VIA gewinnt neuen Distributor für Cyrix-Prozessoren

API Computerhandels GmbH vertreibt nun auch VIAs Cyrix III

VIA Technologies hat mit der API Computerhandels GmbH einen weiteren Distributionspartner für seine Cyrix-MII- und Cyrix-III-Prozessoren in Deutschland gewonnen. Damit hofft der Chiphersteller einen Schritt weiter auf seinem Weg zum führenden Anbieter von Prozessoren für besonders preiswerte PC-Systeme zu werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Den VIA-Cyrix-III-Prozessor gibt es mit Taktraten von 500 bis 600 MHz. Er ist kompatibel zu einer breiten Palette von Sockel-370-Mainboards. Eine geringe Leistungsaufnahme von unter 10 Watt soll ihn zu einer guten Wahl für den Value-PC-Markt und den mobilen Markt machen. In Tests verschiedener Fachzeitschriften stellte sich der Cyrix III zwar nicht gerade als Leistungswunder heraus, er ist aber dank seines vergleichsweise niedrigen Preises für den Einsatz in Low-End-Systemen recht interessant.

Für das nächste Jahr hat VIA bereits die nächste Generation der VIA-Cyrix-III-Prozessoren angekündigt, die mit Taktraten zwischen 667-850 MHz aufwarten sollen und für den Januar 2001 erwartet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
TADF Technologie
Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle

Der Cynora-Chef wollte das deutsche Start-up zum Einhorn entwickeln. Nun wurden die Patente und die TADF-Technologie von Samsung für 300 Millionen Dollar gekauft und das Unternehmen zerschlagen.

TADF Technologie: Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle
Artikel
  1. Brandenburg: Verteiler von DNS:Net überhitzt wegen Telekom-Werbebanner
    Brandenburg
    Verteiler von DNS:Net überhitzt wegen Telekom-Werbebanner

    Bei DNS:Net kam es in dieser Woche bei starker Hitze zu einem Netzausfall in einem Ort. Schuld sei ein Werbebanner der Konkurrenz gewesen.

  2. Elektroauto: Hyundai Ioniq 6 bekommt ein stromlininienförmiges Design
    Elektroauto
    Hyundai Ioniq 6 bekommt ein stromlininienförmiges Design

    Hyundai hat das Design des Ioniq 6 gezeigt. Mit einer aerodynamischen Karosserie und einem Innenraum mit Wohlfühlambiente soll das Elektroauto Kunden von Tesla abwerben.

  3. Code-Genossenschaften: Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad
    Code-Genossenschaften
    Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

    Programmieren ohne Chef, das klingt für Angestellte wie ein Traum. Kleine Unternehmen wagen eine hierarchiefreie Graswurzelrevolution.
    Ein Bericht von Daniel Ziegener

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • MindStar (MSI RX 6700 XT 499€, G.Skill DDR4-3600 32GB 165€, AMD Ryzen 9 5900X 375€) • Nur noch heute: NBB Black Week • Top-TVs bis 53% Rabatt • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Samsung Galaxy S20 FE 5G 128GB 359€ [Werbung]
    •  /