2.899 Telekom Artikel
  1. Fiberdays: Telekom blickt auf zehn Jahre FTTH zurück

    Fiberdays: Telekom blickt auf zehn Jahre FTTH zurück

    Bisher hat die Deutsche Telekom nur vergleichsweise wenige Kunden für FTTH. Doch das soll sich bald ändern. Alles begann im Jahr 2008 in Dresden.

    27.03.2019109 Kommentare
  2. Fiberdays: Leute wollen zunehmend hochbitratige Anschlüsse

    Fiberdays: Leute wollen zunehmend hochbitratige Anschlüsse

    Die Nutzer haben zunehmend Interesse an schnellen Internetzugängen und sind auch bereit, dafür mehr zu bezahlen. Der Breko will darum Kooperation mit der Telekom, aber auf Augenhöhe.

    27.03.201961 Kommentare
  3. Netzausbau: "Telekom ist an der Grenze der Investitionsmöglichkeiten"

    Netzausbau: "Telekom ist an der Grenze der Investitionsmöglichkeiten"

    Die Telekom muss auf allen Ebenen kooperieren, um beim FTTH-Ausbau voranzukommen. Dido Blankenburg, Vorstandsbeauftragter Breitbandkooperationen des Konzerns, findet dafür am Mittwoch offene Worte zu zwei Großprojekten.

    27.03.201964 Kommentare
  4. Speedport Pro im Test: Neuer Telekom-Router macht den Hybrid-Zugang etwas langsamer

    Speedport Pro im Test: Neuer Telekom-Router macht den Hybrid-Zugang etwas langsamer

    Golem.de tauscht den älteren Speedport-Hybrid-Router gegen den Speedport Pro aus. Gemeinsam im Heim-WLAN Minecraft spielen, ist damit einfacher, aber wir sind nicht in jedem Punkt überzeugt.
    Ein Praxistest von Oliver Nickel und Achim Sawall

    26.03.201937 KommentareVideo
  5. Duopol: Verbände warnen vor Kauf von Unitymedia durch Vodafone

    Duopol: Verbände warnen vor Kauf von Unitymedia durch Vodafone

    Ein Duopol von Telekom und Vodafone/Unitymedia würde vermeintlich dazu führen, dass die beiden weiterhin ihre alten Bestandsnetze nutzen, statt Glasfaser auszubauen. Eine Entscheidung der EU-Kommission wird bald erwartet.

    25.03.201917 Kommentare
Stellenmarkt
  1. GO! Express & Logistics (Deutschland) GmbH, Bonn
  2. ADAC e.V., München
  3. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  4. Nicolay GmbH, Nagold


  1. Smart Home: Wie passen die einzelnen Komponenten zusammen?

    Smart Home: Wie passen die einzelnen Komponenten zusammen?

    Wer aus seinem Zuhause ein Smart Home machen will, wünscht sich wohl ein System, in dem alles mit allem sofort funktioniert. Die Realität ist aber: Es gibt verschiedene, vermeintlich inkompatible Systeme und Komponenten. Das wirkt erst einmal abschreckend, sollte es aber nicht.
    Von Günther Ohland

    25.03.201967 KommentareVideo
  2. 5G-Campusnetze: Netzbetreiber wollen Roaming-Ausschluss festschreiben

    5G-Campusnetze: Netzbetreiber wollen Roaming-Ausschluss festschreiben

    Die Netzbetreiber machen über den Bitkom Druck, dass die 5G-Campusnetze der Industrie dauerhaft beschränkt bleiben. Die Bundesnetzagentur soll die Interessen der Fabrik 4.0 und Mobilfunk zusammenbringen.

    22.03.20194 Kommentare
  3. FTTH: Telekom und EWE gründen Glasfaser NordWest

    FTTH: Telekom und EWE gründen Glasfaser NordWest

    Das Gemeinschaftsunternehmen von Telekom und dem Versorger EWE wird konkret. Stimmt das Kartellamt zu, sollen 2020 die ersten FTTH-Haushalte versorgt sein. Ziel sind 1,5 Millionen Haushalte und Firmen.

    21.03.20199 Kommentare
  4. Mobilfunk: Unionsfraktion will staatliche Gesellschaft gegen Funklöcher

    Mobilfunk: Unionsfraktion will staatliche Gesellschaft gegen Funklöcher

    Die Mobilfunk-Infrastrukturgesellschaft soll Standorte in Regionen errichten, in denen entweder keiner der drei Anbieter ein Netz betreibt oder nur ein Netz präsent ist. Die Firmen sollen dies nutzen, um Funklöcher zu schließen.

    20.03.201911 Kommentare
  5. Netcologne: 5G-Ausbau ohne regionale Anbieter verlangsamt

    Netcologne: 5G-Ausbau ohne regionale Anbieter verlangsamt

    Netcologne sieht den Ausschluss der Stadtnetzbetreiber bei 5G als einen Grund dafür an, dass das Netz langsamer aufgebaut wird. Der Wettbewerb mit Glasfaser sei auch im Festnetz wichtig gewesen.

    19.03.20190 Kommentare
  1. Linke: 5G-Netzplanung mit Steuergeldern

    Linke: 5G-Netzplanung mit Steuergeldern

    Der Staat will dort 5G aufbauen, wo es sich für Konzerne nicht lohnt. Die Linke sieht die Gefahr, dass mit Steuergeldern die Funklöcher gestopft werden, mit denen die Mobilfunkbetreiber nicht genug Geld verdienen können.

    18.03.201926 Kommentare
  2. United Internet: Niedrige Preise im 5G-Mobilfunk erwartet

    United Internet: Niedrige Preise im 5G-Mobilfunk erwartet

    United Internet könnte mit seiner Beteiligung an der am Dienstag startenden 5G-Auktion von Anfang an die Preise drücken. Bisher ist noch wenig über künftige 5G-Preise bekannt.

    18.03.201924 Kommentare
  3. 5G: Telefónica befürchtet Rückabwicklung von Frequenzauktion

    5G: Telefónica befürchtet Rückabwicklung von Frequenzauktion

    Laut Telefónica wäre eine kurzfristige Verschiebung der 5G-Frequenzauktion sinnvoller gewesen, statt zu riskieren, dass bereits stattgefundene Auktionen rückabgewickelt werden müssen. Auch die Telekom bleibt bei ihrer Rechtsauffassung.

    16.03.201922 Kommentare
  1. Verbraucherzentrale: Festnetz-Anbieterwechsel bedeutet weiter Ausfälle

    Verbraucherzentrale: Festnetz-Anbieterwechsel bedeutet weiter Ausfälle

    Beim Wechsel des Telekom-Anbieters bekommen viele Nutzer weiterhin Probleme. Kündigungen werden nicht anerkannt, Technikertermine platzen, die Versorgung reißt ab.

    14.03.201926 Kommentare
  2. FTTH: Hauseigentümer klagen über 600-Euro-Rechnung der Telekom

    FTTH: Hauseigentümer klagen über 600-Euro-Rechnung der Telekom

    In Sachsen-Anhalt ist die Förderung von FTTH (Fiber To The Home) ausdrücklich nicht vorgesehen. Daher bekommen Anwohner in Gegenden, wo das Kupfer zu lang ist, eine Rechnung der Telekom. Die ist jedoch daran nicht schuld.

    12.03.2019140 Kommentare
  3. Zwischenentscheidung: Telekom darf Stream On vorerst unverändert anbieten

    Zwischenentscheidung: Telekom darf Stream On vorerst unverändert anbieten

    Die Bundesnetzagentur kann ihre Entscheidung zur Zero-Rating-Option der Deutschen Telekom weiterhin nicht durchsetzen. Bis zu einem neuen Gerichtsurteil darf Stream On unverändert gegen die Netzneutralität und Roaming-Vorgaben verstoßen.

    12.03.201930 Kommentare
  1. Bundesnetzagentur: Wohl doch keine lokalen 5G-Netze für Stadtnetzbetreiber

    Bundesnetzagentur: Wohl doch keine lokalen 5G-Netze für Stadtnetzbetreiber

    Die Bundesnetzagentur ermöglicht eigene 5G-Netze für die Industrie, nicht aber für lokale Glasfasernetzbetreiber. Vodafone hat das kritisiert.

    11.03.201911 Kommentare
  2. Mobilfunk: LTE variiert je nach Anbieter und Tarif stark

    Mobilfunk: LTE variiert je nach Anbieter und Tarif stark

    Bis es 5G-Netze und -Tarife gibt, bleibt 4G, also LTE, das Maß der Dinge im Mobilfunk. Doch LTE ist nicht gleich LTE, wie ein neuer Geschwindigkeitsvergleich ergibt.

    08.03.201943 KommentareVideo
  3. Vodafone: "Wir konkurrieren da nicht, weil wir dort kein Netz haben"

    Vodafone: "Wir konkurrieren da nicht, weil wir dort kein Netz haben"

    Gegenüber der Wohnungswirtschaft gebe es durch die regionale Aufteilung keine Konkurrenz zwischen Unitymedia und Vodafone. Das werde sich auch durch einen Zusammenschluss nicht ändern, behauptet Vodafone.

    07.03.20195 Kommentare
  1. Telekom: Super-Vectoring für weitere 2,1 Millionen Anschlüsse

    Telekom: Super-Vectoring für weitere 2,1 Millionen Anschlüsse

    Die Telekom erweitert die Verfügbarkeit von 250 MBit/s auf fast 19 Millionen Haushalte. Ab Ende 2020 soll der Ausbau von FTTH (Fiber To The Home) breit anlaufen.

    07.03.201950 KommentareVideo
  2. Discounter: 4,5 Millionen Congstar-Kunden wechseln zur Telekom

    Discounter: 4,5 Millionen Congstar-Kunden wechseln zur Telekom

    Die Telekom holt ihre erfolgreiche Discountermarke Congstar in den Mutterkonzern. Für die Kunden soll sich angeblich nichts ändern, doch juristisch bleibt nicht alles gleich.

    06.03.201947 Kommentare
  3. Netcologne: Lokaler Netzbetreiber will eigenes 5G-Netz aufbauen

    Netcologne: Lokaler Netzbetreiber will eigenes 5G-Netz aufbauen

    Interessenten für lokale 5G-Netze gibt es einige. Im Raum Köln-Bonn will Netcologne gerne etwas Eigenes anbieten, doch seitens der Bundesnetzagentur sind die Rahmenbedingungen noch nicht geklärt.

    05.03.20191 Kommentar
  1. Telefónica: Mobilfunk-Eigenmarke von Norma wechselt ins Netz der Telekom

    Telefónica: Mobilfunk-Eigenmarke von Norma wechselt ins Netz der Telekom

    Die Telekom löst Telefónica als Netzbetreiber des Discounters Norma ab. Die Telefónica hat schon vor zwei Monaten den Wechsel von Norma Mobil zum neuen Namen Novamobil vollzogen und betreibt die Marke einfach weiter. Die Kunden von Norma Connect erhalten kein LTE.

    04.03.201917 Kommentare
  2. Funklöcher: Immer mehr Orte wollen keinen Mobilfunkmast

    Funklöcher: Immer mehr Orte wollen keinen Mobilfunkmast

    Besonders in Baden-Württemberg wehren sich laut Vodafone Bürger zunehmend gegen die Mobilfunkversorgung. Die Telekom beklagt sogar bundesweiten Widerstand.

    04.03.2019218 Kommentare
  3. Access 4.0: Telekom will eigene Open-Source-Technik für Festnetz

    Access 4.0: Telekom will eigene Open-Source-Technik für Festnetz

    Die Telekom hat Partner gefunden, um Software und Hardware als Ausrüstung im Festnetz als Open Source zu entwickeln. Billige Hardware soll dabei die Grundlage für FTTH/B sein.

    01.03.20199 Kommentare
  4. O2 My Home XL: O2 bietet Super-Vectoring für 40 Euro

    O2 My Home XL: O2 bietet Super-Vectoring für 40 Euro

    Telefónica/O2 bietet als letzter der Großen seinen eigenen Tarif für Super-Vectoring im Netz der Telekom an. Der Mobilfunkbetreiber ist teurer als die Konkurrenz, bietet allerdings auch einiges.

    01.03.201938 KommentareVideo
  5. Deutsche Telekom: Virtual Fiber-Feldtest der Telekom erfolgreich

    Deutsche Telekom: Virtual Fiber-Feldtest der Telekom erfolgreich

    MWC 2019 Open-Source-Technik im Mikrowellenbereich läuft in Ungarn in Tests der Deutschen Telekom recht gut. Ob sie wirklich besser als herkömmliches FWA oder FTTH ist, kann nach Unternehmensangaben nicht pauschal beantwortet werden.

    27.02.20191 Kommentar
  6. 5G im Trend: Viele 5G-räte

    5G im Trend: Viele 5G-räte

    MWC 2019 5G ist das Schlagwort schlechthin auf dem diesjährigen MWC. Erstmals werden auch in großem Stil Endverbrauchergeräte wie Smartphones und mobile Hotspots vorgestellt. Jetzt fehlt nur noch die passende Infrastruktur - Tests laufen auch in Deutschland, in der Schweiz ist man aber schon weiter.
    Von Tobias Költzsch

    27.02.20192 KommentareVideo
  7. Hybrid-Router: Deutsche Telekom bringt den verspäteten Speedport Pro

    Hybrid-Router: Deutsche Telekom bringt den verspäteten Speedport Pro

    Mit drei Monaten Verspätung erscheint der neue Telekom-Router Speedport Pro. Noch vor kurzem wurden weitere Firmware-Tester gesucht.

    26.02.201935 Kommentare
  8. Deutsche Funkturm: Telekom-Tochter will alle Mobilfunkbetreiber versorgen

    Deutsche Funkturm: Telekom-Tochter will alle Mobilfunkbetreiber versorgen

    MWC 2019 Die Deutsche Funkturm der Telekom will wohl zum größten Sendemastbetreiber in Europa aufsteigen. Golem.de sprach mit Bruno Jacobfeuerborn über die Pläne der Telekom-Tochter.

    26.02.20195 Kommentare
  9. Grüne Stadtmöbel: Telekom hat bereits 150 5G-Antennen im Livebetrieb

    Grüne Stadtmöbel: Telekom hat bereits 150 5G-Antennen im Livebetrieb

    Die Telekom erhöht die Zahl ihrer 5G-Standorte in Europa. Eine neue Antenne soll durch grüne Pflanzen in Stadtmöbeln die Luft verbessern.

    25.02.20197 Kommentare
  10. Tim Höttges: Telekom will zu 5G "ihr Ding durchziehen"

    Tim Höttges: Telekom will zu 5G "ihr Ding durchziehen"

    Die Telekom beklagt sich zwar über die Auflagen zu 5G, will aber auf jeden Fall ein starkes und flächendeckendes Netz aufbauen. Dabei gebe es auch keinen Grund, nicht mit Huawei zusammenzuarbeiten, sagte Höttges.

    22.02.20193 KommentareVideo
  11. Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom stellt Eilantrag zum Stopp der 5G-Auktion

    Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom stellt Eilantrag zum Stopp der 5G-Auktion

    Als letzter der drei Netzbetreiber hat auch die Deutsche Telekom einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht Köln gestellt, um die 5G-Auktion zu stoppen. Jetzt liegt es bei den Richtern, ob der Zeitplan sich verschiebt.

    21.02.20197 Kommentare
  12. Quartalsbericht: Deutsche Telekom macht hohen Verlust

    Quartalsbericht: Deutsche Telekom macht hohen Verlust

    Laut Finanzchef Illek ist der Konzernüberschuss der Deutschen Telekom stark zurückgegangen, auch unbereinigt. Grund sind Abschreibungen. Das operative Ergebnis wächst weiterhin.

    21.02.20197 Kommentare
  13. Samsung: Galaxy S10 5G kommt zu allen Netzbetreibern in Deutschland

    Samsung: Galaxy S10 5G kommt zu allen Netzbetreibern in Deutschland

    Zusammen mit den anderen drei Geräten der Galaxy-S10-Serie hat Samsung auch eine 5G-Version des Topsmartphones vorgestellt. Das Gerät mit schnellem mobilem Internet soll im Sommer 2019 bei den großen europäischen Netzanbietern erscheinen, auch in Deutschland.

    21.02.20194 KommentareVideo
  14. Telekom: Weitere 132.000 Haushalte bekommen Vectoring

    Telekom: Weitere 132.000 Haushalte bekommen Vectoring

    Die Telekom hat wieder eine größere Anzahl von Haushalten mit einfachem Vectoring versorgt. Nach Ablauf von drei Jahren kann hier schon FTTH gefördert werden.

    19.02.201933 Kommentare
  15. Förderung: Bundesminister will Glasfaser auch in Vectoring-Gebieten

    Förderung: Bundesminister will Glasfaser auch in Vectoring-Gebieten

    Eine neue Förderung soll auch in Gebieten möglich sein, in denen es bereits Vectoring gibt. Nach Anlauf von drei Jahren ist der Investitionsschutz ausgelaufen.

    18.02.201943 Kommentare
  16. Kabelverzweiger: Telekom schließt erste Phase im Nahbereich-Vectoring ab

    Kabelverzweiger: Telekom schließt erste Phase im Nahbereich-Vectoring ab

    Die erste Ausbauwelle der alten Kabelverzweiger hat die Telekom jetzt beendet. Das Unternehmen habe im ländlichen Raum begonnen und arbeite nun verstärkt in großen Städten an Vectoring und Super-Vectoring.

    18.02.201920 Kommentare
  17. Telekom-Shop: Kundin erhält fremde Daten auf USB-Stick

    Telekom-Shop: Kundin erhält fremde Daten auf USB-Stick

    Datenpanne im Telekom-Shop in Schleswig-Holstein: Eine Kundin hat neben einem Backup ihres Smartphones auch die persönlichen Daten anderer Kunden erhalten. Die Verbraucherzentrale sucht nach weiteren Fällen.

    18.02.201913 Kommentare
  18. Grundschule: Telekom berechnet 80.000 Euro für 200 Meter Glasfaser

    Grundschule: Telekom berechnet 80.000 Euro für 200 Meter Glasfaser

    Schulen ans Netz ist nicht ganz billig. Das merkte die Gemeinde Wiesenthau in Bayern. Außer der Telekom machte keiner ein Angebot für die FTTH-Versorgung.

    18.02.2019134 Kommentare
  19. Verwaltungsgericht Köln: Auch Vodafone beantragt Stopp der 5G-Auktion

    Verwaltungsgericht Köln: Auch Vodafone beantragt Stopp der 5G-Auktion

    Nach der Telefónica legt auch Vodafone einen Eilantrag gegen die Vergabebedingungen der 5G-Auktion vor. Der Netzbetreiber will dennoch eine schnelle Durchführung der 5G-Auktion.

    15.02.20196 Kommentare
  20. FTTH: Telekom-Glasfaser für 30.000 Unternehmen angekündigt

    FTTH: Telekom-Glasfaser für 30.000 Unternehmen angekündigt

    Der Ausbau von Gewerbegebieten geht bei der Telekom in die fünfte Welle. Derweil beklagt die Deutsche Industrie- und Handelskammer, dass mehr als 20.000 Gewerbegebiete immer noch nicht ans Glasfaser-Netz angeschlossen seien.

    15.02.201927 Kommentare
  21. Diginetz-Gesetz: Unitymedia für Kompromiss bei Überbau von Glasfaser

    Diginetz-Gesetz: Unitymedia für Kompromiss bei Überbau von Glasfaser

    Am Mittwoch wird die Änderung des Diginetz-Gesetzes besprochen, um den Überbau von Glasfaser zu verhindern. Laut Unitymedia ist Open-Access nicht immer die beste Lösung.

    13.02.201912 Kommentare
  22. Huawei: Telekom bringt LTE-Router Speedbox in den Handel

    Huawei: Telekom bringt LTE-Router Speedbox in den Handel

    Die Telekom macht Vodafone den Gigacube nach. Die Speedbox kommt mit einem Laufzeitvertrag oder Datenpass.

    12.02.201943 Kommentare
  23. Digitaler Gegenschlag: Mehrheit befürwortet Hackbacks im Cyberkrieg

    Digitaler Gegenschlag: Mehrheit befürwortet Hackbacks im Cyberkrieg

    Die Mehrheit der Internetnutzer hat Angst vor den Folgen eines Cyberkriegs. Nicht nur Innenminister Seehofer findet daher Gegenangriffe bei Hackerattacken gut.

    12.02.201937 Kommentare
  24. FTTC: Super-Vectoring für 700.000 Telekom-Anschlüsse

    FTTC: Super-Vectoring für 700.000 Telekom-Anschlüsse

    Bei der Deutschen Telekom ist der Vectoring-Ausbau wieder ein großes Stück vorangekommen. Super-Vectoring und Vectoring gibt es jetzt für 821.000 weitere Anschlüsse.

    08.02.2019104 Kommentare
  25. Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom erwägt Eilantrag gegen 5G-Auktion

    Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom erwägt Eilantrag gegen 5G-Auktion

    Nach dem Eilantrag der Telefónica gegen die 5G-Auktionsregeln bewertet wohl auch die Telekom die Situation neu. Das zur Auktion stehende Spektrum werde den Netzbetreibern erst ab Ende 2020 zugeteilt, daher habe eine Klage keine Verzögerung des Netzausbaus zur Folge, betont Telefónica-Chef Markus Haas.

    06.02.201919 KommentareVideo
  26. Testnetz: Ericsson und Telekom starten 5G-Testfeld in Darmstadt

    Testnetz: Ericsson und Telekom starten 5G-Testfeld in Darmstadt

    Bei einem neuen 5G-Testfeld betont die Telekom die Zusammenarbeit mit Ericsson. Doch auch der schwedische Konzern setzt auf Made in China und betreibt Produktion und Entwicklung mit chinesischen Konzernen.

    06.02.20190 Kommentare
  27. nuSIM: Telekom plant weiteres integriertes SIM-Format

    nuSIM: Telekom plant weiteres integriertes SIM-Format

    Mit der nuSIM will die Deutsche Telekom ein weiteres integriertes SIM-Format auf den Markt bringen, das mit Profilen arbeitet. Die Lösung soll speziell für das Internet der Dinge genutzt werden. Die Telekom sucht zudem Partner, auch bei Netzbetreibern.

    06.02.20196 KommentareVideo
  28. Verwaltungsgericht Köln: Telefónica will 5G-Auktion mit Klage blockieren

    Verwaltungsgericht Köln: Telefónica will 5G-Auktion mit Klage blockieren

    Die Telefónica klagt nun mit aufschiebender Wirkung gegen die Auktion der 5G-Frequenzen in der zweiten Märzhälfte. Bisherige Klagen hatten nicht dieses Ziel.

    05.02.201912 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 50
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #