Abo
Verkehr: Transportmittel sollen mit ihrer Umwelt kommunzieren (Bild: Justin Sullivan/Getty Images), Verkehr
Verkehr: Transportmittel sollen mit ihrer Umwelt kommunzieren (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Verkehr

Verkehr bedeutet längst nicht mehr nur, von einem Ort zum anderen zu kommen. Viele technische Systeme sind inzwischen in diesem Bereich im Einsatz: vom GPS, das den Autofahrer sicher zum Ziel geleitet, über Systeme, die bei einem Unfall Hilfe holen, bis hin zur Kommunikation von Fahrzeugen untereinander oder mit der Infrastruktur.

Artikel
  1. Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich

    Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich

    Zwei Züge, 100.000 Kilometer, keine Probleme: Nach zehn Monaten regulärem Einsatz in Niedersachsen ist das französische Unternehmen Alstom zufrieden mit seinen Brennstoffzellenzügen.

    17.07.201941 KommentareVideo
  2. Automatisiertes Fahren: SNCF lässt einen Zug ferngesteuert fahren

    Automatisiertes Fahren: SNCF lässt einen Zug ferngesteuert fahren

    In wenigen Jahren sollen in Frankreich Güter- und Personenzüge automatisiert fahren. Einen wichtigen Fortschritt hat die Bahngesellschaft SNCF erzielt: Sie hat einen Zug in einem Pariser Vorort ferngesteuert fahren lassen.

    16.07.201933 KommentareVideo
  3. Autonomes Fahren: Yandex fährt autonom mit Hyundai

    Autonomes Fahren: Yandex fährt autonom mit Hyundai

    Der russische Suchmaschinenbetreiber Yandex beschäftigt sich seit einigen Jahren mit dem Thema autonomes Fahren. Neuer Kooperationspartner ist Hyundai. Ein erstes Fahrzeug des südkoreanischen Autoherstellers soll in Kürze durch Moskau fahren.

    12.07.20191 KommentarVideo
  4. ÖPNV: Autonomer Kleinbus startet in Brandenburg

    ÖPNV: Autonomer Kleinbus startet in Brandenburg

    Er startet mit Verspätung, fährt aber hoffentlich ohne: In Wusterhausen im Nordwesten Brandenburgs ist ein Pilotprojekt mit einem autonomen Bus angelaufen.

    11.07.20192 KommentareVideo
  5. Hurtigruten: Die MS Roald Amundsen ist das erste Hybrid-Kreuzfahrtschiff

    Hurtigruten: Die MS Roald Amundsen ist das erste Hybrid-Kreuzfahrtschiff

    Schiffe sind berüchtigt für ihre Schadstoffemissionen. Die norwegische Reederei Hurtigruten hat das erste Kreuzfahrtschiff mit Hybridantrieb in Betrieb genommen. Es kann eine Zeit lang elektrisch fahren.

    03.07.201910 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holdin, Karlsruhe
  2. VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V., Frankfurt am Main
  3. Aareal Bank Group, Wiesbaden
  4. Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau, Hanau


  1. Hardt Hyperloop: Erste europäische Hyperloop-Röhre in Delft eröffnet

    Hardt Hyperloop: Erste europäische Hyperloop-Röhre in Delft eröffnet

    Sie ist zwar nur 30 m lang, aber hat sonst Originalmaße: Das Startup Hardt Hyperloop hat eine Teströhre in Delft eröffnet. Die Niederländer haben sogar eine Weiche für den Hyperloop entwickelt.

    03.07.20196 KommentareVideo
  2. Verkehrssicherheit: Hightech-Schlagloch soll Raser stoppen

    Verkehrssicherheit: Hightech-Schlagloch soll Raser stoppen

    Actibump, ein schwedisches System zur Erziehung von Autofahrern, erlebt in Hanau seine Deutschlandpremiere. In mehreren Ländern wird es bereits mit Erfolg eingesetzt.

    01.07.2019393 KommentareVideo
  3. Roller: Städte in NRW planen Verbotszonen für E-Scooter

    Roller: Städte in NRW planen Verbotszonen für E-Scooter

    In einigen Städten Nordrhein-Westfalens sind seit Kurzem Leihangebote für E-Scooter verfügbar. Für manche Orte sind diese ein Sicherheitsrisiko, Verbotszonen sollen helfen. Dort darf man entweder nicht parken - oder nicht fahren.

    27.06.201913 KommentareVideo
  4. BMW Vision M Next: Hans Zimmer komponiert den Sound für Elektro-BMWs

    BMW Vision M Next: Hans Zimmer komponiert den Sound für Elektro-BMWs

    BMW fürchtet, dass die leisen Elektromotoren für viele Autofahrer nicht emotional genug sind. Die Münchner haben deshalb den bekannten Komponisten Hans Zimmer engagiert, damit er zusammen mit einem BMW-Sounddesigner eine Geräuschkulisse für Elektroautos schafft.

    25.06.201989 Kommentare
  5. Airseas: Reederei stattet Schiff mit Kite von Airbus-Tochter aus

    Airseas: Reederei stattet Schiff mit Kite von Airbus-Tochter aus

    Wenn der Wind zieht, soll das Schiff weniger Treibstoff verbrauchen und weniger Schadstoffe emittieren: Die japanische Reederei K-Line testet einen Windhilfsantrieb an einem ihrer Schiffe. Das Segel hat eine Airbus-Ausgründung entworfen.

    20.06.20195 KommentareVideo
  1. Sun To Liquid: Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2

    Sun To Liquid: Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2

    Kerosin mit genau eingestellter Zusammensetzung soll bei der Verbrennung weniger Schadstoffe freisetzen als Kerosin aus Erdöl. In Spanien wurde in einer speziellen Anlage erstmals ein solcher synthetischer Brennstoff mit Hilfe von Sonnenenergie erzeugt.

    14.06.2019155 KommentareVideo
  2. Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch

    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    07.06.201935 KommentareVideo
  3. Shell Ocean Discovery X Prize: X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

    Shell Ocean Discovery X Prize: X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

    Wer erstellt die besten Karten vom Meeresboden? Die X-Prize Foundation hat zwei Teams ausgezeichnet, die unbemannte Schiffe zur Erfassung der Meeresböden entwickelt haben. Ein deutsches Team schaffte es unter die besten fünf.

    04.06.20190 KommentareVideo
  1. Autonomes Fahren: Neolix fertigt autonome Lieferwagen in Serie

    Autonomes Fahren: Neolix fertigt autonome Lieferwagen in Serie

    Nachdem die Testfahrzeuge eine halbe Million Kilometer abgespult haben, hat das chinesische Unternehmen Neolix angefangen, autonom fahrende Lieferwagen in Serie zu produzieren.

    28.05.20192 KommentareVideo
  2. Zug: Schneller Magnetschwebezug in China vorgestellt

    Zug: Schneller Magnetschwebezug in China vorgestellt

    Mit einer rekordverdächtigen Reisegeschwindigkeit von 600 km/h soll eine neue Magnetschwebebahn Passagiere in wenigen Jahren zwischen den chinesischen Metropolen Peking und Shanghai befördern. Der Zug ist nur ein wenig langsamer als der aktuelle Geschwindigkeitsrekord auf der Schiene.

    27.05.201953 Kommentare
  3. Brightline: Floridas Hochgeschwindigkeits-Dieselstrecke wird verlängert

    Brightline: Floridas Hochgeschwindigkeits-Dieselstrecke wird verlängert

    Einem Medienbericht zufolge wurden die Verträge für die nächste Ausbaustufe der Brightline in den USA vergeben. Damit wird eine der wenigen Schnellfahrstrecken in den USA stark erweitert, die zudem etwas besonderes ist, denn Betreiber Virgin Trains verwendet schnelle Diesellokomotiven.

    22.05.201925 KommentareVideo
  1. Coradia iLint: Hessen bestellt Brennstoffzellenzüge von Alstom

    Coradia iLint: Hessen bestellt Brennstoffzellenzüge von Alstom

    Der hessische Verkehrsverbund RMV will künftig Brennstoffzellenzüge auf nicht-elektrifizierten Strecken im Taunus einsetzen. Die Züge wird der französische Hersteller Alstom liefern.

    21.05.201924 KommentareVideo
  2. Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

    Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

    Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    10.05.201942 KommentareVideo
  3. Maid of the Mist: Die Niagarafälle-Schiffe werden elektrisch

    Maid of the Mist: Die Niagarafälle-Schiffe werden elektrisch

    Mehr als anderthalb Millionen Besucher der Niagarafälle steigen jedes Jahr auf eines der beiden Schiffe und lassen sich direkt unter die Wasserfälle schippern. In wenigen Monaten werden sie den Ausflug mit Schiffen mit Elektroantrieb unternehmen.

    07.05.20193 KommentareVideo
  1. Vernetzte Autos: Jaguar-Fahrer können mit Daten Kryptogeld verdienen

    Vernetzte Autos: Jaguar-Fahrer können mit Daten Kryptogeld verdienen

    Jaguar entwickelt mit der Iota-Stiftung eine Kryptowährungs-Geldbörse für Autos. Autofahrer sollen virtuelles Geld erhalten, wenn sie Passagiere mitnehmen oder Daten über den Verkehrs- und Straßenzustand teilen.

    29.04.201916 KommentareVideo
  2. Umweltschutz: Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe

    Umweltschutz: Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe

    Kohlendioxid- und Feinstaubemissionen durch festliegende Schiffe sind nicht nur ein Problem in Seehäfen. Auch Binnenschiffe lassen den Dieselgenerator dauerhaft laufen. Das soll sich ändern. In Nordrhein-Westfalen werden Anlegestellen mit Ladesäulen ausgestattet.

    29.04.201913 Kommentare
  3. Zu Lande und zu Wasser: Nikola Motors stellt zwei elektrische Spaßmobile vor

    Zu Lande und zu Wasser: Nikola Motors stellt zwei elektrische Spaßmobile vor

    Nikola Motors ist vor allem bekannt durch elektrisch angetriebene Sattelschlepper. Doch das Unternehmen hat auch eine Sparte, die Elektrofahrzeuge für Freizeitaktivitäten baut - auf den Wellen und im Gelände.

    17.04.20194 KommentareVideo
  1. Kintetsu: Tesla baut Netzspeicher für japanische Eisenbahngesellschaft

    Kintetsu: Tesla baut Netzspeicher für japanische Eisenbahngesellschaft

    Die japanische Eisenbahngesellschaft Kintetsu hat einen Stromspeicher von Tesla aufbauen lassen. Bei einem Stromausfall soll er ermöglichen, dass die Züge einen Bahnhof erreichen. Außerdem soll der Speicher in Spitzenzeiten im Sommer Strom ins Bahnnetz speisen.

    28.03.201910 Kommentare
  2. Affectiva: KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

    Affectiva: KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

    Unaufmerksamkeit oder Zorn am Lenkrad sind weder für den Fahrer noch für andere Verkehrsteilnehmer gesund. Das US-Startup Affectiva hat ein KI-System entwickelt, das Emotionen erkennen kann und bei negativen Gefühlen gegensteuern soll.

    26.03.20197 Kommentare
  3. Verkehrssicherheit: Südkorea testet Warnsystem für Smartphone-Nutzer

    Verkehrssicherheit: Südkorea testet Warnsystem für Smartphone-Nutzer

    Auf Hawaii gibt es eine Geldstrafe für Fußgänger, die beim Überqueren einer Straße statt auf den Verkehr auf ihr Smartphone schauen. In Südkorea wird etwas anderes getestet: ein Warnsystem, das Fußgänger auf Autofahrer aufmerksam macht - inklusive Warnung auf dem Smartphone.

    20.03.201915 Kommentare
  4. Transport: DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg

    Transport: DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg

    Um Straßen zu entlasten, sollen mehr Güter auf dem Wasser transportiert werden. Die Schiffe sollen aber wie Autos in Zukunft von Computern und nicht mehr von Menschen gesteuert werden. Das DLR plant das erste Testfeld für autonome Schiffe.

    08.03.201920 KommentareVideo
  5. Sixt Share: Sixt bündelt Mobilitätsdienste und bietet Carsharing an

    Sixt Share: Sixt bündelt Mobilitätsdienste und bietet Carsharing an

    Kunden in Berlin können Kunden künftig Fahrzeuge des Autovermieters Sixt per App minutenweise mieten. Außerdem Per App können sie außerdem ein Taxi rufen und einen Chauffeur buchen.

    01.03.20196 Kommentare
  6. Nahverkehr: Der Bus auf Bestellung fährt nicht mehr

    Nahverkehr: Der Bus auf Bestellung fährt nicht mehr

    Keine Leerfahrten, flexible Routen und kurze Wege zur Haltestelle: Das DLR hat in Schorndorf ein Dreivierteljahr lang ein alternatives ÖPNV-Konzept getestet. Die Bürger freundeten sich schnell mit dem flexiblen Busverkehr an. Das Gesetz verhindert jedoch dessen Fortführung.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    01.03.2019121 Kommentare
  7. Hyperloop TT: Die französische Hyperloop-Teststrecke ist fast fertig

    Hyperloop TT: Die französische Hyperloop-Teststrecke ist fast fertig

    Es hyperloopt bald in Europa: Das Unternehmen HyperloopTT ist fast fertig mit seiner Teststrecke in Toulouse in Südfrankreich. Die ersten Testfahrten des Hyperloop sollen in wenigen Monaten stattfinden.

    28.02.201973 KommentareVideo
  8. Elektromobilität: Hamburg mustert Brennstoffzellenbusse aus

    Elektromobilität: Hamburg mustert Brennstoffzellenbusse aus

    Lieber Akkus als Brennstoffzelle: Der Hamburger Verkehrsbetrieb Hochbahn gibt rein elektrischen Bussen den Vorzug vor Brennstoffzellenbussen. Die vier vorhandenen dieser Busse werden ausgemustert.

    14.02.201981 Kommentare
  9. SPNV: Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen

    SPNV: Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen

    In Tschechien sollen bald Elektrotriebwagen mit Akkus zum Einsatz kommen. Dafür baut Škoda ein paar Regiopanter um, die dann im Regionalverkehr auf nicht elektrifizierten Strecken zum Einsatz kommen sollen.

    06.02.20197 KommentareVideo
  10. Coradia iLint: Thüringen will Brennstoffzellenzüge anschaffen

    Coradia iLint: Thüringen will Brennstoffzellenzüge anschaffen

    Mit einem Schienennetz, das nur zu einem Drittel elektrifiziert ist, bietet Thüringen gute Voraussetzungen für Züge mit Brennstoffzellenantrieb. In zwei Jahren soll der von Alstom gebaute Coradia iLint auf der ersten Strecke in Thüringen fahren.

    05.02.201944 KommentareVideo
  11. Ceiba: Kanadische Reederei baut Schiff mit Segeln und E-Antrieb

    Ceiba: Kanadische Reederei baut Schiff mit Segeln und E-Antrieb

    Segel und Elektromaschine: Der Frachter Ceiba emittiert auf See weder bei Wind noch in der Flaute und auch im Hafen kein Kohlendioxid: Das Schiff ist unabhängig von jeglicher Energieversorgung von außen. Schon der Bau und auch später der Betrieb des Schiffes sollen nachhaltig sein.

    28.01.20197 Kommentare
  12. Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont

    Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont

    Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    07.01.201955 KommentareVideoAudio
  13. Verkehr: Chinas Hochgeschwindigkeitszüge sollen automatisiert fahren

    Verkehr: Chinas Hochgeschwindigkeitszüge sollen automatisiert fahren

    China baut sein Eisenbahnsystem aus: Auf einer neuen Strecke, die im Laufe dieses Jahres fertig wird, sollen Hochgeschwindigkeitszüge mit über 300 km/h automatisiert fahren.

    05.01.201992 Kommentare
  14. Autonomes Fahren: Der größte Roboter ist ein 2,5 km langer Zug

    Autonomes Fahren: Der größte Roboter ist ein 2,5 km langer Zug

    Knapp 2,5 Kilometer lang sind die Erzzüge, die Eisenerz von den Minen im Westen Australiens zur Küste transportieren. Im vergangenen Sommer hat das Bergbauunternehmen Rio Tinto angefangen, sie auf automatisierten Betrieb umzustellen. Jetzt sind sie regulär im Einsatz.

    03.01.201916 KommentareVideo
  15. SBB: Die Schweizer Bahn plant eine Hyperloop-Röhre

    SBB: Die Schweizer Bahn plant eine Hyperloop-Röhre

    Die Bahn in der Schweiz ist gut ausgebaut und gilt als technisch fortgeschritten. Die SBB testet eine Zukunft ohne Schiene: Die Bahngesellschaft hat angekündigt, im kommenden Jahre eine Hyperloop-Teststrecke zu bauen.

    17.12.201849 KommentareVideo
  16. Hochgeschwindigkeitszug: Alfa-X wird der schnellste Shinkansen

    Hochgeschwindigkeitszug: Alfa-X wird der schnellste Shinkansen

    Erst einmal kommt die Nase, dann erst der Zug. Der neue Shinkansen wird der Zug mit der längsten Frontpartie. Gerade wurde der erste Wagen mit einer 16 Meter langen Nase fertiggestellt. Die des hinteren wird noch länger.

    14.12.2018107 KommentareVideo
  17. Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    04.12.2018113 KommentareVideoAudio
  18. HyperloopTT: Hamburg soll einen Hyperloop bekommen

    HyperloopTT: Hamburg soll einen Hyperloop bekommen

    Weniger Lkw, schnellerer Transport aus dem Hafen: Im Hamburger Hafen sollen Container künftig per Hyperloop abtransportiert werden. Das Unternehmen Hyperloop Transportation Technologies soll den bauen.

    19.11.2018201 KommentareVideo
  19. Elektromobilität: San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen

    Elektromobilität: San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen

    Wenn alles gutgeht, wird in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres das erste in den USA gebaute Passagierschiff mit einer Brennstoffzelle vom Stapel laufen. Es soll Touristen über die San Francisco Bay schippern.

    12.11.201810 KommentareVideo
  20. NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    09.11.2018172 KommentareVideoAudio
  21. Posten Norge: Wenn der Postroboter zwei Mal klingelt

    Posten Norge: Wenn der Postroboter zwei Mal klingelt

    Paketstationen sind inzwischen keine Seltenheit mehr. Diese ist jedoch etwas Besonderes: Sie fährt autonom durch die Gegend. Es ist ein robotischer Briefträger, den die norwegische Post testet.

    01.11.20183 KommentareVideo
  22. Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

    Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

    Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    12.10.201877 KommentareVideoAudio
  23. Car2X: Volkswagen will Ampeln zuhören

    Car2X: Volkswagen will Ampeln zuhören

    In Wolfsburg sollen bald Autos von VW mit Ampeln kommunizieren können. Der Car2X-Funk wird teils von Siemens entwickelt und soll Fahrer über grüne Wellen informieren. Zudem sollen Fußgänger und Radfahrer mit Sensoren erkannt und dem Fahrer gemeldet werden.

    09.10.201815 Kommentare
  24. Autonome Autos: US-Regierung will nichtmenschliche Fahrer anerkennen

    Autonome Autos: US-Regierung will nichtmenschliche Fahrer anerkennen

    Das US-Verkehrsministerium überarbeitet seine Richtlinien für automatisierte Fahrzeuge und hat dabei festgelegt, dass es künftig unter Begriffe wie "Fahrer" oder "Operateur" auch automatisierte Systeme fasst. Ein spezielles Frequenzband soll doch für die Auto-zu-Auto-Kommunikation offen bleiben.

    08.10.20181 Kommentar
  25. Datenschützer: Strenge Vorgaben für vernetzte und autonome Autos

    Datenschützer: Strenge Vorgaben für vernetzte und autonome Autos

    Die Internationale Arbeitsgruppe zum Datenschutz in der Telekommunikation hat ein Forderungspapier zu vernetzten Fahrzeugen veröffentlicht. Standortdaten sollten demnach nur in Ausnahmefällen erhoben, Aufnahmen von Personen am Weg anonymisiert werden. 
    Von Stefan Krempl

    08.10.20180 KommentareVideo
  26. Transport: Hyperloop TT stellt erste Kapsel fertig

    Transport: Hyperloop TT stellt erste Kapsel fertig

    Es kann geschwebt werden: Das Unternehmen Hyperloop Transportation Technologies hat eine gut 30 Meter lange Hyperloop-Kapsel vorgestellt. Damit könnten im kommenden Jahr Passagiere erstmals befördert werden.

    04.10.201897 KommentareVideo
  27. Wattway: Frankreichs Straßen sollen Solarstrom produzieren

    Wattway: Frankreichs Straßen sollen Solarstrom produzieren

    In Frankreich gibt es eine, in den USA eine kleine, China will sie in großem Maße bauen: Straßen, die mit Solarmodulen ausgelegt sind. Die Kosten für den Bau solcher Solarstraßen sind hoch. Die Ausbeute steht dazu in keinem Verhältnis.

    24.09.2018132 KommentareVideo
  28. Autonomes Fahren: ÖPNV-Anbieter will mit autonom fahrendem Bus auf die Straße

    Autonomes Fahren: ÖPNV-Anbieter will mit autonom fahrendem Bus auf die Straße

    Fließender Verkehr, Kreuzungen, Kreisverkehre: Es ist schon einiges, was das französische ÖPNV-Unternehmen Transdev dem autonom fahrenden Bus I-Cristal zumuten will. Aber damit nicht genug: Er soll mit normaler Geschwindigkeit durch eine französische Großstadt kurven.

    20.09.20182 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. iPhone SE im Test
    Apple korrigiert seinen Fehler
    iPhone SE im Test: Apple korrigiert seinen Fehler

    Apple hat nach anderthalb Jahren Erbarmen mit den hartnäckigsten iPhone-5S-Nutzern und bringt einen neuen 4-Zöller auf den Markt: Technisch ist das iPhone SE fast identisch mit den 6S-Modellen - aber ist das neue Gerät jetzt ein Fort- oder ein Rückschritt?
    (Iphone Se Test)

  2. Musik-Streaming
    Amazon Prime Music startet in Deutschland
    Musik-Streaming: Amazon Prime Music startet in Deutschland

    Amazons Bezahldienst Prime bietet jetzt neben schnellerem Versand und Streaming-Videos auch einen Musikdienst an. Wie bei Spotify oder Googles Play Music können Prime-Nutzer Musik streamen und auch auf ihren Geräten speichern - ohne mehr für ihr Abo zahlen zu müssen.
    (Amazon Prime)

  3. Dragonball Xenoverse
    Da werd ich zum Super-Saiyajin!
    Dragonball Xenoverse: Da werd ich zum Super-Saiyajin!

    Packt außerirdische Krieger die Wut, werden ihre Haare grellgelb - etwa wenn sie Dragonball Xenoverse spielen. Normalsterbliche hingegen raufen sich ihre Kopfbehaarung und suchen nach anderen Auswegen als einem Kamehameha. Der Nostalgie wegen.
    (Dragon Ball Xenoverse)

  4. Techland
    Dying Light in Deutschland
    Techland: Dying Light in Deutschland

    Ordentliches Spiel, nicht so ordentliche Informationen über die deutsche Version: Erst nach und nach stellt sich heraus, dass Dying Light von Techland (Dead Island) wegen seiner gewalthaltigen Inhalte hierzulande nicht offiziell erscheint. Wer es trotzdem haben will, muss zu Tricks greifen.
    (Dying Light)

  5. Surround-Sound
    Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos
    Surround-Sound: Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos

    Zum Weihnachtsgeschäft und kurz danach erscheinen die ersten Blu-rays mit Dolby-Atmos-Spuren. Von einer breiten Unterstützung der Studios und neuem Mehrkanalton in allen Sprachen ist aber bisher nichts zu sehen.
    (Dolby Atmos)

  6. Luxuslimousine
    S-Klasse als Plug-in Hybrid mit 2,8 Litern Verbrauch
    Luxuslimousine: S-Klasse als Plug-in Hybrid mit 2,8 Litern Verbrauch

    Mercedes hat mit dem S 500 Plug-in Hybrid seine erste Limousine mit Steckdosenanschluss und Akku vorgestellt. Ein V6-Biturbo-Motor ist allerdings ebenfalls eingebaut. Rein elektrisch kommt das Fahrzeug bis zu 33 km weit und verbraucht nach Herstellerangaben auf 100 km nur 2,8 Liter Sprit.
    (Luxuslimousine)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #