5. VIA zeigt Information-PC für 199,- US-Dollar

    Mit einer Kombination aus Chipsatz- und Prozessortechnologie sowie dem auf seine Art einmaligen etBIOS-Browser will VIA OEMs und Systemintegratoren die Möglichkeit bieten, für unter 199,- US-Dollar eine Webplattform anzubieten, die später zu einem vollwertigen PC ausgebaut werden kann. Damit sinken die Einstiegskosten für den Internet-Zugriff in deutlich preiswertere Regionen.

    20.09.20000 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Claranet GmbH, Frankfurt am Main
  2. finanzen.de, Berlin
  3. IHK Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg, Friedberg
  4. Swyx Solutions GmbH, Dortmund


  1. Twister - S3 und VIA stellen Chipsatz für Notebooks vor

    S3 und VIA Technologies haben einen der ersten Notebook-Chipsätze mit integriertem Grafikchip vorgestellt. Der Twister getaufte Chipsatz für Cyrix-III-, Celeron- und Pentium-III-Prozessoren verbindet den Apollo-Pro133A-Chipsatz mit dem S3-Savage4-Grafikchip und bietet 2D/3D-Grafik, DVD-Beschleunigung sowie AGP-4X-Unterstützung.

    20.09.20000 Kommentare
  2. VIA liefert DDR-RAM-Chipsätze aus

    VIA bringt jetzt die Chipsätze VIA Apollo Pro266 und den VIA Apollo KT266 auf den Markt, die es erlauben, Intel-Pentium- (Sockel 370) bzw. AMD-Athlon-Systeme (Sockel A) mit schnellem DDR266-DRAM (Double Data Rate) zu betreiben. Damit will man dem von Intel und Rambus präferierten teureren RD-RAM entgegentreten.

    19.09.20000 Kommentare
  3. S3 und VIA liefern Socket-A-Chipsatz mit integrierter Grafik

    Mit dem ProSavage KM133 bieten S3 und VIA Technologies einen neuen Chipsatz mit integriertem Grafikchip für AMDs Socket-A-Prozessoren Athlon und Duron. Für die Grafik sorgt dabei ein S3-Grafikchip, der sich aus einem Savage2000-2D-Teil und einem Savage4-3D-Teil zusammensetzt.

    18.09.20000 Kommentare
  4. Bald VIA-Chipsatz mit Netzwerktechnik von 3Com

    3Com und VIA Technologies wollen kooperieren und 3Coms 10/100MBps-Ethernet-Media-Access-Controller-(MAC-)Technologie in VIAs Apollo-Chipsatz South Bridge integrieren.

    29.08.20000 Kommentare
  5. "Information PC": VIA stellt neue PC-Plattform vor

    "Information PC": VIA stellt neue PC-Plattform vor

    Der Taiwanesische Chiphersteller VIA Technology will die "Information PC Platform" als neuen offenen Standard etablieren. Der Information PC soll dabei die Lücke zwischen Mainstream PCs und Information bzw. Internet Appliances schließen.

    22.08.20000 Kommentare
  1. 1-GHz-Prozessor von VIA Technologies

    Laut CNet plant VIA Technologies im vierten Quartal mit der Produktion des Samuel 2 getauften x86-Prozessors zu beginnen, der noch in der ersten Hälfte 2001 Takfrequenzen von 1 GHz und höher erreichen soll. Der Samuel 2 ist der Nachfolger des im Juni vorgestellten Cyrix-III-Prozessors mit Samuel-1-Kern.

    11.08.20000 Kommentare
  2. HDIT - VIAs Hochleistungs-Architektur für DDR-RAM-Chipsätze

    VIA Technologies hat eine neue skalierbare Bus-Architektur für zukünftige Apollo-DDR-RAM-Chipsätze für AMD- und Intel-Prozessoren angekündigt: High-Bandwidth Differential Interconnect (HDIT) soll eine kosteneffektive aber flexible Plattform für Mainboard-Hersteller sein, auf deren Basis PC-Systeme mit hohen Bandbreiten realisiert werden können.

    07.08.20000 Kommentare
  3. S3 - Keine Diamond-Multimedia-Grafikkarten mehr

    S3 hat im zweiten Quartal 2000 135,8 Millionen US-Dollar umgesetzt, im vergleichbaren Vorjahresquartal waren dies nur 57,3 Millionen US-Dollar. Allerdings ging damit ein Verlust inklusive Goodwill-Abschreibungen von 36,3 Millionen US-Dollar daher, wovon allein 7,2 Millionen auf die Abwicklung der Grafikkartensparte entfielen, so S3. Im Vorjahr hatte S3 noch 1,1 Millionen US-Dollar verdient. Zudem kündigte S3 an, die Grafikkartensparte unter dem Namen Diamond Multimedia zu schließen.

    04.08.20000 Kommentare
  1. Chipsatz-Klage: Intel und VIA einigen sich in Teilbereichen

    Mitte Januar dieses Jahres hat Intel gegen seinen taiwanesischen Konkurrenten VIA Technologies eine Klage angestrengt, da dieser in seinen Mainboard-Chipsätzen unerlaubt Intel-Technologie verwenden würde. Nun scheinen sich die Unternehmen zumindest in einem wichtigen Teil geeinigt zu haben: VIA wird fortan Lizenzgebühren für seine selbst entwicklten Pentium-III- und Celeron-Chipsätze an Intel zahlen.

    06.07.20000 Kommentare
  2. VIA setzt voll auf DDR-SDRAM - dreht Rambus den Rücken zu

    VIA setzt voll auf DDR-SDRAM - dreht Rambus den Rücken zu

    Der Chipsatz- und Prozessor-Hersteller VIA Technologies hat sich in einer Pressemitteilung erneut und eindeutig für einen kommenden DDR-SDRAM-Standard entschieden und will diesen in allen Segmenten des PC-Markts unterstützen. Bereits im April 2000 hatte VIA angekündigt, DDR-SDRAM als PC-133-SDRAM-Nachfolger zu unterstützen.

    29.06.20000 Kommentare
  3. tecChannel: Der neue Cyrix-III- Prozessor überzeugt nicht

    Auf der Computex 2000 in Taipeh, die gerade ihre Pforten schloss, kündigte die taiwanesische Chip-Schmiede VIA Technologies überraschend einen komplett neuentwickelten Cyrix-III-Prozessor an, der dem weit verbreiteten Intel Celeron Konkurrenz machen soll. Der tecChannel.de konnte den neuen Prozessor bereits auf Herz und Nieren testen und kommt zu einem ernüchternden Ergebnis.

    15.06.20000 Kommentare
  1. VIA stellt überarbeiteten Cyrix-III-Prozessor vor

    Auf der Computex in Taiwan hat VIA Technologies eine neue Version des VIA-Cyrix-III-Prozessors vorgestellt. Vor allem der Prozessor-Kern und der Cache scheinen überarbeitet worden zu sein - ein größerer First-Level-Cache soll dem potenziellen Celeron-Konkurrenten Beine machen.

    06.06.20000 Kommentare
  2. VIA liefert Athlon- und Duron-Chipsatz Apollo KT133 aus

    Mit dem VIA-Apollo-KT133-Chipsatz liefert VIA Technologies ab sofort einen neuen Chipsatz für AMDs Athlon- und seit heute ebenfalls ausgelieferten Duron-Prozessor. Der neue Chipsatz soll Mainboard-Herstellern die Migration vom alten Slot-A- des Athlon zum neuen Sockel-A-(Socket-A-)Prozessorsteckplatz des Duron leicht machen, da er beides unterstützt.

    05.06.20000 Kommentare
  3. VIA stellt Apollo-Pro133A-Chipsatz mit S3-Grafikchip vor

    VIA Technologies stellt mit dem VIA ProSavage PM133 seinen ersten Chipsatz mit einem erweiterten S3-Savage4-Grafikchip vor, der Intels integrierten i810-Chipsatz im Grafikbereich um 15 bis 30 Prozent überflügeln soll. Der VIA ProSavage PM133 ist das erste Ergebnis des erst vor kurzem gegründeten Grafikhardware-Joint-Ventures von VIA und S3.

    05.06.20000 Kommentare
  1. Neue Treiber für Mainboards mit VIA-Chipsätzen

    VIA Technologies hat ein neues Treiberpaket für Besitzer von Mainboards mit VIA-Chipsätzen geschnürt. Seit Anfang Mai existiert darüber hinaus auch ein aktualisierter AGP-Treiber, der jedoch nur in Details geändert wurde.

    23.05.20000 Kommentare
  2. Number Nine vollständig in S3 aufgegangen

    Der Anfang des Jahres von S3 übernommene Grafikchip und Grafikkartenhersteller Number Nine Visual Technologies hat nun seinen Betrieb vollständig eingestellt, ist in S3s Grafikhardware-Abteilung aufgegangen und mit selbiger an VIA Technologies gegangen.

    17.05.20000 Kommentare
  3. Blade XP - Trident stellt neue CyberBlade-Grafikchips vor

    Trident Microsystems meldet sich mit einigen neuen 3D-Grafikchips zurück, die sowohl für Desktop-PCs als auch für Notebooks interessant sind. Die Blade-XP-Grafikchipfamilie soll trotz hoher Grafikqualität, ansprechender Leistung und Hardware-DVD-Wiedergabe einen geringen Stromverbrauch haben.

    22.04.20000 Kommentare
  1. S3 und VIA gründen Grafikhardware-Jointventure

    S3 Incorporated hat heute offiziell bekannt gegeben, dass die eigene Grafikchip-Entwicklung in ein gemeinsam mit VIA Technologies gegründetes Jointventure-Unternehmen transferiert wird. Dadurch erhält VIA den Zugriff auf S3s Lizenzaustausch und Bus-Lizenz-Vereinbarung mit dem Konkurrenten Intel. Die Lizenzen bleiben dabei im Besitz von S3.

    11.04.20000 Kommentare
  2. Via Technologies laufen die Cyrix-Mitarbeiter davon

    Unmittelbar nachdem Via Technologies CEO Wen Chi Chen angekündigt hat, Cyrix als eigenständiges Unternehmen auszugliedern, haben sich offenbar 10 der wichtigsten Cyrix-Angestellten, darunter auch Entwickler, entschlossen zu kündigen. Laut Insidern ist Cyrix damit so gut wie tot.

    22.03.20000 Kommentare
  3. Cyrix III - VIA greift Intel Celeron an

    Der Chipsatzhersteller VIA Technologies hat sich vorgenommen, zu einem der großen Anbieter von x86-Prozessoren zu werden. Der erste und bereits vor einer Weile angekündigte Prozessor von VIA ist der "Cyrix III" - ehemals Joshua - und richtet sich an den Value-PC-Markt, der bislang vornehmlich von Intels Celeron-Prozessor beherrscht wird. Der preiswerte Sockel-370-Prozessor soll in jedem FPGA- und PPGA-Mainboard laufen, sofern die Hersteller das BIOS entsprechend anpassen.

    26.02.20000 Kommentare
  4. AMD versucht Intels VIA-Bann zu verhindern

    29.01.20000 Kommentare
  5. VIA - Joshua macht Pentium III Konkurrenz

    26.01.20000 Kommentare
  6. VIA startet Auslieferung des Athlon-Chipsatzes

    11.01.20000 Kommentare
  7. Neue AGP- und USB-Treiber für VIA Mainboards

    04.01.20000 Kommentare
  8. VIA engagiert sich stärker bei S3

    27.12.19990 Kommentare
  9. Comdex: Celeron-Clone Joshua kommt von Via

    19.11.19990 Kommentare
  10. Chipsätze: Firma aus Taiwan übertrumpft Intel

    05.11.19990 Kommentare
  11. Via kündigt Cyrix-Prozessor für Sockel 370 an

    24.09.19990 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #