• IT-Karriere:
  • Services:

VIA startet Auslieferung des Athlon-Chipsatzes

Artikel veröffentlicht am ,

VIA Technologies hat gestern mit der Auslieferung des VIA-Apollo-KX133-Chipsatzes für Athlon-Mainboards begonnen, der bereits im Juli/August 1999 vorgestellt wurde. Zu den Kunden zählen laut VIA mehr als 20 Mainboard-Hersteller, die Athlon-Mainboards auf Basis des Apollo KX133 anbieten werden. Damit steht nun eine attraktive Alternative zum AMD-750 bzw. AMD-751 Chipsatz zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Diehl Metering GmbH, Ansbach
  2. Bayerische Versorgungskammer, München

Der in 0,35 Micron gefertigte VIA-Apollo-KX133-Chipsatz unterstützt AGP 4x, schnelles PC133 DRAM, schnelle Festplattenzugriffe dank ATA-66 und die üblichen Features wie Hardware-Monitoring, Stromsparfunktionen und USB. Er kostet 34 US-Dollar bei OEM-Abnahmemengen und besteht aus zwei Chips, dem VT8371 North Bridge und dem VT82C686A "Super" South Bridge. Details zum neuen Chipsatz finden sich in VIAs KX133 Zone im Internet.

Ab wann erste Mainboards mit dem Apollo KX133 erscheinen werden, muss sich nun zeigen. Eine von VIA veröffentlichte Liste der kommenden KX133-Mainboards ist im Moment noch nicht sonderlich beeindruckend, sie sollte sich in den nächsten Wochen jedoch füllen. Es dürfte also bald wesentlich einfacher werden, Athlon-Mainboards zu erwerben als bisher.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-47%) 21,00€
  2. 10,48€
  3. (-91%) 2,20€

Folgen Sie uns
       


Macbook Air (2020) - Test

Endlich streicht Apple die fehlerhafte Butterfly auch beim Macbook Air. Im Test sind allerdings einige andere Mängel noch vorhanden.

Macbook Air (2020) - Test Video aufrufen
Core i5-10400F im Test: Intels Sechser für Spieler
Core i5-10400F im Test
Intels Sechser für Spieler

Hohe Gaming-Leistung und flott in Anwendungen: Ob der Core i5-10400F besser ist als der Ryzen 5 3600, wird zur Plattformfrage.

  1. Comet Lake S Wenn aus einer 65- eine 224-Watt-CPU wird
  2. Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test Die Letzten ihrer Art
  3. Comet Lake Intels vPro-Chips takten höher

Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


    Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
    Mehrwertsteuersenkung
    Worauf Firmen sich einstellen müssen

    Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
    Von Boris Mayer

    1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
    2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
    3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

      •  /