Der Deutsche Bundestag entscheidet über zahlreiche netzpolitische Themen., Deutscher Bundestag
Der Deutsche Bundestag entscheidet über zahlreiche netzpolitische Themen.

Deutscher Bundestag

Der Deutsche Bundestag entscheidet über zahlreiche Gesetze, die das Internet betreffen. Seit 2014 gibt es auch einen eigenen Ausschuss Digitale Agenda, der sich mit Netzpolitik befasst. Allerdings hat der Ausschuss nur eine beratende Funktion. Zudem können sich Untersuchungsausschüsse wie der NSA-Ausschuss Themen mit Bezug zum Internet widmen. Das Parlamentarische Kontrollgremium (PKGr) und die sogenannte G10-Kommission kontrollieren die Geheimdienste.

In den vergangenen Jahren hat der Bundestag unter anderem die Einführung des Leistungsschutzrechts für Presseverleger sowie die Abschaffung des Routerzwangs und der Störerhaftung für WLAN-Betreiber beschlossen.

Artikel
  1. Überwachungsgesamtrechnung: "Weiter im Überwachungsnebel waten"

    Überwachungsgesamtrechnung: "Weiter im Überwachungsnebel waten"

    Wie viel Überwachung gibt es eigentlich in Deutschland? Eine Gesamtrechnung soll die Frage beantworten. Wie, ist allerdings umstritten.

    23.02.20210 Kommentare
  2. Gutachten: Bund-Google-Kooperation problematisch

    Gutachten: Bund-Google-Kooperation problematisch

    Das Gesundheitsportal des Bundes sei noch kein Problem, die Kooperation mit Google hingegen schon, meint der Wissenschaftliche Dienst.

    20.02.20211 Kommentar
  3. Bundestagswahl 2021: Die Rache der Uploadfilter

    Bundestagswahl 2021: Die Rache der Uploadfilter

    Die Bundestagswahl im September scheint immer noch weit weg zu sein. Doch gerade das Thema Corona könnte die Digitalisierung in den Mittelpunkt des Wahlkampfs rücken.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    17.02.2021123 Kommentare
  4. Elektroautos in Tiefgaragen: Bundestag verschärft Gesetz für Ladeinfrastruktur

    Elektroautos in Tiefgaragen: Bundestag verschärft Gesetz für Ladeinfrastruktur

    In größeren Gebäuden müssen Stellplätze künftig die Leitungsinfrastruktur für Elektroautos bereithalten. Das gilt nicht nur für Wohnhäuser.

    11.02.20213 KommentareVideo
  5. IT in Behörden: Zu viel Fax, zu wenig Internet

    IT in Behörden: Zu viel Fax, zu wenig Internet

    Opposition und Beamtenbund kritisieren die Fax-Kommunikation und berichten über desaströse Verhältnisse in den Behörden.

    06.02.202136 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Mannheim
  2. PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet), Home Office
  3. KACO new energy GmbH, Neckarsulm
  4. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg


  1. Bestandsdatenauskunft: Koalition ignoriert Warnungen von Experten

    Bestandsdatenauskunft : Koalition ignoriert Warnungen von Experten

    Scheitert der Bundestag mit der Bestandsdatenauskunft ein drittes Mal vor dem Bundesverfassungsgericht? Trotz Bedenken von Experten hat die Koalition eine Neuregelung beschlossen.

    28.01.202118 Kommentare
  2. Digitale Abstimmung: Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender

    Digitale Abstimmung : Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender

    Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet ist neuer Vorsitzender der CDU. Er will bei Digitalthemen nicht "der oberste Nerd der Republik" sein.

    16.01.2021121 Kommentare
  3. Digitalisierung: Bundestag verabschiedet sich vom Fax

    Digitalisierung: Bundestag verabschiedet sich vom Fax

    Die noch vielfach im Bundestag genutzten Faxgeräte sollen abgeschafft werden. Die Nachricht löst Spott und Häme aus.

    15.01.2021132 KommentareVideo
  4. Gesetz beschlossen: Kartellamt darf Digitalkonzerne schärfer kontrollieren

    Gesetz beschlossen: Kartellamt darf Digitalkonzerne schärfer kontrollieren

    Der Bundestag hat die Möglichkeiten des Kartellamts bei der Kontrolle von IT-Konzernen noch etwas ausgeweitet.

    14.01.20210 Kommentare
  5. Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

    Laschet, Merz, Röttgen : Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

    Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    14.01.202170 Kommentare
  1. IT-Security: Beim Sturm auf das Kapitol wurde IT-Ausrüstung gestohlen

    IT-Security: Beim Sturm auf das Kapitol wurde IT-Ausrüstung gestohlen

    Die USA gehen von einem Risiko aus, das die nationale Sicherheit betrifft. IT-Experten haben viel Arbeit vor sich.

    11.01.202187 Kommentare
  2. US-Sicherheitsbehörden: Russland steckt "vermutlich" hinter Solarwinds-Attacke

    US-Sicherheitsbehörden: Russland steckt "vermutlich" hinter Solarwinds-Attacke

    Die US-Behörden widersprechen US-Präsident Trump bei der Attribution des Solarwind-Angriffs. Es soll sich jedoch nur um Spionage gehandelt haben.

    06.01.20217 Kommentare
  3. Digitalisierung: CSU will generelle Zustimmungspflicht zu Cookies abschaffen

    Digitalisierung: CSU will generelle Zustimmungspflicht zu Cookies abschaffen

    Der Personalausweis auf dem Smartphone, mehr Steuern für Google und Amazon sowie ein Ende der ständigen Cookie-Klickerei fordert die CSU.

    02.01.2021321 Kommentare
  1. Netzpolitik: Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

    Netzpolitik: Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

    Mit religiösem Unterton verabschiedet sich der Betreiber von Voat von der eigenen Community. Die verband ihn zum Ende noch mit dem Mossad.

    29.12.202021 Kommentare
  2. Wikileaks: Bundestagsabgeordnete fordern Freilassung von Assange

    Wikileaks: Bundestagsabgeordnete fordern Freilassung von Assange

    Julian Assange soll nicht an die USA ausgeliefert und stattdessen freigelassen werden, sagen Politiker von CDU, SPD, FDP, Grünen und Linken.

    21.12.20205 Kommentare
  3. Bundestagswahl 2021: FDP fordert Aufbaustab für Digitalministerium

    Bundestagswahl 2021: FDP fordert Aufbaustab für Digitalministerium

    Nach der Bundestagswahl 2021 könnte es erstmals ein eigenständiges Digitalministerium geben. Das will die FDP schon jetzt vorbereiten.

    10.12.20208 Kommentare
  1. Malware: BND sucht skrupellose Anfänger zum Trojanerbau

    Malware: BND sucht skrupellose Anfänger zum Trojanerbau

    Die Schlapphüte suchen Cyber-Programmierer ohne Gewissen und bieten dafür Peanuts. Das stärkt das Vertrauen in die Unfähigkeit der Behörde.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    09.12.2020173 Kommentare
  2. Einigung im Bundestag: Freifunk soll gemeinnützig werden

    Einigung im Bundestag : Freifunk soll gemeinnützig werden

    Nach jahrelangen Diskussionen erhalten die Freifunker steuerliche Erleichterungen für die Bereitstellung öffentlicher WLAN-Zugänge.

    09.12.202028 Kommentare
  3. USA: Patriot Act zum Überwachen von Webseitenbesuchern verwendet

    USA: Patriot Act zum Überwachen von Webseitenbesuchern verwendet

    Das Überwachungsgesetz Patriot Act wird auch zum Erfassen von Webseitenbesuchern genutzt - auch wenn die US-Regierung dies ursprünglich bestritten hat.

    04.12.20209 Kommentare
  1. Steuer-ID: "1983 gab es weder Internet noch sonst irgendwelche Technik"

    Steuer-ID: "1983 gab es weder Internet noch sonst irgendwelche Technik"

    In der Debatte um die Nutzung der Steuer-ID versucht die Union, das Recht auf informationelle Selbstbestimmung als antiquiert darzustellen.

    20.11.202041 KommentareVideo
  2. Arbeitsschutz: Heil beharrt auf Arbeitszeiterfassung im Homeoffice

    Arbeitsschutz: Heil beharrt auf Arbeitszeiterfassung im Homeoffice

    Auch im Homeoffice soll nach Ansicht von Arbeitsminister Heil einmal Feierabend sein. Das will er nun gesetzlich regeln.

    19.11.202034 Kommentare
  3. Tödliche Lkw-Unfälle: Koalition gegen Pflicht für Abbiegeassistenten

    Tödliche Lkw-Unfälle: Koalition gegen Pflicht für Abbiegeassistenten

    Die Grünen fordern eine Einbaupflicht für Lkw-Abbiegeassistenten. Während die Koalition auf die EU setzt, wollen AfD und FDP die Radfahrer einschränken.

    19.11.2020411 KommentareVideo
  1. KI-Kommission des Bundestags: "Lesen Sie den Bericht!"

    KI-Kommission des Bundestags: "Lesen Sie den Bericht!"

    Mehr als zwei Jahre lang hat die Enquete-Kommission des Bundestags über Künstliche Intelligenz diskutiert. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    05.11.20204 Kommentare
  2. Malware: Sicherheitsfirma F-Secure will Staatstrojaner bekämpfen

    Malware: Sicherheitsfirma F-Secure will Staatstrojaner bekämpfen

    Die Antivirensoftware soll jede Schadsoftware erkennen, auch Staatstrojaner.

    26.10.20204 Kommentare
  3. Bundestrojaner: Datenschutzbeauftragter sieht Gefahr für die Demokratie

    Bundestrojaner: Datenschutzbeauftragter sieht Gefahr für die Demokratie

    Die Geheimdienste sollen Trojaner einsetzen dürfen. Doch der Bundesdatenschutzbeauftragte findet etliche Mängel im Gesetz. Er fordert ein Sicherheitsgesetz-Moratorium.

    23.10.20205 Kommentare
  4. Nach Bundestagshack: EU sanktioniert russische Hacker

    Nach Bundestagshack: EU sanktioniert russische Hacker

    Auf einen deutschen Haftbefehl gegen die mutmaßlichen Bundestags-Hacker folgen nun Sanktionen der EU.

    23.10.20203 Kommentare
  5. Überwachung: Regierung will Staatstrojaner für die Geheimdienste

    Überwachung: Regierung will Staatstrojaner für die Geheimdienste

    Die deutschen Geheimdienste sollen zukünftig Smartphones und Computer hacken dürfen, um Nachrichten und Anrufe abzuhören.

    20.10.202016 Kommentare
  6. 0rbit: Promi-Hacker zu Bewährungsstrafe verurteilt

    0rbit: Promi-Hacker zu Bewährungsstrafe verurteilt

    Der Hacker 0rbit ist wegen des Ausspähens von Promis und der Veröffentlichung deren Daten verurteilt worden. Offenbar nutzte er den Dienst Weleakinfo.

    23.09.20200 Kommentare
  7. Vorratsdatenspeicherung: NSA-Überwachung war wohl verfassungswidrig

    Vorratsdatenspeicherung: NSA-Überwachung war wohl verfassungswidrig

    Späte Genugtuung für Whistleblower Edward Snowden: Ein Abhörprogramm der NSA verstieß wohl gegen die US-Verfassung und war nutzlos.

    03.09.20207 Kommentare
  8. Norwegen: E-Mail-Accounts von Abgeordneten gehackt

    Norwegen: E-Mail-Accounts von Abgeordneten gehackt

    E-Mails einige Abgeordneter des norwegischen Parlaments wurden offenbar gehackt. Das genaue Ausmaß des Datenabflusses ist bisher unklar.

    02.09.20203 Kommentare
  9. Bundeswehr: Hackerangriff auf Fahrdienst des Bundestages

    Bundeswehr: Hackerangriff auf Fahrdienst des Bundestages

    Der Fahrdienst der Bundeswehr steht auch den Abgeordneten des Bundestags zur Verfügung. Nach einem Hackerangriff gibt es Sorge um die Daten.

    16.08.20201 Kommentar
  10. Malware: FBI und NSA warnen vor russischem Linux-Rootkit

    Malware: FBI und NSA warnen vor russischem Linux-Rootkit

    Das Rootkit soll sich tief in Linux-Systeme einnisten und von der russischen Hackergruppe APT28 verwendet werden.

    14.08.202038 Kommentare
  11. Upskirting: Bundestag macht Fotografieren unter den Rock strafbar

    Upskirting: Bundestag macht Fotografieren unter den Rock strafbar

    Das heimliche Fotografieren unter einen Rock, das sogenannte Upskirting, ist künftig eine Straftat. Auch das Fotografieren von Unfallopfern wird härter geahndet.

    03.07.202041 Kommentare
  12. Bundestagsanhörung: Experten zweifeln am Sinn der NetzDG-Reform

    Bundestagsanhörung: Experten zweifeln am Sinn der NetzDG-Reform

    Viel Kritik an der Reform des NetzDG: Experten halten die Pläne in vieler Hinsicht für widersprüchlich und wenig hilfreich.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    17.06.20200 Kommentare
  13. Datenverkehr: Hai beißt Kabel

    Datenverkehr: Hai beißt Kabel

    Geklaut, durchtrennt, gebissen: Es gibt viele Gründe für Schäden an Tiefseekabeln.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    03.06.202014 KommentareVideo
  14. Bundestagshack: Bundesregierung bestellt russischen Botschafter ein

    Bundestagshack: Bundesregierung bestellt russischen Botschafter ein

    Wie angekündigt hat die Bundesregierung diplomatische Schritte wegen des Bundestagshacks eingeleitet. Auf EU-Ebene könnten Sanktionen folgen.

    28.05.20204 Kommentare
  15. Elektronische Patientenakte: CCC fordert besseren Schutz von Patientendaten

    Elektronische Patientenakte: CCC fordert besseren Schutz von Patientendaten

    Die Zugangssysteme zur elektronischen Patientenakte sind nach Ansicht des CCC unsicher. Das könnte nun gesetzlich festgeschrieben werden.

    28.05.20201 Kommentar
  16. 5G: Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen

    5G: Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen

    Die USA verbieten ausländischen Chipherstellern, für Huawei zu arbeiten und prompt fordern die US-Lobbyisten wieder einen Ausschluss in Europa.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    26.05.2020137 Kommentare
  17. DE-CIX: BND kann 1,2 Billionen Verbindungen pro Tag abzweigen

    DE-CIX: BND kann 1,2 Billionen Verbindungen pro Tag abzweigen

    Aus diesen versucht der BND "geschützte Verkehre" auszufiltern - was ihm nach eigenen Angaben nicht immer gelingt.

    15.05.202013 Kommentare
  18. Spionage: Merkel droht Russland wegen Bundestagshack

    Spionage: Merkel droht Russland wegen Bundestagshack

    Bundeskanzlerin Angela Merkel findet den Hack des Bundestags "ungeheuerlich". Maßnahmen gegen Russland könnten noch folgen.

    13.05.202048 Kommentare
  19. Security: Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro

    Security: Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro

    Auch Angela Merkel wurde Opfer des Bundestagshacks 2015. Allerdings war nicht ihre Korrespondenz aus dem Kanzleramt betroffen.

    08.05.202011 Kommentare
  20. NetzDG-Reform: Ermittler fordern noch mehr Daten von sozialen Netzwerken

    NetzDG-Reform: Ermittler fordern noch mehr Daten von sozialen Netzwerken

    In einer Bundestagsanhörung gibt es im Detail viel Kritik an der geplanten Reform des NetzDG. Die Auflagen könnten aber noch verschärft werden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    06.05.202013 Kommentare
  21. Russischer Geheimdienst: Haftbefehl gegen Bundestags-Hacker erlassen

    Russischer Geheimdienst: Haftbefehl gegen Bundestags-Hacker erlassen

    Fünf Jahre nach dem Eindringen von Hackern in die Bundestagsrechner wird ein Verdächtiger per Haftbefehl gesucht. Er ist in den USA gut bekannt.

    05.05.20208 Kommentare
  22. NetzDG: Regierung stärkt Rechte von Nutzern

    NetzDG: Regierung stärkt Rechte von Nutzern

    Auf soziale Netzwerke kommen mit der Änderung des NetzDG höhere Anforderungen zu. Sie müssen aber nicht bestimmte Nutzergruppen überwachen.

    01.04.20204 Kommentare
  23. Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

    Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

    Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
    Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

    31.03.202018 Kommentare
  24. Rechtswidrige Inhalte: Gibt es bald ein NetzDG-Light für Youtube?

    Rechtswidrige Inhalte: Gibt es bald ein NetzDG-Light für Youtube?

    Die Bundesregierung will beim NetzDG künftig die Löschanforderungen für Videodienste wie Youtube reduzieren, auch bei kinderpornografischen Inhalten. Doch nach Ansicht von Google und Facebook verstößt Deutschland damit gegen Europarecht.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    04.03.20204 Kommentare
  25. Vorratsdatenspeicherung: 100 Millionen Dollar für eine Telefonnummer

    Vorratsdatenspeicherung: 100 Millionen Dollar für eine Telefonnummer

    Die NSA hat ein kostspieliges Programm zur Analyse von Telefonverbindungsdaten inzwischen beendet. Nun wird klar, wie wenig Erkenntnisse die Vorratsdatenspeicherung den Ermittlern gebracht hat.

    27.02.20206 Kommentare
  26. Schweizer Crypto AG: Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten

    Schweizer Crypto AG: Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten

    Die Gerüchte gibt es schon länger, doch nun haben Medien neue Beweise vorgelegt. Zusammen mit der CIA soll der Bundesnachrichtendienst jahrzehntelang eine Schweizer Kryptofirma betrieben und mehr als 100 Staaten ausspioniert haben.

    11.02.202047 Kommentare
  27. Cyberspionage: Snowden-Vertrauter Greenwald in Brasilien angeklagt

    Cyberspionage: Snowden-Vertrauter Greenwald in Brasilien angeklagt

    Der Enthüllungsjournalist Glenn Greenwald ist ein entschiedener Gegner des brasilianischen Präsidenten Bolsonaro. Nun bekommt er in seinem Gastland Ärger mit der Justiz nach einem Leak.

    22.01.20201 Kommentar
  28. NetzDG: Justizministerium plant mehr Rechte für die Nutzer

    NetzDG: Justizministerium plant mehr Rechte für die Nutzer

    Die Bundesregierung will das umstrittene Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) überarbeiten. Widerspruch gegen Löschungen oder abgelehnte Beschwerden sollen einfacher werden.

    16.01.20209 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Bandai Namco
    Dragon Ball Xenoverse 2 soll besonders umfangreich werden
    Bandai Namco: Dragon Ball Xenoverse 2 soll besonders umfangreich werden

    Das japanische Entwicklerstudio Dimps arbeitet am zweiten Teil von Dragon Ball Xenoverse. Laut Publisher Bandai Namco soll das Prügel-Rollenspiel größer und detailreicher werden.
    (Dragon Ball Xenoverse 2)

  2. Tesla Motors
    Mehr Reichweite für das Model S
    Tesla Motors: Mehr Reichweite für das Model S

    Tesla bringt eine neue Variante des Elektroautos Model S auf den Markt. Sie hat einen größeren Akku als die bisherige Standardausführung. Das Model S 75D soll in den kommenden Tagen verfügbar sein.
    (Tesla)

  3. Wifi-Spots
    Unitymedia will 1,5 Millionen private Router öffnen
    Wifi-Spots: Unitymedia will 1,5 Millionen private Router öffnen

    Unitymedia bietet seinen Kunden für die Teilnahme an den Wifi-Spots eine Belohnung an. Dafür stellt das Unternehmen zusätzliche Kapazität zur Verfügung, die gebuchte Datenrate soll nicht beeinträchtigt werden. Die Hotspots sollen 10 MBit/s im Down- und 1 MBit/s im Upload bereitstellen.
    (Unitymedia)

  4. Nintendo
    NX soll auf Polaris-Architektur und Vulkan-API setzen
    Nintendo: NX soll auf Polaris-Architektur und Vulkan-API setzen

    Es gibt neue, sehr technische Gerüchte über die mögliche nächste Konsole von Nintendo. Dem Informanten zufolge setzt sie auf die Polaris-GPU-Architektur von AMD sowie die Vulkan-API und verwendet ein Verfahren zur Beschleunigung von Grafik in Games.
    (Nintendo Nx)

  5. Chaton
    Samsung schaltet seinen Messenger ab
    Chaton: Samsung schaltet seinen Messenger ab

    Es hat sich ausgechattet: Samsung schaltet Anfang 2015 seinen Messenger Chaton ab. Das Chat-Programm war seit 2011 Bestandteil von Samsungs Galaxy-Smartphones und wurde auch für andere mobile Betriebssysteme portiert.
    (Chaton)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 30
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #