Abo
  • Services:

Cyrix III - VIA greift Intel Celeron an

Joshua heißt nun Cyrix III und soll Intel und AMD im Value-Markt schlagen

Der Chipsatzhersteller VIA Technologies hat sich vorgenommen, zu einem der großen Anbieter von x86-Prozessoren zu werden. Der erste und bereits vor einer Weile angekündigte Prozessor von VIA ist der "Cyrix III" - ehemals Joshua - und richtet sich an den Value-PC-Markt, der bislang vornehmlich von Intels Celeron-Prozessor beherrscht wird. Der preiswerte Sockel-370-Prozessor soll in jedem FPGA- und PPGA-Mainboard laufen, sofern die Hersteller das BIOS entsprechend anpassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Entscheidungsgrund, den Cyrix III auf den Niedrigpreis-PC auszurichten, nannte VIA unter anderem eine aktuelle IDC-Studie. Laut dieser wird das Sub-1000-Dollar-System Value-Segment am stärksten wachsen und soll bis zum Jahr 2003 die 1999 noch an der Spitze liegenden Sub-1500-Dollar-Systeme ablösen. Das Internet nannte VIA als treibende Kraft hinter dieser Entwicklung, da immer mehr Menschen ins Netz drängen, jedoch nicht viel für die notwendige IT-Technik ausgeben wollen und können.

Inhalt:
  1. Cyrix III - VIA greift Intel Celeron an
  2. Cyrix III - VIA greift Intel Celeron an

Geringe Kosten, hohe Zuverlässigkeit und ein geringer Stromverbrauch seien für diesen Markt wichtiger als das Megahertzrennen, das sich Intel und AMD derzeit lieferten: "Die meisten Leute benötigen keine Gigahertz CPU", betonte Wen Chi Chen, VIA Präsident und CEO, auf der CeBIT 2000. Nichtsdestotrotz soll der Cyrix III es ermöglichen, DVD-Videos abzuspielen und 3D-Spiele in ansprechender Geschwindigkeit spielen zu können.

Der Cyrix III ist der erste Sockel-370-Prozessor, der einen mit 66, 100 und 133 MHz getakteten Front-Side-Bus (FSB) bietet. Insgesamt 320 KB Cache sollen direkt auf dem Prozessor integriert werden: 64 KB First-Level-Cache und mit 256 KB einen doppelt so großen Second-Level-Cache wie beim Celeron. Die Integer-Einheit des Cyrix III bietet wie der Celeron zwei Pipelines, Branch Prediction, Speculative Execution und Dynamic Execution für die schnelle und effiziente Abarbeitung von Befehlen. Die ebenfalls duale Fließkommaeinheit des Cyrix III soll zudem ohne Wartezyklen zwischen Fließkomma, MMX und 3DNow! Befehlsverarbeitung umschalten können.

Cyrix III - VIA greift Intel Celeron an 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test

Zu oft stolpert Golem.de beim Spielen über nervende Kabel. Deshalb testen wir vier Headsets, die auf Kabel verzichten, aber sehr unterschiedlich sind. Von vibrierenden Motoren bis zu ungewöhnlich gutem Sound ist alles dabei. Wir haben auch einen Favoriten.

Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

      •  /