Abo
Anzeige

Dropbox

Wer Dateien mit Personen tauschen oder synchronisieren möchte, damit alle Beteiligten immer denselben Arbeitsstand haben, kann den Filehoster Dropbox nutzen. Anwendungen gibt es für Windows, Mac OS X und Linux. Außerdem gibt es auch mobile Programme für das iPhone, das iPad, Android- und Blackberry-Geräte.

Artikel

  1. Programmiersprache: Rust erreicht "Hunderte Millionen" Endnutzer

    Programmiersprache

    Rust erreicht "Hunderte Millionen" Endnutzer

    Nur rund zwei Jahre nach der ersten stabilen Version erreicht die Sprache Rust dank Dropbox, Mozilla und Gnome bereits "Hunderte Millionen" Endnutzer. Trotz dieser überzeugenden Zahlen soll die Sprache leichter genutzt werden können.

    16.05.201751 Kommentare

  1. Fuchsia: Googles rätselhaftes Mobile-OS bekommt eine Oberfläche

    Fuchsia

    Googles rätselhaftes Mobile-OS bekommt eine Oberfläche

    Google hat seinem immer noch etwas rätselhaften neuen Mobile-OS Fuchsia eine grafische Benutzeroberfläche spendiert: Armadillo zeigt Apps als Karten an und macht Vorschläge vom Google Assistant.

    09.05.201714 Kommentare

  2. Patent: Microsoft entwickelt System gegen Schwarzkopierer

    Patent

    Microsoft entwickelt System gegen Schwarzkopierer

    Dateien markieren und Rechte entziehen: Ein Microsoft-Patent beschreibt ein System, das illegale Aktivitäten von Nutzern in einer Chronik speichert. Darauf basierend können Nutzerkonten geschlossen oder Rechte entzogen werden.

    08.05.201796 Kommentare

Anzeige
  1. Kompressionsverfahren: Brotli bringt Dropbox 20 Prozent kleinere Dateien

    Kompressionsverfahren

    Brotli bringt Dropbox 20 Prozent kleinere Dateien

    Webseiten werden immer größer und laden immer länger. Um zumindest die Übertragung der Daten zu beschleunigen und das Downloadvolumen zu verringern, setzt Dropbox für Javascript und CSS auf die Kompressionstechnik Brotli. Das bringe massive Vorteile im Vergleich zu Gzip.

    10.04.201731 Kommentare

  2. Western Digital: Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

    Western Digital

    Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

    Flash-Speicher für die Hosentasche: Western Digital bringt seine erste externe SSD, die über USB-C verbunden wird. Sie soll nicht nur sehr schnell, sondern auch besonders sicher und stabil sein.

    06.04.201711 KommentareVideo

  3. Verschlüsselung: Boxcryptor unterstützt Echtzeitsynchronisation von Dropbox

    Verschlüsselung

    Boxcryptor unterstützt Echtzeitsynchronisation von Dropbox

    Gleichzeitig synchronisieren und sichern: Die Verschlüsselung mit Boxcryptor ist jetzt für Dropbox Smartsync möglich. Unter MacOS funktioniert das besser als mit Windows.

    05.04.20174 KommentareVideo

  1. Thecus N2350: Mini-NAS mit Platz für zwei Festplatten und Online-Backup

    Thecus N2350

    Mini-NAS mit Platz für zwei Festplatten und Online-Backup

    Ein kleines Backup für zu Hause: Thecus hat ein NAS vorgestellt, dessen Hardware etwas eingeschränkt ist. Der versprochene Funktionsumfang und ein integriertes Cloud-Backup sollen das jedoch ausgleichen.

    05.04.201710 Kommentare

  2. Guetzli: Google verkleinert JPEG-Bilder um ein Drittel

    Guetzli

    Google verkleinert JPEG-Bilder um ein Drittel

    Der JPEG-Encoder Guetzli von Google soll Bilder mit bis zu einem Drittel kleinerer Dateigröße als die Konkurrenz erzeugen. Dabei wird schlicht auf kaum wahrnehmbare Details verzichtet. Gedacht ist Guetzli vor allem für Webseitenbetreiber.

    17.03.201751 Kommentare

  3. Microsoft: Bessere Synchronisation soll Onedrive effizienter machen

    Microsoft

    Bessere Synchronisation soll Onedrive effizienter machen

    Dropbox macht es vor, Microsoft zieht nach: Onedrive soll nun doch eine differentielle Synchronisation bekommen. Außerdem können sich Nutzer auf das Teilen von Inhalten direkt aus dem Windows-Explorer einstellen.

    24.02.201711 Kommentare

  1. Upspin: Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

    Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

    Dateien einfach über das Netzwerk teilen ohne lästige Up- und Downloads oder eine komplizierte Rechteverwaltung: Das soll das Open-Source-Projekt Upspin mit einem globalen Namensraum lösen. Die beteiligten Google-Entwickler arbeiteten an Go oder Plan 9, wie etwa Rob Pike.

    22.02.201733 Kommentare

  2. Dropbox: "Wir gestalten Dropbox fundamental für Teams um"

    Dropbox

    "Wir gestalten Dropbox fundamental für Teams um"

    Große Ankündigungen kommen seitens Dropbox: Das Cloud-Unternehmen will sich mit Paper und Smart Sync bei Geschäftskunden beliebt machen. Wer das bei der Konkurrenz schon gesehen hat, liegt richtig - die Neuerungen erinnern stark an Googles oder Microsofts Cloud-Angebote.

    01.02.20177 KommentareVideo

  3. Nach Einreiseverbot: Amazon, Microsoft und Expedia unterstützen Klage gegen Trump

    Nach Einreiseverbot  

    Amazon, Microsoft und Expedia unterstützen Klage gegen Trump

    Das Einreiseverbot für Bürger aus sieben muslimischen Staaten hat im Silicon Valley Proteste hervorgerufen. Doch für die IT-Firmen könnten sich weitere Einreisebeschränkungen der Trump-Regierung als gravierender erweisen.

    31.01.2017434 Kommentare

  1. Malware: Gmail blockiert Jscript-Anhänge

    Malware

    Gmail blockiert Jscript-Anhänge

    Wer künftig Javascript-Inhalte per Gmail versenden will, muss auf alternative Wege ausweichen. Ab Mitte Februar wird es nicht mehr möglich sein, auf direktem Wege .js-Dateien mit Gmail-Nutzern auszutauschen.

    26.01.201731 Kommentare

  2. Alte Daten wieder da: Dropbox gesteht jahrelange Speicherung gelöschter Dateien

    Alte Daten wieder da

    Dropbox gesteht jahrelange Speicherung gelöschter Dateien

    Wegen eines Softwarefehlers hat Dropbox bis zu acht Jahre alte Dateien weiterhin gespeichert, obwohl deren Eigentümer sie eigentlich aus ihren Konten gelöscht hatten. Nutzer im Supportforum zeigten sich erbost über die langsame Reaktion des Unternehmens.

    25.01.201748 Kommentare

  3. Fintech: Die geschwätzige API von N26

    Fintech

    Die geschwätzige API von N26

    33C3 Banking mit dem Smartphone klingt innovativ und bequem. Doch immer wieder gibt es Sicherheitsprobleme - jetzt hat es N26 getroffen. Die API des Unternehmens war überaus geschwätzig.

    27.12.201679 Kommentare

  1. Zensur: Türkische Provider blockieren Tor

    Zensur

    Türkische Provider blockieren Tor

    Kein Zugang mehr zu gesperrten Seiten: Türkische Provider haben auf Anweisung der Regierung Dienste gesperrt, mit denen sich Website-Blockaden umgehen lassen. Die Zensurmaßnahmen scheinen erfolgreich.

    19.12.201665 Kommentare

  2. Filesharing: Dropbox macht den Public-Folder privat

    Filesharing

    Dropbox macht den Public-Folder privat

    Unter anderem in Foren dürften viele ältere Fotos künftig nicht mehr angezeigt werden: Dropbox will den Ordner "Public" ab 2017 umwandeln, sodass endgültig keine Verlinkungen darauf mehr möglich sind. Viele Nutzer sind empört.

    18.12.201658 Kommentare

  3. Zenbook 3 im Test: Macbook-Konkurrenz mit kleinen USB-Typ-C-Problemen

    Zenbook 3 im Test

    Macbook-Konkurrenz mit kleinen USB-Typ-C-Problemen

    Asus' Notebook ist ein wenig kleiner, ein kleines bisschen leichter und dennoch schneller als die Konkurrenz, die als Vorbild diente: Apples Macbook 12. In der Praxis zeigen sich Nachteile bei der Lüftersteuerung, interessante USB-Typ-C-Probleme und ein gutes Linux-System als Alternative.
    Ein Test von Andreas Sebayang, Sebastian Wochnik und Sebastian Grüner

    08.12.201680 KommentareVideo

  4. Cloudspeicher: Dropbox plant Offline-Modus für Mobilanwender

    Cloudspeicher

    Dropbox plant Offline-Modus für Mobilanwender

    Dropbox-Ordner funktionieren auf Mobilgeräten bisher nur, wenn diese online sind. Bald soll es jedoch möglich sein, Ordnerinhalte offline unter iOS und Android zu sichern, damit diese immer verfügbar sind. Einige Einschränkungen gibt es dennoch.

    07.12.201614 Kommentare

  5. Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen

    Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen

    Obwohl die Zwei-Faktor-Authentifizierung einer der wirksamsten Wege ist, einen Account abzusichern, schrecken nach wie vor viele Nutzer davor zurück. Wir erklären die wichtigsten Fakten.
    Von Hauke Gierow

    05.12.2016153 KommentareVideo

  6. Mitfahrgelegenheit.de: 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

    Mitfahrgelegenheit.de  

    640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

    Angreifer haben zahlreiche Daten ehemaliger Nutzer von Mitfahrgelegenheit.de und Mitfahrzentrale.de illegal heruntergeladen. Der neue Eigentümer hatte die Daten der ehemaligen Kunden bei Dropbox archiviert, statt diese zu löschen.

    29.11.201651 Kommentare

  7. Die Nextcloud Box im Kurztest: Die heimische Wolke ist noch nicht einfach genug

    Die Nextcloud Box im Kurztest

    Die heimische Wolke ist noch nicht einfach genug

    In der Nextcloud Box haben der Ubuntu-Hersteller Canonical, Festplattenhersteller Western Digital und der Owncloud-Fork Nextcloud ihre Experimente in eine fassbare Form gegossen. Herausgekommen ist die Nextcloud Box. Das Linux-Magazin hat sich das Sync-Device angeschaut und sieht Optimierungsbedarf.
    Ein Praxistest von Kristian Kißling

    14.11.2016102 Kommentare

  8. IFTTT-kompatibel: Netatmo Presence als vernetzte Außenüberwachungskamera

    IFTTT-kompatibel

    Netatmo Presence als vernetzte Außenüberwachungskamera

    Die Netatmo Presence ist eine wettertaugliche Überwachungskamera für draußen, die einzelne Bildbereiche separat überwachen kann. Dank Objekterkennung kann sie zwischen Menschen, Autos und Tieren unterscheiden und den Besitzer über die Ereignisse per App benachrichtigen.

    03.11.201610 Kommentare

  9. Fernwartung: Teamviewer 12 kommt mit 60 fps

    Fernwartung

    Teamviewer 12 kommt mit 60 fps

    Schnellere Reaktionszeiten, schnellere Datenübertragung und die Fernwartung von Smartphone zu Smartphone: Die Fernwartungssoftware Teamviewer 12 ist ab heute als Betaversion erhältlich.

    02.11.201631 Kommentare

  10. Cloud-Dienste: Türkei zensiert Github, Onedrive und Dropbox

    Cloud-Dienste

    Türkei zensiert Github, Onedrive und Dropbox

    Open Source-Projekte müssen in der Türkei derzeit einen VPN nutzen, wenn sie auf Github setzen. Genau wie andere Dienste ist die Programmierplattform dort derzeit geblockt.

    10.10.201651 Kommentare

  11. Dropbox-Hack: 68 Millionen Passworthashes veröffentlicht

    Dropbox-Hack

    68 Millionen Passworthashes veröffentlicht

    Ein Sicherheitsforscher hat alle Hashes aus dem Dropbox-Hack des Jahres 2012 veröffentlicht - zu Recherchezwecken, wie er sagt. Etwa die Hälfte davon ist angreifbar.

    04.10.20166 Kommentare

  12. 500-Millionen-Hack: Yahoo sparte an der Sicherheit

    500-Millionen-Hack

    Yahoo sparte an der Sicherheit

    Marissa Mayer verteilte bei Yahoo kostenfreie iPhones und teures Catering - an der Sicherheit wurde aber offenbar gespart. Außerdem bezweifelt eine Sicherheitsfirma, dass Yahoo wirklich von einem staatlichen Akteur gehackt wurde.

    29.09.201624 Kommentare

  13. Kaspersky: Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

    Kaspersky

    Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

    Malware gibt es auch für Mac-Nutzer. Kaspersky hat die OS-X-Variante einer Backdoor-Software entdeckt, die auch für Windows und Linux existiert. Angreifer können damit Tastaturanschläge protokollieren und gezielt nach Dateien suchen.

    09.09.201650 Kommentare

  14. Spotify: Einfach mal Passwörter ändern

    Spotify

    Einfach mal Passwörter ändern

    Schon wieder neue Passwörter: Einige Kunden von Spotify sollen sie als Vorsichtsmaßnahme ändern, der Hintergrund bleibt vage. Auch nach welchen Kriterien die Kunden ausgewählt wurden, ist nicht bekannt.

    01.09.20169 Kommentare

  15. Geleakte Zugangsdaten: Der Dropbox-Hack im Jahr 2012 ist wirklich passiert

    Geleakte Zugangsdaten

    Der Dropbox-Hack im Jahr 2012 ist wirklich passiert

    Dropbox warnt zahlreiche Nutzer vor einem Einbruch in die eigenen Systeme aus dem Jahr 2012. Betroffene Accounts sollten mit einem neuen Passwort versehen werden.

    31.08.201615 Kommentare

  16. Team-Textbearbeitung: Dropbox Paper soll Google Docs Konkurrenz machen

    Team-Textbearbeitung

    Dropbox Paper soll Google Docs Konkurrenz machen

    Dropbox hat seine Textbearbeitung für Teams als öffentliche Beta vorgestellt. Dropbox Paper gibt es nicht nur im Web, sondern auch als Android- und iOS-Apps. Die Anwendung soll mit Google Docs und Slack konkurrieren.

    04.08.201616 Kommentare

  17. China: Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

    China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

    Die deutsche und die chinesische Seafile wollen nicht mehr zusammenarbeiten. Im Streit werden Preiserhöhungen von bis zu 400 Prozent beklagt. Die Chinesen werfen den Deutschen Hinterhältigkeit vor.

    24.07.201632 Kommentare

  18. Komprimierung: Dropbox macht Jpeg-Bilder um fast ein Viertel kleiner

    Komprimierung

    Dropbox macht Jpeg-Bilder um fast ein Viertel kleiner

    Mit dem Werkzeug Lepton komprimiert Dropbox Bilder im Jpeg-Format, um Speicherplatz zu sparen. Das Unternehmen hat das Werkzeug und das Dateiformat nun als Open Source freigegeben.

    15.07.201644 Kommentare

  19. Produktfälschungen: Paypal muss Kontodaten von Betrügern herausgeben

    Produktfälschungen

    Paypal muss Kontodaten von Betrügern herausgeben

    Im Streit um zu Dumpingpreisen verkaufte Hörspiele hat der Zahlungsdienstleister Paypal vor Gericht eine Niederlage erlitten. Das Unternehmen muss dem Inhaber der Urheberrechte die Kontodaten der Betrüger nennen, weil diese Paypal zur Abwicklung der Geschäfte nutzten.

    11.07.201625 Kommentare

  20. Privatsphäre: Tech-Industrie will Cookie-Klickstrecken abschaffen

    Privatsphäre

    Tech-Industrie will Cookie-Klickstrecken abschaffen

    Sind die Cookie-Warnungen bald Vergangenheit? Große Tech-Unternehmen fordern das jedenfalls in einer Konsultation der EU-Kommission. Ihrer Ansicht nach reicht die neue Datenschutzverordnung aus, um die Privatsphäre der Bürger sicherzustellen.

    06.07.201635 Kommentare

  21. Verschlüsselung: Sicherheitslücke bei Start Encrypt

    Verschlüsselung

    Sicherheitslücke bei Start Encrypt

    Sicherheitsforscher haben im Client der Let's Encrypt-Alternative Start Encrypt zahlreiche Probleme gefunden, die die Ausstellung gültiger Zertifikate für beliebige URLs ermöglichte. Der Client hatte zudem zahlreiche weitere Probleme, die jetzt behoben sein sollen.

    04.07.20161 Kommentar

  22. Kompressionsverfahren: Dropbox portiert Brotli auf Rust

    Kompressionsverfahren

    Dropbox portiert Brotli auf Rust

    Dropbox nutzt das von Google initiierte Kompressionsverfahren Brotli für seinen Dienst. Um die Sicherheit garantieren zu können, setzt Dropbox dabei auf die Programmiersprache Rust statt C.

    30.06.201616 Kommentare

  23. Sperrung: Paypal entschuldigt sich bei Dropbox-Alternative Seafile

    Sperrung

    Paypal entschuldigt sich bei Dropbox-Alternative Seafile

    Der Zahlungsabwickler Paypal hat sich in einem ungewöhnlichen Schritt für die Sperrung des deutschen Cloud-Anbieters Seafile entschuldigt. Es ging um den Vorwurf des Verbreitens illegaler Inhalte. Doch Seafile will nicht mehr mit dem US-Konzern arbeiten.

    22.06.201643 Kommentare

  24. Seafile: Paypal will Dropbox-Alternative zur Bespitzelung zwingen

    Seafile

    Paypal will Dropbox-Alternative zur Bespitzelung zwingen

    Die deutsche Dropbox-Alternative Seafile sollte den Datenverkehr der Kunden für Paypal überprüfen. Als das fränkische Unternehmen sich weigerte, wurde der Cloud-Anbieter gesperrt.

    21.06.2016279 Kommentare

  25. Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"

    Mikko Hypponen

    "Microsoft ist nicht mehr scheiße"

    Sicherheitsfirmen sind in der Community oft nicht wohlgelitten. Mikko Hypponen von F-Secure spricht im Interview über Vertrauen und Privatsphäre und Bankentrojaner im Weltall - und erklärt, warum Microsoft nicht mehr scheiße ist.
    Ein Interview von Hauke Gierow

    21.06.2016210 Kommentare

  26. Frank Karlitschek: Owncloud-Gründer und -Technikchef verlässt das Unternehmen

    Frank Karlitschek

    Owncloud-Gründer und -Technikchef verlässt das Unternehmen

    Der Gründer des Owncloud-Projekts Frank Karlitschek hat das gleichnamige Unternehmen verlassen. Karlitschek war bisher dessen Technikchef und gibt moralische Gründe für seinen Ausstieg an. Das Community-Projekt will der Entwickler aber vorerst weiter leiten.

    28.04.20164 Kommentare

  27. Facebook: Dropbox unterstützt den Messenger

    Facebook

    Dropbox unterstützt den Messenger

    Der Facebook Messenger erhält unter iOS und Android zwei praktische neue Funktionen: Ab sofort lassen sich Inhalte, die auf Dropbox gespeichert sind, direkt verschicken. Außerdem können multitaskingfähige Nutzer nun bei Videotelefonaten chatten.

    12.04.20166 Kommentare

  28. Verschlüsselung: Whisply macht verschlüsselte Dateien mobil

    Verschlüsselung

    Whisply macht verschlüsselte Dateien mobil

    RSA 2016 Eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für über den Browser geteilte Dateien: Das deutsche Startup Boxcryptor will das mit dem neuen Dienst Whisply bald anbieten.
    Von Hauke Gierow

    04.03.20167 Kommentare

  29. Messaging: Größere Störung bei Whatsapp

    Messaging

    Größere Störung bei Whatsapp

    Seit den Morgenstunden melden viele Nutzer größere Störungen beim Nachrichtendienst Whatsapp. Eine Ursache könnten Fehler in neuen Versionen der App sein.

    01.03.201628 Kommentare

  30. Sicherheitsbedenken: Dropbox speichert Firmendaten künftig in Deutschland

    Sicherheitsbedenken

    Dropbox speichert Firmendaten künftig in Deutschland

    Offenbar gibt es bei deutschen Firmen Bedenken gegen die Speicherung von Daten in den USA. Dem will der Clouddienst Dropbox nun mit einem neuen Angebot begegnen.

    10.02.201619 Kommentare

  31. Überwachung: Ich bin dann mal nicht weg

    Überwachung

    Ich bin dann mal nicht weg

    US-Behörden warnen, Verdächtige würden durch Verschlüsseln und Verschleiern im Netz unsichtbar. Fachleute widersprechen: Strafverfolger seien keineswegs machtlos.
    Von Marvin Strathmann

    03.02.201628 Kommentare

  32. Terrorbekämpfung: Ohne die Techies geht es nicht

    Terrorbekämpfung

    Ohne die Techies geht es nicht

    Die US-Regierung lädt zu einem Treffen mit ranghohen Managern aus dem Silicon Valley. Auf der Agenda: Wie die großen Technikfirmen bei der Terrorbekämpfung helfen können.

    13.01.20169 Kommentare

  33. Multimediaplayer: VLC für das neue Apple TV verfügbar

    Multimediaplayer

    VLC für das neue Apple TV verfügbar

    Der VLC-Player steht mit seiner gewohnten Funktionsvielfalt nun auch für das aktuelle Apple TV bereit. Die Anwendung erkennt Medien im Heimnetzwerk und kann auch über den Browser Streams und Dateien zum Abspielen erhalten.

    12.01.201611 Kommentare

  34. Dienste und Programme: Was 2015 eingestellt wurde

    Dienste und Programme

    Was 2015 eingestellt wurde

    Facebooks Creative Labs, Playstation Mobile und die Rufnummer 11865 haben eines gemeinsam: Sie wurden 2015 abgeschaltet, eingestellt oder geschlossen. Auch andere Dienste wurden von Entwicklern aufgegeben.
    Von Steve Haak

    30.12.201513 KommentareVideo

  35. E-Mail-Dienst: Dropbox stellt Mailbox und Carousel ein

    E-Mail-Dienst

    Dropbox stellt Mailbox und Carousel ein

    Am 26. Februar 2016 ist Schluss: Der E-Mail-Dienst Mailbox wird dann nach fast drei Jahren vom Besitzer Dropbox eingestellt. Auch Carousel, die Galerie-App des Filehosters, wird Ende März 2016 dichtgemacht.

    08.12.20154 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Cloud
    Niedrigerer Preis und neue Funktionen bei Dropbox
    Cloud: Niedrigerer Preis und neue Funktionen bei Dropbox

    Für 10 US-Dollar im Monat bekommen Nutzer von Dropbox ab sofort ein Terabyte an Datenspeicher in der Cloud und können eine Reihe neuer Funktionen verwenden.


Gesuchte Artikel
  1. Galaxy S2 mit Android 2.3.6
    Update wegen Abstürzen zurückgezogen?
    Galaxy S2 mit Android 2.3.6: Update wegen Abstürzen zurückgezogen?

    Samsung hat die Updateverteilung von Android 2.3.6 für das Galaxy S2 wohl vorerst gestoppt. Anwender berichten von willkürlichen Abstürzen nach dem Update des Android-Smartphones. Die Absturzursache könnte mit WLAN in Verbindung stehen und es gibt erste Lösungsansätze.
    (Galaxy S2 Nach Update Muss Ich Immer Pin Eingeben)

  2. iPad 3 im Test
    Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer
    iPad 3 im Test: Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer

    Ein tolles scharfes Display, mehr Gewicht und neue Funktechnik, die in Deutschland nicht brauchbar ist: Apples iPad 3 zeigt sich im Golem.de-Test als seltsamer Mix aus deutlichen Verbesserungen und Verschlechterungen, die eine Entscheidung für oder gegen das neue iPad schwermachen.
    (Ipad 3)

  3. Test I Am Alive
    Originell verschenktes Katastrophenpotenzial
    Test I Am Alive: Originell verschenktes Katastrophenpotenzial

    Eine Handlung, die ans Herz geht, eine brutale Welt und viel zu wenig Nahrung und Kugeln: Das Konsolendownloadspiel I Am Alive bietet viele frische Gameplay-Ideen - und macht wegen einiger blöder Designentscheidungen dann doch keinen richtigen Spaß.
    (I Am Alive)

  4. Cinavia DRM
    Sony bringt Cinavia auch in ältere Blu-ray-Player
    Cinavia DRM: Sony bringt Cinavia auch in ältere Blu-ray-Player

    Bereits seit März 2012 stattet Sony einige seiner Blu-ray-Player mit dem Abspielschutz Cinavia aus. Diese Geräte können illegale Kopien dann nicht mehr problemlos wiedergeben. Greifen soll das vor allem bei abgefilmten Versionen - bisher aber nicht bei Rips von gekauften Blu-rays.
    (Sony)

  5. The Creative Assembly
    Rome 2 mit Total War zu Land und zu See
    The Creative Assembly: Rome 2 mit Total War zu Land und zu See

    Intrigen in Rom, Schlachten mit den Galliern, Schlachten zu Land und zu Wasser gleichzeitig und eine generalüberholte Grafik: The Creative Assembly arbeitet am PC-Strategiespiel Total War Rome 2.
    (Rome 2 Total War)

  6. Huawei Ascend G600
    Android-Smartphone mit 4,5-Zoll-Display für rund 270 Euro
    Huawei Ascend G600: Android-Smartphone mit 4,5-Zoll-Display für rund 270 Euro

    Huawei bringt etwas früher als angekündigt das Android-Smartphone Ascend G600 auf den Markt. Es hat ein 4,5 Zoll großes Display, läuft mit Android 4, hat einen NFC-Chip und ist bereits für etwas mehr als 270 Euro zu haben.
    (Huawei Ascend G600)

  7. Systemkamera a5000
    Sony schrumpft Alpha auf das Niveau einer Kompakten
    Systemkamera a5000: Sony schrumpft Alpha auf das Niveau einer Kompakten

    Die neue Sony a5000 ist eine besonders kompakte Systemkamera mit APS-C-Sensor, die schon fast an eine Kompaktkamera erinnert. Für einen Sucher war allerdings kein Platz mehr.
    (Systemkamera)


Verwandte Themen
Boxcryptor, Space Monkey, AeroFS, Cubby, Bitcasa, Box, Dolphin, Cloud-Storage, Google Drive, Y Combinator, Doo, Brotli, Owncloud, Onedrive

RSS Feed
RSS FeedDropbox

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige