• IT-Karriere:
  • Services:

VIA startet Auslieferung des Athlon-Chipsatzes

Artikel veröffentlicht am ,

VIA Technologies hat gestern mit der Auslieferung des VIA-Apollo-KX133-Chipsatzes für Athlon-Mainboards begonnen, der bereits im Juli/August 1999 vorgestellt wurde. Zu den Kunden zählen laut VIA mehr als 20 Mainboard-Hersteller, die Athlon-Mainboards auf Basis des Apollo KX133 anbieten werden. Damit steht nun eine attraktive Alternative zum AMD-750 bzw. AMD-751 Chipsatz zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. finanzen.de, Berlin
  2. Atlas Copco IAS GmbH, Bretten

Der in 0,35 Micron gefertigte VIA-Apollo-KX133-Chipsatz unterstützt AGP 4x, schnelles PC133 DRAM, schnelle Festplattenzugriffe dank ATA-66 und die üblichen Features wie Hardware-Monitoring, Stromsparfunktionen und USB. Er kostet 34 US-Dollar bei OEM-Abnahmemengen und besteht aus zwei Chips, dem VT8371 North Bridge und dem VT82C686A "Super" South Bridge. Details zum neuen Chipsatz finden sich in VIAs KX133 Zone im Internet.

Ab wann erste Mainboards mit dem Apollo KX133 erscheinen werden, muss sich nun zeigen. Eine von VIA veröffentlichte Liste der kommenden KX133-Mainboards ist im Moment noch nicht sonderlich beeindruckend, sie sollte sich in den nächsten Wochen jedoch füllen. Es dürfte also bald wesentlich einfacher werden, Athlon-Mainboards zu erwerben als bisher.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-53%) 13,99€
  2. (-72%) 16,99€
  3. 9,49€
  4. 39,99€

Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

    •  /